Neue Rezepte

Gemüseeintopf mit Reis (Fasten)

Gemüseeintopf mit Reis (Fasten)

Erhitzen Sie das Öl so, dass es genau richtig ist, um die gehackte Zwiebel, die Selleriewurzel und die Karotten auf eine große Reibe zu geben.

Alles gut mischen und ein weiteres Glas Wasser aufsetzen, alles mit einem Deckel abdecken und ca. 5 Minuten ruhen lassen. Während Karotten, Zwiebeln und Sellerie kochen, bereiten wir schöne Donut- und Paprikawürfel zu und lassen sie im Topf gehen.

Aus den Tomaten bereiten wir im Mixer schnell einen saftigen und gesunden Tomatensaft zu, wickeln den Blumenkohl in kleine Sträuße aus und geben sie in den Topf.

Wir waschen den Reis und geben ihn halb gekocht in 400 ml Wasser.

Ab und zu umrühren, damit der Reis nicht am Pfannenboden klebt. Nach 15 Minuten ist es halbgegart.

Den Reis über das Gemüse geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und einige Lorbeerblätter dazugeben.

Rühren und alles kochen lassen.

Inzwischen Knoblauch, Sellerie und Petersilienblätter fein hacken und über den Eintopf gießen.

Wir stoppen das Feuer und servieren mit Gurken.


Pilzeintopf mit Polenta

Gemüseeintopf mit Schweinefleisch. Ich habe auch das Gemüse zum Härten zusammen mit dem Fleisch hinzugefügt, und wenn das Gemüse weich ist, fügen Sie Wasser hinzu. GEMÜSEEINTOPF MIT HÜHNERPIPOTS UND MAMALIGUTA.

Weil wir nur wenige Zentimeter vom Wochenende entfernt sind, eines der Dinge, die wir tun. Hacken Sie entsprechend, nicht sehr fein, Zwiebeln und. Mit einem Pilzeintopf mit Polenta bekommen Sie die für die Gesundheit so wichtigen Vitamine und Mineralstoffe aus Gemüse! Genießen Sie diesen Eintopf mit einem lieben Menschen. Bereiten Sie zum Mittagessen dieses Rezept für Hühnereintopf mit Gemüse in kurzer Zeit zu. Heiß mit Polenta oder Püree servieren. Wie viel Gemüse, Fleisch und Wasser kann ich verwenden, um einen zuzubereiten. Heute habe ich GEKOCHTEN GEMÜSESTEW zubereitet. Sie können es mit frischem Brot, Polenta mit Schafskäse oder allem anderen servieren.

Startseite Produktseite Gemüseeintopf mit Polenta. Wir laden Sie ein, unten das Videorezept mit Pipote und Herzen zu sehen. Die Herzen und Pipetten über das Gemüse geben. Griechische Suppe, rumänische Rezepte, Gemüsesuppe, Rezept. Tocană, auch bekannt als Tocăniță, ist ein rumänischer Eintopf, der mit Tomaten, Knoblauch und süßem Paprika zubereitet wird.

Traditionell wird es mit einem Maismehlbrei namens mămăligă verzehrt.


Den Reis mit 2 Teilen Wasser zum Kochen bringen und wenn er fast fertig ist, vom Herd nehmen, die Schüssel abdecken und abkühlen lassen. Die Zwiebel schälen und fein hacken (ich lege sie auf die Börner Reibe. Lege die Karotte auf die große Reibe. Erhitze das Öl und gib die gehackte Zwiebel und die geriebene Karotte und einmal einen Teelöffel Salz hinzu Das Gemüse ist weich, währenddessen die Paprika und Donuts in kleine Stücke geschnitten werden.Wenn die Zwiebeln und Karotten weich sind, die Paprika hinzufügen.

Rühren und kochen Sie den Eintopf und weiter weich. Die gebackenen Paprikaschoten, geschält und entkernt, dazugeben und in Stücke schneiden. Die Tomaten werden überbrüht und wie hier zu einer Paste verarbeitet. Fügen Sie das Tomatenmark hinzu und kochen Sie den Eintopf etwa eine halbe Stunde lang, dann fügen Sie den gekochten Reis hinzu. Mit Salz würzen, pfeffern, einige Lorbeerblätter und einige Lorbeerblätter hinzufügen. Weitere 10-15 Minuten kochen, dann (ohne das Feuer zu stoppen) in sterilisierte Gläser gießen, die Deckel aufsetzen und 5 Minuten auf den Deckel stellen, dann die Gläser zum Abkühlen und Sterilisieren zwischen die Decken stellen. . Wenn sie abgekühlt sind, setzen Sie sich in die Speisekammer. Es ist eine ausgezeichnete Vorspeise und ein besonderer Snack während der Fastenzeit.


20 leckere Fastenrezepte

Das sind sehr gute Rezepte. Bei solchen Rezepten braucht man kein Fleisch.

Costica Moldovanu, 13. November 2014

Über Worte nur Worte des Lobes. Über den Dokumentarfilm weniger: Das Jahrhundert für die Fastenzeit zu verlassen ist Donnerstag, der 13. November 2014, nicht Freitag, der 14. November 2014.

Aida Abdelhafiz, 17. November 2013

Livia_Oncu, 17. November 2013

sehr gut !! eine zuverlässige hilfe !! vielen dank !! gute gesundheit !! in allem zunehmen !!! GOTT HILFE !!

Marta Gabriela Abdelhafiz, 17. November 2013

Angela Radulescu, 16. November 2013

Ortansa Martinovici, 15. November 2013

Attraktive Ideen, exzellente Präsentation!

Dorina Petrescu, 15. November 2013

Victoria Lungu, 15. November 2013

Es sieht sehr gut aus Ich erinnere mich an das Essen meiner Großmutter und Mutter, als wir Kinder waren, danke, dass Sie uns daran erinnern, dass man sich gesund ernähren kann!

Monica Barbu, 15. November 2013

immer mit neuen Ideen und zur richtigen Zeit. Jetzt, da das Fasten beginnt, sind sie sehr gut. Danke

Viorica Baldea, 14. November 2013

Danke für die Ideen, sie kamen so gut sie konnten.

Danke für diese Rezepte.

schön zu haben, nachdem Sie sich orientieren, danke lecker.

burdulea maria elena (Küchenchefin), 14. November 2013

Alles echt lecker. Ich kann es kaum erwarten, wieder Fastenkekssalami zu machen.

Rodica Micu, 14. November 2013

Diese Fastenrezepte kommen so gut sie können. das heißt Lasata Secului. Für mich bedeutet dies erhöhte Aufmerksamkeit für jeden Leser dieser kulinarischen Seite. Ich danke dir sehr!

Elena Voicu, 14. November 2013

und gib es mir nicht, Geiziger!

Elena Adochitei, 14. November 2013

Sie sind immer eine wertvolle Hilfe, vielen Dank.

Emilia Voicu, 14. November 2013

valentina ionita (Küchenchefin), 14. November 2013

Nur Leckereien. Haben Sie ein gesegnetes Fasten! Gott hilf!

Madi Ghica, 14. November 2013

Wunderbar! Ich werde sie auch ausprobieren. Dankeschön

Mihaela Rujan, 14. November 2013

Adriana Elena Unchesel, 14. November 2013

Vali Ciornea, 14. November 2013

lecker ihr habt mir gute Ideen gegeben - ab morgen setze ich sie in die Tat um - danke


Gemüseeintopf mit Reis für den Winter ist irgendwie Gemüsetöpfe im Glas angereichert mit gekochtem Reis. Es ist ein einfaches Dosenrezept, das sehr einfach zuzubereiten ist und der Geschmack sehr gut ist. Es sieht ein bisschen aus wie Zacusca, aber der Unterschied zwischen den beiden Rezepten besteht darin, dass Zacusca aus gekochtem Gemüse hergestellt wird und in diesem Fall in Öl gehärtet wird.

Für dieses Rezept Gemüseeintopf für den Winter Wir haben das beste Gemüse der Saison verwendet: Auberginen, Zucchini, Zwiebeln, Tomaten, Paprika und Kapia, Karotten und Sellerie. Ich werde ihren Geschmack im Winter genießen, sowohl während der Fastenzeit als auch wenn ich schnell etwas auf meinen Tisch stellen möchte. Ich muss nur das Glas öffnen und den Inhalt erhitzen.

Ich habe auch Reis verwendet, aber wenn Sie es nicht mögen, können Sie darauf verzichten. Es wird jedoch erst am Ende hinzugefügt, hat also keinen Einfluss auf die Art und Weise, wie Sie sich vorbereiten. Je nach Geschmack, wenn du scharfes Essen magst, kannst du neben den restlichen Kapia-Paprika oder Pfefferflocken eine scharfe Paprika hinzufügen. Wenn Sie möchten, können Sie auch Champignons hinzufügen, aber Sie werden sie separat anbraten und zusammen mit der Aubergine und Zucchini in den Eintopf geben. In diesem Fall haben Sie auch extra Tomatensaft. Für 400 g Champignons in Würfel geschnitten und in 2-3 EL Öl sautiert werden Sie hineingeben Wintergemüseeintopf mit Reis weitere 100 ml Tomatensaft und 2 g Salz.

Damit diese Dosen über den Winter halten, müssen Sie sie im Wasserbad sterilisieren. Der Eintopf wird nur in sehr saubere, sterilisierte Gläser, warm bis heiß, gefüllt. Die Gläser müssen gute (möglichst neue) Deckel haben, damit keine Luft eindringen kann. Andernfalls gären sie oder der Eintopf wird sauer.

Wenn Sie sich inspirieren lassen und andere Dosenrezepte mit von mir zubereitetem Gemüse für den Winter zubereiten möchten, überlasse ich Ihnen einige Vorschläge:

  • 1. süß-saurer Gemüsesalat für den Winter
  • 2. Gurkensalat in Senfsauce
  • 3. Auberginen-Zacusca mit Pilzen
  • 4. Zacusca mit getrockneten Bohnen
  • 5. würzige Aubergine und Paprika zacusca
  • 6. Auberginen in Tomatensaft
  • 7. Kürbis in Tomatensaft
  • 8. Gemüsesuppe im Glas

Machen Sie eine Blog-Suche in der Kategorie Dosen (hier klicken) und Sie finden sie alle, aber auch andere leckere Rezepte.

Dieser Zeitraum scheint perfekt zum Einmachen. Das Gemüse hat Hochsaison und schmeckt sehr gut.

Ich lasse unten die Liste der Zutaten und wie man sich darauf vorbereitet Wintergemüseeintopf mit Reis Schritt für Schritt in Bildern dargestellt:

ZUTAT:

(für 5 Gläser mit einem Gesamtvolumen von 2210 ml & # 8211 2,2 l)

300 ml dicker Tomatensaft & #8211 habe ich Passata verwendet

1 Esslöffel Auberginensalz

1 Teelöffel Varfuita-Zucker

1 Esslöffel geriebener getrockneter Oregano

1/2 Teelöffel gemahlener Pfeffer

1 Teelöffel Pfefferkörner

Um schnell und einfach Wintergemüseeintopf mit Reis zuzubereiten, habe ich meine Zutaten griffbereit vorbereitet. Ich habe die Zwiebel gereinigt und in Juliennes oder Schuppen geschnitten, dann in das heiße Öl gelegt, in einen sehr großen Topf, damit alles Gemüse hineinpasst und ich bei Bedarf leicht mischen kann. Ich habe 3 Esslöffel Öl aufbewahrt, um die Aubergine und die Zucchini separat zu härten. Nach ein paar Minuten ließ ich das Wasser ab und ließ die Zwiebel bei schwacher Hitze langsam kochen, bis das Wasser verdunstet war, dann wurde sie weich und glasig. Während dieser Zeit habe ich das restliche Gemüse gewaschen und gereinigt. Ich habe die Karotten in eine große Reibe gegeben, ich habe die Paprika in dünne Streifen der richtigen Größe geschnitten, ich habe den Sellerie gerieben, ich habe die Tomaten geschält und ich habe sie in ziemlich kleine Würfel geschnitten (ich habe den Saft aufgefangen, der beim Schneiden übrig geblieben ist und ich habe zusammen mit den Tomaten und dem dickflüssigen Saft wie Pasata über das Gemüse geben) und ich schneide die Zucchini und Aubergine in mittelgroße Würfel, ohne die Schale zu entfernen. Auberginenschalen bringen Farbe und Kürbisse haben viele Nährstoffe in der Schale.

Ich habe die Auberginen gesalzen und in einem Sieb gelassen, um die bittere Flüssigkeit zu entfernen. Hier ist, wie viel Flüssigkeit sie in 20 Minuten übrig gelassen haben (zweites Bild unten). Ich habe den Reis in etwas Wasser gewaschen, dann 15-20 Minuten in Salzwasser gekocht (normalerweise 1 Messreis & # 8211 3 Messbecher Wasser), und wenn er gekocht war, habe ich ihn vollständig abkühlen lassen.

Es ist wichtig, dass es kalt ist, wenn es hinzugefügt wird Gemüseeintopf für den Winter, da es die Eintopfflüssigkeit nicht mehr aufnimmt.

Während dieser Zeit wurde die Zwiebel weich und glasig, ohne Farbe, also fügte ich die Karotten und Paprika hinzu, sautierte sie für ca. Ich lasse es etwa 5 Minuten mit einem Deckel kochen.

Ich fügte die gewürfelten Tomaten, den Saft der Tomaten und die Passata, Zucker, Oregano, Salz und gemahlenen Pfeffer hinzu. Ich mischte, legte den Deckel wieder auf und ließ es bei niedriger bis mittlerer Hitze etwa 15 Minuten kochen.

Meine Tomaten haben noch ca. 200 ml übrig, insgesamt hatte ich also 500 ml roten Saft im Topf. Wenn Ihre Tomaten nicht so viel Saft hinterlassen, können Sie Wasser oder Tomatensaft - Püree - auffüllen.

Ich spülte die Auberginen unter fließendem Wasser ab, um das Salz zu entfernen, deckte sie mit einem Küchentuch ab und brate sie in einer großen Pfanne im eingemachten Öl an.

Als sie weich wurden und leicht zu bräunen begannen, fügte ich die Kürbiswürfel hinzu und härtete etwa 2-3 Minuten lang aus. Ich habe sie dann über das restliche Gemüse in den großen Topf gegeben und einen Teelöffel Pfefferkörner hinzugefügt. Den Gemüseeintopf für den Winter habe ich gemischt und weitere 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen. Wenn die Flüssigkeit vom Gemüse aufgesogen wurde, noch etwas Wasser hinzufügen, damit alle Gemüse zusammen kochen können.

Als der Eintopf kochte, legte ich den Reis hinzu, mischte und nahm die Hitze ab. Ich gebe Gemüseeintopf mit Reis in sterilisierte Gläser. Ich sammelte das Öl aus dem Topf und legte es auf das Gemüse. Dadurch wird das Blühen verhindert.

Ich habe die Deckel aufgesetzt, ich habe sie gut festgezogen, dann stelle ich die Gläser in einen Topf, in dem ich ein Handtuch so angeordnet habe, dass die Gläser den Topf nicht direkt berühren, aber auch nicht zusammenkleben (sonst können sie beim Kochen explodieren) . Ich habe Wasser so gelegt, dass sie bedeckt sind.

Ich habe sie 45 Minuten gekocht und dann bis zum nächsten Tag unter einer Decke abkühlen lassen.

Ich hoffe, Sie werden das Rezept ausprobieren, denn es ist einer der leckersten Gemüseeintöpfe mit Reis, die ich zubereitet habe.

Außerdem warte ich auf dem YouTube-Kanal mit einfach zuzubereitenden Dosenrezepten auf dich.

Wenn du deine Rezepte teilen möchtest, freue ich mich auf dich in der Gruppe Ich koche mit Freunden.


Gemüseeintopf mit Reis

Gemüseeintopf mit Reis kann sowohl heiß als auch kalt serviert werden. Lassen Sie das Gemüse nicht verderben, probieren Sie dieses gesunde Rezept.

  • 6 gebackene Paprika
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Tomaten
  • 5 Esslöffel Öl
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Esslöffel Goldbarren
  • 100 ml Tomatensaft
  • 100 g Reis
  • 1 Link grüne Petersilie
  • Salz

Wir brühen die Tomaten, schälen sie und schneiden sie in kleine Stücke. Den Reis separat in einem Topf mit einer Prise Salz kochen. Nachdem es gekocht hat, lassen wir es nicht ab, wir lassen es bis fast zum Ende in dem Wasser, in dem es gekocht hat, mit einem Teller darauf. Öl in einem Topf erhitzen und die fein gehackte Zwiebel dazugeben. Wenn die Zwiebel goldbraun geworden ist, etwas Wasser, Paprikawürfel, Tomatensaft und Brühe hinzufügen. Er erstickte 10 Minuten lang. Dann Reis, Tomaten, zerdrückten Knoblauch, fein gehackte Petersilie, Salz nach Geschmack hinzufügen. Wir lassen sie noch ein paar Minuten auf dem Feuer. Guten Appetit.


Gemüseeintopf mit Reis

Heute schlage ich ein leckeres Rezept für Gemüseeintopf mit Reis vor, denn wenn ich noch von ,,gut & #8221 mit Gemüse im Überfluss komme, fand ich es schade, sie vergeuden zu lassen und keine Leckereien damit zuzubereiten. Daher hatte ich ein Programm zum Verkosten von Zacusca und Gemüseeintopf, das Zacusca-Rezept steht Ihnen bereits zur Verfügung, also muss ich Sie nur noch zum Gemüseeintopf mit Reis einladen, einem leckeren und sättigenden Fastengericht.

Für die Zubereitung benötigst du folgende Zutaten: 2 kg Tomaten, geschält und dann püriert 1,2 kg Mischung aus Paprika, Donuts und Paprika 350 g Karotten 1 kg Zwiebel 250 g Basmatireis 1 EL Basilikum (trocken) 1 EL Thymian (trocken) 1 TL Majoran (trocken) 1 TL Rosmarin ( trocken) 2 Lorbeerblätter 1 Esslöffel Pfeffermischung (weißer, roter, schwarzer, grüner Pfeffer, plus Koriandersamen) 1 Esslöffel Paprika 2 Teelöffel Peperoni 3 Teelöffel Salz 150 ml Olivenöl.

Zubereitung Gemüseeintopf mit Reis: Öl in einer Teflonpfanne erhitzen, dann die Zwiebel hineingeben. Bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren 20-30 Minuten kochen, bis der übrige Saft verdampft und goldbraun wird (Achtung, er darf nicht anbrennen!).

Separat kochen Sie den Reis in einem Topf mit einer Prise Salz. Nach dem Kochen nicht abtropfen lassen, sondern bis fast zum Ende in dem Wasser, in dem es gekocht hat, mit einem Teller darauf liegen lassen.

Wenn die Zwiebel goldbraun geworden ist, die Karotte hinzufügen. Weitere 5 Minuten kochen lassen, dabei regelmäßig umrühren, dann die Mischung aus Paprika, Paprika und Donuts in die Pfanne geben. Gewürze (Paprika-Paprika-Mischung, Salz), Gemüse (Basilikum, Thymian, Majoran, Rosmarin) zugeben, gut vermischen und weitere 5 Minuten kochen, dabei ab und zu umrühren, damit die Aromen eindringen.

Nach 5 Minuten das Tomatenpüree einfüllen, mischen, zum Kochen bringen und 15 Minuten bei mittlerer bis niedriger Hitze köcheln lassen.
An dieser Stelle den Reis abtropfen lassen.

Nachdem der Eintopf zusammen mit dem Tomatenpüree 15 Minuten gekocht hat, den Reis dazugeben, mischen, mit Salz abschmecken, weitere 5 Minuten kochen, danach könnt ihr das Feuer löschen & #8211 ist der leckere Gemüseeintopf mit Reis bereit!

Sie können es für den Winter in Gläser füllen (wenn Sie es schaffen, es bis dahin nicht zu essen), eine Portion servieren, nachdem es etwas abgekühlt ist, oder & # 8230 und beides.


Wie man einen Reis mit Gemüse serviert

Das war's, nach fünf Minuten ist unser Gemüsereis fertig! Was für ein besonderes Set wir bekommen haben! Gemüsereis ist sättigend, würzig, ganz zu schweigen davon, wie gut das bunte Gemüse auf dem Teller aussieht und was für eine attraktive Textur das ganze Gericht hat!

Wir servieren Reis mit Gemüse zu Hähnchenbrustrollen, gegrilltem Schweinefleisch oder gebackenem Fisch, aber er kann auch mit marinierten Fleischbällchen oder Käsebällchen serviert werden! Während der Fastenzeit konsumieren wir es einfach, da es allein köstlich ist!

Ein Geheimnis, das ich gerne mit Ihnen teilen möchte, besonders wenn Sie an einem der Tage Zeit haben und etwas Besonderes probieren möchten, ist, den Reis statt Wasser mit konzentrierter Hühnersuppe zu kochen! Ich versichere Ihnen, dass Sie den Unterschied bemerken werden, denn das Ergebnis ist noch schmackhafter als normaler gekochter Reis mit Gemüse!

Ich hoffe, Sie werden dieses besondere Rezept für Reis mit Gemüse ausprobieren, das sehr einfach zuzubereiten ist! Ich koche!


Schritte

Ich habe die Zwiebel in drei Esslöffeln Öl und etwas Salz gehärtet. Wenn die Zwiebel glänzt, fügen Sie die geschnittene Karotte und die Paprikawürfel hinzu. Leicht mischen und das Gemüse und das Öl zu einer gelben Farbe aushärten lassen.
Ich respektiere das Verhältnis 1 zu 4, das heißt, ich bereite eine Tasse Reis und vier Tassen Wasser zu.
In die Schüssel mit Gemüse gebe ich viereinhalb Tassen Wasser, weil ich es 2-3 Minuten kochen lassen werde und die Flüssigkeit abtropft, dann gebe ich den Reis hinzu und lasse ihn köcheln.
Wenn Sie Champignons aus der Dose haben, lassen Sie den Saft ab und schneiden Sie sie in kleine Stücke. Ich gebe frische Champignons hinzu, die ich gereinigt, geschnitten und etwas in Öl angebraten habe. Ich lege sie in Reis und lasse sie bei schwacher Hitze kochen.
Eine fein gehackte Peperoni und bei Bedarf etwas Salz nach der Verkostung und das Essen ist fertig.