Neue Rezepte

10 köstliche Weizenbiere aus den besten Craft-Brauereien in Amerika

10 köstliche Weizenbiere aus den besten Craft-Brauereien in Amerika

Diese Weißbiere sind die Besten der Besten der Nation

Wer hat Lust auf Weißbier?

Lager, Ales, Stouts und Träger – wenn Sie sich auf den Weg gemacht haben genieße ein paar kalte, es gibt eine herrliche Anzahl von Bieroptionen zur Auswahl. Egal, ob Sie ein dunkles, weiches, sättigendes Gebräu oder eine leichte und knusprige Erfrischung genießen, wir sind sicher, dass es immer eine Biersorte gibt, die zu Ihrer Stimmung passt.

10 köstliche Weizenbiere von den besten Craft-Brauereien in Amerika (Diashow)

Wenn Sie sich nicht entscheiden können, in welchen Brauereien Sie nach dem besten Bier suchen sollten, machen Sie sich keine Sorgen – wir haben bereits aufgerundetDie 50 besten Craft-Brauereien in Amerika für 2015. Nachdem wir nun eingegrenzt haben, wer die besten Craft-Biere herstellt, ist es an der Zeit, über Einzelheiten zu sprechen.

Wenn Sie kein Bierexperte sind, ein IPA ist ein großartiger Ausgangspunkt. Wenn Sie nicht wissen, für welche IPAs Sie bestellen sollen, Hier ist eine Liste derer, die Sie trinken sollten. Wenn Sie jedoch Ihren Bierhorizont erweitern und Ihren Schluck auf die nächste Stufe heben möchten, empfehlen wir Ihnen, sich in der Welt des Weißbiers zu versuchen – das ist einfach Bier, meistens obergärig (die Methode, nach der Ales hergestellt werden). basierend auf einem hohen Anteil an Weizen gegenüber gemälzter Gerste,

Weizenbiere sind in der Regel leicht und zitronig und eignen sich daher ideal für bei Sommerwetter oder einem Strandurlaub genießen – aber sie haben auch genug Charakter, um eine gute Wahl zu sein, wenn das Wetter kühler wird.

Brauereien nutzen die Vielseitigkeit des Weißbiers voll aus, wie es sich gehört! Es gibt viele Weißbiere auf dem Markt, die Sie probieren können, aber wenn Sie das Beste vom Besten trinken möchten – zumindest in der amerikanischen Bierwelt – sollten Sie diese 10 Weißbiere aus den besten Craft-Brauereien Amerikas in Betracht ziehen.

Allagash White, Allagash Brewing Company

Dieses belgische Weißbier wird gebraut und mit Koriander und Orangenschale gewürzt – was es zu einem absolut erfrischender und fruchtiger Genuss. Das Allagash White wird Ihr Verlangen nach einem leichten und knusprigen Gebräu sicher beenden.

Florida Cracker, Cigar City Brewing Company

Der Florida-Cracker wird mit ungemälztem Weizen gebraut und dann mit einem französischen Saison-Hefestamm vergoren. Dieser einzigartige Brauprozess verleiht dem Bier einen würzigen und dennoch trockenen Abgang und ist somit ein ideales Getränk zum Genießen ein heißer Sommertag.


Die 10 beliebtesten Craft Brewing-Unternehmen in den USA

Es kann überwältigend sein, in Ihrem örtlichen Spirituosengeschäft anzuhalten, um ein Sixpack Craft Beer zu kaufen. Bei so vielen Sorten mit aufmerksamkeitsstarken Namen und Look-at-me-Etiketten möchten Sie vielleicht aufgeben und sich ein Sixpack des Üblichen schnappen. Wenn Sie jedoch Hilfe bei der Suche nach dem Guten benötigen, hat die Brewers Association gerade ihre Top 50 der US-amerikanischen Craft-Brewing-Unternehmen für 2020 veröffentlicht und wir stellen die Top 10 ins Rampenlicht.

Die Brewers Association, eine gemeinnützige Handelsorganisation, die mehr als 5.400 US-Brauereien vertritt, basierte ihre Liste auf dem Bierverkaufsvolumen. Um vom Verband als Craft Brewer angesehen zu werden, können Brauereien klein und unabhängig sein. Klein bedeutet eine jährliche Produktion von weniger als 6 Millionen Barrel Bier und unabhängig bedeutet, dass nicht mehr als 25 Prozent des Brauers im Besitz eines Mitglieds der alkoholischen Getränkeindustrie sind oder von diesem kontrolliert werden. Das heißt kein Anheuser-Busch hinter den Kulissen, der an den Fäden zieht.

Alkoholfreie Biere, die wie echt schmecken

Aufgrund von COVID-19 war 2020 ein volatiles Jahr für Craft-Brauereien. Fasslastige Brauereien hatten eine schwierige Zeit, da viele Bars und Schankräume geschlossen waren, während Brauereien mit starken Verpackungs- und Vertriebssystemen vortraten, um den Bedarf an Bier zu decken.

„Die COVID-19-Pandemie hat sich drastisch verändert, wo die Amerikaner im Jahr 2020 Alkohol kauften“, sagte Bart Watson, Chefökonom der Brewers Association.

Basierend auf der Liste der Brewers Association sind hier die 10 beliebtesten Craft-Brewing-Unternehmen in Amerika. Wenn Sie das nächste Mal im Laden oder in einer Bar sind, probieren Sie eines ihrer Biere. Schließlich wissen Craft-Beer-Trinker, was sie mögen – die Zahlen lügen nicht.


Die 10 beliebtesten Craft Brewing-Unternehmen in den USA

Es kann überwältigend sein, in Ihrem örtlichen Spirituosengeschäft anzuhalten, um ein Sixpack Craft Beer zu kaufen. Bei so vielen Sorten mit aufmerksamkeitsstarken Namen und Look-at-me-Etiketten möchten Sie vielleicht aufgeben und sich ein Sixpack des Üblichen schnappen. Wenn Sie jedoch Hilfe bei der Suche nach dem Guten benötigen, hat die Brewers Association gerade ihre Top 50 der US-amerikanischen Craft-Brewing-Unternehmen für 2020 veröffentlicht und wir stellen die Top 10 ins Rampenlicht.

Die Brewers Association, eine gemeinnützige Handelsorganisation, die mehr als 5.400 US-Brauereien vertritt, basierte ihre Liste auf dem Bierverkaufsvolumen. Um vom Verband als Craft Brewer angesehen zu werden, können Brauereien klein und unabhängig sein. Klein bedeutet eine jährliche Produktion von weniger als 6 Millionen Barrel Bier und unabhängig bedeutet, dass nicht mehr als 25 Prozent des Brauers im Besitz eines Mitglieds der alkoholischen Getränkeindustrie sind oder von diesem kontrolliert werden. Das heißt kein Anheuser-Busch hinter den Kulissen, der an den Fäden zieht.

Alkoholfreie Biere, die wie echt schmecken

Aufgrund von COVID-19 war 2020 ein volatiles Jahr für Craft-Brauereien. Fasslastige Brauereien hatten eine schwierige Zeit, da viele Bars und Schankräume geschlossen waren, während Brauereien mit starken Verpackungs- und Vertriebssystemen vortraten, um den Bedarf an Bier zu decken.

„Die COVID-19-Pandemie hat sich drastisch verändert, wo die Amerikaner im Jahr 2020 Alkohol kauften“, sagte Bart Watson, Chefökonom der Brewers Association.

Basierend auf der Liste der Brewers Association sind hier die 10 beliebtesten Craft-Brewing-Unternehmen in Amerika. Wenn Sie das nächste Mal im Laden oder in einer Bar sind, probieren Sie eines ihrer Biere. Schließlich wissen Craft-Beer-Trinker, was sie mögen – die Zahlen lügen nicht.


Die 10 beliebtesten Craft Brewing-Unternehmen in den USA

Es kann überwältigend sein, in Ihrem örtlichen Spirituosengeschäft anzuhalten, um ein Sixpack Craft Beer zu kaufen. Bei so vielen Sorten mit aufmerksamkeitsstarken Namen und Look-at-me-Etiketten möchten Sie vielleicht aufgeben und sich ein Sixpack des Üblichen schnappen. Wenn Sie jedoch Hilfe bei der Suche nach dem Guten benötigen, hat die Brewers Association gerade ihre Top 50 der US-amerikanischen Craft-Brewing-Unternehmen für 2020 veröffentlicht und wir stellen die Top 10 ins Rampenlicht.

Die Brewers Association, eine gemeinnützige Handelsorganisation, die mehr als 5.400 US-Brauereien vertritt, basierte ihre Liste auf dem Bierverkaufsvolumen. Um vom Verband als Craft Brewer angesehen zu werden, können Brauereien klein und unabhängig sein. Klein bedeutet eine jährliche Produktion von weniger als 6 Millionen Barrel Bier und unabhängig bedeutet, dass nicht mehr als 25 Prozent des Brauers im Besitz eines Mitglieds der alkoholischen Getränkeindustrie sind oder von diesem kontrolliert werden. Das heißt kein Anheuser-Busch hinter den Kulissen, der an den Fäden zieht.

Alkoholfreie Biere, die wie echt schmecken

Aufgrund von COVID-19 war 2020 ein volatiles Jahr für Craft-Brauereien. Fasslastige Brauereien hatten eine schwierige Zeit, da viele Bars und Schankräume geschlossen waren, während Brauereien mit starken Verpackungs- und Vertriebssystemen vortraten, um den Bedarf an Bier zu decken.

„Die COVID-19-Pandemie hat sich drastisch verändert, wo die Amerikaner im Jahr 2020 Alkohol kauften“, sagte Bart Watson, Chefökonom der Brewers Association.

Basierend auf der Liste der Brewers Association sind hier die 10 beliebtesten Craft-Brewing-Unternehmen in Amerika. Wenn Sie das nächste Mal im Laden oder in einer Bar sind, probieren Sie eines ihrer Biere. Schließlich wissen Craft-Beer-Trinker, was sie mögen – die Zahlen lügen nicht.


Die 10 beliebtesten Craft Brewing-Unternehmen in den USA

Es kann überwältigend sein, in Ihrem örtlichen Spirituosengeschäft anzuhalten, um ein Sixpack Craft Beer zu kaufen. Bei so vielen Sorten mit aufmerksamkeitsstarken Namen und Look-at-me-Etiketten möchten Sie vielleicht aufgeben und sich ein Sixpack des Üblichen schnappen. Wenn Sie jedoch Hilfe bei der Suche nach dem Guten benötigen, hat die Brewers Association gerade ihre Top 50 der US-amerikanischen Craft-Brewing-Unternehmen für 2020 veröffentlicht und wir stellen die Top 10 ins Rampenlicht.

Die Brewers Association, eine gemeinnützige Handelsorganisation, die mehr als 5.400 US-Brauereien vertritt, basierte ihre Liste auf dem Bierverkaufsvolumen. Um vom Verband als Craft Brewer angesehen zu werden, können Brauereien klein und unabhängig sein. Klein bedeutet eine jährliche Produktion von weniger als 6 Millionen Barrel Bier und unabhängig bedeutet, dass nicht mehr als 25 Prozent des Brauers im Besitz eines Mitglieds der alkoholischen Getränkeindustrie sind oder von diesem kontrolliert werden. Das heißt kein Anheuser-Busch hinter den Kulissen, der an den Fäden zieht.

Alkoholfreie Biere, die wie echt schmecken

Aufgrund von COVID-19 war 2020 ein volatiles Jahr für Craft-Brauereien. Fasslastige Brauereien hatten eine schwierige Zeit, da viele Bars und Schankräume geschlossen waren, während Brauereien mit starken Verpackungs- und Vertriebssystemen vortraten, um den Bedarf an Bier zu decken.

„Die COVID-19-Pandemie hat sich drastisch verändert, wo die Amerikaner im Jahr 2020 Alkohol kauften“, sagte Bart Watson, Chefökonom der Brewers Association.

Basierend auf der Liste der Brewers Association sind hier die 10 beliebtesten Craft-Brewing-Unternehmen in Amerika. Wenn Sie das nächste Mal im Laden oder in einer Bar sind, probieren Sie eines ihrer Biere. Schließlich wissen Craft-Beer-Trinker, was sie mögen – die Zahlen lügen nicht.


Die 10 beliebtesten Craft Brewing-Unternehmen in den USA

Es kann überwältigend sein, in Ihrem örtlichen Spirituosengeschäft anzuhalten, um ein Sixpack Craft Beer zu kaufen. Bei so vielen Sorten mit aufmerksamkeitsstarken Namen und Look-at-me-Etiketten möchten Sie vielleicht aufgeben und sich ein Sixpack des Üblichen schnappen. Wenn Sie jedoch Hilfe bei der Suche nach dem Guten benötigen, hat die Brewers Association gerade ihre Top 50 der US-amerikanischen Craft-Brewing-Unternehmen für 2020 veröffentlicht und wir stellen die Top 10 ins Rampenlicht.

Die Brewers Association, eine gemeinnützige Handelsorganisation, die mehr als 5.400 US-Brauereien vertritt, basierte ihre Liste auf dem Bierverkaufsvolumen. Um vom Verband als Craft Brewer angesehen zu werden, können Brauereien klein und unabhängig sein. Klein bedeutet eine jährliche Produktion von weniger als 6 Millionen Barrel Bier und unabhängig bedeutet, dass nicht mehr als 25 Prozent des Brauers im Besitz eines Mitglieds der alkoholischen Getränkeindustrie sind oder von diesem kontrolliert werden. Das heißt kein Anheuser-Busch hinter den Kulissen, der an den Fäden zieht.

Alkoholfreie Biere, die wie echt schmecken

Aufgrund von COVID-19 war 2020 ein volatiles Jahr für Craft-Brauereien. Fasslastige Brauereien hatten eine schwierige Zeit, da viele Bars und Schankräume geschlossen waren, während Brauereien mit starken Verpackungs- und Vertriebssystemen vortraten, um den Bedarf an Bier zu decken.

„Die COVID-19-Pandemie hat sich drastisch verändert, wo die Amerikaner im Jahr 2020 Alkohol kauften“, sagte Bart Watson, Chefökonom der Brewers Association.

Basierend auf der Liste der Brewers Association sind hier die 10 beliebtesten Craft-Brewing-Unternehmen in Amerika. Wenn Sie das nächste Mal im Laden oder in einer Bar sind, probieren Sie eines ihrer Biere. Schließlich wissen Craft-Beer-Trinker, was sie mögen – die Zahlen lügen nicht.


Die 10 beliebtesten Craft Brewing-Unternehmen in den USA

Es kann überwältigend sein, in Ihrem örtlichen Spirituosengeschäft anzuhalten, um ein Sixpack Craft Beer zu kaufen. Bei so vielen Sorten mit aufmerksamkeitsstarken Namen und Look-at-me-Etiketten möchten Sie vielleicht aufgeben und sich ein Sixpack des Üblichen schnappen. Wenn Sie jedoch Hilfe bei der Suche nach dem Guten benötigen, hat die Brewers Association gerade ihre Top 50 der US-amerikanischen Craft-Brewing-Unternehmen für 2020 veröffentlicht und wir stellen die Top 10 ins Rampenlicht.

Die Brewers Association, eine gemeinnützige Handelsorganisation, die mehr als 5.400 US-Brauereien vertritt, basierte ihre Liste auf dem Bierverkaufsvolumen. Um vom Verband als Craft Brewer angesehen zu werden, können Brauereien klein und unabhängig sein. Klein bedeutet eine jährliche Produktion von weniger als 6 Millionen Barrel Bier und unabhängig bedeutet, dass nicht mehr als 25 Prozent des Brauers im Besitz eines Mitglieds der alkoholischen Getränkeindustrie sind oder von diesem kontrolliert werden. Das heißt kein Anheuser-Busch hinter den Kulissen, der an den Fäden zieht.

Alkoholfreie Biere, die wie echt schmecken

Aufgrund von COVID-19 war 2020 ein volatiles Jahr für Craft-Brauereien. Fasslastige Brauereien hatten eine schwierige Zeit, da viele Bars und Schankräume geschlossen waren, während Brauereien mit starken Verpackungs- und Vertriebssystemen vortraten, um den Bedarf an Bier zu decken.

„Die COVID-19-Pandemie hat sich drastisch verändert, wo die Amerikaner im Jahr 2020 Alkohol kauften“, sagte Bart Watson, Chefökonom der Brewers Association.

Basierend auf der Liste der Brewers Association sind hier die 10 beliebtesten Craft-Brewing-Unternehmen in Amerika. Wenn Sie das nächste Mal im Laden oder in einer Bar sind, probieren Sie eines ihrer Biere. Schließlich wissen Craft-Beer-Trinker, was sie mögen – die Zahlen lügen nicht.


Die 10 beliebtesten Craft Brewing-Unternehmen in den USA

Es kann überwältigend sein, in Ihrem örtlichen Spirituosengeschäft anzuhalten, um ein Sixpack Craft Beer zu kaufen. Bei so vielen Sorten mit aufmerksamkeitsstarken Namen und Look-at-me-Etiketten möchten Sie vielleicht aufgeben und sich ein Sixpack des Üblichen schnappen. Aber wenn Sie Hilfe bei der Suche nach dem, was gut ist, benötigen, hat die Brewers Association gerade ihre Top 50 der US-amerikanischen Craft-Brewing-Unternehmen für 2020 veröffentlicht und wir stellen die Top 10 ins Rampenlicht.

Die Brewers Association, eine gemeinnützige Handelsorganisation, die mehr als 5.400 US-Brauereien vertritt, basierte ihre Liste auf dem Bierverkaufsvolumen. Um vom Verband als Craft Brewer zu gelten, können Brauereien klein und unabhängig sein. Klein bedeutet eine jährliche Produktion von weniger als 6 Millionen Barrel Bier und unabhängig bedeutet, dass nicht mehr als 25 Prozent des Brauers im Besitz eines Mitglieds der alkoholischen Getränkeindustrie sind oder von diesem kontrolliert werden. Das heißt kein Anheuser-Busch hinter den Kulissen, der an den Fäden zieht.

Alkoholfreie Biere, die wie echt schmecken

Aufgrund von COVID-19 war 2020 ein volatiles Jahr für Craft-Brauereien. Fasslastige Brauereien hatten eine schwierige Zeit, da viele Bars und Schankräume geschlossen waren, während Brauereien mit starken Verpackungs- und Vertriebssystemen vortraten, um den Bedarf an Bier zu decken.

„Die COVID-19-Pandemie hat sich drastisch verändert, wo die Amerikaner im Jahr 2020 Alkohol kauften“, sagte Bart Watson, Chefökonom der Brewers Association.

Basierend auf der Liste der Brewers Association sind hier die 10 beliebtesten Craft-Brewing-Unternehmen in Amerika. Wenn Sie das nächste Mal im Laden oder in einer Bar sind, probieren Sie eines ihrer Biere. Schließlich wissen Craft-Beer-Trinker, was sie mögen – die Zahlen lügen nicht.


Die 10 beliebtesten Craft Brewing-Unternehmen in den USA

Es kann überwältigend sein, in Ihrem örtlichen Spirituosengeschäft anzuhalten, um ein Sixpack Craft Beer zu kaufen. Bei so vielen Sorten mit aufmerksamkeitsstarken Namen und Look-at-me-Etiketten möchten Sie vielleicht aufgeben und sich ein Sixpack des Üblichen schnappen. Wenn Sie jedoch Hilfe bei der Suche nach dem Guten benötigen, hat die Brewers Association gerade ihre Top 50 der US-amerikanischen Craft-Brewing-Unternehmen für 2020 veröffentlicht und wir stellen die Top 10 ins Rampenlicht.

Die Brewers Association, eine gemeinnützige Handelsorganisation, die mehr als 5.400 US-Brauereien vertritt, basierte ihre Liste auf dem Bierverkaufsvolumen. Um vom Verband als Craft Brewer angesehen zu werden, können Brauereien klein und unabhängig sein. Klein bedeutet eine jährliche Produktion von weniger als 6 Millionen Barrel Bier und unabhängig bedeutet, dass nicht mehr als 25 Prozent des Brauers im Besitz eines Mitglieds der alkoholischen Getränkeindustrie sind oder von diesem kontrolliert werden. Das heißt kein Anheuser-Busch hinter den Kulissen, der an den Fäden zieht.

Alkoholfreie Biere, die wie echt schmecken

Aufgrund von COVID-19 war 2020 ein volatiles Jahr für Craft-Brauereien. Fasslastige Brauereien hatten eine schwierige Zeit, da viele Bars und Schankräume geschlossen waren, während Brauereien mit starken Verpackungs- und Vertriebssystemen vortraten, um den Bedarf an Bier zu decken.

„Die COVID-19-Pandemie hat sich drastisch verändert, wo die Amerikaner im Jahr 2020 Alkohol kauften“, sagte Bart Watson, Chefökonom der Brewers Association.

Basierend auf der Liste der Brewers Association sind hier die 10 beliebtesten Craft-Brewing-Unternehmen in Amerika. Wenn Sie das nächste Mal im Laden oder in einer Bar sind, probieren Sie eines ihrer Biere. Schließlich wissen Craft-Beer-Trinker, was sie mögen – die Zahlen lügen nicht.


Die 10 beliebtesten Craft Brewing-Unternehmen in den USA

Es kann überwältigend sein, in Ihrem örtlichen Spirituosengeschäft anzuhalten, um ein Sixpack Craft Beer zu kaufen. Bei so vielen Sorten mit aufmerksamkeitsstarken Namen und Look-at-me-Etiketten möchten Sie vielleicht aufgeben und sich ein Sixpack des Üblichen schnappen. Wenn Sie jedoch Hilfe bei der Suche nach dem Guten benötigen, hat die Brewers Association gerade ihre Top 50 der US-amerikanischen Craft-Brewing-Unternehmen für 2020 veröffentlicht und wir stellen die Top 10 ins Rampenlicht.

Die Brewers Association, eine gemeinnützige Handelsorganisation, die mehr als 5.400 US-Brauereien vertritt, basierte ihre Liste auf dem Bierverkaufsvolumen. Um vom Verband als Craft Brewer angesehen zu werden, können Brauereien klein und unabhängig sein. Klein bedeutet eine jährliche Produktion von weniger als 6 Millionen Barrel Bier und unabhängig bedeutet, dass nicht mehr als 25 Prozent des Brauers im Besitz eines Mitglieds der alkoholischen Getränkeindustrie sind oder von diesem kontrolliert werden. Das heißt kein Anheuser-Busch hinter den Kulissen, der an den Fäden zieht.

Alkoholfreie Biere, die wie echt schmecken

Aufgrund von COVID-19 war 2020 ein volatiles Jahr für Craft-Brauereien. Fasslastige Brauereien hatten eine schwierige Zeit, da viele Bars und Schankräume geschlossen waren, während Brauereien mit starken Verpackungs- und Vertriebssystemen vortraten, um den Bedarf an Bier zu decken.

„Die COVID-19-Pandemie hat sich drastisch verändert, wo die Amerikaner im Jahr 2020 Alkohol kauften“, sagte Bart Watson, Chefökonom der Brewers Association.

Basierend auf der Liste der Brewers Association sind hier die 10 beliebtesten Craft-Brewing-Unternehmen in Amerika. Wenn Sie das nächste Mal im Laden oder in einer Bar sind, probieren Sie eines ihrer Biere. Schließlich wissen Craft-Beer-Trinker, was sie mögen – die Zahlen lügen nicht.


Die 10 beliebtesten Craft Brewing-Unternehmen in den USA

Es kann überwältigend sein, in Ihrem örtlichen Spirituosengeschäft anzuhalten, um ein Sixpack Craft Beer zu kaufen. Bei so vielen Sorten mit aufmerksamkeitsstarken Namen und Look-at-me-Etiketten möchten Sie vielleicht aufgeben und sich ein Sixpack des Üblichen schnappen. Aber wenn Sie Hilfe bei der Suche nach dem, was gut ist, benötigen, hat die Brewers Association gerade ihre Top 50 der US-amerikanischen Craft-Brewing-Unternehmen für 2020 veröffentlicht und wir stellen die Top 10 ins Rampenlicht.

Die Brewers Association, eine gemeinnützige Handelsorganisation, die mehr als 5.400 US-Brauereien vertritt, basierte ihre Liste auf dem Bierverkaufsvolumen. Um vom Verband als Craft Brewer angesehen zu werden, können Brauereien klein und unabhängig sein. Klein bedeutet eine jährliche Produktion von weniger als 6 Millionen Barrel Bier und unabhängig bedeutet, dass nicht mehr als 25 Prozent des Brauers im Besitz eines Mitglieds der alkoholischen Getränkeindustrie sind oder von diesem kontrolliert werden. Das heißt kein Anheuser-Busch hinter den Kulissen, der an den Fäden zieht.

Alkoholfreie Biere, die wie echt schmecken

Aufgrund von COVID-19 war 2020 ein volatiles Jahr für Craft-Brauereien. Fasslastige Brauereien hatten eine schwierige Zeit, da viele Bars und Schankräume geschlossen waren, während Brauereien mit starken Verpackungs- und Vertriebssystemen vortraten, um den Bedarf an Bier zu decken.

„Die COVID-19-Pandemie hat sich drastisch verändert, wo die Amerikaner im Jahr 2020 Alkohol kauften“, sagte Bart Watson, Chefökonom der Brewers Association.

Basierend auf der Liste der Brewers Association sind hier die 10 beliebtesten Craft-Brewing-Unternehmen in Amerika. Wenn Sie das nächste Mal im Laden oder in einer Bar sind, probieren Sie eines ihrer Biere. Schließlich wissen Craft-Beer-Trinker, was sie mögen – die Zahlen lügen nicht.


Schau das Video: Vaříme s medovinovým černým pivem KORMA - videomagazín NET TV Mozaika EU Vaříme doma i na cestách (September 2021).