Neue Rezepte

Eierlikör (Eggnog)

Eierlikör (Eggnog)

Eierlikör ist ein beliebtes Getränk in den Vereinigten Staaten und Kanada, das normalerweise mit den Winterferien, Thanksgiving, Weihnachten und Neujahr in Verbindung gebracht wird.
Es ist ein süßes Getränk auf der Basis von Eiern, Milch und / oder flüssiger Sahne, Zucker und alkoholischen Getränken wie Brandy, Whisky, Rum.
Es kann kalt oder auf Feuer zubereitet werden, ich habe mich für die kalte Zubereitung entschieden und einige Änderungen an den Zutaten vorgenommen.


Das Eigelb mit dem Zucker in einem 2 l emaillierten Becken aufkochen, 1/2 Vanillestange der Länge nach halbieren und nach und nach die kalte Milch dazugeben.

Die Zusammensetzung wird 10 Minuten lang in einer Schüssel mit kochendem Wasser mit einem birnenförmigen Ziel geschlagen. Wenn die Schüssel vom Herd genommen wird und kein Stäbchen in die Komposition gesteckt wurde, legen Sie einen Umschlag mit Vanillezucker. Außerdem jetzt hinzugefügt: Eierlikör mit Kakaogeschmack durch ein Drahtsieb gesiebt für Eierlikör mit Kakaogeschmack geriebene Schokolade für Eierlikör mit Schokoladengeschmack.

Mischen Sie die Zusammensetzung gut, bis sie homogen ist, und geben Sie nach dem Abkühlen nach und nach den Alkohol (zuvor mit dem Rum vermischt) unter ständigem Rühren hinzu und füllen Sie ihn in Flaschen ab.

Der Likör kann sofort nach dem Abkühlen, da das Soda mit dem Eigelb eingedickt ist, auf Dampf verzehrt werden. Je länger der Likör gelagert wird, desto dickflüssiger ist er (vor Gebrauch die Flaschen immer schütteln).


Veröffentlicht von Teodora Necula

Ich bin Ernährungswissenschaftlerin, Spezialistin für Naturheilverfahren (Gemotherapie), Hormonberaterin und Gründerin der Natbiolife-Community und der Tipps für ein gesundes Leben, einer Community mit derzeit über 9.500 Mitgliedern. Ich bin Absolvent der Fakultät für Physiotherapie, Unefs Bukarest im Jahr 2014 Absolvent: Master of Nutrition and Body Remodeling, Unefs Bukarest 2016 Absolvent: Masterclass Spezialisierungskurs - Ernährungstechniker 2017 Hormone Balance Counselor Course 2019 Spezialisierungen: Emotional Eating, Messy Meals, Addiction Herz, Typ-2-Diabetes, Gicht, Lebersteatose, Hepatitis, Entgiftung, Blasenerkrankungen, vegetarische Ernährung, pflanzliche Behandlungsschemata, Uterusmyome, Eierstockzysten, Wechseljahre, Osteoporose, Müdigkeit, Fettleibigkeit, Angst eine echte Herausforderung. Deshalb habe ich beschlossen, Sie auf dem Weg zu einem gesunden Lebensstil und einem schönen Körper zu begleiten. Egal, ob Sie abnehmen oder zunehmen müssen, wenn Sie lernen möchten, was gesunde Ernährung bedeutet und wie man trainiert, oder wenn Sie sportliche Leistungen erbringen möchten, ich stehe Ihnen mit engagierten Dienstleistungen zur Verfügung, um die besten Ergebnisse zu erzielen kürzere Zeit. Für Termine sowohl in Bukarest als auch in Ploiesti können Sie anrufen: 0753 68 80 46 Alle Beiträge von Teodora Necula . anzeigen


SCHMECKT.


Es gibt viele Rezepte im Netz, aber ich kenne ein einfacheres.
Wir brauchen:
6 Eigelb, 400 g Zucker, eine Vanillestange, 600 ml Milch, 200 ml Alkohol und 100 ml Rum.
Bringen Sie die Milch zum Kochen und lassen Sie sie abkühlen. In einer Porzellanschüssel das Eigelb einige Minuten mit dem Zucker einreiben, dann nach und nach die kalte Milch hinzufügen. Mit einer Gabel schlagen und dann die Schüssel auf einen Topf mit kochendem Wasser auf dem Herd stellen und weitere 10 Minuten schlagen (wie Vanillecreme). Dann die Vanillestange oder den Vanillezucker dazugeben und abkühlen lassen.
Unter ständigem Rühren den Alkohol und den Rum hinzufügen.
Wir gießen in Flaschen.
Nach ein paar Tagen ist es gut, aber warum bleibt es, warum wird es besser.
Vor dem Umfüllen in Gläser die Flasche gut schütteln.

4 Kommentare:

Es scheint wirklich dein einfaches Rezept zu sein. Likör habe ich noch nicht im Haus zubereitet. Wie wäre es, wenn ich es versuche?

Mmm, ich will auch Silvester machen, ich habe ein Rezept von meiner Mutter. Ich hoffe es gefällt euch :P


Leckeres Eierlikörrezept

Für dieses Rezept benötigst du nur wenige Zutaten und einen Mixer. Glaub es oder nicht, In nur 10 Minuten ist der leckere Eierlikör fertig. Wir empfehlen natürlich, ihn in den Kühlschrank zu stellen, denn kalt ist er noch besser!

Zutaten

  • 5 Eigelb
  • ¼ Tasse weißer Rum (Sie können die Alkoholmenge nach Geschmack anpassen) oder Gewürzrum
  • 1 Dose Kondensmilch
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt

Schritt für Schritt Anweisungen

  • Trennen Sie zuerst das Eigelb vom Eiweiß. Dazu können Sie das Ei vom Rand einer Schüssel brechen. Lassen Sie es abtropfen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, die beiden Schalenstücke zu verwenden. Dazu das Eigelb von einer Seite der Schale auf die andere geben und das Eiweiß abtropfen lassen. Die 5 Eigelbe beiseite stellen.
  • Das Eigelb in einen Mixer geben und drei Minuten mischen. Dies fügt der Zusammensetzung Luft hinzu.
  • Dann Vanilleextrakt, Kondensmilch und Rum hinzufügen.
  • 5 Minuten rühren.
  • Den Eierlikör für mindestens eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.
  • Servieren Sie es in einem Eisglas.

Veröffentlicht von Ligia Pop

Ligia Pop ist Autorin, Ernährungsberaterin und Rohköchin. Er hat bisher 9 Bücher geschrieben, davon vier über eine gesunde Ernährung, drei über die Geburt und Erziehung eines Kindes, eines über die praktische Lebensführung eines gesunden Lebens und ein weiteres über eine kindgerechte Klavierschule. Ligia ist Gastgeberin der Webshows "Ligia's Kitchen" und "De Vorbă cu Ligia" und Mitorganisatorin der Raw Generation-Konferenzen. Alle Artikel von Ligia Pop ansehen

Teile das:

Anerkennen:


Über hausgemachte Liköre und Alkohol, die zu ihrer Herstellung verwendet werden

Wir freuen uns, dass unsere Rezepte für Kirschen, Heidelbeeren, Aprikosen, Kirschen oder Himbeeren bei unseren Lesern so beliebt sind! Ihre Rezepte finden Sie am Ende des Artikels.

Sie enthalten nicht die Nachrichten, die uns für die Rezepte danken. Alle sind sehr froh, dass die Sauerkirsche endlich nicht nach Brandy riecht, dass die Blaubeere rubinrot ist und Blaubeergeschmack hat, dass die Liköre nicht "stinken" und sie nie ein anderes Rezept verwenden werden. Wir freuen uns sehr, meine Lieben, dass Sie entdeckt haben, dass ein unbestimmter Schnaps oder ein Schnaps nichts mit einem feinen Likör zu tun hat. Der verwendete Alkohol muss neutral sein, um den Geschmack der Früchte nicht zu überdecken. Sonst bekommen wir nur eine Vagina mit einem vagen Aroma von Kirschen, Heidelbeeren oder in diesem Fall Rosen und von der wir alle Chancen haben, uns den Kopf zu verletzen.

Feine Liköre werden mit doppelt raffiniertem Alkohol oder Wodka hergestellt, weil diese beiden geruchsneutral sind und die Hauptzutat nicht stören: Minze, Himbeeren, Kirschen, Sauerkirschen, Quitten usw. - Ich lasse die Rezepte am Ende. Wodka und kommerziell raffinierter Doppelalkohol werden aus Getreide oder Kartoffeln hergestellt, sind also ebenfalls natürlich. Ein feiner hausgemachter Likör muss einen Alkoholgehalt dazwischen haben 22 und 30 Grad.

Ihre Dankes- und Lobworte haben uns veranlasst, diesen zarten und duftenden Rosenlikör zuzubereiten. Ich möchte gar nicht wissen, was für ein Horror dabei herauskommen würde, wenn ich Schnaps, Schnaps oder gar Schnaps in diese Delikatesse stecke. Diese hausgemachten Getränke werden als solche konsumiert, sie mischen sich mit nichts anderem.

Das Rezept für selbstgemachte Rose oder Rosenlikör ist denkbar einfach und basiert auf Rosenblättern, Wodka und einem Zuckersirup. Wir raten von der Verwendung von Honig ab, da er fermentiert, das Aroma von Rosen überdeckt und den Geschmack von Likör verändert.


Wie macht man Eierlikör

Mit den Winterferien drängen sich festliche Mahlzeiten, Tagungen, Partys und Veranstaltungen aller Art und traditionelle Speisen und Getränke erscheinen wieder auf unseren Tischen, aber auch bei anderen. Zu letzteren gehört Eierlikör, der in Großbritannien beheimatet und in den USA oder Kanada sehr beliebt ist. Sie nennen es "Eierlikör".

Wir finden es gut zu wissen, wie Sie Eierlikör zubereiten können, damit Sie ihn bei der nächsten Party, die Sie für die Feiertage organisieren, in die Leckereienliste aufnehmen können. Es ist Likör, es hat Alkohol, also ist es nichts für die Kleinen. Sie lösen sie mit Kakaomilch oder -saft.

Zutaten: 6 Eier, 2 Tassen Milch, Vanilleextrakt (2-3 Teelöffel), Zimt (1 Teelöffel), Muskat (1/2 Teelöffel), 1 Tasse Zucker, 1 Tasse flüssige Sahne und ein feines alkoholisches Getränk, von dem Sie so viel hinzufügen können wie es Dir gefällt. Über eine Tasse Wein ("Brandy"), Rum oder "Whisky", "wird es tun" (um in der Gegend zu bleiben).

Instrumentierung: ein Mixer, ein Topf, eine Schüssel, ein Sieb und ein tel. Denken Sie auch an zwei Schüsseln, die Sie verwenden, wenn Sie das Eiweiß vom Eigelb trennen. So.

1. Getrennt Eiweiß.

2. Die Milch bei schwacher Hitze in den Topf geben und mit Vanilleextrakt, Zimt und Muskat würzen. Rühren und Kochen.

3. In der großen Schüssel, die Eier zusammen mit dem Zucker schlagen bis eine homogene Creme entsteht. Wir haben den Mixer verwendet, aber wenn Sie mehr "Vintage" wollen, schlagen Sie sie.

4. Stamm gekochte Milch über geschlagenen Eiern und mischen.

5. Gießen Sie die Zusammensetzung bei mittlerer Hitze in die Pfanne und 3 Minuten kochen, Rühren.

6. Nimm die Hitze ab und gieße ein flüssige Creme und Brandygut mischen.

7. Abkühlen lassen und dann dazugeben Kühlschrank über Nacht.


Eier-Vanille-Likör

Alkohol Eier-Vanille-Likör (Variante 1).

Zutat: 6 Eier (Eigelb), 300 g Puderzucker, 400 ml gekochte Milch, 1 Vanilleschote, 300 ml Alkohol.

Vor der Herstellung dieses Eierlikörs wird die Vanillestange 8 Tage in Alkohol eingeweicht.

Dann das Eigelb und den Besenpuderzucker in den Schaum geben und dann unter weiterem Rühren kalte gekochte Milch und Alkohol hinzufügen, von denen die Vanille vorgewischt wird.

Eier-Vanille-Alkohol-Likör wird in Flaschen abgefüllt, verschlossen und 1-2 Monate aufbewahrt.

Alkohol-Eier-Vanille-Likör (Option 2).

Zutat: 2 Eier (Eigelb), 200 g Puderzucker, 1 Liter gekochte Milch, 125 ml Alkohol, Vanillin (Pulver) oder Vanillearoma.

In einer Schüssel Zucker, Vanille und Eigelb mit der kalten Milch tief verrühren.

Geben Sie alles in ein Wasserbad und fegen Sie, bis die Mischung eindickt. Die resultierende Mischung wurde abgekühlt und der Alkohol.

Den Vanille-Eierlikör in eine Flasche füllen, verschließen und an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren.

Eier-Vanille-Brandy-Likör.

Zutat: 8 Eier (Eigelb), 200 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, Brandy 500ml.

Um den Eierlikör zuzubereiten, das Eigelb leicht vom Eiweiß trennen, in einen Tonbehälter geben, Zucker und ein Päckchen Vanillezucker hinzufügen.

Die Masse gründlich einreiben, damit sie homogen wird, Brandy hinzufügen, erneut mischen, in eine Flasche gießen und verkorken.

Anschließend wird das Fläschchen gut geschüttelt und der Vanille-Eierbrand-Likör einige Wochen bei Raumtemperatur aufbewahrt.


Rezepte für Sanddorngetränke

Sanddorncreme im Haus

Für 1 Liter Likör benötigt man 4 Eier, 2 EL. L. Zucker, ein halber Liter Milch, 2 EL. L. Kakao, ein halber Liter Sanddornsirup, 200 ml Alkohol, 2 Beutel mit 10 g Vanillezucker.

4 Eigelb getrennt und mit 2 EL schlagen. l. Zucker.

Kochen Sie 0, 5 Liter Milch und gießen Sie in 2 EL. l. Kakao, gut mischen.

Abkühlen lassen und nach und nach dazugeben und mit dem Eigelb weiterschlagen.

Weiter kehren, Sanddornsirup, Alkohol und Vanillezucker nach und nach hinzufügen.

Zweimal durch ein feines Sieb streichen, in eine schöne Flasche füllen.

Sanddorn-Sahnelikör kurz vor Gebrauch zubereitet.

Sanddornlikör auf Alkohol

In einem 3-Liter-Glas den Sanddorn bis zur Ablehnung gießen. Zerkleinerte Tolkushkoy-Beeren. Den Zucker einfüllen, dann mit Alkohol bis zum Rand auffüllen und gut vermischen. Die Bank mit Folie abdecken und an einen dunklen, kühlen Ort stellen. Einmal in drei Tagen zum Mischen. Das Produkt ist in drei Wochen einsatzbereit. Je mehr Belichtung, desto besser der Geschmack. Entwässert durch eine Gaze. Festung aus Sanddornlikör zu Alkohol - 55-60 Grad.

hausgemachter Likör mit Sanddorn-Kirschblättern

Gießen Sie Obst und Wasserblätter und bringen Sie es zum Kochen, kochen Sie es 10 Minuten lang.

Von Hitze, Kälte, Belastung, nicht deprimierend nehmen.

800 Gramm Zucker hinzufügen, mischen, 2-3 Minuten kochen lassen.

Abkühlen und langsam in die Alkohollösung gießen (250 g Alkohol, plus 250 g Wasser).

Wenn Sie anstelle von Wodka-Alkohol 500 g benötigen, in diesem Fall jedoch Wasser in Likör mit Kirschsanddornblättern, fügen Sie es nicht hinzu.