Neue Rezepte

Das Tagesgericht: 12. November 2015

Das Tagesgericht: 12. November 2015

Verteilen Sie die neuesten und besten Food-News

Erfahren Sie mehr darüber, was in der Welt des Essens und Trinkens angesagt und angesagt ist.

Der erste Kurs heute?

Vielleicht bemerken Sie bald etwas anderes in einem der bekanntesten Suppenrezepte Amerikas. Leaders mit Campbell's Soup sagen, dass sie eine Reihe von künstlichen Zutaten in ihrer klassischen Hühnersuppe-Formel entfernen werden. Die neue Zutatenliste, die 20 statt bisher 30 Artikel enthält, enthält hauptsächlich Artikel, die Sie bereits zu Hause haben, wie Brühe, angereicherte Nudeln, Hühnchen und Karotten.

Wir haben erfahren, dass Führungskräfte einer Restaurantkette die ersten im Land sind, die in einigen ihrer Geschäfte ein „Kein Trinkgeld“-Richtlinie testen. Während Sie Ihrem Server möglicherweise kein Trinkgeld mehr in einer der 18 Joe's Crab Shacks im ganzen Land geben müssen, stellen Sie möglicherweise fest, dass die Gesamtkosten Ihrer Rechnung etwas höher sind als erwartet. Während Server, Hosts und Barkeeper jetzt zwischen 10 und 15 Dollar pro Stunde verdienen, sind die Menüpreise um 12 bis 15 Prozent gestiegen.

Apropos Ketten – die Kontroverse um den Starbucks-Urlaubspokal geht weiter. Jetzt wägt der hoffnungsvolle Präsidentschaftskandidat Donald Trump ab und schlägt einen Boykott des Kaffeeriesen vor. Der republikanische Kandidat plant angeblich auch, die Geschäftsbeziehungen zu Starbucks abzubrechen und sagt: "Wenn ich Präsident werde, werden wir alle wieder 'Frohe Weihnachten' sagen, das kann ich Ihnen sagen." Führungskräfte bei Starbucks scheinen von Trumps Kommentaren unbeeindruckt zu sein.

Das ist das Tagesgericht von heute; Danke fürs zuschauen. Kommen Sie morgen für eine weitere Portion vorbei.


Würziges mexikanisches Slow Cooker Ananas-Hühnchen

Slow Cooker Ananas-Hähnchen, das nur sechs Hauptzutaten und eine Handvoll Gewürze benötigt. Die perfekte Balance aus süß und würzig zugleich mit zartem Hühnchenschnitzel und herzhaften schwarzen Bohnen. Glutenfrei und Milchfrei auch. Ich muss etwas zugeben. Dies ist mein erstes Slow-Cooker-Rezept auf dem Blog. Und nicht nur das. Dies ist das erste Mal, dass ich einen Slow Cooker benutzt habe.

Irgendwie habe ich in all den Jahren des Kochens nie einen gekauft oder irgendwo einen gefunden, den ich verwenden konnte. Ich bin so ziemlich immer beim guten alten Herd und Backofen geblieben.

Aber jetzt, wo D und ich einen neuen Haussitting-Auftrag in Costa Rica begonnen haben, hat das Haus zufällig einen langsamen Kocher!

Cue meine Aufregung und Feuerwerk in meinem Kopf. Ich meine, ein neues Küchengerät zum Herumspielen? Hier werden Träume wahr.

Und dieses Haus hat auch einen Mixer, eine Eismaschine und eine Küchenmaschine (wie viele Pesto machen). Springst du auch vor Freude auf und ab?

Ich liebe es, eine voll ausgestattete Küche zu haben. Es macht ernsthaft meinen Tag. Wenn nur das Haus eine Klimaanlage hätte und der Hund nicht jeden Morgen um 5:30 gefüttert werden müsste, hätte ich überhaupt keine Beschwerden.

Zurück zum Slowcooker. Für die wenigen von Ihnen, die mit diesem Kochgefäß nicht vertraut sind, funktioniert es auf diese Weise. Sie plumpsen ein paar Zutaten in die große schüsselartige Struktur. Stellen Sie es auf den Slow Cooker, stellen Sie die hohe oder niedrige Hitzestufe ein, stellen Sie die Zeit ein, setzen Sie den Deckel auf und gehen Sie weg.

Vier bis sieben Stunden später ist Ihr komplettes One-Pot-Menü fertig und wartet auf Sie.

Ich meine, über unkompliziertes Kochen mit minimalem Aufräumen zu sprechen. Ein großer Topf, der alles zusammen kocht. Sie könnten dies buchstäblich über Nacht auf niedrig stellen und mit Mittag- und Abendessen aufwachen. Ich kann den Appell voll und ganz sehen. Vor allem für vielbeschäftigte Berufstätige, Familien, wirklich jeden. Dies ist perfekt für harte Fleischstücke, Hühnchenschnitzel, Currys, vegetarische oder vegane Suppen. Ich meine, ich sehe hier endlose Möglichkeiten.

Kannst du sagen, dass ich aufgeregt bin? Für mein erstes Rezept wollte ich geschreddertes Hühnchen. Mit mexikanischem Flair und einem kleinen Kontrast zwischen süßen und würzigen Aromen.

Lernen Sie würziges mexikanisches Slow Cooker-Ananas-Hähnchen kennen. Das Paar, für das wir Housesitting sind, hat beiläufig erwähnt, dass sie von all den Ananasbäumen auf ihrem Grundstück einen Haufen gefrorener Ananas in ihrer Gefriertruhe haben und dass wir so gerne willkommen waren, wie wir wollten.

Ich meine, wie toll ist es, Ananas in deinem Garten wachsen zu lassen? Die Saison ist jetzt vorbei, also frieren sie den Rest ein, damit sie nicht verdirbt. Perfekt für Smoothies (wie diese genial Pina Colada Smoothie) oder für ein würziges mexikanisches Slow Cooker-Ananas-Hühnchen-Gericht, wie sich herausstellt.

Dieses Slow Cooker-Ananas-Hühnchen-Rezept enthält sechs Hauptzutaten und eine Mischung aus Gewürzen (die Sie ersetzen können, was Sie zur Hand haben). Die Hauptzutaten sind Hähnchenbrust, frische Ananas, schwarze Bohnen, Tomatenwürfel, Honig und grüne Chiliwürfel. Das ist es.

Als Gewürze habe ich Salz, geräuchertes Paprikapulver (mein Favorit), Knoblauchpulver, Zwiebelpulver und Chipotlepulver verwendet. Ich warf alles zusammen, stellte es auf hoch und ließ alles 4 Stunden kochen. Dann entfernte ich das Hühnchen, zerkleinerte es mit zwei Gabeln, warf es zurück in das langsam gekochte, rührte alles um und ließ es weitere 20-30 Minuten kochen.

Dieses Slow Cooker-Ananas-Hühnchen-Rezept ist praktisch erforderlich Null Vorbereitungszeit und bittet wirklich nur um etwas Geduld, um alles zu kochen. Ansonsten steht es Ihnen völlig frei, die Küche zu verlassen und Ihren Tag zu genießen.

Ziemlich perfekt, wenn Sie mich fragen.

Das Endergebnis? Ein würzig-süßes, zartes Hühnchengericht mit herzhaften schwarzen Bohnen, scharfen Chilis und weicher und fruchtiger Ananas. Dieses würzige mexikanische Slow Cooker-Ananas-Hähnchen ist perfekt, wenn es über Reis mit einer Prise Limettenschale, einem Spritzer Limettensaft und ein paar Spritzern scharfer Sauce serviert wird.

Lieben Sie mexikanische oder mittel-/südamerikanische Küche? Dann werden Sie diese Rezepte lieben:


Würziges mexikanisches Slow Cooker Ananas-Hühnchen

Ananas-Hühnchen mit langsamem Kocher, das nur sechs Hauptzutaten und eine Handvoll Gewürze benötigt. Die perfekte Balance aus süß und würzig zugleich mit zartem Hühnchenschnitzel und herzhaften schwarzen Bohnen. Glutenfrei und Milchfrei auch. Ich muss etwas zugeben. Dies ist mein erstes Slow-Cooker-Rezept auf dem Blog. Und nicht nur das. Dies ist das erste Mal, dass ich einen Slow Cooker benutzt habe.

Irgendwie habe ich in all den Jahren des Kochens nie einen gekauft oder irgendwo einen gefunden, den ich verwenden konnte. Ich bin so ziemlich immer beim guten alten Herd und Backofen geblieben.

Aber jetzt, wo D und ich einen neuen Haussitting-Auftrag in Costa Rica begonnen haben, hat das Haus zufällig einen langsamen Kocher!

Cue meine Aufregung und Feuerwerk in meinem Kopf. Ich meine, ein neues Küchengerät zum Herumspielen? Hier werden Träume wahr.

Und dieses Haus hat auch einen Mixer, eine Eismaschine und eine Küchenmaschine (wie viele Pesto machen). Springst du auch vor Freude auf und ab?

Ich liebe es, eine voll ausgestattete Küche zu haben. Es macht ernsthaft meinen Tag. Wenn nur das Haus eine Klimaanlage hätte und der Hund nicht jeden Morgen um 5:30 gefüttert werden müsste, hätte ich überhaupt keine Beschwerden.

Zurück zum Slowcooker. Für die wenigen von Ihnen, die dieses Kochgefäß nicht kennen, funktioniert es so. Sie plumpsen ein paar Zutaten in die große schüsselartige Struktur. Stellen Sie es auf den Slow Cooker, stellen Sie die hohe oder niedrige Hitzestufe ein, stellen Sie die Zeit ein, setzen Sie den Deckel auf und gehen Sie weg.

Vier bis sieben Stunden später ist Ihr komplettes One-Pot-Menü fertig und wartet auf Sie.

Ich meine, über unkompliziertes Kochen mit minimalem Aufräumen zu sprechen. Ein großer Topf, der alles zusammen kocht. Sie könnten dies buchstäblich über Nacht auf niedrig stellen und mit Mittag- und Abendessen aufwachen. Ich kann den Appell voll und ganz sehen. Vor allem für vielbeschäftigte Berufstätige, Familien, wirklich jeden. Dies ist perfekt für harte Fleischstücke, Hühnchenschnitzel, Currys, vegetarische oder vegane Suppen. Ich meine, ich sehe hier endlose Möglichkeiten.

Kannst du sagen, dass ich aufgeregt bin? Für mein erstes Rezept wollte ich geschreddertes Hühnchen. Mit mexikanischem Flair und einem kleinen Kontrast zwischen süßen und würzigen Aromen.

Lernen Sie würziges mexikanisches Slow Cooker-Ananas-Hähnchen kennen. Das Paar, für das wir Housesitting sind, hat beiläufig erwähnt, dass sie von all den Ananasbäumen auf ihrem Grundstück einen Haufen gefrorener Ananas in ihrer Gefriertruhe haben und dass wir so gerne willkommen waren, wie wir wollten.

Ich meine, wie toll ist es, Ananas in deinem Garten wachsen zu lassen? Die Saison ist jetzt vorbei, also frieren sie den Rest ein, damit sie nicht verdirbt. Perfekt für Smoothies (wie diese genial Pina Colada Smoothie) oder für ein würziges mexikanisches Slow Cooker-Ananas-Hühnchen-Gericht, wie sich herausstellt.

Dieses Slow Cooker-Ananas-Hühnchen-Rezept enthält sechs Hauptzutaten und eine Mischung aus Gewürzen (die Sie ersetzen können, was Sie zur Hand haben). Die Hauptzutaten sind Hähnchenbrust, frische Ananas, schwarze Bohnen, Tomatenwürfel, Honig und grüne Chiliwürfel. Das ist es.

Als Gewürze habe ich Salz, geräuchertes Paprikapulver (mein Favorit), Knoblauchpulver, Zwiebelpulver und Chipotlepulver verwendet. Ich warf alles zusammen, stellte es auf hoch und ließ alles 4 Stunden kochen. Dann entfernte ich das Hühnchen, zerkleinerte es mit zwei Gabeln, warf es zurück in das langsam gekochte, rührte alles um und ließ es weitere 20-30 Minuten kochen.

Dieses Slow Cooker-Ananas-Hühnchen-Rezept ist praktisch erforderlich Null Vorbereitungszeit und bittet wirklich nur um etwas Geduld, um alles zu kochen. Ansonsten steht es Ihnen völlig frei, die Küche zu verlassen und Ihren Tag zu genießen.

Ziemlich perfekt, wenn Sie mich fragen.

Das Endergebnis? Ein würzig-süßes, zartes Hühnchengericht mit herzhaften schwarzen Bohnen, scharfen Chilis und weicher und fruchtiger Ananas. Dieses würzige mexikanische Slow Cooker-Ananas-Hähnchen ist perfekt, wenn es über Reis mit einer Prise Limettenschale, einem Spritzer Limettensaft und ein paar Spritzern scharfer Sauce serviert wird.

Lieben Sie mexikanische oder mittel-/südamerikanische Küche? Dann werden Sie diese Rezepte lieben:


Würziges mexikanisches Slow Cooker Ananas-Hühnchen

Slow Cooker Ananas-Hähnchen, das nur sechs Hauptzutaten und eine Handvoll Gewürze benötigt. Die perfekte Balance aus süß und würzig zugleich mit zartem Hühnchenschnitzel und herzhaften schwarzen Bohnen. Glutenfrei und Milchfrei auch. Ich muss etwas zugeben. Dies ist mein erstes Slow-Cooker-Rezept auf dem Blog. Und nicht nur das. Dies ist das erste Mal, dass ich einen Slow Cooker benutzt habe.

Irgendwie habe ich in all den Jahren des Kochens nie einen gekauft oder irgendwo einen gefunden, den ich verwenden konnte. Ich bin so ziemlich immer beim guten alten Herd und Backofen geblieben.

Aber jetzt, wo D und ich einen neuen Haussitting-Auftrag in Costa Rica begonnen haben, hat das Haus zufällig einen langsamen Kocher!

Cue meine Aufregung und Feuerwerk in meinem Kopf. Ich meine, ein neues Küchengerät zum Herumspielen? Hier werden Träume wahr.

Und dieses Haus hat auch einen Mixer, eine Eismaschine und eine Küchenmaschine (wie viele Pesto machen). Springst du auch vor Freude auf und ab?

Ich liebe es, eine voll ausgestattete Küche zu haben. Es macht ernsthaft meinen Tag. Wenn nur das Haus eine Klimaanlage hätte und der Hund nicht jeden Morgen um 5:30 gefüttert werden müsste, hätte ich überhaupt keine Beschwerden.

Zurück zum Slowcooker. Für die wenigen von Ihnen, die mit diesem Kochgefäß nicht vertraut sind, funktioniert es auf diese Weise. Sie plumpsen ein paar Zutaten in die große schüsselartige Struktur. Stellen Sie es auf den Slow Cooker, stellen Sie die hohe oder niedrige Hitzestufe ein, stellen Sie die Zeit ein, setzen Sie den Deckel auf und gehen Sie weg.

Vier bis sieben Stunden später ist Ihr komplettes One-Pot-Menü fertig und wartet auf Sie.

Ich meine, über unkompliziertes Kochen mit minimalem Aufräumen zu sprechen. Ein großer Topf, der alles zusammen kocht. Sie könnten dies buchstäblich über Nacht auf niedrig stellen und mit Mittag- und Abendessen aufwachen. Ich kann den Appell voll und ganz sehen. Vor allem für vielbeschäftigte Berufstätige, Familien, wirklich jeden. Dies ist perfekt für harte Fleischstücke, Hühnchenschnitzel, Currys, vegetarische oder vegane Suppen. Ich meine, ich sehe hier endlose Möglichkeiten.

Kannst du sagen, dass ich aufgeregt bin? Für mein erstes Rezept wollte ich geschreddertes Hühnchen. Mit mexikanischem Flair und einem kleinen Kontrast zwischen süßen und würzigen Aromen.

Lernen Sie würziges mexikanisches Slow Cooker-Ananas-Hähnchen kennen. Das Paar, für das wir Housesitting sind, erwähnte beiläufig, dass sie einen Haufen gefrorener Ananas in ihrem Gefrierschrank von all den Ananasbäumen auf ihrem Grundstück haben und dass wir so gerne willkommen waren, wie wir wollten.

Ich meine, wie toll ist es, Ananas in deinem Garten wachsen zu lassen? Die Saison ist jetzt vorbei, also frieren sie den Rest ein, damit sie nicht verdirbt. Perfekt für Smoothies (wie diese genial Pina Colada Smoothie) oder für ein würziges mexikanisches Slow Cooker-Ananas-Hühnchen-Gericht, wie sich herausstellt.

Dieses Slow Cooker-Ananas-Hühnchen-Rezept enthält sechs Hauptzutaten und eine Mischung aus Gewürzen (die Sie ersetzen können, was Sie zur Hand haben). Die Hauptzutaten sind Hähnchenbrust, frische Ananas, schwarze Bohnen, Tomatenwürfel, Honig und grüne Chiliwürfel. Das ist es.

Als Gewürze habe ich Salz, geräuchertes Paprikapulver (mein Favorit), Knoblauchpulver, Zwiebelpulver und Chipotlepulver verwendet. Ich warf alles zusammen, stellte es auf hoch und ließ alles 4 Stunden kochen. Dann entfernte ich das Hühnchen, zerkleinerte es mit zwei Gabeln, warf es zurück in das langsam gekochte, rührte alles um und ließ es weitere 20-30 Minuten kochen.

Dieses Slow Cooker-Ananas-Hühnchen-Rezept ist praktisch erforderlich Null Vorbereitungszeit und bittet wirklich nur um etwas Geduld, um alles zu kochen. Ansonsten steht es Ihnen völlig frei, die Küche zu verlassen und Ihren Tag zu genießen.

Ziemlich perfekt, wenn Sie mich fragen.

Das Endergebnis? Ein würzig-süßes, zartes Hühnchengericht mit herzhaften schwarzen Bohnen, scharfen Chilis und weicher und fruchtiger Ananas. Dieses würzige mexikanische Slow Cooker-Ananas-Hähnchen ist perfekt, wenn es über Reis mit einer Prise Limettenschale, einem Spritzer Limettensaft und ein paar Spritzern scharfer Sauce serviert wird.

Lieben Sie mexikanische oder mittel-/südamerikanische Küche? Dann werden Sie diese Rezepte lieben:


Würziges mexikanisches Slow Cooker Ananas-Hühnchen

Slow Cooker Ananas-Hähnchen, das nur sechs Hauptzutaten und eine Handvoll Gewürze benötigt. Die perfekte Balance aus süß und würzig zugleich mit zartem Hühnchenschnitzel und herzhaften schwarzen Bohnen. Glutenfrei und Milchfrei auch. Ich muss etwas zugeben. Dies ist mein erstes Slow-Cooker-Rezept auf dem Blog. Und nicht nur das. Dies ist das erste Mal, dass ich einen Slow Cooker benutzt habe.

Irgendwie habe ich in all den Jahren des Kochens nie einen gekauft oder irgendwo einen gefunden, den ich verwenden konnte. Ich bin so ziemlich immer beim guten alten Herd und Backofen geblieben.

Aber jetzt, wo D und ich einen neuen Haussitting-Auftrag in Costa Rica begonnen haben, hat das Haus zufällig einen langsamen Kocher!

Cue meine Aufregung und Feuerwerk in meinem Kopf. Ich meine, ein neues Küchengerät zum Herumspielen? Hier werden Träume wahr.

Und dieses Haus hat auch einen Mixer, eine Eismaschine und eine Küchenmaschine (wie viele Pesto machen). Springst du auch vor Freude auf und ab?

Ich liebe es, eine voll ausgestattete Küche zu haben. Es macht ernsthaft meinen Tag. Wenn nur das Haus eine Klimaanlage hätte und der Hund nicht jeden Morgen um 5:30 gefüttert werden müsste, hätte ich überhaupt keine Beschwerden.

Zurück zum Slowcooker. Für die wenigen von Ihnen, die mit diesem Kochgefäß nicht vertraut sind, funktioniert es auf diese Weise. Sie plumpsen ein paar Zutaten in die große schüsselartige Struktur. Stellen Sie es auf den Slow Cooker, stellen Sie die hohe oder niedrige Hitzestufe ein, stellen Sie die Zeit ein, setzen Sie den Deckel auf und gehen Sie weg.

Vier bis sieben Stunden später ist Ihr komplettes One-Pot-Menü fertig und wartet auf Sie.

Ich meine, über unkompliziertes Kochen mit minimalem Aufräumen zu sprechen. Ein großer Topf, der alles zusammen kocht. Sie könnten dies buchstäblich über Nacht auf niedrig stellen und mit Mittag- und Abendessen aufwachen. Ich kann den Appell voll und ganz sehen. Vor allem für vielbeschäftigte Berufstätige, Familien, wirklich jeden. Dies ist perfekt für harte Fleischstücke, Hühnchenschnitzel, Currys, vegetarische oder vegane Suppen. Ich meine, ich sehe hier endlose Möglichkeiten.

Kannst du sagen, dass ich aufgeregt bin? Für mein erstes Rezept wollte ich geschreddertes Hühnchen. Mit mexikanischem Flair und einem kleinen Kontrast zwischen süßen und würzigen Aromen.

Lernen Sie würziges mexikanisches Slow Cooker-Ananas-Hähnchen kennen. Das Paar, für das wir Housesitting sind, erwähnte beiläufig, dass sie einen Haufen gefrorener Ananas in ihrem Gefrierschrank von all den Ananasbäumen auf ihrem Grundstück haben und dass wir so gerne willkommen waren, wie wir wollten.

Ich meine, wie toll ist es, Ananas in deinem Garten wachsen zu lassen? Die Saison ist jetzt vorbei, also frieren sie den Rest ein, damit sie nicht verdirbt. Perfekt für Smoothies (wie diese genial Pina Colada Smoothie) oder für ein würziges mexikanisches Slow Cooker-Ananas-Hühnchen-Gericht, wie sich herausstellt.

Dieses Slow Cooker-Ananas-Hühnchen-Rezept enthält sechs Hauptzutaten und eine Mischung aus Gewürzen (die Sie ersetzen können, was Sie zur Hand haben). Die Hauptzutaten sind Hähnchenbrust, frische Ananas, schwarze Bohnen, Tomatenwürfel, Honig und grüne Chiliwürfel. Das ist es.

Als Gewürze habe ich Salz, geräuchertes Paprikapulver (mein Favorit), Knoblauchpulver, Zwiebelpulver und Chipotlepulver verwendet. Ich warf alles zusammen, stellte es auf hoch und ließ alles 4 Stunden kochen. Dann entfernte ich das Hühnchen, zerkleinerte es mit zwei Gabeln, warf es zurück in das langsam gekochte, rührte alles um und ließ es weitere 20-30 Minuten kochen.

Dieses Slow Cooker-Ananas-Hühnchen-Rezept ist praktisch erforderlich Null Vorbereitungszeit und bittet wirklich nur um etwas Geduld, um alles zu kochen. Ansonsten steht es Ihnen völlig frei, die Küche zu verlassen und Ihren Tag zu genießen.

Ziemlich perfekt, wenn Sie mich fragen.

Das Endergebnis? Ein würzig-süßes, zartes Hühnchengericht mit herzhaften schwarzen Bohnen, scharfen Chilis und weicher und fruchtiger Ananas. Dieses würzige mexikanische Slow Cooker-Ananas-Hähnchen ist perfekt, wenn es über Reis mit einer Prise Limettenschale, einem Spritzer Limettensaft und ein paar Spritzern scharfer Sauce serviert wird.

Lieben Sie mexikanische oder mittel-/südamerikanische Küche? Dann werden Sie diese Rezepte lieben:


Würziges mexikanisches Slow Cooker Ananas-Hühnchen

Slow Cooker Ananas-Hähnchen, das nur sechs Hauptzutaten und eine Handvoll Gewürze benötigt. Die perfekte Balance aus süß und würzig zugleich mit zartem Hühnchenschnitzel und herzhaften schwarzen Bohnen. Glutenfrei und Milchfrei auch. Ich muss etwas zugeben. Dies ist mein erstes Slow-Cooker-Rezept auf dem Blog. Und nicht nur das. Dies ist das erste Mal, dass ich einen Slow Cooker benutzt habe.

Irgendwie habe ich in all den Jahren des Kochens nie einen gekauft oder irgendwo einen gefunden, den ich verwenden konnte. Ich bin so ziemlich immer beim guten alten Herd und Backofen geblieben.

Aber jetzt, wo D und ich einen neuen Haussitting-Auftrag in Costa Rica begonnen haben, hat das Haus zufällig einen langsamen Kocher!

Cue meine Aufregung und Feuerwerk in meinem Kopf. Ich meine, ein neues Küchengerät zum Herumspielen? Hier werden Träume wahr.

Und dieses Haus hat auch einen Mixer, eine Eismaschine und eine Küchenmaschine (wie viele Pesto machen). Springst du auch vor Freude auf und ab?

Ich liebe es, eine voll ausgestattete Küche zu haben. Es macht ernsthaft meinen Tag. Wenn nur das Haus eine Klimaanlage hätte und der Hund nicht jeden Morgen um 5:30 gefüttert werden müsste, hätte ich überhaupt keine Beschwerden.

Zurück zum Slowcooker. Für die wenigen von Ihnen, die mit diesem Kochgefäß nicht vertraut sind, funktioniert es auf diese Weise. Sie plumpsen ein paar Zutaten in die große schüsselartige Struktur. Stellen Sie es auf den Slow Cooker, stellen Sie die hohe oder niedrige Hitzestufe ein, stellen Sie die Zeit ein, setzen Sie den Deckel auf und gehen Sie weg.

Vier bis sieben Stunden später ist Ihr komplettes One-Pot-Menü fertig und wartet auf Sie.

Ich meine, über unkompliziertes Kochen mit minimalem Aufräumen zu sprechen. Ein großer Topf, der alles zusammen kocht. Sie könnten dies buchstäblich über Nacht auf niedrig stellen und mit Mittag- und Abendessen aufwachen. Ich kann den Appell voll und ganz sehen. Vor allem für vielbeschäftigte Berufstätige, Familien, wirklich jeden. Dies ist perfekt für harte Fleischstücke, Hühnchenschnitzel, Currys, vegetarische oder vegane Suppen. Ich meine, ich sehe hier endlose Möglichkeiten.

Kannst du sagen, dass ich aufgeregt bin? Für mein erstes Rezept wollte ich geschreddertes Hühnchen. Mit mexikanischem Flair und einem kleinen Kontrast zwischen süßen und würzigen Aromen.

Lernen Sie würziges mexikanisches Slow Cooker-Ananas-Hähnchen kennen. Das Paar, für das wir Housesitting sind, erwähnte beiläufig, dass sie einen Haufen gefrorener Ananas in ihrem Gefrierschrank von all den Ananasbäumen auf ihrem Grundstück haben und dass wir so gerne willkommen waren, wie wir wollten.

Ich meine, wie toll ist es, Ananas in deinem Garten wachsen zu lassen? Die Saison ist jetzt vorbei, also frieren sie den Rest ein, damit sie nicht verdirbt. Perfekt für Smoothies (wie diese genial Pina Colada Smoothie) oder für ein würziges mexikanisches Slow Cooker-Ananas-Hühnchen-Gericht, wie sich herausstellt.

Dieses Slow Cooker-Ananas-Hühnchen-Rezept enthält sechs Hauptzutaten und eine Mischung aus Gewürzen (die Sie ersetzen können, was Sie zur Hand haben). Die Hauptzutaten sind Hähnchenbrust, frische Ananas, schwarze Bohnen, Tomatenwürfel, Honig und grüne Chiliwürfel. Das ist es.

Als Gewürze habe ich Salz, geräuchertes Paprikapulver (mein Favorit), Knoblauchpulver, Zwiebelpulver und Chipotlepulver verwendet. Ich warf alles zusammen, stellte es auf hoch und ließ alles 4 Stunden kochen. Dann entfernte ich das Hühnchen, zerkleinerte es mit zwei Gabeln, warf es zurück in das langsam gekochte, rührte alles um und ließ es weitere 20-30 Minuten kochen.

Dieses Slow Cooker-Ananas-Hühnchen-Rezept ist praktisch erforderlich Null Vorbereitungszeit und bittet wirklich nur um etwas Geduld, um alles zu kochen. Ansonsten steht es Ihnen völlig frei, die Küche zu verlassen und Ihren Tag zu genießen.

Ziemlich perfekt, wenn Sie mich fragen.

Das Endergebnis? Ein würzig-süßes, zartes Hühnchengericht mit herzhaften schwarzen Bohnen, scharfen Chilis und weicher und fruchtiger Ananas. Dieses würzige mexikanische Slow Cooker-Ananas-Hähnchen ist perfekt, wenn es über Reis mit einer Prise Limettenschale, einem Spritzer Limettensaft und ein paar Spritzern scharfer Sauce serviert wird.

Lieben Sie mexikanische oder mittel-/südamerikanische Küche? Dann werden Sie diese Rezepte lieben:


Würziges mexikanisches Slow Cooker Ananas-Hühnchen

Slow Cooker Ananas-Hähnchen, das nur sechs Hauptzutaten und eine Handvoll Gewürze benötigt. Die perfekte Balance aus süß und würzig zugleich mit zartem Hühnchenschnitzel und herzhaften schwarzen Bohnen. Glutenfrei und Milchfrei auch. Ich muss etwas zugeben. Dies ist mein erstes Slow-Cooker-Rezept auf dem Blog. Und nicht nur das. Dies ist das erste Mal, dass ich einen Slow Cooker benutzt habe.

Irgendwie habe ich in all den Jahren des Kochens nie einen gekauft oder irgendwo einen gefunden, den ich verwenden konnte. Ich bin so ziemlich immer beim guten alten Herd und Backofen geblieben.

Aber jetzt, wo D und ich einen neuen Haussitting-Auftrag in Costa Rica begonnen haben, hat das Haus zufällig einen langsamen Kocher!

Cue meine Aufregung und Feuerwerk in meinem Kopf. Ich meine, ein neues Küchengerät zum Herumspielen? Hier werden Träume wahr.

Und dieses Haus hat auch einen Mixer, eine Eismaschine und eine Küchenmaschine (wie viele Pesto machen). Springst du auch vor Freude auf und ab?

Ich liebe es, eine voll ausgestattete Küche zu haben. Es macht ernsthaft meinen Tag. Wenn nur das Haus eine Klimaanlage hätte und der Hund nicht jeden Morgen um 5:30 gefüttert werden müsste, hätte ich überhaupt keine Beschwerden.

Zurück zum Slowcooker. Für die wenigen von Ihnen, die mit diesem Kochgefäß nicht vertraut sind, funktioniert es auf diese Weise. Sie plumpsen ein paar Zutaten in die große schüsselartige Struktur. Stellen Sie es auf den Slow Cooker, stellen Sie die hohe oder niedrige Hitzestufe ein, stellen Sie die Zeit ein, setzen Sie den Deckel auf und gehen Sie weg.

Vier bis sieben Stunden später ist Ihr komplettes One-Pot-Menü fertig und wartet auf Sie.

Ich meine, über unkompliziertes Kochen mit minimalem Aufräumen zu sprechen. Ein großer Topf, der alles zusammen kocht. Sie könnten dies buchstäblich über Nacht auf niedrig stellen und mit Mittag- und Abendessen aufwachen. Ich kann den Appell voll und ganz sehen. Vor allem für vielbeschäftigte Berufstätige, Familien, wirklich jeden. Dies ist perfekt für harte Fleischstücke, Hühnchenschnitzel, Currys, vegetarische oder vegane Suppen. Ich meine, ich sehe hier endlose Möglichkeiten.

Kannst du sagen, dass ich aufgeregt bin? Für mein erstes Rezept wollte ich geschreddertes Hühnchen. Mit mexikanischem Flair und einem kleinen Kontrast zwischen süßen und würzigen Aromen.

Lernen Sie würziges mexikanisches Slow Cooker-Ananas-Hähnchen kennen. Das Paar, für das wir Housesitting sind, erwähnte beiläufig, dass sie einen Haufen gefrorener Ananas in ihrem Gefrierschrank von all den Ananasbäumen auf ihrem Grundstück haben und dass wir so gerne willkommen waren, wie wir wollten.

Ich meine, wie toll ist es, Ananas in deinem Garten wachsen zu lassen? Die Saison ist jetzt vorbei, also frieren sie den Rest ein, damit sie nicht verdirbt. Perfekt für Smoothies (wie diese genial Pina Colada Smoothie) oder für ein würziges mexikanisches Slow Cooker-Ananas-Hühnchen-Gericht, wie sich herausstellt.

Dieses Slow Cooker-Ananas-Hühnchen-Rezept enthält sechs Hauptzutaten und eine Mischung aus Gewürzen (die Sie ersetzen können, was Sie zur Hand haben). Die Hauptzutaten sind Hähnchenbrust, frische Ananas, schwarze Bohnen, Tomatenwürfel, Honig und grüne Chiliwürfel. Das ist es.

Als Gewürze habe ich Salz, geräuchertes Paprikapulver (mein Favorit), Knoblauchpulver, Zwiebelpulver und Chipotlepulver verwendet. Ich warf alles zusammen, stellte es auf hoch und ließ alles 4 Stunden kochen. Dann entfernte ich das Hühnchen, zerkleinerte es mit zwei Gabeln, warf es zurück in das langsam gekochte, rührte alles um und ließ es weitere 20-30 Minuten kochen.

Dieses Slow Cooker-Ananas-Hühnchen-Rezept ist praktisch erforderlich Null Vorbereitungszeit und bittet wirklich nur um etwas Geduld, um alles zu kochen. Ansonsten steht es Ihnen völlig frei, die Küche zu verlassen und Ihren Tag zu genießen.

Ziemlich perfekt, wenn Sie mich fragen.

Das Endergebnis? Ein würzig-süßes, zartes Hühnchengericht mit herzhaften schwarzen Bohnen, scharfen Chilis und weicher und fruchtiger Ananas. Dieses würzige mexikanische Slow Cooker-Ananas-Hähnchen ist perfekt, wenn es über Reis mit einer Prise Limettenschale, einem Spritzer Limettensaft und ein paar Spritzern scharfer Sauce serviert wird.

Lieben Sie mexikanische oder mittel-/südamerikanische Küche? Dann werden Sie diese Rezepte lieben:


Würziges mexikanisches Slow Cooker Ananas-Hühnchen

Slow Cooker Ananas-Hähnchen, das nur sechs Hauptzutaten und eine Handvoll Gewürze benötigt. Die perfekte Balance aus süß und würzig zugleich mit zartem Hühnchenschnitzel und herzhaften schwarzen Bohnen. Glutenfrei und Milchfrei auch. Ich muss etwas zugeben. Dies ist mein erstes Slow-Cooker-Rezept auf dem Blog. Und nicht nur das. Dies ist das erste Mal, dass ich einen Slow Cooker benutzt habe.

Irgendwie habe ich in all den Jahren des Kochens nie einen gekauft oder irgendwo einen gefunden, den ich verwenden konnte. Ich bin so ziemlich immer beim guten alten Herd und Backofen geblieben.

Aber jetzt, wo D und ich einen neuen Haussitting-Auftrag in Costa Rica begonnen haben, hat das Haus zufällig einen langsamen Kocher!

Cue meine Aufregung und Feuerwerk in meinem Kopf. Ich meine, ein neues Küchengerät zum Herumspielen? Hier werden Träume wahr.

Und dieses Haus hat auch einen Mixer, eine Eismaschine und eine Küchenmaschine (wie viele Pesto machen). Springst du auch vor Freude auf und ab?

Ich liebe es, eine voll ausgestattete Küche zu haben. Es macht ernsthaft meinen Tag. Wenn nur das Haus eine Klimaanlage hätte und der Hund nicht jeden Morgen um 5:30 gefüttert werden müsste, hätte ich überhaupt keine Beschwerden.

Zurück zum Slowcooker. Für die wenigen von Ihnen, die mit diesem Kochgefäß nicht vertraut sind, funktioniert es auf diese Weise. Sie plumpsen ein paar Zutaten in die große schüsselartige Struktur. Stellen Sie es auf den Slow Cooker, stellen Sie die hohe oder niedrige Hitzestufe ein, stellen Sie die Zeit ein, setzen Sie den Deckel auf und gehen Sie weg.

Vier bis sieben Stunden später ist Ihr komplettes One-Pot-Menü fertig und wartet auf Sie.

Ich meine, über unkompliziertes Kochen mit minimalem Aufräumen zu sprechen. Ein großer Topf, der alles zusammen kocht. Sie könnten dies buchstäblich über Nacht auf niedrig stellen und mit Mittag- und Abendessen aufwachen. Ich kann den Appell voll und ganz sehen. Vor allem für vielbeschäftigte Berufstätige, Familien, wirklich jeden. Dies ist perfekt für harte Fleischstücke, Hühnchenschnitzel, Currys, vegetarische oder vegane Suppen. Ich meine, ich sehe hier endlose Möglichkeiten.

Kannst du sagen, dass ich aufgeregt bin? Für mein erstes Rezept wollte ich geschreddertes Hühnchen. Mit mexikanischem Flair und einem kleinen Kontrast zwischen süßen und würzigen Aromen.

Lernen Sie würziges mexikanisches Slow Cooker-Ananas-Hähnchen kennen. Das Paar, für das wir Housesitting sind, erwähnte beiläufig, dass sie einen Haufen gefrorener Ananas in ihrem Gefrierschrank von all den Ananasbäumen auf ihrem Grundstück haben und dass wir so gerne willkommen waren, wie wir wollten.

Ich meine, wie toll ist es, Ananas in deinem Garten wachsen zu lassen? Die Saison ist jetzt vorbei, also frieren sie den Rest ein, damit sie nicht verdirbt. Perfekt für Smoothies (wie diese genial Pina Colada Smoothie) oder für ein würziges mexikanisches Slow Cooker-Ananas-Hühnchen-Gericht, wie sich herausstellt.

Dieses Slow Cooker-Ananas-Hühnchen-Rezept enthält sechs Hauptzutaten und eine Mischung aus Gewürzen (die Sie ersetzen können, was Sie zur Hand haben). Die Hauptzutaten sind Hähnchenbrust, frische Ananas, schwarze Bohnen, Tomatenwürfel, Honig und grüne Chiliwürfel. Das ist es.

Als Gewürze habe ich Salz, geräuchertes Paprikapulver (mein Favorit), Knoblauchpulver, Zwiebelpulver und Chipotlepulver verwendet. Ich warf alles zusammen, stellte es auf hoch und ließ alles 4 Stunden kochen. Dann entfernte ich das Hühnchen, zerkleinerte es mit zwei Gabeln, warf es zurück in das langsam gekochte, rührte alles um und ließ es weitere 20-30 Minuten kochen.

Dieses Slow Cooker-Ananas-Hühnchen-Rezept ist praktisch erforderlich Null Vorbereitungszeit und bittet wirklich nur um etwas Geduld, um alles zu kochen. Ansonsten steht es Ihnen völlig frei, die Küche zu verlassen und Ihren Tag zu genießen.

Ziemlich perfekt, wenn Sie mich fragen.

Das Endergebnis? Ein würzig-süßes, zartes Hühnchengericht mit herzhaften schwarzen Bohnen, scharfen Chilis und weicher und fruchtiger Ananas. Dieses würzige mexikanische Slow Cooker-Ananas-Hähnchen ist perfekt, wenn es über Reis mit einer Prise Limettenschale, einem Spritzer Limettensaft und ein paar Spritzern scharfer Sauce serviert wird.

Lieben Sie mexikanische oder mittel-/südamerikanische Küche? Dann werden Sie diese Rezepte lieben:


Würziges mexikanisches Slow Cooker Ananas-Hühnchen

Slow Cooker Ananas-Hähnchen, das nur sechs Hauptzutaten und eine Handvoll Gewürze benötigt. Die perfekte Balance aus süß und würzig zugleich mit zartem Hühnchenschnitzel und herzhaften schwarzen Bohnen. Glutenfrei und Milchfrei auch. Ich muss etwas zugeben. Dies ist mein erstes Slow-Cooker-Rezept auf dem Blog. Und nicht nur das. Dies ist das erste Mal, dass ich einen Slow Cooker benutzt habe.

Irgendwie habe ich in all den Jahren des Kochens nie einen gekauft oder irgendwo einen gefunden, den ich verwenden konnte. Ich bin so ziemlich immer beim guten alten Herd und Backofen geblieben.

Aber jetzt, wo D und ich einen neuen Haussitting-Auftrag in Costa Rica begonnen haben, hat das Haus zufällig einen langsamen Kocher!

Cue meine Aufregung und Feuerwerk in meinem Kopf. Ich meine, ein neues Küchengerät zum Herumspielen? Hier werden Träume wahr.

Und dieses Haus hat auch einen Mixer, eine Eismaschine und eine Küchenmaschine (wie viele Pesto machen). Springst du auch vor Freude auf und ab?

Ich liebe es, eine voll ausgestattete Küche zu haben. Es macht ernsthaft meinen Tag. Wenn nur das Haus eine Klimaanlage hätte und der Hund nicht jeden Morgen um 5:30 gefüttert werden müsste, hätte ich überhaupt keine Beschwerden.

Zurück zum Slowcooker. Für die wenigen von Ihnen, die mit diesem Kochgefäß nicht vertraut sind, funktioniert es auf diese Weise. Sie plumpsen ein paar Zutaten in die große schüsselartige Struktur. Stellen Sie es auf den Slow Cooker, stellen Sie die hohe oder niedrige Hitzestufe ein, stellen Sie die Zeit ein, setzen Sie den Deckel auf und gehen Sie weg.

Vier bis sieben Stunden später ist Ihr komplettes One-Pot-Menü fertig und wartet auf Sie.

Ich meine, über unkompliziertes Kochen mit minimalem Aufräumen zu sprechen. Ein großer Topf, der alles zusammen kocht. Sie könnten dies buchstäblich über Nacht auf niedrig stellen und mit Mittag- und Abendessen aufwachen. Ich kann den Appell voll und ganz sehen. Vor allem für vielbeschäftigte Berufstätige, Familien, wirklich jeden. Dies ist perfekt für harte Fleischstücke, Hühnchenschnitzel, Currys, vegetarische oder vegane Suppen. Ich meine, ich sehe hier endlose Möglichkeiten.

Kannst du sagen, dass ich aufgeregt bin? Für mein erstes Rezept wollte ich geschreddertes Hühnchen. Mit mexikanischem Flair und einem kleinen Kontrast zwischen süßen und würzigen Aromen.

Lernen Sie würziges mexikanisches Slow Cooker-Ananas-Hähnchen kennen. The couple we are house sitting for casually mentioned that they have a bunch of frozen pineapple in their freezer from all the pineapple trees on their property and that we were welcome to as much as we pleased.

I mean how awesome is it to have pineapple growing in your backyard? The season is now over, so to keep it from spoiling they freeze the remainder. Perfect for smoothies (like this awesome pina colada smoothie) or for a spicy Mexican slow cooker pineapple chicken dish as it turns out.

This slow cooker pineapple chicken recipe has six key ingredients and a medley of spices (which you can substitute for what you have on hand). The star ingredients are chicken breasts, fresh pineapple, black beans, diced tomatoes, honey and diced green chilis. Das ist es.

For spices I used salt, smoked paprika (my fave), garlic powder, onion powder and chipotle powder. I tossed everything together, set it on high and let everything cook for 4 hours. Then I removed the chicken, shredded it with two forks, tossed back into the slow cooked, gave everything a stir and let that cook for another 20-30 minutes.

This slow cooker pineapple chicken recipe required practically Null prep time and really just asks for a bit of patience for everything to cook. Other than that you are completely free to leave the kitchen and enjoy your day.

Pretty perfect if you ask me.

The final result? A spicy sweet tender shredded chicken dish with hearts black beans, spicy chilis, and soft and fruity pineapple. This spicy Mexican slow cooker pineapple chicken is perfect when served over rice with a sprinkling of lime zest, a squeeze of lime juice and a few sprays of hot sauce.

Love Mexican or Central/South American cuisine? Then you’re going to love these recipes:


Spicy Mexican Slow Cooker Pineapple Chicken

Slow cooker pineapple chicken requiring only six key ingredients and a handful of spices. The perfect balance of sweet and spicy all at once with tender shredded chicken and hearty black beans. Gluten Free and Dairy Free too. I have a confession to make. This is my first slow cooker recipe on the blog. And not just that. This is the first time I have ever used a slow cooker.

Somehow in all my years of cooking I never purchased one or found one to use anywhere. I pretty much always stuck to the good old stove and oven.

But now that D and I have started a new house sitting assignment in Costa Rica, the house happens to have a slow cooker!!

Cue my excitement and fireworks going off in me head. I mean a new kitchen gadget to play around with? Dream come true right here.

And this house also has a blender, ice cream maker, and food processor (cue lots of pesto making). Are you jumping up and down with joy too?

I love having a fully equipped kitchen. It seriously makes my day. Now if only the house had A/C and the dog didn’t need to be fed at 5:30 every morning I’d have no complaints at all.

Back to the slow cooker. So for the few of you not familiar with this cooking vessel, it works this way. You plop a bunch of ingredients into the large bowl like structure. Put it on the slow cooker, set the high or low heat setting, set the time, put the lid on and walk away.

Four to seven hours later your full one pot meal is ready and waiting for you.

I mean talk about fuss free cooking with minimal clean up. One big pot that cooks everything together. You could literally put this on low overnight and wake up with lunch and dinner ready. I can totally see the appeal. Especially for busy working professionals, families, anyone really. This is perfect for tough cuts of meats, shredded chicken, curries, vegetarian or vegan based soups. I mean I can see endless possibilities here.

Can you tell I’m excited? For my first recipe I wanted shredded chicken. With a Mexican flair and a bit of a contrast between sweet and spicy flavors.

Meet spicy Mexican slow cooker pineapple chicken. The couple we are house sitting for casually mentioned that they have a bunch of frozen pineapple in their freezer from all the pineapple trees on their property and that we were welcome to as much as we pleased.

I mean how awesome is it to have pineapple growing in your backyard? The season is now over, so to keep it from spoiling they freeze the remainder. Perfect for smoothies (like this awesome pina colada smoothie) or for a spicy Mexican slow cooker pineapple chicken dish as it turns out.

This slow cooker pineapple chicken recipe has six key ingredients and a medley of spices (which you can substitute for what you have on hand). The star ingredients are chicken breasts, fresh pineapple, black beans, diced tomatoes, honey and diced green chilis. Das ist es.

For spices I used salt, smoked paprika (my fave), garlic powder, onion powder and chipotle powder. I tossed everything together, set it on high and let everything cook for 4 hours. Then I removed the chicken, shredded it with two forks, tossed back into the slow cooked, gave everything a stir and let that cook for another 20-30 minutes.

This slow cooker pineapple chicken recipe required practically Null prep time and really just asks for a bit of patience for everything to cook. Other than that you are completely free to leave the kitchen and enjoy your day.

Pretty perfect if you ask me.

The final result? A spicy sweet tender shredded chicken dish with hearts black beans, spicy chilis, and soft and fruity pineapple. This spicy Mexican slow cooker pineapple chicken is perfect when served over rice with a sprinkling of lime zest, a squeeze of lime juice and a few sprays of hot sauce.

Love Mexican or Central/South American cuisine? Then you’re going to love these recipes:


Spicy Mexican Slow Cooker Pineapple Chicken

Slow cooker pineapple chicken requiring only six key ingredients and a handful of spices. The perfect balance of sweet and spicy all at once with tender shredded chicken and hearty black beans. Gluten Free and Dairy Free too. I have a confession to make. This is my first slow cooker recipe on the blog. And not just that. This is the first time I have ever used a slow cooker.

Somehow in all my years of cooking I never purchased one or found one to use anywhere. I pretty much always stuck to the good old stove and oven.

But now that D and I have started a new house sitting assignment in Costa Rica, the house happens to have a slow cooker!!

Cue my excitement and fireworks going off in me head. I mean a new kitchen gadget to play around with? Dream come true right here.

And this house also has a blender, ice cream maker, and food processor (cue lots of pesto making). Are you jumping up and down with joy too?

I love having a fully equipped kitchen. It seriously makes my day. Now if only the house had A/C and the dog didn’t need to be fed at 5:30 every morning I’d have no complaints at all.

Back to the slow cooker. So for the few of you not familiar with this cooking vessel, it works this way. You plop a bunch of ingredients into the large bowl like structure. Put it on the slow cooker, set the high or low heat setting, set the time, put the lid on and walk away.

Four to seven hours later your full one pot meal is ready and waiting for you.

I mean talk about fuss free cooking with minimal clean up. One big pot that cooks everything together. You could literally put this on low overnight and wake up with lunch and dinner ready. I can totally see the appeal. Especially for busy working professionals, families, anyone really. This is perfect for tough cuts of meats, shredded chicken, curries, vegetarian or vegan based soups. I mean I can see endless possibilities here.

Can you tell I’m excited? For my first recipe I wanted shredded chicken. With a Mexican flair and a bit of a contrast between sweet and spicy flavors.

Meet spicy Mexican slow cooker pineapple chicken. The couple we are house sitting for casually mentioned that they have a bunch of frozen pineapple in their freezer from all the pineapple trees on their property and that we were welcome to as much as we pleased.

I mean how awesome is it to have pineapple growing in your backyard? The season is now over, so to keep it from spoiling they freeze the remainder. Perfect for smoothies (like this awesome pina colada smoothie) or for a spicy Mexican slow cooker pineapple chicken dish as it turns out.

This slow cooker pineapple chicken recipe has six key ingredients and a medley of spices (which you can substitute for what you have on hand). The star ingredients are chicken breasts, fresh pineapple, black beans, diced tomatoes, honey and diced green chilis. Das ist es.

For spices I used salt, smoked paprika (my fave), garlic powder, onion powder and chipotle powder. I tossed everything together, set it on high and let everything cook for 4 hours. Then I removed the chicken, shredded it with two forks, tossed back into the slow cooked, gave everything a stir and let that cook for another 20-30 minutes.

This slow cooker pineapple chicken recipe required practically Null prep time and really just asks for a bit of patience for everything to cook. Other than that you are completely free to leave the kitchen and enjoy your day.

Pretty perfect if you ask me.

The final result? A spicy sweet tender shredded chicken dish with hearts black beans, spicy chilis, and soft and fruity pineapple. This spicy Mexican slow cooker pineapple chicken is perfect when served over rice with a sprinkling of lime zest, a squeeze of lime juice and a few sprays of hot sauce.

Love Mexican or Central/South American cuisine? Then you’re going to love these recipes:


Schau das Video: Emmerdale 12 November 2015 Episode 1 (November 2021).