Neue Rezepte

Gemüsetorte

Gemüsetorte

Kartoffeln mit Schale in Salzwasser 15 Minuten kochen, herausnehmen, etwas abkühlen lassen, dann schälen und in Würfel schneiden.

Den Schinken in kleine Stücke schneiden, den Lauch in Runden schneiden. Kürbis schälen, reiben und in Würfel schneiden. Käse und Telemeau auf die große Reibe geben.

Eiweiß mit Salz und Pfeffer nach Geschmack gut schlagen, dann Eigelb, Mehl, Käse, Telemeau, Pfeffer, gut abgetropfte Kartoffeln und Speck dazugeben und alles sorgfältig vermischen.

Eine hitzebeständige Form mit Öl einfetten und die vorbereitete Masse hineingießen und etwa eine Stunde backen, bis sie oben schön gebräunt ist.

Wir servieren heiß, aber es ist sehr gut und kalt.



Gemüsetorte

Das Teigblatt wird im Backblech ausgebreitet, der Überschuss wird mit einem Messer abgeschnitten.

Legen Sie ein Backblech und Bohnen darauf (verhindern Sie, dass der Teig anbrennt und helfen Sie, ihn gleichmäßig zu backen).

Im Ofen 15-20 Minuten bei einer Temperatur von 180 °C backen.

Inzwischen Ricotta, Ei, Parmesan, Muskatnuss, Oregano und Mozzarella in einer Schüssel glatt rühren.

Den gebackenen Teig aus dem Ofen nehmen, die Bohnen und das Backblech entfernen und abkühlen lassen.

Die Käsemischung gleichmäßig darauf verteilen.

Karotten und Zucchini werden in dünne Streifen geschnitten.

es ist in der Käsefüllung fixiert.

Das Gemüse mit Olivenöl einfetten.

Die Tarte 45 Minuten bei 200 Grad im Ofen backen.


Gemüsetorte

Das Teigblatt wird im Backblech ausgebreitet, der Überschuss wird mit einem Messer abgeschnitten.

Legen Sie ein Backblech und Bohnen darauf (verhindern Sie, dass der Teig anbrennt und helfen Sie, ihn gleichmäßig zu backen).

Im Ofen 15-20 Minuten bei einer Temperatur von 180 °C backen.

Inzwischen Ricotta, Ei, Parmesan, Muskatnuss, Oregano und Mozzarella in einer Schüssel glatt rühren.

Den gebackenen Teig aus dem Ofen nehmen, die Bohnen und das Backblech entfernen und abkühlen lassen.

Die Käsemischung gleichmäßig darauf verteilen.

Karotten und Zucchini werden in dünne Streifen geschnitten.

es ist in der Käsefüllung fixiert.

Das Gemüse mit Olivenöl einfetten.

Die Tarte 45 Minuten bei 200 Grad im Ofen backen.


Torte, die man abends essen kann

Zubereitung: Bereiten Sie den klassischen Tortenteig zu, indem Sie Mehl, Salz, Wasser und Eigelb mischen. Gut durchkneten, bis ein homogener Teig entsteht und. Diese Tarte mit Brokkoli und Käse ist ideal für alle und besonders für diejenigen, die kein Mehl essen. Gemüse, meine Favoriten und ein maßgeschneidertes Gericht.

Es ist wie eine Torte, aber es hat keinen Teig. REZEPTE VON PFANNKUCHEN, PIZZA UND GEMÜSE-TARTE, OHNE. Mehl, Backpulver sieben und mit dem Kartoffelpüree in einer Schüssel vermischen. Kuchen ohne Mehl und ohne Zucker. Blumenkohl-Tarte, Johannisbrot und Sorghummehl (ohne Milch, Eier, Gluten). Heute habe ich diesmal einen neuen Kuchen mit Gemüse für die Theke gebacken. Glutenfreie Grüne Linsenmehl Tortenmischung & # 8211, MVSG, 400g bei eMAG kaufen! Sie haben die Freiheit, in Raten zu zahlen, Sie profitieren von den Aktionen des Tages. Rustikale Tarte mit Gemüse und Fleisch – unglaublich lecker! Diese gesunden Gemüserezepte sind perfekt für alle, die es wollen.

Gesunder Kuchen mit Karotten-Kokos- und Cashew-Creme (ohne Zucker und Mehl). Spiraltorte mit Gemüse und Mozzarella.


Gemüsetorte

Das Teigblatt wird im Backblech ausgebreitet, der Überschuss wird mit einem Messer abgeschnitten.

Legen Sie ein Backblech und Bohnen darauf (verhindern Sie, dass der Teig anbrennt und helfen Sie, ihn gleichmäßig zu backen).

Im Ofen 15-20 Minuten bei einer Temperatur von 180 °C backen.

Inzwischen Ricotta, Ei, Parmesan, Muskatnuss, Oregano und Mozzarella in einer Schüssel glatt rühren.

Den gebackenen Teig aus dem Ofen nehmen, die Bohnen und das Backblech entfernen und abkühlen lassen.

Die Käsemischung gleichmäßig darauf verteilen.

Karotten und Zucchini werden in dünne Streifen geschnitten.

es ist in der Käsefüllung fixiert.

Das Gemüse mit Olivenöl einfetten.

Die Tarte 45 Minuten bei 200 Grad im Ofen backen.


Quiche mit Käse und Gemüse

Eine Quiche ist eine Art Torte (es kann mit Obst sein, aber gleichzeitig, wenn es mit Obst ist, muss es kein Dessert sein, ich weiß, verdrehtes Zeug), das Fleisch, Gemüse, Käse enthalten kann, normalerweise damit verbunden Ei mit Milch oder Sahne geschlagen. Ich zeige dir ein Rezept, das ich in das Menü für Clean Plates aufgenommen habe, also etwas weniger Fett und andere.

Für 8 Portionen (wenn man sie größer macht, wie für Erwachsene, kommen 6 oder 4 heraus) habe ich 200 Gramm Mehl, 60 Gramm Butter, 2 Prisen Salz, fünf Esslöffel kaltes Wasser verwendet. Das ist für den Teig.

Ich habe alle Zutaten geknetet und einen weichen Teig bekommen. Da ich kaltes Wasser aus dem Kühlschrank verwendet habe, habe ich die Schale nicht in die Kälte gestellt.

Ich breitete es in einer mit Butter gefetteten Pfanne aus und stach es mit einer Gabel ein.

Die Füllung habe ich vorbereitet: Zuerst habe ich eine Paprika, einen Zweig Frühlingszwiebeln und daneben einige Petersilienblätter gewaschen und gehackt.

Ich habe 200 Gramm Käse gerieben und mit drei geschlagenen Eiern und zwei Esslöffeln Sahne vermischt.

Das alles habe ich dann mit dem gehackten Gemüse vermischt.

Ich habe die Mischung über den Teig in der Pfanne gegossen und die Pfanne in den auf 200 Grad Celsius erhitzten Ofen gestellt. Ich habe die Temperatur nach dem Backen der Quiche auf 180 Grad Celsius reduziert. Nach 20-23 Minuten habe ich die Quiche aus dem Ofen und aus der Pfanne genommen.

Ich habe auch einen Minztee mit Zitrone daneben gestellt.

Wonach ich mich sehne, ich sage Ihnen die Wahrheit.


Gemüsetorte

Das Teigblatt wird im Backblech ausgebreitet, der Überschuss wird mit einem Messer abgeschnitten.

Legen Sie ein Backblech und Bohnen darauf (verhindern Sie, dass der Teig anbrennt und helfen Sie, ihn gleichmäßig zu backen).

Im Ofen 15-20 Minuten bei einer Temperatur von 180 °C backen.

Inzwischen Ricotta, Ei, Parmesan, Muskatnuss, Oregano und Mozzarella in einer Schüssel glatt rühren.

Den gebackenen Teig aus dem Ofen nehmen, die Bohnen und das Backblech entfernen und abkühlen lassen.

Die Käsemischung gleichmäßig darauf verteilen.

Karotten und Zucchini werden in dünne Streifen geschnitten.

es ist in der Käsefüllung fixiert.

Das Gemüse mit Olivenöl einfetten.

Die Tarte 45 Minuten bei 200 Grad im Ofen backen.


Das gesiebte Mehl in eine Schüssel geben und die kalte Butter dazugeben und zu einem krümeligen Teig verrühren, dann das geschlagene Ei, Wasser und Salz hinzufügen. Kneten Sie, bis Sie einen homogenen Teig erhalten, den Sie für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
Den Teig verteilen, dann in die mit Butter gefettete und mit Mehl ausgekleidete Pfanne geben und mit einer Gabel von Ort zu Ort einstechen. Entfernen Sie den überschüssigen Teig. Den Teig mit Backpapier abdecken und die Bohnen darauf legen, dann 10 Minuten bei 180 Grad C in den vorgeheizten Backofen geben.
Währenddessen die Eier mit der Sahne verrühren und mit Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken. Den geriebenen Käse hinzufügen.
Das aufgetaute Gemüse unter einen Wasserstrahl geben, gut abtropfen lassen und über die Eimasse geben und gut vermischen.
Den Teig aus dem Ofen nehmen, das Backpapier entfernen und die Masse über den Teig gießen. Legen Sie die Tarte für 30-35 Minuten in den Ofen, bis der Teig gebräunt und die Zusammensetzung gebunden / gebacken ist. Etwas abkühlen lassen und die Tarte servieren.

Probieren Sie auch dieses Videorezept aus


Gemüsetorte

Das Teigblatt wird im Backblech ausgebreitet, der Überschuss wird mit einem Messer abgeschnitten.

Legen Sie ein Backblech und Bohnen darauf (verhindern Sie, dass der Teig anbrennt und helfen Sie, ihn gleichmäßig zu backen).

Im Ofen 15-20 Minuten bei einer Temperatur von 180 °C backen.

Inzwischen Ricotta, Ei, Parmesan, Muskatnuss, Oregano und Mozzarella in einer Schüssel glatt rühren.

Den gebackenen Teig aus dem Ofen nehmen, die Bohnen und das Backblech entfernen und abkühlen lassen.

Die Käsemischung gleichmäßig darauf verteilen.

Karotten und Zucchini werden in dünne Streifen geschnitten.

es ist in der Käsefüllung fixiert.

Das Gemüse mit Olivenöl einfetten.

Die Tarte 45 Minuten bei 200 Grad im Ofen backen.


Gesalzene Tarte mit Gemüse

Da Gemüse in unserer Ernährung sehr wichtig ist und auf viele Arten zubereitet werden kann, schlage ich heute eine herzhafte Torte mit Gemüse und Käse vor. Es ist perfekt als Vorspeise, wenn Sie Ihre Gäste mit etwas Leckerem, Gesundem und vor allem sehr einfachem Zubereiten überraschen möchten.

Aber mal sehen, was die Einkaufsliste enthalten muss.

Zutaten für die Arbeitsplatte
Zutaten für die Füllung
  • 100 gr Mozzarella
  • 100 gr geräucherter Käse
  • 100 g fettiger Hüttenkäse
  • 3 Esslöffel Sauerrahm
  • 1 Teelöffel Paprika
  • fein gehackter frischer Dill
  • 2 große Karotten
  • 1 Aubergine
  • 1 Zucchini
  • 1 Zucchini
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl

Bereiten Sie einen zarten Teig für eine gesalzene Gemüsetarte vor

In der Schüssel einer Küchenmaschine habe ich Mehl, Salz und gewürfelte Butter aufgelockert. Ich ließ den Roboter seine Arbeit machen, bis die Komposition sandig wurde. Dann habe ich Wasser hinzugefügt und gemischt, bis der Teig schön gebunden ist und ich es geschafft habe, ihm die Form einer Kugel zu geben. Ich habe es in Frischhaltefolie gewickelt und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Die Füllung für die Salztorte mit Gemüse vorbereiten

Für diese Phase ist es notwendig, sich geduldig zu bewaffnen, da Sie jedes Gemüse separat in dünne Streifen schneiden müssen.

Also benutzte ich einen Gemüseschäler und machte mich an die Arbeit. Ich schnitt vorsichtig so dünn wie ich konnte. Da der Streifen ziemlich breit ist, schneide ich jedes Stück in der Mitte in zwei Hälften.

Nachdem ich mit dem Gemüse fertig war, habe ich den Käse und den Mozzarella geschnitten und gerieben.

Ich habe eine Schüssel genommen, in die ich die drei Käsesorten, Sahne und Gewürze gegeben habe, gemischt, dann habe ich fein gehackten Dill hinzugefügt.

Und weil die 30 Minuten schon verstrichen sind, habe ich den zarten Teig aus dem Kühlschrank genommen und auf die gesamte Fläche des Backblechs gespannt, ihn so geformt, dass er die Wände der Form gut bedeckt, und dann die Käsemischung hinzugefügt und ich verteile es mit einem Spachtel.

So bereiten Sie eine gesalzene Tarte mit Gemüse zu

Jetzt kommt der lustige Teil, ich habe angefangen, die Gemüsespirale zu machen. Ich fing an, die Streifen wie Schichten auf die Streifen zu legen, von außen beginnend und nach innen kommend. Es spielt keine Rolle, in welcher Reihenfolge die Streifen platziert werden, aber es ist wichtig, die gleiche Gemüsesorte nicht zu überlappen (dies dient nur der Ästhetik, ist nicht unbedingt erforderlich).

Ich habe mit Salz und Pfeffer gewürzt und mit Olivenöl beträufelt, die gesamte Oberfläche der Torte.

Nachdem ich mein Kunstwerk sozusagen fertig habe, schiebe ich das Blech für 50 Minuten bei 190 Grad in den vorgeheizten Backofen.

Darüber war das Rezept für Salztorte mit Gemüse oder Vorspeisentorte, wie ich es gerne nenne. Er ist fein im Geschmack, vollmundig und vor allem hat er eine schöne Optik, die Ihnen sicherlich Reaktionen bei Ihren Gästen oder warum nicht, den kleinen Launen, hervorrufen wird.


Das gesiebte Mehl in eine Schüssel geben und die kalte Butter dazugeben und zu einem krümeligen Teig verrühren, dann das geschlagene Ei, Wasser und Salz hinzufügen. Kneten Sie, bis Sie einen homogenen Teig erhalten, den Sie für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
Den Teig verteilen, dann in die mit Butter gefettete und mit Mehl ausgekleidete Pfanne geben und mit einer Gabel von Ort zu Ort einstechen. Entfernen Sie den überschüssigen Teig. Den Teig mit Backpapier abdecken und die Bohnen darauf legen, dann 10 Minuten bei 180 Grad C in den vorgeheizten Backofen geben.
Währenddessen die Eier mit der Sahne verrühren und mit Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken. Den geriebenen Käse hinzufügen.
Das aufgetaute Gemüse unter einen Wasserstrahl geben, gut abtropfen lassen und über die Eimasse geben und gut vermischen.
Den Teig aus dem Ofen nehmen, das Backpapier entfernen und die Masse über den Teig gießen. Legen Sie die Tarte für 30-35 Minuten in den Ofen, bis der Teig gebräunt und die Zusammensetzung gebunden / gebacken ist. Etwas abkühlen lassen und die Tarte servieren.

Probieren Sie auch dieses Videorezept aus


Video: Omeleta z rajčat a papriky (Januar 2022).