Neue Rezepte

Hartgekochte Eier in der Mikrowelle

Hartgekochte Eier in der Mikrowelle

  1. Heim
  2. Kochen

2.9

50 Bewertungen

1. April 2014

Von

Lauren Gordon

Hartgekochte Eier sind jetzt noch einfacher!

Hart gekochte Eier

Sie haben keine Zeit, Ihr Ei auf dem Herd hart zu kochen? Dies Ostern, zerstöre deine Eier bis zur hartgekochten Perfektion!

Klicken Sie hier für mehr Eier-gute gekochte Eier-Ideen für Ostern!

8

Portionen

63

Kalorien pro Portion

Verwandte Rezepte

Zutaten

  • 8 mittelgroße Eier
  • 1 Tasse Wasser

Richtungen

In einer mikrowellengeeigneten Schüssel das Wasser heiß machen (ungefähr drei Minuten).


Legen Sie die neun Eier vorsichtig in die Schüssel und decken Sie sie ab. Verwenden Sie einen mikrowellengeeigneten Teller.


Bei 50 Prozent Leistung die Eier acht Minuten lang in der Mikrowelle erhitzen.

Nährwerte

Portionen8

Kalorien pro Portion63

Gesamtfett4g6%

Zucker0,2gN/A

Gesättigt1g7%

Cholesterin164mg55%

Protein6g11%

Kohlenhydrate0,3g0,1%

Vitamin A70µg8%

Vitamin B120.4µg6.5%

Vitamin D0,9µg0,2%

Vitamin E0.5mg2.3%

Vitamin K0,1µg0,2%

Kalzium26mg3%

Folat (Nahrung)21µgN/A

Folatäquivalent (gesamt)21µg5%

Eisen0,8mg4,3%

Magnesium6mg1%

Einfach ungesättigt2gN/A

Phosphor87mg12%

Mehrfach ungesättigte 0,8 gN/A

Kalium61mg2%

Riboflavin (B2)0,2mg11,8%

Natrium64mg3%

Zink0.6mg3.8%

Haben Sie eine Frage zu den Nährwertangaben? Lass uns wissen.

Stichworte


Kochen Sie Eier in der Mikrowelle – hartgekochtes Ei in der Mikrowelle – Rezepte für den Mikrowellenofen: Als nächstes lassen Sie sie etwa eine Minute im Wasser.

Kochen Sie Eier in der Mikrowelle – hartgekochtes Ei in der Mikrowelle – Rezepte für den Mikrowellenofen: Als nächstes lassen Sie sie etwa eine Minute im Wasser.. Machen Sie dasselbe, um gekochte Eier aufzuwärmen. Kochen Sie 2 Tassen Wasser und einen Teelöffel Salz in einer mikrowellengeeigneten Schüssel in der Mikrowelle. Als nächstes lassen Sie sie etwa eine Minute im Wasser. Als nächstes nehmen Sie sie aus dem heißen Wasser und tauchen Sie sie so schnell wie möglich in das kalte Wasser. Wenn das Weiß noch flüssig ist, stellen Sie es wieder in die Mikrowelle und kochen Sie es weitere 10 oder 15 Sekunden.

Kehren Sie für 15 Sekunden in die Mikrowelle zurück. Legen Sie die Eier in eine Keramikschüssel. 30 Sekunden stehen lassen, bevor die Plastikfolie oder der Deckel entfernt werden. Füllen Sie eine Schüssel mit warmem Wasser und legen Sie kalte Eier in die Schüssel, damit sie beim Kochen nicht knacken. So bereiten Sie ein hartgekochtes Ei in der Mikrowelle zu Füllen Sie einen Becher oder eine mikrowellengeeignete Schüssel mit heißem Wasser und legen Sie das Ei hinein, gießen Sie eine Salzabdeckung mit einem Teller ein und stellen Sie die Mikrowelle bei 50% Leistung für ca. 5 Minuten in die Mikrowelle

Einfache hartgekochte Eier | Cook and Savour von cookandsavor.com Sollte etwa ein oder zwei Minuten dauern, bis es fast kocht. Ich empfehle, das Wasser zuerst in der Mikrowelle zum Kochen zu bringen, dann die Eier in das kochende Wasser zu geben, 2 Minuten bei 50% Leistung zu erhitzen und dann die Eier für weitere 6 Minuten im heißen Wasser in der Mikrowelle ruhen zu lassen, um sicherzustellen sie sind durchgegart. Mikrowelle bei hoher Leistung zum Kochen bringen, 1 bis 1 1/2 Minuten. Kochen Sie das Eiweiß 30 Sekunden bis eine Minute pro Stück. Mikrowelle eine Schüssel mit Wasser (tief genug, um das Ei einzutauchen) 3 Minuten lang in die Mikrowelle stellen, bis es heiß ist. Als nächstes lassen Sie sie etwa eine Minute im Wasser. Stellen Sie den Wasserbehälter in die Mikrowelle und erhitzen Sie ihn zum Kochen. Nach dem Kochen sollten die Eier in Eiswasser getunkt werden.

Kehren Sie für 15 Sekunden in die Mikrowelle zurück.

Bethany Rosser wurde auf einem Auge blind, nachdem ein in der Mikrowelle gekochtes Ei in ihrem Gesicht explodierte Credit: 4,3 von 5 Sternen 3. Als nächstes nehmen Sie sie aus dem heißen Wasser und tauchen Sie sie so schnell wie möglich in das kalte Wasser. Stellen Sie die abgedeckte Schüssel in die Mikrowelle. Legen Sie die neun Eier vorsichtig in die Schüssel und decken Sie sie ab. Mikrowelle das Ei für 20 Sekunden bei 60 Prozent Leistung (mittel). In einer mikrowellengeeigneten Schüssel das Wasser heiß machen (ungefähr drei Minuten). Wenn es noch zu wenig gekocht ist, drehen Sie das Ei im Behälter um, bedecken Sie es und stellen Sie es weitere 10 Sekunden in die Mikrowelle, oder bis es wie gewünscht gekocht ist. Fügen Sie genug Wasser hinzu, um die Eier vollständig zu bedecken, ohne den verwendeten Behälter zu füllen, da Sie nicht möchten, dass Wasser in der Mikrowelle kocht und spritzt. Mikrowelle bei hoher Leistung zum Kochen bringen, 1 bis 1 1/2 Minuten. Stellen Sie es in die Mikrowelle und kochen Sie es 35 Sekunden lang auf der höchsten Leistungsstufe. Entfernen Sie die Eier, bevor sie vollständig gekocht sind, und lassen Sie sie etwa zwei Minuten zugedeckt stehen. Um weichgekochte Eier mit flüssigem Eigelb zuzubereiten, stellen Sie sie zuerst in die Mikrowelle.

Erhitze das Ei 30 Sekunden lang in der Mikrowelle. Alllife8989 Mikrowellen-Eierkocher hartgekochte Eier in Mikrowellenkugelform 4 Eier Set à 1 Stck. Eine andere Möglichkeit, pochierte Eier in der Mikrowelle zuzubereiten, besteht darin, kochendes Wasser in eine mikrowellengeeignete Schüssel zu gießen und ein Ei in das Wasser zu schlagen. Legen Sie warme Eier in die Schüssel mit heißem Wasser und decken Sie die Schüssel mit Plastikfolie ab. Wenn es mit dem Kochen fertig ist, entfernen Sie das Papiertuch und inspizieren Sie das Ei.

Frau hat gerade erfahren, dass man nicht hartgekocht in der Mikrowelle stehen kann. von i.redd.it Sie haben jetzt Ihr dekonstruiertes gekochtes Ei! Deckel oder Mikrowellendeckel auf die Kanne legen und hineinstellen. Mikrowellen-Eierkocher, Eierkocher Mikrowellenkocher nur 8 Minuten für hart oder weich gekochte Eier, Mikrowellen-Eierkocher für 4 Eier eignet sich für das Frühstück in der heimischen Küche. Holen Sie es am Freitag, 5. Februar. Um zu verhindern, dass das Ei explodiert, stellen Sie eine saure und salzige Wasserlösung her. Stellen Sie die abgedeckte Schüssel in die Mikrowelle. Das Ei 30 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen. Mikrowelle eine Schüssel mit Wasser (tief genug, um das Ei einzutauchen) 3 Minuten lang in die Mikrowelle stellen, bis es heiß ist.

Füllen Sie eine weitere Schüssel mit Eis und Wasser oder kaltem Wasser.

Fügen Sie genug Wasser hinzu, um die Eier vollständig zu bedecken, ohne den verwendeten Behälter zu füllen, da Sie nicht möchten, dass Wasser in der Mikrowelle kocht und spritzt. Erhitze eine Schüssel mit Wasser in der Mikrowelle. Ich empfehle, das Wasser zuerst in der Mikrowelle zum Kochen zu bringen, dann die Eier in das kochende Wasser zu geben, 2 Minuten bei 50% Leistung zu erhitzen und dann die Eier für weitere 6 Minuten im heißen Wasser in der Mikrowelle ruhen zu lassen, um sicherzustellen sie sind durchgegart. Um zu verhindern, dass das Ei explodiert, stellen Sie eine saure und salzige Wasserlösung her. Stellen Sie die abgedeckte Schüssel in die Mikrowelle. Mikrowelle eine Schüssel mit Wasser (tief genug, um das Ei einzutauchen) 3 Minuten lang in die Mikrowelle stellen, bis es heiß ist. Stellen Sie es in die Mikrowelle und kochen Sie es 35 Sekunden lang auf der höchsten Leistungsstufe. Mikrowelle auf mittlerer Leistungsstufe für 2 Minuten stellen und das Ei 1 Minute für weichgekochtes Ei und 4 Minuten für hartgekochtes Ei im heißen Wasser ruhen lassen. Nach dem Kochen sollten die Eier in Eiswasser getunkt werden. Mikrowelle bei hoher Leistung zum Kochen bringen, 1 bis 1 1/2 Minuten. Als nächstes lassen Sie sie etwa eine Minute im Wasser. Wenn Sie weichgekochte Eier mit flüssigem Eigelb wünschen, nehmen Sie die Eier sofort aus dem Wasser und tauchen Sie sie in eiskaltes Wasser. Erhitze das Eigelb bei 50 oder 30 Prozent Leistung für 20 bis 30 Sekunden pro Stück und rühre ein- oder zweimal um.

Je nachdem, wie Ihre Eier gekocht werden sollen (weichgekochte, mittelgekochte oder hartgekochte Eier), lassen Sie sie vor dem Eisbad für eine bestimmte Zeit im heißen Wasser stehen. Überprüfen Sie, ob die Eier fertig sind. Um weich gekochte Eier mit flüssigem Eigelb zuzubereiten, stellen Sie sie zuerst in die Mikrowelle. Wenn es noch zu wenig gekocht ist, drehen Sie das Ei im Behälter um, bedecken Sie es und stellen Sie es weitere 10 Sekunden in die Mikrowelle, oder bis es wie gewünscht gekocht ist. Die Eier auf höchster Stufe 3 Minuten in der Mikrowelle erhitzen.

So kochen Sie hartgekochte Eier • Longbourn Farm von longbournfarm.com Ihre Eier sollten cremig, aber fest sein (wenn Sie ein trockeneres Rührei mögen, stellen Sie es etwa 15 Sekunden länger in die Mikrowelle). Mikrowelle auf mittlerer Leistungsstufe für 2 Minuten stellen und das Ei 1 Minute für weichgekochtes Ei und 4 Minuten für hartgekochtes Ei im heißen Wasser ruhen lassen. Legen Sie die Eier in eine Keramikschüssel. Fügen Sie genug Wasser hinzu, um die Eier vollständig zu bedecken, ohne den verwendeten Behälter zu füllen, da Sie nicht möchten, dass Wasser in der Mikrowelle kocht und spritzt. So bereiten Sie ein hartgekochtes Ei in der Mikrowelle zu Füllen Sie einen Becher oder eine mikrowellengeeignete Schüssel mit heißem Wasser und legen Sie das Ei hinein, gießen Sie das Salz mit einem Teller ein und stellen Sie es etwa 5 Minuten in die Mikrowelle bei 50% Leistung Wenn Sie weich gekochte Eier mit Flüssigkeit wünschen Eigelb, die Eier sofort aus dem Wasser nehmen und in ein eiskaltes Wasser tauchen. Um zu verhindern, dass das Ei explodiert, stellen Sie eine saure und salzige Wasserlösung her. Sie haben jetzt Ihr dekonstruiertes gekochtes Ei!

Wenn es mit dem Kochen fertig ist, entfernen Sie das Papiertuch und inspizieren Sie das Ei.

Füllen Sie eine Schüssel mit warmem Wasser und legen Sie kalte Eier in die Schüssel, damit sie beim Kochen nicht knacken. Entnehmen Sie das Ei und prüfen Sie, ob es gar ist, indem Sie es vorsichtig mit dem Finger anstechen. Nehmen Sie den Behälter mit kochendem Wasser aus der Mikrowelle und legen Sie die Eier vorsichtig in das Wasser. Wenn es noch zu wenig gekocht ist, drehen Sie das Ei im Behälter um, bedecken Sie es und stellen Sie es weitere 10 Sekunden in die Mikrowelle, oder bis es wie gewünscht gekocht ist. Machen Sie dasselbe, um gekochte Eier aufzuwärmen. Mikrowelle eine Schüssel mit Wasser (tief genug, um das Ei einzutauchen) 3 Minuten lang in die Mikrowelle stellen, bis es heiß ist. Stellen Sie die Schüssel mit den abgedeckten Eiern in die Mikrowelle und stellen Sie sie 1 1/2 Minuten lang bei 60 % Leistung in die Mikrowelle. Bethany Rosser ist auf einem Auge erblindet, nachdem ein in der Mikrowelle gekochtes Ei in ihrem Gesicht explodiert ist: Um zu verhindern, dass das Ei explodiert, stellen Sie eine saure und salzige Wasserlösung her. Aus der Mikrowelle nehmen und die Eier in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben, um den Kochvorgang zu stoppen. Einige Leute sagten, diese Methode habe nicht funktioniert und ihre Eier explodieren. Eine andere Möglichkeit, pochierte Eier in der Mikrowelle zuzubereiten, besteht darin, kochendes Wasser in eine mikrowellengeeignete Schüssel zu gießen und ein Ei in das Wasser zu schlagen. Legen Sie warme Eier in die Schüssel mit heißem Wasser und decken Sie die Schüssel mit Plastikfolie ab.

Quelle: inspiration.kenmore.com

Als nächstes nehmen Sie sie aus dem heißen Wasser und tauchen Sie sie so schnell wie möglich in das kalte Wasser. Überprüfen Sie, ob die Eier fertig sind. Wenn Sie Ihr Ei besser durchgebraten haben möchten, stellen Sie es weitere 10 Sekunden in die Mikrowelle und überprüfen Sie es. Wenn es noch zu wenig gekocht ist, drehen Sie das Ei im Behälter um, bedecken Sie es und stellen Sie es weitere 10 Sekunden in die Mikrowelle, oder bis es wie gewünscht gekocht ist. Fügen Sie genug Wasser hinzu, um die Eier vollständig zu bedecken, ohne den verwendeten Behälter zu füllen, da Sie nicht möchten, dass Wasser in der Mikrowelle kocht und spritzt.

Quelle: www.thespruceeats.com

Stellen Sie es in die Mikrowelle und kochen Sie es 35 Sekunden lang auf der höchsten Leistungsstufe. Die Eier aus der Mikrowelle nehmen, abkühlen lassen, dann die Folie entfernen. Das Ei 30 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen. Wenn es noch zu wenig gekocht ist, drehen Sie das Ei im Behälter um, bedecken Sie es und stellen Sie es weitere 10 Sekunden in die Mikrowelle, oder bis es wie gewünscht gekocht ist. Mikrowelle für 4 Minuten für 2 Eier, 5 Minuten für 4 Eier, 6 Minuten für 6 Eier.

Setzen Sie einen Deckel oder eine Mikrowellenabdeckung auf die Kanne und stellen Sie sie hinein. Füllen Sie eine andere Schüssel mit Eis und Wasser oder kaltem Wasser. Mikrowelle bei hoher Leistung zum Kochen bringen, 1 bis 1 1/2 Minuten. 30 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen, dann vorsichtig herausnehmen und erneut mit der Gabel schlagen. Mikrowellen-Eierkocher, Eierkocher Mikrowellenkocher nur 8 Minuten für hart oder weich gekochte Eier, Mikrowellen-Eierkocher für 4 Eier eignet sich für das Frühstück in der heimischen Küche.

30 Sekunden stehen lassen, bevor die Plastikfolie oder der Deckel entfernt werden. Setzen Sie einen Deckel oder eine Mikrowellenabdeckung auf die Kanne und stellen Sie sie hinein. Stechen Sie ein Loch in den Boden des Eies, legen Sie es in das heiße Wasser und bedecken Sie es mit einem mikrowellengeeigneten Deckel. Stellen Sie die Schüssel mit den abgedeckten Eiern in die Mikrowelle und stellen Sie sie 1 1/2 Minuten lang bei 60 % Leistung in die Mikrowelle. Um weichgekochte Eier mit flüssigem Eigelb zuzubereiten, stellen Sie sie zuerst in die Mikrowelle.

Quelle: i5.walmartimages.com

Füllen Sie eine weitere Schüssel mit Eis und Wasser oder kaltem Wasser. Mikrowellen-Eierkocher, Eierkocher Mikrowellenkocher nur 8 Minuten für hart oder weich gekochte Eier, Mikrowellen-Eierkocher für 4 Eier eignet sich für das Frühstück in der heimischen Küche. Legen Sie das Ei in eine Schüssel mit heißem Wasser, bedecken Sie es mit einem Teller und stellen Sie es 4 Minuten lang in die Mikrowelle. Es sollte etwa ein oder zwei Minuten dauern, bis es fast kocht. So bereiten Sie ein hartgekochtes Ei in der Mikrowelle zu Füllen Sie einen Becher oder eine mikrowellengeeignete Schüssel mit heißem Wasser und legen Sie das Ei hinein, gießen Sie eine Salzabdeckung mit einem Teller ein und stellen Sie die Mikrowelle bei 50% Leistung für ca. 5 Minuten in die Mikrowelle

Um weich gekochte Eier mit flüssigem Eigelb zuzubereiten, stellen Sie sie zuerst in die Mikrowelle. Wenn es noch zu wenig gekocht ist, drehen Sie das Ei im Behälter um, bedecken Sie es und stellen Sie es weitere 10 Sekunden in die Mikrowelle, oder bis es wie gewünscht gekocht ist. Kostenloser Versand für Bestellungen über 25 $, die von Amazon versendet werden. Es sollte etwa ein oder zwei Minuten dauern, bis es fast kocht. Ihre Eier sollten cremig, aber fest sein (wenn Sie ein trockeneres Rührei mögen, stellen Sie es noch etwa 15 Sekunden in die Mikrowelle).

Legen Sie warme Eier in die Schüssel mit heißem Wasser und decken Sie die Schüssel mit Plastikfolie ab. Füllen Sie eine weitere Schüssel mit Eis und Wasser oder kaltem Wasser. Machen Sie dasselbe, um gekochte Eier aufzuwärmen. Drei Minuten für weich gekocht, 5 für mittel und 8 für hart. Mikrowelle auf mittlerer Leistungsstufe für 2 Minuten stellen und das Ei 1 Minute für weichgekochtes Ei und 4 Minuten für hartgekochtes Ei im heißen Wasser ruhen lassen.

Quelle: www.inspiredtaste.net

Um zu verhindern, dass das Ei explodiert, stellen Sie eine saure und salzige Wasserlösung her. Überprüfen Sie, ob die Eier fertig sind. Kostenloser Versand für Bestellungen über 25 $, die von Amazon versendet werden. Alllife8989 Mikrowellen-Eierkocher hartgekochte Eier in Mikrowellenkugelform 4 Eier Set à 1 Stck. Decken Sie den Behälter mit einem Teller ab, um die Hitze im Inneren zu halten und das Durcheinander einzudämmen, wenn ein Ei explodiert.

Quelle: s3-us-west-2.amazonaws.com

Ich empfehle, das Wasser zuerst in der Mikrowelle zum Kochen zu bringen, dann die Eier in das kochende Wasser zu geben, 2 Minuten bei 50% Leistung zu erhitzen und dann die Eier für weitere 6 Minuten im heißen Wasser in der Mikrowelle ruhen zu lassen, um sicherzustellen sie sind durchgegart. Als nächstes nehmen Sie sie aus dem heißen Wasser und tauchen Sie sie so schnell wie möglich in das kalte Wasser. Mikrowelle das Ei für 20 Sekunden bei 60 Prozent Leistung (mittel). Erhitze das Eigelb bei 50 oder 30 Prozent Leistung für 20 bis 30 Sekunden pro Stück und rühre ein- oder zweimal um. Fügen Sie genug Wasser hinzu, um die Eier vollständig zu bedecken, ohne den verwendeten Behälter zu füllen, da Sie nicht möchten, dass Wasser in der Mikrowelle kocht und spritzt.

Kochen Sie 2 Tassen Wasser und einen Teelöffel Salz in einer mikrowellengeeigneten Schüssel in der Mikrowelle.

Quelle: www.melaniecooks.com

Füllen Sie die Schüssel mit Wasser und Mikrowelle zum Kochen.

Quelle: media.mileskimball.com

Das rohe Ei in eine Schüssel mit heißem Wasser mit Salz geben.

Stellen Sie die abgedeckte Schüssel in die Mikrowelle.

Mikrowelle auf hoher Stufe (100% Leistung) für 40 Sekunden.

Mikrowelle bei hoher Leistung zum Kochen bringen, 1 bis 1 1/2 Minuten.

Quelle: kaden.watch.impress.co.jp

Mikrowelle auf mittlerer Leistungsstufe 2 Minuten lang in der Mikrowelle erhitzen und das Ei 1 Minute für weichgekochtes Ei und 4 Minuten für hartgekochtes Ei im heißen Wasser ruhen lassen.

Quelle: www.deliciousmeetshealthy.com

Es sollte etwa ein oder zwei Minuten dauern, bis es fast kocht.

Wenn Sie weichgekochte Eier mit flüssigem Eigelb wünschen, nehmen Sie die Eier sofort aus dem Wasser und tauchen Sie sie in eiskaltes Wasser.

Wenn es noch zu wenig gekocht ist, drehen Sie das Ei im Behälter um, bedecken Sie es und stellen Sie es weitere 10 Sekunden in die Mikrowelle, oder bis es wie gewünscht gekocht ist.

Quelle: x9wsr1khhgk5pxnq1f1r8kye-wpengine.netdna-ssl.com

Mikrowelle bei hoher Leistung zum Kochen bringen, 1 bis 1 1/2 Minuten.

Quelle: mikrowellenofenrezepte.com

Wenn Sie es eilig haben, probieren Sie diese Methode aus.

Quelle: images.homedepot-static.com

Legen Sie die neun Eier vorsichtig in die Schüssel und decken Sie sie ab.

Quelle: www.thespruceeats.com

Füllen Sie eine weitere Schüssel mit Eis und Wasser oder kaltem Wasser.

Machen Sie dasselbe, um gekochte Eier aufzuwärmen.

In einer mikrowellengeeigneten Schüssel das Wasser heiß machen (ungefähr drei Minuten).

Quelle: justmicrowaveit.com

Legen Sie das Ei in eine Schüssel mit heißem Wasser, bedecken Sie es mit einem Teller und Mikrowelle bei 50% für 4 Minuten

Quelle: images-na.ssl-images-amazon.com

Um zu verhindern, dass das Ei explodiert, stellen Sie eine saure und salzige Wasserlösung her.

Quelle: x9wsr1khhgk5pxnq1f1r8kye-wpengine.netdna-ssl.com

Mikrowelle auf mittlerer Leistungsstufe 2 Minuten lang in der Mikrowelle erhitzen und das Ei 1 Minute für weichgekochtes Ei und 4 Minuten für hartgekochtes Ei im heißen Wasser ruhen lassen.

Quelle: herviewfromhome.com

Stellen Sie den Wasserbehälter in die Mikrowelle und erhitzen Sie ihn zum Kochen.

Mikrowelle für 4 Minuten für 2 Eier, 5 Minuten für 4 Eier, 6 Minuten für 6 Eier.

Mikrowellen-Eierkocher, Eierkocher Mikrowellenkocher nur 8 Minuten für hart oder weich gekochte Eier, Mikrowellen-Eierkocher für 4 Eier eignet sich für das Frühstück in der heimischen Küche.

Quelle: i5.walmartimages.com

Drei Minuten für weich gekocht, 5 für mittel und 8 für hart.

30 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen, dann vorsichtig herausnehmen und erneut mit der Gabel schlagen.


Pochiertes Ei in der Mikrowelle

Es ist keine Übertreibung zu sagen, dass pochierte Eier in der Mikrowelle genauso fabelhaft sind wie im Ofen pochierte Eier und vielleicht sogar noch besser: Sie sind so viel einfacher zuzubereiten und sehen perfekt rund aus (keine rauen Kanten an der Stelle). Ihre Textur und ihr Geschmack sind genau die gleichen wie im Ofen pochierte Eier.

  1. Schlage ein großes Ei in eine kleine mikrowellengeeignete Schüssel, Auflaufförmchen oder Tasse. Beachten Sie, dass Sie nur ein Ei pro Schüssel pochieren können, aber wenn Sie pochierte Eier für eine Menschenmenge zubereiten, können Sie mehrere verschiedene Schüsseln verwenden und alle gleichzeitig in der Mikrowelle erhitzen.
  2. Füllen Sie das Ei mit 1/3 Tasse Wasser und einem Spritzer destilliertem weißem Essig. Das Wasser sollte das Ei vollständig bedecken.
  3. Decken Sie die Schüssel mit einem mikrowellengeeigneten Teller ab.
  4. Erhitze das Ei 30 Sekunden lang in der Mikrowelle. Entnehmen Sie das Ei und prüfen Sie, ob es gar ist, indem Sie es vorsichtig mit dem Finger anstechen. Wenn Sie möchten, dass Ihr Ei besser durchgegart ist, stellen Sie es für weitere 10 Sekunden in die Mikrowelle und überprüfen Sie es erneut. Mikrowellen es in 10-Sekunden-Schritten weiter, bis es den gewünschten Gargrad erreicht hat.
  5. Das pochierte Ei mit einem Löffel aus dem Wasser nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Hartgekocht und Weichgekocht

Was Sie brauchen: Ein paar Eier, eine mikrowellengeeignete Schüssel, Wasser, Plastikfolie und eine Reißzwecke

Wie es geht: So komisch es klingt, Ihr erster Schritt hier ist, Ihre Reißzwecke zu nehmen und vorsichtig, sanft (so sehr sanft!) ein Nadelloch in ein Ende der Eierschale zu stechen. Bitte überspringen Sie diesen Schritt nicht, denn wenn Sie Ihre Eier kochen, erzeugen sie Dampf und wenn Sie keinen Platz für den Dampfaustritt schaffen, könnten Ihre gekochten Eier explodieren. Schlechte Nachrichten.

Sobald Sie ein Loch in jedes der Eier gestochen haben, legen Sie es in eine große Schüssel, die tief genug ist, um die Eier etwa einen Zentimeter vollständig mit Wasser zu bedecken. (Ich habe dafür einen 4-Tassen-Glasmessbecher verwendet.) Mit Plastikfolie oder einer mikrowellengeeigneten Schüssel locker abdecken. Mikrowelle 3 Minuten und 30 Sekunden.

Für weichgekochte Eier: Die Eier sofort aus dem Wasser nehmen, unter kaltem Wasser abspülen (oder in eine Schüssel mit Eiswasser tauchen), bis sie kühl genug sind, um sie anzufassen, dann schälen und essen. Das Weiß wird nur noch fest, das Eigelb ganz flüssig.

Für hartgekochte Eier: Lassen Sie sie einfach noch ein paar Minuten in heißem Wasser, bevor Sie sie in kaltem Wasser abspülen und schälen. Ich fand, dass 2 Minuten im heißen Wasser sitzen und mir ein festes Weiß und cremiges, samtiges Eigelb gaben, während 3 Minuten mir festes Weiß und festes Eigelb gaben.


Eier hart kochen

Nichts geht über ein perfekt gekochtes Ei, aber außer ein Ei zu opfern und aufzuschlagen, kann es schwierig sein zu wissen, wann dieses Ei perfekt gekocht ist. Seien Sie versichert, wir haben ein paar Tricks, um Ihnen die perfekt weich- oder hartgekochte Textur zu verleihen, die Sie suchen. Und wenn Sie Ihr hartgekochtes Ei beherrschen, sind Sie auf dem besten Weg zu Eiersalat, Cobb-Salat und perfekten Teufelseiern, die Ihrem Osterbrunch würdig sind!

1. Beginne mit alten Eiern

Es mag seltsam klingen, aber alte Eier lassen sich leichter schälen, sodass Sie nicht riskieren, das Eiweiß zu zerreißen. Die Verwendung alter Eier ist die beste Methode, um sicherzustellen, dass sich Ihre Eier leicht schälen lassen.

2. Bringen Sie es zum Kochen

Egal, wie fertig Sie sind, dieser Schritt ist der gleiche: Legen Sie Ihre Eier in einen großen Topf und füllen Sie ihn mit Wasser. Das Wasser bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen, dann die Hitze ausschalten und mit einem Deckel abdecken.

3. Stellen Sie Ihren Timer ein

Dies ist der wichtigste Schritt! Wenn Sie weich gekochte Eier suchen, stellen Sie Ihren Timer genau auf 7 Minuten. Wenn Sie hartgekochte Eier wünschen, lassen Sie sie 11 Minuten lang stehen. (Wir meinen es ernst, wenn wir sagen, dass jede Sekunde zählt, also vernachlässigen Sie Ihre Eier nicht für eine weitere Minute von Stranger Things.) Während der Timer läuft, stellen Sie eine große Schüssel mit Eiswasser bereit. (Vertrauen Sie uns, tun Sie es jetzt.)

Sobald Ihr Timer abgelaufen ist, übertragen Sie Ihre Eier in das Eiswasser. Das Schockieren der Eier hilft, den Kochprozess zu stoppen, den sie nur ein oder zwei Minuten darin verbringen müssen.

5. Abziehen

Da Sie ältere Eier verwendet haben (erinnern Sie sich an Schritt 1, Leute?!), wird das Schälen Ihrer Eier ein Kinderspiel.

Fehler zu vermeiden

Der größte Fehler wird meist in der Kochzeit gemacht. Wenn Sie keinen Timer einstellen oder nur vermuten, dass die Eier fertig sind, führt dies normalerweise zu verkochten Eiern und einem grauen Ring um das Eigelb. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Eier nur 11 Minuten kochen, nicht länger! Wenn Sie ein weicheres gekochtes Ei mögen, können Sie die Zeit auf etwa 7 Minuten reduzieren und Sie erhalten ein weicheres, aber noch fest gewordenes Eigelb.

Vergessen Sie auch das Eisbad nicht. Das Übergaren ist echt und wenn Sie die Eier nur abtropfen lassen (oder noch schlimmer, sie im heißen Wasser lassen), kochen Ihre Eier weiter. Sobald die 11 Minuten abgelaufen sind, die Eier in eiskaltes Wasser geben und darin ruhen lassen, bis sie vollständig kalt sind. Auch nasse Eier lassen sich besser schälen, also direkt aus dem Bad schälen.

So lagern Sie hartgekochte Eier

Sobald die Eier hart gekocht sind, werden sie am besten noch in einem verschlossenen Behälter im Kühlschrank bis zu einer Woche aufbewahrt. Die Eier können auch geschält werden, bleiben aber normalerweise länger frisch, wenn sie in der Schale aufbewahrt werden.

Erfolg? Hurra! Geben Sie uns im folgenden Abschnitt eine Bewertung und einen Kommentar ab. 😘

Anmerkung der Redaktion: Die Einführung zu diesem Rezept wurde am 2. März 2021 aktualisiert, um weitere Informationen über das Gericht zu enthalten.


6 leckere Egglettes-Rezepte

Hart gekochte Eier

Zutaten:

Richtungen:

  1. Bestreichen Sie das Egglette gründlich mit Kochspray oder Olivenöl
  2. Schlagen Sie das Ei auf und gießen Sie den Inhalt in die Egglette-Schote
  3. Nach Geschmack würzen
  4. Deckel sichern
  5. Halten Sie den Deckel an der oberen Schlaufe und legen Sie das Egglette vorsichtig in kochendes Wasser
  6. 13-16 Minuten kochen lassen
  7. Egglettes mit einer Zange oder Topflappen vorsichtig aus dem kochenden Wasser nehmen
  8. Egglettes zum Abkühlen 5 Minuten in kaltes Wasser legen
  9. Nehmen Sie den Deckel ab und drehen Sie die Egglette-Schote mit der Oberseite nach unten über einen Teller. Drücken oder schütteln Sie sie dann vorsichtig, um das gekochte Ei freizugeben
  10. Genieße dein hartgekochtes Ei

Klassisches Eiersalat-Sandwich

Zutaten:

  • 2 Eier
  • ¼ Tasse Mayonnaise
  • ¼ TL. Salz
  • 1 Esslöffel gehackte Zwiebel
  • 2 TL. frischer Zitronensaft

Richtungen:

  1. Bestreichen Sie das Egglette richtig mit Kochspray oder nativem Olivenöl
  2. Schlagen Sie ein Ei und gießen Sie den Inhalt in Egglette-Becher
  3. Mach den Deckel zu
  4. Sichern Sie die obere Schlaufe des Deckels und legen Sie das Egglette in kochendes Wasser. Achten Sie darauf, dass es sanft ist
  5. 15-17 Minuten kochen
  6. Nehmen Sie die Egglette-Becher vorsichtig aus dem kochenden Wasser und legen Sie sie dann 5 Minuten lang in kaltes Wasser
  7. In einer mittelgroßen Schüssel Mayonnaise, Pfeffer, Zitronensaft, Salz und Zwiebel mischen
  8. Nach dem Abkühlen Eier aus Egglette herausnehmen und in Scheiben geschnittenen Sellerie hinzufügen
  9. Abdecken und in den Kühlschrank stellen, um die Aromen zu mischen
  10. Brot toasten, zusammenbauen und genießen

Grundlegende Teufelseier

Zutaten:

  • 4 große, hartgekochte Eier
  • 2 Esslöffel Paprika
  • 2 Esslöffel Mayonnaise
  • 2 TL. gelber Senf
  • Pfeffer & Salz nach Geschmack

Richtungen:

  1. Schneiden Sie über den flachen Teil jedes der vier Eier
  2. Am runden Ende eine kleine Scheibe formen, damit das Ei gerade stehen kann
  3. Beiseite legen
  4. Entfernen Sie das Eigelb aus den Eiern und geben Sie es in eine Schüssel
  5. Das Eigelb mit einer Gabel zerdrücken
  6. Mayonnaise, Pfeffer, Salz und Senf dazugeben und gründlich mischen, bis eine glatte Masse entsteht
  7. Fügen Sie jedem Eiweiß Ei-Mischung hinzu
  8. Die Spitzen mit Paprika bestreuen
  9. Servieren & genießen

Speck & Eier

Zutaten:

  • Eier
  • Speckstreifen
  • Obst zum Garnieren
  • Geröstete englische Muffins
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Richtungen:

  1. Speck in einer Pfanne kochen. Nachdem Sie sichergestellt haben, dass es vollständig gekocht ist, stellen Sie es zum Abkühlen beiseite
  2. Stellen Sie sicher, dass das Egglette gründlich mit Kochspray oder Kokosöl beschichtet ist
  3. Schlagen Sie ein Ei und gießen Sie den Inhalt in jedes Egglette. Pfeffer und Salz nach Geschmack hinzufügen
  4. Schließen Sie den Egglette-Deckel
  5. Halten Sie den Deckel an der Schlaufe fest und legen Sie Egglette vorsichtig ins fließende Wasser
  6. 13-15 Minuten kochen lassen
  7. Egglette mit einer Zange aus dem kochenden Wasser nehmen und zum Abkühlen in kaltes Wasser tauchen
  8. Nachdem die Eier richtig abgekühlt sind, nimm sie aus dem Egglette und lege sie auf den Teller
  9. Speck, heiß geröstete englische Muffins und Obstgarnitur hinzufügen
  10. Servieren und genießen

Omelett mit Ziegenkäse und frischen Kräutern

Zutaten:

  • 2 große Eier
  • 1 Esslöffel Ziegenkäse
  • ½ TL. gehackte Petersilie
  • ½ TL. gehackter Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Richtungen:

  1. Eier mit Ziegenkäse, Schnittlauch, Petersilie, Pfeffer und Salz mischen
  2. Die Mischung gleichmäßig auf 2 Egglettes verteilen (niemals über die Fülllinie hinaus füllen)
  3. Wasser bis zum Rollpunkt kochen
  4. Egglettes vorsichtig in einen Topf geben und 13-15 Minuten kochen
  5. Egglettes aus dem kochenden Wasser nehmen und zum Abkühlen in kaltes Wasser legen
  6. Eier aus Egglettes knallen
  7. Anrichten und servieren

Chef Salat

Zutaten:

  • 2 Eier
  • Salatgemüse
  • 1 Tasse Truthahn
  • 1 Tasse Schinken
  • ½ Tasse Sellerie, fein gehackt
  • ½ Tasse Frühlingszwiebel, fein gehackt
  • ½ Tasse Cheddar-Käse, geviertelt
  • 1 Tasse Traubentomaten oder Kirsche, halbiert
  • ½ Tasse Schweizer Käse
  • 8 Unzen Ihr bevorzugter Dressing-Salat

Richtungen:

  1. Bestreichen Sie die Egglettes richtig mit nativem Olivenöl oder Kochspray
  2. Schlagen Sie ein Ei und gießen Sie den Inhalt in jedes der 2 Egglettes
  3. Mach den Deckel zu
  4. Befestigen Sie den Deckel an der oberen Schlaufe und legen Sie das Egglette vorsichtig in kochendes Wasser
  5. 12-15 Minuten kochen lassen
  6. Egglette vorsichtig mit einer Zange aus dem kochenden Wasser nehmen
  7. Zum Abkühlen in kaltes Wasser legen
  8. Waschen und bereiten Sie Ihr gewünschtes Salatgrün zu und geben Sie es in eine Schüssel
  9. Werfen Sie das Gemüse mit Sellerie und Zwiebeln und vergessen Sie nicht, Fleischstücke, Eierscheiben, Käse und Tomaten zum Garnieren aufzuheben
  10. Werfen Sie die Grüns mit Ihrem gewünschten Dressing
  11. Mit Käse, Fleisch und hartgekochten Eierscheiben garnieren
  12. Servieren und genießen

Für beste Ergebnisse:

Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, bestreichen Sie die Egglette-Becher mit einem der folgenden empfohlenen Öle.


Das Ei schälen

Um das Ei zu schälen, klopfen Sie es leicht auf eine harte Oberfläche, um die Schale zu knacken. Sobald die Schale rundherum geknackt ist, sollte sie sich leicht vom Ei lösen. Nachdem die Schale entfernt wurde, spüle das Ei kurz unter Wasser ab, um eventuell noch anhaftende kleine Schalenreste zu entfernen.

Alle Eier, die Sie nicht sofort essen möchten, sollten ungeschält und gekühlt aufbewahrt werden. Ungeschälte hartgekochte Eier halten sich im Kühlschrank bis zu einer Woche gut.


Wie man Eier in der Mikrowelle kocht

Einige Gerichte werden am besten, wenn sie auf traditionelle Weise zubereitet werden. Wenn Sie beispielsweise einen Frühstücksauflauf mit einer leckeren obersten Schicht goldbraunen Käses zubereiten möchten, sollten Sie den Ofen verwenden. Wenn Sie es jedoch eilig haben, die Kinder zur Schule zu bringen und käsige Eier pronto brauchen, kann die Mikrowelle Ihr bester Freund sein. Bevor wir ein paar mikrowellengeeignete Eierrezepte teilen, schauen wir uns einige Kochtipps vom Amercian Egg Board an:

  • Schlagen Sie die Eier: Eigelb gart normalerweise schneller als das Eiweiß, weil es mehr Fett enthält. Aus diesem Grund kochen Rühreier, Omeletts und andere Rezepte, die nach geschlagenen Eiern verlangen, in der Mikrowelle gleichmäßiger als andere Zubereitungen.
  • Berücksichtigen Sie die Eigröße: Ein Jumbo-Ei benötigt mehr Zeit in der Mikrowelle als ein großes Ei, daher müssen Sie möglicherweise die Garzeiten entsprechend anpassen.
  • Verwenden Sie Mindestzeiten: Um ein Überkochen zu vermeiden, beginnen Sie mit der kürzesten Zeit und fügen Sie die Zeit in Schritten von 10 oder 15 Sekunden hinzu, bis Sie fertig sind. Sie müssen möglicherweise länger kochen, als die Rezepte erfordern, wenn Ihre Mikrowelle eine niedrigere Wattleistung hat. Denken Sie auch daran, dass Eier weiter kochen und fest werden, nachdem Sie sie aus der Mikrowelle genommen haben.
  • Versuchen Sie, gleichmäßig zu kochen: Um ein gleichmäßiges Garen zu fördern, rühren Sie die Eier nach Möglichkeit mit den Zutaten um, decken Sie mikrowellengeeignete Behälter ab und drehen Sie den Behälter während des Garens, wenn die Mikrowelle keinen Drehteller hat.

Sind Sie bereit, sich ein paar Rezepte anzusehen, um zu sehen, wie lustig und einfach Eier in der Mikrowelle sein können? Einige davon werden sogar in einer Tasse gekocht – sprechen Sie über die einfache Reinigung.

1. Pochierte Eier

Wenn Sie in ein oder zwei Minuten ein fettarmes, kalorienarmes Frühstück wünschen, ist dies das Rezept für Sie. Sie können ganz einfach perfekt pochierte Eier in der Mikrowelle zubereiten und das nährstoffreiche Eigelb beim Kochen des Weißen bewahren. So geht's:

  • Schlage ein Ei in eine mikrowellengeeignete Schüssel oder einen Becher auf.
  • Fügen Sie 1/3 Tasse Wasser und 1/2 Teelöffel Essig hinzu.
  • Decken Sie die Schüssel mit einem Teller ab.
  • Eine Minute lang mit 50 Prozent Leistung kochen.
  • In 15-Sekunden-Schritten weiterkochen, bis das Eigelb fest ist.

In Rekordzeit haben Sie ein perfekt pochiertes Ei, das Sie mit Toast, leckeren Belägen oder unterwegs genießen können.

2. Käsiges Rührei

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Rührei in weniger als einer Minute zuzubereiten:

  • Buttern Sie das Innere einer Tasse ein.
  • 1 Ei, 1 Esslöffel Milch und eine Prise Salz und Pfeffer verquirlen.
  • 40 Sekunden bei hoher Leistung garen.
  • Rühren, um das Ei in kleinere Stücke zu zerbrechen.
  • Eine großzügige Prise geriebenen Käse unterrühren.
  • 10 Sekunden erhitzen.

Die Eier mit Speckstreuseln, gehacktem Schnittlauch oder einem Löffel Ihrer Lieblingssalsa belegen und genießen.

3. Eier mit der Sonnenseite nach oben

Wer hätte gedacht, dass Sie in 45 Sekunden Eier mit der Sonnenseite nach oben zubereiten können, ohne dass eine Bratpfanne erforderlich ist? Obwohl Geschmackstester festgestellt haben, dass sie Eier bevorzugen, die auf dem Herd gebraten werden, funktioniert diese Methode gut und ist möglicherweise die beste Option, wenn Sie an einem bewölkten Tag wenig Zeit haben und sich nach Sonne sehnen. Hier ist alles, was Sie tun müssen:

  • Eine mikrowellengeeignete Platte mit Kochspray einsprühen oder leicht mit Butter bestreichen.
  • Schlage ein Ei auf den Teller.
  • Das Eigelb vorsichtig mit der Messerspitze einstechen.
  • Mikrowelle auf hoher Stufe für 45 Sekunden.

Garnieren Sie Ihre Eier mit frischen Kräutern oder einer Prise Feta und genießen Sie jeden Bissen.

4. Omelett

Manchmal ist nichts vergleichbar mit einem käsigen, butterartigen Omelett, das heiß von der Grillplatte ist. Mit einer Mikrowelle können Sie jedoch mit weniger Zeit und Mühe die klebrige, befriedigende Güte eines Omeletts genießen. Das folgende Rezept fordert Sie auf, die Eiermischung nachts zuzubereiten, damit sie morgens als erstes für die Mikrowelle bereit ist. Sie benötigen Ihre Lieblings-Omelett-Zutaten, ein Einmachglas und ein paar Minuten. Um ein Omelett in der Mikrowelle zuzubereiten, gehen Sie wie folgt vor:

  • Bestreichen Sie ein Einmachglas leicht mit Kochspray.
  • Fügen Sie zwei Eier und leckere Zutaten wie geriebenen Käse, gehackten Schinken und Gemüse hinzu.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Mit einem Deckel abdecken und über Nacht kalt stellen.
  • Wenn Sie für Ihr Omelett bereit sind, schütteln Sie den Inhalt des Glases, bis er gemischt ist.
  • Nehmen Sie den Deckel ab und decken Sie die Oberseite mit einem Papiertuch ab.
  • Mikrowelle auf höchster Stufe etwa 2 Minuten lang oder bis die Eier vollständig gekocht sind.

Genießen Sie Ihr Omelett aus der Mikrowelle sofort.

5. Eiersandwich

Wenn Sie oft einen vollen Terminkalender haben, können Sie von Zeit zu Zeit auf dem Weg zur Tür oder beim morgendlichen Pendeln essen. Ein leicht zu greifendes Frühstückssandwich kann die Lösung sein, die Sie brauchen. Ein köstlich flüssiges Eigelb ergänzt jedoch nicht immer Ihre beste Arbeitskleidung, daher teilen wir ein Rezept, das tropffreie Optionen bietet, ohne den Geschmack zu beeinträchtigen.

Probieren Sie dieses Mikrowellen-Ei-Sandwich mit Cheddar und Avocado für morgens, nachmittags oder abends auf der Flucht:

  • Bestreichen Sie die Innenseite einer Schüssel oder Tasse mit flachem Boden leicht mit Kochspray, Butter oder Öl.
  • Fügen Sie 2 große Eier, Salz und Pfeffer nach Geschmack und 1 Esslöffel Wasser hinzu.
  • Mit einer Gabel mischen.
  • Mikrowelle auf hoher Stufe für 30 Sekunden.
  • Vorsichtig umrühren, damit die Eier gleichmäßig garen.
  • Für weitere 30 Sekunden in die Mikrowelle stellen oder bis die Eier aufgehen.
  • Fügen Sie 2 Esslöffel geriebenen Käse hinzu.
  • Kochen Sie, bis die Eimischung fest und der Käse geschmolzen ist, für weitere 15 oder 30 Sekunden.
  • Verwenden Sie einen kleinen Spatel, um die gekochten Eier vorsichtig auf ein Stück Toast oder einen englischen Muffin zu geben.

Mit geschnittener Avocado oder ein paar Spritzern scharfer Sauce belegen, mit einem weiteren Stück Toast bedecken und mit Ihrem köstlichen, nahrhaften Frühstückssandwich in der Hand loslegen.

6. Wie man Eier in der Mikrowelle kocht

Es gibt viele Methoden für hart kochende Eier. Wenn Sie es eilig haben, versuchen Sie diese Methode.

  • Legen Sie das Ei in eine Schüssel mit heißem Wasser
  • Mit einem Teller abdecken und 4 Minuten bei 50% in die Mikrowelle stellen
  • Wenn Sie ein flüssigeres Eigelb mögen, nehmen Sie das Ei heraus und schälen Sie es
  • Wenn Sie möchten, dass das Eigelb stärker gekocht wird, lassen Sie das Ei 2 Minuten im Wasser

Achtung: Das Innere des Eies kann sehr heiß sein und seien Sie beim Öffnen oder Beißen vorsichtig. Lassen Sie das Ei abkühlen, bevor Sie es anfassen oder essen.


Gekochtes Ei Hack in der Mikrowelle

Die meisten Leute wissen, wie man ein Ei in Wasser auf dem Herd kocht, aber Sie können es auch in der Mikrowelle kochen. Bevor Sie die Tricks lernen, ist es wichtig, einige Sicherheitstipps zu besprechen. According to the American Egg Board, you should never microwave an egg with the shell on as it will explode and can burn you or, at the very least, result in a huge mess.

The American Egg Board warns that even without the shell, the heat from your microwave may cause steam to build up under the yolk membrane and cause the eggs to explode. Handle this food with care when microwaving.

When you cook hard-boiled eggs the traditional way in a pan with water, you leave the shell on. Since you can't do this when microwaving eggs, they won't look like a traditional boiled egg even though they are still delicious. One additional plus? You won't have to peel the eggs once they're done cooking!

According to the University of Wisconsin-Madison, you must first take two small bowls and lightly grease them before cooking hard-boiled eggs in the microwave. Crack the egg and place the yolk in one dish and the white in the other dish. Cover each container with plastic wrap.

Because egg whites take longer to cook than the yolks, you must cook each dish separately. Microwave the egg yolks on 50 or 30 percent power for 20 to 30 seconds per piece, stirring once or twice.

Cook the egg whites 30 seconds to one minute per piece. Remove the eggs before they are completely cooked and let them stand covered for around two minutes. You now have your deconstructed boiled egg! Slice and serve as you normally would.

If this boiled egg hack in the microwave sounds like too much work, there's an alternative. You can boil eggs in the microwave using a specialized microwave egg boiler. This type of device usually cooks at least four raw eggs (with the shells on!) in its compartment. Just add water, close the compartment and microwave according to your egg boiler's instructions for perfect hard-boiled eggs in minutes.


How to Use a Coffee Maker to Hard Boil Eggs

While boiling eggs is usually reserved for the stove or microwave, there is an often overlooked appliance that can get the job done: the coffee maker. Hard-boiling eggs in a coffee maker might seem crazy to some people, but to others, particularly those who travel a great deal, it becomes something of a necessity. People whose jobs require them to live out of a suitcase and hotel room sometimes quickly tire of restaurant food and begin to crave simple, home-cooked food that they can prepare themselves. A dish as simple as hard-boiled eggs is easy to produce in a coffee maker.

Add the number of eggs that you would like to eat to the glass pitcher of the coffee maker. Some hotel rooms only supply their guests with mini-coffee makers, which probably will hold only two eggs. A standard, 12-cup coffee maker should hold four to six eggs. Make sure you put the eggs into the glass pitcher very gently. You don't want them to crack and make a mess.

Put fresh water into the reservoir of the coffee maker and close the lid. Make sure the coffee maker is plugged in and press the "on" button. Allow the hot water to drip slowly over the eggs until they are completely submerged.

Leave the eggs in the glass pitcher for 10 to 12 minutes after they become fully submerged in hot water. Carefully pour the hot water into a sink, and pour cold water over the hard-boiled eggs to cool them.

In step three, if you cook the eggs for five to six minutes you'll get soft-boiled eggs.


Schau das Video: Profitrick pochiertes Ei - präsentiert: Profitipps von Alexander Herrmann (Januar 2022).