Neue Rezepte

Zucker Paste

Zucker Paste

Rezept für Zuckerpaste vom 01-04-2011 [Aktualisiert am 26-07-2018]

Die Zuckerpaste (pdz) ist eine Paste aus Puderzucker, Wasser, Gelatine und Glukose, die Zuckerpaste ist weiß und kann mit Lebensmittelfarben eingefärbt und wie Knete verarbeitet werden, um Deckel und Dekorationen von Kuchen und Süßigkeiten herzustellen. Es hat lange gedauert, dass ich versuchen wollte, die Pdz zu machen, aber ich habe mich immer zurückgehalten, weil es notwendig war, Glukose zu verwenden, und ich stellte mir vor, dass viele von Ihnen Probleme gehabt hätten, sie zu finden. Also habe ich nach einem glukosefreien Zuckerpastenrezept gesucht und dieses gefunden, bei dem Honig ersetzt wird. Der dekorative Vorteil, den diese Modelliermasse mit sehr elastischer Konsistenz bietet, ist daher nicht zu leugnen, selbst für Liebhaber traditioneller Torten, die normalerweise die Nase nach Neuheiten rümpfen. Schnell und einfach zubereitet, ist es eine tolle Alternative zum Marshmallow-Fondant, an dem ich mich vor einiger Zeit versucht habe.

Methode

Wie man Zuckerpaste macht

Vorgehensweise zur Zubereitung der Zuckerpaste

Gelatine im Wasser einweichen

Nach dem Erweichen alles in einen Topf geben und den Honig hinzufügen.

Vollständig schmelzen und dann die Flüssigkeit in eine Küchenmaschine geben, in die Sie den Puderzucker gegeben haben.

Die Zuckerpaste verarbeiten, bis die Mischung zu einer Kugel wird. Sie werden sehen, dass sich zunächst getrennte Kugeln bilden und sich dann alle auf einer Seite gruppieren.

Nehmen Sie den pdz aus dem Roboter und bearbeiten Sie ihn etwas länger mit den Händen auf einem mit Puderzucker bestreuten Nudelbrett.

Kneten Sie es, bis der Teig schön glatt wird.

Die PDZ muss formbar sein

Wenn Sie das pdz einfärben möchten, teilen Sie es in Blöcke auf und geben Sie jeweils ein paar Tropfen Paste oder Flüssigfarbe hinzu und arbeiten Sie dann mit Einweghandschuhen, bis die Farbe vollständig eingezogen ist.

Und hier sind die Zuckerpastenbrote, die ich heute gemacht habe, um verwendet zu werden, sobald die Inspiration kommt;)

Hinweis Die Laibe können sogar einige Monate außerhalb des Kühlschranks aufbewahrt werden, solange sie in Lebensmittelbeuteln verschlossen und dann in einen luftdichten Behälter gegeben werden.
Nehmen Sie den pdz ggf. noch einmal und erhitzen Sie ihn einige Sekunden in der Mikrowelle oder im Backofen für einige Minuten und fügen Sie ggf. etwas Wasser hinzu, um ihn aufzuweichen.


Kuchen mit Chantilly-Creme und Schokolade mit Zuckerpaste verziert

Für den Biskuitkuchen: Die ganzen Eier und den Zucker mit einem elektrischen Schneebesen mindestens 25 Minuten aufschlagen. Schlagen, bis der Teig leicht, fluffig und fluffig wird und sich sein Volumen verdreifacht hat.

Beginnen Sie, das Mehl nach und nach durch ein Sieb zu mischen und mit einem Holzlöffel zu mischen.

Das Mehl von oben nach unten einarbeiten.

Eine 24 cm Kuchenform einfetten und bemehlen und den Teig hineingeben.

30 Minuten bei 180 °C backen. Es ist wichtig, den Ofen während des Garvorgangs nicht zu öffnen, da sonst die Gefahr besteht, dass der Biskuitkuchen entleert wird.

An dieser Stelle abkühlen lassen.

Für den Vanillepudding: Milch mit Vanille erhitzen.

Eigelb und Zucker in einen Topf geben und mit einem elektrischen Schneebesen ca. 15 Minuten verquirlen, bis die Masse schaumig und weißlich ist. Fügen Sie das gesiebte Mehl hinzu und mischen Sie es gut in die Mischung aus Eigelb und Zucker. Rühren Sie immer um und fügen Sie die Milch langsam hinzu.

Auf den Herd stellen und ohne Rühren zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und 2-3 Minuten köcheln lassen, bis die Sahne eindickt, die Schokolade dazugeben und schmelzen lassen.

Gießen Sie die Sahne in eine Schüssel, um das Kochen zu stoppen, und decken Sie sie mit Plastikfolie ab, bis sie abgekühlt ist.

Für die Chantilly-Creme: Die Milch mit der abgeriebenen Zitronenschale, der Hälfte des Zuckers, Vanille und Salz aufkochen.

Mit dem elektrischen Schneebesen das Eigelb mit dem restlichen Zucker aufschlagen und dann das gesiebte Mehl hinzufügen.

An diesem Punkt die Milch abseihen, um die geriebene Schale zu entfernen, und eine halbe Ampulle Zitronenaroma hinzufügen. Die Mischung langsam in die kochende Milch geben, damit keine Klumpen entstehen.

Kochen, bis die Sahne eindickt. Die Creme wird ziemlich dick, das ist normal. Zum Kochen bringen, dabei immer mit einem Holzlöffel umrühren. Am Ende die Hitze ausschalten und den Rum hinzufügen.

Lassen Sie sie abkühlen, indem Sie die Creme mit dem an der Creme selbst angebrachten Transparentpapier abdecken, um die Bildung von Haut zu vermeiden.

Die Schlagsahne nach und nach mit der kalten Sahne verrühren und dabei vorsichtig von unten nach oben rühren.

Aus dem Biskuitkuchen 3 Scheiben formen.

Legen Sie die erste Scheibe in einen Sprengring ein.

Mit der Schokoladencreme gefüllt, mit der zweiten Scheibe bedecken.

Mit der Chantilly-Creme auffüllen und mit der dritten Scheibe abschließen.

4 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Aus dem Öffnungsring nehmen und mit der gut verteilten weißen Zuckerpaste bedecken.


Zuckerpaste einfaches Rezept

Jetzt die Zucker Pasteist für jedermann zugänglich geworden, auch weil das Verzieren von Kuchen oder Cupcakes mit Zuckerpaste ganz einfach ist, nur ein wenig Leidenschaft und Geduld und wenn man dann den Dreh raus hat, macht es Spaß, neue Motive zu kreieren, um unsere Kinder oder Freunde zu überraschen !
Bereite das ... Vor Zucker PasteEs ist wirklich sehr einfach, und Sie werden feststellen, dass es schwieriger ist, es zu sagen als es zu tun, außerdem kostet es viel weniger, es fertig zu machen, als es fertig zu kaufen, also warum es nicht ausprobieren.
Befolgen Sie die Zutaten genau und das war's !!


Zutaten für die Zuckerpaste

  • 450gr. aus Puderzucker
  • 50gr. Glukose (Sie können Honig verwenden, aber wenn Sie das weiße pdz bekommen möchten, dann nein, weil Honig noch ein wenig färbt)
  • 30gr. aus Wasser
  • 5gr. von Hausenblase

Wie ich bereits sagte, respektiere einfach die Zutaten genau und du wirst keine Schwierigkeiten haben:
Glukose und Wasser in eine kleine Schüssel geben und die Gelatineblätter zerkleinern, alles für ein paar Minuten in die Mikrowelle stellen, anschauen, das Wasser darf auf keinen Fall kochen, rausgehen, schleudern und wenn es nicht ganz flüssig ist , wieder hineinstellen, oder wenn Sie die Mikrowelle nicht benutzen möchten, in einen Topf geben und auf dem Herd schmelzen, aber ich empfehle, es darf nicht kochen.
In der Zwischenzeit das Zav in den Mixer geben und sobald die Mischung aus Wasser und Gelatine vollständig flüssig ist, hineingießen, den Mixer betätigen und einige Minuten warten, es bildet sich sofort eine Kugel, auf eine Arbeitsfläche legen mit Puderzucker beschmutzen und etwas kneten.
Sobald Sie es mit den Händen ein wenig bearbeiten, bildet sich ein schöner Teig.
Ich empfehle, die Zuckerpaste mit Frischhaltefolie abzudecken, da sie dazu neigt, sofort auszutrocknen.

Jetzt können Sie es so weiß verwenden, mit einem Nudelholz ausrollen oder mit Lebensmittelfarben einfärben, am besten in Gel oder Pulver, da flüssige Farbstoffe dazu neigen, die Haut anzufeuchten Zucker Paste.
Wichtig ist, dass Sie beim Ausrollen der Zuckerpaste immer die Arbeitsfläche mit Puderzucker oder Maisstärke verschmutzen müssen, sonst klebt sie an der Oberfläche !!

Ich muss dir nur viel Spaß wünschen ^ __ ^ wenn du über alle meine Rezepte auf dem Laufenden bleiben willst, folge mir, wie immer zahlreich, auf meiner Facebook-Seite DIE REZEPTE DES HERZENS


Carmelas Rezepte

Nun, es war mein achtzehnter Geburtstag, vor ungefähr 4 Jahren, und Zuckerpaste war in Italien überhaupt nicht bekannt, aber da ich immer ein besonderes Mädchen war und ich mich mit den banalen Kuchen nie zufrieden geben würde, beschloss ich, mich damit zu befassen ein wenig auf amerikanischen Kochseiten und finden Sie heraus, wie man diese Kuchen macht, die wie Plastik aussahen. Ich habe nicht das Rezept verwendet, das ich dir jetzt geben werde, sondern ein Rezept mit Marshmallows. Ich lasse Sie sich vorstellen, was für ein Chaos, aber am Ende ist der Kuchen gut geworden, und alle waren am Anfang erstaunt, sie wussten nicht, was diese Torte dekorierte, sie verstanden nicht, wie ich das gemacht habe. dennoch hatte ich den heißersehnten Kuchen.

Das Rezept, das ich einfüge, ist das einfachste, ohne Glycerin. Wenn Sie das kompliziertere, aber seidige Zuckerpastenrezept wünschen, klicken Sie HIER

Für das Rezept der VEGANEN Zuckerpaste klicken Sie HIER

Wenn Sie das Rezept OHNE GLUCOSE wollen, und dann mit dem Honig, Klicke hier

für ca. 600gr Nudeln:
500g Puderzucker
1 Blatt Gelatine (ca. 6gr)
80g Glukose
2 Esslöffel Wasser
1 Teelöffel Butter bei Raumtemperatur (verwenden Sie den Crisco, um eine perfekt weiße Paste zu erhalten)

METHODE
Schmelzen Sie das Wasser, die Glukose und die Gelatine, die zuvor in kaltem Wasser eingeweicht und in einem Topf gut gepresst wurden. Gießen Sie die heiße Mischung (Sie dürfen sie niemals kochen) über den Puderzucker.

Beginnen Sie mit dem Kneten (ein Mixer wird Ihnen bei dieser Arbeit sehr helfen!) Und schließlich die Butter hinzufügen. So erhalten Sie einen weichen Teig. In Frischhaltefolie legen und 12 Stunden ruhen lassen, damit der Zucker Zeit hat, das überschüssige Wasser aufzunehmen.

Verwenden Sie zum Färben nur Gel- oder Pulverfarben, da flüssige Farben schlecht sind und die Zuckerpaste lösen, färben Sie sie natürlich nach 12 Stunden.

Tun Sie nicht, wie es in vielen Foren steht, die empfehlen, das frisch zubereitete pdz auf der Arbeitsfläche mit mehr Zucker zu mischen, bis Sie die richtige Konsistenz für die Verwendung erhalten! Es ist nichts mehr falsch! Wie in allen Rezepten hat auch die Zuckerpaste eine ausgewogene Dosierung. Wenn Sie Zucker hinzufügen, wird der Teig nur hart und nicht elastisch. Sie werden sehen, dass dieser kleine Trick von mir Ihr Leben vereinfachen wird-). Leda hat mir mit ihrem Rezept sehr geholfen.

Dieses Bild hingegen erklärt sehr gut, wie man den Blätterteig auf den Kuchen legt.


Zuckerpaste - Rezepte

450 Gramm Puderzucker (zav)
30 g Wasser
4 gr Hausenblase
50 gr Glukose
7/8 g Samenöl

Legen Sie die Gelatineblätter in kaltes Wasser (nicht die 30 g des Rezepts), geben Sie in der Zwischenzeit die Glukose und das Wasser (die 30 g) in einen Topf, schalten Sie die Flamme sehr niedrig und schmelzen Sie alles (aufpassen, dass es NICHT zum Kochen bringen). Die weiche und gut gepresste Hausenblase dazugeben, vom Herd nehmen und gut schmelzen.
ZaV in eine Schüssel geben, Glukose und Öl durch ein Sieb zugeben, verrühren bis eine weiche Kugel entsteht. Lassen Sie es einige Stunden ruhen, bevor Sie es verwenden.

1 kg Puderzucker
80 Gramm Wasser
10 g Hausenblase
100 Gramm Glukose
22 gr Butter
1/2 Fläschchen Aroma nach Geschmack

Die Gelatine in 80 Gramm Wasser einweichen und 10 Minuten einwirken lassen. Ich habe es mit einer Schere in sehr kleine Stücke geschnitten. Bereiten Sie den Behälter mit dem Puderzucker und dem Aroma vor.
Im Wasserbad die Glukose zusammen mit der Butter schmelzen und zum Schluss den Leim zusammen mit dem Wasser hinzufügen, um eine transparente Flüssigkeit zu erhalten. Die Mischung direkt auf den Zucker geben und zuerst mit einem Holzlöffel verrühren und dann von Hand bearbeiten, bis eine homogene Mischung entsteht.
Quelle: Pasticciti verpfuscht

650 gr Puderzucker (ZaV) (ich verwende den von LIDL)
250 gr Maisstärke (AMIZEA von "Il Molino CHIAVAZZA")
100 Gramm Glukose
60 gr Wasser
4 Blatt Gelatine // [ca. 8-10 gr]
20 g Samenöl
10 Tropfen Aroma nach Geschmack

Legen Sie die Gelatineblätter in kaltes Wasser (nicht die 60 g des Rezepts), geben Sie in der Zwischenzeit die Glukose und das Wasser (die 60 g) in einen Topf, schalten Sie die Flamme sehr niedrig und schmelzen Sie alles (aufpassen, dass es NICHT zum Kochen bringen). Die aufgeweichte und gut gepresste Hausenblase dazugeben, vom Herd nehmen und gut schmelzen. ZaV und Maisstärke und das Aroma in eine Schüssel geben, Glukose und Öl durch ein Sieb zugeben, mischen bis eine weiche Kugel entsteht. Lassen Sie es einige Stunden ruhen, bevor Sie es verwenden.
Quelle: Stefanias süße Kreationen

REZEPT N & # 176 4

Mit Glycerin

450 Gramm industrieller Puderzucker
6 g Gelatine
30 ml kaltes Wasser
70 Gramm flüssige Glukose
8 g Glycerin für Lebensmittel
16 g Butter bei Zimmertemperatur

Geben Sie die Gelatine in einen Topf mit kaltem Wasser und warten Sie, bis sie vollständig von der Gelatine aufgenommen wurde.
Dann den Topf im Wasserbad auf das Feuer stellen, damit die Gelatine schmilzt, dann Glukose, Butter und Glycerin dazugeben und noch im Wasserbad mischen, bis alles gut vermischt ist.
Achten Sie darauf, die Mischung nicht zu kochen. Geben Sie den Zucker in den Roboter und betreiben Sie ihn ein wenig mit Zucker allein, um eventuelle Klumpen zu entfernen, gießen Sie dann die Flüssigkeit ein und fahren Sie fort, bis der Zucker die Flüssigkeit aufgenommen hat.
An dieser Stelle (keine Sorge, wenn es zu Krümeln zerfällt) nehmen Sie es aus der Schüssel und legen Sie es auf die Arbeitsfläche und kneten Sie es mit den Händen wie bei hausgemachten Nudeln, bis es glatt wird. Wenn Sie keinen Roboter haben, kann alles von Hand erledigt werden.
Quelle: Cookaround

REZEPT N & # 1765
Mit Adragante Gum

450 Gramm Puderzucker
5 g Gelatine (Hausenblase)

30 gr Wasser
50 Gramm Glukose (oder Honig)
1 Teelöffel Traganth

Puderzucker und Tragant in die Küchenmaschine geben. Währenddessen die Gelatine im Wasser einweichen. Lassen Sie es etwa 10 Minuten einwirken. Fügen Sie nach dieser Zeit die Glukose zu der Mischung hinzu und legen Sie alles auf das Feuer. Es muss auf sehr niedriger Hitze gehen, bis es wie Wasser wird, es darf nicht kochen. Sie können auch die Mikrowelle verwenden.
An diesem Punkt fügen Sie die flüssige Mischung zum Zucker hinzu und bedienen Sie den Roboter. Sobald sie fertig sind, ist die Konsistenz der von Plastilin oder frischer Pasta sehr ähnlich.
Quelle: Zuckerpaste Sweetwins dekorierte Kuchen

500g Puderzucker
1 Blatt Gelatine (ca. 6gr)
80 g Glukose (Sie können auch Honig verwenden, aber dies verleiht der Zuckerpaste viel Geschmack)
2 Esslöffel Wasser
1 Teelöffel Crisco (oder weiche Butter)

METHODE :
Lassen Sie die Gelatine in einer kleinen Schüssel, die Sie mit kaltem Wasser gefüllt haben, weich werden.
In einen Topf Glukose, Glycerin, Wasser und die gut gepresste Gelatine geben.
Bei schwacher Hitze schmelzen, ohne zum Kochen zu bringen.
Puderzucker darüber gießen und vermischen.
Zum Schluss den Crisco hinzufügen.

Der Crisco ist eine aus den USA importierte Pflanzenmargarine, die den einzigen Vorteil hat, perfekt weiß zu sein, während die Butter der Zuckerpaste eine hellcremefarbene Farbe verleiht.


Dieses Rezept eignet sich hervorragend zum Bestreichen von Kuchen, da es nach dem Trocknen nicht zu hart wird, und dies hilft Ihnen beim Anschneiden des Kuchens!
Wenn Sie die pdz formen möchten, fügen Sie 1 Teelöffel cmc pro 500 g Zuckerpaste hinzu und entfernen Sie den Crisco (oder die Butter) aus den Zutaten.
Dies trägt dazu bei, dass die Pasta schneller trocknet und ihre Form behält, ohne dass sich Ihr Charakter "hinsetzt".

Wenn Sie mit dem Kneten fertig sind, geben Sie die Mischung (sie wird ziemlich weich) in die transparente Folie und lassen Sie sie 12 Stunden bei Raumtemperatur ruhen.
Auf diese Weise hat der Zucker Zeit, überschüssige Feuchtigkeit aufzunehmen.
Fonte Leda intorta


REZEPT N & # 176 7
Anti-Feuchtigkeits-Sommerversion

ZUTATEN:
900 Gramm Puderzucker (ich verwende Eridiana, das Stärke enthält)
75 Gramm Wasser
12 Gramm Hausenblase
130 Gramm Glukose
22 Gramm Butter
Aroma in Fläschchen nach Geschmack (ich liebe Vanille)

METHODE :
Die Gelatine in 75 Gramm Wasser einweichen und 10 Minuten ruhen lassen.Ich schneide sie mit einer Schere in sehr kleine Stücke.Bereite den Behälter mit dem Puderzucker und der Essenz vor. Ich fülle eine halbe Ampulle
Im Wasserbad die Glukose zusammen mit der Butter schmelzen und zum Schluss den Kleber zusammen mit dem Wasser dazugeben, um eine transparente Flüssigkeit zu erhalten. Die Masse direkt auf den Zucker geben, zuerst mit einem Holzlöffel verrühren und dann von Hand verarbeiten bis Es entsteht eine homogene Mischung, die nun zum Färben bereit ist.

REZEPT N & # 176 3
vom Modellieren

ZUTATEN:
400 gr Zav ohne Stärke (LIDL)
100 gr Maisstärke
50 gr heller Honig
10-15 gr Wasser
3 Blätter Hausenblase
ein paar Tropfen Aroma


METHODE :
Die Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen, in der Zwischenzeit den Honig und das Wasser in einen Topf geben, die Flamme sehr niedrig stellen und alles schmelzen (Achtung, NICHT zum Kochen bringen). Die aufgeweichte und gut gepresste Hausenblase dazugeben, vom Herd nehmen und gut schmelzen ZaV und die Maisstärke und das Aroma in eine Schüssel geben, den Honig durch ein Sieb zugeben, zu einer Kugel mischen. Lassen Sie es einige Stunden ruhen, bevor Sie es verwenden.
Diese Paste ist sehr hart, aber wenn Sie sie lange arbeiten, wird es vielleicht weicher, wenn Sie Ihre Hände leicht mit Samenöl oder Margarine einfetten. es lässt sich sehr dünn ausrollen, ohne dass stärke oder zav auf der arbeitsfläche verwendet werden müssen.


Gute Laune Rezepte

Ich dachte, dass die Herstellung von Zuckerpaste schwieriger wäre, aber mit diesem Rezept, das mir eine Freundin gegeben hat, war ich wirklich glücklich, es war sehr einfach zu machen und so konnte ich meinen ersten Kuchen formen. Sie können den Teig nach Belieben formen, Blumen, Schmetterlinge, Häuser, Landschaften. und dann verspreche ich, dass ich, sobald ich die Farbe habe, ein Dessert in tausend Farben zubereiten werde. Hier ist das Rezept und Fotos meiner ersten Arbeit.

- 450 g Puderzucker
- 70 g Honig
- 7 g Gelatineblätter (Hausenblase)
- 30 g Wasser
- 20 g Butter


- Die Gelatine etwa zehn Minuten im Wasser einweichen, dann mit Butter und Honig in einen Topf geben, auf den Herd stellen und bei schwacher Hitze langsam schmelzen lassen. Nehmen Sie eine Küchenmaschine und geben Sie den gesiebten Puderzucker hinein, schalten Sie den Roboter ein und verateci langsam die Zutaten, die Sie geschmolzen haben, und Sie werden sehen, dass sich allmählich eine homogene Paste bildet. Dann auf ein Schneidebrett legen und mit den Händen mit etwas Puderzucker bestreuen. Wenn Sie fertig sind, wickeln Sie es in Frischhaltefolie ein und legen Sie es für ein paar Stunden in den Kühlschrank. Nehmen Sie es heraus und lassen Sie es etwa 12 Stunden stehen. Jetzt können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen und formen, was Sie wollen.


Rezeptsammlung

Reduzierte Dosis für eine kleine Menge Zuckerpaste zur Herstellung von Dekorationen
4g Gelatineblätter (oder Hausenblase)
17g Wasser
250g Puderzucker
40g Honig
1 oder 2 Fläschchen Farbstoff

Vorbereitung:
Brechen Sie die Gelatine in Blätter und legen Sie sie in das Wasser. Den Honig in einen Topf geben, das Wasser und die Gelatine hinzufügen, die Hitze einschalten und die Gelatine schmelzen. Wenn die Mischung homogen ist, schalten Sie die Hitze aus. Fügen Sie den Farbstoff hinzu (z. B. ein Fläschchen Rot, um das Rosa zu erhalten, 2 Fläschchen Gelb, um das leuchtende Gelb zu erhalten) und mischen Sie. Puderzucker in eine Schüssel geben und den Inhalt des Topfes einfüllen. Beginnen Sie mit dem Wenden und mischen Sie den Zucker mit der Mischung, wenn der Löffel nicht mehr verwendet werden kann (weil er hart wird), arbeiten Sie mit den Händen, bis Sie nach 10 Minuten einen Stock bekommen, um die Kuchen zu bedecken oder Dekorationen zu machen (Blumen, Rosen, Briefe.)


Zucker Paste


Zuckerpasten-Rezept für die Dessertdekoration

Zuckerpaste, auch PDZ . genannt als Abkürzung, grundlegende Grundlage für die Deckel mit verzierten Süßigkeiten. Es ist auch auf dem Markt zu finden, kann aber auch einfach zu Hause zubereitet werden, was zu erheblichen Einsparungen führt! Diese Art von Rezept beinhaltet auch die Honig als Zutat, und das macht dieeher süßer Teig!
Wenn Sie den süßlichen Geschmack nicht mögen, empfehle ich Ihnen, Zuckerpaste mit Glukose herzustellen, nach diesem Rezept: Zuckerpaste mit Glukose

Lassen Sie uns gemeinsam das fotografierte Rezept und die Zubereitung der Zuckerpaste sehen.

Zutaten:
500gr. aus Puderzucker
60gr. von Honig
6gr. von Gelatine in Blättern
30gr. aus Wasser
16gr. von Butter
Hier ist das Zuckerpaste mit Glukose

Vorbereitung:
Die Gelatine etwa zehn Minuten in Wasser einweichen. Den gesiebten Puderzucker in eine Schüssel geben. (Ich habe Kenwood mit der höchsten Geschwindigkeit verwendet.)



Butter und Honig in einen Topf geben, sobald die Butter geschmolzen ist, das Wasser mit der Gelatine hinzufügen.

Rühren Sie weiter, bis sich die Gelatine vollständig aufgelöst hat. Die Mischung mit dem Zucker in die Schüssel geben und gut vermischen, bis alles gut vermischt ist.

Sobald Sie sich mit dem Löffel nicht mehr drehen können, beginnen Sie mit der Handarbeit, bis Sie einen schönen kompakten Teig erhalten. Bewahre die Zuckerpaste in Frischhaltefolie gewickelt und verschlossen in einem luftdichten Behälter auf. Die Nudeln sollten trocken gelagert werden und sind lange haltbar. (Nach einiger Zeit und Tests konnte ich feststellen, dass er sich auch im Kühlschrank gut hält, tatsächlich.


Hier ist die Zuckerpaste, gebrauchsfertig!

Kommen Sie und entdecken Sie meine anderen Rezepte für Desserts und dekorierte Kuchen und wählen Sie Ihren Favoriten!

Sie möchten erhalten Kostenlos alle neuen Rezepte von Leckere Rezepte ? Dazu haben Sie mehrere Möglichkeiten:

Dieses Rezept gefällt dir? Teilen Sie es mit Ihren Freunden "Leckere Rezepte danke!"

- Wenn Sie auf dieser Seite gelandet sind, Vielleicht wolltest du einen machen einfache Dekoration oder Kuchen dekoriert. Gehen Sie weiter auf der Seite Ich empfehle andere Rezepte für einfach zu machende Dekorationen. Dekorationen zur Herstellung von Blumen in Gummipaste oder Gummipaste, Dekorationen in Zuckerpaste und Isomalt.
Viele Tutorials, um Blumen und Motive aus Gummipaste, Deckchen mit Pinselstickerei oder königlichem Zuckerguss herzustellen. Finden Sie das Rezept, um die Zuckerpaste und Zuckerpastenkleber zum Dekorieren von Kuchen.Royal Icing für kleine Dekorationen und gähm Paste oder Gummipaste, sehr nützliche Paste zum Basteln von Puppen oder zarten Blumen, weil sie klein sind, wie Hortensien, oder weil sie lange aufbewahrt werden müssen.
Die Tablettierung, nützlich für die Herstellung von Abgüssen von Objekten und für die Herstellung von Objekten, die starr bleiben müssen. Simil Dekorgel, ausgezeichnetes hausgemachtes Gelee, um Fruchtdesserts zu dekorieren oder Plastikschokolade, hervorragend zum Herstellen von Blumen als Alternative zu Zuckerpaste, zum Herstellen von Vorhängen zum Dekorieren von Kuchen, Dekorationen für Kuchen und vielem mehr, im Gegensatz zu Zuckerpaste ist es sehr zart zu verarbeiten und muss schnell verarbeitet werden, weil es die Wärme der die Hände werden weich. Nudeln mit Getreide, hervorragend für die Herstellung von dekorierten Kuchenstrukturen.
Einen Kuchen mit Zuckerpaste bedecken und beschädigte Zuckerpaste reparieren.

Kommen Sie und entdecken Sie die anderen dekorierten Kuchen und wählen Sie Ihren Favoriten!

Sie wissen nicht, was Sie heute zum Mittag- oder Abendessen zubereiten sollen?

***** /> ​​REZEPT NACH GESCHMACKIGEN REZEPTEN SUCHEN /> *****


Oder Sie suchen nach dem Rezept für:

Zutatentyp (zB: Ente, Perlhuhn, Aprikosen, etc ..)

Arten von Rezepten (zB: Spaghetti, Tiramisu, etc ..)

Art des Rezepts und der Zutat (zB: Spaghetti mit Venusmuscheln, Spaghetti mit Zucchini, Tiramisu mit Erdbeeren, Tiramisu ohne Kaffee, etc ..)

Rezeptgruppen (Beispiel: Alle Gruppen von Spaghetti-Rezepten auf einer Seite, alle Gruppen von Tiramis- und Ugrave-Rezepten auf einer Seite usw.)

Fleisch

Frucht

Fisch

Gemüse

Rezepte mit Wurstwaren, Schinken, Aufschnitt, Würstchen

Rezepte mit Käse, Joghurt und Kondensmilch

Rezepte mit aromatischen Kräutern

Rezepte mit Gewürzen

Rezepte mit spontanen Servierkräutern

Menü Grunddekorationen und Teige


Dekorationsrezepte, meine Sammlung von Dekorationen mit Zuckerpaste und Gummipaste, um unsere Desserts zu verfeinern und zu verschönern!


Grundteige, meine Rezepte zur Zubereitung von Grundteigen für dekorierte Kuchen und Desserts!


Carmelas Rezepte

Rezepte für Zuckerpaste und diverse Variationen gibt es genug: P Von mit Honig bis vegan, von mit Glukose bis hin zu Glycerin, heute spreche ich von letzterem.

Im Allgemeinen wird Glycerin wenig beachtet, sicherlich ist es ein wenig verfügbarer Inhaltsstoff, aber in letzter Zeit wird es leichter gefunden, gerade weil viele Menschen es verwenden. Also geh in die Apotheke und frag nach Glycerin, es kostet nicht viel und ich garantiere dir, die Paste ist seidiger.

Für das glyzerinfreie Zuckerpasten-Rezept klicken Sie HIER

Für das Rezept der Zuckerpaste mit Honig klicken Sie HIER

Für das vegane Zuckerpasten-Rezept HIER klicken

6 g Gelatine
30 ml kaltes Wasser
70 g flüssige Glukose oder Honig
8 g Glycerin für Lebensmittel
16 g Butter bei Zimmertemperatur
450 g industrieller Puderzucker

Geben Sie die Gelatine in einen Topf mit kaltem Wasser und warten Sie, bis sie vollständig von der Gelatine aufgenommen wurde.
Dann den Topf im Wasserbad auf das Feuer stellen, damit die Gelatine schmilzt, dann Glukose, Butter und Glycerin hinzufügen und immer im Wasserbad umrühren, bis alles gut vermischt ist.

Achten Sie darauf, die Mischung nicht zu kochen, dafür muss das Wasserbad heiß sein, aber nicht kochen. Geben Sie den Zucker in den Roboter und betreiben Sie ihn ein wenig mit Zucker allein, um eventuelle Klumpen zu entfernen, gießen Sie dann die Flüssigkeit ein und fahren Sie fort, bis der Zucker die Flüssigkeit aufgenommen hat.

An dieser Stelle (keine Sorge, wenn es zu Krümeln zerfällt) nehmen Sie es aus der Schüssel und legen Sie es auf die Arbeitsfläche und kneten Sie es mit den Händen wie bei hausgemachten Nudeln, bis es glatt wird. Wenn Sie den Roboter nicht haben alles kann erfolgen, indem man die Flüssigkeit in eine Schüssel mit dem Zucker gießt und mit einem Löffel verrührt, dann von Hand knetet. Ich bewahre es in Plastikfolie eingewickelt in der Speisekammer auf und lege es dann zum Einfrieren in die Tüten

Hinweis: Wenn Sie eine höhere Dosis benötigen, um die Dosen nicht zu verdoppeln, sondern um das Rezept zu wiederholen.

Um zu erfahren, wie man den Teig färbt und den Kuchen überzieht, klicken Sie HIER am Ende des Beitrags


Zuckerpaste - Rezepte

Guten Morgen !
Heute habe ich tausend Ideen und tausend Änderungen im Kopf, die ich gerne machen würde, Ende September (wie Januar) ist der Monat, in dem man ein bisschen zusammenfassen und entscheiden kann, wie es weitergeht bzw. wie man "anfängt" das neue Arbeitsjahr. Ich hoffe, mindestens die Hälfte von allem, was ich in meinem Kopf habe, realisieren zu können!

Aber sehen wir uns das heutige Tutorial an! Mal sehen, wie man einen Löwen macht: 3

1. Bereiten Sie die braune und orangefarbene Zuckerpaste vor.
2. Modellieren Sie eine Tropfenform für den Körper des Löwen.
3. Gravieren Sie mit dem abgerundeten Blattwerkzeug 2 geschwungene Linien, um die Oberschenkel zu machen.
4. Formen Sie 2 Dreiecke und gravieren Sie 2 vertikale Linien auf die kürzere Seite, um die kleinen Finger zu machen. Kleben Sie die Dreiecke an die Basis, auf der Linie der Beine, um die Beine zu machen.
5. Modellieren Sie 2 Zylinder und biegen Sie eines der Enden leicht, schneiden Sie die Finger ab und kleben Sie den oberen Teil des Körpers ein, um die Beine zu machen.
6. Forme eine Kugel für den Kopf. Stellen Sie sicher, dass es die richtige Größe hat.
7. Kleben Sie eine Kugel aus brauner Zuckerpaste, um das Gesicht zu machen.
8. Kleben Sie ein kleines orangefarbenes Dreieck auf die Nase, um die Nase zu machen und mit dem Smile-Tool den Mund zu gravieren. Mit einem Zahnstocher oder einer Ahle kleine Punkte in die Nase gravieren.
9. Zeichnen Sie mit dem Lebensmittelmarker die Augen.
10. Für die Mähne die braune Zuckerpaste ausrollen und viele Kreise ausstechen. Teilen Sie jeden Kreis in 2 Teile und kleben Sie sie rund um den Kopf.
11. Kleben Sie eine zweite Runde brauner Halbkreise.
12. Modellieren Sie die Ohren und kleben Sie sie an die Seiten des Gesichts.
Kleben Sie den Kopf an den Körper und Ihr Löwe ist fertig!

Ich liebe es: 3 Ich hoffe es gefällt euch auch!


Video: DIY Wax Hair Removal. Sugaring Wax (Oktober 2021).