Neue Rezepte

Gesunder Mango-Qunioa-Salat

Gesunder Mango-Qunioa-Salat

Zutaten

  • 1 Tasse Quinoa
  • 1 große Tomate, entkernt und gewürfelt
  • 2 Ährenmais, Kerne entfernt
  • 1 Gurke, geschält, entkernt und gewürfelt
  • 1 Mango, gewürfelt
  • 3 EL fein gehackter Schnittlauch
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/4 Teelöffel abgeriebene Zitronenschale

Richtungen

Quinoa in einem feinen Sieb abspülen, bis das Wasser klar ist, abtropfen lassen und in einen mittelgroßen Topf geben. 2 Tassen Wasser hinzufügen und zum Kochen bringen. Abdecken, Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und köcheln lassen, bis das Wasser absorbiert ist, 15 bis 20 Minuten. Stellen Sie die Hitze für 5 Minuten beiseite; aufdecken und mit einer Gabel auflockern.

Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu und werfen Sie sie, bis sie kombiniert sind.

Nährwerte

Portionen4

Kalorien pro Portion271

Folatäquivalent (gesamt)151µg38%

Riboflavin (B2)0,2mg13,6%


Whole Food’s kalifornischer Quinoa-Salat

Haben Sie schon einmal Whole Food’s California Quinoa Salad probiert? Ich habe es ein paar Mal ausprobiert und bin endlich dazu gekommen, es zu Hause zu machen. Und zu meiner Überraschung ist die hausgemachte Version so viel besser.

Jetzt liebe ich Nachahmerrezepte, weil Sie die volle Kontrolle über die Zutaten in Ihrem Gericht erhalten und einige der Zutaten nach Ihren Wünschen auswählen können. Also habe ich für mich extra Mangos und extra Kokosnuss hinzugefügt, weil der tropische Twist einfach unglaublich ist!

Es gibt auch jede Menge andere lustige Leckereien in diesem Salat – von den Rosinen über die Edamame bis hin zum würzigen Balsamico-Limetten-Dressing. Ja, es ist definitiv ein Partygeschmack bei jedem Bissen!

Außerdem ist dies unglaublich gesund und nahrhaft und sicherlich Bikini-freundlich. Das ist nicht zu schlagen!


Zeitschriften mit gesunden Rezepten: Chili-Mango-Quinoa-Salat | Shilpa Shetty Kundra | Gesunde Rezepte | Die Kunst, Essen zu lieben

Wie alle guten Dinge ein Ende haben muss, geht auch die Mango-Saison in ihre letzte Etappe. Aber wir werden unsere Lieblingsfrucht nicht loslassen, ohne etwas Leckeres zu machen. Was machen wir heute? Es ist der Chili-Mango-Quinoa-Salat. Fragst du dich, wie das Hinzufügen von MANGO zu einem SALAT es lecker macht? Ärgern Sie sich nicht! Probieren Sie dieses extrem einfache Rezept noch heute aus. Ich bin sicher, Sie werden es lieben!
#SwasthRahoMastRaho #TastyThursday

Klicken Sie hier, um die Shilpa Shetty-App herunterzuladen: http://bit.ly/ShilpaShettyAppDownload

Hier ist der Link für alle Fitnessfreaks da draußen – http://bit.ly/ShilpaShettyKundra

Vergiss nicht, Like & zu teilen, um weitere Fitnessvideos zu erhalten.

Like uns auf Facebook – https://www.facebook.com/TheShilpaShetty/

Folgen Sie uns auf Twitter – https://twitter.com/TheShilpaShetty

Folgen Sie uns auf Instagram – https://www.instagram.com/theshilpashetty/
Videobewertung: / 5

Zeitschriften mit gesunden Rezepten

Sie können auch mögen


Quinoa-Mango-Salat

Zum Kochen zurückkehren. Abdeckung. Hitze reduzieren und 10 Minuten köcheln lassen oder bis das Wasser vollständig absorbiert ist und Quinoa al dente, aber vollständig gekocht ist. Nicht umrühren.

Die CCP-Mindesttemperatur sollte 140 °F betragen. oder höher.

Quinoa 5 Minuten ruhen lassen. Mit einer Gabel auflockern.

CCP – Heiß halten (140 °F oder höher) oder schnell abkühlen (gemäß HACCP) auf eine Innentemperatur von 40 °F. oder unten für den Service.

Mango in 1/4-Zoll-Stücke würfeln.

Mango, rote Paprika, Frühlingszwiebeln und schwarze Bohnen vermengen.

Das gemischte Gemüse in die abgekühlte Quinoa geben. Zum Kombinieren werfen.

Essig, Öl, schwarzen Pfeffer und Limettensaft vermischen. Zu der kalten Gemüse-Quinoa-Mischung geben.

Vor dem Servieren 2 Stunden zugedeckt kühl stellen, damit sich die Aromen vermischen können.

CCP-Hold gekühlt bei einer Innentemperatur von 40°F. oder unten für Service.

Rezeptnotizen

Nährwertangaben pro Portion (0,25 Tassen)

Dieses Rezept wurde von Healthy School Recipes nicht getestet oder standardisiert. Das Ergebnis, die Allergeninformationen und die Nährwertdaten können je nach den spezifischen Zutaten und Geräten, die an Ihrem Standort verwendet werden, variieren.


Gesundes Rezept zum Abnehmen: Mango-geräuchertes Hühnchen und Quinoa-Salat

Lebensmittel zum Abnehmen müssen nicht langweilig oder teuer sein. Mit nur wenigen Zutaten aus der Region können Sie köstliche, gesunde Mahlzeiten zubereiten, die Ihnen beim Abnehmen helfen und Sie gleichzeitig mit allen wichtigen Nährstoffen versorgen. Für dieses Rezept mit Mango-Räucherhähnchen und Quinoa-Salat EINVinash Nalawade, Executive Chef, The Beatle Hotel, Powai von Viiking Ventures, hat saisonale Zutaten — reife und rohe Mangos verwendet, um einen köstlichen Hühnchen-Quinoa-Salat zuzubereiten. Wussten Sie, dass rohe Mangos eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen haben, einschließlich der Bekämpfung von Akne, Verdauungsstörungen und Hitzschlag? Reife Mangos haben ihre eigenen gesundheitlichen Vorteile. Sie können helfen, Krebs, Herzkrankheiten und Bluthochdruck vorzubeugen und sogar Ihre Haut und Ihr Haar gesünder zu machen. So können Sie diesen köstlichen und sättigenden Salat für Ihr nächstes Mittagessen zubereiten. Lesen Sie auch - Mango stärkt die Immunität: Kennen Sie die anderen gesundheitlichen Vorteile dieser erstaunlichen Sommerfrucht

Ein Bund Eisbergsalat

Ein Bund Lollo Rosso (rotes Blatt) Salat

Für die Salatsoße

1-Quinoa 30 Minuten einweichen und kochen. Abseihen und abkühlen lassen.

2-Schneide rohe Mango in Würfel und blanchiere sie.

3-Nehmen Sie eine Hähnchenbrust, tragen Sie Salz, Pfeffer, Olivenöl, Senf auf und grillen Sie sie. Geben Sie mit Hilfe von Holzkohle und Holz einen Rauchgeschmack.

4-Nehmen Sie eine Salatschüssel, mischen Sie Salat, fügen Sie gewürfelte farbige Paprika, reife gewürfelte Mango, gewürfelte rohe Mango hinzu.

5-Fügen Sie gewürfeltes geräuchertes Huhn hinzu und mischen Sie es gut.

6-Machen Sie ein Dressing aus den Dressing-Zutaten.

7- Mehrkornbrot in sehr dünne lange Scheiben schneiden und Mangobutter auftragen und rösten.


Quinoa-Rezepte-Tipps

Neu bei Quinoa? Probieren Sie einige dieser Erfolgstipps aus:

  • Stellen Sie sicher, dass Quinoa vor dem Kochen abspülen. Quinoa hat eine natürliche Beschichtung namens Saponin wodurch es bitter schmecken kann. Gießen Sie die ungekochte Quinoa in ein feinmaschiges Sieb und spülen Sie sie 30 Sekunden bis eine Minute lang unter kaltem Wasser ab.
    • Möchten Sie diesen Schritt überspringen? Etwas Quinoa kommt vorgespült Überprüfen Sie das Paket, um zu sehen, ob dies erwähnt wird.


    Mango-Quinoa-Salat mit schwarzen Bohnen

    Dieser helle und bunte Salat strotzt bei jedem Bissen vor Geschmack! Hergestellt aus nur 5 Hauptzutaten plus einem Koriander-Limetten-Dressing, ist es super einfach zuzubereiten und so vielseitig, dass es gleichermaßen gut für eine Menschenmenge oder als Mahlzeitzubereitung geeignet ist.

    Frisch schmeckend, herzhaft und lecker!

    Update Frühjahr 2021: Wir werden dieses Jahr nicht zum Spring Break verreisen, also kanalisieren Sie diese Woche die Tropen mit unserem Essen!

    Und als ich im Supermarkt eine reife Mango sah, wusste ich, dass ich diesen Mango Black Bean Quinoa Salad machen musste! Ich mache es den ganzen Sommer lang, weil es leicht und erfrischend ist, aber es ist ein perfekter Start für den Spring Break-Aufenthalt!

    Es ’s so einfach und perfekt als Beilage beim Abendessen oder Essenszubereitung und zum Mittagessen mit cremiger Avocado serviert und die saftige Mango gepaart mit dem Koriander-Limetten-Dressing schmeckt so frisch!

    Aktualisierung April 2020: Dieser bunte Salat ist jetzt perfekt!

    Nur 5 Hauptzutaten + ein einfaches Dressing, es ist frisch, würzig, befriedigend und EINFACH mit meistens Speisekammer oder gefrorenen Gegenständen zu machen.

    Hier ist alles was Sie brauchen und einige einfache Ersetzungen Wenn Sie nicht alles zur Hand haben:

    • Andenhirse
    • schwarze Bohnen aus der Dose, roter Pfeffer (nicht vorhanden? Probieren Sie Pfeffer aus dem Glas)
    • Mango (keine frischen? Probieren Sie es gefroren)
    • und Frühlingszwiebeln (Noch nicht? Schalotten oder Zwiebeln probieren)
    • Sie haben keinen Koriander für das Dressing? Ich habe es heute Abend auch nicht gemacht, also habe ich 1/4 Teelöffel getrockneten Koriander hinzugefügt und es hat großartig geschmeckt!
    • Sie haben keine Avocado, um es zu toppen? Überspringen und es wird immer noch großartig sein.

    Dieser helle und farbenfrohe Quinoa-Salat ist unglaublich einfach zuzubereiten und strotzt bei jedem Bissen vor Geschmack!

    Ich habe es zum ersten Mal im letzten Frühjahr gemacht und es wurde den ganzen Sommer lang wiederholt. Anfang dieses Frühlings habe ich es für einen Freund gemacht und wurde daran erinnert, wie einfach und lecker es ist! Und jetzt peitsche ich es für Cinco de Mayo auf!

    Es ist so einfach, aber die beste Mischung aus Geschmack und Texturen.

    Rezept angepasst von Testküche, saftige Mango, herzhafte Bohnen, nussige Quinoa, knackiger Pfeffer und Frühlingszwiebeln, alles in einem einfachen Limetten-Dressing gemischt und mit cremiger Avocado gekrönt.

    Sie könnten die Avocado weglassen, aber je nachdem, womit Sie es essen, macht die Avocado es herzhafter und ist wirklich lecker.

    Und du brauchst buchstäblich nur 5 Hauptzutaten:

    plus das einfache Koriander-Limetten-Dressing.

    Für diesen Salat ist sehr wenig Kochen erforderlich, nur ein wenig Hacken und das Kochen der Quinoa, daher ist er ziemlich schnell zusammengebaut!

    Fangen wir mit der Quinoa an. Ich bekomme viele Nachrichten über Quinoa kochen.

    Ich befolge die Anweisungen auf der Packung und mache die Quinoa, indem ich 1 Tasse Quinoa mit 2 Tassen Wasser kombiniere und zum Kochen bringe.

    Dann reduzieren, um zu köcheln und für 15 Minuten zuzudecken. 5 Minuten ruhen lassen und mit einer Gabel auflockern.

    Profi-Tipp: Die Quinoa kann mehrere Tage im Voraus zubereitet werden.

    Als nächstes machen wir die Koriander-Limetten-Dressing.

    Es ist gemacht mit nur 6 ZutatenS:

    Natives Olivenöl Extra (EVOO)

    Mischen Sie sie zusammen, bis sie gut kombiniert sind…, das ist es!

    Hinweis: Ich habe eine Reihe von Salz auf dem Dressing. Wenn Sie die volle Menge verwenden, kann das Dressing jetzt salzig schmecken, aber es funktioniert, wenn es mit dem Salat gemischt wird. In letzter Zeit habe ich es jedoch vorgezogen, weniger Salz im Dressing zu verwenden und dem Salat nach Belieben mehr hinzuzufügen. Es geht wirklich um den persönlichen Geschmack.

    Profi-Tipp: Dies kann auch im Voraus erfolgen!

    Jetzt alle Salatzutaten zusammenwerfen und mit dem Dressing vermischen

    Alles kommt schnell zusammen und dieser einfach zuzubereitende Salat hat eine erstaunliche Mischung aus Aromen und Texturen.

    Profi-Tipp: Dieser Salat bleibt mehrere Tage frisch. Wenn Sie jedoch eine Menge bedienen und super frisch möchten, können Sie alle Teile im Voraus vorbereiten und in letzter Minute zusammenbauen.

    Und wenn Sie Avocado hinzufügen, fügen Sie die Avocado definitiv in letzter Minute hinzu, um besonders frisch zu bleiben!

    Es schmeckt frisch und dennoch herzhaft und ist perfekt wie es ist oder zusammen mit jedem Protein Ihrer Wahl.

    Das Beste daran, es macht eine große Menge und bleibt ein paar Tage gut (Avocado nur beim Essen hinzufügen), also ideal für die Zubereitung von Mahlzeiten oder zum Füttern einer Menschenmenge –Brunch, Grill, Picknick, ein Pot Luck… oder im Frühjahr 2020, es ist großartig, um es zum Mittag- oder Abendessen im Kühlschrank zu haben .

    Hoffentlich gefällt es euch genauso gut wie uns!

    Auf der Suche nach mehr, Quinoa-Salaten…

    Scrollen Sie nach unten für das Rezept und hinterlassen Sie einen Kommentar, wenn Sie es versuchen.


    Dankbarkeit ist etwas, an dem ich täglich arbeite. Es braucht Kultivierung, genau wie die Arbeit, die wir in unseren Garten stecken.

    Es passiert, wenn ich langsamer werde und die Gaben um mich herum betrachte – all die Segnungen von Freunden und Familie – und ich erkenne, dass ich diese Dinge aufgrund der großen Liebe Gottes erhalten habe.

    Es geht darum, anzuerkennen und dankbar zu sein und jeglichen Groll oder Sehnsüchte nach Dingen, die mir fehlen könnten, beiseite zu legen. (Ehemann von der Sonne geküsst.)


    Mango-Quinoa-Salat

    Farbenfroh, knusprig und spritzig wird dieser Salat jedes Mittagessen in Tüten oder ein Abendessen mit gegrilltem Hühnchen beleben.

    Portionen 8

    Zubereitungszeit 10 Min.

    Kochzeit 15 min.

    Zutaten

    • 1 Dose (15oz.) Del Monte® Gewürfelte Mangos in hellem Sirup
    • 1 Tasse ungekochter Quinoa
    • 1 Tasse gewürfelte rote Paprika
    • ¾ Tasse Pistazien oder gehobelte Mandeln
    • ¾ Tasse gewürfelte rote Zwiebel
    • ¾ Tasse gehackter frischer Koriander
    • ¼ Tasse frischer Zitronensaft
    • 2 EL. Pflanzenöl
    • 1 Esslöffel. geriebene Zitronenschale
    • Salz, optional

    Optionale Beläge

    Richtungen

    Mangos abtropfen lassen, Sirup auffangen. Kombinieren Sie Mangosirup und genug Wasser, um 1 1/2 Tassen Flüssigkeit in einem mittelgroßen Topf zu machen, fügen Sie Quinoa hinzu und bringen Sie es zum Kochen. Deckel auf niedrige Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis die Flüssigkeit weich ist und die meiste Flüssigkeit absorbiert ist, etwa 12 bis 15 Minuten. 5 Minuten stehen lassen, dann mit einer Gabel auflockern.

    In der Zwischenzeit Mango und restliche Zutaten in einer großen Schüssel vermengen. Quinoa unterrühren. Sofort servieren oder bis zu 8 Stunden kühlen. Salat vor dem Servieren mit einer Gabel auflockern.

    VARIANTEN: Bereiten Sie das Rezept wie angegeben vor, außer:

    • Zum Couscous-Salat mit Mango und Paprika , kochen Sie 1 Tasse Couscous, gemäß den Anweisungen der Couscous-Packung, mit 1 1/4 Tassen Mangosirup-Wasser-Flüssigkeit.
    • Zum Würziger Mango- und Paprika-Quinoa- oder Couscous-Salat , 1/4 TL hinzufügen. getrocknete rote Paprikaflocken oder 1 fein gewürfelte Jalapeño in Schritt 2.

    Umschalttest

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.


    Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen (einschließlich der Blogs, Community-Seiten, Programmmaterialien und aller anderen Inhalte) waren ursprünglich für ein US-amerikanisches Publikum bestimmt. Die Vorschriften in Ihrem Land können variieren.

    +Ergebnisse variieren je nach Ausgangspunkt, Zielen und Aufwand. Bewegung und richtige Ernährung sind notwendig, um Gewichtsverlust und Muskeldefinition zu erreichen und aufrechtzuerhalten. Die vorgestellten Testimonials haben möglicherweise mehr als ein Beachbody-Produkt verwendet oder das Programm erweitert, um ihre maximalen Ergebnisse zu erzielen.

    *Diese Aussagen wurden nicht von der Food and Drug Administration bewertet. Diese Produkte sind nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern.

    Konsultieren Sie Ihren Arzt und befolgen Sie alle Sicherheitsanweisungen, bevor Sie ein Trainingsprogramm beginnen oder ein Nahrungsergänzungsmittel oder Nahrungsergänzungsmittel verwenden, insbesondere wenn Sie besondere medizinische Bedingungen oder Bedürfnisse haben. Die Inhalte auf unserer Website dienen nur zu Informationszwecken und dienen nicht dazu, einen medizinischen Zustand zu diagnostizieren, den Rat eines Arztes zu ersetzen oder medizinische Ratschläge, Diagnosen oder Behandlungen bereitzustellen.

    © 2021 Beachbody, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Beachbody, LLC ist der Eigentümer der Marken Beachbody und Team Beachbody sowie aller damit verbundenen Designs, Marken, Urheberrechte und anderen geistigen Eigentumsrechte.


    Ähnliches Video

    Lecker! Ich habe das Dressing für eineinhalb Tassen ungekochten Quinoa verdoppelt. Sparen Sie nicht an der Mango!

    Habe es als Beilage zum Tri-Tip gemacht. Eine Avocado und den Saft einer Zitrone hinzugefügt. Gutes Zeug. Ich hatte scharfes Mango-Chutney zur Hand und ich mag den Kick, den es dem Dressing verleiht. Ich habe süßes Curry verwendet, das sich gut mit dem würzigen Chutney ausbalanciert. Ich befolgte den Rat einiger und hackte den Spinat ein wenig, dann mischte ich ihn mit der Quinoa.

    4 Gabeln! (aber der Bildschirm hat nur 2) Köstlich! Ich habe nur 1/2 der Quinoa verwendet. Ich hatte kein Mango-Chutney, also habe ich eine Prise gemahlene Nelken, Zimt und Muskatnuss hinzugefügt. Es wäre besser, wenn die Quinoa Zimmertemperatur oder gekühlt wäre.

    Ich konnte kein Mango-Chutney finden, also nahm ich den Rat anderer und verwendete Feigenkonfitüre. Das Dressing war unglaublich (ich habe mehr gemacht und zusätzliches Curry hinzugefügt). Serviert mit gegrilltem Hähnchen und etwas zusätzlichem Dressing über das Hähnchen

    Einfach und sehr gut. Verwendete Pfirsiche und Nektarinen anstelle von Mangos. Ersetzte auch Grünkohl für Spinat und warf alles zusammen mit Dressing. Abgerundet mit gerösteten Pinienkernen. Werde es auf jeden Fall wieder machen.

    Leckere Beilage. Wie in einigen Rezensionen vorgeschlagen, habe ich den Spinat gehackt und in die Quinoa / Mango gemischt und etwa 50% mehr Dressing gemacht. Es hat gerade genug Curry, um ihm einen subtilen Geschmack zu verleihen, ohne aufdringlich zu sein.

    Ich habe es nacheinander gemacht, zuerst für vegane Freunde und später als Beilage zu gegrillten Ribeyes, und es war beide Male ein Hit. Hier waren die paar Änderungen, die ich gemacht habe: Currypulver und Marmelade verdoppelt, Feigenmarmelade anstelle von Mangochutney verwendet (alles was ich zur Hand hatte), Jicama anstelle von Gurke verwendet, und ich den Spinat fein gehackt und mit dem anderen vermischt habe Zutaten.

    Ich habe daraus ein anderes Rezept gemacht, das meiner Meinung nach gut funktioniert hat. Ich habe 2 Tassen weiße Quinoa, Ananaswürfel, Erdbeerwürfel, Orangenpfefferwürfel, Schnittlauch und Spinat verwendet. Ich habe das Dressing ähnlich dem Rezept zubereitet, aber einen zusätzlichen Esslöffel Mango-Chutney, Olivenöl und Balsamico für Raps und weißen Essig hinzugefügt und ein paar Teelöffel würzigen Paprika-Relish hinzugefügt. Fertig mit Ziegenkäse darüber. Es ist süß und würzig und ich denke, der Ziegenkäse fügt viel hinzu. Wäre wahrscheinlich auch gut mit gerösteten Pinienkernen oder Walnüssen, aber das habe ich nicht hinzugefügt.

    LIEBE diesen Salat! Dies ist einer unserer absoluten Favoriten. Ich serviere es immer mit Tandori Chicken und Naan, so gut!

    Schönes Rezept und eine gute Basis, um kreativ zu werden. Meine neueste Version enthielt ein Birnen-Chutney anstelle von Mango und ein paar Erdbeeren. Ich mache dieses Rezept, wenn ich eine Langstreckenflugreise mache. Ich mache es am Vortag, friere es ein und behalte es dann in meinem Handgepäck (TSA war damit einverstanden). Zum Abendessen ist es genug aufgetaut, um nur gekühlt und verzehrfertig zu sein.

    Ehrlich gesagt, eines der einfachsten, leckersten und nahrhaftesten Gerichte, die Sie zubereiten können (ich mache es, weil ich die Olympia-Action 2012 im Auge behalte---Go, Canada, GO!) Stonewall Kitchen's Feigen- und Ingwermarmelade als mein "Chutney" (und etwas mehr als 1 tbl). Auch etwas mehr Curry hinzugefügt, aber Senf gleich belassen. Ich wollte das Ganze abrunden und den Geschmack ein wenig mildern, ohne das "Zitat" zu verlieren. Außerdem hatte ich das Gefühl, dass ich seit dem Sommer ein bisschen ruhiger werden könnte. Also habe ich etwa 1/8 TL hinzugefügt. Vanille aus Madagaskar. Lecker! Lassen Sie das Dressing den ganzen Tag ruhen und geben Sie es etwa eine Stunde vor dem Servieren zu gekühltem Quinoa, dann zurück in den Kühlschrank, damit sich alles vermischen und vermischen kann. Außerdem bin ich kein Fan von Gurken, da sie zu früh sprudeln, imo. Also raus kam es.

    Es folgten viele andere, die die Gewürze verstärkten, auch Preiselbeeren und eine kleine Menge Ziegenkäse zum fertigen Produkt hinzufügten. Liebte es auf Salat und Pita-Chips.

    Dieser Salat ist so ein Hüter, ich verstehe wirklich nicht, wie jemand das als langweilig bezeichnen kann (wie kann etwas mit Curry darin langweilig sein?). Verwenden Sie immer frische Mangos oder sogar sehr reife Pfirsiche! Definitiv einer dieser besseren Salate, wenn das Dressing wirklich in die Quinoa eindringt.

    Das hat es für mich überraschenderweise nicht wirklich getan (seit Curry und Mango, lecker!). Ich habe das Dressing nicht verdoppelt, und es scheint, als ob ich es hätte tun sollen, da ich einfach nicht dachte, dass es genug Geschmack gibt. Auch wenn es etwas mehr Arbeit ist, bevorzuge ich die Quinoa-Methode "kochen, dann dämpfen" im Rezept für Black Bean and Tomato Quinoa, anstatt das Getreide viel leichter und flauschiger als bei diesem herauskam. Ich bin froh, dass dieses Rezept bei so vielen gut funktioniert hat, es war einfach nicht für mich. Ich wünschte, ich hätte diese perfekte Mango alleine gegessen.

    Ich habe die Gurke weggelassen und stattdessen Jicima und 1/4 Tasse getrocknete Cranberries verwendet. Es machte es wirklich lecker und trug zum "Crunch"-Wert bei, da es am nächsten Tag nicht matschig war. YUM!

    Ich liebe dieses Rezept, aber ich verdoppele das Chutney und füge etwas mehr Salz hinzu.

    Habe dieses Rezept das erste Mal genau nach Anleitung gemacht und es war ein wenig langweilig. Laut anderen Rezensenten verdoppelten sich Essig, heißes Chutney, Currypulver und getrockneter Senf - ersetzten den Weißen durch einen sehr guten Balsamico-Essig - diesmal gab es keine Reste und hatte viele Anfragen nach dem Rezept.

    Ok, das ist total Betrug, aber ich habe es mit frischer Mango-Ananas-Salsa aus der Feinkostabteilung des Ladens gemacht und es ist großartig geworden! Die Kombination aus Quinoa (ich habe die schwarze Sorte verwendet), Mango, Frühlingszwiebeln und etwas Gewürz ist perfekt für den Sommer.

    Liebte dieses Rezept! Für den ersten Versuch befolgte ich alle Ratschläge und verdoppelte das Curry und dann das Dressing. Fantastisch mit Abendessen und fantastisch in Wraps am nächsten Tag. Das nächste Mal werde ich versuchen, Cashewnüsse und rote Paprika hinzuzufügen.

    Lecker! Genau die richtige Menge Curry und Dressing.

    Ich befolge Rezepte nie buchstabengetreu, vor allem nicht in Bezug auf die Mengen, daher kann ich nicht sagen, ob das Dressing zu viel von diesem oder jenem hat, oder ob es zu viel oder zu wenig davon hat. Ich werde sagen, dass die Kombination von Zutaten und Aromen in diesem Salat großartig ist und er sich schnell und unglaublich leicht zusammenfügt. Ich habe die Quinoa auf einer Blechpfanne im Gefrierschrank 15 Minuten lang gekühlt, da ich keine Zeit hatte, sie sehr weit im Voraus zuzubereiten. Dieser Salat ist herrlich - und auch hübsch anzusehen.

    Ich habe dieses Rezept zusammen mit ein paar anderen Quinoa-Salaten ausprobiert. Ich hatte noch nie mit Quinoa gekocht, also beschloss ich, zu diversifizieren. Ich hatte das Gefühl, das Curry war leicht. In Zukunft würde ich heißes Curry hinzufügen. Der Geschmack hatte süß-Mango, frische Gurke, aber keine Würze. Das wäre besser ausbalanciert. Ich habe Quinoa hinzugefügt, bis mir das Gleichgewicht zwischen Gemüse und Quinoa gefiel.

    Tolles Salatrezept! Ich war ein wenig skeptisch, als ich es gemacht habe, aber am Ende hat es wirklich geklappt. Braucht ziemlich viel Salz, um die Würze und Süße hervorzubringen. Habe auch eine Dose abgetropfte Kichererbsen hinzugefügt und es hat es noch besser gemacht!

    Fantastisch! Hatte keinen Spinat. Verwendet eine Mischung aus gefrorenen Mangos und Pfirsichen. Verwendet Sellerie anstelle von Gurke. Werde alle Zutaten einkaufen, um sie wie beschrieben wieder zu machen.

    Kick-Ass-Rezept! Ich habe das Rezept nicht genau befolgt, da ich einfach nicht alle Zutaten finden (oder mir leisten) konnte. Ich habe das Rezept genau befolgt, außer: 1) Olivenöl anstelle von Rapsöl verwendet, 2) den trockenen Senf weggelassen, 3) Mango durch Cantelope ersetzt (Mangos kosten 6 US-Dollar in Moskau, Cantelope 3 US-Dollar).