Neue Rezepte

Rezept für Pfirsich-Mandel-Blauschimmelkäse-Salat

Rezept für Pfirsich-Mandel-Blauschimmelkäse-Salat

Nicole Campoy-Leffler

Pfirsich ist alad

Ich könnte Pfirsiche in fast jeder Inkarnation essen. Dieser "Salat" ist also eine Feier dieser beiden Geschmacksrichtungen und wie gut sie zusammenpassen. Egal wie viel ich verdiene, es scheint nie genug zu geben!

Klicken Sie hier, um 8 frische Obstsalate zu sehen.

Zutaten

  • 2 Pfirsiche, gehackt
  • 1 Teelöffel Portwein oder nach Geschmack
  • Handvoll zerbröckelter Blauschimmelkäse oder nach Geschmack
  • ¼ Tasse gehobelte Mandeln

Richtungen

In einer kleinen Schüssel Pfirsiche und Portwein vermischen. Lassen Sie die Mischung sitzen und kombinieren. In der Zwischenzeit den Blauschimmelkäse in kleine Stücke zerbröckeln (er hat einen starken Geschmack, so dass das Aufbrechen des Käses ein auch intensiver Biss) und zur Pfirsichmischung geben. Falten Sie alle Komponenten zusammen.

Kurz vor dem Servieren die gehobelten Mandeln darüber geben und kurz mischen.


Rezeptzusammenfassung

  • 4 mittelgroße Rüben
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 süße Zwiebel, gehackt
  • ¼ Tasse Mikrogrün
  • 2 Esslöffel kandierte Pekannüsse
  • 2 Esslöffel zerbröckelter Blauschimmelkäse
  • ⅔ Tasse Olivenöl
  • ½ Tasse Balsamico-Essig
  • 2 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Esslöffel Honig

Rüben in einen großen Topf geben und so viel Wasser einfüllen, dass die Rüben 1 Zoll bedeckt sind, zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig, bedecken Sie und köcheln Sie, bis sich die Haut zu lösen beginnt, etwa 20 Minuten.

Den Ofen auf 300 Grad F (150 Grad C) vorheizen und eine Auflaufform leicht einfetten.

Rote Bete abtropfen lassen, enthäuten und je nach Größe halbieren oder vierteln. In die vorbereitete Auflaufform geben.

Im vorgeheizten Ofen 30 bis 40 Minuten rösten, bis die Rote Bete dunkel und fast gabelzart, aber nicht zu weich ist. Rote Bete abkühlen, in 1/2-Zoll-Würfel würfeln und in eine Schüssel geben.

Für die Honig-Senf-Vinaigrette Olivenöl, Balsamico-Essig, Dijon-Senf und Honig in einem Deckelglas verrühren. Verschließen Sie das Glas und schütteln Sie es, um es zu kombinieren. Die Vinaigrette über die Rüben gießen und im Kühlschrank abkühlen lassen, bis sich die Aromen 1 bis 2 Stunden verschmolzen haben.

Währenddessen Butter in einer Pfanne bei schwacher Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebeln hinzu und kochen Sie, bis sie karamellisiert sind, 15 bis 25 Minuten. Vom Herd nehmen, abkühlen und hacken.

1/4 der marinierten Rüben in einem festen Kreis auf 4 Salattellern anrichten. Mit Schichten von Zwiebeln und Mikrogemüse belegen und mit Blauschimmelkäse und Pekannüssen bestreuen. Nach Belieben die restliche Rote-Bete-Vinaigrette um jeden Salat träufeln. Gekühlt servieren.


Flank Steak und gegrillter Pfirsichsalat mit Blauschimmelkäse

Fast jeder Teil dieses Gerichts kann im Voraus zubereitet werden, was es perfekt für eine einfache Unterhaltung macht. Oder marinieren Sie einfach das Steak und bereiten Sie das Salatdressing am Abend im Voraus zu, damit Sie nach der Rückkehr von der Arbeit ein schnelles Abendessen unter der Woche zusammenstellen können.

Flank Steak und gegrillter Pfirsichsalat mit Blauschimmelkäse

Zutaten

  • 10 TL. (6 fl. oz./180 ml) Olivenöl
  • 1 1/2 EL. Worcestersauce
  • 1 1/2 EL. gehackter frischer Rosmarin
  • 1 große Knoblauchzehe, gehackt
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 500 g Flankensteak
  • 5 EL. (3 fl. oz./80 ml) Balsamico-Essig
  • 3 Pfirsiche, entkernt und geviertelt
  • 2 rote Zwiebeln, in 12-mm-Ringe geschnitten
  • 2 EL. gehackte Schalotten
  • 1 EL. dijon Senf
  • 2 Köpfe roter Blatt- oder Bibbsalat, in mundgerechte Stücke gerissen
  • 6 Unzen. (185 g) zerbröselter Blauschimmelkäse

1. In einer kleinen Schüssel 3 EL verquirlen. des Olivenöls, der Worcestershire-Sauce, Rosmarin, Knoblauch, 1/2 TL. Salz und 1/4 TL. Pfeffer. Legen Sie das Flankensteak in eine große Plastiktüte mit Reißverschluss und gießen Sie die Marinade hinein. Im Kühlschrank marinieren lassen, dabei den Beutel einige Male wenden, mindestens 1 Stunde bis über Nacht marinieren.

2. Bereiten Sie in der Zwischenzeit ein mittelheißes Feuer in einem Grill vor. Bestreichen Sie den Grillrost leicht mit Kochspray. Das Steak aus der Marinade nehmen und 20 Minuten bei Zimmertemperatur stehen lassen. (Marinade wegwerfen.) Das Steak auf den Rost direkt über der Hitze legen und grillen, dabei einmal wenden, bis es mit der Grillmarkierung markiert und bis zum gewünschten Gargrad gegart ist, etwa 6 Minuten pro Seite für medium-rare. Das Steak auf ein Schneidebrett legen, locker mit Alufolie abdecken und 10 Minuten ruhen lassen.

3. Während das Steak ruht, in einer kleinen Schüssel 3 EL verquirlen. Olivenöl und 2 EL. des Balsamico-Essigs. Pfirsiche und Zwiebel rundherum einpinseln und leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pfirsiche und die Zwiebel direkt über der Hitze anrichten und grillen, dabei einmal wenden, bis die Grillmarkierungen etwa 4 Minuten pro Seite stehen. Auf ein Schneidebrett legen und abkühlen lassen. Pfirsiche und Zwiebeln halbieren, dann das Steak schräg gegen die Faser in dünne Scheiben schneiden.

4. Um das Dressing zuzubereiten, in einer kleinen Schüssel die restlichen 3 EL vermischen. Balsamicoessig, Schalotten, Senf und Salz und Pfeffer abschmecken. Gießen Sie die restlichen 4 EL ein. (2 fl. oz./60 ml) Olivenöl langsam verquirlen, bis es gut vermischt ist. Den Salat in eine große Schüssel geben und mit dem Dressing nach Geschmack vermischen. Den Salat auf einer Platte anrichten und mit Steak, Pfirsichen, Zwiebeln und Blauschimmelkäse belegen. Sofort servieren. Dient 6.

Finden Sie Wege, um hektische Abendessen zu lustigen, entspannten Zusammenkünften zu machen, die
die ganze Familie kann in unserem Kochbuch genießen Schulnacht , von Kate McMillan.


Hühnerbrust

Bewertungen

Bewerten oder bewerten

Bewertungen (6 Bewertungen)

Dies ist großartig für ein heißes Sommerabendessen. Einfach nachzumachendes Rezept und sehr lecker. Allerdings fand ich die Blauschimmelkäse-Streusel für meinen Geschmack etwas zu stark. Das Gericht selbst war sehr lecker. Ich würde es wieder machen.

Dies ist großartig für ein heißes Sommerabendessen. Einfach nachzumachendes Rezept und sehr lecker. Allerdings fand ich die Blauschimmelkäse-Streusel für meinen Geschmack etwas zu stark. Das Gericht selbst war sehr lecker. Ich würde es wieder machen.

Dies ist großartig für ein heißes Sommerabendessen. Einfach nachzumachendes Rezept und sehr lecker. Allerdings fand ich die Blauschimmelkäsebrösel für meinen Geschmack etwas zu stark. Das Gericht selbst war sehr lecker. Ich würde es wieder machen.


Saisonales Rezept: Rucola-Pfirsich-Blauschimmelkäse-Salat

Dies ist ein so heller, süßer und knackiger Salat für den Hochsommer. Verwenden Sie einen beliebigen Blauschimmelkäse oder ersetzen Sie Feta oder frischen Ziegenkäse.

Ersetzen Sie die gerösteten Samen oder Nüsse durch eine Handvoll Croutons oder zerrissenes, geröstetes Brot

  • 1 großer Pfirsich, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 3 Tassen Rucola, gewaschen, getrocknet und zerrissen, wenn groß
  • 3 Tassen Salat (mehr oder weniger), gewaschen, getrocknet und zerrissen oder in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 2 Esslöffel rote Zwiebel (wunderbar mit Torpedo-Zwiebeln), in dünne Scheiben geschnitten
  • Handvoll Basilikumblätter, zerrissen oder gehackt
  • 1/4 Tasse geröstete Sonnenblumenkerne oder Mandeln oder Haselnüsse, grob gehackt bei Verwendung von Nüssen
  • 1,5 Unzen Blauschimmelkäse, zerbröckelt (oder Feta oder frischer Ziegenkäse)
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel Weinessig
  • 3-4 Esslöffel Olivenöl

Gemüse, Pfirsiche, Kräuter, Zwiebel, Samen und Käse in eine Salatschüssel geben. Mit Essig, Öl beträufeln und salzen und pfeffern. Vorsichtig schwenken und abschmecken und nach Bedarf anpassen.

Rezeptsammlung von Cook mit dem, was Sie haben

Haben Sie jemals eine Fülle von Produkten aus Ihrem CSA-Abonnement und sind sich nicht ganz sicher, was Sie damit anfangen sollen? Oder, wenn Sie ein Bauer sind, — vielleicht besonders da Sie sind ein Bauer ’Sie sind mehr als nur auf eine bestimmte Zutat eingestellt, haben aber keine Ideen, wie Sie sie immer wieder auf interessante Weise zubereiten können? Wir alle haben unsere Favoriten, aber Abwechslung ist immer gut und Abfallvermeidung ist ein großes Plus! Das USDA schätzt, dass 21% der verfügbaren Nahrungsmittel in Haushalten verschwendet werden, aber wir wissen, dass Unterstützer von Farmen und Ranches in dieser Hinsicht etwas bewirken wollen.

Betreten Sie… Kochen Sie mit dem, was Sie haben! Farm Stay USA hat sich mit Katherine Deumling von CWWYH zusammengetan, um unseren Lesern und unseren Farmmitgliedern ihre durchsuchbare saisonale Sammlung von über 900 Rezepten zur Verfügung zu stellen.

Ich habe Essen und Kochen schon immer geliebt und alles, was Essen ist, geht über die erforderlichen Kalorien hinaus. Meine Kindheit in Westdeutschland und meine kreative, tüchtige Kochmutter mit weitläufigem Gemüsegarten prägten meine frühen Jahre. 1996 führte mich ein Thomas J. Watson Fellowship ins ländliche Italien und Mexiko, um mein Verständnis dafür zu vertiefen, wie und warum Menschen so kochen, wie sie es tun. Mehr als ein Jahrzehnt Engagement bei Slow Food, lokal, national und international, hat mein Interesse an Ernährungssystemen, regenerativer Landwirtschaft und der Verbindung von Freude und Gerechtigkeit gebündelt. — Katherine Deumling

Benutzer der Farm Stay USA-Website können sich mit dem Code für eine Einzelmitgliedschaft bei Cook With What You Have mit 20% Rabatt anmelden Bauernhofstayusa beim Checkout. Für 4,99 US-Dollar pro Monat haben Abonnenten Zugriff auf das gesamte durchsuchbare Archiv mit Rezepten, Tipps und Techniken sowie einen wöchentlichen Newsletter mit saisonalen Highlights und Inspirationen für die Woche.

Unsere beitragszahlenden Mitglieder der US Farm Stay Association können die Organisationsebene Farm Stay USA abonnieren und CWWYH-Inhalte (sofern zutreffend) in ihrem täglichen Geschäft verwenden, um Gästen Mahlzeiten zu servieren, Kochkurse zu unterrichten oder Rezepte mit ihren Gästen zu teilen .


Nährwertangaben für Zitronen-Petersilien-Maus

  • Kalorien: 163
  • Fett: 4g
  • Protein: 3g
  • Kohlenhydrate: 32g
  • Ballaststoffe: 3g
  • Zucker: 29g
  • Cholesterin: 0mg

Lust auf tolle Sous-Vide-Rezepte?

Gesundes Sous Vide ist das neueste Kochbuch von Jason Logsdon, dem Bestsellerautor von 10 Sous Vide und modernistischen Kochbüchern. Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, den Geschmack Ihrer gesunden Mahlzeiten zu verbessern, hilft Ihnen dieses Buch dabei, fantastische Speisen zu kreieren, die Ihre Freunde und Familie lieben werden!


Ähnliches Video

Dieser Salat ist unglaublich. Es begeistert jedes Mal, wenn ich es für Partys serviere. Ich serviere den Käse auf der Seite (Milchallergie) und hacke den Pancetta und brate ihn separat, damit ich ihn werfen kann. Die Aromen und Präsentation sind wunderschön.

Liebte diesen Salat. Es war ein Riesenerfolg. Die einzige Änderung, die ich vorgenommen habe, war, den Pancetta zu backen, anstatt ihn einzuwickeln, weil ich ihn im Auto mitnehmen musste und dachte, er könnte nicht sehr gut halten. Die Mischung aus Balsamico und Zitrone im Dressing habe ich vorher noch nicht gemacht, werde es aber jetzt viel häufiger machen. Sehr empfehlenswerter, Publikumsliebling Salat.

Leckerer, beeindruckender Salat. Ich habe dies in einer großen Schüssel für ein Potluck zusammengebaut und es bekam begeisterte Kritiken. Vielen Dank an andere Rezensenten für den Vorschlag, den Pancetta separat zu braten (ich habe meinen in 1/2-Zoll-Stücken gemacht) und die Pfirsiche (2 Minuten / Seite) zu grillen. Ich habe auch Feta verwendet, was ausgezeichnet war. Das werde ich auf jeden Fall wieder machen.

Ich werde das Rezept nicht bewerten, weil ich es nicht befolgt habe. Ich habe verwendet, was ich im Kühlschrank hatte: zu viele reife Pfirsiche, frischer Spinat, dick geschnittener Speck und milder Feta in Salzlake. Den Speck in Stücken frittieren, dann die Pfanne abtropfen lassen und die Pfirsiche in Scheiben braten. Den Spinat verwelkt und den Feta zerbröselt. Wirklich gute Kombination von Aromen, auch wenn nicht wie im Rezept angegeben.

Wirklich gute Aromen. Allerdings rutschte der Pancetta immer wieder von den Pfirsichen und machte ein großes Durcheinander, als ich versuchte, sie zu kochen (sogar mit Zahnstochern gemäß den anderen Kommentaren), also habe ich die Pfirsiche gegrillt (mit etwas Olivenöl bepinseln und dann auf die Grillpfanne) und zerkleinerte Stücke von Pancetta anbraten. was lecker war.

Ich mochte die Idee der Pfirsiche in Pancetta, aber es fiel mir schwer, sie während des Kochens zu wenden. Vielleicht werde ich das nächste Mal die Pfirsiche in Butter und braunem Zucker anbraten und den Pancetta separat kochen. Dann alles zusammenfügen. Ich habe Mandelblättchen für die Oberseite geröstet und Gorgonzola-Käse verwendet.

Ausgezeichneter Salat - liebte die Pancetta um die Pfirsiche - verdoppelte das - alle fanden das so anders und beeindruckend?

Ich habe dieses Rezept am 05.09.06 überprüft. Ich habe diesen köstlichen Salat noch einmal zur Gesellschaft gemacht und noch einmal ein paar Änderungen vorgenommen. Die Pfirsiche, die ich gekauft habe, waren schrecklich, aber ich hatte 3 japanische Birnen / Äpfel zur Hand. Also habe ich sie in einem Last-Minute-Gerangel stattdessen verwendet. Ich habe die Pancetta mit Zahnstochern um die knusprigen Scheiben herum befestigt und sie sind wunderschön angebraten. Sie haben sich überhaupt nicht verfärbt. Den Rucola habe ich mit dem Dressing in eine große Schüssel geworfen und dann eine großzügige Portion auf einzelne gekühlte Salatteller gelegt. Ich habe dann mit getrockneten Preiselbeeren, zerbröckeltem Feta, kandierten Walnüssen, roten Zwiebeln und dann 3 der Birnen- / Apfelscheiben belegt. Ich habe noch nie so begeisterte Kritiken über einen Salat bekommen und er war noch dazu hübsch!

Ich entschuldige mich. Ich habe angegeben, dass ich Birnen verwendet habe, aber es waren Pfirsiche!

Sehr leckerer Salat! Die mit Pancetta umwickelten Birnen verleihen diesem einfachen Salat eine besondere, unerwartete Note, die diesen einfachen Salat viel Gourmet erscheinen lässt. Ich konnte keinen Rucola finden, also habe ich einen Frühlingsmix verwendet. Das Rezept sieht 3 verpackte Pfirsiche pro Teller vor, aber für den Fall, dass das zu reichhaltig war, habe ich 2 mit Pancetta und 1 ohne Pancetta gemacht, aber trotzdem gekocht. Werde das auf jeden Fall wieder machen!

Ich habe dies den Gästen serviert und sie waren begeistert. Ich habe das Rezept befolgt, außer dass ich halb Rucola und halb Babygrün verwendet habe. Außerdem habe ich beim Sautieren der Pfirsiche den Rat eines Rezensenten befolgt und Zahnstocher verwendet, um den Pancetta um die Früchte zu halten - eine so einfache Lösung, und als die Pfirsiche alle fertig waren, rutschte ich sie einfach von den Zahnstochern auf den Salattellern und sie blieben intakt. Das nächste Mal werde ich Blauschimmelkäse verwenden, denn obwohl der Ricottasalata gut war, war er ziemlich geschmacksarm und Blauschimmelkäse würde die Sache definitiv verbessern.

Es war gut - hatte Probleme, den Pancetta um die Pfirsiche zu rollen - wir mochten die Aromen - aber einfach nicht genug für 3 Gabeln! Wir haben jedoch scharf-n-scharfen Pancetta verwendet, was wir empfehlen würden, würden aber wiederum empfehlen, weniger Pancetta zu verwenden (b / c es gibt dort viel Geschmack)!

Ich mochte die Aromen in diesem Rezept, aber wenn ich es noch einmal mache, würde ich nur ein Dressing aus gutem Balsamico und Zitronensaft machen. Die Bauchspeicheldrüse ist ölig genug (auch nach gutem Abtropfen). Ich habe sowohl Pancetta als auch Prociutto probiert und den Pancetta bevorzugt.

Ich war zu faul und habe nur die Pancetta und die Pfirsiche gehackt und zusammen gekocht. Inzwischen das Dressing gemacht. Dann alle Zutaten zusammen mit dem gekochten Pfirsich und Pancetta werfen und auf einem Teller mit Hüttenkäse darüber servieren. Es hat super geschmeckt. Ich werde versuchen, es beim nächsten Mal so zu machen, wie es sagt.

Dies war ein ausgezeichneter Salat. Der Schlüssel ist, reife süße Pfirsiche zu verwenden. Meine Familie hat dieses Rezept geliebt und ich werde es den ganzen Sommer lang wieder machen.

Was für ein köstlicher Salat und perfekt für das Unternehmen, das Sie beeindrucken möchten! Ich fügte getrocknete Preiselbeeren und dünn geschnittene rote Zwiebeln hinzu und ersetzte den Ricottasalata durch Feta. Ich hatte keine Probleme beim Kochen der Pfirsiche, wie bereits erwähnt. Beim Zusammenbauen habe ich den Rucola leicht mit dem Dressing verrührt und dann mit den Pfirsichen, roten Zwiebeln, Preiselbeeren, Feta und gebrochenem Pfeffer belegt. Lecker!

Fabelhaft. Ich habe ein paar Änderungen vorgenommen - dieses Rezept hält gut Ersetzungen nach Ihrem Geschmack stand. Meine Änderungen: ein paar Scheiben rote Zwiebeln und etwas Salat (beliebig) mit dem Rucola vermischt. Statt Ricottasalata habe ich Ziegenkäse verwendet. Ich habe den Salat in eine Schüssel gegeben, aber er sieht auf jedem Teller perfekt aus.

Sehr lecker und einfach. Die Präsentation ist so elegant, dass niemand wissen wird, wie einfach dieses Rezept zusammen zu ziehen ist. Ein Wächter. Ich empfehle auch, wie jemand anderes, Pfirsiche zu verwenden, die leicht unterreif sind, sie halten besser in der Pfanne.

Ich habe diesen Salat noch nicht probiert, aber ich mache einen ähnlichen Salat mit Blauschimmelkäse / Gorgonzola oder Camembert anstelle von Ricotta. Dazu passt, falls vorhanden, auch Kürbiskernöl.

Lecker. Habe dies schon einmal mit Ziegenkäse gemacht, der in Prosciutto gewickelt ist (wickeln Sie den Ziegenkäse zuerst in ein Endivienblatt, um ihn zusammenzuhalten, und wickeln Sie dann den Prosciutto um beides). Benutzte Holzzahnstocher, um beim Braten alles zusammenzuhalten und nahm sie vor dem Servieren heraus.

Wunderbar. Verwendet perfekt reife weiße Pfirsiche. Ein Gast sagte, er hätte noch nie einen besseren Salat gegessen.

Provokative Geschmackskombination. Ich habe Prosciutto anstelle von Pancetta verwendet und die Welt ging nicht unter. Ich habe dies als Hauptgericht serviert und für Ende Juli hätte es nicht perfekter funktionieren können.

Sehr lecker. Die Kombination aus Pancetta und Pfirsich ist ein Gewinner. So viel Geschmack und Textur. Ich habe es mit Ricotta Salata gemacht, aber auch mit zerbröckeltem griechischem Feta, der ebenso ausgezeichnet ist.

Fabelhaft. Ich habe die Pfirsiche nicht geschält und ich habe sie nicht in Pancetta gewickelt. Ich sautierte die Pfirsiche für 5 Minuten an, dann sautierte ich die Pancetta für 5 Minuten. Ich habe roten Blattsalat und Blauschimmelkäse verwendet. Absolut wunderbar.

Ich habe kein Fleisch auf die Pfirsichscheiben gewickelt. Stattdessen erhitzte ich die Pfirsichscheiben von selbst, legte sie mit dem Balsamico-Dressing auf den Salat und ersetzte sie durch normalen Feta-Käse, was ausgezeichnet war! Ich habe dem Salat auch Craisin (sonnengetrocknete Cranberries) hinzugefügt und es war einfach fantastisch. Es war ein großer Hit bei meinen Freunden und die Kombination der Aromen macht ihn leicht zu einem der drei besten Salate auf meiner Liste.


Rezept für gegrillten Pfirsich-Blauschimmelkäse-Salat

Schöner Abwechslungssalat, gegrillte Pfirsiche sind wunderbar, Blauschimmelkäse und Nüsse sind eine klassische Paarung.

  • gegrillt
  • Salat
  • herrlich
  • grillen
  • Fahrpreis
  • Veränderung der Geschwindigkeit
  • rauchig
  • Süss
  • pikant
  • intensiv
  • nussig
  • Grill
  • gegrillt
  • Salat
  • herrlich
  • grillen
  • Fahrpreis
  • Veränderung der Geschwindigkeit
  • rauchig
  • Süss
  • pikant
  • intensiv
  • nussig
  • Grill

Planen Sie Ihre wöchentlichen Mahlzeiten und erhalten Sie automatisch generierte Einkaufslisten.

  • 1 mittelgroße Schalotte sehr fein gehackt
  • 1/3 Tasse Sherryweinessig
  • 2 EL Honig
  • 1 TL Dijon-Senf
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/4 bis 1/3 Tasse mildes Traubenkernöl
  • 4 kleine reife, aber nicht überreife Pfirsiche, halbiert entkernt und auf getränkte Holzspieße gefädelt
  • grober Zucker (im Rohzustand ist gut)
  • 4 Tassen Babyfrühlingsgrün
  • 2 Unzen grob gebrochene Pekannüsse oder Walnüsse, im Ofen bei 350 für 8 Minuten geröstet
  • 2 Unzen zerbröckelter importierter Blauschimmelkäse

Zutaten

  • 1 mittelgroße Schalotte gehackt sehr fein Einkaufsliste
  • 1/3 Tasse SherryweinessigEinkaufsliste
  • 2 EL Honigeinkaufsliste
  • 1 TL Dijon-SenfEinkaufsliste
  • 1/2 Teelöffel schwarzer PfefferEinkaufsliste
  • 1/4 Teelöffel koscheres Salz Einkaufsliste
  • 1/4 bis 1/3 Tasse mildes Traubenkernöl Einkaufsliste
  • 4 kleine reife, aber nicht überreife Pfirsiche, halbiert entkernt und auf getränkte Holzspieße gefädelt Einkaufsliste (im Rohzustand ist gut) Einkaufsliste
  • 4 Tassen BabyfrühlingsgrünEinkaufsliste
  • 2 Unzen grob gebrochene Pekannüsse oder Walnüsse, im Ofen bei 350 für 8 Minuten geröstet Einkaufsliste
  • 2 Unzen zerbröckelter importierter BlauschimmelkäseEinkaufsliste

Wie man es macht

  • Schalotte hacken, mit Essig, Honig, Senf, Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel verquirlen.
  • Öl hinzufügen und gut verquirlen. Reservieren.
  • Grüns waschen und trocken schleudern. Kühlen.
  • Halbierte Pfirsiche auf eingeweichte Spieße stecken, geschnittene Pfirsichseiten in Rohzucker tauchen,
  • Bei mittlerer Hitze auf dem geölten Grill grillen, bis Sie schöne Holzflecken bekommen.
  • Vorsichtig vom Spieß nehmen. Verbrenne dich nicht.
  • Das gekühlte Gemüse mit dem Dressing vermengen.
  • Gleichmäßig auf vier Teller verteilen
  • Mit warmen Pfirsichstücken belegen und mit gerösteten Nüssen und zerbröckeltem Blauschimmelkäse bestreuen.
  • Alternativ kann eine etwas schickere Version hergestellt werden, indem cremiger Saga-Blauschimmelkäse in einem Babykeil auf einem als Beilage servierten Crostini geschnitten wird.
Leute, die dieses Gericht mögen 7
  • Good4UPerth, Kanada
  • sparow64Süßwasser, TN
  • chefmiauGirlande, TX
  • kimmerDunedin, Florida
  • christineyvonneSpotsylvanien
  • HochzeitApalachin
  • hollymaybBaltimore, Maryland
  • RezeptregelWinnipeg, Kalifornien
  • nicht deine MamaSüd-St. Petersburg, FL
  • Hier auftauchen?Bewerten oder bookmarken Sie es! ✔

Die Köchin

Das Rating

Klingt entzückend! Werde es versuchen müssen.

Das sieht so fein und lecker aus. Ich denke, die Präsentation wäre beeindruckend und verdient Gesellschaft. Kann es kaum erwarten, es zu versuchen. Pfirsiche sind hier noch nicht wirklich gut und müssten Traubenkernöl jagen. Das habe ich noch nie benutzt. Werde brechen müssen. mehr

Lecker, lecker, lecker. Habe das letzte Nacht für ein paar Freunde gemacht, die wir zu Besuch hatten, und es war ein RIESIGER Hit. Danke für einen tollen Beitrag. Dies ist auf jeden Fall ein Halter. Du hast meine 5.


Ähnliches Video

Schöner Salat zum Auftakt der Osso Buco-Nacht! Liebte die Farben und die gepfefferten Mandeln waren großartig! Ich habe die Mandeln auf dem Herd gemacht, wie ein anderer Rezensent vorgeschlagen hat. sehr leicht. Unser neuer Lieblingssalat!

Ausgezeichnete Wahl für ein Winteressen. Muss hochwertigen Blauschimmelkäse verwenden. Sollte als eigenständiger Gang mit einem guten warmen knusprigen Brot "aus dem Ofen" und hochwertiger europäischer Butter serviert werden. Ich habe es mehrmals serviert, immer mit begeisterten Kritiken und ohne Reste.

Fabelhafter Salat. wir können nicht genug davon bekommen. Verwenden Sie auf jeden Fall den besten Blauschimmelkäse, den Sie bekommen können. Ich habe das einmal mit billigerem Blauschimmelkäse versucht - nie wieder! Ich verwende auch einen guten Pinot Grigio Weinessig, der viel dazu beiträgt. Verzichten Sie nicht auf die Mandeln. Es ist die Kombination von allem – salzige/süße/knusprige Mandeln, scharfer Blauschimmelkäse, bitterer Radicchio und hochwertiges Öl und Essig –, die es wirklich zu etwas Besonderem machen. Und es ist ganz einfach! Großartig für Unternehmen.

Exzellent! Dies ist schnell zu einem unserer Lieblingssalate geworden. Ich empfehle, die Menge an Blauschimmelkäse zu reduzieren, wenn Sie den scharfen Geschmack mildern möchten. Auch die Pfeffermandeln habe ich nach ein paar Versuchen perfektioniert: Zuerst Öl und Zucker in einer Pfanne auf dem Herd vorsichtig erhitzen. Wenn es heiß ist, fügen Sie gehobelte Mandeln hinzu und mischen Sie es gut, um es zu beschichten. Nach der Hälfte des Röstens der Mandeln fügen Sie Salz und Pfeffer direkt aus dem Shaker hinzu und mischen Sie die ganze Zeit, um die Mandeln gleichmäßig zu beschichten und die Bildung von Clustern zu vermeiden. Beobachten Sie Temperatur und Zeit sorgfältig und nehmen Sie die Mandeln sofort aus der Pfanne, wenn sie den richtigen Röstpunkt erreicht haben.

Salat ist sehr gut - obwohl die gepfefferten Mandeln nicht gut herauskamen, habe ich ihn einfach ohne sie serviert und es war in Ordnung.

Jedes Mal, wenn ich diesen Salat mache, habe ich keine Chance, ihn zu probieren. Im Nu weg. Dazu zählen Spanier, die große Liebhaber von ESSEN sind.

Als Abkürzung habe ich eine Frühlingsmischung verwendet, aber das Rezept war trotzdem grandios. Sehr gute Geschmacksmischung für einen recht einfachen Salat. Die gepfefferten Mandeln waren eine einzigartige Wendung und eine tolle Ergänzung. Am Ende backte ich die Mandeln 12 Minuten lang bei 350 und sah keine Anzeichen von Brennen.

Absolut fantastisch. Ziemlich schnell zuzubereiten und jede Sekunde wert!

Tolles Rezept! Die gepfefferten Mandeln sind fabelhaft. Ich habe keinen spanischen Blauschimmelkäse gefunden? Ich servierte dies bis 7 und es war etwas übrig. Gute Firmenpräsentation.

Eine wunderbare Vielfalt an Aromen und Texturen! Nichts für schwache Nerven.

Dies ist ein ausgezeichneter Salat. Es ist so gut mit dem Blauschimmelkäse und die Mandeln haben einen schönen Crunch hinzugefügt. Es ist ungewöhnlich, aber lecker.

Wir haben diesen Salat für eine Party gemacht und alle waren begeistert. Ich würde es wieder machen, es war einfach und so gut. Die Mandeln gaben ihm wirklich das gewisse Extra.


Gebratener Rübensalat mit Pfirsichen, Pluots, Blauschimmelkäse und Walnüssen

Gebratener Rübensalat und Pfirsichsalat mit Pluots, Blauschimmelkäse und Walnüssen ist ein geschmacksintensives, gesundes Salatrezept, mit dem Sie sich großartig fühlen! Schlagen Sie es jede Woche auf, um eine Nährstoffexplosion zu erzielen!

Meine Beziehung zum Röst-Rüben-Salat hat schon lange auf sich warten lassen.

Ich habe es auf ein Podest gestellt, es vergöttert, mich gefragt, ob ich ihm mit den richtigen Zutaten gerecht werden könnte. Ich wartete ängstlich, fluchte und lobte seine Schönheit, prüfte alle meine Möglichkeiten. Es sind unangenehme Gespräche entstanden.

Ich habe meine Zutaten gesammelt, versucht, die richtigen Worte zu finden, und dann dämmerte mir: Es geht nicht um die rechts bewegen, es geht nur um den Umzug.

Es geht darum, süß und salzig, weich und knusprig, nussig und cremig zusammenzubringen. Und es geht darum, sich an das Offensichtliche zu erinnern: Es ist nur ein Salat. Werfen Sie das Ding einfach weg und machen Sie weiter. Ich habe in Cooking Light ein Rezept für geröstete Babyrüben und Blutorangensalat mit Blauschimmelkäse gesehen und dies als ernsthafte Inspiration genommen, um meine geröstete Beete endlich in Bewegung zu bringen.

Warum die ganze Aufregung um den Salat? Wer weiß. Ich habe rote Beete geröstet, Smoothies daraus gemacht, eine Torte, ein paar verrückte Ravioli-Moves rausgezogen, sie entsaftet, geburgert, Kuchen gebacken. Die Rüben und ich & hellipwe &rsquove waren ein oder zwei Mal um den Block. Aber das vielleicht einfachste Rübengericht hat zu Verwirrung und Unentschlossenheit geführt.

Nicht mehr. Die Rüben wurden geröstet. Es wurde geworfen. Und liebte weiter. Ich habe mir einen Scheffel Rüben vom Bauernmarkt geholt und den Salat direkt von seiner hübschen Stange getreten, um ihn zu etwas Echtem zu machen. Ich hatte auch Pfirsiche und Pluots gesammelt und liebe robusten Käse, so dass das Herumwälzen umsonst war, wenn man bedenkt, wie natürlich das Rezept zusammenkam.

Ich liebe alles an diesem Salat, von all seinen frischen Aromen bis hin zu hübschen Farben und seiner starken, stillen Präsenz. Es ist cool, wenn du mit ihm redest. Ich bin cool, wenn du mit ihm redest. Du plus ich plus Rüben. Steh drauf!