Neue Rezepte

Auberginen-Zacusca

Auberginen-Zacusca

Zuerst die Auberginen und Paprika backen, putzen und bis zum nächsten Tag abtropfen lassen. Anschließend werden sie durch ein großes Sieb gesiebt. Eine Zwiebel schälen und in Schuppen schneiden.

Legen Sie den Speck auf das Feuer, lassen Sie ihn erhitzen und fügen Sie das Öl hinzu. Zwiebel und Salz nach Geschmack zugeben, aushärten lassen, bis sie weich und glasig sind. Die gehackten Auberginen und Paprika über die gehärteten Zwiebeln geben, gut vermischen und 1 Stunde köcheln lassen, dann das Tomatenmark dazugeben.

Verringern Sie, bis das Öl beginnt, an die Oberfläche zu kommen. 30 Minuten vor dem Ausschalten der Hitze die Pfefferkörner und Lorbeerblätter hinzufügen. Die Gläser werden gewaschen und im vorgeheizten Ofen getrocknet. Die Zacusca heiß in Gläser füllen, heißes Öl auf jedes Glas geben, abdecken und in die Pfanne geben. In den heißen Ofen schieben, bis zum nächsten Tag ruhen lassen und nach dem Abkühlen in der Speisekammer aufbewahren.


Video: Nejrychlejší recept na lilek s mletým masem (Oktober 2021).