Neue Rezepte

Brown Butter-Polenta-Kuchen mit Ahorn-Karamell

Brown Butter-Polenta-Kuchen mit Ahorn-Karamell

Verwenden Sie für einen saftigen Kuchen unbedingt fein gemahlene Polenta mit der Aufschrift „Schnellgaren“ oder „Instant“; Die auf der Packung angegebenen Garzeiten betragen höchstens fünf Minuten.

Zutaten

  • ¾ Tasse (1½ Sticks) ungesalzene Butter, plus mehr für die Pfanne
  • 2 Tassen Mandelmehl oder Mehl
  • 1 Tasse schnell kochende Polenta
  • 1½ Teelöffel Backpulver

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 350 ° vorheizen. Eine Kuchenform mit einem Durchmesser von 9 Zoll einfetten und den Boden mit einer Runde Pergamentpapier auslegen; Butter Pergament.

  • Tasse Butter in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen, dann unter häufigem Rühren kochen, bis die Butter schäumt, dann braun wird (nicht anbrennen lassen), 5–8 Minuten. Gießen Sie in eine mittlere Schüssel; abkühlen lassen. Braune Butter kalt stellen.

  • Passen Sie einen sauberen mittelgroßen Topf mit einem Thermometer an und bringen Sie Ahornsirup bei mittlerer Hitze zum Kochen; kochen, bis das Thermometer 265° anzeigt (Sirup wird dicker und eine Nuance dunkler). In die vorbereitete Pfanne gießen und mit einem versetzten Spatel oder einem Löffel verteilen, um den Boden zu bedecken; abkühlen lassen (Sirup wird beim Sitzen hart).

  • Mandelmehl, Polenta, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit 5–7 Minuten gekühlte braune Butter und ¾ Tasse Zucker sehr blass und flaumig schlagen. Fügen Sie jeweils 1 Eier hinzu und schlagen Sie, um zwischen den Zugaben zu mischen. Schlagen Sie, bis sie leicht und flauschig sind, etwa 4 Minuten. Reduzieren Sie die Geschwindigkeit auf niedrig, fügen Sie nach und nach die trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie sie nur, um sie zu kombinieren. Teig in die Pfanne kratzen; glatt oben.

  • Backen, bis der Kuchen goldbraun ist und sich vom Pfannenrand löst, 50–55 Minuten. Übertragen Sie die Pfanne auf ein Drahtgestell; Kuchen 20 Minuten in der Form abkühlen lassen. Auf ein Gitter stürzen und vollständig abkühlen lassen.

  • Schlagen Sie mit einem elektrischen Mixer Schlagsahne, Sauerrahm und die restlichen 1 EL. Zucker in eine mittelgroße Schüssel geben, bis sich weiche Spitzen bilden. Kuchen mit Schlagsahne-Mischung servieren.

VORAUS MACHEN:

  • Kuchen kann 1 Tag im Voraus gebacken werden. Fest verpackt bei Zimmertemperatur lagern.

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 510 Fett (g) 34 Gesättigtes Fett (g) 14 Cholesterin (mg) 125 Kohlenhydrate (g) 46 Ballaststoffe (g) 3 Gesamtzucker (g) 28 Protein (g) 9 Natrium (mg) 660Bewertungen Abschnitt