Neue Rezepte

Cremiger Curry-gebackener Blumenkohl

Cremiger Curry-gebackener Blumenkohl

Es ist mir peinlich, wie schnell ich diesen Blumenkohl eingeatmet habe. Warte, nein, bin ich nicht.MEHR+WENIGER-

1

Blumenkohlkopf, entstielt und in Röschen zerteilt

1

Teelöffel gemahlener Zimt

2

Teelöffel indisches Currypulver

1

Esslöffel natives Olivenöl extra

Bilder ausblenden

  • 1

    Backofen auf 375° F vorheizen.

  • 2

    In einer kleinen Pfanne die Kreuzkümmelsamen und die Nelken zwei Minuten rösten, bis sie duften. In einen Mörser und Stößel geben und zu einem Pulver zerstoßen.

  • 3

    In einer kleinen Schüssel alle Gewürze, einschließlich des Salzes, vermischen.

  • 4

    Die Röschen auf einem umrandeten Backblech anrichten. Mit dem Öl beträufeln und dann mit der Gewürzmischung bestreuen. 15 Minuten rösten.

  • 5

    Röschen in eine gusseiserne Pfanne geben. Die Sahne über die Form gießen, wieder in den Ofen schieben und weitere 15 Minuten rösten, oder bis sie weich sind.

  • 6

    Mit frischem Koriander garnieren und sofort servieren!

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben vorhanden

Mehr über dieses Rezept

  • Aufruf an alle Blumenkohl-Angstkatzen!

    Heute bringt Ihrem Leben einen neuen Sinn. Modernster Zweck. Ein klarer Geisteszustand. Ein neuer Blickwinkel. Ein druckfrischer Ansatz, um in vollen Zügen zu existieren. Und ja, ich rede immer noch von Blumenkohl.

    Wir gurren für Cauli.

    Und damit meine ich, dass wir es mit einer Mischung aus verlockenden Curry-Gewürzen rösten, mit Sahne übergießen und noch ein bisschen mehr rösten.

    Dies ist eines dieser Rezepte, das keine Zeit in Anspruch nimmt, aber schmeckt, als ob es auf einem seltenen importierten, goldlinierten Orchideenblatt direkt aus dem Stoßzahnnektar eines Elefanten geliefert wurde.

    Ich WÜNSCHE, ich wüsste, was das überhaupt bedeutet. Lass uns das einfach machen.

    Schnappen Sie sich einen Blumenkohlkopf, einige Kreuzkümmelsamen, ein paar Nelken, indisches Currypulver, etwas Zimt, Sahne und Koriander. Jawohl.

    Beginnen Sie damit, diesen Samen und Nelken einen guten Toast zu geben. Dies dauert nur ein paar Minuten. Und der Geruch? Himmel haaaaalp uns.

    Jetzt alles mit einem Mörser und Stößel zu einem feinen Pulver zerdrücken. Sie können auch eine Kaffeemühle oder eine kleine Küchenmaschine verwenden.

    Bestreuen Sie diese Röschen mit all dem Gewürz. Es ist auch ein schöner Schuss Olivenöl drin. Röste sie für ein bisschen!

    Sobald sie geröstet sind, geben Sie sie einfach in eine gusseiserne Pfanne, recht.

    Dann die Sahne darüber gießen, omg.

    Heiliger Cauli. Oh, das reimte sich fast!

    Und so sieht es dann aus, nachdem es noch einmal kurz geröstet wurde! Sie werden es einfach mit frischem Koriander belegen und so direkt auf den Tisch bringen. Wenn Sie es so weit schaffen.

    Ich dachte, Sie müssen vielleicht sehen, wie es von oben aussieht. Wenn du einfach so stehst, wird dich der Geruch auf die Knie fallen lassen (trage Knieschoner).

    Auweh. Okay, was ich getan habe, war, ein schönes Flankensteak anzubraten, um dieses cremige Curry-Durcheinander von Ruhm zu begleiten. Und das Leben war schön.

    Tu das einfach, aus Liebe zu Pete.

    Mehr Blumenkohl-Rezepte

    Rezept für Mini-Blumenkohl-Pizzakrusten
    Rezept für dünnes Blumenkohlgratin
    Rezept für Blumenkohl-Power-Tacos

    Bev fragt: "Wer ist Pete nochmal?" Für weitere Überlegungen besuchen Sie ihren Blog Bev Cooks und ihr Esslöffel-Profil.


Blumenkohl-Korma-Curry

Wir sind eine Familie von Curryliebhabern und wenn ich Curry mache, kann ich sicher sein, dass es am Ende des Abendessens nur saubere Teller gibt. Und genau das ist bei diesem Blumenkohl-Korma-Curry passiert. Ich habe meine Rezepte für beide geteilt Hühnerkorma und Lamm korma und ich muss sagen, diese vegetarische, glutenfreie Blumenkohl-Version könnte mein Favorit sein.

Serviert mit flauschigem gedämpftem Reis und Naan-Brot zum Schöpfen mit gerösteten Cashewnüssen wird dies zu einem Festmahl und ist die perfekte Mahlzeit, um eine Menschenmenge zu füttern.


Gebackenes Blumenkohl-Curry

Ich war neulich zum Mittagessen in einem chinesischen Restaurant. Es gibt einen großen Bildschirm, auf dem eine Fernsehdokumentation gezeigt wird. Leider kannte ich den Titel des Programms nicht. Macht sowieso nichts. Es sprach über einige antioxidative Lebensmittel, darunter Kurkumapulver. Laut Wikipedia wird “Kurkuma derzeit auf mögliche Vorteile bei Alzheimer, Krebs, Arthritis und anderen klinischen Erkrankungen untersucht.” Es ist eine gute Nachricht für diejenigen, die gerne Curry essen, da Kurkuma zu den Hauptarten beim Kochen von Curry, insbesondere dem indischen Curry.

Ich habe Kurkuma verwendet, um ein Gericht aus Blumenkohl-Curry oder Blumenkohl in portugiesischer Sauce zu kochen. Erstaunlicherweise fand ich, dass meine Tochter viele davon aß. Ich dachte, es ist die Magie der dicken Currysauce. Ich bin froh, einen anderen Weg zu finden, um mein Kind dazu zu bringen, mehr Gemüse zu essen. Abgesehen davon, dass ich Gemüse verstecke, kann ich das Gemüse in einer dicken und köstlichen Sauce kochen, um meine Tochter zu faszinieren.

Gebackenes Blumenkohl-Curry (Rezept zum Ausdrucken)

  • 420 g Blumenkohl
  • 2 EL Butter
  • 1 TL Kurkumapulver
  • 1 TL Currypulver
  • 250 ml Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe
  • 1/2 TL Zucker
  • 1/4 TL Salz
  • 120 ml Kokosmilch
  • 2 EL angedickte Sahne (oder leichte angedickte Sahne)
  • 2 TL Maisstärke
  • 2 EL Wasser

  1. Blumenkohl waschen und in Stücke schneiden. 3 Minuten in kochendem Wasser blanchieren. Gut abtropfen lassen.
  2. Backofen auf 200 °C (395 °F) vorheizen.
  3. Butter in einem Wok oder einer Saucenpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Kurkumapulver und Currypulver hinzufügen, bis es duftet. Mit Gemüsebrühe (oder Hühnerbrühe) aufgießen und aufkochen. Kochen, bis es auf 2/3 reduziert ist, etwa 5 Minuten. Kokosmilch und angedickte Sahne hinzufügen. Mit Salz und Zucker würzen. Blumenkohl zurückwerfen und gut mit der Sauce bestreichen. Weitere 5 Minuten weiterkochen. Fügen Sie die Verdickung hinzu und kochen Sie bis zur gewünschten Konsistenz.
  4. Blumenkohl zusammen mit Sauce in eine ofenfeste Auflaufform in den vorgeheizten Backofen geben. 5 bis 8 Minuten backen und den Blumenkohl die Sauce gut aufsaugen und weich werden lassen. Heiß servieren.

  • Auf Wunsch können Sie auch anderes Gemüse verwenden, z.B. Brokkoli. Es ist eine großartige Möglichkeit, meine Kinder dazu zu bringen, mehr Gemüse zu essen, einschließlich Blumenkohl oder Brokkoli, weil sie sie in köstlicher und dicker Soße mögen.
  • Bevor Sie in den vorgeheizten Backofen geben, probieren Sie die Sauce am besten selbst und passen Sie sie an, indem Sie mehr Salz oder Zucker hinzufügen, um Ihrem eigenen Geschmack zu entsprechen.

***Wenn Sie dieses Rezept machen, machen Sie ein Foto und tragen Sie es mit einem Hashtag #christinesrecipes — Wir freuen uns, Ihre Kreationen auf Instagram, Facebook, Twitter zu sehen.


Wie man gerösteten Curry-Blumenkohl macht

Für dieses Rezept verwende ich Kokoscreme aus der Dose. Die Sorte mit einer dicken Schicht Kokoscreme im Inneren, die den größten Teil der Dose einnimmt. Wenn Sie es öffnen und es flüssig ist, machen Sie sich keine Sorgen, verwenden Sie es einfach trotzdem.

Geben Sie beim Kombinieren der Gewürze in der Schüssel für die Blumenkohlmarinade nur kein Wasser in die Mischung. Gleiches gilt für den Reis. Wenn es nur Milch ist, reduzieren Sie die Wassermenge, die Sie verwenden, sodass die gesamte Charge zwei Tassen Flüssigkeit entspricht.

Wenn Sie nach einem tollen Rezept für ein Blumenkohl-Abendessen suchen, ist dies perfekt.

Es ist auch wunderbar als Reste für das Mittagessen auf der Arbeit oder in der Schule am nächsten Tag. Es wärmt sehr gut auf und ist am nächsten Tag, wenn nicht mehr, lecker.

Die leuchtend gelbe Farbe ist so lebendig, dass sie von der Kurkuma kommt, sie ist wunderschön!

Die Sauce bleibt am Boden der Auflaufform sitzen. Achten Sie beim Servieren darauf, auch etwas von dieser Güte zu schöpfen.


50 beste Blumenkohlrezepte, die alles andere als langweilig sind

Wenn Sie noch nicht in Blumenkohl verliebt sind, machen Sie sich bereit, sich Hals über Kopf zu verlieben. Dieses bescheidene Gemüse hat unsere Herzen in den letzten Jahren stark erobert. Wir haben es als den Star in Rezepten zum Mittag- und Abendessen gesehen und nehmen sogar seinen rechtmäßigen Platz in einigen inspirierten Frühstücksoptionen ein.

Hier teilen wir unsere Lieblingsrezepte für Blumenkohl mit Ihnen in der Hoffnung, dass sie Sie dazu bringen, es noch einmal auszuprobieren. Egal, ob Sie Lust auf ein Familienessen für die Kinder haben (Blumenkohlkrustenpizza, irgendjemand?) ), da ist bestimmt etwas auf unserer Liste, das dazu passt. Wir werden auch unsere Lieblingsrezepte für das Rösten von Blumenkohl teilen, was praktisch eine wesentliche Fähigkeit ist. Aber das bedeutet nicht, dass Sie auf das Wesentliche zurückgreifen müssen: Unsere beliebteste Rösttechnik beinhaltet genauso viel Süße, Salz und Knusprigkeit wie einige der aufwendigeren Rezepte da draußen.

Und ob Sie es glauben oder nicht, wir haben hier sogar ein paar Dessertrezepte: Die Blumenkohl-Brownies auf unserer Liste könnten Sie davon überzeugen, nie wieder zu einer Box-Mischung zurückzukehren. Hier ist, um einen alten Favoriten wieder in Ihr Speiserepertoire aufzunehmen!


Schau das Video: Geflügelsalat Rezept mit Ananas und Mandarinen nach Wahl zubereiten (Dezember 2021).