Neue Rezepte

Fiat Heir bringt "The Maserati of the Seas" Baglietto MV13 Yacht auf den Markt

Fiat Heir bringt

Fiat-Erbe Lapo Elkann, Enkel des berühmten italienischen Industriellen Gianni Agnelli, ist einer der bestgekleideten Männer der Welt. Er hat sein eigenes Bekleidungs- und Accessoires-Label namens Italia Independent und hat auch eine unglaubliche Autosammlung, darunter mehrere maßgeschneiderte Ferraris – kaum überraschend, da er einen Teil des Unternehmens besitzt und sein maßgeschneidertes Anpassungsprogramm betreibt. Fußball ist eine weitere Leidenschaft und er hat kürzlich einen Dokumentarfilm über den Sport gedreht, der beim Sundance Film Festival ausgestrahlt wurde. Und jetzt hat sich das kreative Genie mit dem beeindruckenden Stammbaum dem Yachtdesign zugewandt. Lapos neuestes Spielzeug ist die MV13, eine superschnelle Sportyacht, die er mitentwickelt hat und die von der berühmten italienischen Werft Baglietti gebaut wurde.

Lapos Vision für das neue 45-Fuß-Aluminiumschiff ist der „Maserati der Meere“. Das Design ist mit seinen aggressiven Linien von Militärschiffen inspiriert und bietet eine komfortable Übernachtungsmöglichkeit für zwei Personen in einer V-förmigen Doppelkoje. Die riesigen Doppel-MAN 800 PS-Motoren der Luxusyacht sorgen für eine atemberaubende Höchstgeschwindigkeit von 37 Knoten (ca. 42 Meilen pro Stunde). Als Teil seiner Bemühungen, die Marke Baglietto wiederzubeleben, half Lapo auch bei der Erstellung einer neuen Werbekampagne für sie und aktualisierte ihr charakteristisches Möwenlogo.

event_location=###contact_name=###contact_phone=###contact_email=


Schau das Video: Ferraris and yachts in Monaco #shoot #ferrari #superyacht #yacht (November 2021).