Neue Rezepte

Nudeln mit aromatisierter Soße

Nudeln mit aromatisierter Soße

Ich lade Sie ein zu einer Portion leckerer Pasta, mit einem ganz besonderen Geschmack und Aroma ...

  • 500g Paste
  • 500g Hackfleisch (Schweine-Rind-Mischung)
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 große Zwiebel
  • 1 rote Kapiapfeffer
  • 1 Karotte
  • 1 große Tomate
  • Putin-Lauch
  • Frischer Estragon
  • 1 Zweig Rosmarin
  • ½ Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilienblätter

Portionen: 6

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Pasta mit aromatischer Sauce:

Kochen Sie die Nudeln in Salzwasser +1 Esslöffel Öl gemäß den Anweisungen auf der Packung.

Zwiebel schälen und hacken, Kerne entfernen und Kapia hacken. Wir putzen und legen die Karotte auf die große Reibe. Wir schneiden den Lauch und hacken die Blätter.

Das restliche Öl in eine Pfanne geben und Zwiebel, Kapia und Lauch dazugeben. Nach 5 'die Karotte hinzufügen, dann das Fleisch. Alles mischen, salzen und pfeffern, Estragon, Rosmarin und Kreuzkümmel hinzufügen und ca. 20 ' unter dem Deckel auf dem Feuer stehen lassen.

In der Zwischenzeit die Tomate schälen und hacken, dann über das Fleisch geben und weitere 5-6 ' kochen lassen. Die aromatische Sauce abschmecken und bei Bedarf würzen.

Servieren Sie die einfache Pasta auf dem Teller, über den wir reichlich Sauce und gehackte Petersilie geben, als Dekoration.

Guten Appetit !


Pasta mit Tomatensauce, Speck und Minze

Die Zwiebel in einem Esslöffel heißem Öl 2-3 Minuten anbraten. Dann den Speck dazugeben und zusammen weitere 4-5 Minuten kochen, bis der Speck gut gebraten ist. Alles auf einen Teller geben und überschüssiges Fett mit einer Papierserviette entfernen.

2 weitere Esslöffel Olivenöl in dieselbe Pfanne geben und den Knoblauch hineingeben, dann herausnehmen.

Tomaten halbieren und Kerne und Saft entfernen. Hacken Sie das Fruchtfleisch in Würfel und kochen Sie es 5-6 Minuten in dem Öl mit Knoblauchgeschmack. Tomaten und Speck, Zwiebeln, Kapern und Minze dazugeben. Lassen Sie sie zusammen 5 Minuten kochen.

Kochen Sie die Nudeln, lassen Sie sie abtropfen und geben Sie sie mit 2-3 Esslöffeln des Wassers, in dem sie gekocht wurden, in dieselbe Pfanne. Gut mischen und mit geriebenem Parmesankäse servieren.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Alle Zutaten für das Pasta-Rezept Alfredo Sauce findet ihr in den Lidl & #x1f5a4 Stores

Wenn wir Alfredo-Sauce sofort servieren, kochen Sie die Nudeln, bevor Sie mit dem Saucenrezept beginnen. Für jede Person berechnen wir 80-100g Nudeln. Pro 100 g Nudeln 1 Liter Wasser aufkochen. Fügen Sie dem Wasser ein wenig Salz hinzu und fügen Sie die Nudeln hinzu, wenn das Wasser kocht. Kochen Sie die Nudeln nach der auf der Packung angegebenen Zeit.

Während die Pasta kocht, kümmern wir uns um die Alfredo-Sauce. Butter, Frischkäse und süße Sahne in eine große Pfanne geben. Wir kochen sie bei mittlerer Hitze unter Rühren, bis wir eine homogene, cremige Sauce haben. Fügen Sie den Knoblauch hinzu, der durch die Presse passiert oder fein gehackt ist, Knoblauchpulver, Salz, Pfeffer, Kräuter. Dann Grana Padano hinzufügen und mischen.

Kochen Sie die Sauce bei mittlerer Hitze 3-5 Minuten lang oder bis der Käse geschmolzen ist und die Sauce zu verdicken beginnt. Die heißen Nudeln dazugeben und gut vermischen. Wenn die Soße zu dick ist, fügen Sie 2-3 Esslöffel Wasser hinzu, in dem sie die Nudeln gekocht haben.

Alfredo-Sauce für Pasta ist eine köstliche Sauce, die, sobald Sie sie probiert haben, zu einem Familienliebling wird! Sie können der Sauce Speckwürfel, gebratene Champignons, Hähnchenbruststreifen usw. hinzufügen. Mögen Sie der Beste sein!


Pasta mit Sahne, Pressschinken und Tomaten & #8211 einfaches und schnelles Rezept

Pasta mit Sahne, Pressschinken und Tomaten & #8211 einfaches und schnelles Rezept. Einfache Pasta mit Schinken, Tomaten und cremiger Sahnesauce mit viel Käse (Parmesan). Pasta-Rezepte mit Sahnesauce. Schnelle Pasta-Rezepte.

Wenn ich es eilig habe, mache ich schnelle Pasta-Rezepte. Es gibt überfüllte Tage, an denen ich keine Gerichte mehr kochen kann, deren Zubereitung lange dauert, und Pasta ist eine perfekte Lösung!

Ich mag Pasta, bei der die Sauce gleichzeitig mit dem Kochen fertig ist. Ich mache meistens Nudeln mit Sahnesauce und Pilzen (das Rezept hier) oder Tagliatelle mit Butter und Salbei (das Rezept hier).

Als ich die Küche betrete, koche ich als erstes einen Topf mit Wasser und Salz. Auf 100 g Nudeln rechne ich etwa 1 l Wasser und einen geriebenen Teelöffel Salz. In diesem Fall beträgt die Portion für eine Person ca. 100-120 g trockene Nudeln, da diese Sauce nicht sehr konsistent ist. Für "ernste" Saucen wie Ragù alla Bolognese berechnen Sie 80-90 g trockene Nudeln / Person. Aber lassen Sie uns jetzt nicht über diese fabelhafte Sauce sprechen, die über 3-4 Stunden Kochen erfordert.

Für das Rezept für Nudeln mit Sahne, Pressschinken und Tomaten habe ich kürzere Nudeln bzw. Pennoni Lisci verwendet. Sie können jede Art von kurzer Pasta wie Farfalle, Rigatoni, Schnecken, Fusilli oder sogar Makkaroni wählen. Die Sahne für die Sauce ist sauer-sauer (fermentiert) mit min. 20% Fett. Die Rede ist von Sahne im Eimer oder Glas, die auch in Sarmale oder Papanaşi verwendet wird (also keine süße Sahne zum Kochen).

Der Käse, den ich wählte, war ein aromatisierter Parmesan, aber Sie können sich auch für Pecorino oder sogar einfachen oder geräucherten lokalen Käse entscheiden. Es ist nicht falsch, Käse mit edlem Blauschimmel wie Gorgonzola, Roquefort, Stilton oder Blue Danish zu verwenden. Zum Würzen habe ich mich für Limettenschale und Basilikum entschieden.

Ich überlasse Ihnen das Rezept für zwei Portionen Pasta mit Sahne, Pressschinken und Tomaten.


Nudeln mit Pesto-Sauce. Eine aromatische Zubereitung, einfach und leicht, mit Zutaten für jedermann!

Für Pasta-Liebhaber ein einfaches, schnelles, leckeres und würziges Rezept: Pasta mit Pesto-Sauce.

Für Nudelliebhaber ein einfaches, schnelles, leckeres und würziges Rezept: Nudeln mit Pestosauce.

  • 250 g Spaghetti
  • Für die Pestosauce
  • 10-12 Basilikumblätter
  • 3 Knoblauchzehen
  • 5 g Pinienkerne
  • 50 ml Olivenöl
  • 50 g Rennparmesan
  • Salz

So bereiten Sie Nudeln mit Pesto-Sauce zu

Kochen Sie die Nudeln in Eiswasser nach klassischer Art oder nach Packungsanweisung.
Währenddessen die Pesto-Sauce zubereiten.
Pinienkerne in der beschichteten Pfanne leicht anbraten.
Die Basilikumblätter durch einen Mixer geben oder in einem Mörser gut zermahlen.
Die Pinienkerne hinzufügen, dann das Öl in eine dünne Schicht gießen und mischen, bis eine homogene Paste entsteht.
& Icircn gleichzeitig den Knoblauch dazugeben, dann den geriebenen Parmesan und den Geschmack der Sauce mit Salz abschmecken
Gekochte Nudeln, abtropfen lassen und sofort mit der Pesto-Sauce vermischen.
Bei Bedarf mit etwas Saft verdünnen, aus dem sie gekocht haben.
Warm servieren, dekoriert mit Parmesan und Kirschtomaten.


Zutaten Kichererbsen Kichererbsen mit Tomatensauce aromatisiert:

Kichererbsen-Frikadellen:

  • 460 Gramm gekochte Kichererbsen, gut abgetropft (genauer gesagt Körner aus zwei Dosen Kichererbsen)
  • 45 Gramm Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 Esslöffel gehackte grüne Petersilie
  • 1 Esslöffel gehackte frische Minze
  • 1-2 Esslöffel gehackte Sonnenblumenkerne (nimmt Feuchtigkeit auf)
  • 4 Esslöffel Kichererbsenmehl oder, falls nicht, Weizenmehl (wenn Sie eine zu nasse Zusammensetzung erhalten, können Sie etwas mehr Mehl hinzufügen)
  • 1 Teelöffel geriebener Kreuzkümmel
  • Salz und Pfeffer
  • 3 Esslöffel Olivenöl zum Bestreuen (wenn Sie Fleischbällchen backen möchten) oder viel Pflanzenöl zum Braten
  • 3 Esslöffel Mehl

duftende Tomatensauce:

  • 45 Gramm Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Esslöffel Öl
  • 300ml. konzentrierte Tomatenbrühe oder 1/2 Dose Tomaten in Brühe + 1 kleine Tasse heißes Wasser
  • 2-3 Zweige Thymian
  • 2-3 Stränge Basilikum
  • 1 Teelöffel Zucker, Pfeffer

Zubereitung von Hühnerfleischbällchen mit aromatischer Tomatensauce:

1. Die Kichererbsen aus der Flüssigkeit abtropfen lassen.


2. Die Kichererbsen nach Belieben zerkleinern. Ich zog es auch vor, Vollkornprodukte zu belassen, um eine interessantere Textur zu erzielen. Ich habe den Stabmixer getestet Philips Avance Speed-Touch zu dieser Aufgabe, und ich muss gestehen, dass er hervorragende Arbeit geleistet hat.

3. Die gleiche zuverlässige Hilfe von Philips kümmerte sich um die Zwiebel und den Knoblauch, die ich schnell hackte.

4. Fügen Sie gehackte Zwiebeln und Knoblauch, Mehl, gehacktes Gemüse, Sonnenblumenkerne (die ich zuvor etwas gehackt habe), Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzu. Wenn die Zusammensetzung nass ist, ist es gut, nach und nach mehr Mehl (am besten Kichererbsenmehl, das Sie in Reformhäusern finden können) oder Paniermehl zuzugeben, bis Sie eine halbfeuchte Paste erhalten, die sich leicht formen lässt und sehr gut hält Form.

5. Die Zusammensetzung gut homogenisieren und 12-20 Frikadellen formen. Ich habe 16 Stücke geformt, jedes etwa so groß wie ein Tischtennisball.

6. Frikadellen werden in Mehl gerollt und ab hier sind zwei verschiedene Vorgehensweisen möglich:

  • auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit 3 EL Öl auf der gesamten Fläche beträufeln und im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad Celsius 25 Minuten backen
  • in reichlich Öl goldbraun braten (3-4 Minuten) dann auf saugfähigen Papiertüchern entfernen.

Die Wahrheit ist, dass es im Ofen lange dauert, bis die Kruste aufgefangen wird, aber die Wartezeit wird durch die viel geringere Ölmenge ausgeglichen.

7. Für die Sauce die Zwiebel zusammen mit dem Knoblauch (beide gehackt) in einem Esslöffel Öl weich kochen, dann die Tomaten oder Brühe und Kräuter dazugeben. Bei schwacher Hitze 5-6 Minuten kochen.

8. Die infundierten Kräuter in die Sauce geben, die Sauce mit dem Mixer passieren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Servieren Sie die Fleischbällchen mit der duftenden Tomatensauce, bestreut mit Gemüse nach Geschmack und etwas frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer.

Ich wünsche Ihnen gute Arbeit und guten Appetit und wenn Sie eine würdige Hilfe in der Küche wünschen, können Sie Ihren eigenen Philips Avance Speed ​​​​Touch erhalten, indem Sie die im Wettbewerb gestartete Frage über den Link beantworten, der sich durch Klicken auf das Bild unten öffnet .


Spaghetti mit Rindfleisch und Tomatensauce

Ein besonderes Design für ein schmackhaftes und aromatisches Gericht! Diese Spaghetti mit Rindfleisch und Tomatensauce sind perfekt in angenehmer Gesellschaft und mit einem Glas Rotwein!

Zutaten

300 g Rindfleisch (Muskel)
Salz Pfeffer
1 Knoblauchzehe
1 Glas Rotwein
1 Tasse Wasser
250 g Spaghetti
250 ml Tomatensaft
2 Zehen fein gehackter Knoblauch
Salz Pfeffer
1 Teelöffel Olivenöl
br & acircnză tare

Zubereitungsart

Das Fleischstück waschen, etwas trocknen und würzen. Mit Knoblauch bestreuen und in einen Topf in den Ofen geben. & Icircn dieses Gefäß gießt auch ein Glas Rotwein und eine Tasse Wasser ein.

Etwa eine Stunde kochen lassen.

Separat einen Topf mit 1 ½ Liter Wasser und einem Teelöffel Salz aufkochen. Wenn es kocht, die Spaghetti hinzufügen und weich werden lassen, maximal 20 Minuten.

Abgießen, mit 1 TL Olivenöl mischen und beiseite stellen.

Bereiten Sie eine Sauce aus einer Tasse mit 250 ml Tomatensaft, 2 Zehen fein gehacktem Knoblauch, Salz und Pfeffer zu.

Wenn das alles fertig ist, legen Sie ein paar Fleischstücke auf den Teller, bedecken sie mit einem Spaghetti-Nest und fügen Sie etwas Tomatenmark oder 2-3 Teelöffel der oben zubereiteten Mischung hinzu. Lachen Sie über und ein wenig br & acircnză.


Panierte Kürbissticks mit leichter & sehr leckerer & #8211 aromatisierter Sauce!

Verzichten Sie beim Einkaufen auf Kürbisse. Dieses Gemüse kann der Star Ihrer Mahlzeit sein! Kalorienarm, wunderbar im Geschmack und äußerst vielseitig: Zucchini lassen sich ganz einfach in Suppen und Muffins verarbeiten, füllen, mit Nudeln mischen oder in Scheiben schneiden und als Topping auf Focaccia verwenden. Wir präsentieren euch ein ganz einfaches Rezept & #8211 Kürbisbrot mit Sahnesauce. Die Vorspeise wird ganz einfach und in Rekordzeit zubereitet. Sie erhalten ein leichtes und äußerst appetitliches Gericht.

ZUTATEN

ZUTATEN FÜR SAUCE

& # 8211 0,5 TL Senfpaste

ART DER ZUBEREITUNG

1. Die Zucchini waschen und schälen. Schneiden Sie die Köpfe ab. Schneiden Sie die mittelgroße Stange Zucchini.

2. Die Zucchini in eine Schüssel geben und mit Salz und gemahlenem Pfeffer abschmecken. Aufsehen.

3. Die Eier in einer kleinen Schüssel verquirlen, dann das Mehl hinzufügen und vermischen. Mit Salz-Pfeffer-Mischung würzen. Sie erhalten den Brotteig.

4. Die Semmelbrösel in eine separate Schüssel geben.

5. Die Zucchini durch die Semmelbrösel geben, dann durch die Semmelbrösel. Die Zucchini in einer heißen Pfanne mit Pflanzenöl auf beiden Seiten bei mittlerer Hitze anbraten, bis sie schön gebräunt sind.

6. Die knusprigen Sticks auf einem Teller anrichten.

7. Bereiten Sie die Sauce vor: Mischen Sie die Sahne mit dem Senf und einer zerdrückten Knoblauchzehe in einer Schüssel. Mit Salz würzen und mischen.

8. Grünes waschen und fein hacken. Das gehackte Grün in die würzige Sauce geben und mischen.


Zutaten für das Pasta-Rezept von Amatriciana

  • - 160 g trockene Nudeln (2 Portionen)
  • - 100 g Kissen (oder Pancetta, wenn Sie keine Kissen finden)
  • - Eine Dose Tomaten von guter Qualität
  • - Eine kleine Zwiebel
  • - 2 Knoblauchzehen
  • - 1 Esslöffel Olivenöl
  • - 50 ml trockener Weißwein (Chardonnay)
  • - 50 g Pecorino-Ra

Gesamte Vorbereitungszeit

& ndash Nudeln kochen: 15 Minuten (6 Minuten nach dem Kochen von Wasser oder gemäß den Anweisungen auf der Packung)
& ndash Saucenzubereitung: 15 Minuten
& ndash Abschluss: 5 Minuten

Notwendige Werkzeuge

& ndash Scharfes Messer
& ndash Ein Holz- oder Kunststoffboden, so fest wie möglich
& ndash Bratpfanne mit einem Durchmesser von 25-28 cm
& ndash Holz-/Silikonspatel
& ndash Pasta Kochtopf (laut Anleitung auf der Packung)

Zubereitung für Amatriciana Pasta, das klassische italienische Pastarezept mit Tomatensauce

Schritt 1:
Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Schneiden Sie die Kissen in Stücke. Guanciale ist Gänse- oder Schweinebacke, gesalzen und gereift.
Schritt 2:
Für Nudeln Wasser zum Kochen bringen. Ab dem Moment, in dem es kocht, können Sie die Nudeln hinzufügen und Sie haben nur noch 6 Minuten Zeit!
Schritt 3:
Das Olivenöl in die Pfanne geben und die Pfanne auf niedriger bis mittlerer Hitze halten. Fügen Sie die Kissen / Pancetta hinzu und lassen Sie es 5-6 Minuten bräunen. Arbeiten Sie nur bei niedriger Hitze, um das Fett langsam aus dem Fleisch zu extrahieren.
Schritt 4:
Nachdem das Fleisch gebräunt ist, mit Weißwein ablöschen und die Hitze erhöhen. Lassen Sie den Alkohol verdunsten (2-3 Minuten)

Amatriciana Pasta, klassisches italienisches Pastarezept mit Tomatensauce

Schritt 5:
Zwiebel, Knoblauch und Dosentomaten hinzufügen. Auf die Hälfte reduzieren lassen (5-6 Minuten).
Schritt 6:
Fügen Sie die gekochten Nudeln hinzu. Wenn Sie die Sauce verdünnen müssen, können Sie 1-2 Esslöffel Nudelwasser verwenden & ndash bereichert den endgültigen Geschmack und die restliche Stärke hilft, die Sauce zu verdicken
Schritt 7:
Lassen Sie es zusammen 2-3 Minuten kochen. Den geriebenen Pecorino dazugeben und vermischen.

Hilfreicher Tipp

& ndash Es gibt viele Marken von Pasta von guter Qualität. Verwenden Sie eine gute Marke!
& ndash Sie können frische Nudeln anstelle von trockenen Nudeln verwenden
& ndash Verwenden Sie eine süßere Dose Tomaten (es muss nicht sauer sein, da die Sauce von der Säure des Weins erbt)
& ndash Einen Großteil der fehlenden italienischen Zutaten können Sie online bestellen!

Das Rezept und die Bilder gehören Marius Giorgian Constantin und er nimmt am Wettbewerb & bdquo teilDer große Herbstwettbewerb, mit garantierten Preisen, ohne Los zu ziehen & rdquo. Weitere von ihr veröffentlichte Rezepte finden Sie hier.


Video: Knoblauch Nudeln I Knoblauch Tagliatelle I #kochspiel #knoblauch #tagliatelle #augsburg #kochspiel (September 2021).