Neue Rezepte

Hinter dem Teller bei Gordon Ramsay Slideshow

Hinter dem Teller bei Gordon Ramsay Slideshow

Jane Bruce

Küchenchef Markus Glocker kocht in einer gusseisernen Pfanne ein Kaninchenkarree und übergießt es mit Butter und frischem Thymian.

Kaninchengestell

Jane Bruce

Küchenchef Markus Glocker kocht in einer gusseisernen Pfanne ein Kaninchenkarree und übergießt es mit Butter und frischem Thymian.

Kaninchenmousse

Jane Bruce

Die Kaninchenmousse wird aus Kaninchenkeule, kandierten Haselnüssen, Thymian, Sahne, Eiweiß, Speck, Kaninchenleber, Zitronensaft und Estragon hergestellt. Es wird als Hackfleisch geformt, bevor es in dicke Scheiben geschnitten wird.

Senf Crème Fraîche

Jane Bruce

Das Gericht wird mit einer Basis aus Crme Frache und Senf zubereitet, die den Platz gleichmäßig bedeckt und als Caonas für alle kommenden Komponenten dient.

Platzierung ist der Schlüssel

Jane Bruce

Chefkoch Glocker legt die Hasenmousse vorsichtig an den Tellerrand. Das Kaninchengestell wird sein Kontrapunkt auf der anderen Seite sein.

Garnieren

Jane Bruce

Das Gericht enthält als Beilage eine Mischung aus Gemüse, darunter Romanesco und Mangold.

Kandierte Haselnüsse

Jane Bruce

Die Haselnüsse verleihen dem Gericht Süße und Knusprigkeit.

Letzter Schliff

Jane Bruce

Einen zusätzlichen Farbtupfer setzt Chefkoch Glocker mit Chevril, das einen milden Geschmack hat.

Eine Sache noch

Jane Bruce

Ein Schuss Olivenöl ist das i-Tüpfelchen.

Küchenchef Glocker präsentiert das Gericht

Jane Bruce

Die Kaninchen-Ballotine ist fertig!

Kaninchen-Ballotine

Jane Bruce

Kaninchenmousse garniert mit Romanesco, gegrillten Mangoldstängeln, blanchierten Mangoldblättern, Senf-Crème fraîche, Kaninchenkarree, kandierten Haselnüssen, eingelegten roten Paprika und Chevril.


Es ist also eine Sache, Kräuter zu quetschen, und ist ein häufiger Fehler, den Hausköche beim Kochen machen, erklärt Gordon Ramsay.

Sie können feststellen, ob Sie ein Kraut verletzt haben, wenn Sie versuchen, es vom Schneidebrett zu kratzen, nur um ein riesiges grünes Durcheinander zu hinterlassen.

Sie sind effektiv, sagt er, „lassen die Essenz des Krauts auf dem Schneidebrett, anstatt im Kraut, wo sie auf Ihr Essen übertragen werden kann.“

Kräuter am besten hacken? Sammeln Sie sie zu einem Bündel, rollen Sie sie zusammen und hacken Sie mit einem scharfen Messer die Linie ab. Stellen Sie sicher, dass Sie den Haufen nur einmal durchgehen, anstatt ihn in Stücke zu hacken.


Es ist also eine Sache, Kräuter zu quetschen, und ist ein häufiger Fehler, den Hausköche beim Kochen machen, erklärt Gordon Ramsay.

Du kannst erkennen, ob du ein Kraut verletzt hast, wenn du versuchst, es vom Schneidebrett zu kratzen, nur um ein riesiges grünes Durcheinander zu hinterlassen.

Sie sind effektiv, sagt er, „lassen die Essenz des Krauts auf dem Schneidebrett, anstatt im Kraut, wo sie auf Ihr Essen übertragen werden kann.“

Kräuter am besten hacken? Sammeln Sie sie zu einem Bündel, rollen Sie sie zusammen und hacken Sie mit einem scharfen Messer die Linie ab. Stellen Sie sicher, dass Sie den Haufen nur einmal durchgehen, anstatt ihn in Stücke zu hacken.


Es ist also eine Sache, Kräuter zu quetschen, und ist ein häufiger Fehler, den Hausköche beim Kochen machen, erklärt Gordon Ramsay.

Sie können feststellen, ob Sie ein Kraut verletzt haben, wenn Sie versuchen, es vom Schneidebrett zu kratzen, nur um ein riesiges grünes Durcheinander zu hinterlassen.

Sie sind effektiv, sagt er, „lassen die Essenz des Krauts auf dem Schneidebrett, anstatt im Kraut, wo sie auf Ihr Essen übertragen werden kann.“

Kräuter am besten hacken? Sammeln Sie sie zu einem Bündel, rollen Sie sie zusammen und hacken Sie mit einem scharfen Messer die Linie ab. Stellen Sie sicher, dass Sie den Haufen nur einmal durchgehen, anstatt ihn in Stücke zu hacken.


Es ist also eine Sache, Kräuter zu quetschen, und ist ein häufiger Fehler, den Hausköche beim Kochen machen, erklärt Gordon Ramsay.

Sie können feststellen, ob Sie ein Kraut verletzt haben, wenn Sie versuchen, es vom Schneidebrett zu kratzen, nur um ein riesiges grünes Durcheinander zu hinterlassen.

Sie sind effektiv, sagt er, „lassen die Essenz des Krauts auf dem Schneidebrett, anstatt im Kraut, wo sie auf Ihr Essen übertragen werden kann.“

Kräuter am besten hacken? Sammeln Sie sie zu einem Bündel, rollen Sie sie zusammen und hacken Sie mit einem scharfen Messer die Linie ab. Stellen Sie sicher, dass Sie den Haufen nur einmal durchgehen, anstatt ihn in Stücke zu hacken.


Es ist also eine Sache, Kräuter zu quetschen, und ist ein häufiger Fehler, den Hausköche beim Kochen machen, erklärt Gordon Ramsay.

Du kannst erkennen, ob du ein Kraut verletzt hast, wenn du versuchst, es vom Schneidebrett zu kratzen, nur um ein riesiges grünes Durcheinander zu hinterlassen.

Sie sind effektiv, sagt er, „lassen die Essenz des Krauts auf dem Schneidebrett, anstatt im Kraut, wo sie auf Ihr Essen übertragen werden kann.“

Kräuter am besten hacken? Sammeln Sie sie zu einem Bündel, rollen Sie sie zusammen und hacken Sie mit einem scharfen Messer die Linie ab. Stellen Sie sicher, dass Sie den Haufen nur einmal durchgehen, anstatt ihn in Stücke zu hacken.


Es ist also eine Sache, Kräuter zu quetschen, und ist ein häufiger Fehler, den Hausköche beim Kochen machen, erklärt Gordon Ramsay.

Sie können feststellen, ob Sie ein Kraut verletzt haben, wenn Sie versuchen, es vom Schneidebrett zu kratzen, nur um ein riesiges grünes Durcheinander zu hinterlassen.

Sie sind effektiv, sagt er, „lassen die Essenz des Krauts auf dem Schneidebrett, anstatt im Kraut, wo sie auf Ihr Essen übertragen werden kann.“

Kräuter am besten hacken? Sammeln Sie sie zu einem Bündel, rollen Sie sie zusammen und hacken Sie mit einem scharfen Messer die Linie ab. Stellen Sie sicher, dass Sie den Haufen nur einmal durchgehen, anstatt ihn in Stücke zu hacken.


Es ist also eine Sache, Kräuter zu quetschen, und ist ein häufiger Fehler, den Hausköche beim Kochen machen, erklärt Gordon Ramsay.

Du kannst erkennen, ob du ein Kraut verletzt hast, wenn du versuchst, es vom Schneidebrett zu kratzen, nur um ein riesiges grünes Durcheinander zu hinterlassen.

Sie sind effektiv, sagt er, „lassen die Essenz des Krauts auf dem Schneidebrett, anstatt im Kraut, wo sie auf Ihr Essen übertragen werden kann.“

Kräuter am besten hacken? Sammeln Sie sie zu einem Bündel, rollen Sie sie zusammen und hacken Sie mit einem scharfen Messer die Linie ab. Stellen Sie sicher, dass Sie den Haufen nur einmal durchgehen, anstatt ihn in Stücke zu hacken.


Es ist also eine Sache, Kräuter zu quetschen, und ist ein häufiger Fehler, den Hausköche beim Kochen machen, erklärt Gordon Ramsay.

Sie können feststellen, ob Sie ein Kraut verletzt haben, wenn Sie versuchen, es vom Schneidebrett zu kratzen, nur um ein riesiges grünes Durcheinander zu hinterlassen.

Sie sind effektiv, sagt er, „lassen die Essenz des Krauts auf dem Schneidebrett, anstatt im Kraut, wo sie auf Ihr Essen übertragen werden kann.“

Kräuter am besten hacken? Sammeln Sie sie zu einem Bündel, rollen Sie sie zusammen und hacken Sie mit einem scharfen Messer die Linie ab. Stellen Sie sicher, dass Sie den Haufen nur einmal durchgehen, anstatt ihn in Stücke zu hacken.


Es ist also eine Sache, Kräuter zu quetschen, und ist ein häufiger Fehler, den Hausköche beim Kochen machen, erklärt Gordon Ramsay.

Du kannst erkennen, ob du ein Kraut verletzt hast, wenn du versuchst, es vom Schneidebrett zu kratzen, nur um ein riesiges grünes Durcheinander zu hinterlassen.

Sie sind effektiv, sagt er, „lassen die Essenz des Krauts auf dem Schneidebrett, anstatt im Kraut, wo sie auf Ihr Essen übertragen werden kann.“

Kräuter am besten hacken? Sammeln Sie sie zu einem Bündel, rollen Sie sie zusammen und hacken Sie mit einem scharfen Messer die Linie ab. Stellen Sie sicher, dass Sie den Haufen nur einmal durchgehen, anstatt ihn in Stücke zu hacken.


Es ist also eine Sache, Kräuter zu quetschen, und ist ein häufiger Fehler, den Hausköche beim Kochen machen, erklärt Gordon Ramsay.

Du kannst erkennen, ob du ein Kraut verletzt hast, wenn du versuchst, es vom Schneidebrett zu kratzen, nur um ein riesiges grünes Durcheinander zu hinterlassen.

Sie sind effektiv, sagt er, „lassen die Essenz des Krauts auf dem Schneidebrett, anstatt im Kraut, wo sie auf Ihr Essen übertragen werden kann.“

Kräuter am besten hacken? Sammeln Sie sie zu einem Bündel, rollen Sie sie zusammen und hacken Sie mit einem scharfen Messer die Linie ab. Stellen Sie sicher, dass Sie den Haufen nur einmal durchgehen, anstatt ihn in Stücke zu hacken.


Schau das Video: Gordon Ramsays show highlights Allentown restaurant (September 2021).