Neue Rezepte

Schweinesteak mit Aprikosen

Schweinesteak mit Aprikosen

Wir waschen das Fruchtfleisch und tamponieren es mit einer Serviette.

Ich habe es direkt beim Metzger gekauft - siehe Bild

Mit einem langen Messer in die Mitte bohren und abwechselnd ein paar Hälften Aprikosen- und Knoblauchbutter einlegen.

Mit Küchengarn gut zusammenbinden, Gemüse putzen und waschen.

In einer tiefen Schüssel Olivenöl erhitzen und etwa 5 Minuten von allen Seiten anbraten.

Fügen Sie Frühlingszwiebeln, geschnittene Karotten und gehackten Knoblauch hinzu. Aufsehen. Gewürze, Thymian, Lorbeerblatt hinzufügen und den Wein hinzufügen.

10 Minuten ohne Abdeckung kochen.

Kochendes Wasser, Kirschtomaten und restliche Aprikosenhälften hinzufügen.

Abdecken und 20 Minuten kochen.

Abkühlen lassen.

Entfernen Sie das Fleisch, wenn es kalt ist, nehmen Sie die Schnur aus der Küche und schneiden Sie es in Scheiben.

Die Gemüsesauce in eine ofenfeste Form geben und die Fleischscheiben darauf legen.

15 Minuten bräunen lassen.

Servieren mit: Kartoffelpüree (Rezept hier) oder mit Kartoffelsalat (Rezept hier).

Guten Appetit !!!!!


Schweinesteak mit Aprikosen - Rezepte

Filtern Sie die Rezepte nach dem Produkt, mit dem sie zubereitet werden können

Hühnchen mit Miso-Rezept, zubereitet von Mihai Gătește im 4.7L Crock-Pot emailliertem Gusseisentopf

Babyfreundliches Mais-Muffin-Rezept bei Multicooker Crock-Pot Express von Madeline.ro

Babyfreundliches Nudelrezept mit Käse bei Multicooker Crock-Pot Express mit Schnellkochen von Madeline.ro

Hühnerbrühe Rezept für Slow Cooker 5.6L Digital TimeSelect Crock-Pot von Papa Bun Recipes

Moldauisches Sarmale-Rezept für Slow Cooker 7.5L Digital Crock-Pot von Sweets aller Art

Slow Cooker 7.5l Digital Crock-Pot von Laura's Sweets

Lammeintopf im Express Multicooker von Crock-Pot von Chef Maniac

Kartoffelbrot Rezept bei Multicooker 5in1 Digital 5.6L Crock-Pot nach Rezeptbuch

Hausgemachtes Brotrezept bei Multicooker 5in1 Digital 5.6L Crock-Pot nach Rezeptbuch

Entenkeule Rezept mit Orangensauce im Slow Cooker Crock Pot 5,7 L Digital von Chef Maniac

Rezept für gefüllten Kohl im Slow Cooker Crock-Pot 5.7L Digital von Bucatar Maniac

Pork Alms Steak Rezept für Multicooker Crock-Pot Express mit Schnellkochen von Teo's Kitchen

Rindfleischsalat-Rezept zubereitet im Multicooker Crock-Pot Express mit Schnellkochen von Laura's Sweets

Entenrezept mit karamellisierten Früchten und Süßkartoffelpüree im Slow Cooker Crock-Pot 5.0L DuraCeramic Saute von Florina Badea

Entenkeule Rezept mit braunen Champignons und Sauerrahm bei Multicooker Express mit Schnellkochen von Rocsy in the Kitchen

Rosmarin-Focaccia-Rezept bei Multicooker Crock-Pot Express mit Schnellkochen von Sweets aller Art

Sarmale Rezept zubereitet im Multicooker Crock-Pot Express mit Schnellkochen von Cuisine, Vorbe şi Aroma

Brotrezept bei Multicooker Crock-Pot Express mit Schnellkochen von Papa Bun Recipes

Rindfleischeintopf-Rezept mit Pilzen im Crock-Pot Express Multicooker von Prajiturela

Bulgarisches Auberginenrezept, gekocht in Crock-Pot Digital 4,7 L Digital Slow Cooker von Laura's Sweets

Slow Cooked Crock Pot 6.0L DuraCeramic Asian Beef Rezept von laprajiturela.ro

VIDEO Hühnerleber-Rezept mit Pilzen

Tortenrezept ohne Teig mit Spinat, Telemea und getrockneten Tomaten

Rezept für gedämpftes Omelett mit Schinken und Käse

Mini-Omelett-Rezept zum Frühstück

Vorspeisenrezept für Mini-Kuchen mit Putenschinken und Gemüse

VIDEO Rezept Entenkeulen mit Rotkohl

VIDEO Chili-Rezept mit Fleisch

Rezept Chicken Drob nach Rezeptbuch

Vorspeisen-Torte Rezept mit Spinat und Wachteleiern von Cuisine, Worte und Aromen

Putenleberpastete Rezept von Laura's Sweets

Rezept Hähnchenschenkel nach griechischer Art

Rezept - Putenrolle mit Preiselbeeren

Rezept - Kalbsfleischbällchen mit Sauce und Tagliatelle

Rezept - Hühnerleber mit gerösteter Paprika von Rocsy in der Küche

VIDEO Rezept - Putenfleischbällchen

VIDEO Rezept - Crock-Pot Express Multicooker Rindfleischsalat mit Schnellkochtopf

VIDEO Rezept - Vorspeisencheck

VIDEO Rezept - Brot geflochten mit Samenmischung

VIDEO Rezept - Lasagne mit Spinat und Ricotta

VIDEO Rezept - Rindfleischstreifen nach orientalischer Art mit Basmatireis

VIDEO Rezept - Risotto mit Gemüse

VIDEO Rezept - Hähnchenbrust mit Babykarotten und gedünstetem Mais

VIDEO 3 Rezepte zur Selbstdiversifizierung - eine Suppe, ein Hauptgericht und ein süßer Snack von Mamamag


Kebab mit Schweinefleisch, Aprikosen und roten Zwiebeln

Ein anderes Steak für Sommerdinner. Die natürliche Konfitüre der Frucht passt perfekt zum Geschmack von gegrilltem Fleisch.

Den Grill erhitzen und mit Pflanzenöl kochen.

Weichen Sie 12 Holzspieße für 15 Minuten in Wasser ein oder verwenden Sie einige Metallspieße.

Bereiten Sie eine Aprikosenmarmeladesauce zu, die Sie in einem Topf mit Cayennepfeffer und 1 Esslöffel Wasser erhitzen. Wenn es anfängt einzudicken, die Hitze ausschalten und mit Salz und Pfeffer würzen.

Bereiten Sie die Spieße vor, indem Sie abwechselnd Schweinefleischwürfel, Aprikosen und Zwiebeln darauf legen und jeden Spieß mit einem Stück Schweinefleisch beginnen und beenden.

Die Spieße auf den Grill legen und das Fleisch durchdringen lassen, dabei von Zeit zu Zeit wenden. Fetten Sie sie ein, wenn Sie sie mit der zuvor zubereiteten Sauce zurückgeben. In 12-15 Minuten sind sie fertig.

Rezept- und Fotoquelle: www.marthastewart.com

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Machen Sie eine Kerbe auf der Oberfläche des Fleisches, aber auch in der Tiefe und fügen Sie die getrockneten Früchte, Knoblauchzehen, Rosmarin, Pistazien ein.


Mit Thymian einreiben, Pfefferpulver hinzufügen und mit Olivenöl einfetten. Gießen Sie Balsamico-Wein oder Essig. Über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.


Am nächsten Tag wird es im Ofen geröstet, bis es braun wird und innen fertig ist. Verwenden Sie ein Fleischthermometer.


Aus der Pfanne nehmen, 20 Minuten abkühlen lassen und dann in Scheiben schneiden. Es kann zwei bis drei Tage kalt gehalten werden.


Es kann mit geschnittenen Champignons und ganzen grünen Oliven (ohne Samen) zubereitet werden. Zu diesem Steak habe ich im Blech Quittenscheiben hinzugefügt, die zusammen mit dem Muskel gebacken wurden. Quitte ist eine duftende und angenehm gebackene Begleitung.
Es kann mit Couscous serviert werden.


Hier ist ein neues Frittierrezept! Schweinefleisch eingewickelt in mehr Schweinefleisch & # 8211 wie könnte es nicht gut sein?! Sie werden dieses leichte Schweinefilet mögen, das in knusprigen Speck gewickelt und in der Heißluftfritteuse gegart wird, nur zwei Zutaten ohne Berücksichtigung von Salz und Pfeffer. Ich habe dieses Rezept mehrmals getestet, um sicherzustellen, dass es vor der Verteilung perfekt ist. Meine Tochter roch das in Speck gewickelte Fleisch und rannte weg & # 8211 aß fast die Hälfte der Charge! Für weitere Rezepte mit Speckmantel, probieren Sie meine Pommes Frites und Hühnchenbissen mit Speckmantel.

Dieses Schweinefilet ist so saftig und saftig. Das Steak ist eine dünne Scheibe Schweinefleisch, so dass es vom Fett im Speck profitiert. Ich verwende zentral geschnittenen Speck, der dünner ist als andere Schnitte, weil er vom Bauch geschnitten wird. Wenn Sie es mit etwas Süßem servieren möchten, passt dies hervorragend mit Aprikosenmarmelade oder süßer Chilisauce als Beilage.


Schweinesteak & #8211 Altes Gericht mit neuen Rezepten

Schweinesteak zu Weihnachten! Auch wenn es schon Tradition ist, Schweinesteaks auf den Tisch oder Pork Almosen auf den Weihnachtstisch zu legen, der Geschmack macht immer den Unterschied. Für ein Weihnachtsessen, bei dem Sie am Schweinesteak nicht scheitern, schlägt SUPER-HRANA.RO drei einfach zuzubereitende Rezepte vor.

Schweinesteak mit Rotwein und grünen Oliven – griechisches Rezept

Um aus der Banalität klassischer Rezepte herauszukommen, schlagen wir diesmal ein Rezept mit griechischer Inspiration vor, das mit Rotwein und Zimt gewürzt ist, denn Rotwein ist auch im Winter ein unverzichtbares Getränk. Es ist ein einfaches Rezept, das den Gästen sicherlich gefallen wird.

Für die Zubereitung benötigst du: 2,5 kg Schweinekeule mit Knochen, 250 ml trockener Rotwein, 150 g grüne Oliven, 50 g Rosinen, eine Zwiebel, vier Esslöffel Olivenöl, einen Teelöffel Zimt, ein paar Lorbeerblätter, 4 -5 Esslöffel Mehl, Salz und Pfeffer.

Zubereitungsart

Das Fleisch zusammen mit den Gewürzen zubereiten, mit Salz, Pfeffer und Zimt bestreuen und das Fleisch einreiben, um die Aromen zu durchdringen, dann mit Mehl bestäuben, aber den Überschuss entfernen. Der Backofen muss auf 120 Grad vorgeheizt sein. Das Schweinefleisch in eine bereits mit etwas Öl eingefettete Pfanne geben, die gehackte Zwiebel, das restliche Öl und die Lorbeerblätter hinzufügen, eine halbe Stunde im Ofen lassen.

Nach dieser Zeit das Steak aus dem Ofen nehmen, mit einem halben Liter Wein beträufeln und für weitere 30 Minuten wieder in den Ofen stellen. Währenddessen werden die Rosinen 15 Minuten in lauwarmem Wasser gelassen. Nach Ablauf der 30 Minuten das Steak herausnehmen, den restlichen Wein, die gut abgetropften Rosinen und die Oliven dazugeben. Legen Sie das Steak für eine weitere Stunde in den Ofen.

Nach dem Herausnehmen aus dem Ofen kann es je nach Vorliebe mit jeder Beilage verzehrt werden.

Schweinesteak in Apfelwein mit Sahne-Senf-Sauce & #8211 schwedisches Rezept

Für das zweite Gericht benötigen Sie folgende Zutaten: vier Scheiben Schweinefleisch, eine große Zwiebel, 300 ml Apfelwein, zwei Lorbeerblätter, vier Esslöffel Sahne, zwei Teelöffel Senf, Petersilie und Öl.

Zubereitungsart

Eine Bratpfanne mit etwas Öl erhitzen und die Schweinefleischscheiben zum Braten auf beiden Seiten hinzugeben, bis sie goldbraun sind. Nach dem Braten die fein gehackte Zwiebel in das Öl geben und weich werden lassen. Nach dem Aushärten der Zwiebel das Schweinefleisch wieder in die Pfanne geben, die Menge Apfelwein zusammen mit den Lorbeerblättern darauf geben. Zum Kochen bringen und danach die gesamte Zubereitung auf ein Blech legen, den Deckel auflegen und anderthalb Stunden bei 180 Grad im heißen Ofen ruhen lassen. Vor dem Ende 5 Minuten das Fleisch nehmen und in Stücke schneiden, Sahne, Senf und fein gehackte Petersilie hinzufügen. Nach fünf Minuten aus dem Ofen nehmen.

Schweinefleisch mit sautierten Äpfeln & # 8211 belgisches Rezept

Für die dritte Vorbereitung SUPER-HRANA.RO bietet Ihnen mit sautierten Äpfeln gewürzte Schweinemuskeln. Für die Zubereitung, bei der Sie vier Portionen erhalten, benötigen Sie Zutaten wie: 500 g Schweinefleisch in 12 Scheiben geschnitten, eine Prise Salz, ¼ Teelöffel getrockneter Koriander, ¼ gemahlener Pfeffer, ein Zimtpulver, ein Muskatnusspulver, Öl, zwei Esslöffel Butter, 350g dünnblättrige Äpfel, 80g dünn geschnittene rote Zwiebeln, 60 ml Apfelwein, ein Teelöffel frischer Thymian.

Zubereitungsart

Gewürze, Salz, Koriander, Pfeffer, Zimt, Muskatnuss mischen und über den Schweinemuskel streuen. Eine Pfanne mit Speiseöl auf mittlere Hitze stellen und das Fleisch dazugeben, von jeder Seite drei Minuten goldbraun braten. Nachdem das Fleisch entnommen wurde, das Gerät zum Schmelzen in die gleiche Pfanne geben, die gehackte Zwiebel, die Apfelscheiben und das Salz in die Pfanne geben. 4 Minuten auf dem Feuer lassen, bis die Äpfel anfangen zu bräunen, dann den Apfelwein hinzufügen und weitere 2-3 Minuten ruhen lassen, bis die Zusammensetzung weich wird. Danach können Sie die Thymianblätter hinzufügen.

Sie können das Schweinefleisch mit den sautierten Äpfeln servieren, aber auch mit einem Spinatsalat.


Schweinefleisch mit Nüssen

Schweinefleisch mit Nüssen & # 8211 klingt wie ein chinesisches Fast-Food-Einkaufszentrum (nicht, dass es dort schrecklich wäre). Nun, das kann sein, auch in diesem Blog, aber es ist nicht, diesmal nicht. Jetzt sprechen wir über eine Möglichkeit, Schweinefleisch langsam und gut zu kochen, bis es zart, weich, saftig, angenehm im Geschmack und gekaut wird. Ich habe so Schweinefleisch schon einmal gekocht. sie tun es ziemlich oft, mit kleinen Variationen. Es kostet zwar einige Zeit, eignet sich aber für Familienessen oder für Anlässe, bei denen Sie wissen, dass Sie am Ende des Tages oder am nächsten Tag Gäste haben werden. Es scheint kompliziert. Ist es nicht, Sie brauchen nur Schweinehaut mit Haut, die weniger fettig ist, wenn möglich. Du benötigst außerdem noch Haselnüsse / Walnüsse, Küchengarn (es ist ok und Hanfgarn, du legst es vor der Verwendung in Öl und fertig), Melasse oder braunen Zucker (gibt es im Supermarkt), grobes Salz, zerstoßen Pfeffer auf der Stelle, Plastikfolie, Alufolie, Backpapier, ein flaches Blech, ein tiefes Blech und einen Backofen.

Zuerst müssen Sie die Haselnüsse 15-18 Minuten bei 180 Grad Celsius auf dem Backblech in der flachen Form backen. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn sie sich verdunkeln, es ist eine gute Sache, solange Sie sie nicht verkohlen. Außerdem kommt verbrannte Haut schnell runter und wird von Hand gereinigt.

Nach dem Reinigen mahlen Sie sie, aber nicht was den Kuchen angeht, lassen Sie die größeren Stücke, damit sie sich zumindest manchmal knusprig anfühlen.

Mischen Sie vier Esslöffel Walnüsse mit einem Esslöffel fester Melasse oder braunem Zucker. Lösen Sie die Frikadelle (wenn sie dicker als 2,5 cm ist, können Sie sie auf Dicke schneiden und wie ein Buch aufschlagen. Streuen Sie grobes Salz, zerstoßenen Pfeffer und die Mischung aus Nüssen und Melasse / Zucker darüber rollen Sie mit der Haut heraus.

Binden Sie die Rolle mit einer Schnur, damit sie sich nicht löst. Sie brauchen keine besondere Technik, schneiden Sie 15-20 cm lange Garnstücke ab und binden Sie die Rolle von Ort zu Ort, als würden Sie Kreise auf ein Fass legen, dann verbinden Sie mit einer Schnur über die gesamte Länge der Rolle , auf drei Seiten. Es erhöht die Haut von Ort zu Ort, hilft, das Schmalz zu schmelzen und zu entwässern. Wickeln Sie die Rolle in Plastikfolie fest in mehreren Schichten ein. Wickeln Sie die Rolle dann in mehreren Schichten in Aluminiumfolie ein. Die Rolle in einer tiefen Pfanne anderthalb Stunden bei 170 Grad Celsius backen. Die Rolle aus den Folien nehmen, die Flüssigkeit / das Schmalz abtropfen lassen, die Rolle auf das Backblech legen und weitere anderthalb Stunden bei 170 Grad Celsius im Ofen ruhen lassen. Erhöhen Sie die Temperatur in den letzten 10 Minuten auf 190-200 Grad Celsius.

Es geht gut, Sie können mein Wort dafür nehmen.

Abkühlen lassen, in Scheiben schneiden (auf diese Weise einfacher schneiden) und vor dem Servieren im Ofen erhitzen. Legen Sie daneben die Garnitur, die Ihnen am besten passt.

Ich mag gebackene Karotten, gebackene Rüben. Der Rübensirup war praktisch, also habe ich ihn verwendet. Es ist gut gefallen.

Weiches Fleisch, dünne und spröde Kruste(n), mmm. Mmmh.


Schweinesteak mit Thymian und Knoblauch

ZUTATEN

  • 1 kg Schweinekeule
  • 250 gr geräucherter Schinken
  • Salz und Pfeffer
  • süßer und geräucherter Paprika
  • 5-6 Knoblauchzehen
  • 3 kleine Zweige getrockneter Thymian
  • 3 Esslöffel Öl

ART DER ZUBEREITUNG

Zuerst schneiden wir das Fleisch für Schweinesteak mit Thymian und Knoblauch in groben Scheiben. Wir schlagen sie leicht mit dem Schnitzelhammer und stechen sie mit einem Dorn von Ort zu Ort.

Mit Salz, Pfeffer und etwas Paprikapulver bestreuen und das Fleisch mit frischer Folie abdecken. 30 Minuten abkühlen lassen, um sich mit den Gewürzen zu vermischen.

Dann die Pfanne mit Öl erhitzen und das Fleisch bei starker Hitze von allen Seiten anbraten, bis es gut verschlossen ist.

Legen Sie das Schweinefleischsteak in ein Ofenblech. Das Fett aus der Pfanne dazugeben und die Räucherschinkenscheiben zwischen die Fleischstücke legen. Wir fügen unter den Fleisch- und Knoblauchzehen gereinigte und in Scheiben geschnittene Thymianzweige hinzu.

Wir bedecken das Blech zuerst mit Backpapier, dann mit Alufolie.

Wir stellen das Tablett mit Schweinesteak mit Thymian und Knoblauch eine Stunde bei 170 Grad im Ofen backen.

Dann das Blech aufdecken und das Steak weitere 30 Minuten bräunen lassen. Wir drehen es von einer Seite zur anderen, um eine gleichmäßige Bräunung zu erzielen.

Ich wiederhole, es ist so zart und lecker, dass meine die Wertschätzungen nicht mehr enthielten!


Zutat: 1 kg Rindermark, 1 Granatapfelfrucht

Für die Sauce und Marinade: 1 Tasse Granatapfelsaft, 1/4 Tasse Zitronensaft, 2 Esslöffel frisch gehackter Rosmarin, 2 Esslöffel frisch gehackte Minze, 2 Esslöffel Olivenöl, 3 zerdrückte Knoblauchzehen, 2 Teelöffel Dijon-Senf, 1/ 2 Teelöffel Pfeffer

Erfahren Sie, wie Sie Rindersteak in Granatapfelsauce zubereiten, indem Sie drücken Hier .


Video: Крехки свински пържоли на фурна - лесни български рецепти? епизод 69 (September 2021).