Neue Rezepte

So machen Sie Ihre Lieblings-Fast-Food-Burger zu Hause

So machen Sie Ihre Lieblings-Fast-Food-Burger zu Hause

Die Anatomie des perfekten Burgers variiert je nachdem, wen Sie fragen. Manche bevorzugen den Geschmack eines dick gegrillten Burger während andere dünne, angebratene, gestapelte Patties wollen – und anderen ist es einfach egal, solange der Burger damit erstickt ist Käse und gekrönt mit Speck. Was auch immer Sie bevorzugen, es braucht Zeit und Übung, um herauszufinden, wie Sie das Verhältnis von Fleisch zu Brötchen zu Gewürzen zu Hause perfekt ausbalancieren können.

Klicken Sie hier für die Diashow, wie Sie Ihre Lieblings-Fast-Food-Burger erstellen.

Wie machen es unsere Lieblings-Fastfood-Restaurants Tag für Tag, Nacht für Nacht? Das billige, konsistente Produkt mag das, was uns am meisten anzieht, aber nach einer Milliarde serviert haben wir vielleicht den tatsächlichen Geschmack dieser Schnellbedienungsburger zu schätzen gelernt. Nostalgie kann eine wichtige Rolle dabei spielen, wie wir unser Essen schmecken. Egal, ob Sie nur den Geschmack von etwas Vergangenem wollen oder wirklich glauben, dass McDonald's den besten Hamburger der Welt macht, wir haben die Rezepte für dich.

Wir haben uns die Zeit genommen, aufzuschlüsseln, was jedem dieser Patties und Buns seinen eigenen einzigartigen Geschmack verleiht, und Sie müssen diese einfach probieren Nachahmerrezepte Ihrer Lieblings-Fast-Food-Burger, die Sie ganz einfach zu Hause zubereiten können.

Carl's Jr. Western Bacon Cheeseburger


Carl's Jr., in einigen Bundesstaaten auch als Hardee's bekannt, hat mit über 32 Millionen Western Bacon einiges zu bieten Cheeseburger 2011 verkauft. Hier ein kleiner Trivia für Sie: Wussten Sie, dass es den WBCB (ja, er hat einen Spitznamen) in drei Größen gibt (Single, Double und die Sechs-Dollar-Version)?

Carl's Jr. Western Bacon Cheeseburger: Zutatenliste


Dieser Grillgeschmack, der im WBCB durchkommt, ist eine subtile Anspielung auf die Wurzeln von Carl's Jr., als es noch Carl's Drive-In Barbeque hieß, das in den 1940er Jahren in Anaheim, Kalifornien, eröffnet wurde. Die Barbecue-Sauce ist wichtig; Der Schlüssel zu diesem einzigartigen Burger ist jedoch der Speck, knusprig und über Kreuz gegart, sodass jeder Bissen einen Bissen enthält.


Angela Carlos ist die Chefredakteurin von The Daily Meal. Finde sie auf Twitter und twittere @angelaccarlos.


Das Geheimnis, um zu Hause einen In-N-Out-inspirierten Burger zuzubereiten

Ich muss vielleicht ein wenig warten, bis ich das nächste Mal von New York City nach Los Angeles fliegen kann, aber nichts kann meine Besessenheit und Sehnsucht nach den Double-Double-Burgern der Westküstenkette In-N-Out stoppen – besonders wenn sie werden im Animal-Style serviert.

Wenn Sie ein Double-Double im Animal-Stil hatten und nicht in der Nähe eines In-N-Out-Standorts leben, wissen Sie genau, wovon ich rede, und bei dem Gedanken daran läuft Ihnen vielleicht gerade das Wasser im Mund zusammen. Das tut mir leid. Wir stecken alle zusammen darin, also fühle ich dich.

Zum Glück entmystifiziert Larisa Alvarez von Food Network Kitchen, wie man einen von der Kette inspirierten Burger in der Fast-Famous Animal-Style-Burgers-Klasse in der Food Network Kitchen-App zubereitet.

Für diejenigen, die dieses magische Sandwich noch nicht erlebt haben und sich fragen, worum es bei dem Hype geht, lassen Sie uns darüber sprechen, was diesen Burger so unglaublich lecker macht.

Auf den ersten Blick ein Cheeseburger, der aussieht wie viele andere: doppelt gestapelt und mit Salat, Tomaten und Gurken serviert. Aber es gibt drei Schlüsselkomponenten, die diesen Burger der nächsten Stufe köstlich machen.

Die erste ist süße karamellisierte Zwiebeln. Die zweite ist die charakteristische Sauce der Kette, die mit genau der richtigen Kombination aus Mayonnaise, Ketchup, Relish und Essig zu Hause reproduziert werden kann.

Wenn Sie genau dort anhalten und nichts anderes tun würden, hätten Sie einen guten Burger. Aber was den Burger wirklich zum Singen bringt, ist eine Zutat, die ich normalerweise hasse: Gelber Senf.

Wenn es um Senf geht, liegt mein Herz bei Dijon und jeder braunen oder körnigen Sorte, aber für einen Double-Double Animal-Style-inspirierten Burger ist es wichtig, jedes Patty auf einer Seite zu kochen und die rohe Seite vorher mit gelbem Senf zu bestreichen umdrehen. Ob Sie es glauben oder nicht, dies ist das Geheimnis eines würzigen Geschmacks, der den salzigen, geschmolzenen amerikanischen Käse, die süßen Zwiebeln und die cremige Sauce perfekt ausbalanciert. Apropos cremige Sauce, eine zusätzliche Portion zum Abschluss des Burgers ist definitiv der richtige Weg.

Da ich gerade keinen Flug ergattern kann, um den Original-Burger zu bekommen, ist es das nächstbeste, eine inspirierte Version zu Hause zu machen. Jetzt, da mein Verlangen nach Burgern gestillt ist, versuche ich, das Geheimnis eines perfekt gewürzten Brathähnchen-Sandwichs zu erlernen, das von Chick-fil-A in der Klasse Fast-Famous Chicken Sandwiches in der Food Network Kitchen-App inspiriert ist.


Das Geheimnis, um zu Hause einen In-N-Out-inspirierten Burger zuzubereiten

Ich muss vielleicht ein wenig warten, bis ich das nächste Mal von New York City nach Los Angeles fliegen kann, aber nichts kann meine Besessenheit und Sehnsucht nach den Double-Double-Burgern der Westküstenkette In-N-Out stoppen – besonders wenn sie werden im Animal-Style serviert.

Wenn Sie ein Double-Double im Animal-Stil hatten und nicht in der Nähe eines In-N-Out-Standorts leben, wissen Sie genau, wovon ich rede, und bei dem Gedanken daran läuft Ihnen vielleicht gerade das Wasser im Mund zusammen. Das tut mir leid. Wir stecken alle zusammen darin, also fühle ich dich.

Zum Glück entmystifiziert Larisa Alvarez von Food Network Kitchen, wie man einen von der Kette inspirierten Burger in der Fast-Famous Animal-Style-Burgers-Klasse in der Food Network Kitchen-App zubereitet.

Für diejenigen, die dieses magische Sandwich noch nicht erlebt haben und sich fragen, worum es bei dem Hype geht, lassen Sie uns darüber sprechen, was diesen Burger so unglaublich lecker macht.

Auf den ersten Blick ein Cheeseburger, der aussieht wie viele andere: doppelt gestapelt und mit Salat, Tomaten und Gurken serviert. Aber es gibt drei Schlüsselkomponenten, die diesen Burger der nächsten Stufe köstlich machen.

Die erste ist süße karamellisierte Zwiebeln. Die zweite ist die charakteristische Sauce der Kette, die mit genau der richtigen Kombination aus Mayonnaise, Ketchup, Relish und Essig zu Hause reproduziert werden kann.

Wenn Sie genau dort anhalten und nichts anderes tun würden, hätten Sie einen guten Burger. Aber was den Burger wirklich zum Singen bringt, ist eine Zutat, die ich normalerweise hasse: Gelber Senf.

Wenn es um Senf geht, liegt mein Herz bei Dijon und jeder braunen oder körnigen Sorte, aber für einen Double-Double Animal-Style-inspirierten Burger ist es wichtig, jedes Patty auf einer Seite zu kochen und die rohe Seite vorher mit gelbem Senf zu bestreichen umdrehen. Ob Sie es glauben oder nicht, dies ist das Geheimnis eines würzigen Geschmacks, der den salzigen, geschmolzenen amerikanischen Käse, die süßen Zwiebeln und die cremige Sauce perfekt ausbalanciert. Apropos cremige Sauce, eine zusätzliche Portion zum Abschluss des Burgers ist definitiv der richtige Weg.

Da ich gerade keinen Flug ergattern kann, um den Original-Burger zu bekommen, ist es das nächstbeste, eine inspirierte Version zu Hause zu machen. Jetzt, da mein Verlangen nach Burgern gestillt ist, versuche ich, das Geheimnis eines perfekt gewürzten Brathähnchen-Sandwichs zu erlernen, das von Chick-fil-A in der Klasse Fast-Famous Chicken Sandwiches in der Food Network Kitchen-App inspiriert ist.


Das Geheimnis, um zu Hause einen In-N-Out-inspirierten Burger zuzubereiten

Ich muss vielleicht ein wenig warten, bis ich das nächste Mal von New York City nach Los Angeles fliegen kann, aber nichts kann meine Besessenheit und Sehnsucht nach den Double-Double-Burgern der Westküstenkette In-N-Out stoppen – besonders wenn sie werden im Animal-Style serviert.

Wenn Sie ein Double-Double im Animal-Stil hatten und nicht in der Nähe eines In-N-Out-Standorts leben, wissen Sie genau, wovon ich rede, und bei dem Gedanken daran läuft Ihnen vielleicht gerade das Wasser im Mund zusammen. Das tut mir leid. Wir stecken alle zusammen darin, also fühle ich dich.

Zum Glück entmystifiziert Larisa Alvarez von Food Network Kitchen, wie man einen von der Kette inspirierten Burger in der Fast-Famous Animal-Style-Burgers-Klasse in der Food Network Kitchen-App zubereitet.

Für diejenigen, die dieses magische Sandwich noch nicht erlebt haben und sich fragen, worum es bei dem Hype geht, lassen Sie uns darüber sprechen, was diesen Burger so unglaublich lecker macht.

Auf den ersten Blick ein Cheeseburger, der aussieht wie viele andere: doppelt gestapelt und mit Salat, Tomaten und Gurken serviert. Aber es gibt drei Schlüsselkomponenten, die diesen Burger der nächsten Stufe köstlich machen.

Die erste ist süße karamellisierte Zwiebeln. Die zweite ist die charakteristische Sauce der Kette, die mit genau der richtigen Kombination aus Mayonnaise, Ketchup, Relish und Essig zu Hause reproduziert werden kann.

Wenn Sie genau dort anhalten und nichts anderes tun würden, hätten Sie einen guten Burger. Aber was den Burger wirklich zum Singen bringt, ist eine Zutat, die ich normalerweise hasse: Gelber Senf.

Wenn es um Senf geht, liegt mein Herz bei Dijon und jeder braunen oder körnigen Sorte, aber für einen Double-Double Animal-Style-inspirierten Burger ist es wichtig, jedes Patty auf einer Seite zu kochen und die rohe Seite vorher mit gelbem Senf zu bestreichen umdrehen. Ob Sie es glauben oder nicht, dies ist das Geheimnis eines würzigen Geschmacks, der den salzigen, geschmolzenen amerikanischen Käse, die süßen Zwiebeln und die cremige Sauce perfekt ausbalanciert. Apropos cremige Sauce, eine zusätzliche Portion zum Abschluss des Burgers ist definitiv der richtige Weg.

Da ich gerade keinen Flug ergattern kann, um den Original-Burger zu bekommen, ist es das nächstbeste, eine inspirierte Version zu Hause zu machen. Jetzt, da mein Verlangen nach Burgern gestillt ist, versuche ich, das Geheimnis eines perfekt gewürzten Brathähnchen-Sandwichs zu erlernen, das von Chick-fil-A in der Klasse Fast-Famous Chicken Sandwiches in der Food Network Kitchen-App inspiriert ist.


Das Geheimnis, um zu Hause einen In-N-Out-inspirierten Burger zuzubereiten

Ich muss vielleicht ein wenig warten, bis ich das nächste Mal von New York City nach Los Angeles fliegen kann, aber nichts kann meine Besessenheit und Sehnsucht nach den Double-Double-Burgern der Westküstenkette In-N-Out stoppen – besonders wenn sie werden im Animal-Style serviert.

Wenn Sie ein Double-Double im Animal-Style hatten und nicht in der Nähe eines In-N-Out-Standorts wohnen, wissen Sie genau, wovon ich rede, und Ihnen wird jetzt vielleicht das Wasser im Mund zusammenlaufen. Das tut mir leid. Wir stecken alle zusammen darin, also fühle ich dich.

Zum Glück entmystifiziert Larisa Alvarez von Food Network Kitchen, wie man einen von der Kette inspirierten Burger in der Fast-Famous Animal-Style-Burgers-Klasse in der Food Network Kitchen-App zubereitet.

Für diejenigen, die dieses magische Sandwich noch nicht erlebt haben und sich fragen, worum es bei dem Hype geht, lassen Sie uns darüber sprechen, was diesen Burger so unglaublich lecker macht.

Auf den ersten Blick ein Cheeseburger, der aussieht wie viele andere: doppelt gestapelt und mit Salat, Tomaten und Gurken serviert. Aber es gibt drei Schlüsselkomponenten, die diesen Burger der nächsten Stufe köstlich machen.

Die erste ist süße karamellisierte Zwiebeln. Die zweite ist die charakteristische Sauce der Kette, die mit genau der richtigen Kombination aus Mayonnaise, Ketchup, Relish und Essig zu Hause reproduziert werden kann.

Wenn Sie genau dort anhalten und nichts anderes tun würden, hätten Sie einen guten Burger. Aber was den Burger wirklich zum Singen bringt, ist eine Zutat, die ich normalerweise hasse: Gelber Senf.

Wenn es um Senf geht, liegt mein Herz bei Dijon und jeder braunen oder körnigen Sorte, aber für einen Double-Double Animal-Style-inspirierten Burger ist es wichtig, jedes Patty auf einer Seite zu kochen und die rohe Seite vorher mit gelbem Senf zu bestreichen umdrehen. Ob Sie es glauben oder nicht, dies ist das Geheimnis eines würzigen Geschmacks, der den salzigen, geschmolzenen amerikanischen Käse, die süßen Zwiebeln und die cremige Sauce perfekt ausbalanciert. Apropos cremige Sauce, eine zusätzliche Portion zum Abschluss des Burgers ist definitiv der richtige Weg.

Da ich gerade keinen Flug ergattern kann, um den Original-Burger zu bekommen, ist es das nächstbeste, eine inspirierte Version zu Hause zu machen. Jetzt, da mein Verlangen nach Burgern gestillt ist, versuche ich, das Geheimnis eines perfekt gewürzten Brathähnchen-Sandwichs zu erlernen, das von Chick-fil-A in der Klasse Fast-Famous Chicken Sandwiches in der Food Network Kitchen-App inspiriert ist.


Das Geheimnis, um zu Hause einen In-N-Out-inspirierten Burger zuzubereiten

Ich muss vielleicht ein wenig warten, bis ich das nächste Mal von New York City nach Los Angeles fliegen kann, aber nichts kann meine Besessenheit und Sehnsucht nach den Double-Double-Burgern der Westküstenkette In-N-Out stoppen – besonders wenn sie werden im Animal-Style serviert.

Wenn Sie ein Double-Double im Animal-Style hatten und nicht in der Nähe eines In-N-Out-Standorts wohnen, wissen Sie genau, wovon ich rede, und Ihnen wird jetzt vielleicht das Wasser im Mund zusammenlaufen. Das tut mir leid. Wir stecken alle zusammen darin, also fühle ich dich.

Zum Glück entmystifiziert Larisa Alvarez von Food Network Kitchen, wie man einen von der Kette inspirierten Burger in der Fast-Famous Animal-Style-Burgers-Klasse in der Food Network Kitchen-App zubereitet.

Für diejenigen, die dieses magische Sandwich noch nicht erlebt haben und sich fragen, worum es bei dem Hype geht, lassen Sie uns darüber sprechen, was diesen Burger so unglaublich lecker macht.

Auf den ersten Blick ein Cheeseburger, der aussieht wie viele andere: doppelt gestapelt und mit Salat, Tomaten und Gurken serviert. Aber es gibt drei Schlüsselkomponenten, die diesen Burger der nächsten Stufe köstlich machen.

Die erste ist süße karamellisierte Zwiebeln. Die zweite ist die charakteristische Sauce der Kette, die mit genau der richtigen Kombination aus Mayonnaise, Ketchup, Relish und Essig zu Hause reproduziert werden kann.

Wenn Sie genau dort anhalten und nichts anderes tun würden, hätten Sie einen guten Burger. Aber was den Burger wirklich zum Singen bringt, ist eine Zutat, die ich normalerweise hasse: Gelber Senf.

Wenn es um Senf geht, liegt mein Herz bei Dijon und jeder braunen oder körnigen Sorte, aber für einen Double-Double Animal-Style-inspirierten Burger ist es wichtig, jedes Patty auf einer Seite zu kochen und die rohe Seite vorher mit gelbem Senf zu bestreichen umdrehen. Ob Sie es glauben oder nicht, dies ist das Geheimnis eines würzigen Geschmacks, der den salzigen, geschmolzenen amerikanischen Käse, die süßen Zwiebeln und die cremige Sauce perfekt ausbalanciert. Apropos cremige Sauce, eine zusätzliche Portion zum Abschluss des Burgers ist definitiv der richtige Weg.

Da ich gerade keinen Flug ergattern kann, um den Original-Burger zu bekommen, ist es das nächstbeste, eine inspirierte Version zu Hause zu machen. Jetzt, da mein Verlangen nach Burgern gestillt ist, versuche ich, das Geheimnis eines perfekt gewürzten Brathähnchen-Sandwichs zu erlernen, das von Chick-fil-A in der Klasse Fast-Famous Chicken Sandwiches in der Food Network Kitchen-App inspiriert ist.


Das Geheimnis, um zu Hause einen In-N-Out-inspirierten Burger zuzubereiten

Ich muss vielleicht ein wenig warten, bis ich das nächste Mal von New York City nach Los Angeles fliegen kann, aber nichts kann meine Besessenheit und Sehnsucht nach den Double-Double-Burgern der Westküstenkette In-N-Out stoppen – besonders wenn sie werden im Animal-Style serviert.

Wenn Sie ein Double-Double im Animal-Stil hatten und nicht in der Nähe eines In-N-Out-Standorts leben, wissen Sie genau, wovon ich rede, und bei dem Gedanken daran läuft Ihnen vielleicht gerade das Wasser im Mund zusammen. Das tut mir leid. Wir stecken alle zusammen darin, also fühle ich dich.

Zum Glück entmystifiziert Larisa Alvarez von Food Network Kitchen, wie man einen von der Kette inspirierten Burger in der Fast-Famous Animal-Style-Burgers-Klasse in der Food Network Kitchen-App zubereitet.

Für diejenigen, die dieses magische Sandwich noch nicht erlebt haben und sich fragen, worum es bei dem Hype geht, lassen Sie uns darüber sprechen, was diesen Burger so unglaublich lecker macht.

Auf den ersten Blick ein Cheeseburger, der aussieht wie viele andere: doppelt gestapelt und serviert mit Salat, Tomate und Gurken. Aber es gibt drei Schlüsselkomponenten, die diesen Burger der nächsten Stufe köstlich machen.

Die erste ist süße karamellisierte Zwiebeln. Die zweite ist die charakteristische Sauce der Kette, die mit genau der richtigen Kombination aus Mayonnaise, Ketchup, Relish und Essig zu Hause reproduziert werden kann.

Wenn Sie genau dort anhalten und nichts anderes tun würden, hätten Sie einen guten Burger. Aber was den Burger wirklich zum Singen bringt, ist eine Zutat, die ich normalerweise hasse: Gelber Senf.

Wenn es um Senf geht, liegt mein Herz bei Dijon und jeder braunen oder körnigen Sorte, aber für einen Double-Double Animal-Style-inspirierten Burger ist es wichtig, jedes Patty auf einer Seite zu kochen und die rohe Seite vorher mit gelbem Senf zu bestreichen umdrehen. Ob Sie es glauben oder nicht, dies ist das Geheimnis eines würzigen Geschmacks, der den salzigen, geschmolzenen amerikanischen Käse, die süßen Zwiebeln und die cremige Sauce perfekt ausbalanciert. Apropos cremige Sauce, eine zusätzliche Portion zum Abschluss des Burgers ist definitiv der richtige Weg.

Da ich gerade keinen Flug ergattern kann, um den Original-Burger zu bekommen, ist es das nächstbeste, eine inspirierte Version zu Hause zu machen. Jetzt, da mein Verlangen nach Burgern gestillt ist, versuche ich, das Geheimnis eines perfekt gewürzten Brathähnchen-Sandwichs zu erlernen, das von Chick-fil-A in der Klasse Fast-Famous Chicken Sandwiches in der Food Network Kitchen-App inspiriert ist.


Das Geheimnis, um zu Hause einen In-N-Out-inspirierten Burger zuzubereiten

Ich muss vielleicht ein wenig warten, bis ich das nächste Mal von New York City nach Los Angeles fliegen kann, aber nichts kann meine Besessenheit und Sehnsucht nach den Double-Double-Burgern der Westküstenkette In-N-Out stoppen – besonders wenn sie werden im Animal-Style serviert.

Wenn Sie ein Double-Double im Animal-Style hatten und nicht in der Nähe eines In-N-Out-Standorts wohnen, wissen Sie genau, wovon ich rede, und Ihnen wird jetzt vielleicht das Wasser im Mund zusammenlaufen. Das tut mir leid. Wir stecken alle zusammen darin, also fühle ich dich.

Zum Glück entmystifiziert Larisa Alvarez von Food Network Kitchen, wie man einen von der Kette inspirierten Burger in der Fast-Famous Animal-Style-Burgers-Klasse in der Food Network Kitchen-App zubereitet.

Für diejenigen, die dieses magische Sandwich noch nicht erlebt haben und sich fragen, worum es bei dem Hype geht, lassen Sie uns darüber sprechen, was diesen Burger so unglaublich lecker macht.

Auf den ersten Blick ein Cheeseburger, der aussieht wie viele andere: doppelt gestapelt und serviert mit Salat, Tomate und Gurken. Aber es gibt drei Schlüsselkomponenten, die diesen Burger der nächsten Stufe köstlich machen.

Die erste ist süße karamellisierte Zwiebeln. Die zweite ist die charakteristische Sauce der Kette, die mit genau der richtigen Kombination aus Mayonnaise, Ketchup, Relish und Essig zu Hause reproduziert werden kann.

Wenn Sie genau dort anhalten und nichts anderes tun würden, hätten Sie einen guten Burger. Aber was den Burger wirklich zum Singen bringt, ist eine Zutat, die ich normalerweise hasse: Gelber Senf.

Wenn es um Senf geht, liegt mein Herz bei Dijon und jeder braunen oder körnigen Sorte, aber für einen Double-Double Animal-Style-inspirierten Burger ist es wichtig, jedes Patty auf einer Seite zu kochen und die rohe Seite vorher mit gelbem Senf zu bestreichen umdrehen. Ob Sie es glauben oder nicht, dies ist das Geheimnis eines würzigen Geschmacks, der den salzigen, geschmolzenen amerikanischen Käse, die süßen Zwiebeln und die cremige Sauce perfekt ausbalanciert. Apropos cremige Sauce, eine zusätzliche Portion zum Abschluss des Burgers ist definitiv der richtige Weg.

Da ich gerade keinen Flug ergattern kann, um den Original-Burger zu bekommen, ist es das nächstbeste, eine inspirierte Version zu Hause zu machen. Jetzt, da mein Verlangen nach Burgern gestillt ist, versuche ich, das Geheimnis eines perfekt gewürzten Brathähnchen-Sandwichs zu erlernen, das von Chick-fil-A in der Klasse Fast-Famous Chicken Sandwiches in der Food Network Kitchen-App inspiriert ist.


Das Geheimnis, um zu Hause einen In-N-Out-inspirierten Burger zuzubereiten

Ich muss vielleicht ein wenig warten, bis ich das nächste Mal von New York City nach Los Angeles fliegen kann, aber nichts kann meine Besessenheit und Sehnsucht nach den Double-Double-Burgern der Westküstenkette In-N-Out stoppen – besonders wenn sie werden im Animal-Style serviert.

Wenn Sie ein Double-Double im Animal-Stil hatten und nicht in der Nähe eines In-N-Out-Standorts leben, wissen Sie genau, wovon ich rede, und bei dem Gedanken daran läuft Ihnen vielleicht gerade das Wasser im Mund zusammen. Das tut mir leid. Wir stecken alle zusammen darin, also fühle ich dich.

Zum Glück entmystifiziert Larisa Alvarez von Food Network Kitchen, wie man einen von der Kette inspirierten Burger in der Fast-Famous Animal-Style-Burgers-Klasse in der Food Network Kitchen-App zubereitet.

Für diejenigen, die dieses magische Sandwich noch nicht erlebt haben und sich fragen, worum es bei dem Hype geht, lassen Sie uns darüber sprechen, was diesen Burger so unglaublich lecker macht.

Auf den ersten Blick ein Cheeseburger, der aussieht wie viele andere: doppelt gestapelt und serviert mit Salat, Tomate und Gurken. Aber es gibt drei Schlüsselkomponenten, die diesen Burger der nächsten Stufe köstlich machen.

Die erste ist süße karamellisierte Zwiebeln. Die zweite ist die charakteristische Sauce der Kette, die mit genau der richtigen Kombination aus Mayonnaise, Ketchup, Relish und Essig zu Hause reproduziert werden kann.

Wenn Sie genau dort anhalten und nichts anderes tun würden, hätten Sie einen guten Burger. Aber was den Burger wirklich zum Singen bringt, ist eine Zutat, die ich normalerweise hasse: Gelber Senf.

Wenn es um Senf geht, liegt mein Herz bei Dijon und jeder braunen oder körnigen Sorte, aber für einen Double-Double Animal-Style-inspirierten Burger ist es wichtig, jedes Patty auf einer Seite zu kochen und die rohe Seite vorher mit gelbem Senf zu bestreichen umdrehen. Ob Sie es glauben oder nicht, dies ist das Geheimnis eines würzigen Geschmacks, der den salzigen, geschmolzenen amerikanischen Käse, die süßen Zwiebeln und die cremige Sauce perfekt ausbalanciert. Apropos cremige Sauce, eine zusätzliche Portion zum Abschluss des Burgers ist definitiv der richtige Weg.

Da ich gerade keinen Flug ergattern kann, um den Original-Burger zu bekommen, ist es das nächstbeste, eine inspirierte Version zu Hause zu machen. Jetzt, da mein Verlangen nach Burgern gestillt ist, versuche ich, das Geheimnis eines perfekt gewürzten Brathähnchen-Sandwichs zu erlernen, das von Chick-fil-A in der Klasse Fast-Famous Chicken Sandwiches in der Food Network Kitchen-App inspiriert ist.


Das Geheimnis, um zu Hause einen In-N-Out-inspirierten Burger zuzubereiten

Ich muss vielleicht ein wenig warten, bis ich das nächste Mal von New York City nach Los Angeles fliegen kann, aber nichts kann meine Besessenheit und Sehnsucht nach den Double-Double-Burgern der Westküstenkette In-N-Out stoppen – besonders wenn sie werden im Animal-Style serviert.

Wenn Sie ein Double-Double im Animal-Stil hatten und nicht in der Nähe eines In-N-Out-Standorts leben, wissen Sie genau, wovon ich rede, und bei dem Gedanken daran läuft Ihnen vielleicht gerade das Wasser im Mund zusammen. Das tut mir leid. Wir stecken alle zusammen darin, also fühle ich dich.

Zum Glück entmystifiziert Larisa Alvarez von Food Network Kitchen, wie man einen von der Kette inspirierten Burger in der Fast-Famous Animal-Style-Burgers-Klasse in der Food Network Kitchen-App zubereitet.

Für diejenigen, die dieses magische Sandwich noch nicht erlebt haben und sich fragen, worum es bei dem Hype geht, lassen Sie uns darüber sprechen, was diesen Burger so unglaublich lecker macht.

Auf den ersten Blick ein Cheeseburger, der aussieht wie viele andere: doppelt gestapelt und serviert mit Salat, Tomate und Gurken. Aber es gibt drei Schlüsselkomponenten, die diesen Burger der nächsten Stufe köstlich machen.

Die erste ist süße karamellisierte Zwiebeln. Die zweite ist die charakteristische Sauce der Kette, die mit genau der richtigen Kombination aus Mayonnaise, Ketchup, Relish und Essig zu Hause reproduziert werden kann.

Wenn Sie genau dort anhalten und nichts anderes tun würden, hätten Sie einen guten Burger. Aber was den Burger wirklich zum Singen bringt, ist eine Zutat, die ich normalerweise hasse: Gelber Senf.

Wenn es um Senf geht, liegt mein Herz bei Dijon und jeder braunen oder körnigen Sorte, aber für einen Double-Double Animal-Style-inspirierten Burger ist es wichtig, jedes Patty auf einer Seite zu kochen und die rohe Seite vorher mit gelbem Senf zu bestreichen umdrehen. Ob Sie es glauben oder nicht, dies ist das Geheimnis eines würzigen Geschmacks, der den salzigen, geschmolzenen amerikanischen Käse, die süßen Zwiebeln und die cremige Sauce perfekt ausbalanciert. Apropos cremige Sauce, eine zusätzliche Portion zum Abschluss des Burgers ist definitiv der richtige Weg.

Da ich gerade keinen Flug ergattern kann, um den Original-Burger zu bekommen, ist es das nächstbeste, eine inspirierte Version zu Hause zu machen. Jetzt, da mein Verlangen nach Burgern gestillt ist, möchte ich das Geheimnis für die Zubereitung eines perfekt gewürzten Brathähnchen-Sandwichs lernen, das von Chick-fil-A in der Fast-Famous Chicken-Sandwiches-Klasse in der Food Network Kitchen-App inspiriert ist.


Das Geheimnis, um zu Hause einen In-N-Out-inspirierten Burger zuzubereiten

Ich muss vielleicht ein wenig warten, bis ich das nächste Mal von New York City nach Los Angeles fliegen kann, aber nichts kann meine Besessenheit und Sehnsucht nach den Double-Double-Burgern der Westküstenkette In-N-Out stoppen – besonders wenn sie werden im Animal-Style serviert.

Wenn Sie ein Double-Double im Animal-Style hatten und nicht in der Nähe eines In-N-Out-Standorts wohnen, wissen Sie genau, wovon ich rede, und Ihnen wird jetzt vielleicht das Wasser im Mund zusammenlaufen. Das tut mir leid. Wir stecken alle zusammen darin, also fühle ich dich.

Zum Glück entmystifiziert Larisa Alvarez von Food Network Kitchen, wie man einen von der Kette inspirierten Burger in der Fast-Famous Animal-Style-Burgers-Klasse in der Food Network Kitchen-App zubereitet.

Für diejenigen, die dieses magische Sandwich noch nicht erlebt haben und sich fragen, worum es bei dem Hype geht, lassen Sie uns darüber sprechen, was diesen Burger so unglaublich lecker macht.

Auf den ersten Blick ein Cheeseburger, der aussieht wie viele andere: doppelt gestapelt und serviert mit Salat, Tomate und Gurken. Aber es gibt drei Schlüsselkomponenten, die diesen Burger der nächsten Stufe köstlich machen.

Die erste ist süße karamellisierte Zwiebeln. Die zweite ist die charakteristische Sauce der Kette, die mit genau der richtigen Kombination aus Mayonnaise, Ketchup, Relish und Essig zu Hause reproduziert werden kann.

Wenn Sie genau dort anhalten und nichts anderes tun würden, hätten Sie einen guten Burger. Aber was den Burger wirklich zum Singen bringt, ist eine Zutat, die ich normalerweise hasse: Gelber Senf.

Wenn es um Senf geht, liegt mein Herz bei Dijon und jeder braunen oder körnigen Sorte, aber für einen Double-Double Animal-Style-inspirierten Burger ist es wichtig, jedes Patty auf einer Seite zu kochen und die rohe Seite vorher mit gelbem Senf zu bestreichen umdrehen. Ob Sie es glauben oder nicht, dies ist das Geheimnis eines würzigen Geschmacks, der den salzigen, geschmolzenen amerikanischen Käse, die süßen Zwiebeln und die cremige Sauce perfekt ausbalanciert. Apropos cremige Sauce, eine zusätzliche Portion zum Abschluss des Burgers ist definitiv der richtige Weg.

Da ich gerade keinen Flug ergattern kann, um den Original-Burger zu bekommen, ist es das nächstbeste, eine inspirierte Version zu Hause zu machen. Jetzt, da mein Verlangen nach Burgern gestillt ist, versuche ich, das Geheimnis eines perfekt gewürzten Brathähnchen-Sandwichs zu erlernen, das von Chick-fil-A in der Klasse Fast-Famous Chicken Sandwiches in der Food Network Kitchen-App inspiriert ist.


Schau das Video: punjabi romantic song whatsapp status video. gf bf love new Punjabi song latest status (Oktober 2021).