Neue Rezepte

5 Promi-Kochbücher, die kläglich gescheitert sind

5 Promi-Kochbücher, die kläglich gescheitert sind

Warum entscheiden sich einige Prominente, Kochbücher zu schreiben? Sitzen sie zu Hause, genießen ihre hausgemachten Fleischbällchen und denken, dass andere Leute ihre Fleischbällchen auch genießen werden, weil sie ein talentierter Schauspieler oder Reality-Show-Star sind? Oder haben sie einfach kein Problem damit, einen Kochbuch-Deal zu bekommen, weil sie einen berühmten Namen haben? Was auch immer der Grund ist, viele Prominente haben Kochbücher veröffentlicht, und einige von ihnen sollten es wirklich nicht tun. Hier sind fünf Promi-Kochbücher, die kläglich gescheitert sind.

Junge George
Offenbar ist kein Geringerer als das Karma-Chamäleon selbst, Boy George, ein Fan der makrobiotischen Küche, so dass er 2001 mit Hilfe seiner „makrobiotischen Mentorin“ Dragana Brown ein Kochbuch veröffentlichte Karma-Kochbuch: Großartige Gerichte, die Ihren Körper nähren und Ihre Seele nähren. „Zu den Köstlichkeiten gehören cremige Karottensuppe, brutzelnde Soba, knusprige Filo-Päckchen, Brunnenkresse und Shiitake-Salat sowie Aprikosen mit Vanillepudding“, heißt es in der Beschreibung. Leider ist es vergriffen.

Kate Gosselin
Dieser Reality-TV-Star hat mehrere Bücher veröffentlicht, um mit acht Kindern Geld zu verdienen, und 2013 veröffentlichte sie sogar ein Kochbuch mit dem Titel Liebe ist in der Mischung, das „die Lieblingsrezepte der Familie Gosselin für jeden Tag und unterhaltsam teilt, eine sehr wichtige Zutat, um eine besondere Familienzeit zu schaffen“, was auch immer das bedeutet. Anscheinend gehören zu diesen Familienfavoriten Produkte wie Pizza-Frikadellen, etwas namens K8-Salat, Wurstbohnenauflauf, Büffelbrezeln und "essbarer Teig zum Spielen".

Kris Jenner
Wenn Sie lieber wie ein Kardashian statt wie ein Gosselin essen möchten, dann gehen Sie zu In der Küche mit Kris: Eine Sammlung [sic] von Kardashian-Jenner-Familienfavoriten, geschrieben von niemand geringerem als „America's favorite momager“ selbst und veröffentlicht im Oktober 2014. Es enthält „fast 70 Lieblingsrezepte, die zum Kernstück der Kardashian-Jenner-Familientradition geworden sind“ sowie taube Juwelen wie „My children all know wie besessen ich von Tischdekorationen bin und von meinen Töchtern mehrere Sets Hermès-Geschirr bekommen habe. Tisch Einstellungen. Servietten und Serviettenringe. Gläser und Vasen aus Baccarat-Kristall. Kerzen und Kerzenständer. Ich bin besessen von allem.“ 68 von 132 Amazon-Rezensenten gaben ihm einen Stern.

Mund zerschlagen
Erinnerst du dich an Smash Mouth? Diese 90er-Band mit Hits wie „All Star“ und „Walkin’ on the Sun“? Aus irgendeinem Grund beschlossen sie, ein fast 400-seitiges Kochbuch zu schreiben. Rezepte von unterwegs: Ein Rock 'n' Roll-Kochbuch, voller eigener Rezepte sowie Gastrezepten von Leuten wie Rocker Sammy Hagar und Guy Fieri (natürlich). Wenn Sie wie wir sind und nicht einmal wussten, dass es diese Band noch gibt, na ja, die Band, die zusammen kocht, bleibt anscheinend zusammen.

Olivia Newton-John
Im Jahr 2012 wurde die Fett star hat ein Kochbuch namens . veröffentlicht Livwise: Einfache Rezepte für ein gesundes, glückliches Leben. „Zusammengestellt mit Olivias eigener Erfahrung in der Küche und mit Hilfe von Ernährungswissenschaftlern, Freunden und Köchen von Gaia, ihrem australischen Gesundheitsrefugium und Spa“, hat sie eine Sammlung gesunder Rezepte zusammengestellt, von Kichererbsen-Pastetchen und Karottensalat bis hin zu Forelle mit Blumenkohlpüree . Es ist schon eine Weile her, dass wir etwas von Newton-John gehört haben, und wir haben sicherlich nicht erwartet, dass sie ein Comeback über ein Kochbuch inszeniert.


Ich habe versucht, einen Dreier zu haben. und total fehlgeschlagen

Es gibt einige Geheimnisse, die wir Männer haben. Wie damals, als wir versuchten, einen Dreier zu machen (was mehr von uns getan haben, als Sie denken). und scheiterte kläglich. Hier einige der unterhaltsamsten und brutal ehrlichsten Geschichten von Männern und ihren gescheiterten Dreierversuchen:

Eduard:*"Ich hatte fast einen Dreier mit einer alten Kollegin meines Kumpels und ihrer Freundin. Wir nennen die Kollegin Sally und die Freundin Jess. Wir waren die ganze Nacht unterwegs und haben irgendwie angefangen, drei Wege zu finden ging zu mir nach Hause, als Jess in einem 7-Eleven auf einen Drink anhalten wollte. Irgendwie machten wir weiter drei Wege und die verrückteste Make-out-Session aller Zeiten? Dann entschied sich Jess, dass sie einen Roller-Hotdog wollte, einer der gruseligsten, die es wahrscheinlich war seit 1993 auf der Walzenmaschine und wollte danach ins Bett. Ich ging mit dem Kollegen nach Hause, aber der Dreier ging nicht."

Laurentius:„Nach ein paar Drinks zu viel ‚nur noch einen‘ Drink bei meinem Freund beschloss er, seine neueste in einer Reihe von Freundinnen anzurufen. In den meisten Fällen hätte ich das als unmissverständliches Zeichen genommen, um nach Hause zu gehen, aber in In diesem Fall planten wir alle einen unausgesprochenen Schachzug, um zu sehen, wie wild sie sein wollte. Nicht besonders, wie sich herausstellte. Und vielleicht spürte sie, wie unwohl mir das Szenario war. Am Ende nahmen sie das Schlafzimmer und ich blieb allein und nackt in der nahegelegenen Badewanne, eine Ausgabe von lesen Marie Claire." [Diese Geschichte wird nicht gesponsert oder erzwungen von Marie Claire. Aber hey, danke fürs Lesen!]

Terrence:"Es war eine feierliche Nacht und ganz Manhattan schien Frühlingsgefühle zu haben. In meinem Fall war ein gesunder Flirt mit einem Freund kurz davor, direkt von der ersten Base zu einem Homerun im Park zu springen&mdash, abgesehen von dem ungünstigen Zeitpunkt Besuch ihrer Freundin aus Kindertagen. Mein kurzsichtiger Versuch, den Schwanzblock zu umgehen, indem ich vorschlug, alle zusammen nach Hause zu gehen, führte zu einem Ausschlag von verletzten Gefühlen, Vorwürfen und mir, auf der ersten Basis zu bleiben, wo ich hingehörte."

Sam:"Ein Freund und ich machten Urlaub in Vegas. Irgendwie konnten wir diese beiden Frauen, die zugegebenermaßen etwas älter waren als wir, abholen und sie auf einen Drink in unser Zimmer bringen. Nach ein bisschen Flirten ging einer und meine Freundin begleitete sie in ihr Zimmer. Ich fing an, mit dem anderen rumzumachen. Als nächstes klopft es heftig an der Tür und mein Freund ist zurück und hat zugeschlagen. Ich weigere mich, ihn hereinzulassen, aber er besteht darauf. Mein Mädchen ermutigt mich dazu Lass ihn rein, damit ich es tue. Es gibt lange, unangenehme Minuten, in denen ich ihren Nacken küsse, sie sein Bein reibt, dann wird er verrückt und entschuldigt sich ins Badezimmer. Als er herauskommt, sind wir versteckt unter die Decke und er wirft sich in sein Bett."

Joe:„Ich bin ein professioneller Musiker und verdiene meinen Lebensunterhalt mit Auftritten bei privaten und geschäftlichen Veranstaltungen. Grundsätzlich hänge ich auf Partys ab, um meinen Lebensunterhalt zu verdienen. und ziemlich kokett.Sie ​​hatte auch eine Freundin mit ihr&mdashlet, die sie Shannon&mdash nannte, die Jane gegenüber besonders kokett schien.

Wir gingen nach der Show etwas trinken, und das Flirten zwischen ihnen nahm zu. Ich ging zur Bar, um etwas zu trinken, und als ich an den Tisch zurückkehrte, küssten sie sich. Dann entschuldigte sich Shannon und Jane packte mich sofort und wir begannen uns zu küssen. Als Shannon zurückkam, forderte Jane sie und mich auf, uns zu küssen, was wir auch taten. Jetzt gab es nur noch einen Haken: Ich musste zu einem anderen Gig. Also ging ich, mit dem Plan, sie später zu treffen.

Nach dem Gig traf ich Jane, aber sie war ohne Shannon. Das Ganze war explodiert. Es stellte sich heraus, dass die beiden über einen Dreier gesprochen hatten, aber während ich bei meiner Show war, war Shannon ein bisschen ausgeflippt, also das war's."


Ich habe versucht, einen Dreier zu haben. und total fehlgeschlagen

Es gibt einige Geheimnisse, die wir Männer haben. Wie damals, als wir versuchten, einen Dreier zu haben (was mehr von uns getan haben, als Sie denken). und scheiterte kläglich. Hier einige der unterhaltsamsten und brutal ehrlichsten Geschichten von Männern und ihren gescheiterten Dreierversuchen:

Eduard:*"Ich hatte fast einen Dreier mit einer alten Kollegin meines Kumpels und ihrer Freundin. Wir nennen die Kollegin Sally und die Freundin Jess. Wir waren die ganze Nacht unterwegs und haben irgendwie angefangen, drei Wege zu finden ging zu mir nach Hause, als Jess in einem 7-Eleven auf einen Drink anhalten wollte. Irgendwie machten wir weiter drei Wege und die verrückteste Make-out-Session aller Zeiten? Dann entschied sich Jess, dass sie einen Roller-Hotdog wollte, einer der gruseligsten, die es wahrscheinlich war seit 1993 auf der Rollmaschine und wollte danach ins Bett. Ich bin mit dem Kollegen nach Hause gegangen, aber der Dreier ging nicht."

Laurentius:„Nach ein paar Drinks zu viel ‚nur noch einen‘ Drink bei meinem Freund beschloss er, seine neueste in einer Reihe von Freundinnen anzurufen. In den meisten Fällen hätte ich das als unmissverständliches Zeichen genommen, um nach Hause zu gehen, aber in In diesem Fall planten wir alle einen unausgesprochenen Schachzug, um zu sehen, wie wild sie sein wollte. Nicht besonders, wie sich herausstellte. Und vielleicht spürte sie, wie unwohl mir das Szenario war. Am Ende nahmen sie das Schlafzimmer und ich blieb allein und nackt in der nahegelegenen Badewanne, eine Ausgabe von lesen Marie Claire." [Diese Geschichte wird nicht gesponsert oder erzwungen von Marie Claire. Aber hey, danke fürs Lesen!]

Terrence:"Es war eine feierliche Nacht und ganz Manhattan schien Frühlingsgefühle zu haben. In meinem Fall war ein gesunder Flirt mit einem Freund kurz davor, direkt von der ersten Base zu einem Homerun im Park zu springen&mdash, abgesehen von dem ungünstigen Zeitpunkt Besuch ihrer Freundin aus Kindertagen. Mein kurzsichtiger Versuch, den Schwanzblock zu umgehen, indem ich vorschlug, alle zusammen nach Hause zu gehen, führte zu einem Ausschlag von verletzten Gefühlen, Vorwürfen und mir, auf der ersten Basis zu bleiben, wo ich hingehörte."

Sam:"Ein Freund und ich machten Urlaub in Vegas. Irgendwie konnten wir diese beiden Frauen, die zugegebenermaßen etwas älter waren als wir, abholen und sie auf einen Drink in unser Zimmer bringen. Nach ein bisschen Flirten ging einer und meine Freundin begleitete sie in ihr Zimmer. Ich fing an, mit dem anderen rumzumachen. Als nächstes klopft es heftig an der Tür und mein Freund ist zurück und hat zugeschlagen. Ich weigere mich, ihn hereinzulassen, aber er besteht darauf. Mein Mädchen ermutigt mich dazu Lass ihn rein, damit ich es tue. Es gibt lange, unangenehme Minuten, in denen ich ihren Nacken küsse, sie sein Bein reibt, dann wird er verrückt und entschuldigt sich ins Badezimmer. Als er herauskommt, sind wir versteckt unter die Decke und wirft sich in sein Bett."

Joe:„Ich bin ein professioneller Musiker und verdiene meinen Lebensunterhalt mit Auftritten bei privaten und geschäftlichen Veranstaltungen. Grundsätzlich hänge ich auf Partys ab, um meinen Lebensunterhalt zu verdienen. und ziemlich kokett.Sie ​​hatte auch eine Freundin mit ihr&mdashlet, die sie Shannon&mdash nannte, die Jane gegenüber besonders kokett schien.

Wir gingen nach der Show etwas trinken und das Flirten zwischen ihnen wurde intensiver. Ich ging zur Bar, um etwas zu trinken, und als ich an den Tisch zurückkehrte, küssten sie sich. Dann entschuldigte sich Shannon und Jane packte mich sofort und wir begannen uns zu küssen. Als Shannon zurückkam, forderte Jane sie und mich auf, uns zu küssen, was wir auch taten. Jetzt gab es nur noch einen Haken: Ich musste zu einem anderen Gig. Also ging ich, mit dem Plan, sie später zu treffen.

Nach dem Gig traf ich Jane, aber sie war ohne Shannon. Das Ganze war explodiert. Es stellte sich heraus, dass die beiden über einen Dreier gesprochen hatten, aber während ich bei meiner Show war, war Shannon ein bisschen ausgeflippt, also das war's."


Ich habe versucht, einen Dreier zu haben. und total fehlgeschlagen

Es gibt einige Geheimnisse, die wir Männer haben. Wie damals, als wir versuchten, einen Dreier zu machen (was mehr von uns getan haben, als Sie denken). und scheiterte kläglich. Hier einige der unterhaltsamsten und brutal ehrlichsten Geschichten von Männern und ihren gescheiterten Dreierversuchen:

Eduard:*"Ich hatte fast einen Dreier mit einer alten Kollegin meines Kumpels und ihrer Freundin. Wir nennen die Kollegin Sally und die Freundin Jess. Wir waren die ganze Nacht unterwegs und haben irgendwie angefangen, drei Wege zu finden ging zu mir nach Hause, als Jess in einem 7-Eleven auf einen Drink anhalten wollte. Irgendwie machten wir weiterhin drei Möglichkeiten und die verrückteste Make-out-Session aller Zeiten? Dann entschied sich Jess, dass sie einen Roller-Hotdog wollte, einer der gruseligsten, die es wahrscheinlich war seit 1993 auf der Rollmaschine und wollte danach ins Bett. Ich bin mit dem Kollegen nach Hause gegangen, aber der Dreier ging nicht."

Laurentius:„Nach ein paar Drinks zu viel ‚nur noch einen‘ Drink bei meinem Freund beschloss er, seine neueste in einer Reihe von Freundinnen anzurufen. In den meisten Fällen hätte ich das als unmissverständliches Zeichen genommen, um nach Hause zu gehen, aber in In diesem Fall planten wir alle einen unausgesprochenen Schachzug, um zu sehen, wie wild sie sein wollte. Nicht besonders, wie sich herausstellte. Und vielleicht spürte sie, wie unwohl mir das Szenario war. Am Ende nahmen sie das Schlafzimmer und ich blieb allein und nackt in der nahegelegenen Badewanne, eine Ausgabe von lesen Marie Claire." [Diese Geschichte wird nicht gesponsert oder erzwungen von Marie Claire. Aber hey, danke fürs Lesen!]

Terrence:"Es war eine feierliche Nacht und ganz Manhattan schien Frühlingsgefühle zu haben. In meinem Fall war ein gesunder Flirt mit einem Freund kurz davor, direkt von der ersten Base zu einem Homerun im Park zu springen&mdash, abgesehen von dem ungünstigen Zeitpunkt Besuch ihrer Freundin aus Kindertagen. Mein kurzsichtiger Versuch, den Schwanzblock zu umgehen, indem ich vorschlug, alle zusammen nach Hause zu gehen, führte zu einem Ausschlag von verletzten Gefühlen, Vorwürfen und mir, auf der ersten Basis zu bleiben, wo ich hingehörte."

Sam:"Ein Freund und ich machten Urlaub in Vegas. Irgendwie konnten wir diese beiden Frauen, die zugegebenermaßen etwas älter waren als wir, abholen und sie auf einen Drink in unser Zimmer bringen. Nach ein bisschen Flirten ging einer und meine Freundin begleitete sie in ihr Zimmer. Ich fing an, mit dem anderen rumzumachen. Als nächstes klopft es heftig an der Tür und mein Freund ist zurück und hat zugeschlagen. Ich weigere mich, ihn hereinzulassen, aber er besteht darauf. Mein Mädchen ermutigt mich dazu Lass ihn rein, damit ich es tue. Es gibt lange, unangenehme Minuten, in denen ich ihren Nacken küsse, sie sein Bein reibt, dann wird er verrückt und entschuldigt sich ins Badezimmer. Als er herauskommt, sind wir versteckt unter die Decke und er wirft sich in sein Bett."

Joe:„Ich bin ein professioneller Musiker und verdiene meinen Lebensunterhalt mit Auftritten bei privaten und geschäftlichen Veranstaltungen. Grundsätzlich hänge ich auf Partys ab, um meinen Lebensunterhalt zu verdienen. und ziemlich kokett.Sie ​​hatte auch eine Freundin mit ihr&mdashlet, die sie Shannon&mdash nannte, die Jane gegenüber besonders kokett schien.

Wir gingen nach der Show etwas trinken und das Flirten zwischen ihnen wurde intensiver. Ich ging zur Bar, um etwas zu trinken, und als ich an den Tisch zurückkehrte, küssten sie sich. Dann entschuldigte sich Shannon und Jane packte mich sofort und wir begannen uns zu küssen. Als Shannon zurückkam, forderte Jane sie und mich auf, uns zu küssen, was wir auch taten. Jetzt gab es nur noch einen Haken: Ich musste zu einem anderen Gig. Also ging ich, mit dem Plan, sie später zu treffen.

Nach dem Gig traf ich Jane, aber sie war ohne Shannon. Das Ganze war explodiert. Es stellte sich heraus, dass die beiden über einen Dreier gesprochen hatten, aber während ich bei meiner Show war, war Shannon ein bisschen ausgeflippt, also das war's."


Ich habe versucht, einen Dreier zu haben. und total fehlgeschlagen

Es gibt einige Geheimnisse, die wir Männer haben. Wie damals, als wir versuchten, einen Dreier zu haben (was mehr von uns getan haben, als Sie denken). und scheiterte kläglich. Hier einige der unterhaltsamsten und brutal ehrlichsten Geschichten von Männern und ihren gescheiterten Dreierversuchen:

Eduard:*"Ich hatte fast einen Dreier mit einer alten Kollegin meines Kumpels und ihrer Freundin. Wir nennen die Kollegin Sally und die Freundin Jess. Wir waren die ganze Nacht unterwegs und haben irgendwie angefangen, drei Wege zu finden ging zu mir nach Hause, als Jess in einem 7-Eleven auf einen Drink anhalten wollte. Irgendwie machten wir weiter drei Wege und die verrückteste Make-out-Session aller Zeiten? Dann entschied sich Jess, dass sie einen Roller-Hotdog wollte, einer der gruseligsten, die es wahrscheinlich war seit 1993 auf der Rollmaschine und wollte danach ins Bett. Ich bin mit dem Kollegen nach Hause gegangen, aber der Dreier ging nicht."

Laurentius:„Nach ein paar Drinks zu viel ‚nur noch einen‘ Drink bei meinem Freund beschloss er, seine neueste in einer Reihe von Freundinnen anzurufen. In den meisten Fällen hätte ich das als unmissverständliches Zeichen genommen, um nach Hause zu gehen, aber in In diesem Fall planten wir alle einen unausgesprochenen Schachzug, um zu sehen, wie wild sie sein wollte. Nicht besonders, wie sich herausstellte. Und vielleicht spürte sie, wie unwohl mir das Szenario war. Am Ende nahmen sie das Schlafzimmer und ich blieb allein und nackt in der nahegelegenen Badewanne, eine Ausgabe von lesen Marie Claire." [Diese Geschichte wird nicht gesponsert oder erzwungen von Marie Claire. Aber hey, danke fürs Lesen!]

Terrence:"Es war eine feierliche Nacht und ganz Manhattan schien Frühlingsgefühle zu haben. In meinem Fall war ein gesunder Flirt mit einem Freund kurz davor, direkt von der ersten Base zu einem Homerun im Park zu springen&mdash, abgesehen von dem ungünstigen Zeitpunkt Besuch ihrer Freundin aus Kindertagen. Mein kurzsichtiger Versuch, den Schwanzblock zu umgehen, indem ich vorschlug, alle zusammen nach Hause zu gehen, führte zu einem Ausschlag von verletzten Gefühlen, Vorwürfen und mir, auf der ersten Basis zu bleiben, wo ich hingehörte."

Sam:"Ein Freund und ich machten Urlaub in Vegas. Irgendwie konnten wir diese beiden Frauen, die zugegebenermaßen etwas älter waren als wir, abholen und sie auf einen Drink in unser Zimmer bringen. Nach ein bisschen Flirten ging einer und meine Freundin begleitete sie in ihr Zimmer. Ich fing an, mit dem anderen rumzumachen. Als nächstes klopft es heftig an der Tür und mein Freund ist zurück und hat zugeschlagen. Ich weigere mich, ihn hereinzulassen, aber er besteht darauf. Mein Mädchen ermutigt mich dazu Lass ihn rein, damit ich es tue. Es gibt lange, unangenehme Minuten, in denen ich ihren Nacken küsse, sie sein Bein reibt, dann wird er verrückt und entschuldigt sich ins Badezimmer. Als er herauskommt, sind wir versteckt unter die Decke und er wirft sich in sein Bett."

Joe:„Ich bin ein professioneller Musiker und verdiene meinen Lebensunterhalt mit Auftritten bei privaten und geschäftlichen Veranstaltungen. Grundsätzlich hänge ich auf Partys ab, um meinen Lebensunterhalt zu verdienen. und ziemlich kokett.Sie ​​hatte auch eine Freundin mit ihr&mdashlet, die sie Shannon&mdash nannte, die Jane gegenüber besonders kokett schien.

Wir gingen nach der Show etwas trinken, und das Flirten zwischen ihnen nahm zu. Ich ging zur Bar, um etwas zu trinken, und als ich an den Tisch zurückkehrte, küssten sie sich. Dann entschuldigte sich Shannon und Jane packte mich sofort und wir begannen uns zu küssen. Als Shannon zurückkam, forderte Jane sie und mich auf, uns zu küssen, was wir auch taten. Jetzt gab es nur noch einen Haken: Ich musste zu einem anderen Gig. Also ging ich, mit dem Plan, sie später zu treffen.

Nach dem Gig traf ich Jane, aber sie war ohne Shannon. Das Ganze war explodiert. Es stellte sich heraus, dass die beiden über einen Dreier gesprochen hatten, aber während ich bei meiner Show war, war Shannon ein bisschen ausgeflippt, also das war's."


Ich habe versucht, einen Dreier zu haben. und total fehlgeschlagen

Es gibt einige Geheimnisse, die wir Männer haben. Wie damals, als wir versuchten, einen Dreier zu haben (was mehr von uns getan haben, als Sie denken). und scheiterte kläglich. Hier einige der unterhaltsamsten und brutal ehrlichsten Geschichten von Männern und ihren gescheiterten Dreierversuchen:

Eduard:*"Ich hatte fast einen Dreier mit einer alten Kollegin meines Kumpels und ihrer Freundin. Wir nennen die Kollegin Sally und die Freundin Jess. Wir waren die ganze Nacht unterwegs und haben irgendwie angefangen, drei Wege zu finden ging zu mir nach Hause, als Jess in einem 7-Eleven auf einen Drink anhalten wollte. Irgendwie machten wir weiter drei Wege und die verrückteste Make-out-Session aller Zeiten? Dann entschied sich Jess, dass sie einen Roller-Hotdog wollte, einer der gruseligsten, die es wahrscheinlich war seit 1993 auf der Rollmaschine und wollte danach ins Bett. Ich bin mit dem Kollegen nach Hause gegangen, aber der Dreier ging nicht."

Laurentius:„Nach ein paar Drinks zu viel ‚nur noch einen‘ Drink bei meinem Freund beschloss er, seine neueste in einer Reihe von Freundinnen anzurufen. In den meisten Fällen hätte ich das als unmissverständliches Zeichen genommen, um nach Hause zu gehen, aber in In diesem Fall planten wir alle einen unausgesprochenen Schachzug, um zu sehen, wie wild sie sein wollte. Nicht besonders, wie sich herausstellte. Und vielleicht spürte sie, wie unwohl mir das Szenario war. Am Ende nahmen sie das Schlafzimmer und ich blieb allein und nackt in der nahegelegenen Badewanne, eine Ausgabe von lesen Marie Claire." [Diese Geschichte wird nicht gesponsert oder erzwungen von Marie Claire. Aber hey, danke fürs Lesen!]

Terrence:"Es war eine feierliche Nacht und ganz Manhattan schien Frühlingsgefühle zu haben. In meinem Fall war ein gesunder Flirt mit einem Freund kurz davor, direkt von der ersten Base zu einem Homerun im Park zu springen&mdash, abgesehen von dem ungünstigen Zeitpunkt Besuch ihrer Freundin aus Kindertagen. Mein kurzsichtiger Versuch, den Schwanzblock zu umgehen, indem ich vorschlug, alle zusammen nach Hause zu gehen, führte zu einem Ausschlag von verletzten Gefühlen, Vorwürfen und mir, auf der ersten Basis zu bleiben, wo ich hingehörte."

Sam:"Ein Freund und ich machten Urlaub in Vegas. Irgendwie konnten wir diese beiden Frauen, die zugegebenermaßen etwas älter waren als wir, abholen und sie auf einen Drink in unser Zimmer bringen. Nach ein bisschen Flirten ging einer und meine Freundin begleitete sie in ihr Zimmer. Ich fing an, mit dem anderen rumzumachen. Als nächstes klopft es heftig an der Tür und mein Freund ist zurück und hat zugeschlagen. Ich weigere mich, ihn hereinzulassen, aber er besteht darauf. Mein Mädchen ermutigt mich dazu Lass ihn rein, damit ich es tue. Es gibt lange, unangenehme Minuten, in denen ich ihren Nacken küsse, sie sein Bein reibt, dann wird er verrückt und entschuldigt sich ins Badezimmer. Als er herauskommt, sind wir versteckt unter die Decke und er wirft sich in sein Bett."

Joe:„Ich bin ein professioneller Musiker und verdiene meinen Lebensunterhalt mit Auftritten bei privaten und geschäftlichen Veranstaltungen. Grundsätzlich hänge ich auf Partys ab, um meinen Lebensunterhalt zu verdienen. und ziemlich kokett.Sie ​​hatte auch eine Freundin mit ihr&mdashlet, die sie Shannon&mdash nannte, die Jane gegenüber besonders kokett schien.

Wir gingen nach der Show etwas trinken und das Flirten zwischen ihnen wurde intensiver. Ich ging zur Bar, um etwas zu trinken, und als ich an den Tisch zurückkehrte, küssten sie sich. Dann entschuldigte sich Shannon und Jane packte mich sofort und wir begannen uns zu küssen. Als Shannon zurückkam, forderte Jane sie und mich auf, uns zu küssen, was wir auch taten. Jetzt gab es nur noch einen Haken: Ich musste zu einem anderen Gig. Also ging ich, mit dem Plan, sie später zu treffen.

Nach dem Gig traf ich Jane, aber sie war ohne Shannon. Das Ganze war explodiert. Es stellte sich heraus, dass die beiden über einen Dreier gesprochen hatten, aber während ich bei meiner Show war, war Shannon ein bisschen ausgeflippt, also das war's."


Ich habe versucht, einen Dreier zu haben. und total fehlgeschlagen

Es gibt einige Geheimnisse, die wir Männer haben. Wie damals, als wir versuchten, einen Dreier zu machen (was mehr von uns getan haben, als Sie denken). und scheiterte kläglich. Hier einige der unterhaltsamsten und brutal ehrlichsten Geschichten von Männern und ihren gescheiterten Dreierversuchen:

Eduard:*"Ich hatte fast einen Dreier mit einer alten Kollegin meines Kumpels und ihrer Freundin. Wir nennen die Kollegin Sally und die Freundin Jess. Wir waren die ganze Nacht unterwegs und haben irgendwie angefangen, drei Wege zu finden ging zu mir nach Hause, als Jess in einem 7-Eleven auf einen Drink anhalten wollte. Irgendwie machten wir weiter drei Wege und die verrückteste Make-out-Session aller Zeiten? Dann entschied sich Jess, dass sie einen Roller-Hotdog wollte, einer der gruseligsten, die es wahrscheinlich war seit 1993 auf der Walzenmaschine und wollte danach ins Bett. Ich ging mit dem Kollegen nach Hause, aber der Dreier ging nicht."

Laurentius:„Nach ein paar Drinks zu viel ‚nur noch einen‘ Drink bei meinem Freund beschloss er, seine neueste in einer Reihe von Freundinnen anzurufen. In den meisten Fällen hätte ich das als unmissverständliches Zeichen genommen, um nach Hause zu gehen, aber in In diesem Fall planten wir alle einen unausgesprochenen Schachzug, um zu sehen, wie wild sie sein wollte. Nicht besonders, wie sich herausstellte. Und vielleicht spürte sie, wie unwohl mir das Szenario war. Am Ende nahmen sie das Schlafzimmer und ich blieb allein und nackt in der nahegelegenen Badewanne, eine Ausgabe von lesen Marie Claire." [Diese Geschichte wird nicht gesponsert oder erzwungen von Marie Claire. Aber hey, danke fürs Lesen!]

Terrence:"Es war eine feierliche Nacht und ganz Manhattan schien Frühlingsgefühle zu haben. In meinem Fall war ein gesunder Flirt mit einem Freund kurz davor, direkt von der ersten Base zu einem Homerun im Park zu springen&mdash, abgesehen von dem ungünstigen Zeitpunkt Besuch ihrer Freundin aus Kindertagen. Mein kurzsichtiger Versuch, den Schwanzblock zu umgehen, indem ich vorschlug, alle zusammen nach Hause zu gehen, führte zu einem Ausschlag von verletzten Gefühlen, Vorwürfen und mir, auf der ersten Basis zu bleiben, wo ich hingehörte."

Sam:"Ein Freund und ich machten Urlaub in Vegas. Irgendwie konnten wir diese beiden Frauen, die zugegebenermaßen etwas älter waren als wir, abholen und sie auf einen Drink in unser Zimmer bringen. Nach ein bisschen Flirten ging einer und meine Freundin begleitete sie in ihr Zimmer. Ich fing an, mit dem anderen rumzumachen. Als nächstes klopft es heftig an der Tür und mein Freund ist zurück und hat zugeschlagen. Ich weigere mich, ihn hereinzulassen, aber er besteht darauf. Mein Mädchen ermutigt mich dazu Lass ihn rein, damit ich es tue. Es gibt lange, unangenehme Minuten, in denen ich ihren Nacken küsse, sie sein Bein reibt, dann wird er verrückt und entschuldigt sich ins Badezimmer. Als er herauskommt, sind wir versteckt unter die Decke und er wirft sich in sein Bett."

Joe:„Ich bin ein professioneller Musiker und verdiene meinen Lebensunterhalt mit Auftritten bei privaten und geschäftlichen Veranstaltungen. Grundsätzlich hänge ich auf Partys ab, um meinen Lebensunterhalt zu verdienen. und ziemlich kokett.Sie ​​hatte auch eine Freundin mit ihr&mdashlet, die sie Shannon&mdash nannte, die Jane gegenüber besonders kokett schien.

Wir gingen nach der Show etwas trinken, und das Flirten zwischen ihnen nahm zu. Ich ging zur Bar, um etwas zu trinken, und als ich an den Tisch zurückkehrte, küssten sie sich. Dann entschuldigte sich Shannon und Jane packte mich sofort und wir begannen uns zu küssen. Als Shannon zurückkam, forderte Jane sie und mich auf, uns zu küssen, was wir auch taten. Jetzt gab es nur noch einen Haken: Ich musste zu einem anderen Gig. Also ging ich, mit dem Plan, sie später zu treffen.

Nach dem Gig traf ich Jane, aber sie war ohne Shannon. Das Ganze war explodiert. Es stellte sich heraus, dass die beiden über einen Dreier gesprochen hatten, aber während ich bei meiner Show war, war Shannon ein bisschen ausgeflippt, also das war's."


Ich habe versucht, einen Dreier zu haben. und total fehlgeschlagen

Es gibt einige Geheimnisse, die wir Männer haben. Wie damals, als wir versuchten, einen Dreier zu haben (was mehr von uns getan haben, als Sie denken). und scheiterte kläglich. Hier einige der unterhaltsamsten und brutal ehrlichsten Geschichten von Männern und ihren gescheiterten Dreierversuchen:

Eduard:*"Ich hatte fast einen Dreier mit einer alten Kollegin meines Kumpels und ihrer Freundin. Wir nennen die Kollegin Sally und die Freundin Jess. Wir waren die ganze Nacht unterwegs und haben irgendwie angefangen, drei Wege zu finden ging zu mir nach Hause, als Jess in einem 7-Eleven auf einen Drink anhalten wollte. Irgendwie machten wir weiter drei Wege und die verrückteste Make-out-Session aller Zeiten? Dann entschied sich Jess, dass sie einen Roller-Hotdog wollte, einer der gruseligsten, die es wahrscheinlich war seit 1993 auf der Rollmaschine und wollte danach ins Bett. Ich bin mit dem Kollegen nach Hause gegangen, aber der Dreier ging nicht."

Laurentius:„Nach ein paar Drinks zu viel ‚nur noch einen‘ Drink bei meinem Freund beschloss er, seine neueste in einer Reihe von Freundinnen anzurufen. In den meisten Fällen hätte ich das als unmissverständliches Zeichen genommen, um nach Hause zu gehen, aber in In diesem Fall planten wir alle einen unausgesprochenen Schachzug, um zu sehen, wie wild sie sein wollte. Nicht besonders, wie sich herausstellte. Und vielleicht spürte sie, wie unwohl mir das Szenario war. Am Ende nahmen sie das Schlafzimmer und ich blieb allein und nackt in der nahegelegenen Badewanne, eine Ausgabe von lesen Marie Claire." [Diese Geschichte wird nicht gesponsert oder erzwungen von Marie Claire. Aber hey, danke fürs Lesen!]

Terrence:"Es war eine feierliche Nacht und ganz Manhattan schien Frühlingsgefühle zu haben. In meinem Fall war ein gesunder Flirt mit einem Freund kurz davor, direkt von der ersten Base zu einem Homerun im Park zu springen&mdash, abgesehen von dem ungünstigen Zeitpunkt Besuch ihrer Freundin aus Kindertagen. Mein kurzsichtiger Versuch, den Schwanzblock zu umgehen, indem ich vorschlug, alle zusammen nach Hause zu gehen, führte zu einem Ausschlag von verletzten Gefühlen, Vorwürfen und mir, auf der ersten Basis zu bleiben, wo ich hingehörte."

Sam:"Ein Freund und ich machten Urlaub in Vegas. Irgendwie konnten wir diese beiden Frauen, die zugegebenermaßen etwas älter waren als wir, abholen und auf einen Drink in unser Zimmer zurückholen. Nach ein bisschen Flirten ging einer und meine Freundin begleitete sie in ihr Zimmer. Ich fing an, mit dem anderen rumzumachen. Als nächstes klopft es heftig an der Tür und mein Freund ist zurück und hat zugeschlagen. Ich weigere mich, ihn hereinzulassen, aber er besteht darauf. Mein Mädchen ermutigt mich dazu Lass ihn rein, damit ich es tue. Es gibt lange, unangenehme Minuten, in denen ich ihren Nacken küsse, sie sein Bein reibt, dann wird er verrückt und entschuldigt sich ins Badezimmer. Als er herauskommt, sind wir versteckt unter die Decke und er wirft sich in sein Bett."

Joe:„Ich bin ein professioneller Musiker und verdiene meinen Lebensunterhalt mit Auftritten bei privaten und geschäftlichen Veranstaltungen. Grundsätzlich hänge ich auf Partys ab, um meinen Lebensunterhalt zu verdienen. und ziemlich kokett.Sie ​​hatte auch eine Freundin mit ihr&mdashlet, die sie Shannon&mdash nannte, die Jane gegenüber besonders kokett schien.

Wir gingen nach der Show etwas trinken und das Flirten zwischen ihnen wurde intensiver. Ich ging zur Bar, um etwas zu trinken, und als ich an den Tisch zurückkehrte, küssten sie sich. Dann entschuldigte sich Shannon und Jane packte mich sofort und wir begannen uns zu küssen. Als Shannon zurückkam, forderte Jane sie und mich auf, uns zu küssen, was wir auch taten. Jetzt gab es nur noch einen Haken: Ich musste zu einem anderen Gig. Also ging ich, mit dem Plan, sie später zu treffen.

Nach dem Gig traf ich Jane, aber sie war ohne Shannon. Das Ganze war explodiert. Es stellte sich heraus, dass die beiden über einen Dreier gesprochen hatten, aber während ich bei meiner Show war, war Shannon ein bisschen ausgeflippt, also das war's."


Ich habe versucht, einen Dreier zu haben. und total fehlgeschlagen

Es gibt einige Geheimnisse, die wir Männer haben. Wie damals, als wir versuchten, einen Dreier zu haben (was mehr von uns getan haben, als Sie denken). und scheiterte kläglich. Hier einige der unterhaltsamsten und brutal ehrlichsten Geschichten von Männern und ihren gescheiterten Dreierversuchen:

Eduard:*"Ich hatte fast einen Dreier mit einer alten Kollegin meines Kumpels und ihrer Freundin. Wir nennen die Kollegin Sally und die Freundin Jess. Wir waren die ganze Nacht unterwegs und haben irgendwie angefangen, drei Wege zu finden ging zu mir nach Hause, als Jess in einem 7-Eleven auf einen Drink anhalten wollte. Irgendwie machten wir weiter drei Wege und die verrückteste Make-out-Session aller Zeiten? Dann entschied sich Jess, dass sie einen Roller-Hotdog wollte, einer der gruseligsten, die es wahrscheinlich war on the roller machine since 1993, and subsequently wanted to go to bed. I went home with the coworker, but no go on the threesome."

Laurentius:"After a few too many 'just one more' drinks at my friend's place, he decided to call his latest in a string of no-strings girlfriends. On most occasions I would have taken that as an unmistakable cue to head home, but in this case we each strategized an unspoken gambit to see just how wild she wanted to be. Not particularly, as it turned out. And maybe she sensed how uncomfortable I was with the scenario. In the end they took the bedroom and I ended up alone and naked in the nearby bathtub, reading an issue of Marie Claire." [This story not sponsored or coerced by Marie Claire. But hey, thanks for reading!]

Terrence:"It was a celebratory night and all of Manhattan seemed to have spring fever. In my case, a wholesome flirtation with a friend was on the verge of skipping straight from first base to an inside-the-park home run&mdashexcept for the ill-timed visit of her childhood friend. My short-sighted effort to sidestep the cockblock by suggesting we all go home together resulted in a rash of hurt feelings, recriminations, and me staying on first base where I belonged."

Sam:"A guy friend and I were vacationing in Vegas. We somehow were able to pick up these two women, admittedly a bit older than us, and charm them back to our room for a drink. After a bit of flirting one left and my friend escorted her to her room. I began making out with the other. Next thing I know there's a heavy knocking on the door&mdashmy guy friend is back, having struck out. I refuse to let him in but he persists. My girl is encouraging me to let him in so I do. There's a long, awkward few minutes where I'm kissing her neck, she's rubbing his leg, then he gets weirded out and excuses himself to the bathroom. By the time he comes out we're hidden away under the covers and he's throws himself in his bed."

Joe:"I'm a professional musician, and I make my living performing at private and corporate events. Basically I hang out at parties for a living&mdashit's not a bad gig. I met this woman&mdashlet's call her Jane&mdashat a show and she was energetic, attractive, and quite the coquette. She also had a friend with her&mdashlet's call her Shannon&mdashwho seemed particularly flirtatious toward Jane.

We went out for a drink after the show, and the flirting between them heightened. I went to the bar to get a drink and when I returned to the table they were kissing. Then Shannon excused herself and Jane promptly grabbed me and we started kissing. When Shannon returned Jane dared her and I to kiss, which we did. Now there was only one hitch: I had to go to another gig. So I left, with plans to meet them later.

After the gig I met Jane, but she was sans Shannon. The whole thing had blown up. It turns out the two of them had talked about a threesome, but while I was at my show Shannon had a bit of a freakout about it, so that was that."


I Tried to Have a Threesome. and Totally Failed

There are some secrets we men keep. Like that time that we attempted to have a threesome (which more of us have done than you think). and failed miserably. Here, some of the most entertaining and brutally honest stories of men and their failed threesome attempts:

Edward:*"I almost had a threesome with one of my buddy's old coworkers and her friend. We'll call the coworker Sally and the friend Jess. We were out all night dancing and somehow in the midst of that started making out three ways. We were headed home to my place when Jess wanted to stop in a 7-Eleven for a drink. Somehow we continued to make out three ways&hellipweirdest makeout session ever? Then Jess decided she wanted a roller hot dog, one of the creepy ones that have probably been on the roller machine since 1993, and subsequently wanted to go to bed. I went home with the coworker, but no go on the threesome."

Laurentius:"After a few too many 'just one more' drinks at my friend's place, he decided to call his latest in a string of no-strings girlfriends. On most occasions I would have taken that as an unmistakable cue to head home, but in this case we each strategized an unspoken gambit to see just how wild she wanted to be. Not particularly, as it turned out. And maybe she sensed how uncomfortable I was with the scenario. In the end they took the bedroom and I ended up alone and naked in the nearby bathtub, reading an issue of Marie Claire." [This story not sponsored or coerced by Marie Claire. But hey, thanks for reading!]

Terrence:"It was a celebratory night and all of Manhattan seemed to have spring fever. In my case, a wholesome flirtation with a friend was on the verge of skipping straight from first base to an inside-the-park home run&mdashexcept for the ill-timed visit of her childhood friend. My short-sighted effort to sidestep the cockblock by suggesting we all go home together resulted in a rash of hurt feelings, recriminations, and me staying on first base where I belonged."

Sam:"A guy friend and I were vacationing in Vegas. We somehow were able to pick up these two women, admittedly a bit older than us, and charm them back to our room for a drink. After a bit of flirting one left and my friend escorted her to her room. I began making out with the other. Next thing I know there's a heavy knocking on the door&mdashmy guy friend is back, having struck out. I refuse to let him in but he persists. My girl is encouraging me to let him in so I do. There's a long, awkward few minutes where I'm kissing her neck, she's rubbing his leg, then he gets weirded out and excuses himself to the bathroom. By the time he comes out we're hidden away under the covers and he's throws himself in his bed."

Joe:"I'm a professional musician, and I make my living performing at private and corporate events. Basically I hang out at parties for a living&mdashit's not a bad gig. I met this woman&mdashlet's call her Jane&mdashat a show and she was energetic, attractive, and quite the coquette. She also had a friend with her&mdashlet's call her Shannon&mdashwho seemed particularly flirtatious toward Jane.

We went out for a drink after the show, and the flirting between them heightened. I went to the bar to get a drink and when I returned to the table they were kissing. Then Shannon excused herself and Jane promptly grabbed me and we started kissing. When Shannon returned Jane dared her and I to kiss, which we did. Now there was only one hitch: I had to go to another gig. So I left, with plans to meet them later.

After the gig I met Jane, but she was sans Shannon. The whole thing had blown up. It turns out the two of them had talked about a threesome, but while I was at my show Shannon had a bit of a freakout about it, so that was that."


I Tried to Have a Threesome. and Totally Failed

There are some secrets we men keep. Like that time that we attempted to have a threesome (which more of us have done than you think). and failed miserably. Here, some of the most entertaining and brutally honest stories of men and their failed threesome attempts:

Edward:*"I almost had a threesome with one of my buddy's old coworkers and her friend. We'll call the coworker Sally and the friend Jess. We were out all night dancing and somehow in the midst of that started making out three ways. We were headed home to my place when Jess wanted to stop in a 7-Eleven for a drink. Somehow we continued to make out three ways&hellipweirdest makeout session ever? Then Jess decided she wanted a roller hot dog, one of the creepy ones that have probably been on the roller machine since 1993, and subsequently wanted to go to bed. I went home with the coworker, but no go on the threesome."

Laurentius:"After a few too many 'just one more' drinks at my friend's place, he decided to call his latest in a string of no-strings girlfriends. On most occasions I would have taken that as an unmistakable cue to head home, but in this case we each strategized an unspoken gambit to see just how wild she wanted to be. Not particularly, as it turned out. And maybe she sensed how uncomfortable I was with the scenario. In the end they took the bedroom and I ended up alone and naked in the nearby bathtub, reading an issue of Marie Claire." [This story not sponsored or coerced by Marie Claire. But hey, thanks for reading!]

Terrence:"It was a celebratory night and all of Manhattan seemed to have spring fever. In my case, a wholesome flirtation with a friend was on the verge of skipping straight from first base to an inside-the-park home run&mdashexcept for the ill-timed visit of her childhood friend. My short-sighted effort to sidestep the cockblock by suggesting we all go home together resulted in a rash of hurt feelings, recriminations, and me staying on first base where I belonged."

Sam:"A guy friend and I were vacationing in Vegas. We somehow were able to pick up these two women, admittedly a bit older than us, and charm them back to our room for a drink. After a bit of flirting one left and my friend escorted her to her room. I began making out with the other. Next thing I know there's a heavy knocking on the door&mdashmy guy friend is back, having struck out. I refuse to let him in but he persists. My girl is encouraging me to let him in so I do. There's a long, awkward few minutes where I'm kissing her neck, she's rubbing his leg, then he gets weirded out and excuses himself to the bathroom. By the time he comes out we're hidden away under the covers and he's throws himself in his bed."

Joe:"I'm a professional musician, and I make my living performing at private and corporate events. Basically I hang out at parties for a living&mdashit's not a bad gig. I met this woman&mdashlet's call her Jane&mdashat a show and she was energetic, attractive, and quite the coquette. She also had a friend with her&mdashlet's call her Shannon&mdashwho seemed particularly flirtatious toward Jane.

We went out for a drink after the show, and the flirting between them heightened. I went to the bar to get a drink and when I returned to the table they were kissing. Then Shannon excused herself and Jane promptly grabbed me and we started kissing. When Shannon returned Jane dared her and I to kiss, which we did. Now there was only one hitch: I had to go to another gig. So I left, with plans to meet them later.

After the gig I met Jane, but she was sans Shannon. The whole thing had blown up. It turns out the two of them had talked about a threesome, but while I was at my show Shannon had a bit of a freakout about it, so that was that."