Neue Rezepte

Kürbispudding

Kürbispudding

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 120 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Kürbispudding:

Die Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Die Eier verquirlen, Milch, Salz, Pfeffer und zuletzt die Sahne dazugeben. Das Mehl wird mit dem Backpulver vermischt und dann leicht der Eizusammensetzung hinzugefügt. Fügen Sie den fein gehackten Dill und dann den Käse und die Zucchini hinzu. Die Zusammensetzung wird in eine mit Butter gefettete hitzebeständige Schüssel gegeben, mit Parmesan bestreut und 40 Minuten bei 185 Grad in einen heißen Ofen gestellt.

Tipps Seiten

1

es kann sowohl heiß als auch kalt verzehrt werden


Panierter Kürbispudding

& Icirc & # 539i muss:
3-4 junge Kürbisse
4 oder & # 259
2-3 Esslöffel f & # 259in & # 259
Frittieröl
300 g als Pferd oder br & acircnz & #259 rasiert
250 ml sm & acircnt & acircn & # 259
p & # 259trunjel verde
Preg & # 259te & # 537ti a & # 537a:
Einen Kürbis schälen, reiben und in Scheiben schneiden. einen halben cm, mit Salz bestreuen und abtropfen lassen und abtropfen lassen. Die Flüssigkeit aus der Flüssigkeit nehmen und die Zucchinischeiben mit einer Serviette betupfen. Die Zucchinistücke durch das Mehl geben und die Eier anbraten und in Öl anbraten.
In eine gefettete Schüssel mit Hyänen eine Schicht Kürbis geben, dann wie geriebener Meerrettich bestreuen, eine weitere Schicht Kürbis wie geriebener Meerrettich darüberstreuen, zerdrücken und mahlen und fertig. . Gießen Sie die beiden restlichen Eier, geschlagen, über die Kürbisse.
Bei mittlerer Hitze etwa 40 Minuten backen, bis die Masse oben gebräunt ist.

Zubereitung: 45 Minuten Backen: 40 Minuten
Re & # 539et & # 259 von Nina Niculae, Buc & # 537ani commune, Kreis Giurgiu


Kürbispudding

Ich koche und warte darauf, dass du für andere Puddingrezepte zurückkommst!

Guten Appetit
Hat dir das Rezept gefallen? Empfiehl es!

4 Kommentare:

Heute habe ich diesen Blog entdeckt und bin begeistert. Ich sehe, dass es neu ist, es sieht sehr gut aus, der Inhalt ist gut organisiert, sehr lesbar, die Rezepte sind ansprechend, aber nicht sehr protzig, mit lokalen Zutaten, was ich sehr schätze. Ich muss Kürbispudding machen, viel verdanke ich meinem Mann, der Kürbiskuchen mag, und ich mache es nicht, weil ich es nicht mag. Schande über mich!
Frage und Vorschlag zugleich: Ein Blog wie die Welt bedeutet viel Arbeit. Es ist gut, wenn die Domain dir gehört und sie irgendwo gegen eine Gebühr gehostet wird, die dir in einer Sekunde die Arbeit ausgeht, und das auf einer kostenlosen Blog, du hast niemandem zu erzählen!

Vielen Dank für die lieben Worte! Am Anfang zu sein bedeutet mir sehr viel.
Ich versuche, erschwingliche Rezepte zu veröffentlichen und lokale Zutaten (so viel wie möglich) zu verwenden, da wir die meiste Zeit alle nach dem kochen, was wir im Haus haben.
Ich habe den Kürbispudding jetzt zum ersten Mal gemacht und er hat mich überrascht, dh er ist besser geworden, als ich erwartet hatte. Vielleicht wegen des besonderen Geschmacks, den die Muskatnuss verleiht.
Ich habe diesen Blog im Spiel gestartet, ich betrachtete ihn eher als eine Art persönliches Kochbuch. Als mein erster Blog musste ich viel lesen, mich dokumentieren und lernen. Ich hatte es mir viel einfacher erwartet :), du hast recht - es ist viel Arbeit. Ich denke, ich sollte mir eine Domain zulegen, aber ich habe hier noch viel zu tun und die Domain ist immer noch am Ende der Liste.


Kürbispudding oder Kuchen mit Käse

Wenn Sie eine Portion essen, sind wir uns sicher. Rezepte & rsaquo Zucchini Pudding Craftlog. Gebackener Kürbispudding mit Pilzen und Champignons. Wie Sie Ihre Geschmacksknospen nicht erfreuen, indem Sie sich den Kürbissen anschließen. Zucchini, Karotte und Käse auf die Reibe mit großen Löchern geben. In einer großen Schüssel die 5 Eier gut schlagen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken, Karotte reiben und Paprika in Julienne schneiden. 5 Minuten in etwas Öl anbraten. Fügen Sie die geschnittene Wurst und 1 hinzu. Dieser einfache Hühnchen-Reis-Auflauf macht ein elegantes und leckeres Abendessen. Als saisonale Vorspeise gewinnt Kürbispudding in dieser Saison einen führenden Platz.

Servieren Sie den Kartoffelpudding mit Kürbis und genießen Sie eine gleichmäßige und schmackhafte Mahlzeit. Folgen Sie unserem Rezept und verwöhnen Sie Ihren Gaumen! Wir legen die Zucchini, Karotte und Käse auf die Reibe mit großen Löchern.

Wir werden die Zucchini in einem Sieb abtropfen lassen oder in die Handflächen drücken.


Über den Autor

Das eCuisine-Team

Kommentar

Antwort verwerfen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

2. Die Kürbisse lassen etwas Wasser & # 8230 Also nach dem ersten Pudding (der noch viel Saft hatte) habe ich bei ActiFry kurz den Dampfbetrieb der geriebenen Kürbisse eingeführt. Es war gut, er nahm ihnen mehr Wasser. (ja, ich kann es kaum erwarten, sie abtropfen zu lassen & # 8230)

3. Ich hatte keinen Kuhkäse, so habe ich die Kuhmilch-Telemea & # 038 Schafe & # 8211 verwendet, also habe ich am Ende nur noch etwas Salz hinzugefügt & # 8230

4. Es ist gut, etwas geriebener Käse hinzuzufügen & # 8211 die Zusammensetzung dickt besser ein.
Das habe ich beim zweiten Mal gemacht und es war besser!

5. Natürlich habe ich geschnittene Oliven hinzugefügt :) aber auch getrocknete Tomaten (in Olivenöl eingelegt)

Das Rezept ist einfach, schnell und erlaubt viele Variationen zum gleichen Thema: beliebte Kürbisse :)
Ich kann es dir nur wärmstens empfehlen!


Kürbispudding

Fachleute betrachten Kürbisse als Lebensmittelmedizin. Wenn Sie abnehmen möchten, empfehlen Ernährungswissenschaftler einen gedämpften Kürbiseintopf. Die Nahrung ist leicht verdaulich, enthält Kalium, Magnesium, Vitamin C und A, Ballaststoffe und hat einen erheblichen Anteil an Mangan, der dem Körper bei der Fettverbrennung hilft. 100 g Kürbis haben etwa 15 Kalorien. Aber heute bieten wir euch einen Kürbispudding an.

Zutaten

500 g Zucchini
1 Zwiebel
120 g Mehl
2 Knoblauchzehen
100 g Schinken
100 g geriebener Käse
4 geschlagene Eier
4 Esslöffel Semmelbrösel
1 Link Dill
50 g Sahne
Salz
Thymian
Pfeffer

Zubereitungsart

Die geschälten Kürbisse reiben und reiben und den Saft auspressen. Den Käse, die gehackte Zwiebel und den Dill, den zerdrückten Knoblauch, den gehackten Schinken, die Eier hinzufügen und mischen. Semmelbrösel, Sahne und Mehl einrühren und abschmecken. Sie müssen eine etwas dicke Konsistenz erhalten. Wenn es weich ist, können Sie mehr Mehl hinzufügen. Die Zusammensetzung in eine ausgekleidete Schüssel geben und 40 Minuten backen.


Kürbispudding, der der Figur nicht schadet!

Gebackene Zubereitungen aus Saisongemüse können ohne Beschädigung der Figur gegessen werden. Heute haben wir eines dieser Diätrezepte zubereitet: Saftiger Pudding aus zartem Kürbis mit Hähnchenbrust.

Das einfache, delikate und sehr leckere Kürbisgericht ist sowohl bei heißem als auch bei kaltem Wetter perfekt. Die Vorbereitungen werden Ihnen nicht viel Zeit rauben: Das Grundlegende erledigt der Ofen. Auch Nicht-Kürbisliebhaber genießen diesen Pudding mit großer Freude. Geschnittenes Gemüse mit Käse und Fleisch ist eine ideale Zutatenkombination: voll und kalorienarm zugleich.

ZUTAT:

-700 gr zarter Kürbis

-3 Esslöffel fermentierte Sahne

-Salz und Gewürze - nach Geschmack.

ART DER ZUBEREITUNG:

1.Die Hähnchenbrust waschen, in mittelgroße Würfel schneiden und in eine Schüssel geben.

2. Mit Senf, Sahne, schwarzem Pfeffer und Salz abschmecken. Gut mischen und das Fleisch eine Weile marinieren lassen.

3.Die Zwiebel in kleine Stücke schneiden und in einer Pfanne mit heißem Öl goldbraun braten.

4. Die Zucchini waschen, schälen (oder nicht) und durch eine große Reibe geben.

5.Fügen Sie etwas Salz hinzu, mischen und drücken Sie die Saftzusammensetzung gut aus.

6. Geben Sie den Käse durch die große Reibe.

7. Die Hähnchenbrust in eine große Schüssel geben, Ei, geriebenen Käse, gebratene (kalte) Zwiebeln hinzufügen und mischen.

8. Zum Schluss die Zucchini hinzufügen. Die Komposition mischen, abschmecken und ggf. mit Salz würzen.

9. Die Form mit Backpapier auslegen und die Kürbismasse darauf übertragen.

10.Nivellieren und die Form für 40-50 Minuten bei 200 °C in den vorgeheizten Backofen stellen.


REZEPT DES TAGES: Kürbispudding

Kürbispudding

Köstliche Vorspeise, Kürbispudding und einen Spitzenplatz in dieser Saison.

QUELLE: REALITATEA.NET

AUTOR: REALITATEA.NET

Zutat:

600 gr Zucchini (1 Stück)
2 Eier
100 gr Telemea-Käse
2 Esslöffel Sauerrahm
4 Esslöffel Mehl
1/2 Backpulver
1/2 Bund Petersilie
1/2 Teelöffel Salz (für Kürbis)
Pfeffer und Salz nach Geschmack
100 gr Käse

Zubereitungsart:

Zucchini waschen, in Würfel schneiden und mit Salz bestreuen. Vorsichtig mischen und etwa 30 Minuten ruhen lassen, bis der Saft austritt. Auspressen und in eine größere Schüssel geben. Fügen Sie den gehackten Telemea-Käse, die Eier und die saure Sahne hinzu und mischen Sie alles gut. Die fein gehackte Petersilie zugeben, bei Bedarf salzen und nach Geschmack pfeffern. Fügen Sie nach und nach das mit dem Backpulver vermischte Mehl hinzu und mischen Sie, bis Sie eine homogene Masse erhalten.

Die resultierende Zusammensetzung wird in eine mit Butter gefettete und mit Mehlpulver ausgekleidete hitzebeständige Schale gegeben, nivelliert und mit geriebenem Käse bestreut.

35 Minuten bei der richtigen Hitze backen. Nach dem Backen abkühlen lassen und dann portionieren. Es kann auch heiß serviert werden.


Legen Sie die Komposition in ein Tablett (21 & # 21521 cm), legen Sie in Scheiben geschnittenen Mozzarella und streuen Sie Pecorino darüber.

35 Minuten bei 180 °C backen. Es kann warm aber auch kalt serviert werden, es ist genauso lecker.

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Kürbispudding mit Hackfleisch, Reis und Käse (gebacken)!

Wir empfehlen Ihnen, diesen leckeren und sättigenden Kürbispudding zu probieren. Die zu befolgenden Schritte sind einfach und Sie werden sofort Erfolg haben!

ZUTAT:

-gehacktes Fleisch (ich habe Hühnchen und Rindfleisch verwendet)

-2 geschälter Kürbis

-2-3 Esslöffel Sahne zum Kochen.

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Wir haben gehacktes Hühnchen und Rindfleisch verwendet, das bereits mit Zwiebeln und Knoblauch gemischt ist. Das Hackfleisch mit Salz und schwarzem Pfeffer sowie anderen Lieblingsgewürzen würzen und gut vermischen.

2. Schlagen Sie die Eier mit der Sahne zum Kochen und würzen Sie die Mischung mit Salz und schwarzem Pfeffer nach Geschmack. Optional können Sie ein wenig gehacktes Grün hinzufügen.

3. Den Käse durch eine kleine Reibe geben, zur Eimasse geben und mischen.

4. Fetten Sie die Backform mit etwas Öl ein und fügen Sie eine dünne Schicht Hackfleisch von ca. 1 cm Dicke hinzu.

5. Verteilen Sie etwas von dem präventiv gekochten Reis, bis er fast fertig ist.

6. Schneiden Sie die Zucchini in Würfel, dünne Scheiben oder Legierungsstücke. 1 Zucchini in die Form geben und mit Salz würzen.

7. Eine neue Schicht aus gleichmäßig verteiltem Hackfleisch und eine Schicht Reis folgen.

8. Fügen Sie die zweite Zucchini hinzu und bedecken Sie sie mit der Ei-Käse-Mischung.

9.Pudding in den vorgeheizten Backofen auf 180 °C für mindestens 1 Stunde stellen.

Es ist so duftend, lecker und sättigend! Mit Grün bestreuen und servieren!


Kürbispudding

Wir möchten, dass sich das Sommermenü vom Rest des Jahres unterscheidet. Und die große Vielfalt an Obst und Gemüse lässt uns experimentieren! Heute präsentieren wir ein interessantes Gericht - Kürbispudding. Einfach, lecker und herzhaft!

1. Die Zucchini waschen und in kleine Stücke schneiden. Zucchini in ein Sieb geben, salzen und 10 Minuten ruhen lassen. Dann mit den Händen zusammendrücken und die Zucchini auf ein Papiertuch legen. Junge Kürbisse mit dünner Schale dürfen nicht gereinigt werden, ältere müssen gereinigt werden.

2. Minze waschen, trocknen, Blätter brechen. Eine Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden.

3. Einen Esslöffel Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebel 4 Minuten braten.

4. In einer Schüssel Eier, Sahne und Parmesan mit einem Mixer verquirlen.

5. Minze, Zwiebel und Zucchini hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen, mischen.

6. Fetten Sie die Backform mit dem restlichen Öl ein. Die Zusammensetzung in die Form geben und 35 Minuten im auf 180 ° C erhitzten Ofen backen. Etwas abkühlen lassen, dann den Pudding aus der Form lösen. Beim Servieren können Sie mit Dill und Petersilie dekorieren.


Video: 5 VEGANE KÜRBIS REZEPTE Süße GerichteBrötchen, Porridge, Kuchen, Pancakes u0026 Crumble (September 2021).