Neue Rezepte

Gelber Korkodus-Nektar

Gelber Korkodus-Nektar

Ich säuberte die Stiele der Schwänze und wusch sie unter fließendem Wasser. In einen großen 10 Liter Topf habe ich 4 kg gegeben. Obst und 2 kg. Zucker. Wenn die Früchte sehr reif und süß sind, reduzieren Sie die Zuckermenge; meine waren eher sauer. Ich fügte genug Wasser hinzu, um sie zu bedecken und ein wenig darüber zu laufen.

Bei schwacher Hitze aufkochen und ruhen lassen, bis die Korkodus sehr weich sind. Wenn sie fertig sind, sammeln wir die Früchte mit einem Spatel, geben sie in ein großes Sieb und reiben sie mit einem Holzlöffel ein, bis das Fruchtfleisch von den Samen fällt und durch das Sieb geht. Wir werfen die Samen; Häute mit gut gekochten gelben Korkodusen blieben nicht bei mir.

Mischen Sie die dicke Zusammensetzung mit der restlichen Flüssigkeit und gießen Sie sie in saubere Flaschen mit weitem Mund. Wir schrauben die Kappen vollständig auf (wir ändern die, die auf dem Kopf stehen). Stellen Sie die Flaschen in einen hohen Topf mit einem Handtuch auf dem Boden und gießen Sie so viel Wasser ein, dass drei Viertel bedeckt sind. Wir stellen sie auf schwache Hitze, um sie 20 Minuten lang zu sterilisieren, sobald das Wasser zu kochen beginnt. Nachdem Sie das Feuer gestoppt haben, lassen Sie die Flaschen in heißem Wasser, bis es vollständig abgekühlt ist, nehmen Sie sie dann heraus und stellen Sie sie in die Speisekammer.

Gut verschlossen und sterilisiert halten sie problemlos!


Krokodilmarmelade oder Gemüse & #8211 einfaches Marmeladenrezept

Seit einigen Jahren sprießt in meinem Garten spontan ein Krokodil und es ist jeden Sommer voller Früchte. Ich habe sie auch gegessen, aber auch Konfitüren gemacht: Marmelade, Marmelade, Kompott und sogar scharfe Gurken. Sie sind sehr lecker! So schön sind die in würzigem Essig eingelegten Corcodus & #8211 das Rezept hier.

Krokodile oder Grüns wachsen fast überall spontan. Ihre Früchte sind eine Art Rinde zwischen Pflaumen und Aprikosen. In der Form ähnelt es Kirschen, aber ihr Fruchtfleisch ist viel wässriger. In Österreich sind sie sehr erfolgreich (Mirabellen) und werden sowohl in Konfitüren (Marmelade, Marmelade, Kompott) als auch in Kuchen verwendet.

Corcodușul (Prunus cerasifera, Synonym P. divaricata), auch genannt Myrobalan oder Bombe, ist eine Pflanzenart der Gattung Prunus, die in Mittel- und Osteuropa, Südwest- und Zentralasien beheimatet ist.

Als einer der ersten europäischen Bäume blüht er im Frühjahr, oft Mitte Februar, und erreicht eine Höhe von 6–15 m. Die Blätter sind zwischen 4 und 6 cm lang, die Blüten sind weiß mit einem Durchmesser von 1,5–2 cm, mit fünf Blütenblättern. Die Frucht ist eine Steinfrucht mit einem Durchmesser von 2-3 cm, gelb oder rot. (Quelle)

Die Grüns sind wie kleine, harte Aprikosen, die mit Daunen bedeckt sind. In einigen Gebieten gibt es keinen Unterschied zwischen Krokodilen und Grüns. Sie können in diesem Rezept auch Gemüse verwenden.

Aus diesen Mengen ergeben sich 2 Gläser mit 400 ml Krokodilmarmelade.


Corcodușe: Eigenschaften, Vorteile und Kontraindikationen

Corcodules stärken die Immunität, stimulieren die Herzaktivität und reduzieren das Krebsrisiko. Es regt den Appetit der Kinder an, aber sie sind auch gut in der Ernährung von Erwachsenen. Der Phosphor in der Zusammensetzung hilft beim Gedächtnis und Magnesium reduziert Stress.

Das Krokodil blüht im zeitigen Frühjahr und gehört zu den ersten Bäumen, deren Früchte reifen. Es ist fast überall zu finden, sogar an Straßenrändern, daher neigen wir dazu, es zu unterschätzen. Es sollte jedoch beachtet werden, dass diese Früchte sehr gesund sind und erstaunliche positive Auswirkungen auf den Körper haben.

Corcodus ist reich an Vitaminen wie denen der Gruppe B (B1, B2, B3, B6), Vitamin C, A, E, K, Mangan, Selen, Zink, Mineralstoffe-Eisen, Magnesium, Calcium, Kalium, Phosphor, Zitronensäure , Proteine, Zucker, Säuren, Pektine.

Da sie viel Wasser (90 %) und wenig Kalorien enthalten, werden sie in der Ernährung sowie für Diabetiker empfohlen, da sie einen geringen Zuckergehalt von unter 10 % aufweisen. Es sollte von Personen mit Magenübersäuerung, Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwüren mit Vorsicht eingenommen werden.

Krokodile sind manchmal die Grundzutaten gesunder und sehr schmackhafter Rezepte. Sie können frisch oder in Form von Kompott gegessen werden, in Kuchen integriert, als Marmelade, Marmelade, Cocktails usw. zubereitet werden.

Im Rohzustand haben Krokodile die reichste antioxidative und entzündungshemmende Wirkung. Sie haben verschiedene Farben, von Gelb, Rosa, Rot und Dunkelviolett, ein Indikator für natürliche Substanzen mit einzigartigen Vorteilen für den Körper.

Corcodule spielen eine wichtige Rolle bei der Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, reduzieren das Krebsrisiko, senken den Spiegel von schlechtem Cholesterin im Körper, senken den Blutdruck, verlangsamen den Alterungsprozess, helfen die kognitive Funktion zu verbessern, Anämie zu verhindern und zu behandeln, erleichtern die Heilung von Atemwegserkrankungen , helfen bei der Wundheilung, sind Hilfsmittel beim Abnehmen, helfen bei der Entgiftung des Körpers und der Hormonsynthese der Nebennieren und stärken nicht zuletzt das Immunsystem.

Stimuliert das Gedächtnis und verlangsamt das Altern

Der Phosphor und Magnesium in der Zusammensetzung von Korkodus helfen, das Gedächtnis und die Funktionen des Nervensystems zu stimulieren und gleichzeitig die Konzentrationsfähigkeit zu steigern. Es wird gesagt, dass Früchte die Funktion haben, die kognitiven Funktionen zu verbessern, und ihr Verzehr ist in Zeiten mit Überlastung des Gedächtnisses angezeigt.

Das Eisen in der Zusammensetzung hilft, Anämie und Müdigkeit zu verhindern. Jüngste Studien zeigen, dass triviale Früchte auch dazu beitragen, die Jugend zu erhalten. Dunkelrote und violette Krokodile enthalten Resveratrol, ein starkes Antioxidans, das den Alterungsprozess verlangsamt.

Gut für Immunität, Müdigkeit und Stress

Eine Menge von 100 Gramm Korkodus enthält etwa 3,7 mg Vitamin C. Vitamin C hilft, das Immunsystem zu stärken und Infektionen vorzubeugen. Korkodus werden aufgrund ihres hohen Gehalts an Vitamin C, Calcium und Magnesium zur Vorbeugung von Blutarmut oder zur Linderung von Müdigkeit empfohlen.

Der Verzehr ist während der Zeit angezeigt, in der der Körper eine Infektion bekämpft. Magnesium ist eines der Mineralstoffe in der Zusammensetzung der Frucht, das sich positiv auf die Gesundheit auswirkt. Es hilft, gesunde Knochen zu erhalten, Müdigkeit und Stress zu bekämpfen und das reibungslose Funktionieren des Nervensystems zu unterstützen.

Gut gegen Narben

Die Vorfahren verwendeten Korkodus als Bandagen, um Wunden zu heilen. Dem Saft dieser Früchte wird eine heilende Wirkung nachgesagt. Eine mit Krokodilsaft getränkte Kompresse, die auf der Wunde gehalten wird, hilft der Wunde schneller zu heilen.

Hilft beim Abnehmen

Corcoduşele enthalten 90% Wasser und haben eine sehr geringe Kalorienaufnahme. Eine Menge von 100 Gramm Krokodile enthält nur 27 Kalorien. Früchte sind in Diäten zur Gewichtsabnahme angegeben. Abgesehen davon, dass es eine sehr geringe Kalorienaufnahme hat und nicht dick macht, wird es als hilfreich angesehen, den Körper mit Feuchtigkeit zu versorgen. Der Verzehr von Obst vor den Mahlzeiten hilft, einen Ruhezustand herzustellen und Fett zu verbrennen.

Gut für den Appetit

Grüne Krokodile sind für diejenigen geeignet, die einen geringen Appetit haben und ihren Appetit steigern möchten. Sie können Kindern ohne Appetit gegeben werden, um ihren Appetit anzuregen, können aber auch von Erwachsenen gegessen werden, die über Appetitlosigkeit klagen. Darüber hinaus wirkt Korkodus roh verzehrt antioxidativ und entzündungshemmend.

Sie beugen Herzerkrankungen vor und senken das Krebsrisiko

Während gelbe Krokodile gut zur Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind, verringern rote Krokodile das Krebsrisiko. Gelbe Korkodus haben eine hohe Konzentration an Beta-Carotin und Flavonoiden. Sie helfen, den Blutdruck zu senken.

Die roten enthalten Lycopin, das für seine Wirksamkeit bei der Behandlung von Krebs bekannt ist. Kalium, das auch in der Frucht enthalten ist. hilft die Herztätigkeit zu regulieren.

Krokodilmuffins

Zutaten: 250 g frische Krokodile, 175 g Butter, 120 g brauner Zucker, 3 Eier, 250 g Mehl, 75 ml Magermilch, eine Prise Salz, Vanilleessenz, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 Päckchen Backpulver, 50 g gemahlene Walnüsse.

Zubereitungsart:

In der Schüssel des Mixers den braunen Zucker, Vanillezucker, Vanilleessenz, Salz, Eier mischen, dann mischen, bis eine homogene Zusammensetzung entsteht, dann mit Mehl, Nüssen, Backpulver mischen, die Milch einfüllen und mischen, bis eine homogene Masse entsteht Teig.

Papier in die Muffinformen legen und in jeden der vorbereiteten Teige gießen. Entfernen Sie die Kerne aus der Korkodue, schneiden Sie sie in zwei Hälften und legen Sie sie leicht in den Teig. 25 Minuten bei 175 °C backen.

Krokodilsaft

Zutaten: 5 kg grüne Krokodile, 3 l Wasser, 1 Esslöffel Salz.

Zubereitungsart:

Korkodus gut waschen und von den Stielen lösen, in einem Topf mit Wasser und Salz aufkochen, köcheln und ab und zu kauen, bis er weich ist, abkühlen lassen, dann durch -ein großes Sieb, bis die Kerne und die Schale entfernt sind .

Das entstandene Fruchtfleisch wird für weitere 5-10 Minuten auf schwache Hitze zurückgestellt und dann heiß in Flaschen oder Gläser gegossen, die sich sofort verschließen. Sie können mit einem dicken Handtuch abgedeckt und bis zum nächsten Tag stehen gelassen werden. Fleisch-, Gemüse-, Bohnen-, etc. Suppen können mit diesem Saft angesäuert werden.

Kontraindikationen

Corcoduşele sind bei Personen mit bestimmten Verdauungsstörungen kontraindiziert. "Der Verzehr wird nicht für Menschen empfohlen, die an Magengeschwüren oder Zwölffingerdarmgeschwüren leiden", sagt Arzt Radu Bulumac. Auch Menschen mit Magenübersäuerung können Korkodus nicht nach Belieben essen, da der Säuregehalt der Früchte ihren Zustand verschlimmern kann.

Treten Sie unserer Lesergemeinschaft mit einem Like auf Facebook bei Doftoria


PERE NEKTAR zur Stärkung der Immunität

Birnen stärken die Abwehrkräfte des Körpers.

Die süßen, saftigen und schmackhaften Birnen sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen und stellen eine wichtige Quelle für Antioxidantien dar.

Sie enthalten Ballaststoffe, Vitamin A, B1, B2, C, K, Kalium, Magnesium, Natrium, Kalzium, Eisen, Phosphor, Kupfer, Jod. Kupfer und Vitamin C haben eine antioxidative Wirkung, die die Zellen vor Schäden durch freie Radikale schützt.

Vitamin C in Birnen stimuliert die Zellen im Kampf gegen Infektionen, tötet Bakterien und Viren ab.

Mit Schale verzehren

Birnenschale hat einen intensiven Duft, der von einigen aromatischen Substanzen mit einer sehr starken heilenden Wirkung abgegeben wird. Mehr als 60 % der Vitamine C und A, Kalium und Magnesium in Birnen sind in der Schale konzentriert.

Stimuliert die Immunität

Rot-gelbe Birnen enthalten Flavonoide, bekannt als Substanzen mit einer starken stimulierenden Wirkung auf die natürlichen Abwehrkräfte des Körpers.

Konkret stimulieren Substanzen, die Birnenschalen färben, den Körper, mehr Zellen des Immunsystems zu produzieren, indem sie vorhandene aktivieren und sie effektiver bei der Bekämpfung von Viren oder Bakterien machen.

All dies empfiehlt Birnen als außergewöhnliches Mittel gegen Immunität, Immunschwäche und fieberbedingte Infektionen.

Birnennektar stärkt die Abwehrkräfte des Körpers

Birnennektar

Zutaten

Zubereitungsart

Birnen waschen, in kleine Stücke schneiden und zusammen mit Wasser und Honig in den Mixer geben. 5 Minuten rühren. Der so gewonnene Nektar wird in einer verschlossenen Flasche im Kühlschrank aufbewahrt.

Verwaltung

  • Verzehren Sie 1-2 Wochen lang mindestens 1 Liter Birnennektar täglich auf nüchternen Magen.

Der so hergestellte Birnennektar fördert die Produktion von Immunzellen, lindert Fieberzustände, nährt den Körper und hilft ihm, die Krankheit zu bekämpfen. Es wird empfohlen, die Immunität zu erhöhen, bei Immunschwäche, Infektionen mit Fieber.

Die antioxidative Wirkung von Birnen stärkt die Abwehrkräfte des Körpers, daher empfiehlt es sich, sie besonders frisch zu essen, bei Grippe und Erkältungen.

Außerdem sind Birnen hervorragend bei der Behandlung von Nieren- und Harnwegserkrankungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, aber auch bei Vergiftungen und Erkrankungen, die vor dem Hintergrund von Immunschwächen auftreten.

Kontraindikationen

Birnennektar wird nicht für Menschen mit Gastritis oder Fermentationskolitis empfohlen.


Gelber Krokodil-Nektar - Rezepte

Sechs einfache Methoden, um das Immunsystem von Kindern im Frühjahr zu stimulieren

Randi: "Zeit mit der Familie zu verbringen ist das kostbarste Weihnachtsgeschenk!"

Karaoke und ein internationales Abendessen gehören zu den Aktivitäten, die Sie zu Hause machen können

Mit welchen Geschenken füllen wir das Osterkörbchen der Kinder?

Psychologie: Treue ist eine bewusste Entscheidung

Diskrete Signale, die Angst verraten können

Wie man einen perfektionistischen Geist heilt und zähmt

Farbpsychologie: Die psychologischen Eigenschaften der 11 Grundfarben

4 Nahrungsergänzungsmittel, die Ihr Kind im Urlaub braucht

Wir können uns selbst hart kritisieren oder unsere Lektion lernen. Was wählst du?

So wählen Sie den richtigen Kinderwagen für Ihr Kind

Wie sicher ist Kinderschmuck und wie wählt man den richtigen aus

Kieferorthopädisches Miniimplantat – was Sie darüber wissen müssen

Diagnose und Behandlung von Krebs, stark von der Pandemie betroffen

Vorteile und Nutzen der Lymphdrainage

Am Tag der Sehnsucht lanciert REGINA MARIA das erste medizinische Abo für Rumänen im Ausland

Chicorée - Sommerblume oder Omas Kaffee: Vorteile und Empfehlungen

Leurda - Königin der Gesundheit! Vom Nährstoffreichtum zu seinen gesunden Vorteilen

Von Oma gelernt: Die gesundheitlichen Vorteile von Brennnesseln

5 natürliche Lösungen, um BLACK DOTS loszuwerden

Sie werden es lieben: 5 Möglichkeiten, wie Sie Kurkuma verzehren können

Gastronomische Reise: 12 göttliche Weihnachtsdesserts, die in verschiedenen Ländern der Welt serviert werden

Gebrannte Zuckercreme – das Rezept mit Rohzucker

Salate: abwechslungsreiche, bunte und gesunde Mahlzeiten

Tausendundeine Nacht - Aladins Lampe - eine zauberhafte Musikshow für Kinder

Aktivitäten zum Internationalen Kindertag

Wunderbare Überraschungen zum Kindertag im Antipa Museum!

Was die Rumänen in Uber vergessen - Enzyklopädie der vergessenen und in Uber gefundenen Dinge, Ausgabe 2021

Technologie und Mobilität für Sehbehinderte

Übermäßige Nutzung des Internets, Falschinformationen und Cybermobbing, die Hauptrisiken, denen die Pandemie Kinder und Eltern aussetzt

Umfrage: Mehr als die Hälfte der Diabetiker gibt an, dass es ihnen schwer oder sehr schwer fällt, mit ihren Lieben über Hypoglykämie zu sprechen

Was wir aus historischen Liebesromanen lernen können

Leseabend: 11 wundervolle rumänische Gedichte, zum Lesen bei Vollmond

"Wenn unsere Seelen verdunkelt sind, müssen wir ihnen ein Licht entzünden." Die schönsten und ausgewählten Zitate von Ileana Vulpescu, der Dame der rumänischen Literatur

Allgemeiner Kulturtest: Aus welcher Gegend des Landes stammen diese Regionalismen?

Wie kann uns Neuro-Linguistisches Programmieren in unserer Karriere und bei der Arbeit helfen?


Corcodușe & # 8211 Vorteile und Eigenschaften

Corcodus ist eine gute Quelle für Vitamine aus dem Komplex von Kalium, Calcium, Phosphat, Vitamin C und B, die für den Stoffwechsel und die Gesundheit des Nervensystems von großer Bedeutung sind.

korkodische Vorteile

Ernährungswerte

Ein einzelnes gekochtes Krokodil enthält die folgenden Nährstoffe:

  • Kalorien: 30
  • Kohlenhydrate: 8 Gramm
  • Ballaststoffe: 1 Gramm
  • Zucker: 7 Gramm
  • Vitamin A: 5% der empfohlenen Tagesdosis
  • Vitamin C: 10 % der empfohlenen Tagesdosis
  • Vitamin K: 5% der empfohlenen Tagesdosis
  • Kalium: 3% des RDA
  • Kupfer: 2% des RDA
  • Mangan: 2% des RDA

PFIRSICH UND KORKORDUS NEKTAR, mit HONIG

Die Nektare sind leckere Getränke die wir in der Sommersaison am meisten genießen, wenn wir die Möglichkeit haben, aus einer großen Auswahl an frischen Früchten zu wählen.

Pfirsiche, Aprikosen, Pflaumen, Korkodus, Erdbeeren, Bananen, auch Melonen (gelb oder grün) eignen sich am besten für Nektarrezepte dank ihre cremige Konsistenz.

Corcoduse Pfirsichnektar

Ich habe eine Zubereitungsmethode gewählt, die hat keinen Einfluss auf den Nährwert der Früchte, noch der natürliche Geschmack. Der Nektar wird weder gekocht noch mit raffiniertem Zucker gesüßt. Das frische Obst wird einfach gesiebt und dann mit etwas Honig vermischt.

Also alles so gut wie möglich natürlich, gesund und nahrhaft. Der gewonnene Nektar wird sofort serviert, er kann nicht länger gelagert oder aufbewahrt werden.

Pfirsich-Krokodil-Nektar - Rezept

Die Kombination von Früchten in diesem Rezept ist nur andeutungsweise. Sie können je nach Geschmack und Möglichkeit verschiedene Früchte wählen.

• 2-3 Pfirsiche
• 3-4 Krokodile
• ½ Banane
• 1 Esslöffel Honig
• 100 ml Wasser

Die Früchte müssen gut reifen, um dem Nektar Süße und gleichzeitig eine cremige Textur zu verleihen.

Pfirsiche und Korkodus gut waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Schäle eine Banane und reibe sie. Alles sieben, entweder mit einem Stabmixer oder in einem Mixer / Küchenmaschine mit S-Klinge mixen.

Der beim Durchgang / Mischen entstehende Nektar wird in ein Glas gegossen und mit Honig versetzt. Gut mischen und dann unter ständigem Rühren etwas Wasser hinzufügen, bis es vollständig eingearbeitet ist.

Passen Sie die Konsistenz des Nektars nach Geschmack an und fügen Sie mehr oder weniger Wasser hinzu.

Der erhaltene Nektar wird sofort serviert oder einige Minuten abkühlen gelassen. Es wird empfohlen, so schnell wie möglich zu trinken, um nicht zu oxidieren.

Quelle: Elena Pridie, Rohrezepte, Pfirsich- und Krokodil-Nektar, Sian Books Publishing, S. 130

* Die auf dieser Website verfügbaren Ratschläge und Gesundheitsinformationen dienen zu Informationszwecken und ersetzen nicht die Empfehlung des Arztes. Wenn Sie an chronischen Krankheiten leiden oder Medikamente einnehmen, empfehlen wir Ihnen, vor Beginn einer Kur oder natürlichen Behandlung Ihren Arzt zu konsultieren, um Wechselwirkungen zu vermeiden. Durch das Verschieben oder Unterbrechen klassischer medizinischer Behandlungen können Sie Ihre Gesundheit gefährden.


Wie man CORCORDUS NECTAR & # 8211 zu einer saisonalen Delikatesse macht

Corcoduşele sind eine Vielzahl kleiner Pflaumen, die sehr lecker und gesund sind und für jedermann zugänglich sind. Wenn Sie eine große Menge Krokodile haben und nicht wissen, was Sie damit machen sollen, können Sie sie in Form von Nektar zubereiten.

Um einen süßen und erfolgreichen Nektar zu erhalten, müssen die Früchte gut gereift sein. Andernfalls mehr Zucker hinzufügen. Sie können Rohzucker, Stevia, grünen Zucker oder einen anderen natürlichen Süßstoff verwenden.

Die Farbe der Krokodile spielt keine Rolle. Sie können gelb, orange oder rot sein. Sie können sie kombinieren, wenn Sie mehrere Sorten haben, um ein aromatischeres Getränk zu erhalten.

Diese Sommerfrüchte sind eine natürliche Quelle für Vitamin C, Vitamin A, Kalzium, Kalium, Eisen und Ballaststoffe. Außerdem enthalten sie wichtige Antioxidantien gegen vorzeitige Hautalterung und chronische Krankheiten.

Krokodil-Nektar - Rezept

Zutaten

• 5 kg Krokodile
• 1,25 kg Zucker
• das Wasser

Entfernen Sie die Stiele und Blätter von den Krokodilen und waschen Sie sie mit kaltem Wasser. Geben Sie sie dann in einen großen Topf, in dem Sie normalerweise Marmeladen oder Marmeladen zubereiten. Gießen Sie den Zucker über die Früchte und dann das Wasser (genug, um ihr Niveau um 1-2 Finger zu überschreiten3).

Stellen Sie die Pfanne auf den Herd und lassen Sie den Corcodus köcheln, bis er gut weich ist.

Mit einem Schneebesen die Früchte entfernen und durch ein Sieb passieren, um das Fruchtfleisch von den Schalen und Kernen zu trennen.

Geben Sie das entstandene Fruchtfleisch mit Wasser zurück in die Pfanne, aus der Sie die Früchte herausgenommen haben. Alles mit einem Holzlöffel glatt rühren. Das ist Krokodil-Nektar.

Füllen Sie es in saubere Flaschen, verschließen Sie diese fest und sterilisieren Sie sie. Stellen Sie die Flaschen in einen Topf. Füllen Sie es bis zum Flaschenhals mit Wasser und stellen Sie es auf das Feuer. Nachdem es zu kochen beginnt, lassen Sie die Flaschen eine halbe Stunde lang stehen.

Schalten Sie die Hitze aus und lassen Sie die Flaschen im Topf im Wasser, bis sie abgekühlt sind. Nektar in der Speisekammer oder an einem anderen kühlen Ort aufbewahren.

* Die auf dieser Website verfügbaren Ratschläge und Gesundheitsinformationen dienen zu Informationszwecken und ersetzen nicht die Empfehlung des Arztes. Wenn Sie an chronischen Krankheiten leiden oder Medikamente einnehmen, empfehlen wir Ihnen, vor Beginn einer Kur oder natürlichen Behandlung Ihren Arzt zu konsultieren, um Wechselwirkungen zu vermeiden. Durch das Verschieben oder Unterbrechen klassischer medizinischer Behandlungen können Sie Ihre Gesundheit gefährden.


Zutaten Corcoduse im Glas Gemüsepaste für saure Suppe

Die Zubereitungsmethode ist sehr einfach. Den Korkodus in 2-3 Wasser gut waschen. Legen Sie sie in einen großen Topf und gießen Sie kaltes Wasser darüber, um sie zu bedecken. Stellen Sie den Topf auf den Herd, bei der richtigen Hitze, und lassen Sie ihn kochen, bis die Corcoduşele (Gemüse) weich werden und die Kerne beginnen, sich zu lösen. An einer Stelle sieht es aus wie Schaum, der mit einem Löffel oder einem kleinen Sieb entfernt werden muss.

Nehmen Sie das Gemüse aus dem Wasser, in dem es gekocht wurde. Meine Mutter lässt das Wasser ab und gießt das Gemüse in eine große Herdplatte. Nach dem Abkühlen mit der Rückseite eines Holzlöffels das Grün zerdrücken und die Samen auswählen. Es war für mich bequemer, die Grüns in einem Metallsieb zu entfernen, mit meinem Lochpolierer und in diesem Sieb, das ich wählte, mit einem Teelöffel, habe ich die Kerne in eine andere Schüssel gegeben und dann die Stangen wieder genommen in ein Sieb geben und so weiter, bis ich alle Samen entfernt habe. Corcoduse im Glas Gemüsepaste für saure Suppe


Mit YELLOW MELON NECTAR den Verlust von Mineralien durch Schwitzen ausgleichen - Rezept und Vorteile

Wassermelone ist eine ideale Frucht, um den Körper vor allem im Sommer mit Feuchtigkeit zu versorgen, um die durch das Schwitzen verlorenen Mineralien zu ersetzen.

Im Gegensatz zur Wassermelone ist Melone nährstoffreicher und enthält mehr als viermal mehr Vitamin C und Vitamin A.

Daher weisen die Nährwertangaben der Melone auf einen geringen Kaloriengehalt und Fette, eine großzügige Konzentration an Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen hin.

Als solches frisch konsumiert, hat dieses Lebensmittel aufgrund seines süßen Geschmacks und seiner weichen und saftigen Konsistenz viele gesundheitliche Vorteile.

Wassermelonennektar & # 8211 Rezept

Melonennektar kann als Stärkungsmittel und Erfrischung sowie als Naturheilmittel konsumiert werden.

Zutaten

300gr. Melone (jede Sorte)

Zubereitungsart

Kürbis schälen, reiben, in einen Mixer geben und glatt rühren.

Fügen Sie den Honig hinzu und mischen Sie die gesamte Mischung, bis ein gelber Nektar erhalten wird, der als Erfrischung und Stärkungsmittel konsumiert werden kann.

Ausgezeichnete Quelle für Vitamin A.

Wassermelone enthält unter den höchsten Mengen an Vitamin A & # 8211 um genau zu sein, Provitamin A, das der Körper durch Verdauungsprozesse in Vitamin A umwandelt. Vitamin A wird benötigt, um ein gutes Immun- und Nervensystem, aber auch ein endokrines Gleichgewicht aufrechtzuerhalten.

Nur 100 Gramm Melone liefern 112 % der empfohlenen Tagesdosis an Vitamin A, einem starken Antioxidans, das für eine hervorragende Sehkraft unerlässlich und für die Erhaltung der Gesundheit von Körpermembranen und Haut notwendig ist.

Ergänzt die Einnahme von Vitamin B6

Wassermelone ist eine großzügige Quelle von Vitamin B6 - beteiligt an der Aufnahme von Magnesium, der Eliminierung von zusätzlichem Wasser aus dem Gewebe (Wirkung gegen Ödeme), bei der Aufrechterhaltung der Integrität und Funktionalität des Nervensystems (verhindert und behandelt periphere Neuropathien).

Das gleiche Vitamin spielt eine wichtige Rolle bei der Erhaltung der Gesundheit von Gelenken und Sehnen (wirksam bei Rheuma und Sehnenscheidenentzündung) sowie bei Menschen mit schweren psychischen Störungen (Autismus, Schizophrenie).

Reduziert Stress

Wassermelone ist eine Frucht, die für gestresste und ängstliche Menschen geeignet ist. Der Grund: Die Frucht enthält Kalium, das bei der Normalisierung des Herzschlags und einer besseren Sauerstoffversorgung des Gehirns eine Rolle spielt.

Melone & #8211 Melonen-Tonikum und erfrischend

Verhindert das Auftreten von Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Melonennektar ist reich an Adenosin, einer Verbindung, die hilft, die Arterien zu erweitern und das Blut zu verdünnen. Der regelmäßige Verzehr dieser Frucht kann einem Herzinfarkt vorbeugen.

Stärkt Knochen und Zähne

Melonennektar hilft aufgrund des Gehalts an Vitamin C beim Wachstum und der Entwicklung von Knochen. Er beschleunigt die Heilung von Wunden, Knorpel, stärkt Knochen und Zähne, verbessert das Immunsystem, zerstört Viren und Bakterien.

Senkt den Blutdruck

Melone ist eine wichtige Quelle für Kalium und Magnesium und trägt zur Senkung des Blutdrucks bei. Außerdem helfen die Carotinoide in ihrer Zusammensetzung den Arterien und Venen, ihre Flexibilität zu erhalten.

Verhindert Anämie

Melonennektar ist eine sehr gute Quelle für Folsäure, einen der grundlegenden Mikronährstoffe des B-Vitamin-Komplexes, der für die Zellentwicklung und die Erhaltung der Gesundheit der Körperzellen notwendig ist. Eine weitere wichtige Eigenschaft von Folsäure ist die Vorbeugung von Anämie.

Bei Verdauungsstörungen & # 8211 Fermentationskolitis, akutem oder chronischem Durchfall, hyperazider Gastritis wird Nektar mit Vorsicht verabreicht.


Video: Super Flu - Gelber Schnee Mix (September 2021).