Neue Rezepte

Würziges gebackenes Hühnchen-Rezept

Würziges gebackenes Hühnchen-Rezept

Yasmin Fahr

Lassen Sie sich von den Gewürzen in diesem Gericht nicht abschrecken – wenn Sie sie in Ihrer Speisekammer haben, ist dies ein schnelles, sättigendes und einfaches Gericht zum Abendessen. Sie können das essen Hühnerbrust wie es ist oder servieren Sie es mit Reis, geröstetem Fladenbrot oder verwandeln Sie es in einen Gebackenes Hühnchen Sandwich (ideal, wenn Reste übrig sind).

Alternativ können Sie statt der untenstehenden Mischung auch einfach Ihre Lieblings-Gewürzmischung verwenden und das Rezept dann genauso backen. Aber wenn Sie es wie angegeben machen, tragen Sie unbedingt Handschuhe, während Sie das Hühnchen mit den Gewürzen bestreichen, sonst färbt die Kurkuma Ihre Fingernägel gelb, was mir passiert ist, weil ich völlig vergessen habe, meinen eigenen Rat zu befolgen...

Klicken Sie hier, um weitere einfache Abendessen-Rezepte zu sehen.

Zutaten

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • Saft von 1 Zitrone
  • ¼ Teelöffel Knoblauchpulver
  • ¼ Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • ¼ Teelöffel Cayennepfeffer
  • ¼ Teelöffel Kurkuma
  • ¼ Teelöffel Paprika
  • 2 Thai Chilis, grob gehackt (optional)
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1-1 ½ Pfund Bio-Hähnchenbrust, gewaschen und getrocknet
  • 1 Pint Traubentomaten, mit einer Gabel oder einem Messer durchbohrt

Richtungen

Backofen auf 350 Grad vorheizen. In einer Rührschüssel die ersten 9 Zutaten vermischen. Dann die Hähnchenbrust hinzugeben und das Fleisch gleichmäßig mit der Mischung bestreichen (achten Sie darauf, Handschuhe gemäß obigem Hinweis zu tragen). Tomaten dazugeben und vermischen.

Das Fleisch und die Tomaten auf einem mit Folie ausgelegten Backblech anrichten und die zusätzliche Flüssigkeit darübergießen. Im Ofen 20-25 Minuten backen oder bis die Innentemperatur 165 Grad erreicht. Sofort servieren und den Pfannensaft über das Fleisch oder bei Verwendung auf den Reis löffeln.


Würzige, in Buttermilch gebackene Hähnchenfilets

Hühnchenfilets sind eine meiner Lieblingsproteinquellen zum Kochen. Sie lassen sich leicht verarbeiten, kochen schnell und sind genauso mager wie ganze Hähnchenbrust. Und wenn Sie diese in Buttermilch gebackenen Hähnchenfilets einmal probiert haben, wissen Sie, wie schmackhaft sie sein können!

Dieses Rezept macht 10 würzige Buttermilch-Hähnchen-Tender mit jeweils 16 Gramm Protein, 1 Gramm Kohlenhydraten, praktisch null Fett und 0 WW Smart Points! Ich werde dich durch das Rezept führen (es ist super einfach) und wie man die griechische Joghurt-Ranch-Dip-Sauce unten herstellt. Und die druckbare Rezeptkarte findet ihr am Ende des Beitrags.


Ähnliches Video

Dies ist eines der besten "oven" Brathähnchen-Rezepte, die ich je gemacht habe! Einfach, lecker und die Familie liebt es! ! Hühnchen ist immer saftig, saftig und lecker! Danke episch!!

Ich mache dieses Rezept seit Jahren und habe ein paar Änderungen vorgenommen. Das Öl in der Marinade weglassen Statt Semmelbrösel verwende ich entweder Ritz-Cracker oder Cheez-It-Cracker, die in der Küchenmaschine zu Krümel zerkleinert wurden. Ich lasse das Hühnchen vor dem Panieren in einem Sieb ab, damit die Beschichtungsmischung trocken bleibt. Zu viel Flüssigkeit in der Beschichtungsmischung führt dazu, dass sie am Ende anfängt zu verklumpen und das Hähnchen nicht gleichmäßig beschichtet. Verwenden Sie beim Backen unbedingt den Grillrost, um eine knusprige Bodenkruste zu gewährleisten. Ansonsten gibt das Hähnchen beim Backen viel Fett ab und das Hähnchen wird am Boden matschig, wenn es direkt in der Pfanne sitzt. Ich verwende nur ein Backblech (eine halbe Blechpfanne) und träufle keine Butter über das Hähnchen. Um Soße zuzubereiten, verschiebe ich das Gestell mit dem gekochten Hühnchen in eine saubere Blechpfanne. Stellen Sie die Pfanne auf den Herd, erhitzen Sie sie auf mittlere Stufe und kratzen Sie den Boden der Pfanne ab, um die knusprigen Stücke zu lösen. Alles bis auf 2 EL Öl und die knusprigen Stücke abtropfen lassen, dann Öl und die knusprigen Stücke bei mittlerer bis hoher Hitze in einen Topf geben. Zwei EL Mehl einrühren und einige Minuten köcheln lassen, bis es dickflüssig ist. Rühren Sie nach und nach 2 Tassen Hühnerbrühe ein und warten Sie nach jeder Zugabe, bis sie beginnt, einzudicken, bevor Sie mehr hinzufügen. Fügen Sie einen Spritzer Milch oder Sahne und mehr Pfeffer hinzu, um zu schmecken. Das ist mein Rezept für Hühnchen. So viel besser und unkomplizierter als in Öl gebratenes Hühnchen!

Schönes einfaches Abendessen unter der Woche mit einem Salat oder Gemüse als Beilage. Ich habe 2 in Drittel geschnittene knochenlose, hautlose Brüste plus die Filets verwendet, um 2 zu servieren. Meine Kochzeit war also erheblich kürzer. Zum Glück ist die Kruste in nur 25 Minuten im Umluftofen knusprig und gebräunt, bis auf ein wenig an der Unterseite. Ich würde nicht sagen, dass dies etwas Außergewöhnliches ist, aber wenn Sie gebratenes Hühnchen ohne den Reichtum an tatsächlich frittiertem Hühnchen wollen, ist es befriedigend.

Ich liebe dieses Huhn und mein Mann auch. Ich mache mit Knochen in Trommelstöcken und Oberschenkeln und entferne die Haut. Stunden oder über Nacht im Ziploc marinieren. Für 12 Stück bräuchte man etwas mehr Panade, etwas Maismehl zu den Semmelbröseln oder Panko für den Knusper. Lecker

Hat dieses Rezept absolut genossen. Die einzige Änderung, die ich vorgenommen habe, waren die Semmelbrösel, die ich verwende Panko Amazing! Ich liebte die Knusprigkeit und die Zartheit des Hühnchens. Definitiv eine Überarbeitung.

Lecker und einfach (im Vergleich zum Braten von Hühnchen). Es hatte auf jeden Fall einen Kick. Statt Semmelbrösel habe ich Panko verwendet.

Ich habe das Rezept genau wie beschrieben gemacht und es war wahnsinnig gut! Es wird eine dauerhafte Ergänzung zu meinem Kochbuch sein.

Exzellent! Ich habe dies mit hautlosen Oberschenkeln gemacht, Panko anstelle von Semmelbröseln verwendet und auch die scharfe Sauce und den Knoblauch mit Sriracha unterlegt.

Delish und ein sehr verzeihendes Rezept! Wenn Sie wenig Zeit und Zutaten haben, ist das Rezept flexibel und hält einigen Subs stand. So habe ich mich an meinen Zeitrahmen und die verfügbaren Zutaten angepasst: große, knochenlose Hautbrüste verwendet, in Stücke geschnitten Untervollmilch für die Buttermilch (das Hühnchen schön zart gemacht, obwohl Buttermilch wahrscheinlich besser wäre) das Hühnchen 1,5 marinieren Stunden max (das Hähnchen ist saftig und lecker geworden, aber beim nächsten Mal mariniere ich länger) die Ofenzeit auf 40 Minuten eingestellt, alles was im Umluftofen benötigt wird) Die Panko-Mischung haftete gut am Hähnchen und brannte nicht ein der heiße Backofen. Nach einem Bissen sagte mein Mann, es sei ein Wärter. Bonus: Ich schneide die Reste in Streifen und serviere sie über einem schönen Salat. Kinderleicht! Ich habe 4 Sterne vergeben, einfach weil das Rezept aufgrund der guten Gewürzauswahl wirklich lecker war und es meinen Subs sehr verzeiht.

Toller Geschmack und die scharfe Paprikasauce gab einen schönen, freundlichen Kick. Die Hähnchenbrust geviertelt und Panko verwendet, wie von anderen Rezensenten vorgeschlagen. Ich wünschte, ich hätte die Semmelbrösel-Zutaten verdoppelt! Musste an den letzten Hähnchenstücken sparen.

Dies ist das erste Rezept, das ich mit Epicurious gemacht habe und das meiner Meinung nach vier Gabeln verdient! Nachdem ich die Bewertungen gelesen hatte, war die einzige Änderung, die ich am Rezept vorgenommen habe, den Thymian zu halbieren. Es wurde vier Stunden lang mariniert und nach dem Panieren in meinem Umluftofen bei 400F x 40 Minuten gekocht. außen knusprig, innen extrem saftig. Dies ist das beste "gebratene" Hühnchen, das ich je hatte. Die einzige Änderung, die ich beim nächsten Mal vornehmen werde, besteht darin, Traubenkernöl anstelle des Olivenöls in der Marinade und anstelle der Butter im letzten Schritt zu verwenden. es hat einen viel höheren Rauchpunkt, so dass es hoffentlich besser für das Innere meines Ofens ist. LIEBE ES!

60 Minuten backen. Abbiegen nach 30

Ich bewerte diese 10 Gabeln, wenn möglich. Ich liebe die Vielseitigkeit dieses Rezepts und bereite es normalerweise mindestens einmal im Monat zu. Es funktioniert am besten mit dunklen Fleischstücken. Die einzige Änderung, die ich vorgenommen habe, besteht darin, die trockenen Zutaten um die Hälfte zu erhöhen, damit das gesamte Hühnchen gleichmäßig überzogen ist. Ich ändere das Rezept gerne gelegentlich, indem ich die Semmelbrösel durch zerkleinerte Käsecracker oder zerkleinerte Cracker mit Hühnchengeschmack ersetze. Die flüssige Mischung eignet sich hervorragend als Marinade für Zwiebelringe vor dem Panieren und Braten/Backen, wodurch ein schöner Geschmack entsteht und die Panade gut haften bleibt.

Wie andere habe ich Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut und Panko-Semmelbrösel verwendet. Mein Mann liebte sie absolut und sagte sogar, er habe Brathähnchen überhaupt nicht vermisst.

Ich habe dieses Rezept seit seiner ersten Veröffentlichung gemacht. Mein Mann und meine Kinder lieben es wirklich. Mein 12-jähriger fragte nach ihm für sein Geburtstagsessen. Ich verwende Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut. Beginnen Sie normalerweise am Sonntag mit der Marinade und kochen Sie dann am Mittwoch/Donnerstag. Ich verwende süße Vidalia-Zwiebeln und auch Brot und backe sie. Sie brauchen zum Backen nicht ganz so lange wie das Huhn. Mein Mann und meine Kinder wollen immer, dass ich extra mache, damit sie es am nächsten Tag zum Mittagessen haben können!

Ich habe das für ein Picknick gemacht. und obwohl es kalt essbar war, war es am nächsten Tag viel besser, nachdem es aufgewärmt und wieder aufgebacken wurde. Definitiv nicht zu heiß (Gute Trauer!). Ich habe extra Knoblauch verwendet und ich habe Hähnchenbrust ohne Knochen verwendet, die auch ohne Haut waren. Und natürlich weniger gekocht. Sehr zufriedenstellend.

Ich habe dieses Rezept geliebt. Ich mache oft "Spicy Fried Chicken Cutlets", die sich hervorragend für zu Schnitzel geschmetterte Brüste eignen, aber diese schmecken besser und verwenden das ganze Hühnchen. Ich habe auch Panko verwendet und mit evoo besprüht. Tolles saftiges, leckeres, knuspriges Hühnchen. Kalt serviert für Picknicks oder Reste, hält die Kruste viel besser als alles Gebratene - knusprig und ohne Fett! !

Dank anderer Rezensenten habe ich Panko anstelle von normalen Semmelbröseln verwendet. Ich habe auch den Thymian eliminiert, da meiner viel zu alt war, um einen Unterschied zu machen. Es ist knusprig und nicht zu scharf geworden. Wenn die Leute dieses Rezept mögen, probieren Sie das Hühnchen mit Parmesamkruste von dieser Seite - noch besser und einfacher. Meiner wurde auch bald im Kochzyklus sehr braun. Das Ölen der Gestelle hat geholfen!

Absolutes Muss: die Panade verdoppeln. Ich habe einfache alte hausgemachte Semmelbrösel verwendet und der Crunch ist großartig, ich glaube nicht, dass Panko erforderlich ist, aber wie bei fast allem ist eine hochwertige Zutat wichtig. Ich dachte, es ist ein Hauch zu viel Thymian drin und werde das nächste Mal etwas reduzieren. Ich muss nicht genug Überschuss abtropfen lassen, als der Rauchmelder etwa 10 Minuten nach der Kochzeit losging. Zum Glück hatte ich meine Trägerfolien mit Aluminiumfolie ausgekleidet, so dass es leicht war, die verbrannten Teile zu reinigen. Ich hatte auch einige Probleme damit, dass das Hühnchen an den Rosten klebte, vielleicht wird dies durch leichtes Ölen der Roste vor dem Backen beseitigt.

Immer noch sonnen sich im Glühen nach dem Essen. die Aromen waren unglaublich. Befolgt das Rezept mit ein paar kleinen Änderungen: Panko anstelle von Semmelbrösel verwendet und eine Kombination aus Sirracha und Sambal Olek anstelle von scharfer Paprikasauce nach amerikanischer Art, da wir letztere nicht zur Hand hatten. Wir haben auch geviertelte Brüste mit Knochen verwendet (eine halbe Brust in zwei Teile geschnitten), was zu einer viel kürzeren Garzeit von 35 Minuten führte. Dies war super einfach und hatte genau die richtige Menge an subtiler rauchiger Hitze. Kann es kaum erwarten, es wieder zu machen!

Warum ich nicht von meinem Küchenstuhl gesprungen bin, nachdem ich die ersten Bissen dieses Wunderhühnchengerichts genommen hatte, um das Rezept zu überprüfen, ist mir ein Rätsel. Diese Hühnchenstücke waren unglaublich lecker und so viel besser für Sie als ihre gebratenen Gegenstücke. Nach dem Vorschlag anderer Rezensenten habe ich anstelle von Paniermehl Panko und zerkleinerte Cornflakes verwendet. Ohne das richtige Gestell zum Abdecken der Backbleche habe ich sie direkt auf mit Folie ausgelegten Backblechen gekocht (die ich doppelt gestapelt habe, um das Hühnchen nicht zu verbrennen). Ich behielt die Gewürze so wie sie waren, da ich wusste, dass das Hühnchen nicht zu scharf sein würde, sondern nur die Hitze aufnahm, die es brauchte. Ich ließ die Hähnchenteile ca. fünf Stunden marinieren und nach dem Panieren (ich habe auch die Panade erhöht) ca. 30 Minuten ruhen lassen, wobei die Krümel ab und zu leicht in das Hähnchen gedrückt wurden. Ich drehte sie nach 20 Minuten im Ofen um und sie waren ungefähr 15 danach fertig. Sie stellten sich mit einem schönen, subtilen Saibling und PERFEKTER Knusprigkeit heraus. Ich kann es kaum erwarten, das wieder zu machen

Ich mache diese die ganze Zeit für große Buffet-Treffen. Ich verwende knochenlose Brüste ohne Haut und schneide sie in Scheiben, um eine schöne Präsentation zu machen und mit anderen "Hauptgerichten" zu servieren. Der Schlüssel ist, sie nach dem Panieren 45 Minuten ruhen zu lassen und sie auf dem Rost zu backen, damit sie darunter knusprig werden. Ich verwende im Allgemeinen Panko für den zusätzlichen Crunch und sprühe mit Pam ein, anstatt Butter zu beträufeln - bessere Kontrolle und weniger Kalorien. Ich serviere auch mit hausgemachtem Bluecheese-Dressing / Sauce.

Ich habe das in den letzten 10 Jahren mehrmals gemacht. Ich habe es genau nach Rezept gemacht und es war immer perfekt. Köstliche Kälte für ein Sommerpicknick!

Dies war ein Hit auf unserer Labor Day Party (2010) - viele Leute gingen für Sekunden zurück. Vom Tabasco und dem Cayenne habe ich mich ein wenig zurückgezogen und für alle, die es heiß mögen, war immer noch genug Zip! Meine Freunde wollen das Rezept! Danke, episch!

Ich liebte dieses Hühnchen, das mit einem würzigen Dijon-Senf-Kartoffelsalat und frischem Tomatensalat serviert wurde. Ich habe 6 Drumsticks und 2 Brüste verwendet und hatte viel Panade. Ich habe das Hühnchen den ganzen Tag in der Marinade gelassen und es auf Pergament gebacken. Ignorieren Sie die Garzeit und machen Sie das, was Sie normalerweise tun, wenn Sie Hühnchen backen.


Zutaten

Für das Huhn

Für die Sriracha-Sauce

  • Pflanzenöl
  • Knoblauchzehe
  • Natriumarme Sojasauce
  • Schatz
  • Sriracha
  • Wasser
  • Zerkleinerte Paprikaflocken


Gebackene Hähnchenschenkel (cremig und scharf)

Gebackene Hähnchenschenkel (cremig und würzig) — ein cremig gebackenes Hühnchen mit robusten Aromen und einer cremigen Sauce mit nur 10 Minuten Vorbereitungszeit. Perfekt für geschäftige Mahlzeiten unter der Woche oder Versammlungen!

Dies ist ein einfach zuzubereitendes Rezept für cremig gebackene Hähnchenschenkel, das auf der Grundlage von Kräutern, Zwiebeln, Knoblauch und natürlich Sahne aufgebaut ist. Es ist nur sehr wenig Vorarbeit erforderlich. Damit eignet es sich für ein leckeres Essen unter der Woche, das die ganze Familie genießen wird.

Das Hühnchen zuerst zu bräunen gibt einen zusätzlichen Geschmacksschub und fügt der fertigen Soße Fülle hinzu. Die Zubereitung findet größtenteils im Backofen statt.

Wenn Sie das Hähnchen im Ofen bräunen, erhalten Sie eine gleichmäßige braune Farbe. Sie können das Hähnchenkochfeld jedoch bräunen, bevor Sie es im Ofen fertigstellen. Stellen Sie sicher, dass Sie das Hühnchen stark würzen, bevor Sie mit Ihrem Lieblingshühnchengewürz fortfahren, oder verwenden Sie einfach Salz, Pfeffer und italienische Kräuter. Diese Hähnchenschenkel müssen vor dem Bräunen nicht ruhen.

Servieren Sie diese cremig und würzig gebackenen Hähnchenschenkel mit gedünstetem Gemüse wie Karotten oder grünen Bohnen und einer Beilage Reis oder Nudeln, und voila…Sie haben ein schönes Abendessen!


Würzige süße Hähnchenkeulen

Halloween ist eine der seltenen Jahreszeiten, in denen diese versteckte schelmische Natur auftaucht.

Sie sehen es im Oktober in Leckereien, Kostümen und Dekorationen rund um unser Haus. Aber wo ich wirklich glänze, sind “Spooky Recipe Titles.”

Es ist ein dunkles Geschenk, wenn man so will.

Nehmen Sie zum Beispiel dieses süße und würzige Rezept für gebackene Hähnchenkeulen.

Fantastische gebackene Drumsticks, langweiliger Name.

Betrachten wir also einige blutrünstige Optionen:

  • Verlorene Hundebeine
  • Gerösteter Roadkill
  • Nicht so lustige Knochen
  • Furchtbar feurige Oberschenkelknochen
  • Amputierte Anhängsel
  • Freche Kindergliedmaßen

Was, bin ich beim letzten Mal zu weit gegangen? Wie auch immer.

Dann wählen Sie den Namen, mit dem Sie sich für dieses Halloween-Rezept für süße und würzige gebackene Hähnchenkeulen wohl fühlen, aber vertrauen Sie mir, Sie müssen es versuchen.


Würziges Rezept zum Aufbacken von Hähnchenblechen

Dieser würzige Brathähnchen-Auflauf ist ein gewinnendes Abendessen auf einem Tablett. Es ist so einfach zuzubereiten – alles, was Sie tun müssen, ist, alle Zutaten auf ein Blech zu schütten und dann den Ofen die Arbeit erledigen zu lassen. Unser würziger Brathähnchen-Auflauf ist vollgepackt mit den Aromen der Med. Scharfe Chorizo, rauchiger Paprika und wärmender Safran machen dieses einfache Abendessen zu etwas ganz Besonderem. Serviert mit einem großen Haufen Butterkartoffelpüree oder flauschigem Reis ist dies ein wärmendes Winteressen. Wir haben in unserem Rezept Knochen mit Haut auf klobigen Hähnchenschenkeln verwendet, da sie den besten Geschmack ergeben, aber Sie können Hähnchenbrust für jeden verwenden, der Hühnchen mit Knochen nicht mag. Sie benötigen etwa 15 Minuten weniger Kochzeit, aber stellen Sie sicher, dass sie vor dem Servieren durchgegart sind.

Safran ist ein Gewürz, das aus der Krokuspflanze mit einem unverwechselbaren Aroma und Geschmack stammt. Es wird hauptsächlich in Indien, Spanien, Italien und dem Iran angebaut und erfordert viel Arbeit, um zu wachsen, was der Grund für seinen höheren Preis ist. Sie brauchen jedoch nur eine Prise zu verwenden und den Rest für Gerichte wie Risotto, Paella oder sogar eine Bouillabaisse aufzuheben.


Würzig gebackener Hühnchen-Parmesan

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte lesen Sie meine Offenlegungsrichtlinie.

Dieses würzige gebackene Hühnchen-Parmesan-Rezept wird mit einer knusprig gewürzten Panko-Kruste hergestellt und mit einer pikanten Marinara-Sauce, geschmolzenem Mozzarella und viel frischem Basilikum belegt. Es ist überraschend einfach zuzubereiten und so lecker.

Ich bin das seltene Mädchen, das Brathähnchen nicht wirklich mag.

Im Guten wie im Schlechten ist das wahrscheinlich meiner Mutter zu verdanken, die eine großartige Köchin ist, aber nie eine Fritteuse im Haus hatte oder irgendeine Art von frittierten Mahlzeiten für uns zubereitet hat. Es war einfach nicht ihr Ding, was bedeutete, dass es auch nicht wirklich unser Ding war. Jeden Hin und wieder stolperte ich jedoch bei einem Kirchenpicknick über einen Eimer KFC oder bestellte bei einer Durchfahrt ein paar Chicken Nuggets oder so, was immer gut geschmeckt hat. Aber damals — und auch heute noch — hatte ich einfach nie wirklich Lust auf frittiertes Essen. Und die Hälfte der Zeit, die ich mir gegönnt habe, erinnert mich mein Magen schnell daran, dass er nicht an all das Öl gewöhnt ist, das für die “tiefe” in frittiertem Hühnchen verantwortlich ist. Uff.

Ein Blick in die Blog-Archive zeigt Ihnen jedoch, dass ich tun habe eine Vorliebe für Ofen-Gebratenes Huhn. Und ganz ehrlich, ich liebe es besser als das frittierte “echte Ding”. Dank einiger gerösteter Panko und Gewürzen erhalten Sie immer noch all diese köstliche knusprige und würzige Beschichtung. Aber ich liebe es, weil du dich nicht mit all dem spritzenden Öl (und, ähm, zusätzlichen Kalorien und Fett) herumärgern musst und dein Ofen die ganze Arbeit für dich erledigt. Ich meine, ich habe das Gefühl, dass ich einen Blog darüber oder so genannt habe&8230gimm mir einen Ofen, Baby! )

Wie Sie vielleicht aus dieser weitläufigen Einführung erraten haben, ist das heutige Rezept tatsächlich eine im Ofen gebackene Version eines italienischen Klassikers, der mir in Restaurants oft ein wenig zu fettig ist. Es hat auch eine Stufe höher gelegt mit einer wie auch immer scharfen würzigen Marinara-Sauce, die mit etwas Mozzarella und frischem Basilikum bestreut ist und zu Hause erheblich einfacher zuzubereiten ist, als Sie vielleicht denken. (Und alle Ihre frittierten Feinschmecker werden den Unterschied wahrscheinlich nie bemerken.)

Wer ist bereit für etwas Spicy Baked Chicken Parmesan?!

Oh mein Gott, wenn ich mir diese Fotos ansehe, möchte ich das schon wieder kochen. (<– Und ich habe es diesen Monat schon dreimal geschafft, nur das Rezept auszuprobieren!)

Um es zu machen, zerstoßen Sie einige kleine Hähnchenbrüste, bis sie etwa 1/2 Zoll dick sind. (<– Dies hilft ihnen, gleichmäßiger zu garen.) Dann würzen Sie sie mit Salz und Pfeffer, tauchen Sie sie in Mehl, Ei und eine einfache geröstete Parmesan-Panko-Mischung. Legen Sie sie auf ein Backblech. Und anstatt sie zu braten, werden wir es tun Ofen-braten, bis sie schön golden und saftig und durchgegart sind.

Dann schichten Sie sie einfach mit etwas hausgemachter Marinara-Sauce (oder Sie können Ihre im Laden gekaufte Sauce verwenden, um Zeit zu sparen, vielleicht mit etwas extra zerkleinertem rotem Pfeffer), zerkleinertem Mozzarella und frischem Basilikum…

…und sie sind in wenigen Minuten servierfertig.

Fühlen Sie sich frei, den traditionellen Weg zu gehen und den gebackenen Hühnchen-Parmesan über einem Nudelbett zu servieren. Oder ich serviere es auch einfach gerne zusammen mit geröstetem Gemüse und einem großen italienischen Salat für eine gesündere Note. (Oder für eine andere Variante können Sie das Hühnchen in mundgerechte Stücke schneiden und Hühnchen-Parmesan-Nuggets zubereiten, nur um die Backzeit zu verkürzen.) Sie haben die Wahl.


Würziges ofengebackenes Panko-Hühnchen

Knusprig und lecker, dies ist ein einfaches Familienessen für einen geschäftigen Abend unter der Woche!

Zutaten

  • 4 ganze Hähnchenkeulen
  • 4 ganze Hähnchenschenkel
  • ¾ Tassen Mehl
  • 1 Tasse ungewürzter Panko
  • 2 Esslöffel Knoblauchpulver
  • 3 Esslöffel getrockneter Oregano
  • 1 Esslöffel schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel Paprika
  • 1 Esslöffel Zwiebelpulver
  • ⅓ Tassen Olivenöl

Vorbereitung

Ofen auf 425°F erhitzen. Das Hähnchen abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen.

Mehl in eine kleine Schüssel geben. Kombinieren Sie Panko, Knoblauchpulver, Oregano, schwarzer Pfeffer, Paprika, Zwiebelpulver in einer anderen mittelgroßen Schüssel. Hähnchen mit Mehl bestreichen und dann mit Panko und Gewürzen bestreichen.

Olivenöl in eine große Backform geben. Ordnen Sie das Huhn auf dem Öl an und wenden Sie es zum Beschichten. Etwa 1 Stunde backen oder bis sie schön gebräunt sind und der Saft klar ist.


Vorbereitung

Schritt 1

Eine 9x13 Auflaufform mit Antihaftspray einsprühen und beiseite stellen.

Olivenöl bei mittlerer Hitze in einer mittelgroßen Pfanne erhitzen.

Zwiebel in die Pfanne geben und 2-3 Minuten braten, oder bis die Zwiebel durchscheinend und duftend ist.

Hühnchen, Taco-Gewürz, Tomaten und grüne Chilis einrühren. Umrühren, um vollständig zu kombinieren. Auf Köcheln reduzieren und 5-8 Minuten kochen lassen.

Legen Sie die Taco-Schalen in die Auflaufform, stehend. Ich konnte 10 Taco-Schalen in die Schüssel geben, indem ich auf jeder Seite 2 hinzufügte.

1 Esslöffel Bohnen in den Boden jeder Taco-Schale geben. Mit der Hühnchenmischung bedecken, fast bis zur Oberseite jeder Schale.

Jede Schale großzügig mit geriebenem Käse bestreuen, je mehr, desto besser!

12-14 Minuten backen oder bis der Käse vollständig geschmolzen ist und die Ränder der Schalen gebräunt sind.

Aus dem Ofen nehmen und mit Ihren Lieblingsgerichten wie Jalapenos, Sauerrahm, Koriander und Salsa belegen.

Tipps: Achten Sie darauf, die Tomaten vollständig abzutropfen, damit die Taco-Schalen beim Backen nicht matschig werden!

Wenn Sie Ihre Tacos nicht scharf mögen, lassen Sie einfach die grünen Chilis weg und verwenden Sie das normale Old El Paso Taco Seasoning. Genauso lecker!