Neue Rezepte

9 gesunde Getränke zur Behandlung von Depressionen

9 gesunde Getränke zur Behandlung von Depressionen

Das warme Wetter wird schnell zur Erinnerung. Im ganzen Land füllt alles Kürbisgewürzte die Regale. Laubrechen ist die neue Wochenendaktivität, und viele von uns freuen sich schon auf die Adventszeit. Aber wenn Ihr Herz auf Strandwetter setzt und Ihr Körper auf die langen Sonnentage angewiesen ist, um glücklich zu bleiben, ist die Ankunft des Herbstes nicht ganz so aufregend.

Klicken Sie hier, um die 9 Getränke zur Behandlung von Depressionen zu sehen (Diashow)

Wenn Sie unter Angstzuständen oder Depressionen leiden, sollte Ihr Zustand natürlich von Ihrem Arzt oder einem Psychiater überwacht und behandelt werden. Aber egal, ob Sie einfach nur traurig über den Wechsel der Jahreszeiten sind oder an einer klinischen Depression leiden, die Entwicklung eines gesunden Lebensstils und eine kluge Auswahl an Speisen und Getränken werden auf lange Sicht für Sie, Ihren Körper, Ihr Gehirn und Ihren Geist besser sein.

Wir haben mit Lauren Slayton, Direktorin von Foodtrainers und Autorin von Das kleine Buch von Thin, für einige energetisierende Tipps, wenn die Tage dunkler werden. „Sowohl Cardio als auch Zeit draußen sind Stimmungsaufheller“, sagt Slayton. „Die ‚glückliche‘ Kombination ist ein Lauf oder eine Radtour im Freien. Selbst wenn Sie keine Zeit für ein Training haben, sind nur 10-15 Minuten draußen – in der Natur – von Vorteil.“ Anstatt diesen Herbst nur ins Fitnessstudio zu gehen, versuchen Sie, Ihr Training gelegentlich in den Park zu bringen. Sie werden sich viel besser fühlen, wenn Sie nur ein wenig Sonnenschein bekommen.

Dr. Deepa Verma von Synergistiq Integrative Health gab ihre Meinung zu Nahrungsmitteln und Getränken ab, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie den Winterblues haben. „Vermeiden Sie auf jeden Fall künstlich gesüßte Getränke – alles mit hohem Fructose-Maissirup oder einem hohen Gehalt an verarbeitetem Zucker – da diese mit Stimmungsschwankungen und Depressionen in Verbindung stehen“, warnt sie. Und während Dr. Verma im Allgemeinen ein Glas Rotwein befürwortet, sowohl für den Genuss als auch für die Gesundheit, weist sie darauf hin, dass Vorsicht geboten ist. „Übermäßiger Alkoholkonsum nährt auch Depressionen und kann zur Sucht führen“, erinnert sie uns.

Na und sollen trinkst du? Lesen Sie weiter, um mehr über einige gesunde – und köstliche – Optionen zu erfahren, mit denen Sie Ihre Stimmung stärken können, wenn die Tage schwinden.

Grüner Tee

In einer in Public Health Nutrition veröffentlichten Studie, Es wurde festgestellt, dass ein höherer Konsum von grünem Tee mit einer geringeren Inzidenz von Depressionen verbunden ist. Trinken Sie eine Tasse Schießpulver für einen aromatischen Stimmungsaufheller.

Tomatensaft

Ein Glas Tomatensaft bietet mehr Kalium als eine Banane und kann Ihnen helfen, munter zu werden; Einige frühe Studien weisen darauf hin, dass Kaliummangel mit Depressionen in Verbindung gebracht werden kann. Achten Sie jedoch darauf, das Etikett zu überprüfen, wenn Sie vorgefertigten Tomatensaft kaufen, da viele im Laden gekaufte Sorten mit Natrium überladen sind. Gehen Sie besonders vorsichtig vor, wenn Sie ein Risiko für Bluthochdruck haben.

Sehen Sie sich weitere Getränke an, die bei der Behandlung von Depressionen helfen können.

Jess Novak schreibt über Drinks und Drinks über das Schreiben. Du kannst ihr auf Twitter folgen @jesstothenovak

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 14. April 2014 veröffentlicht.


Lebensmittel zur Bekämpfung von Depressionen

Steven Gans, MD, ist Facharzt für Psychiatrie und aktiver Supervisor, Lehrer und Mentor am Massachusetts General Hospital.

SDI Productions / Getty Images

Einer der am meisten übersehenen Aspekte der psychischen Gesundheit ist die Ernährung. Nahrung spielt eine bedeutende Rolle für unsere körperliche Gesundheit sowie für unsere geistige und emotionale Gesundheit. Wenn Sie mit Depressionen zu kämpfen haben, kann es ein wenig überwältigend sein, darüber nachzudenken, die richtigen Lebensmittel zu essen. Einige dieser kleinen Änderungen in Ihrer Ernährung können jedoch dazu beitragen, Ihre Symptome zu lindern und sich positiv auf Ihr tägliches Leben auswirken.


Lebensmittel zur Bekämpfung von Depressionen

Steven Gans, MD, ist Facharzt für Psychiatrie und aktiver Supervisor, Lehrer und Mentor am Massachusetts General Hospital.

SDI Productions / Getty Images

Einer der am meisten übersehenen Aspekte der psychischen Gesundheit ist die Ernährung. Nahrung spielt eine bedeutende Rolle für unsere körperliche Gesundheit sowie für unsere geistige und emotionale Gesundheit. Wenn Sie mit Depressionen zu kämpfen haben, kann es ein wenig überwältigend sein, darüber nachzudenken, die richtigen Lebensmittel zu essen. Einige dieser kleinen Änderungen in Ihrer Ernährung können jedoch dazu beitragen, Ihre Symptome zu lindern und sich positiv auf Ihr tägliches Leben auswirken.


Lebensmittel zur Bekämpfung von Depressionen

Steven Gans, MD, ist Facharzt für Psychiatrie und aktiver Supervisor, Lehrer und Mentor am Massachusetts General Hospital.

SDI Productions / Getty Images

Einer der am meisten übersehenen Aspekte der psychischen Gesundheit ist die Ernährung. Nahrung spielt eine bedeutende Rolle für unsere körperliche Gesundheit sowie für unsere geistige und emotionale Gesundheit. Wenn Sie mit Depressionen zu kämpfen haben, kann es ein wenig überwältigend sein, darüber nachzudenken, die richtigen Lebensmittel zu essen. Einige dieser kleinen Änderungen in Ihrer Ernährung können jedoch dazu beitragen, Ihre Symptome zu lindern und sich positiv auf Ihr tägliches Leben auswirken.


Lebensmittel zur Bekämpfung von Depressionen

Steven Gans, MD, ist Facharzt für Psychiatrie und aktiver Supervisor, Lehrer und Mentor am Massachusetts General Hospital.

SDI Productions / Getty Images

Einer der am meisten übersehenen Aspekte der psychischen Gesundheit ist die Ernährung. Nahrung spielt eine bedeutende Rolle für unsere körperliche Gesundheit sowie für unsere geistige und emotionale Gesundheit. Wenn Sie mit Depressionen zu kämpfen haben, kann es ein wenig überwältigend sein, darüber nachzudenken, die richtigen Lebensmittel zu essen. Einige dieser kleinen Änderungen in Ihrer Ernährung können jedoch dazu beitragen, Ihre Symptome zu lindern und sich positiv auf Ihr tägliches Leben auswirken.


Lebensmittel zur Bekämpfung von Depressionen

Steven Gans, MD, ist Facharzt für Psychiatrie und aktiver Supervisor, Lehrer und Mentor am Massachusetts General Hospital.

SDI Productions / Getty Images

Einer der am meisten übersehenen Aspekte der psychischen Gesundheit ist die Ernährung. Nahrung spielt eine bedeutende Rolle für unsere körperliche Gesundheit sowie für unsere geistige und emotionale Gesundheit. Wenn Sie mit Depressionen zu kämpfen haben, kann es ein wenig überwältigend sein, darüber nachzudenken, die richtigen Lebensmittel zu essen. Einige dieser kleinen Änderungen in Ihrer Ernährung können jedoch dazu beitragen, Ihre Symptome zu lindern und sich positiv auf Ihr tägliches Leben auswirken.


Lebensmittel zur Bekämpfung von Depressionen

Steven Gans, MD, ist Facharzt für Psychiatrie und aktiver Supervisor, Lehrer und Mentor am Massachusetts General Hospital.

SDI Productions / Getty Images

Einer der am meisten übersehenen Aspekte der psychischen Gesundheit ist die Ernährung. Nahrung spielt eine bedeutende Rolle für unsere körperliche Gesundheit sowie für unsere geistige und emotionale Gesundheit. Wenn Sie mit Depressionen zu kämpfen haben, kann es ein wenig überwältigend sein, darüber nachzudenken, die richtigen Lebensmittel zu essen. Einige dieser kleinen Änderungen in Ihrer Ernährung können jedoch dazu beitragen, Ihre Symptome zu lindern und sich positiv auf Ihr tägliches Leben auswirken.


Lebensmittel zur Bekämpfung von Depressionen

Steven Gans, MD, ist Facharzt für Psychiatrie und aktiver Supervisor, Lehrer und Mentor am Massachusetts General Hospital.

SDI Productions / Getty Images

Einer der am meisten übersehenen Aspekte der psychischen Gesundheit ist die Ernährung. Nahrung spielt eine bedeutende Rolle für unsere körperliche Gesundheit sowie für unsere geistige und emotionale Gesundheit. Wenn Sie mit Depressionen zu kämpfen haben, kann es ein wenig überwältigend sein, darüber nachzudenken, die richtigen Lebensmittel zu essen. Einige dieser kleinen Änderungen in Ihrer Ernährung können jedoch dazu beitragen, Ihre Symptome zu lindern und sich positiv auf Ihr tägliches Leben auswirken.


Lebensmittel zur Bekämpfung von Depressionen

Steven Gans, MD, ist Facharzt für Psychiatrie und aktiver Supervisor, Lehrer und Mentor am Massachusetts General Hospital.

SDI Productions / Getty Images

Einer der am meisten übersehenen Aspekte der psychischen Gesundheit ist die Ernährung. Nahrung spielt eine bedeutende Rolle für unsere körperliche Gesundheit sowie für unsere geistige und emotionale Gesundheit. Wenn Sie mit Depressionen zu kämpfen haben, kann es ein wenig überwältigend sein, darüber nachzudenken, die richtigen Lebensmittel zu essen. Einige dieser kleinen Änderungen in Ihrer Ernährung können jedoch dazu beitragen, Ihre Symptome zu lindern und sich positiv auf Ihr tägliches Leben auswirken.


Lebensmittel zur Bekämpfung von Depressionen

Steven Gans, MD, ist Facharzt für Psychiatrie und aktiver Supervisor, Lehrer und Mentor am Massachusetts General Hospital.

SDI Productions / Getty Images

Einer der am meisten übersehenen Aspekte der psychischen Gesundheit ist die Ernährung. Nahrung spielt eine bedeutende Rolle für unsere körperliche Gesundheit sowie für unsere geistige und emotionale Gesundheit. Wenn Sie mit Depressionen zu kämpfen haben, kann es ein wenig überwältigend sein, darüber nachzudenken, die richtigen Lebensmittel zu essen. Einige dieser kleinen Änderungen in Ihrer Ernährung können jedoch dazu beitragen, Ihre Symptome zu lindern und sich positiv auf Ihr tägliches Leben auswirken.


Lebensmittel zur Bekämpfung von Depressionen

Steven Gans, MD, ist Facharzt für Psychiatrie und aktiver Supervisor, Lehrer und Mentor am Massachusetts General Hospital.

SDI Productions / Getty Images

Einer der am meisten übersehenen Aspekte der psychischen Gesundheit ist die Ernährung. Nahrung spielt eine bedeutende Rolle für unsere körperliche Gesundheit sowie für unsere geistige und emotionale Gesundheit. Wenn Sie mit Depressionen zu kämpfen haben, kann es ein wenig überwältigend sein, darüber nachzudenken, die richtigen Lebensmittel zu essen. Einige dieser kleinen Änderungen in Ihrer Ernährung können jedoch dazu beitragen, Ihre Symptome zu lindern und sich positiv auf Ihr tägliches Leben auswirken.


Schau das Video: Skygge Sand sand gylden perlemor. beige blondie Lyn UDEN PULVER. (Oktober 2021).