Neue Rezepte

Rustikale Tofu-Gemüse-Wildreis-Suppe

Rustikale Tofu-Gemüse-Wildreis-Suppe

In einem großen holländischen Ofen Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel hinzufügen und umrühren, zwei Minuten kochen lassen. Dann Sellerie, Karotten, Champignons und Salz hinzufügen. Umrühren, um zu beschichten, und 8 Minuten kochen, um das gesamte Gemüse weich zu machen. Oregano, schwarzen Pfeffer und Wildreis unter Rühren hinzufügen.

Dann Gemüsebrühe und Thymian dazugeben. Zum Kochen bringen, dann die Hitze auf ein Köcheln reduzieren und abdecken. 45-50 Minuten kochen lassen, bis Wildreis geplatzt und bissfest ist.

In einer kleinen Schüssel Maisstärke und halb und halb verquirlen, damit keine Klumpen entstehen. Dann Dijon-Senf unterrühren. Reduzieren Sie die Hitze der Suppe, damit sie nicht kocht, und fügen Sie langsam die flüssige Mischung hinzu. Umrühren, dann Tofu hinzufügen und vorsichtig umrühren. 5 Minuten kochen lassen, damit es eindickt. Petersilie unterrühren und mit Crackern oder Brot servieren.


Gemüse-Wildreis-Suppe

Hi. Wie geht es Ihnen? Leben im Lebensmittelkoma? Immer noch den Kürbiskuchen essen?! Dasselbe.

Ich hoffe ihr hattet alle ein wunderschönes Thanksgiving im Kreise eurer Lieben! Ich muss sagen, dies war bisher vielleicht das beste Thanksgiving. Meine Mutter und ich verbrachten in der Nacht zuvor Stunden damit, zu kochen, damit wir uns entspannen konnten und am Tag des Zusammenbruchs in der Küche vermieden werden konnten. Ich habe einen Seitanbraten, Pilzsoße, Maisbrot, Süßkartoffelauflauf, Kürbiskuchen und Schokoladenpuddingkuchen gemacht. Sprechen Sie über eine Menge YUM.

Vielleicht der Beste Ein Teil dieses Thanksgiving war, dass ich mir selbst die Erlaubnis gab, es ohne Schuldgefühle in vollen Zügen und wirklich zu genießen – so versuche ich heute jede Mahlzeit anzugehen. Ich mache keine Zwischendiäten wie in den Vorjahren, also verspürte ich nicht das Bedürfnis, mich bis zur Übelkeit vollzustopfen. Vertrau mir, ich war sehr angenehm voll, aber ich hasste mich danach nicht. Ich habe jeden letzten leckeren Bissen genossen.

Davon abgesehen freue ich mich darauf, diese leichte, gesunde Suppe in den nächsten Tagen zu genießen, um meinem System eine Pause vom Kuchen zu gönnen. Viel gebraucht.

Ich werde mich heute kurz halten, da ich zu Hause Zeit mit meiner Familie verbringe (ich muss wirklich vorankommen…), aber ich kann nicht gehen, ohne dir zu sagen, wie verdammt gut diese Suppe ist.

Die Idee für die Suppe kam organisch, als Cayden und ich Lebensmittel kauften, und ich sagte ihm, wir müssten ein Rezept für den Blog entwickeln, basierend auf dem, was wir im Laden gefunden haben. Nun, nachdem uns der lange, schwarze Wildreis fasziniert hat und wir wissen, dass wir nach Thanksgiving viel Gemüse wollen, haben wir uns für eine Gemüse-Wildreis-Suppe entschieden!

Suppen sind so versöhnlich. Sie werfen einfach eine Tonne Gemüse hinein, sogar solche, die schlecht in Ihrer Schublade sind, und was Sie sonst noch zur Hand haben, um die gemütlichste Schüssel mit Güte zuzubereiten. Suppe kann man wirklich nicht vermasseln! (Nun, ich bin sicher, es gibt einen Weg, aber ich vertraue euch allen genug.)

Diese Suppe ist super (kein Wortspiel beabsichtigt) an Ihre Geschmacksvorlieben und das, was Sie bereits herumliegen, anpassbar. Hassen Sie Pilze? Lass sie weg. Hast du eine Dose Kidneybohnen? Verwenden Sie diese stattdessen. Immer noch besessen von allem #kale? Verwenden Sie das anstelle von Spinat.

Wildreis habe ich bei Trader Joe’s zum günstigsten Preis gefunden, aber Whole Foods führt ihn auch. Schauen Sie in Ihrem örtlichen Bioladen nach oder verwenden Sie eine andere Getreidesorte (obwohl die Garzeiten beeinträchtigt werden – sehen Sie es sich einfach an). Ich habe mir auch überlegt, hier Kartoffeln reinzulegen, also könntest du das auch total machen!

Es gibt nichts, was ich mir mehr wünsche als meine flauschigen Pantoffeln, einen Film und eine große Schüssel dieser Suppe mit nahrhaftem Gemüse. Es ist voller Ballaststoffe und Antioxidantien, und es ist vegan, glutenfrei und in etwa 1 Stunde fertig. Wohlfühlen kommt von innen – und diese Suppe bringt Sie garantiert zum Strahlen!

Wenn du diese erstaunliche Gemüse-Wildreis-Suppe probieren kannst, lass es mich in den Kommentaren wissen, wie es dir gefällt! Du kannst auch ein Bild auf Instagram teilen und @emilieeats & #emilieeats markieren! Deine Feinschmecker-Meisterwerke zu sehen macht meinen Tag.


Gemüse-Wildreis-Suppe

Hi. Wie geht es Ihnen? Leben im Lebensmittelkoma? Immer noch den Kürbiskuchen essen?! Dasselbe.

Ich hoffe ihr hattet alle ein wunderschönes Thanksgiving im Kreise eurer Lieben! Ich muss sagen, dies war bisher vielleicht das beste Thanksgiving. Meine Mutter und ich verbrachten in der Nacht zuvor Stunden damit, zu kochen, damit wir uns entspannen konnten und am Tag des Zusammenbruchs in der Küche vermieden werden konnten. Ich habe einen Seitanbraten, Pilzsoße, Maisbrot, Süßkartoffelauflauf, Kürbiskuchen und Schokoladenpuddingkuchen gemacht. Sprechen Sie über eine Menge YUM.

Vielleicht der Beste Ein Teil dieses Thanksgiving war, dass ich mir selbst die Erlaubnis gab, es ohne Schuldgefühle in vollen Zügen und wirklich zu genießen – so versuche ich heute jede Mahlzeit anzugehen. Ich mache keine Zwischendiäten wie in den Vorjahren, also verspürte ich nicht das Bedürfnis, mich bis zur Übelkeit vollzustopfen. Vertrau mir, ich war sehr angenehm voll, aber ich hasste mich danach nicht. Ich habe jeden letzten leckeren Bissen genossen.

Davon abgesehen freue ich mich darauf, in den nächsten Tagen diese leichte, gesunde Suppe zu genießen, um meinem System eine Pause vom Kuchen zu gönnen. Viel gebraucht.

Ich werde mich heute kurz halten, da ich zu Hause Zeit mit meiner Familie verbringe (ich muss wirklich vorankommen…), aber ich kann nicht gehen, ohne dir zu sagen, wie verdammt gut diese Suppe ist.

Die Idee für die Suppe kam organisch, als Cayden und ich Lebensmittel kauften, und ich sagte ihm, wir müssten ein Rezept für den Blog entwickeln, das auf dem basiert, was wir im Laden gefunden haben. Nun, nachdem uns der lange, schwarze Wildreis fasziniert hatte und wir wussten, dass wir nach Thanksgiving viel Gemüse wollen würden, entschieden wir uns für eine Gemüse-Wildreis-Suppe!

Suppen sind so versöhnlich. Sie werfen einfach eine Tonne Gemüse hinein, sogar solche, die schlecht in Ihrer Schublade sind, und was Sie sonst noch zur Hand haben, um die gemütlichste Schüssel mit Güte zuzubereiten. Suppe kann man wirklich nicht vermasseln! (Nun, ich bin sicher, es gibt einen Weg, aber ich vertraue euch allen genug.)

Diese Suppe ist super (kein Wortspiel beabsichtigt) an Ihre Geschmacksvorlieben und das, was Sie bereits herumliegen, anpassbar. Hassen Sie Pilze? Lass sie weg. Hast du eine Dose Kidneybohnen? Verwenden Sie diese stattdessen. Immer noch besessen von allem #kale? Verwenden Sie das anstelle von Spinat.

Wildreis habe ich bei Trader Joe’s zum günstigsten Preis gefunden, aber Whole Foods führt ihn auch. Schauen Sie in Ihrem örtlichen Bioladen nach oder verwenden Sie eine andere Getreidesorte (obwohl die Garzeiten beeinflusst werden – sehen Sie es sich einfach an). Ich habe mir auch überlegt, Kartoffeln hier reinzulegen, also könntest du das auch total machen!

Es gibt nichts, was ich mir mehr wünsche als meine flauschigen Pantoffeln, einen Film und eine große Schüssel dieser Suppe mit nahrhaftem Gemüse. Es ist voller Ballaststoffe und Antioxidantien, und es ist vegan, glutenfrei und in etwa 1 Stunde fertig. Wohlfühlen kommt von innen – und diese Suppe bringt Sie garantiert zum Strahlen!

Wenn du diese erstaunliche Gemüse-Wildreis-Suppe probieren kannst, lass es mich in den Kommentaren wissen, wie es dir gefällt! Du kannst auch ein Bild auf Instagram teilen und @emilieeats & #emilieeats markieren! Deine Feinschmecker-Meisterwerke zu sehen macht meinen Tag.


Gemüse-Wildreis-Suppe

Hi. Wie geht es Ihnen? Leben im Lebensmittelkoma? Immer noch den Kürbiskuchen essen?! Dasselbe.

Ich hoffe ihr hattet alle ein wunderschönes Thanksgiving im Kreise eurer Lieben! Ich muss sagen, dies war bisher vielleicht das beste Thanksgiving. Meine Mutter und ich verbrachten in der Nacht zuvor Stunden damit, zu kochen, damit wir uns entspannen konnten und am Tag des Zusammenbruchs in der Küche vermieden werden konnten. Ich habe einen Seitanbraten, Pilzsauce, Maisbrot, Süßkartoffelauflauf, Kürbiskuchen und Schokoladenpuddingkuchen gemacht. Sprechen Sie über eine Menge YUM.

Vielleicht der Beste Ein Teil dieses Thanksgiving war, dass ich mir selbst die Erlaubnis gab, es ohne Schuldgefühle in vollen Zügen und wirklich zu genießen – so versuche ich heute jede Mahlzeit anzugehen. Ich mache keine Zwischendiäten wie in den Vorjahren, also verspürte ich nicht das Bedürfnis, mich bis zur Übelkeit vollzustopfen. Vertrau mir, ich war sehr angenehm voll, aber ich hasste mich danach nicht. Ich habe jeden letzten leckeren Bissen genossen.

Davon abgesehen freue ich mich darauf, in den nächsten Tagen diese leichte, gesunde Suppe zu genießen, um meinem System eine Pause vom Kuchen zu gönnen. Viel gebraucht.

Ich werde mich heute kurz halten, da ich zu Hause bin und Zeit mit meiner Familie verbringe (ich muss wirklich vorankommen…), aber ich kann nicht gehen, ohne dir zu sagen, wie verdammt gut diese Suppe ist.

Die Idee für die Suppe kam organisch, als Cayden und ich Lebensmittel kauften, und ich sagte ihm, wir müssten ein Rezept für den Blog entwickeln, das auf dem basiert, was wir im Laden gefunden haben. Nun, nachdem uns der lange, schwarze Wildreis fasziniert hat und wir wissen, dass wir nach Thanksgiving viel Gemüse wollen, haben wir uns für eine Gemüse-Wildreis-Suppe entschieden!

Suppen sind so versöhnlich. Sie werfen einfach eine Tonne Gemüse hinein, sogar solche, die schlecht in Ihrer Schublade sind, und was Sie sonst noch zur Hand haben, um die gemütlichste Schüssel mit Güte zuzubereiten. Suppe kann man wirklich nicht vermasseln! (Nun, ich bin sicher, es gibt einen Weg, aber ich vertraue euch allen genug.)

Diese Suppe ist super (kein Wortspiel beabsichtigt) an Ihre Geschmacksvorlieben und das, was Sie bereits herumliegen, anpassbar. Hassen Sie Pilze? Lass sie weg. Hast du eine Dose Kidneybohnen? Verwenden Sie diese stattdessen. Immer noch besessen von allem #kale? Verwenden Sie das anstelle von Spinat.

Wildreis habe ich bei Trader Joe’s zum günstigsten Preis gefunden, aber Whole Foods führt ihn auch. Schauen Sie in Ihrem örtlichen Bioladen nach oder verwenden Sie eine andere Getreidesorte (obwohl die Garzeiten beeinträchtigt werden – sehen Sie es sich einfach an). Ich habe mir auch überlegt, hier Kartoffeln reinzulegen, also könntest du das auch total machen!

Es gibt nichts, was ich mir mehr wünsche als meine flauschigen Pantoffeln, einen Film und eine große Schüssel dieser Suppe mit nahrhaftem Gemüse. Es ist voller Ballaststoffe und Antioxidantien, und es ist vegan, glutenfrei und in etwa 1 Stunde fertig. Wohlfühlen kommt von innen – und diese Suppe bringt Sie garantiert zum Strahlen!

Wenn du diese erstaunliche Gemüse-Wildreis-Suppe probieren kannst, lass es mich in den Kommentaren wissen, wie es dir gefällt! Du kannst auch ein Bild auf Instagram teilen und @emilieeats & #emilieeats markieren! Deine Feinschmecker-Meisterwerke zu sehen macht meinen Tag.


Gemüse-Wildreis-Suppe

Hi. Wie geht es Ihnen? Leben im Lebensmittelkoma? Immer noch den Kürbiskuchen essen?! Dasselbe.

Ich hoffe ihr hattet alle ein wunderschönes Thanksgiving im Kreise eurer Lieben! Ich muss sagen, das war bisher vielleicht das beste Thanksgiving. Meine Mutter und ich verbrachten am Abend zuvor stundenlang mit dem Kochen, damit wir uns am Tag des Tages entspannen und Küchenkollaps vermeiden konnten. Ich habe einen Seitanbraten, Pilzsoße, Maisbrot, Süßkartoffelauflauf, Kürbiskuchen und Schokoladenpuddingkuchen gemacht. Sprechen Sie über eine Menge YUM.

Vielleicht der Beste Ein Teil dieses Thanksgiving war, dass ich mir selbst die Erlaubnis gab, es ohne Schuldgefühle in vollen Zügen und wirklich zu genießen – so versuche ich heute jede Mahlzeit anzugehen. Ich mache keine Zwischendiäten wie in den Vorjahren, also verspürte ich nicht das Bedürfnis, mich bis zur Übelkeit vollzustopfen. Vertrau mir, ich war sehr angenehm satt, aber ich hasste mich danach nicht. Ich habe jeden letzten leckeren Bissen genossen.

Davon abgesehen freue ich mich darauf, diese leichte, gesunde Suppe in den nächsten Tagen zu genießen, um meinem System eine Pause vom Kuchen zu gönnen. Viel gebraucht.

Ich werde mich heute kurz halten, da ich zu Hause Zeit mit meiner Familie verbringe (ich muss wirklich vorankommen…), aber ich kann nicht gehen, ohne dir zu sagen, wie verdammt gut diese Suppe ist.

Die Idee für die Suppe kam organisch, als Cayden und ich Lebensmittel kauften, und ich sagte ihm, wir müssten ein Rezept für den Blog entwickeln, das auf dem basiert, was wir im Laden gefunden haben. Nun, nachdem uns der lange, schwarze Wildreis fasziniert hat und wir wissen, dass wir nach Thanksgiving viel Gemüse wollen, haben wir uns für eine Gemüse-Wildreis-Suppe entschieden!

Suppen sind so versöhnlich. Sie werfen einfach eine Tonne Gemüse hinein, sogar solche, die schlecht in Ihrer Schublade sind, und was Sie sonst noch zur Hand haben, um die gemütlichste Schüssel mit Güte zuzubereiten. Suppe kann man wirklich nicht vermasseln! (Nun, ich bin sicher, es gibt einen Weg, aber ich vertraue euch allen genug.)

Diese Suppe ist super (kein Wortspiel beabsichtigt) an Ihre Geschmacksvorlieben und das, was Sie bereits herumliegen, anpassbar. Hassen Sie Pilze? Lass sie weg. Hast du eine Dose Kidneybohnen? Verwenden Sie diese stattdessen. Immer noch besessen von allem #kale? Verwenden Sie das anstelle von Spinat.

Wildreis habe ich bei Trader Joe’s zum günstigsten Preis gefunden, aber Whole Foods führt ihn auch. Schauen Sie in Ihrem örtlichen Bioladen nach oder verwenden Sie eine andere Getreidesorte (obwohl die Garzeiten beeinträchtigt werden – sehen Sie es sich einfach an). Ich habe mir auch überlegt, Kartoffeln hier reinzulegen, also könntest du das auch total machen!

Es gibt nichts, was ich mir mehr wünsche als meine flauschigen Pantoffeln, einen Film und eine große Schüssel dieser Suppe mit nahrhaftem Gemüse. Es ist voller Ballaststoffe und Antioxidantien, und es ist vegan, glutenfrei und in etwa 1 Stunde fertig. Wohlfühlen kommt von innen – und diese Suppe bringt Sie garantiert zum Strahlen!

Wenn du diese erstaunliche Gemüse-Wildreis-Suppe probieren kannst, lass es mich in den Kommentaren wissen, wie es dir gefällt! Du kannst auch ein Bild auf Instagram teilen und @emilieeats & #emilieeats markieren! Deine Feinschmecker-Meisterwerke zu sehen macht meinen Tag.


Gemüse-Wildreis-Suppe

Hi. Wie geht es Ihnen? Leben im Lebensmittelkoma? Immer noch den Kürbiskuchen essen?! Dasselbe.

Ich hoffe ihr hattet alle ein wunderschönes Thanksgiving mit euren Lieben! Ich muss sagen, dies war bisher vielleicht das beste Thanksgiving. Meine Mutter und ich verbrachten in der Nacht zuvor Stunden damit, zu kochen, damit wir uns entspannen konnten und am Tag des Zusammenbruchs in der Küche vermieden werden konnten. Ich habe einen Seitanbraten, Pilzsoße, Maisbrot, Süßkartoffelauflauf, Kürbiskuchen und Schokoladenpuddingkuchen gemacht. Sprechen Sie über eine Menge YUM.

Vielleicht der Beste Ein Teil dieses Thanksgiving war, dass ich mir selbst die Erlaubnis gab, es ohne Schuldgefühle in vollen Zügen und wirklich zu genießen – so versuche ich heute jede Mahlzeit anzugehen. Ich mache keine Zwischendiäten wie in den Vorjahren, also verspürte ich nicht das Bedürfnis, mich bis zur Übelkeit vollzustopfen. Vertrau mir, ich war sehr angenehm satt, aber ich hasste mich danach nicht. Ich habe jeden letzten leckeren Bissen genossen.

Davon abgesehen freue ich mich darauf, diese leichte, gesunde Suppe in den nächsten Tagen zu genießen, um meinem System eine Pause vom Kuchen zu gönnen. Viel gebraucht.

Ich werde mich heute kurz halten, da ich zu Hause Zeit mit meiner Familie verbringe (ich muss wirklich vorankommen…), aber ich kann nicht gehen, ohne dir zu sagen, wie verdammt gut diese Suppe ist.

Die Idee für die Suppe kam organisch, als Cayden und ich Lebensmittel kauften, und ich sagte ihm, wir müssten ein Rezept für den Blog entwickeln, basierend auf dem, was wir im Laden gefunden haben. Nun, nachdem uns der lange, schwarze Wildreis fasziniert hat und wir wissen, dass wir nach Thanksgiving viel Gemüse wollen, haben wir uns für eine Gemüse-Wildreis-Suppe entschieden!

Suppen sind so versöhnlich. Sie werfen einfach eine Tonne Gemüse hinein, sogar solche, die schlecht in Ihrer Schublade sind, und was Sie sonst noch zur Hand haben, um die gemütlichste Schüssel mit Güte zuzubereiten. Suppe kann man wirklich nicht vermasseln! (Nun, ich bin sicher, es gibt einen Weg, aber ich vertraue euch allen genug.)

Diese Suppe ist super (kein Wortspiel beabsichtigt) an Ihre Geschmacksvorlieben und das, was Sie bereits herumliegen, anpassbar. Hassen Sie Pilze? Lass sie weg. Hast du eine Dose Kidneybohnen? Verwenden Sie diese stattdessen. Immer noch besessen von allem #kale? Verwenden Sie das anstelle von Spinat.

Wildreis habe ich bei Trader Joe’s zum günstigsten Preis gefunden, aber Whole Foods führt ihn auch. Schauen Sie in Ihrem örtlichen Bioladen nach oder verwenden Sie eine andere Getreidesorte (obwohl die Garzeiten beeinträchtigt werden – sehen Sie es sich einfach an). Ich habe mir auch überlegt, hier Kartoffeln reinzulegen, also könntest du das auch total machen!

Es gibt nichts, was ich mir mehr wünsche als meine flauschigen Pantoffeln, einen Film und eine große Schüssel dieser Suppe mit nahrhaftem Gemüse. Es ist voller Ballaststoffe und Antioxidantien, und es ist vegan, glutenfrei und in etwa 1 Stunde fertig. Wohlfühlen kommt von innen – und diese Suppe bringt Sie garantiert zum Strahlen!

Wenn du diese erstaunliche Gemüse-Wildreis-Suppe probieren kannst, lass es mich in den Kommentaren wissen, wie es dir gefällt! Du kannst auch ein Bild auf Instagram teilen und @emilieeats & #emilieeats markieren! Deine Feinschmecker-Meisterwerke zu sehen macht meinen Tag.


Gemüse-Wildreis-Suppe

Hi. Wie geht es Ihnen? Leben im Lebensmittelkoma? Immer noch den Kürbiskuchen essen?! Dasselbe.

Ich hoffe ihr hattet alle ein wunderschönes Thanksgiving im Kreise eurer Lieben! Ich muss sagen, dies war bisher vielleicht das beste Thanksgiving. Meine Mutter und ich verbrachten am Abend zuvor stundenlang mit dem Kochen, damit wir uns entspannen und am Tag des Zusammenbruchs in der Küche vermeiden konnten. Ich habe einen Seitanbraten, Pilzsoße, Maisbrot, Süßkartoffelauflauf, Kürbiskuchen und Schokoladenpuddingkuchen gemacht. Sprechen Sie über eine Menge YUM.

Vielleicht der Beste Ein Teil dieses Thanksgiving war, dass ich mir selbst die Erlaubnis gab, es ohne Schuldgefühle in vollen Zügen und wirklich zu genießen – so versuche ich heute jede Mahlzeit anzugehen. Ich mache keine Zwischendiäten wie in den Vorjahren, also verspürte ich nicht das Bedürfnis, mich bis zur Übelkeit vollzustopfen. Vertrau mir, ich war sehr angenehm voll, aber ich hasste mich danach nicht. Ich habe jeden letzten leckeren Bissen genossen.

Davon abgesehen freue ich mich darauf, diese leichte, gesunde Suppe in den nächsten Tagen zu genießen, um meinem System eine Pause vom Kuchen zu gönnen. Viel gebraucht.

Ich werde mich heute kurz halten, da ich zu Hause Zeit mit meiner Familie verbringe (ich muss wirklich vorankommen…), aber ich kann nicht gehen, ohne dir zu sagen, wie verdammt gut diese Suppe ist.

Die Idee für die Suppe kam organisch, als Cayden und ich Lebensmittel kauften, und ich sagte ihm, wir müssten ein Rezept für den Blog entwickeln, basierend auf dem, was wir im Laden gefunden haben. Nun, nachdem uns der lange, schwarze Wildreis fasziniert hat und wir wissen, dass wir nach Thanksgiving viel Gemüse wollen, haben wir uns für eine Gemüse-Wildreis-Suppe entschieden!

Suppen sind so versöhnlich. Sie werfen einfach eine Tonne Gemüse hinein, sogar solche, die schlecht in Ihrer Schublade sind, und was Sie sonst noch zur Hand haben, um die gemütlichste Schüssel mit Güte zuzubereiten. Suppe kann man wirklich nicht vermasseln! (Nun, ich bin sicher, es gibt einen Weg, aber ich vertraue euch allen genug.)

Diese Suppe ist super (kein Wortspiel beabsichtigt) an Ihre Geschmacksvorlieben und das, was Sie bereits herumliegen, anpassbar. Hassen Sie Pilze? Lass sie weg. Hast du eine Dose Kidneybohnen? Verwenden Sie diese stattdessen. Immer noch besessen von allem #kale? Verwenden Sie das anstelle von Spinat.

Wildreis habe ich bei Trader Joe’s zum günstigsten Preis gefunden, aber Whole Foods führt ihn auch. Schauen Sie in Ihrem örtlichen Bioladen nach oder verwenden Sie eine andere Getreidesorte (obwohl die Garzeiten beeinträchtigt werden – sehen Sie es sich einfach an). Ich habe mir auch überlegt, Kartoffeln hier reinzulegen, also könntest du das auch total machen!

Es gibt nichts, was ich mir mehr wünsche als meine flauschigen Pantoffeln, einen Film und eine große Schüssel dieser Suppe mit nahrhaftem Gemüse. Es ist voller Ballaststoffe und Antioxidantien, und es ist vegan, glutenfrei und in etwa 1 Stunde fertig. Wohlfühlen kommt von innen – und diese Suppe bringt Sie garantiert zum Strahlen!

Wenn du diese erstaunliche Gemüse-Wildreis-Suppe probieren kannst, lass es mich in den Kommentaren wissen, wie es dir gefällt! Du kannst auch ein Bild auf Instagram teilen und @emilieeats & #emilieeats markieren! Deine Feinschmecker-Meisterwerke zu sehen macht meinen Tag.


Gemüse-Wildreis-Suppe

Hi. Wie geht es Ihnen? Leben im Lebensmittelkoma? Immer noch den Kürbiskuchen essen?! Dasselbe.

Ich hoffe ihr hattet alle ein wunderschönes Thanksgiving im Kreise eurer Lieben! Ich muss sagen, das war bisher vielleicht das beste Thanksgiving. Meine Mutter und ich verbrachten am Abend zuvor stundenlang mit dem Kochen, damit wir uns entspannen und am Tag des Zusammenbruchs in der Küche vermeiden konnten. Ich habe einen Seitanbraten, Pilzsauce, Maisbrot, Süßkartoffelauflauf, Kürbiskuchen und Schokoladenpuddingkuchen gemacht. Sprechen Sie über eine ganze Menge YUM.

Vielleicht der Beste Ein Teil dieses Thanksgiving war, dass ich mir selbst die Erlaubnis gab, es ohne Schuldgefühle in vollen Zügen und wirklich zu genießen – so versuche ich heute jede Mahlzeit anzugehen. Ich mache keine Zwischendiäten wie in den Vorjahren, also verspürte ich nicht das Bedürfnis, mich bis zur Übelkeit vollzustopfen. Vertrau mir, ich war sehr angenehm satt, aber ich hasste mich danach nicht. Ich habe jeden letzten leckeren Bissen genossen.

Davon abgesehen freue ich mich darauf, diese leichte, gesunde Suppe in den nächsten Tagen zu genießen, um meinem System eine Pause vom Kuchen zu gönnen. Viel gebraucht.

Ich werde mich heute kurz halten, da ich zu Hause Zeit mit meiner Familie verbringe (ich muss wirklich vorankommen…), aber ich kann nicht gehen, ohne dir zu sagen, wie verdammt gut diese Suppe ist.

Die Idee für die Suppe kam organisch, als Cayden und ich Lebensmittel kauften, und ich sagte ihm, wir müssten ein Rezept für den Blog entwickeln, das auf dem basiert, was wir im Laden gefunden haben. Nun, nachdem uns der lange, schwarze Wildreis fasziniert hatte und wir wussten, dass wir nach Thanksgiving viel Gemüse wollen würden, entschieden wir uns für eine Gemüse-Wildreis-Suppe!

Suppen sind so versöhnlich. Sie werfen einfach eine Tonne Gemüse hinein, sogar solche, die schlecht in Ihrer Schublade sind, und was Sie sonst noch zur Hand haben, um die gemütlichste Schüssel mit Güte zuzubereiten. Suppe kann man wirklich nicht vermasseln! (Nun, ich bin sicher, es gibt einen Weg, aber ich vertraue euch allen genug.)

Diese Suppe ist super (kein Wortspiel beabsichtigt) an Ihre Geschmacksvorlieben und das, was Sie bereits herumliegen, anpassbar. Hassen Sie Pilze? Lass sie weg. Hast du eine Dose Kidneybohnen? Verwenden Sie diese stattdessen. Immer noch besessen von allem #kale? Verwenden Sie das anstelle von Spinat.

Wildreis habe ich bei Trader Joe’s zum günstigsten Preis gefunden, aber Whole Foods führt ihn auch. Schauen Sie in Ihrem örtlichen Bioladen nach oder verwenden Sie eine andere Getreidesorte (obwohl die Garzeiten beeinträchtigt werden – sehen Sie es sich einfach an). Ich habe mir auch überlegt, Kartoffeln hier reinzulegen, also könntest du das auch total machen!

Es gibt nichts, was ich mir mehr wünsche als meine flauschigen Pantoffeln, einen Film und eine große Schüssel dieser Suppe mit nahrhaftem Gemüse. Es ist voller Ballaststoffe und Antioxidantien, und es ist vegan, glutenfrei und in etwa 1 Stunde fertig. Wohlfühlen kommt von innen – und diese Suppe bringt Sie garantiert zum Strahlen!

Wenn du diese erstaunliche Gemüse-Wildreis-Suppe probieren kannst, lass es mich in den Kommentaren wissen, wie es dir gefällt! Du kannst auch ein Bild auf Instagram teilen und @emilieeats & #emilieeats markieren! Deine Feinschmecker-Meisterwerke zu sehen macht meinen Tag.


Gemüse-Wildreis-Suppe

Hi. Wie geht es Ihnen? Leben im Lebensmittelkoma? Immer noch den Kürbiskuchen essen?! Dasselbe.

Ich hoffe ihr hattet alle ein wunderschönes Thanksgiving im Kreise eurer Lieben! Ich muss sagen, dies war bisher vielleicht das beste Thanksgiving. Meine Mutter und ich verbrachten in der Nacht zuvor Stunden damit, zu kochen, damit wir uns entspannen konnten und am Tag des Zusammenbruchs in der Küche vermieden werden konnten. Ich habe einen Seitanbraten, Pilzsoße, Maisbrot, Süßkartoffelauflauf, Kürbiskuchen und Schokoladenpuddingkuchen gemacht. Sprechen Sie über eine Menge YUM.

Vielleicht der Beste Ein Teil dieses Thanksgiving war, dass ich mir selbst die Erlaubnis gab, es ohne Schuldgefühle in vollen Zügen und wirklich zu genießen – so versuche ich heute jede Mahlzeit anzugehen. Ich mache keine Zwischendiäten wie in den Vorjahren, also verspürte ich nicht das Bedürfnis, mich bis zur Übelkeit vollzustopfen. Vertrau mir, ich war sehr angenehm satt, aber ich hasste mich danach nicht. Ich habe jeden letzten leckeren Bissen genossen.

Davon abgesehen freue ich mich darauf, diese leichte, gesunde Suppe in den nächsten Tagen zu genießen, um meinem System eine Pause vom Kuchen zu gönnen. Viel gebraucht.

Ich werde mich heute kurz halten, da ich zu Hause Zeit mit meiner Familie verbringe (ich muss wirklich vorankommen…), aber ich kann nicht gehen, ohne dir zu sagen, wie verdammt gut diese Suppe ist.

Die Idee für die Suppe kam organisch, als Cayden und ich Lebensmittel kauften, und ich sagte ihm, wir müssten ein Rezept für den Blog entwickeln, das auf dem basiert, was wir im Laden gefunden haben. Nun, nachdem uns der lange, schwarze Wildreis fasziniert hat und wir wissen, dass wir nach Thanksgiving viel Gemüse wollen, haben wir uns für eine Gemüse-Wildreis-Suppe entschieden!

Suppen sind so versöhnlich. Sie werfen einfach eine Tonne Gemüse hinein, sogar solche, die schlecht in Ihrer Schublade sind, und was Sie sonst noch zur Hand haben, um die gemütlichste Schüssel mit Güte zuzubereiten. Suppe kann man wirklich nicht vermasseln! (Nun, ich bin sicher, es gibt einen Weg, aber ich vertraue euch allen genug.)

Diese Suppe ist super (kein Wortspiel beabsichtigt) an Ihre Geschmacksvorlieben und das, was Sie bereits herumliegen, anpassbar. Hassen Sie Pilze? Lass sie weg. Hast du eine Dose Kidneybohnen? Verwenden Sie diese stattdessen. Immer noch besessen von allem #kale? Verwenden Sie das anstelle von Spinat.

Wildreis habe ich bei Trader Joe’s zum günstigsten Preis gefunden, aber Whole Foods führt ihn auch. Schauen Sie in Ihrem örtlichen Bioladen nach oder verwenden Sie eine andere Getreidesorte (obwohl die Garzeiten beeinträchtigt werden – sehen Sie es sich einfach an). Ich habe mir auch überlegt, Kartoffeln hier reinzulegen, also könntest du das auch total machen!

Es gibt nichts, was ich mir mehr wünsche als meine flauschigen Pantoffeln, einen Film und eine große Schüssel dieser Suppe mit nahrhaftem Gemüse. Es ist voller Ballaststoffe und Antioxidantien, und es ist vegan, glutenfrei und in etwa 1 Stunde fertig. Wohlfühlen kommt von innen – und diese Suppe bringt Sie garantiert zum Strahlen!

Wenn du diese erstaunliche Gemüse-Wildreis-Suppe probieren kannst, lass es mich in den Kommentaren wissen, wie es dir gefällt! Du kannst auch ein Bild auf Instagram teilen und @emilieeats & #emilieeats markieren! Deine Feinschmecker-Meisterwerke zu sehen macht meinen Tag.


Gemüse-Wildreis-Suppe

Hi. Wie geht es Ihnen? Leben im Lebensmittelkoma? Immer noch den Kürbiskuchen essen?! Dasselbe.

Ich hoffe ihr hattet alle ein wunderschönes Thanksgiving im Kreise eurer Lieben! Ich muss sagen, dies war bisher vielleicht das beste Thanksgiving. Meine Mutter und ich verbrachten am Abend zuvor stundenlang mit dem Kochen, damit wir uns entspannen und am Tag des Zusammenbruchs in der Küche vermeiden konnten. Ich habe einen Seitanbraten, Pilzsoße, Maisbrot, Süßkartoffelauflauf, Kürbiskuchen und Schokoladenpuddingkuchen gemacht. Sprechen Sie über eine Menge YUM.

Vielleicht der Beste Ein Teil dieses Thanksgiving war, dass ich mir selbst die Erlaubnis gab, es ohne Schuldgefühle in vollen Zügen und wirklich zu genießen – so versuche ich heute jede Mahlzeit anzugehen. Ich mache keine Zwischendiäten wie in den Vorjahren, also verspürte ich nicht das Bedürfnis, mich bis zur Übelkeit vollzustopfen. Vertrau mir, ich war sehr angenehm satt, aber ich hasste mich danach nicht. Ich habe jeden letzten leckeren Bissen genossen.

Davon abgesehen freue ich mich darauf, diese leichte, gesunde Suppe in den nächsten Tagen zu genießen, um meinem System eine Pause vom Kuchen zu gönnen. Viel gebraucht.

Ich werde mich heute kurz halten, da ich zu Hause bin und Zeit mit meiner Familie verbringe (ich muss wirklich vorankommen…), aber ich kann nicht gehen, ohne dir zu sagen, wie verdammt gut diese Suppe ist.

Die Idee für die Suppe kam organisch, als Cayden und ich Lebensmittel kauften, und ich sagte ihm, wir müssten ein Rezept für den Blog entwickeln, basierend auf dem, was wir im Laden gefunden haben. Nun, nachdem uns der lange, schwarze Wildreis fasziniert hat und wir wissen, dass wir nach Thanksgiving viel Gemüse wollen, haben wir uns für eine Gemüse-Wildreis-Suppe entschieden!

Suppen sind so versöhnlich. Sie werfen einfach eine Tonne Gemüse hinein, sogar solche, die schlecht in Ihrer Schublade sind, und was Sie sonst noch zur Hand haben, um die gemütlichste Schüssel mit Güte zuzubereiten. Suppe kann man wirklich nicht vermasseln! (Nun, ich bin sicher, es gibt einen Weg, aber ich vertraue euch allen genug.)

Diese Suppe ist super (kein Wortspiel beabsichtigt) an Ihre Geschmacksvorlieben und das, was Sie bereits herumliegen, anpassbar. Hassen Sie Pilze? Lass sie weg. Hast du eine Dose Kidneybohnen? Verwenden Sie diese stattdessen. Immer noch besessen von allem #kale? Verwenden Sie das anstelle von Spinat.

Wildreis habe ich bei Trader Joe’s zum günstigsten Preis gefunden, aber Whole Foods führt ihn auch. Schauen Sie in Ihrem örtlichen Bioladen nach oder verwenden Sie eine andere Getreidesorte (obwohl die Garzeiten beeinträchtigt werden – sehen Sie es sich einfach an). Ich habe mir auch überlegt, hier Kartoffeln reinzulegen, also könntest du das auch total machen!

Es gibt nichts, was ich mir mehr wünsche als meine flauschigen Pantoffeln, einen Film und eine große Schüssel dieser Suppe mit nahrhaftem Gemüse. Es ist voller Ballaststoffe und Antioxidantien, und es ist vegan, glutenfrei und in etwa 1 Stunde fertig. Wohlfühlen kommt von innen – und diese Suppe bringt Sie garantiert zum Strahlen!

Wenn du diese erstaunliche Gemüse-Wildreis-Suppe probieren kannst, lass es mich in den Kommentaren wissen, wie es dir gefällt! Du kannst auch ein Bild auf Instagram teilen und @emilieeats & #emilieeats markieren! Deine Feinschmecker-Meisterwerke zu sehen macht meinen Tag.


Gemüse-Wildreis-Suppe

Hi. Wie geht es Ihnen? Leben im Lebensmittelkoma? Immer noch den Kürbiskuchen essen?! Dasselbe.

Ich hoffe ihr hattet alle ein wunderschönes Thanksgiving mit euren Lieben! Ich muss sagen, dies war bisher vielleicht das beste Thanksgiving. Meine Mutter und ich verbrachten in der Nacht zuvor Stunden damit, zu kochen, damit wir uns entspannen konnten und am Tag des Zusammenbruchs in der Küche vermieden werden konnten. Ich habe einen Seitanbraten, Pilzsauce, Maisbrot, Süßkartoffelauflauf, Kürbiskuchen und Schokoladenpuddingkuchen gemacht. Sprechen Sie über eine Menge YUM.

Vielleicht der Beste Ein Teil dieses Thanksgiving war, dass ich mir selbst die Erlaubnis gab, es ohne Schuldgefühle in vollen Zügen und wirklich zu genießen – so versuche ich heute jede Mahlzeit anzugehen. Ich mache keine Zwischendiäten wie in den Vorjahren, also verspürte ich nicht das Bedürfnis, mich bis zur Übelkeit vollzustopfen. Vertrau mir, ich war sehr angenehm satt, aber ich hasste mich danach nicht. Ich habe jeden letzten leckeren Bissen genossen.

Davon abgesehen freue ich mich darauf, diese leichte, gesunde Suppe in den nächsten Tagen zu genießen, um meinem System eine Pause vom Kuchen zu gönnen. Viel gebraucht.

Ich werde mich heute kurz halten, da ich zu Hause bin und Zeit mit meiner Familie verbringe (ich muss wirklich vorankommen…), aber ich kann nicht gehen, ohne dir zu sagen, wie verdammt gut diese Suppe ist.

Die Idee für die Suppe kam organisch, als Cayden und ich Lebensmittel kauften, und ich sagte ihm, wir müssten ein Rezept für den Blog entwickeln, basierend auf dem, was wir im Laden gefunden haben. Nun, nachdem uns der lange, schwarze Wildreis fasziniert hat und wir wissen, dass wir nach Thanksgiving viel Gemüse wollen, haben wir uns für eine Gemüse-Wildreis-Suppe entschieden!

Suppen sind so versöhnlich. Sie werfen einfach eine Tonne Gemüse hinein, sogar solche, die schlecht in Ihrer Schublade sind, und was Sie sonst noch zur Hand haben, um die gemütlichste Schüssel mit Güte zuzubereiten. Suppe kann man wirklich nicht vermasseln! (Nun, ich bin sicher, es gibt einen Weg, aber ich vertraue euch allen genug.)

Diese Suppe ist super (kein Wortspiel beabsichtigt) an Ihre Geschmacksvorlieben und das, was Sie bereits herumliegen, anpassbar. Hassen Sie Pilze? Lass sie weg. Hast du eine Dose Kidneybohnen? Verwenden Sie diese stattdessen. Immer noch besessen von allem #kale? Verwenden Sie das anstelle von Spinat.

Wildreis habe ich bei Trader Joe’s zum günstigsten Preis gefunden, aber Whole Foods führt ihn auch. Schauen Sie in Ihrem örtlichen Bioladen nach oder verwenden Sie eine andere Getreidesorte (obwohl die Garzeiten beeinflusst werden – sehen Sie es sich einfach an). Ich habe mir auch überlegt, Kartoffeln hier reinzulegen, also könntest du das auch total machen!

Es gibt nichts, was ich mir mehr wünsche als meine flauschigen Pantoffeln, einen Film und eine große Schüssel dieser Suppe mit nahrhaftem Gemüse. Es ist voller Ballaststoffe und Antioxidantien, und es ist vegan, glutenfrei und in etwa 1 Stunde fertig. Wohlfühlen kommt von innen – und diese Suppe bringt Sie garantiert zum Strahlen!

Wenn du diese erstaunliche Gemüse-Wildreis-Suppe probieren kannst, lass es mich in den Kommentaren wissen, wie es dir gefällt! Du kannst auch ein Bild auf Instagram teilen und @emilieeats & #emilieeats markieren! Deine Feinschmecker-Meisterwerke zu sehen macht meinen Tag.


Schau das Video: How to Make Extra Firm Tofu with just soya milk, lime juice and water Vegan (Dezember 2021).