Neue Rezepte

Karotten-Ricotta-Kuchen - Dukan

Karotten-Ricotta-Kuchen - Dukan

Das Eiweiß verquirlen, dann den Süßstoff hinzufügen und weiter schlagen, bis ein glänzendes und kräftiges Baiser entsteht. Dann das Eigelb, den Joghurt und zuletzt die geriebene Karotte, die mit Kleie vermischte Stärke und das Backpulver dazugeben. Mit einem Spatel mischen, dann Zimt hinzufügen. Die Masse in die mit Backpapier ausgelegte Kuchenform gießen und im vorgeheizten Backofen bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten backen. Es hat eine leicht feuchte Konsistenz und ist sehr aromatisch.

Die Gelatine in etwas Magermilch hydratisieren. In einer Schüssel Ricotta mit Frischkäse, Joghurt und Süßungsmittel mischen. Vanille- oder Zitronenessenz hinzufügen. Schmelzen Sie die Gelatine, achten Sie darauf, sie nicht zu kochen, um ihre Eigenschaften nicht zu verlieren, und gießen Sie sie in den Frischkäse. Umrühren, dann die Sahne auf die Arbeitsfläche geben. (Die Oberseite sollte in Form eines Kuchens belassen werden.) Den Kuchen für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, bis die Creme hart wird.


Dukan-Diät (Original)

Eine Ernährung auf der Grundlage von proteinreichen Lebensmitteln, die mit Bewegung korreliert ist, scheint das Geheimnis zu sein schnell abnehmen und bedeutend. Aber, wie bei jeder anderen Diät zur Gewichtsreduktion, nein Dukan-Diät er entging der Kontroverse nicht.

Es gibt Untersuchungen, die diese Diät in gewisser Weise mit möglichen "Komplikationen" für die Gesundheit in Verbindung bringen. Um herauszufinden, wie die Dinge sind, finden Sie es unten heraus alles über diese Diät.

Die Dukan-Diät hat weltweit an Popularität gewonnen aufgrund der schnellen Ergebnisse abnehmen. Prominente auf der ganzen Welt, wie Jennifer Lopez, Penelope Cruz, Kate Middleton und viele andere, wurden mit dieser Diät gerettet.

Ich kenne sogar Häftlinge, die diese Diät befolgt und erheblich an Gewicht verloren haben.


Ricotta-Himbeer-Kuchen

für Arbeitsplatte: & # 8211 500 g Ricotta-Käse

& # 8211 2 Esslöffel Vanilleessenz

& # 8211 4 Teelöffel Zitronenschale

& # 8211 4 EL Zitronensaft

2/4 Teelöffel Backpulver

knuspriger Belag:& # 8211 280 g Mehl

& # 8211 12 Esslöffel ungesalzene, geschmolzene Butter

& # 8211 200 g frische oder gefrorene Himbeeren (bei gefrorenen Himbeeren gut mit Mehl vermischen, damit der Saft nicht austritt)

Den Backofen auf 180°C (Stufe 4 im klassischen Backofen) vorheizen und ein Blech mit ca. 43cm / 36cm mit Backpapier auslegen.

Ricotta mit Zucker, Eiern, zerlassener Butter, Vanille, Zitronenschale und Zitronensaft verquirlen. Nur glatt rühren.

In einer separaten Schüssel Mehl, Backpulver, Natron und Salz sieben. Fügen Sie die trockene Mischung über die nasse Zusammensetzung hinzu und mischen Sie, damit sie keine Klumpen hat. Gießen Sie die erhaltene Mischung in das vorbereitete Tablett.

Für den knusprigen Belag das Mehl mit dem Zucker und dem Backpulver vermischen. Gießen Sie dann die geschmolzene Butter, bis die Mischung gleichmäßig vermischt ist und die Konsistenz von Sand hat. Himbeeren über die Arbeitsplatte in der Pfanne streuen. Den knusprigen Belag gleichmäßig über die gesamte Oberfläche des Kuchens streuen.

Backen Sie den Kuchen für ca. 45 & # 8211 55 Minuten (bis er bei einem Zahnstochertest sauber aus der Mitte des Kuchens herauskommt).

Im Ofen abkühlen lassen, portionieren und mit der ganzen Familie servieren.