Neue Rezepte

Gitterkuchen mit Apfel und getrockneten Kirschen

Gitterkuchen mit Apfel und getrockneten Kirschen

Zutaten

Kruste

  • 1 1/2 Tasse Allzweckmehl
  • 1/2 Tasse (1 Stück) gekühlte ungesättigte Butter, in Stücke geschnitten
  • 1/4 Tasse gekühltes festes Gemüsefett, in Stücke geschnitten
  • 5 Esslöffel kalte Vollmilch

Füllung

  • 5 Granny-Smith-Äpfel (insgesamt etwa 1 3/4 Pfund), geschält, entkernt, in 1/4 Zoll dicke Scheiben geschnitten, Scheiben quer in Drittel geschnitten
  • 3 EL ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 1 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 1 Tasse getrocknete Bing-Kirschen
  • 1/4 Tasse (verpackt) dunkelbrauner Zucker
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt

Rezeptvorbereitung

Für Kruste

  • Mischen Sie beide Mehle, Zucker und Salz im Prozessor, bis sie sich gerade vermischt haben. Butter und Backfett hinzufügen. Mit Ein-/Ausschaltern verarbeiten, bis die Mischung grobkörnigem Mehl ähnelt. Milch hinzufügen. Mit Ein-/Ausschaltern verarbeiten, bis sich feuchte Klumpen bilden. Sammeln Sie Teig in Kugel; in 2 Teile teilen, 1 etwas größer als das andere. Das größere Stück zu einer Scheibe und das kleinere Stück zu einem Rechteck flach drücken. Wickeln Sie jedes in Plastik ein; 1 Stunde kalt stellen. DO AHEAD Kann 1 Tag im Voraus gemacht werden. Kühl halten.

Für die Füllung

  • Backofen auf 375°F vorheizen. Legen Sie Äpfel auf ein großes Backblech mit Rand; mit 3 EL Zucker, 2 EL Butter und Zitronensaft vermischen. Unter gelegentlichem Rühren etwa 45 Minuten rösten, bis die Äpfel weich sind. In eine große Schüssel umfüllen. Kirschen, braunen Zucker und Vanille unterrühren. Vollständig abkühlen.

  • Butter 9-Zoll-Glas-Kuchenform. Teigscheibe auf bemehlter Oberfläche zu 12-Zoll-Rund ausrollen. Transfer zum Kuchenteller; Überhang auf 1/2 Zoll trimmen. Löffelfüllung in die Kruste.

  • Teigrechteck auf bemehlter Fläche zu 11x6-Zoll-Rechteck ausrollen. Längs in 8 Streifen schneiden. Ordnen Sie 4 Streifen über dem Kuchen an und verteilen Sie sie gleichmäßig. Die restlichen 4 Streifen über die ersten 4 Streifen legen und ein Gittermuster bilden. Teigüberstand über die Enden der Streifen falten; Crimp-Kante. Streifen und Rand mit 1 EL Butter bestreichen.

  • Backen, bis der Kuchen goldbraun ist und die Füllung sprudelt, den Rand mit Folie abdecken, wenn er zu schnell braun wird, ca. 40 Minuten. 45 Minuten abkühlen. Kuchen mit Puderzucker bestäuben.

Abschnitt mit Bewertungen

Blattausschnitte sind die perfekte saisonale Dekoration für jeden Kuchen, den Sie diesen Herbst backen. Finden Sie einige in Ihrem lokalen Küchengeschäft und entscheiden Sie sich für eine einfache, minimalistische Bordüre, wie es @julesfood hier tut, oder.

. gehen Sie alles aus und bedecken Sie den gesamten Kuchen mit Blättern, wie es @thejudylab mit diesem Rezept für gesalzenen Karamell-Apfelkuchen getan hat.


Das Erntedankfest der Beekman Boys

Jeder der schon mal zugeschaut hat Die fabelhaften Beekman-Jungs&mdashdie Cooking Channel-Serie, die sich wie ein echter Green Acres spielt&mdash weiß, dass Brent Ridge und Josh Kilmer-Purcell daran glauben, altmodische Dinge auf die neumodische Weise zu tun: beispielsweise ein Herrenhaus im Bundesstaat New York in eine Bio-Ziegenfarm zu verwandeln oder einen Schmied zu beauftragen basteln Sie Besteck, das die beiden über das Internet verkaufen. Kein Wunder also, dass ihr Thanksgiving-Aufstrich die Klassiker neu interpretiert. „Jedes Gericht, das wir servieren, lässt sich auf ein Familienmitglied zurückführen“, sagt Ridge. Kilmer-Purcell fügt hinzu: "Unser Tisch sieht dem aus, womit wir aufgewachsen sind, nur besser. Sorry, Mom!"

Die meisten dieser Gerichte finden Sie in Ridge und Kilmer-Purcells neuem Das Beekman 1802 Heirloom-Kochbuch (Sterling Epicture) und keiner stört es, wenn Sie die Zutaten an Ihre eigenen Traditionen anpassen.

Hausgemachtes Buttermilch-Maisbrot, süße Wurst und knusprige Pekannüsse machen jede Gabel dieses Dressings unvergesslich.

Um die perfekte samtige Textur für dieses Lauch-Kartoffel-Gratin zu erzielen, halten Sie sich nicht mit der schweren Sahne zurück.

Mariniert in einer einfachen Vinaigrette kann dieser knackige Salat am Vorabend des Festessens zubereitet werden.

"Ich würde jeden ermutigen, Cranberry-Sauce von Grund auf neu zu machen", sagt Ridge. "Es ist einfach und es lohnt sich."

"Mit Speck schmeckt alles besser!" sagt Kilmer-Purcell. Dazu gehört diese erdige Mischung aus Rosenkohl und gerösteten Kastanien.

Dieses herzhafte Brot erhält seinen lebendigen Geschmack und seine Farbe von Kürbispüree, Cayennepfeffer und scharfem gelbem Cheddar.

Frischer Limettensaft und Ancho-Chili-Pulver bringen Ahorn-glasierte Süßkartoffeln in Schwung.

Oberteil: Zerkleinerte Short-Bread-Kekse bilden die butterartige Basis ihres aktualisierten Käsekuchens, der aus Sauerrahm, Ziegenkäse und püriertem Kürbis hergestellt wird.

Ganz links: "Wir verwenden halb Schmalz, halb Butter für unseren Süßkartoffelkuchen-Teig", bemerkt Kilmer-Purcell, "aber normale Butter geht auch."

Unterseite: Dicke Scheiben von Granny Smith und Macintosh Äpfeln, mit Rosmarin, Honig und Zimt bestreut, unter einer rustikalen Gitterkruste.


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Tassen frische oder gefrorene entsteinte rote Kirschen
  • 1 Tasse Zucker
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • ¼ Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 3 Tassen geschälte, entkernte und in dünne Scheiben geschnittene Äpfel
  • 2 Esslöffel Margarine oder Butter
  • 1 Esslöffel Milch
  • ½ Teelöffel Zucker
  • Zimt
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • ½ Teelöffel Salz
  • ⅔ Tassenkürzung oder Schmalz
  • 6 Esslöffel kaltes Wasser

Wenn Sie gefrorene Kirschen verwenden, lassen Sie sie 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen oder bis sie teilweise aufgetaut sind. In der Zwischenzeit in einer Rührschüssel die 2 Tassen Mehl und das Salz verrühren. Schneiden Sie Backfett oder Schmalz ein, bis die Stücke die Größe von kleinen Erbsen haben.

1 Esslöffel Wasser über einen Teil der Mischung streuen und vorsichtig mit einer Gabel schwenken. Zur Seite der Schüssel drücken. Wiederholen, bis alles angefeuchtet ist. Teig halbieren. Jede Teighälfte zu einer Kugel formen.

Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche jede Teigkugel mit den Händen flach drücken. Rollen Sie eine Portion Teig von der Mitte bis zu den Rändern aus und formen Sie einen Kreis von etwa 12 Zoll Durchmesser. Teig um ein Nudelholz wickeln. Rollen Sie den Teig in eine 9-Zoll-Kuchenplatte aus. Den Teig in die Tortenplatte einlegen, dabei darauf achten, den Teig nicht zu dehnen. Schneiden Sie den Teig sogar mit dem Rand der Tortenplatte ab.

Restliche Teighülle mit Frischhaltefolie ausrollen, bis sie benötigt wird.

Rühren Sie 1 Tasse Zucker, 2 Esslöffel Mehl, 1 Teelöffel Zimt und die Muskatnuss beiseite.

In einer großen Schüssel Kirschen und Apfelscheiben mischen. Zuckermischung hinzufügen. Zum Beschichten werfen. Übertragen Sie auf Gebäck-gefütterte 9-Zoll-Kuchenplatte. Dot Obst mit Margarine oder Butter. Passen Sie die obere Kruste an. Dichtung und Flötenkante. Wenn gewünscht, aus Teigresten dekorative Formen schneiden. Die Rückseiten der Formen mit Milch bestreichen und auf der oberen Kruste anrichten. Schneiden Sie Schlitze in die obere Kruste. Die obere Kruste mit Milch bestreichen. Kombinieren Sie den 1/2 Teelöffel Zucker und den Schuss Zimt streuen Sie über die Kruste. Rand mit Folie abdecken.

Backen Sie in einem 375-Grad-F-Ofen für 25 Minuten (50 Minuten, wenn Sie gefrorene Kirschen verwenden). Folie entfernen. Backen Sie weitere 20 bis 25 Minuten oder bis die Oberseite goldbraun ist und die Füllung sprudelt. Ergibt 8 Portionen.


Ein paar Worte zu Kirschen

Kirschen zu entkernen ist eine Art Nervenkitzel. Ich hatte das Glück, vorentkernte gefrorene Sauerkirschen auf meinem örtlichen Bauernmarkt zu finden. Aber die Süßkirschen musste ich noch entkernen. Am einfachsten geht das mit einem Kirschentkerner.

Mein liebster Kirschentkerner ist der OXO Good Grips Cherry and Olive Pitter. Es verfügt über einen Spritzschutz, der dabei hilft, Spritzer von Kirschsaft einzudämmen. „Hilfe“ ist das Schlüsselwort im letzten Satz. Es wird immer noch etwas spritzen und Kirschsaft hat eine bemerkenswerte Fähigkeit, alles zu beflecken, was er berührt. Mein Vorschlag ist, die Kirschen über a zu entkernen tiefe Schüssel damit die Seiten der Schüssel die meisten Spritzer auffangen.

Sie können sich auch die Kosten für getrocknete Kirschen ansehen und überdenken, sie überhaupt einzubeziehen. Sie können sie tatsächlich alle zusammen weglassen und Ihr Kirschkuchen wird immer noch köstlich. Außerdem sind sie bei Amazon oft günstiger.

Aber ich fordere Sie auf, diesen Kuchen zu machen wenn mit den getrockneten Kirschen, bevor Sie entscheiden, ob sich der Aufpreis lohnt. Die getrockneten Kirschen verleihen der Füllung, die ich liebe, eine unerwartete Zähigkeit. Ich denke, das wirst du auch.


12″ Pfanne mit Butter oder Schmalz einfetten und beiseite stellen.

In einer großen Schüssel Mehl, Zucker, Zimt verquirlen.

Fügen Sie Backpulver und Salz hinzu und rühren Sie weiter, bis sich alles vermischt hat.

Milch unter Rühren langsam einfüllen.

Als nächstes die Kirschen in die Pfanne geben.

Teig über die Kirschen in die Pfanne geben.

55-60 Minuten goldbraun backen.

Wenn die Kanten zu dunkel werden, verwenden Sie Aluminiumfolie um den Rand, um zu verhindern, dass die Kanten zu stark werden.

Nachdem Sie unseren Skillet Cherry Cobbler zubereitet haben, probieren Sie bitte unsere anderen südlichen Klassiker aus. Schauen Sie sich in unseren Angeboten für Abendessen, Beilagen oder Desserts um.


Tipps von Adam und Joanne

  • Für Dosenkirschen: Verwenden Sie 4 Tassen Dosen- oder Flaschenkirschen, die mit etwa 1/3 Tasse Kirschsaft abgetropft sind, der für die Zugabe zur Kirschfüllung reserviert ist.
  • Für gefrorene Kirschen: Verwenden Sie 4 Tassen aufgetaute Kirschen, die mit etwa 1/3 Tasse Kirschsaft abgetropft sind, der für die Zugabe zur Kirschfüllung reserviert ist.
  • Nährwertangaben: Die unten angegebenen Nährwertangaben sind Schätzungen. Wir haben den USDA Supertracker Rezeptrechner verwendet, um ungefähre Werte zu berechnen.

Wenn Sie dieses Rezept machen, machen Sie ein Foto und tragen Sie es mit einem Hashtag #inspiredtaste – Wir freuen uns, Ihre Kreationen auf Instagram und Facebook zu sehen! Finden Sie uns: @inspiredtaste


Schau das Video: Ein leckerer Blechkuchen mit fruchtigen Beeren und Kokos in nur 15 Minuten kommt immer gut an (September 2021).