Neue Rezepte

Schokoladen-Ingwer-Cupcakes

Schokoladen-Ingwer-Cupcakes

Dieses Rezept ist sehr fluffig und zart, Schokolade passt hervorragend zu Ingwer, was ihm ein besonderes Aroma verleiht, aber es ist überhaupt nicht zu spüren, der Geschmack ist sehr wenig stechend auf der Zunge, aber für diejenigen, die keinen Ingwer mögen, nicht wahrnehmbar. Ich habe diese Komposition auch für den Kuchen verwendet.

  • 200 gr dunkle Zartbitterschokolade
  • 60 gr Butter
  • 2 Eier Ehemann
  • 3 Esslöffel Öl
  • 100 gr Mehl
  • 100 gr Zucker
  • 100 gr frisch geriebener Ingwer
  • 1 Päckchen Backpulver
  • eine Prise Salz
  • optional eine Handvoll Nüsse
  • optional eine Handvoll Ingwer
  • 4 l Cognac optional
  • 2 Lt frei Rum frei optional
  • von einer optionalen Zitrone schälen
  • von einer optionalen Orange schälen

Portionen: 8

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Cupcakes mit Schokolade und Ingwer:

Die Schokolade zusammen mit der Butter auf dem Feuer oder in der Mikrowelle schmelzen und nach dem Abkühlen mit Rum und Brandy mischen. Ingwer wird durch eine kleine Reibe gerieben sowie Orangenschale und Zitrone. Das Eigelb mit der Zitrusschale und etwas Zucker verquirlen, das Eiweiß mit dem Zitronensaft verquirlen und zum Schluss den restlichen Zucker nach und nach dazugeben und verrühren, bis sich alles aufgelöst hat. Mehl mit Salz und Backpulver mischen und einmal sieben. Wir geben über das Eiweiß die Schokolade, das Öl, den Ingwer mit dem restlichen Saft, die Walnüsse, den kandierten Ingwer und das gesiebte Mehl. Rühren Sie vorsichtig um, um die Zutaten einzuarbeiten, geben Sie etwa drei Viertel der Form in die Zusammensetzung, damit sie wachsen kann, und legen Sie sie für etwa 30-35 Minuten in den vorgeheizten Ofen, danach führen wir den Zahnstochertest durch. Sie sollten nicht zu lange stehen bleiben, damit sie flauschig werden und nicht hart werden. Das Ergebnis ist ein maßgeschneiderter, teilweise sehr fluffiger Kuchen, die Muffins werden nach dem vollständigen Erkalten aus den Formen genommen, damit sie die schöne Form behalten. Silikon eignet sich besonders gut für Cupcakes. Ingwer ist besonders im Winter sehr gesund. Wer diesen scharfen Geschmack nicht mag, kann ihn also problemlos in seinen Gerichten essen.


Trüffel-Cupcakes & #8211 Cupcakes mit Schokoladentrüffel-Creme

Cupcakes & # 8211 individuelle Torten mit leckerer Sahne und konsistenter und weicher Oberseite. Wir können das Oberteil und die Creme nach unserem Geschmack gestalten, die Kombinationen sind unzählig. Diese Trüffel-Cupcakes sind ziemlich einfach. Weiche, flauschige und gleichzeitig dichte Schokoladenoberseite komplett mit einer einfachen Trüffelcreme voller Schokolade. Es folgt eine zarte Schlagsahne und als letzte Note habe ich mich für Pralinen entschieden. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass diese Cupcakes reich an Schokolade in verschiedenen Formen sind und das Ergebnis mehr als wunderbar ist.

Zutaten
200 gr Mehl
40 gr Kakao
1/4 Teelöffel Salz
1 Teelöffel Backpulver
80 gr Butter
120 gr Zucker
2 Eier Ehemann
200 ml Milch
1 Teelöffel Vanilleextrakt

Creme
300 gr dunkle Schokolade
300 ml Schlagsahne
1 Esslöffel Brandy

Dekoration
200 ml Schlagsahne
Pralinen

Vorbereitungszeit: 1 Stunde Backzeit: 20 Minuten. Keine Portionen: 12


Cupcakes mit Brombeeren und Schokolade

Kleine und schokoladige Cupcakes. Süße und süße Cupcakes. Cupcakes mit Brombeeren und Schokolade. Das habe ich hier. Zarte Kuchen mit einer sehr dichten Schokoladenoberseite, einer fluffigen Sahne-Schokolade-Creme, einer kühlen Brombeersauce. Top & # 8230mure frisch. Ein wahrer Genuss, einfach und effektiv.

Ich nahm die Spitze der Schwarzwälder Cupcakes. Es ist eine sehr gelungene Arbeitsplatte, ohne Löcher, überhaupt nicht trocken, ganz leicht feucht. Er ist der Präfekt für Cupcakes und Kuchen. Ich empfehle es sehr. Die einfache und schokoladige Creme lässt sich perfekt mit dem Top kombinieren und macht diese Süßigkeit zu einer dekadenten.

1/2 Teelöffel Backpulver

1 Teelöffel Vanilleextrakt

1 Teelöffel Vanilleextrakt

400 ml Schlagsahne

Vorbereitungszeit: 90 Minuten Backzeit: 25 Min. Keine Portionen: 12

Cupcakes. Kakao mit heißem Wasser und dunkler Schokolade mischen. Abkühlen lassen. In eine große Schüssel Mehl, Natron, Salz, Zucker und Backpulver geben. Wir vermischen alles mit einem Schneebesen.

Das Öl separat mit den Eiern, Joghurt, Vanille und zerdrückten Brombeeren mischen. Gekühlte Schokoladencreme hinzufügen. Homogenisieren Sie die Zusammensetzung.

Die flüssigen Zutaten über die trockenen geben und glatt rühren. Wir übertreiben nicht mit dem Mischen. Wir verwenden einen Draht oder einen Spatel, der Mixer ist nicht notwendig oder angezeigt.

Den Backofen auf mittlere Hitze (180 Grad) vorheizen. Wir bereiten ein Tablett mit 12 Muffinformen vor. Wir können sie mit Backpapier auslegen oder mit Butter einfetten und dann mit Mehl auslegen.

Wir geben 2-3 Esslöffel der Zusammensetzung in jede Vertiefung, um die Formen bis nahe an den oberen Rand zu füllen. Cupcakes 20-25 Minuten backen, bis sie den Zahnstochertest bestehen. Wenn sie fertig sind, nehmen Sie sie zum Abkühlen auf einen Grill.

Creme. Legen Sie die Sahne auf das Feuer und erhitzen Sie sie bis zum Siedepunkt. Fügen Sie die zerbrochenen Schokoladenstücke und den Puderzucker hinzu. Lassen Sie es zwei Minuten ruhen und mischen Sie es dann gut. Wir verwenden auch Vanille. Sahne beiseite stellen. Wenn es Zimmertemperatur erreicht hat, legen Sie es für eine Stunde in den Gefrierschrank. Anschließend die Creme mit dem Mixer verrühren, bis sie heller wird und fest und fluffig wird.

SOS. Wir legen die Brombeeren in Wasser und Zucker auf das Feuer. Kochen Sie sie 5-10 Minuten lang, bis sie gut weich sind und die Flüssigkeit etwas nachlässt. Schalten Sie die Hitze aus und geben Sie die Brombeeren in den Mixer. Wir passieren die Brombeeren durch ein Sieb, um so viel Soße wie möglich zu erhalten.

Cupcakes mit Schokoladencreme, Brombeersauce und frischen Früchten garnieren. Sie sind dekadente Cupcakes, voller Schokolade und sehr aromatisch. Genießen!


Schokoladen-Ingwer-Croissants

Schokoladen-Ingwer-Croissants aus: Mehl, Butter, Schokolade, Ei, Honig, Zimt, Ingwer, Backpulver, Milch, Salz.

Zutat:

  • 250 g Mehl
  • 110 g Butter
  • 50 g dunkle Schokolade
  • ein Ei
  • 50 ml Honig
  • ein Teelöffel Zimt
  • ein Teelöffel geriebener Ingwer
  • 4 g Backpulver
  • 100 ml süße Milch
  • ein Teelöffel Salz

Zubereitungsart:

In einer Schüssel den Puderzucker mit der Butter und dem Honig vermischen, bis er wie eine Creme aussieht. Ei und Salz, Zimt, geriebenen Ingwer und Backpulver hinzufügen.

Gießen Sie die süße Milch und die geschmolzene Schokolade in das abgekühlte Wasserbad und mischen Sie, bis alle Zutaten eingearbeitet sind.

Das gesiebte Mehl einstreuen, kneten, bis ein geeigneter homogener Teig entsteht. Mit Frischhaltefolie abdecken und 30 Minuten kühl stellen.

Ein dünnes Blatt ausrollen, kleine Dreiecke ausschneiden und zu Cornlets formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und in den heißen Backofen schieben.

Bei mittlerer Hitze 20-30 Minuten backen, auf den Grill nehmen und abkühlen lassen.


& # 8211 Kleine Vierer mit Ingwer

So sehr ich diese Jahreszeit liebe, kann ich mir nicht helfen, aber ein bisschen nostalgisch zu sein. Dieses Jahr ist mit seinen Höhen und Tiefen viel zu schnell vergangen und ich frage mich, was das nächste Jahr bringen wird. Ich habe ein paar Backpläne für das kommende Jahr und hoffe, auch in den kommenden Monaten weiterhin tolle Desserts in diesen Blog zu bringen. 2015, ich & # 8217m komme für dich!

Bis dahin habe ich heute für euch ein Schokoladen-Petit-Fours-Rezept mit nur einem Hauch Ingwer, um es im Einklang mit der Weihnachtszeit zu halten. Ich bin fasziniert von einzelnen Desserts, ich finde sie süß und praktisch, wenn auch nicht die einfachste Zubereitung. Solange Sie die Dinge jedoch so einfach halten, wie ich es bei diesem Rezept getan habe, hält Sie nichts davon ab, ein paar feuchte, duftende, köstliche Petit Fours zu genießen, die aussehen, als würden Sie und Sie haben Stunden gearbeitet, um sie zuzubereiten. Das Highlight dieser Petit Fours ist der saftige, zarte Biskuit & # 8211 gefüllt mit Schokolade, auch der Biskuit ist unglaublich vielseitig. Ich habe mich entschieden, es mit einem Hauch Ingwer zu aromatisieren, da es zu dieser Jahreszeit ist, aber Sie können Zimt, Kardamom oder sogar gefriergetrocknete Früchte hinzufügen oder es einfach mit mehr Vanille halten, wenn Sie möchten. Ich würde frische Früchte oder Nüsse hinzufügen, da der Teig ziemlich flüssig ist und die Chancen bestehen, dass schwere Zugaben auf den Boden sinken. Sobald der Biskuit fertig ist, braucht es nur noch eine Glasur, die einfachste geschmolzene dunkle Schokolade aller Zeiten, plus Streusel und Royal Icing zum Dekorieren.

  • 370g heißes Wasser
  • 95g dunkles Kakaopulver
  • 455g Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 500g weißer Zucker
  • 5g Salz
  • 15g Backpulver
  • 375ml Buttermilch
  • 255ml Pflanzenöl
  • 4 Eier
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 250g dunkle Schokolade, gehackt
  • 2 Teelöffel Pflanzenöl
  • Streusel zum dekorieren
  • Royal Icing zum Dekorieren
  1. Heizen Sie Ihren Ofen auf 350F - 175C vor und legen Sie eine große Backform (quadratisch oder rechteckig) mit Backpapier aus.
  2. Heißes Wasser und Kakao in einen Topf geben und auf mittlerer Flamme zum Kochen bringen. Die Mischung 2 Minuten kochen lassen, dann vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.
  3. In der Schüssel Ihres Mixers Buttermilch, Öl, Eier und Vanille vermischen und 10 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit mixen.
  4. Mehl, Ingwer, Zucker, Salz und Backpulver in einer Schüssel vermischen.
  5. Das Mehl abwechselnd mit dem Kakaosirup in die Eimischung geben.
  6. Gießen Sie den Teig in Ihre vorbereitete Form und backen Sie ihn 30 Minuten lang im Ofen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte des Kuchens sauber herauskommt.
  7. Den Kuchen vollständig abkühlen lassen, dann mit einem scharfen Messer glatt streichen und in kleine Quadrate schneiden.
  1. Schmelzen Sie die Schokolade in der Mikrowelle oder über einem heißen Wasserbad.
  2. Das Öl einrühren und dann 1-2 Teelöffel Schokolade über jedes Kuchenquadrat gießen.
  3. Mit Streusel oder Royal Icing dekorieren und die Glasur vor dem Servieren fest werden lassen.


Egal wie schön diese Jahreszeit ist, ich kann nicht anders, als ein bisschen nostalgisch zu sein. Dieses Jahr verging unglaublich schnell und hatte sowohl gute als auch schlechte und ich frage mich, wie das Jahr 2015 aussehen wird.Ich habe genug Pläne für nächstes Jahr, einschließlich dieses Blogs, also bleib dran.

Das heutige Rezept ist eine schlechte Schokolade mit einem zarten Ingweraroma. Ich habe schon jemandem das Rezept gegeben und ich habe verstanden, dass es eine Weihnachtstradition werden wird, weil es ihnen in vollen Zügen geschmeckt hat, also nicht aufhören zu denken, denn diese Minikuchen sind wirklich gut. Darüber hinaus sind Urlaubsköche für diese Jahreszeit effektiv. Wer Ingwer nicht mag, kann ihn nach Belieben durch Kardamom, Zimt oder einfach nur Vanille ersetzen. Es ist ein vielseitiges Rezept, ganz einfach, aber lecker!


Limonade mit Ingwer

Nicht nur im Sommer ist Ingwerlimonade ein Muss! Im Winter mache ich Ingwertee, wenn ich das Gefühl habe, dass es eine Erkältung braucht, also konsumieren wir ihn zu jeder Jahreszeit. Was seine außergewöhnlichen Eigenschaften angeht, sage ich Ihnen, dass wir es sowohl als natürliches Antibiotikum als auch als Verdauungshilfe schätzen. Es lohnt sich auch, das Kaltgetränk der Pop League zu probieren, aber in der Zwischenzeit gebe ich Ihnen einen Auszug aus Wikipedia (http://en.wikipedia.org/wiki/Ginger) mit ein paar Verwendungen von Ingwer.

& # 8220In den frühen 1980er Jahren beschäftigten sich westliche Forscher mit den therapeutischen Eigenschaften des Ingwers, insbesondere des Rhizoms.

  • Bei Erkältungen wirkt es auf Lunge, Magen und Milz. Eine frische Ingwerwurzel, gerieben und 10 Minuten in 250 ml Wasser gekocht, ergibt einen Tee mit bemerkenswerter Wirkung bei Ödemen, Erbrechen oder Husten, der ein starkes Wärmegefühl bzw. eine starke Schwitzwirkung hervorruft. Wenn das Fieber nicht nachlässt, kochen Sie 100 g frischen Ingwer in 500 ml Wasser und waschen Sie den ganzen Körper mit dem resultierenden Saft. Wenn der Husten Sie nicht in Ruhe lassen will, pressen Sie eine Ingwerwurzel aus und mischen Sie den Saft mit etwas Honig und 250 ml heißem Wasser, trinken Sie 1-2 Tassen täglich. Ingwertee ist ein ideales Beruhigungsmittel bei Halsschmerzen, Sinusitis, Heiserkeit, Fieber, Schleimentfernung und Atemwegsverstopfung.
  • Verdauungsstörungen können behandelt werden, wenn Sie ein paar frische Ingwerstängel essen. Es lindert Bauchschmerzen, hilft bei der Verdauung, beseitigt Blähungen, gibt Appetit, neutralisiert Giftstoffe, während eine Tasse Saft aus demselben Teil der Pflanze einen rebellischen Schluckauf, Übelkeit oder Erbrechen oder sogar eine Lebensmittelvergiftung beseitigen kann .
  • Rheuma: Medizinische Berichte verschiedener chinesischer Krankenhäuser zeigen, dass die Injektion einer Lösung von 5-10% Ingwersaft in die betroffenen Bereiche erfolgreich rheumatische Schmerzen behandeln kann.
  • Ingwer wird oft als Gegenmittel bei Seekrankheit eingesetzt. Es wird auch verwendet, um das Übel der Höhe, des Autos und der Rotationsbewegung zu bekämpfen. Ingwer wirkt auch gegen Erbrechen, Übelkeit, Magen- oder Darmbeschwerden. Bei Übelkeit wird ein Stück Ingwerwurzel im Mund unter die Zunge gehalten. Übelkeit und Erbrechen verschwinden sofort.
  • In China ist es seit über 3.000 Jahren als Antiasthmatikum bekannt und verwendet Ingwersaft und Karotten. Asthma kann auch mit Ingwertinktur behandelt werden, die die Lunge von Sekreten befreit. 0,5-1,5 g Ingwerwurzelpulver, dreimal täglich vor den Mahlzeiten eingenommen, lindert Kopfschmerzen neuralgischer und spastischer Natur, Übelkeit und Erbrechen (bei Schwangeren), behandelt Bronchitis und Asthma, Frigidität, Katarakte. & # 8221

Daher haben 2-3 Gläser Limonade pro Tag eine wohltuende therapeutische Wirkung auf den Körper. Die Limonade wird im Kühlschrank aufbewahrt, aber nicht kalt getrunken, eigentlich wird kein Getränk direkt aus dem Kühlschrank getrunken. Und falls Sie keinen Mixer haben (oder nach Gebrauch keine Lust haben, ihn zu waschen), verrate ich Ihnen die Methode meines Mannes: Die Zutaten in eine 5-Liter-Flasche geben und gut schütteln, dann alles abseihen in eine andere Flasche. Effizient, oder?

Zutaten

  • Der Saft von zwei Zitronen
  • 2 Teelöffel geriebener Ingwer
  • ein großzügiger Löffel Honig
  • 2 Liter Wasser

Methode

Schritt 1

Die Zutaten mit einem Liter Wasser in einen Mixer geben und etwa 30 Sekunden rühren. (Ich gebe einen Liter ein, weil die Kapazität meines Mixers anderthalb Liter beträgt, aber er trägt nicht so viel).

Schritt 2

Die erhaltene Limonade wird durch ein feines Sieb oder einen Siebbeutel gesiebt und mit dem restlichen Wasser vermischt.


Mini-Törtchen mit Schokoladen-Ingwer-Mousse & #8211 ein Rezept-Video von Anca Lungu

1. Mehl mit Puderzucker, Salz, Eiern und Butter mischen. Den Teig gut durchkneten, dann portionieren und mit einem Nudelholz verteilen.
2. Vorsichtig in mit Butter und Mehl ausgelegte Bleche legen.
3. Backofen auf 200 °C vorheizen, Reis oder Bohnen über den Teig gießen, nachdem das Backpapier als Schutzfolie verwendet wurde.
4. Lassen Sie sie 15 Minuten im Ofen.
5. In der Zwischenzeit Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen und Wasser und Zucker zum Kochen bringen.
6. Mischen Sie das Eigelb und fügen Sie nach und nach das gekochte Wasser hinzu, in dem der Zucker geschmolzen ist.
7. Schlagen Sie die Sahne gut auf, bis Sie die Schlagsahne erhalten, mischen Sie dann das geschlagene Eigelb mit der Schokolade und der geschmolzenen Butter und fügen Sie zum Schluss die Schlagsahne hinzu.
8. 3 cm frische Ingwerwurzel schälen und reiben. Die Schokoladenmousse auf diese Weise würzen.
9. Die Teigbleche aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und auf der Arbeitsplatte wenden.
10. Die Mini-Törtchen mit Schokoladen-Ingwer-Mousse füllen und mit roten Johannisbeeren garnieren.

Genießen Sie die Mini-Törtchen, nachdem sie mindestens eine Stunde kalt waren. Guten Appetit!

Um Ideen, Rezepte und Zutaten zu entdecken, die einen neuen Geschmackshorizont eröffnen, folgen Sie jeden Monat dem Secret Ingredient von Electrolux.


Smoothie mit Zitrus und Ingwer

Smoothie mit Zitrus und Ingwer
Ich mag Limonaden, bei denen Zitrusfrüchte mit der Schale hinzugefügt werden. Ich habe es geschafft, einen Smoothie zu Hause so gut zu machen, dass ich nicht rausgehen möchte, um einen zu kaufen.

Am Ende entstand ein aromatisches Getränk mit vielen Vitaminen und mit jedem Schluck hatte ich das Gefühl, eine neue Portion Energie zu bekommen.