Neue Rezepte

Süßkohl mit Bauernschinken

Süßkohl mit Bauernschinken

Den Kohl habe ich außen von den Blättern gereinigt und dann mit dem Kartoffelschäler geschnitten.

Nachdem ich den Kohl geschnitten und gut mit Salz eingerieben habe, habe ich ihn so belassen, um etwas Saft zu hinterlassen, in der Zwischenzeit habe ich den Speck geschnitten und auf einer Seite und auf der anderen etwas angebraten und dann in das Öl, das ich gebraten habe, gegeben die Speckstücke und die fein gehackte Zwiebel.

Nachdem die Zwiebel gehärtet war, legte ich den Kohl hinzu und deckte ihn mit einem Deckel ab.Ich habe ihn ab und zu köcheln lassen.Nach 30 Minuten habe ich die Speckstücke zusammen mit 2-3 Lorbeerblättern, Pfeffer und Salz nach Geschmack dazugegeben Ich ging etwa 10 Minuten, dann löschte ich das Feuer und fügte den grünen Dill hinzu.Ich hatte fein gehackten Dill im Gefrierschrank.

Großer Appetit!


Video: Koložvárské zelí, nebo-li Kološvárské zelí (September 2021).