Neue Rezepte

Reis mit Milch & Karamellsauce

Reis mit Milch & Karamellsauce

Der Reis wird gewaschen und 10 Minuten mit heißem Wasser überbrüht.

In Milch, Butter und Zucker bei schwacher Hitze 8-10 Minuten kochen, dann die Pfanne mit einer sauberen Serviette abdecken und beiseite stellen. Normalerweise lege ich ein Handtuch unter den Deckel, da der Dampf, der sich auf der Deckeloberfläche bildet, nicht mit dem Reis in Berührung kommt.

In dieser Zeit die Sahnesauce zubereiten, die dann in den Reis eingearbeitet wird.

Schälen Sie eine halbe Orange vorsichtig, ohne den weißen Teil, da er bitter ist. Ich verwende den sparsamen Kartoffelschäler. Die Haut in dünne Scheiben schneiden. Das Eigelb mit dem Zucker und der Milch verquirlen, die Orangenschale dazugeben und auf dem Feuer oder im Wasserbad aufsetzen, bis eine flüssige Creme entsteht. Nachdem die Sahne eingedickt ist, abseihen und umfüllen, die Sahneschüssel in eine Schüssel mit kaltem Wasser + Eis geben und mit dem Schneebesen verrühren, bis sie abgekühlt ist.

Karamell-Sauce:

Geben Sie 3 Esslöffel Wasser und dann 3 Esslöffel Zucker in eine gut erhitzte Pfanne. Mischen Sie den Inhalt der Pfanne während des Karamellisierens von Zucker nicht; Wenn die Farbe hellbraun wird, den Butterwürfel hinzufügen, gut mischen und dann die flüssige Sahne leicht eingießen.

Guten Appetit!




Video: Mléčná rýže (Oktober 2021).