Neue Rezepte

Mulligatawny Soup

Mulligatawny Soup

Zutaten

  • 3 Tassen gehackte Zwiebeln (etwa 1 Pfund)
  • 1 1/2 Esslöffel Garam Masala
  • 1 1/2 Teelöffel gemahlener Koriander
  • 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 8 Tassen salzarme Hühnerbrühe
  • 2 Tassen gewürfeltes gekochtes Hühnchen
  • 1 Tasse ungesüßte Kokosmilch in Dosen
  • 3 EL frischer Zitronensaft
  • 2 Tassen gekochter Basmatic-Reis

Rezeptvorbereitung

  • Pflanzenöl in einem schweren großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebeln hinzufügen und unter häufigem Rühren etwa 15 Minuten goldbraun braten. Knoblauch dazugeben und 2 Minuten anbraten. Fügen Sie Garam Masala und die nächsten 4 Zutaten hinzu; 1 Minute rühren. Linsen hinzufügen; rühren, bis beschichtet. Hühnerbrühe hinzufügen. Suppe zum Kochen bringen; Hitze auf mittlere Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis die Linsen sehr zart sind, etwa 20 Minuten. Lorbeerblätter entsorgen.

  • Die Suppe in Chargen im Mixer pürieren, bis sie glatt ist. Zurück zum Topf. Hühnchen, Kokosmilch und Zitronensaft einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Reis auf Schüsseln verteilen. Suppe darübergießen. Mit Zitronenspalten garnieren; Dienen.

Abschnitt mit Bewertungen

Warum rote Linsen

Rote Linsen sind sowohl Hülsenfrüchte als auch Hülsenfrüchte und ein Muss in der Speisekammer. Zu den Mahlzeiten bieten sie eine köstliche Option, wenn Sie eine leichtere, vegetarische Mahlzeit haben möchten. Rote Linsen werden vor dem Verpacken geschält und gespalten, wodurch sie leichter zu kochen sind als die meisten anderen Hülsenfrüchte.

Dies ist eine Mahlzeit, die schnell zusammenkommt. Die Linsen kochen schnell, bieten eine leichte süße, nussige Note und werden leicht matschig, wodurch sie sich hervorragend in Suppen, Eintöpfen oder Currys eignen. Diese Jungs sind ein natürliches Verdickungsmittel.


Einfach Mulligatawny

Hähnchenwürfel mit Salz und Pfeffer würzen. 2 EL Butter bei mittlerer Hitze erhitzen. Hühnchen dazugeben und unter gelegentlichem Rühren goldbraun braten. Hähnchen auf einen Teller legen. Beiseite legen.

Im gleichen Topf Butter hinzufügen und die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren. Fügen Sie gewürfelte Zwiebel und Knoblauch hinzu und rühren Sie um, um zu kochen. Zwiebeln sollten anfangen zu bräunen.

Mehl über die Zwiebeln streuen. Umrühren, dann Currypulver einrühren. Kochen Sie die Mischung bei mittlerer Hitze eine Minute lang unter ständigem Rühren.

Hühnerbrühe angießen. Rühren, um zu kombinieren, dann für fünf Minuten kochen. Fügen Sie die Hälfte und die Hälfte, Salz, Pfeffer und Zucker hinzu und kochen Sie dann weitere fünf Minuten.

Hühnchen und Apfelwürfel dazugeben und weitere 5 bis 10 Minuten kochen lassen. Ausschalten und vor dem Servieren 5 oder 10 Minuten stehen lassen. Vor dem Servieren nach Gewürzen abschmecken.

Ich kann den Namen &ldquoMulligatawny&rdquo hören, ohne an Seinfeld zu denken.

Mulligatawny ist eine traditionelle Currysuppe indischer Herkunft. Es gibt viele, viele Variationen des Themas und die Zutaten können von denen, die Sie in diesem Rezept finden, bis hin zu Kokosmilch, Hülsenfrüchten, Reis, Karotten, Kartoffeln, Lamm und Hellip reichen.

Verwenden Sie dieses einfache Rezept als Basis und verwandeln Sie es in Ihr eigenes.

Und jetzt möchte ich eines sagen:

(Nur Seinfeld-Fans werden verstehen, was ich gerade gesagt habe.)

Das gewürfelte Hähnchen mit Salz und Pfeffer bestreuen, dann das Hähnchen in zwei Esslöffeln Butter garen, bis es goldbraun ist und brutzelt.

Wenn das Hühnchen fertig ist, entfernen Sie es auf einen separaten Teller.

Gib zwei weitere Esslöffel Butter in den Pot&hellip

Dann Knoblauch und gewürfelte Zwiebeln dazugeben.

Rühren Sie es um und kochen Sie, bis die Zwiebeln weich sind und hellip

Dann etwas Mehl einstreuen.

Dann einen guten Esslöffel Currypulver dazugeben.

Habe ich schon erwähnt, dass ich leicht von Curry besessen bin?

Ein köstliches, dunkelgoldgelbes Problem.

Rühre die Mischung im Topf um und lasse sie bei mittlerer Hitze eine gute Minute oder so kochen&hellip

Dann gießen Sie einen Haufen natriumarmer (ungesalzener ist noch besser) Hühnerbrühe hinzu.

Rühren Sie es um, um es zu kombinieren, und kochen Sie es dann etwa fünf Minuten bei mittlerer Hitze.

Danach fügen Sie halb-und-halb&hellip . hinzu

Rühren Sie es um, um es zu kombinieren, und kochen Sie es dann weitere fünf Minuten lang

Es wird dicker, wenn es kocht. Lecker.

Als nächstes werfen Sie das Huhn hinein.

Übrigens: Sie können jedes gekochte Hühnchen hinzufügen, das Sie gerade zur Hand haben, zerkleinert, gewürfelt usw. Sie müssen es nicht zu Beginn kochen, wenn es bereits gekocht ist.

Als nächstes schälen Sie einen Granny-Smith-Apfel&hellip

Machen Sie so viele oder so wenige, wie Sie möchten!

Dann benutze deine freakige, große außerirdische Hand, um sie in die Suppe zu werfen.

Ich weiß, dass dies eine völlig bizarre Zutat ist. Aber es ist so eine nette kleine Geste.

Fügen Sie Salz, Pfeffer und eine andere seltsame Zutat hinzu: wenig weißen oder braunen Zucker.

Ich liebe ein wenig Zucker in meinem Curry.

Als nächstes kochen Sie einfach die Suppe für weitere 5 bis 10 Minuten. Zat&hellipeez EET.

Schalten Sie die Hitze aus und lassen Sie es vor dem Servieren etwa 5 bis 10 Minuten ruhen.

Das ist gut, meine Freunde. So schnell! So würzig!

Mmmh. Dies ist definitiv eine dieser Dip-Knusper-Brot-in-the-Bowl-Suppen.

Der Geschmack &rsquos göttlich. Curry natürlich. Cremigkeit. Ein kleines bisschen süß. Ein leichtes Knacken von Äpfeln.

Sie können die Dinge mit etwas Cayennepfeffer aufpeppen, mit etwas gehacktem Koriander auf jeder Portion auffrischen und hellip und es gibt jede Menge authentische Zutaten, die diese Suppe authentischer indisch machen würden. Aber diese Version ist schön und einfach.


Ähnliches Video

Ich habe diese Suppe schon oft gemacht und solange die Anweisungen befolgt werden, kommt diese Restaurantqualität heraus! Und die 16 Tassen Wasser mögen viel erscheinen, aber es wird benötigt, um die 2-Stunden-Reduzierung zu unterstützen. Sehr gute Suppe, viel Arbeit, aber es lohnt sich!

16 Tassen Wasser? Ist das ein Tippfehler?

Epische Links

Conde nast

Impressum

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Nutzungsbedingungen (aktualisiert am 1.1.21) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 1.1.1) dar.

Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verteilt, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.


Was ist Mulligatawny-Suppe?

Mulligatawny Soup ist eine traditionelle Currysuppe mit Ursprung in der indischen Küche, die mit Fleisch oder Hühnchen zubereitet wird. Es gibt so viele verschiedene Variationen dieser Mulligatawny-Suppe, also ist dies nur meine Version dieser tollen Suppe.

Ich mag meine Suppen dick und cremig Sie sind also perfekt, um Ihr knuspriges Brot einzutauchen.


Kochen

  • 1. Sesamöl bei mittlerer Hitze in einen großen Topf geben und das Gemüse anbraten. Dies sollte 12-15 Minuten dauern.
  • 2. Nachdem das Gemüse gebräunt ist, fügen Sie die Äpfel, das gekochte Hühnchen und das Curry hinzu und kochen Sie es einige Minuten lang.

  • 3. Mit der Brühe aufgießen und 20 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen, um alle Aromen zu entfalten.
  • 4. Verdicken Sie die Suppe mit einer Aufschlämmung, d. h. 3 Esslöffel Maisstärke gemischt mit 1 1/2 Esslöffel Wasser. Sie können auch eine Mehlschwitze verwenden, um diesen Mulligatawny zu verdicken.
  • 5. Die Suppe mit Koriander, Kokosmilch, Salz und Pfeffer verfeinern und servieren

Zutaten

  • 1/2 Teelöffel ganze Senfkörner
  • 1/2 Teelöffel ganze Kreuzkümmel
  • 1/2 Teelöffel ganze Koriandersamen
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Pfund (ungefähr 3 große) Hähnchenschenkel
  • 1 Zwiebel, fein gehackt (ca. 1 Tasse)
  • 1 mittelgroße Karotte, fein gehackt (ca. 3/4 Tasse)
  • 1 Sellerierippe, fein gehackt (ca. 1/2 Tasse)
  • 1 Esslöffel Currypulver
  • 3 mittelgroße Knoblauchzehen, fein gehackt (ca. 1 Esslöffel)
  • 1 Zoll Stück frischer Ingwer, fein gerieben
  • 1 Süßkartoffel, geschält und in 1/4 Zoll große Stücke geschnitten
  • 1 Apfel, geschält und in 1/4 Zoll Stücke geschnitten
  • 1 Pflaumentomate, in 1/4-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1/2 Tasse trockene rote Linsen
  • 6 Tassen hausgemachte oder im Laden gekaufte natriumarme Hühnerbrühe oder Wasser
  • Griechischer Joghurt zum Garnieren
  • Koriander fein gehackt, zum Garnieren
  • Rote Chiliflocken zum Garnieren

Sind Sie müde von der Dinner-Routine?

Stecken Sie in einer Sackgasse oder suchen Sie nach lustigen neuen Rezepten zum Ausprobieren?

Unsere Facebook-Gruppe wächst täglich! Wenn Sie noch nicht beigetreten sind, laden wir Sie ein, es sich anzusehen und am Spaß teilzunehmen.

Sie können nach Rezeptideen fragen, über Kochtechniken sprechen oder Hilfe bei der Suche nach dem richtigen neuen Pfannenset erhalten. Wenn Sie bereits Mitglied sind, laden Sie einen Freund ein!


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel fein geriebener frischer Ingwer
  • 1 Teelöffel gemahlene Kurkuma
  • 1 Teelöffel gemahlener Koriander
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer oder nach Geschmack
  • 1 getrocknetes Lorbeerblatt
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 3 EL Ghee oder ungesalzene Butter
  • 1 große Zwiebel, fein gehackt (ca. 1 Tasse)
  • 1 Dose (13 1/2 Unzen) leichte Kokosmilch
  • 1 Liter hausgemachte oder natriumarme Hühnerbrühe
  • 6 Esslöffel Masoor Dal oder gespaltene gelbe Erbsen
  • 2 Zweige frischer Koriander
  • 3 Esslöffel Basmatireis
  • 1/2 Teelöffel Tamarindenkonzentrat
  • Garam Masala, zum Bestreuen (optional)

Knoblauch, Ingwer, Kurkuma, Koriander, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Lorbeerblatt und Öl in einer Küchenmaschine zu einer Paste verarbeiten.

Ghee oder Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie, bis sie weich ist, 4 bis 5 Minuten. Gewürzpaste hinzufügen und unter Rühren 3 Minuten kochen lassen.

Kokosmilch hinzufügen und 5 Minuten köcheln lassen. Brühe, Masoor Dal oder Spalterbsen und Koriander einrühren, dann abdecken und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen. Reis hinzufügen und 15 Minuten kochen.

Durch ein feines Sieb in einen sauberen Topf gießen und auf die Feststoffe drücken, um so viel Flüssigkeit wie möglich zu extrahieren. Tamarindenkonzentrat einrühren und zum Köcheln bringen. Mit Garam Masala bestreut servieren.


Mandelmilch mag wie ein Phänomen des 21. . Kochhar und Stein bevorzugen beide Letzteres, und Sahni rundet das Ganze mit Doppelrahm ab, der wie Wyverns optionales Eigelb von den Testern als zu reichhaltig empfunden wird. Meine Tester loben die dezentere Süße der Mandeln, können aber auch gerne die gleiche Menge Kokosmilch verwenden.

Servieren Sie mit Fladenbrot oder Reis und einem Haufen Koriander, um die Dinge aufzuhellen – wie die meisten der köstlichsten Lebensmittel ist Mulligatawny kompromisslos braun.

Felicity Cloakes perfekter Mulligatawny – mit Koriander und einem Hauch von Zitrusfrüchten. Foto: Felicity-Umhang für den Wächter

2 EL Ghee oder Kokosöl
1 Zwiebel, fein geschnitten
1 Karotte, gewürfelt
1 Pastinake, gewürfelt
1 Selleriestange, gewürfelt
4 Knoblauchzehen, zerdrückt
2 EL fein geriebener frischer Ingwer
2
½ TL Madras Currypulver
½ TL Cayennepfeffer
1,5l hochwertige Hühnerbrühe (oder nach Belieben Gemüse)
1 Hähnchenschenkel ohne Knochen und Haut (optional)
150g Masoor Dal (gespaltene Orangenlinsen)
4 EL Mandelblättchen
100ml heiße Milch oder Wasser
1 EL Zitronensaft
1-2 EL Mango-Chutney (optional)
Kleines Bund Koriander, grob gehackt, zum Servieren

Erhitzen Sie das Fett in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze und fügen Sie die Zwiebel hinzu. Etwa fünf Minuten köcheln lassen, bis sie weich und goldbraun sind, dann Karotten, Pastinaken und Sellerie hinzufügen und weitere fünf Minuten kochen lassen, dann einen Löffel herausnehmen und beiseite stellen.

Fügen Sie Knoblauch und Ingwer hinzu und kochen Sie es etwa eine Minute lang, dann fügen Sie das Currypulver und den Cayennepfeffer hinzu und rühren Sie eine Minute lang. Brühe aufgießen, Hühnchen und Dal dazugeben, aufkochen, dann die Hitze reduzieren, zugedeckt 35 Minuten köcheln lassen. Währenddessen die Mandeln in heißer Milch oder Wasser einweichen.

Hähnchen aus der Pfanne nehmen. Die Suppe mit einem Stabmixer glatt rühren, dann die Mandeln zu einem Püree pürieren und in die Suppe einrühren. Zitronensaft und Salz nach Geschmack hinzufügen, dann das Chutney nach Geschmack unterrühren, wenn Sie es süßer mögen. Hähnchen in Stränge zerteilen und zusammen mit dem beiseite gestellten Gemüse in die Suppe einrühren.

Auf Schüsseln verteilen und mit Koriander garnieren.

Mulligatawny: Ein Rezept, das es verdient, zusammen mit dem Raj abzusteigen, oder eines der wenigen guten Dinge, die aus der britischen Kolonialvergangenheit hervorgegangen sind? Sind Sie einer der wenigen, die es auf indischen Restaurantmenüs behalten – und welche anderen anglo-indischen Favoriten würden Sie anderen Lesern empfehlen?


Schau das Video: Mulligatawny Soup. Authentic Vegetarian Mulligatawny soup. मलगटन सप रसप #mulligatawny (Oktober 2021).