Neue Rezepte

Hanger Steak mit Salsa Piccante Rezept

Hanger Steak mit Salsa Piccante Rezept

Ah, die Kick-Ass-Sauce! Ein gegrilltes Steak braucht etwas Kick und ich liebe Chilis. Rocksteak ist ein brauchbarer Ersatz, aber Rib-Eye ist es nicht (obwohl ich Rib-Eyes liebe, können sie etwas fettig sein). Die Steaks werden einfach mit Meersalz und reichlich frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer eingerieben. Der Trick besteht darin, sie zu vernichten. Keine Schüchternheit hier; Lassen Sie die gusseiserne Pfanne ihren Dienst tun. Wenn es Sommer ist, verwenden Sie auf jeden Fall einen Holzkohlegrill. Wählen Sie für einen Wein, der die Hitze aufsaugt, a Barbera aus Piemont.

Zutaten

  • Ein 24-Unzen-Hängersteak
  • Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 3 Zehen Knoblauch, geschält
  • 1 süße Zwiebel, geschält und gehackt
  • 2 Hatch oder rote Fresno-Chilis
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 2 Esslöffel Balsamico

Richtungen

Backofen auf 375 Grad vorheizen.

Das Steak putzen und mit Meersalz und schwarzem Pfeffer würzen. Bringen Sie es auf Raumtemperatur.

Für die Salsa Knoblauch, Zwiebel, Chili und Olivenöl in eine gusseiserne Pfanne geben. Im Ofen etwa 10 Minuten rösten. Aus dem Ofen nehmen, mit dem Balsamico ablöschen und dann alles in einer Küchenmaschine mit Metallmesser zu einem groben Püree pürieren.

Bereiten Sie einen mittelheißen Grill vor. Den Aufhänger anbraten, bis er von allen Seiten dunkel mahagonifarben und knusprig ist – dies erfordert Wachsamkeit, aber insgesamt nur etwa 8 Minuten. Aufhänger sollten selten bis mittel-selten sein. Das Steak 5 Minuten ruhen lassen, dann in Scheiben schneiden.

Mit der Salsa servieren.

Klicken Sie hier, um das Abendessen mit Jonathan Waxman kochen zu sehen.


Hanger Steak mit Tomatensalsa und Auberginen

Alex Guarnaschelli, Food Network-Persönlichkeit und Küchenchef im New Yorker Restaurant Butter, vereint das Beste des Sommers in einem frischen Gericht: Hanger Steak mit hausgemachter Tomatensalsa und einer Beilage von verkohlten Auberginen.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 (2 Pfund) Metzgersteak (Hängersteak)
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Esslöffel geklärte Butter
  • ⅔ Tasse Hühnerbrühe
  • 2 Teelöffel Balsamico-Essig
  • 2 EL kalte Butter, in Würfel geschnitten
  • Salz nach Geschmack

Entfernen Sie alle Silberhaut und überschüssiges Fett vom Steak. Das Bindegewebe, das die beiden Hälften des Steaks verbindet, vorsichtig herausschneiden und das Ganze in 2 lange Stücke teilen. Schneiden Sie ein Stück Fleisch von einer Hälfte ab (es ist ein Stück, das leicht von der größeren Hälfte getrennt ist). Dann die 2 größeren Hälften jeweils in 2 Steaks schneiden. Mit Salz und Pfeffer bestreuen.

Pfanne bei starker Hitze erhitzen. Wenn die Pfanne heiß ist, Butterschmalz hinzufügen und die Steaks in die Pfanne legen. Hitze auf mittel reduzieren. braten, bis sie von allen Seiten gebräunt, fest und innen rötlich-rosa sind. Ein in die Mitte eingeführtes, sofort ablesbares Thermometer sollte 125 ° F (52 ° C) anzeigen, insgesamt etwa 12 Minuten. (Dieses Fleischstück hat eine Art Dreiecksform, also etwa 4 Minuten pro Seite.) Auf einen warmen Teller und ein Zelt mit Folie legen, um die Steaks ruhen zu lassen und die Temperatur auf 130 Grad F ansteigen zu lassen.

Gießen Sie die Brühe in die Pfanne bei mittlerer Hitze. Rühren Sie mit einem Holzlöffel um und kratzen Sie die gebräunten Stücke vom Boden ab. Wenn sich die Bräunung auflöst und die Flüssigkeit nach 2 oder 3 Minuten zu reduzieren beginnt, reduzieren Sie die Hitze auf niedrig. Fügen Sie angesammelte Säfte aus dem Fleisch, Balsamico-Essig und Butterstücke hinzu. Kochen und rühren, bis die Butter schmilzt. Wenn die Flüssigkeit zu stark reduziert ist, fügen Sie einen Spritzer Brühe hinzu. Probieren Sie, ob die Sauce etwas Salz braucht.


Rezepte

Egal, ob Sie drinnen oder draußen kochen, Jamie&rsquos in Schinken verpackte Steaks aus seinem italienischen Restaurant sind voll von den Aromen des Sommers. "Gutes italienisches Essen kann so einfach sein, aber es muss eine Einstellung haben und richtig zubereitet werden", sagt Jamie.

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten

Methode

Federsteak ist ein Schnitt aus der Schulter (auch Federklinge genannt). Obwohl es zäh sein kann, hat es viel Geschmack und das Schlagen in diesem Rezept hilft, es zarter zu machen. Wenn Sie kein Federsteak finden können, wäre auch Rump gut.

1. Die Steaks auf ein Brett legen und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf jedes Steak 4 Salbeiblätter legen und jedes mit 3 Scheiben Schinken bedecken. Nehmen Sie einen Fleischhammer oder ein schweres Nudelholz und schlagen Sie die Steaks so, dass der Prosciutto daran klebt, dann ölen Sie die Steaks leicht ein.

2. Holen Sie sich eine Grillpfanne oder einen Grill richtig heiß. Die Steaks dazugeben und nach Belieben kochen. Die Steaks 5 Min. ruhen lassen, dann mit Salsa Picante und Kräutern nach Wahl, mit etwas Olivenöl, Zitronensaft und Gewürzen angerichtet servieren.

3. Für die Salsa Picante alle Zutaten vermengen und abschmecken.


Rezeptzusammenfassung

  • 1/4 Tasse Haselnüsse
  • 1/2 Tasse gehackte glatte Petersilie
  • 1/4 Tasse geschnittener Schnittlauch
  • 2 Teelöffel gehackter Estragon
  • 1 Teelöffel gehackter Kerbel
  • 2 ölgefüllte Sardellenfilets, gehackt
  • 2 Teelöffel gehackte abgespülte Kapern
  • 1 mittelgroße Schalotte, gehackt
  • 2 Esslöffel Sherry-Essig
  • 3/4 Tasse natives Olivenöl extra, plus mehr zum Bestreichen
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • Zwei getrimmte 1-Pfund-Hängersteaks

Backofen auf 375° vorheizen. Die Haselnüsse in einer Kuchenplatte 12 Minuten rösten oder bis die Haut Blasen wirft. Die Nüsse auf ein Küchentuch geben und etwas abkühlen lassen, dann die Schalen abreiben. Die Nüsse fein hacken und in eine Schüssel geben. Petersilie, Schnittlauch, Estragon, Kerbel, Sardellen, Kapern und Schalotten zugeben. Essig und 3/4 Tasse Öl einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Einen Grill anzünden oder eine Grillpfanne vorheizen. Die Steaks mit Öl bestreichen und großzügig mit Salz und Pfeffer würzen. Bei mäßig hoher Hitze grillen, gelegentlich wenden, etwa 12 Minuten für mittel-seltenes Fleisch. 5 Minuten ruhen lassen. Das Fleisch quer zur Faser aufschneiden und mit der Salsa servieren.


Hier sind einige der Beef Hanger Steak-Rezepte, die ich zum Ausprobieren empfehle.

Erst seit kurzem experimentiere ich mit verschiedenen Arten von Succotash. Ich mag die Kombination aus Bohnen und Mais mit etwas Zitrus und Gewürzen sehr. Es ist ein tolles Sommergericht, kann aber auch im Winter großartig sein.

Rezeptzusammenfassung

  • 1/2 Tasse natives Olivenöl extra
  • 1/4 Tasse Sherry-Essig
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 4 Teelöffel Dijon-Senf, plus mehr zum Servieren
  • 1 Esslöffel Worcestershiresauce
  • 1 1/2 Pfund Aufhängersteak
  • 5 mittelgroße Schalotten, halbiert oder geviertelt
  • Grobes Salz und frisch gemahlener Pfeffer

1/4 Tasse Öl, Essig, Knoblauch, Senf und Worcestershire-Sauce in einer großen Glasschüssel verquirlen. Legen Sie das Steak in die Schüssel, um es mit der Marinade zu bestreichen. Steak marinieren lassen, einmal wenden, 20 Minuten.

2 EL Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Schalotten hinzu, kochen Sie unter häufigem Rühren, bis sie nur goldbraun sind, 2 bis 3 Minuten. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig. Mit Salz. Kochen Sie und fügen Sie nach Bedarf 1/4 Tasse Wasser hinzu, damit die Schalotten nicht kleben, bis sie weich und karamellisiert sind, 15 bis 18 Minuten. Schalotten auf einen Teller geben.

Pfanne auswischen. 2 EL Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Steak aus der Marinade nehmen, trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kochen Sie Steak, indem Sie es einmal wenden, bis ein sofort ablesbares Thermometer 140 Grad (für mittel-selten) anzeigt, 10 bis 12 Minuten pro Seite. Zelt mit Folie 10 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen. Pfeffern.

In der Zwischenzeit die Schalotten aus der Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Steak in dünne Scheiben schneiden. Mit Schalotten und Senf servieren.


Zutaten

Schritt 1

Backofen auf 350 ° vorheizen. Walnüsse auf einem Backblech mit Rand rösten und einmal wenden, bis sie goldbraun sind, 8–10 Minuten. In eine mittelgroße Schüssel geben. Knoblauch über die warmen Walnüsse fein reiben und mit 6 EL vermischen. Öl.

Schritt 2

Eine große gusseiserne Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Steaks mit koscherem Salz und schwarzem Pfeffer würzen und rundherum mit Pfeffer nach Aleppo-Art bestreuen. Mit 2 EL einreiben. ölen und kochen, dabei gelegentlich wenden, bis sie tief gebräunt sind und ein sofort ablesbares Thermometer, das in die dickste Stelle eingeführt wird, 130° für mittel-selten, 10–12 Minuten anzeigt. Übertragen Sie Steaks auf ein Schneidebrett.

Schritt 3

Pfanne auswischen und Hitze auf mittlere Stufe reduzieren. Legen Sie Frühlingszwiebeln und 1 EL. Öl in die Pfanne geben, mit koscherem Salz würzen und kochen, gelegentlich wenden, bis sie weich und tief verkohlt sind, etwa 4 Minuten. Auf das Schneidbrett übertragen und in 1 " Stücke schneiden. Mit der Walnussmischung zusammen mit Essig, Cornichons, Kapern, Senf, Thymian und Zucker in eine Schüssel geben und mit koscherem Salz und schwarzem Pfeffer würzen.

Schritt 4

Steak gegen die Faser aufschneiden und mit Meersalz bestreuen. Mit Schalottensauce und weiterem Pfeffer nach Aleppo-Art servieren.

Wie würden Sie Hanger Steak mit verkohlter Schalottensauce bewerten?

Wir hatten letzte Nacht keine Walnüsse, aber wir haben stattdessen Haselnüsse verwendet. Es war großartig! Die verkohlte Schalottensauce ist wirklich göttlich. Ich denke, wir werden dies in regelmäßigen Abständen beibehalten.

Die verkohlte Schalottensauce war großartig!

Ich habe dieses Rezept jetzt zweimal gemacht und beide Male habe ich das Endprodukt geliebt. Die verkohlte Schalottensauce ist so lecker und kann wirklich auf alles aufgetragen werden. Gestern Abend habe ich es über einem Kartoffelpüree serviert, aber jede Gemüseseite wäre perfekt. Und das Hanger Steak ist ein köstliches und unterschätztes Stück Fleisch. Definitiv etwas, das ich in meinem Arsenal an Rezepten behalten sollte

Lecker! Das Knirschen der Walnüsse ist in diesem Gericht wunderbar und unerwartet. Die verkohlten Schalotten sind eine weitere lustige Note. Dies ist schnell das Lieblingsessen meines Freundes geworden, das ich mache. Es ist einfach, aber beeindruckend und super lecker!

Ich habe das zweimal gemacht. Beide Male hatte ich Freunde, die davon schwärmten. Dies ist einfach eines der besten Rezepte aller Zeiten für so ziemlich alles. Habe es noch nicht genau hinbekommen (fehlende Kapern und Aleppo bei entsprechenden Versuchen), aber mit ein paar Subs habe ich es immer noch geschafft, meine Mitbewohner zu beeindrucken. Ich habe ein paar Seiten aus Brads Buch genommen, als ich es das zweite Mal gemacht habe, weil ich das Aleppo eigentlich für Gochujang unterschrieben und beschlossen habe, es auf einem Reisbett mit Furikake östlicher zu nehmen, und ich liebte es in beide Richtungen. Durch das Video ist dieses Rezept super einfach zu verstehen und viel inspirierender zu kochen, daher empfehle ich, dies mit mehr Rezepten zu tun. Vielen Dank!

Meine Mutter hat dies über den Urlaub auf meinen Wunsch hin gemacht (ich habe nicht die Küche, um mit dem dabei entstehenden Rauch umzugehen) und es war phänomenal. Sie tauscht regelmäßig Rezepte aus und passt die Mengen der Zutaten an, was besser passt/Geschmack, aber sie hat dieses überhaupt nicht angerührt. Das einzige, was wir ändern mussten, sind Cornichons, da der Laden sie nicht hatte (siehe Abbildung) - wir haben stattdessen Dillgurke verwendet. Auch wenn das Rezept besagt, dass Sie den Aleppo-Pfeffer durch rote Paprikaflocken ersetzen können, würde ich es nicht empfehlen. Der Aleppo-Pfeffer ist so wichtig - er liefert eine warme Hitze im Gegensatz zu einer feurigen. Ich habe das Gefühl, dass rote Paprikaflocken das Gericht ruinieren würden. Alles in allem kann ich es kaum erwarten, es wieder zu machen!

Oh mein Gott, diese Soße. Ich habe es für eine Gruppe von Freunden gemacht und einen meiner Kumpels in der Küche dabei erwischt, wie er ihm die übrig gebliebene Soße ins Gesicht löffelt. Ich habe die Walnüsse in derselben gusseisernen Pfanne geröstet, die ich für das Steak und die Frühlingszwiebeln verwendet habe. Ich habe auch die Frühlingszwiebeln viel gehackt, sobald sie aus der Pfanne kamen, denke etwas größer als genussvoll. Ich hatte keinen Aleppo-Pfeffer, also habe ich Cayennepfeffer verwendet. Ich habe auch Brot- und Buttergurken verwendet, weil. Wir haben keine schönen Lebensmittelgeschäfte, wo wir leben. Das ist so eine Wiederholung.

Dies war erstaunlich. Ich habe Ny-Steaks anstelle von Aufhängern verwendet und die Frühlingszwiebeln (auf einem Grillkorb) gegrillt und die Steaks auch gegrillt. Serviert mit Ina Gartens gegrilltem Panzanella-Salat. Dies war mit Sicherheit eines meiner Top-Ten-Lieblingsgerichte, die ich zu Hause kochen konnte.

Ein bisschen salzig - vielleicht wegen der Cornichons und Kapern? Bei mir hat es nicht wirklich gewirkt. Das Steak wurde auch etwas kalt, während man darauf wartete, dass die Frühlingszwiebeln verkohlt sind.

Habe das gestern Abend probiert. TOLLE. Ich wollte etwas mehr Würze auf dem Steak, also tauschte ich Gochugaru gegen das Aleppo und es funktionierte hervorragend.

Ich habe das ungefähr vier Mal gemacht und ich liebe es so sehr. Molly hat nicht gespielt, als sie sagte, dass der Duft von verkohlten Frühlingszwiebeln einen dazu bringt, sich hineinzupflanzen. Die Gurken und der Rotweinessig verleihen ihm einen außergewöhnlichen Biss. Ehrlich gesagt, selbst das Schreiben dieser Rezension bringt mich dazu, dies noch einmal zu machen. Ich habe dieses Rezept sogar in meinem Kochblog Abby Cooks Stuff (abbycooksstuff.com) vorgestellt.

Ich habe das Rezept halbiert und ein Streifensteak verwendet und ein paar andere Zutaten improvisiert. Gemahlenes New Mexico Chile und Pekannüsse anstelle von Walnüssen und Aleppo-Pfeffer. Es war wirklich schnell gemacht mit ausgewogenen Aromen. Ich habe das Steak sehr dünn geschnitten und daraus ein frisches Pita-Sandwich gemacht. Es dauerte etwa 10 Sekunden. Es ist definitiv ein Wochentags-freundliches Rezept.

Dies war ein großartiges Rezept - ich habe es mit einer Kombination aus Rocksteak und Hanger Steak gemacht und es war köstlich. Sie fragen sich, ob die Sauce früher am Tag zubereitet werden könnte, ohne an Geschmack zu verlieren - hat das jemand versucht?

Ich habe diesen Monat ein Whole30 gemacht, und dieses Rezept war leicht anpassbar, um es konform zu machen! YUM!

Fantastische, würzige Soße. Zuerst die Sauce zubereitet und mit einem flachen Eisensteak serviert - eine ausgezeichnete Verwendung von übrig gebliebenen Frühlingszwiebeln. In der Sauce habe ich alle Zutaten gleich belassen.


Warum Hanger Steak diesen Sommer Ihr Lieblingsstück sein sollte und wie man es zubereitet

Wenn Sie Rib Eye mögen, aber etwas günstigeres suchen, ist dieser marmorierte Schnitt eine großartige Alternative, auf die Sie sich in der Grillsaison verlassen können.

Als Angie Mar ein Stück Fleisch vorschlägt, hören wir zu. Der Küchenchef und Besitzer des NYC&aposs Beatrice Inn und ein 2017 Essen & Wein Best New Chef, hat heute in der Test Kitchen vorbeigeschaut, um uns in Sachen Steak zu schulen, und als Culinary Director Justin Chapple sie fragte, was ihr Lieblingsfleisch zum Grillen sei, sagte sie, es sei ein Rib Eye. Nicht umsonst ist sie so beliebt: sie ist groß, marmoriert und vielseitig. Aber weil Rib Eyes so beliebt sind, können sie auch teuer werden.

Wenn Sie diesen Sommer nach einer günstigeren Alternative suchen, empfiehlt Mar ein Hanger Steak.

"Es hat einen fleischigen Geschmack wie ein Rib Eye, aber es ist kostengünstiger und ein bisschen anders und kocht tatsächlich schneller", sagt sie.

Und, lustige Tatsache von Serious Eats: Es kommt von der Vorderseite der Kuh, wo das Fleisch buchstäblich vom Zwerchfell der Kuh hängt, daher der Name

Der erste Schritt bei der Zubereitung eines Hanger Steaks besteht darin, die Sehne zu entfernen, wenn der Metzger dies bereits getan hat. Mar macht dies mit einem langen scharfen Messer, zieht die Sehne gelehrt und schneidet in langen Zügen. Für einen besseren Halt verwendet Chapple gerne ein Papiertuch, um die Sehne zu greifen. Es ist wirklich einfach zu machen und es ist auch billiger, das Fleisch mit der Sehne zu kaufen, daher empfehlen Mar und Chapple beide, diesen Weg zu gehen. Ein Bonus? Anstatt es wegzuwerfen, schlägt Mar vor, die ungenießbaren Stücke zu bräunen und in einen Topf mit Knochen zu werfen, um Brühe herzustellen.

Sobald das Fleisch kochbereit ist, sollten Sie es wie jedes andere Stück Fleisch großzügig mit Salz würzen. (Du kannst auch schwarzen Pfeffer verwenden, aber Mar mag den Geschmack von verbranntem schwarzem Pfeffer nicht, also bleibt sie nur bei Salz.)

Der große Unterschied zwischen dem Hanger Steak und dem Rib Eye ist nicht der Geschmack, sondern die Textur, und hier kommt der entscheidende Unterschied beim Kochen ins Spiel. Obwohl Mar Rib Eyes gerne selten kocht, profitiert das Hanger Steak von längerem Kochen, also kocht sie sie medium. „Die Hitze hilft, das gesamte Gewebe aufzulösen, und Sie erhalten ein zarteres Stück“, sagt sie.

Obwohl es früher als Metzgersteak bekannt war, wird es immer beliebter, betont Chapple. Hier sind sieben Rezepte für den Anfang: