Neue Rezepte

Rezept für Kürbis Whoopie Pies

Rezept für Kürbis Whoopie Pies

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Gemüsekuchen

Diese Whoopie Pies sind perfekt für Halloween - Kinder und Erwachsene werden sie gleichermaßen lieben. Diese schmecken fabelhaft und lassen Ihr Haus herrlich riechen!

338 Leute haben das gemacht

ZutatenErgibt: 3 Dutzend Whoopie Pies

  • 400g dunkelbrauner weicher Zucker
  • 240ml Pflanzenöl
  • 375g Kürbispüree
  • 2 Eier
  • 375g einfaches Mehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Bicarbonat Soda
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 1/2 Esslöffel gemahlener Zimt
  • 1/2 Esslöffel gemahlener Ingwer
  • 1/2 Esslöffel gemahlene Nelken
  • Für die Füllung
  • 1 Eiweiß
  • 2 Esslöffel Milch
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 250g Puderzucker
  • 155g ungesalzene Butter, weich

MethodeVorbereitung:1h ›Kochen:10min ›Fertig in:1h10min

  1. Backofen auf 180 C / Gas 4 vorheizen. Backbleche leicht einfetten oder mit Backpapier auslegen.
  2. Öl und braunen Zucker mischen. Den abgekühlten Kürbis und die Eier untermischen und gut schlagen. Mehl, Salz, Backpulver, Bicarb, 1 Teelöffel Vanille, Zimt, Ingwer und Nelken hinzufügen. Gut mischen.
  3. Lassen Sie die Mischung durch Häufen von Teelöffeln auf die vorbereiteten Backbleche fallen. Im vorgeheizten Backofen 10 bis 12 Minuten backen. Kuchen abkühlen lassen und dann aus zwei mit der Füllung gefüllten Kuchen Sandwiches zubereiten.
  4. Whoopie Pie-Füllung zubereiten: Eiweiß schlagen und mit der Milch, 1 TL Vanille und 125 g Puderzucker mischen. Gut mischen, dann die Butter und den restlichen Zucker einrühren. Schlagen, bis sie leicht und flauschig sind.

Video

Kürbis Whoopie Pies

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(442)

Bewertungen auf Englisch (373)

von campagnes

Diese sind absolut KÖSTLICH. Ich habe den Teig nach Anleitung gemacht. Die erste Portion Kekse war zu flach, aber nachdem der Teig etwa 10 Minuten ruhte, wurde er schön dick und die Kekse waren perfekt. Ich habe 2 EL verwendet. Mini-Eisportionierer, damit sie die gleiche Größe haben, und ich hatte keine Probleme damit, dass sie beim Backen eine funky Form behalten. Sie haben sich perfekt geglättet. Ich habe eine andere Füllung verwendet: 1 große Wanne Cool Whip, 8 Unzen Frischkäse, 2/3 Tasse Zucker und 2 TL. Vanille, zusammengeschlagen. Es war leicht, nicht zu reich. Der Geschmack der Kuchen war viel besser, nachdem sie über Nacht geruht hatten. MACHEN SIE DIESES REZEPT. Sie werden nicht enttäuscht sein.-04 Okt 2007

von erz2002

Sehr lecker. Meine waren nach 10 Minuten fertig. Ich bevorzuge eine Frischkäsefüllung mit Kürbis, daher habe ich das Rezept für Frischkäse II von dieser Seite verwendet.-05.07.2008

von ACPHIFER

OMG!! Diese waren unglaublich! Ich habe sie für eine FBLA-Spendenaktion für meinen Sohn gemacht und sie waren die ersten, die ausverkauft waren. Nicht bevor Ehemann einiges für sich behielt. Ich habe eine andere Füllung verwendet (1 Tasse Butter, 1 Tasse Marshmallow-Creme, 2 Tassen Puderzucker & 2 TL Vanille). Diese sind himmlisch!-08 Nov 2007


Kürbis Whoopie Pies Rezept und Video

Pumpkin Whoopie Pies nehmen zwei runde, gewölbte Kekse mit Kürbisgeschmack und schichten sie zusammen mit einer weichen und cremigen Vanillefüllung. Die Herkunft der Whoopie Pie ist nicht klar, aber sie stammen entweder aus dem Amish-Land Pennsylvania oder aus Neuengland. Auch wenn wir vielleicht nie wissen, wer oder wie jemand auf diese köstlichen Kekse gekommen ist, erzählt die Geschichte, dass ein kreativer Koch eines Tages Kuchenteig übrig hatte und sich entschied, große runde Kekse daraus zu backen. Als sie herauskamen, hörte man den Koch "Whoopie!" "Pies." sagen. Sie werden "Pies" genannt, weil einst Kuchen in Tortenformen gebacken wurden, so dass die beiden Namen oft austauschbar wurden.

Kürbiskekse: Backofen auf 350 Grad F (180 Grad C) vorheizen. Zwei Backbleche leicht einfetten oder mit Backpapier auslegen.

In eine große Schüssel Mehl, Backpulver, Natron, gemahlenen Zimt, gemahlenen Ingwer, gemahlene Nelken und Salz vermischen.

In der Schüssel mit Schlagen Sie mit Ihrem Elektromixer, ausgestattet mit dem Paddelaufsatz (kann einen Handmixer verwenden), die Butter und den Zucker leicht und flaumig auf. Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und schlagen Sie sie nach jeder Zugabe gut. Kratzen Sie die Seiten der Schüssel nach Bedarf ab. Vanilleextrakt und Kürbispüree unterrühren. Die Mehlmischung einrühren, bis sie eingearbeitet ist. Gib gehäufte Esslöffel (kann auch einen kleinen Eisportionierer verwenden) des Teigs auf das vorbereitete Backblech im Abstand von etwa 5 cm. Mit angefeuchteten Fingern oder mit der Rückseite eines Löffels die Oberseite der Kekse glatt streichen.

10 - 12 Minuten backen oder bis die Oberseiten der Kekse bei leichtem Druck zurückspringen. Aus dem Ofen nehmen und zum vollständigen Abkühlen auf ein Kuchengitter geben.

Füllung: Schlagen Sie das Fett und die Butter, bis sie weich und cremig sind. Mit dem Mixer auf niedriger Stufe den Puderzucker nach und nach einrühren. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf hoch und schlagen Sie, bis sie leicht und flauschig ist, etwa 3 Minuten. Dann mit dem Mixer auf niedriger Stufe den Vanilleextrakt einrühren und langsam den Maissirup einträufeln. Weiter schlagen, bis die Füllung weich und fluffig ist.

Zusammensetzen: Nehmen Sie einen Keks und verteilen (oder spritzen) Sie einen gehäuften Esslöffel der Füllung auf die flache Seite des Kekses. Mit einem weiteren Keks belegen. Die zusammengebauten Kekse können abgedeckt und mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Kalt oder bei Zimmertemperatur genießen.


Rachel Rays Kürbis Whoopie Pies

    1,5 Sticks ungesalzene Butter (1 Stick geschmolzen, 1/2 Stick weich)
    1 Tasse verpackter brauner Zucker
    2 große Eier bei Zimmertemperatur leicht geschlagen
    1 Tasse Kürbispüree
    1 EL Kürbisgewürz
    1,5 TL reiner Vanilleextrakt
    1 TL Backpulver
    1 TL Backpulver
    3/4 TL Salz plus zwei Prisen
    1 2/3 Tassen Mehl
    4 Unzen Frischkäse gekühlt
    1 Tasse Puderzucker

2 Backbleche mit Backpapier auslegen

in einer großen Schüssel geschmolzene Butter und braunen Zucker glatt rühren.

Eier, Kürbispüree und Kürbisgewürz, 1 Teelöffel Vanille, Backpulver, Backpulver und 3/4 TL Salz einrühren. mit einem Gummispatel das Mehl unterheben.

Mit einem Eisportionierer oder einem Esslöffel 12 großzügige Teighaufen gleichmäßig auf Backbleche verteilen, bis sie sich federnd anfühlen (ca. 10 Minuten) zum vollständigen Abkühlen auf ein Kühlregal übertragen.

Glasur:
Währenddessen die weiche Butter mit einem elektrischen Mixer mit dem Frischkäse cremig schlagen. Puderzucker und die restlichen 2 Prisen Salz und 1/2 TL Vanille hinzufügen. auf niedriger Geschwindigkeit mischen, bis alles vermischt ist, dann auf mittlerer bis hoher Geschwindigkeit, bis es flauschig ist (ca. 2 Minuten)

Die flache Seite von 12 Kuchen mit Zuckerguss bestreichen und mit einem weiteren Kuchen belegen

* HINWEIS Ich mache keine Kuchen, ich mache Kekse aus Teig und bedecke sie mit dem Zuckerguss. Ergibt etwa 36 kleine gefrostete Kekse.


KÜRBIS WHOOPIE PIES

Diese herbstliche Gewürz-Süßigkeit ist ein absoluter Traum mit dem weichen, flauschigen Kuchen wie Sandwich und der cremigen Füllung, die innen gefüllt ist.

WELCHE INHALTSSTOFFE SIND BENÖTIGT, UM KÜRBIS GEWÜRZ WHOOPIE PIES ZU HERSTELLEN?

Allzweckmehl, Natron, Salz, Zimt, Muskatnuss, gesalzene Butter, brauner Zucker, Zucker, Kürbispüree, Eier, Eibischflaum, Puderzucker, ungesalzene Butter und reiner Vanilleextrakt

BEVOR SIE DIESEN LECKEREN HERBST FAVORIT MACHEN, HIER EINIGE TIPPS, DIE SIE LESEN MÖCHTEN, BEVOR SIE ANFANGEN:

SOLLTEN SIE WHOOPIE PIES KÜHLEN?

Bestimmt. Sie können vier bis fünf Tage gekühlt werden und bleiben frisch. Natürlich sind sie am besten, wenn sie an dem Tag gegessen werden, an dem Sie sie nur sagen.

Wenn Sie auf der Suche nach zusätzlichen Kürbis-Dessert-Ideen sind, dann werden Sie auf jeden Fall unsere Käsekuchen-Häppchen ausprobieren wollen! Oder vielleicht diese cremige Mousse? Oder wenn Sie die Textur von Pudding bevorzugen, dann ist dieses unser Slow Cooker-Pudding-Rezept ein Muss! Natürlich verwendet unser Kürbisbrot-Rezept das gleiche Grundrezept wie diese Whoopie Pies und es ist eine großartige Möglichkeit, BEIDE dieser göttlichen Herbst-Leckereien zuzubereiten!

Mit unserem Rezept unten kannst du entweder zwei Brote ODER 12 Kürbiscreme-Sandwiches machen. Oder wenn Sie einen Laib Brot und sechs (6) Whoopie Pies bevorzugen.

WIE MAN KÜRBISCREME-SANDWICHES HERSTELLT

Diese leckeren Kürbisgewürzhäppchen der Perfektion gehen schnell zusammen. Dies ist eine einfache Aufschlüsselung des Rezepts zusammen mit Fotos. Am Ende dieses Beitrags befindet sich eine druckbare Rezeptkarte, damit Sie das vollständige Rezept und die Liste der benötigten Zutaten ausdrucken können.

Backofen auf 350 Grad vorheizen.

Gib alle Zutaten gleichzeitig in deine Rührschüssel und rühre, bis alles vermischt ist. Kratze den Boden und die Seiten der Schüssel ab, um alles zu vermischen.

Sprühen Sie die Muffin-Topfform mit Antihaftspray ein, bevor Sie den Teig hineingeben. Wenn Sie die Pfanne wiederverwenden, waschen Sie sie vollständig aus und sprühen Sie sie erneut ein, bevor Sie den restlichen Teig hinzufügen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Sandwichhälften nicht an der Pfanne kleben.

Den Teig gleichmäßig in die Muffinform gießen. In den Ofen geben und die Whoopie-Pie-Hälften ca. 12 Minuten backen, bis sie sich schwammig anfühlen, aber nicht kichern oder eine Vertiefung hinterlassen.

Lassen Sie die Kuchen 10 Minuten in ihren Pfannen abkühlen, bevor Sie sie auf ein Kühlregal stürzen.

Für die Cremefüllung:

Die Zutaten miteinander vermischen und auf höchster Stufe aufschlagen, bis eine samtig glatte Füllung entsteht.

Warten Sie, bis die Hälften vollständig abgekühlt sind, bevor Sie die Füllung hinzufügen. Mit einem Spritzbeutel auf eine der Hälften spritzen.

TIPP: Achte darauf, die Hälften gut auskühlen zu lassen. Versuchen Sie nicht, dies zu tun, während sie heiß sind, da dies dazu führt, dass die Füllung schmilzt und aus den Kuchen herausläuft.

Um den Pumpkin Spice Whoopie Pies eine ganz besondere Note zu verleihen, verwenden Sie Küchengarn, um die Pies zu umwickeln! Ich finde, es gibt wirklich eine besondere Note!

amzn_assoc_placement = “adunit0”
amzn_assoc_search_bar = “true”
amzn_assoc_tracking_id = “momskoop20e-20”
amzn_assoc_ad_mode = “manual”
amzn_assoc_ad_type = “smart”
amzn_assoc_marketplace = “amazon”
amzn_assoc_region = “US”
amzn_assoc_title = “Diesen Beitrag kaufen”
amzn_assoc_linkid = 𔄙f2af9e1392193356e63b3832437904b”
amzn_assoc_asins = “B005NWTQ3W,B002NU6HOI,B07NXXWZGX,B01HTYH8YA”


Beste Kürbis Whoopie Pies

Nichts kündigt den Herbst an wie der Duft von im Ofen gebackenen Kürbisleckereien. Und wenn Sie in dieser Saison nur ein Kürbisdessert zubereiten, stellen Sie sicher, dass es diese Pumpkin Whoopie Pies sind!

Selbst die Kürbishasser bei mir zu Hause mussten zugeben, dass diese „ziemlich gut“ waren.

Und ich bin mir ziemlich sicher, dass nichts besser zu Kürbis passt als ein süßer Frischkäse-Zuckerguss.

Außerdem ist der Kürbiskeks (oder ist es ein Kuchen?) Teil dieser Whoopie Pies allein schon fantastisch. Es ist wahrscheinlich einer der saftigsten, leckersten kleinen Kuchen, die ich je gegessen habe.

So sehr ich auch Kürbiskuchen liebe, würde ich ehrlich gesagt den traditionellen Kuchen beim Thanksgiving-Dinner durch dieses fabelhafte Dessert im Sandwich-Cookie-Stil ersetzen.

Es gibt einige Kontroversen über den Ursprung des Whoopie Pie. Manche sagen, es kommt aus Pennsylvania und stammt von den Amish.

Aber New England macht sich auch die Ehre, den Whoopie Pie erfunden zu haben. Tatsächlich ist der Whoopie Pie der offizielle Staatsgenuss von Maine. Nicht zu verwechseln mit dem offiziellen Staatsdessert–Blueberry Pie.

Eine Sache, die nicht umstritten ist, ist eine erstaunliche Süßigkeit, trotz des lustigen Namens! Aber ehrlich gesagt, wer könnte etwas ablehnen, das sich Whoopie Pie nennt.

Dies ist wirklich das perfekte Dessert für jede Herbstfeier. Vertrauen Sie mir, es werden keine Reste übrig bleiben und Sie werden wahrscheinlich mehrere Anfragen nach dem Rezept erhalten.

Ich habe im Laufe der Jahre mehrere Pumpkin Whoopie Pies probiert und ich denke wirklich, dass diese die besten sind. Ich hoffe, du liebst sie genauso wie wir.


Während Ihre Whoopie Pie-Kuchen abkühlen, ist es an der Zeit, zum Rezept für die Whoopie Pie-Füllung überzugehen.

Dieses Whoopie Pie-Füllungsrezept erfordert ein Eiweiß. Es gibt einige Möglichkeiten, dies zu erreichen. Aber meine Technik besteht darin, ein kleines Loch in das Ei zu knacken, damit das Eigelb drin bleibt, während das Eiweiß herauskommt.

Die restlichen Zutaten unterrühren, bis ein fluffiger Teig entsteht. Möglicherweise müssen Sie dies für gute 10 Minuten tun.

Wir brauchten eine cremige Füllung für dieses Whoopie Pie-Füllungsrezept. Und Junge, war diese Marshmallow-Füllung köstlich? Ich hätte vielleicht 4 Löffel davon gegessen, bevor ich überhaupt einen Kuchen gefüllt habe.

Sobald du anfängst, ein bisschen Sahne obenauf zu geben, wird die Welt ein bisschen besser. Sie können dieses Whoopie Pie-Füllungsrezept auch bis zu 2 Monate lang einfrieren, um es später zu verwenden.

Übertragen Sie die Füllung auf Ihre Kuchen. Die Füllung mit dem zweiten Kuchen zerdrücken. Die Welt wird einfach perfekt.

Ist es nur ich oder sieht jemand anders einen Haufen lächelnder Münder, wenn er sich einen Haufen Whoopie Pies ansieht?

Sofort servieren. Sie können diese Kürbis Whoopie Pies auch einzeln in Plastikfolie einwickeln, um sie aufzubewahren.


Zutaten

Backofen auf 350 ° vorheizen. Zwei Backbleche mit Pergamentpapier auslegen.

In der Schüssel eines Standmixers mit Schneebesenaufsatz Butter und braunen Zucker glatt rühren. Eier, Kürbispüree, Gewürze, Vanille, Backpulver, Backpulver und Salz hinzufügen. Mit einem Spatel das Mehl unterheben.

Mit einem Eisportionierer gleichmäßig verteilte Teighaufen auf jedes der beiden Backbleche fallen lassen. Backen, bis sich federnd anfühlt, etwa 10 bis 12 Minuten. Zum vollständigen Abkühlen auf ein Gestell geben


Kürbis Whoopie Pies

Erinnerst du dich an Whoopie Pies? Dazwischen liegen zwei weiche Kekse mit einer unbeschreiblich süßen Substanz. Ein Whoopie Pie kann fast jedes Thema annehmen. Es gibt Whoopie Pies für Geburtstagskuchen, Schokoladen- und Vanillesorten und natürlich Pumpkin Whoopie Pies. Als Kinder haben wir nie darauf geachtet, woraus unser Essen besteht. Solange es fantastisch schmeckte, versenkten wir nur kleine Zähne in den künstlich gefärbten Unsinn, der präsentiert wurde, und sonnten uns in seinem zuckersüßen Glanz. Jetzt wissen wir es besser.

Whoopie Pies sind nicht nur für Kinder. Sie sind nicht nur für die Untergruppe der Bevölkerung gedacht, die auch Vorsicht in den Wind schlägt. Der Schöpfer von 21 Day Fix, Autumn Calabrese, liebt sie sogar! Autumn bat ihren Bruder, den Koch Bobby Calabrese, einen klassischen Whoopie Pie zu reproduzieren, ihn aber Fix-zugelassen zu machen. Bobby hat sich mit diesem Kürbis-Whoopie-Pie-Rezept wirklich selbst übertroffen.

Wenn Sie jemals ihre gesunde Kochshow FIXATE gesehen haben, wissen Sie, dass Autumn und Bobby gut darin sind, gesunden Ersatz für fragwürdige Zutaten zu finden. Normalerweise würde ein Whoopee Pie die Verwendung von Backfett und viel raffiniertem Zucker erfordern. Für diese Pumpkin Whoopie Pies verwenden Autumn und Bobby Zutaten wie Kokoszucker, Kokosöl – ein bevorzugtes Fett – und natürliches Kürbispüree. Bobby hat sich der Konvention widersetzt und eine gesündere, reichhaltige Füllung mit Kürbiskuchen-Gewürz kreiert, die diese Kürbis-Whoopie-Pies über die Spitze bringt.

Während die Vorstellung von gesünderen Leckereien neu zu sein scheint, ist es wirklich so, wie wir Dinge gemacht haben, als die Leute die Zeit hatten, mit ganzen, frischen Zutaten zu kochen. Dieses hochinnovative Rezept geht zurück zu den Grundlagen, um hausgemachte Leckereien für die Familie zuzubereiten.

Um das Rezept zu erhalten und die Behälteräquivalente und Nährwertinformationen herauszufinden, sehen Sie sich die FIXATE-Folge auf Beachbody On Demand an!


Kürbis Whoopie Pie Zutaten

Eine meiner Lieblingssachen an diesem Rezept. Sind das die meisten Zutaten, die ich zur Hand habe. Normalerweise ist die einzige Zutat, die ich besorgen muss, die Hälfte und die Hälfte.

Kürbiskeks Zutaten

  • Allzweckmehl
  • Backpulver
  • Backpulver
  • Salz
  • Muskatnuss
  • Zimt
  • Ingwer
  • Nelken
  • Eier
  • brauner Zucker
  • Rapsöl
  • Vanille
  • Dosenkürbis

Zutaten für das Buttercreme-Zuckerguss


Rezept | Kürbis Whoopie Pies

Die Herbstsaison ist die perfekte Jahreszeit für alles, was mit Kürbis hier in Lancaster County zu tun hat. Pumpkin Pie, Pumpkin Roll, Pumpkin Decorations, Pumpkin Wagons, aber vor allem Pumpkin Whoopie Pies!

Auf dem Blog werden wir heute unser Lieblingsrezept für Pumpkin Whoopie Pie aus dem Kochbuch mit dem Titel teilen Amish Cooking: Spezialitäten von Lancaster County. Dieses Kochbuch ist eines der beliebtesten von The Amish Village und kann in unserem Geschenkeladen oder unserem Dorfladen gekauft werden.

Einkaufsliste

1½ Tasse Gemüsefett

Kuchen: Backofen auf 350 Grad vorheizen. Zwei Backbleche mit Pergamentpapier auslegen. Mischen Sie die Zutaten für den Kuchen zusammen und legen Sie Kugeln des Teigs auf die vorbereiteten Backbleche (ca. 12 pro Blech). 8-10 Minuten kochen.

Füllung: Eiweiß steif schlagen. Vanille, Mehl und Milch hinzufügen. Gut schlagen und Backfett und Zucker hinzufügen (je mehr Sie schlagen, desto flauschiger wird es).

Mit einem Löffel einen Klecks der Füllung in die Mitte der flachen Seite eines Kuchens geben. Legen Sie ein passendes Stück Kuchen gegen die Füllung und drücken Sie, um die Füllung gleichmäßig zwischen den beiden Hälften zu verteilen. Wiederholen, bis alle Torten gefüllt sind.

Möchten Sie Kürbis Whoopie Pies für einen wunderbaren Herbstgenuss kaufen? Besuchen Sie unbedingt unseren Räuchereimarkt auf unserem Dorfgelände und kaufen Sie ein paar für die ganze Familie!


Schau das Video: Hjemmelavet feta ost.. eller som det hedder i dag - hvide salatterninger (Oktober 2021).