Neue Rezepte

Snackshot des Tages: Empanadas

Snackshot des Tages: Empanadas

Fotos rund um Essen und Trinken von The Daily Meal

Empanadas sind mondförmige Gebäckstücke, die mit einer Vielzahl von Füllungen geliefert werden.

Die Redakteure, Mitwirkenden und Leser von The Daily Meal befassen sich mit einigen ziemlich guten Restaurants, Festivals und Mahlzeiten. Es gibt nicht immer genug Zeit, um ein Restaurant vollständig zu bewerten oder ausführlich zu beschreiben, warum ein Ort, sein Essen und die Menschen, die es zubereiten, bemerkenswert sind die meisten reden.

Der heutige Snackshot besteht aus Empanadas. Eine Empanada ist ein traditionelles spanisches Gericht, das für verschiedene Kulturen verändert und angepasst wurde. Im Grunde ist es ein mondförmiges Gebäck, das mit einer Vielzahl von Zutaten gefüllt ist. Die Füllung variiert stark, je nachdem, wo Sie sich befinden, aber Sie werden oft Empanadas finden, die mit Chorizo, Käse oder Gemüse gefüllt sind.

Lesen Sie mehr über die Snackshot-Funktion von The Daily Meal. Um ein Foto einzureichen, senden Sie eine E-Mail an jbruce[at]thedailymeal.com, Betreff: "Snackshots".

Folgen Sie der Bildredakteurin von The Daily Meal, Jane Bruce, auf Twitter.


5 köstliche Möglichkeiten, Empanadas zuzubereiten

1 Ofen auf 400°F vorheizen. Ein Backblech mit Pergament auslegen.

2 Auf einer leicht bemehlten Oberfläche die Tortenkruste zu einem 14-Zoll rollen. Kreis. Mit einem 5-in. runden Ausstecher, 5 Kreise ausstechen und die Reste nach Bedarf neu rollen. Wiederholen Sie dies mit dem restlichen Kuchenboden.

3 Die Füllung auf die Kreise verteilen (jeweils ca. 2 EL) und zur Seite legen. Bürsten Sie die Ränder der Runden leicht mit Wasser ab. Den Teig über die Füllung falten und zum Verschließen kräuseln oder mit einer Gabel leicht andrücken. Auf das vorbereitete Backblech übertragen.

4 In einer kleinen Schüssel das Ei mit 1 EL Wasser verquirlen. Die Empanadas mit der Eimischung bestreichen und 20 bis 23 Minuten goldbraun backen. 5 Minuten abkühlen lassen. Nach Belieben mit Salsa oder scharfer Sauce servieren.

Klicken Sie weiter für köstliche Füllungen!

AKTIV 20 MINUTEN

GESAMT 20 MINUTEN

MACHT 4 TASSEN

1 EL erhitzen Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie 1 mittelgroße Zwiebel (fein gehackt) hinzu und kochen Sie sie zugedeckt 4 bis 6 Minuten, bis sie weich ist. Frac34 lb . hinzufügen süße italienische Wurst (ungefähr 4 Glieder, Hüllen entfernt) und kochen, indem Sie es mit einem Löffel aufbrechen, bis es gebräunt und durchgegart ist, 8 bis 10 Minuten. Während der letzten 2 Minuten des Garvorgangs 2 Nelken hinzufügen Knoblauch (fein gehackt). 2 TL einrühren Paprika, ½ TL je Kreuzkümmel, Oregano und Chilipulver, und jeweils ¼ TL Salz und Pfeffer und unter Rühren 1 Minute kochen. Vom Herd nehmen und 1 geröstete rote Paprika (entkernt und gehackt) hinzufügen und vermengen. Die Empanadas nach Anweisung zusammenbauen und backen.

AKTIV 10 MINUTEN

GESAMT 15 MINUTEN

MACHT 3 TASSEN

In einer großen Pfanne 1 mittelgroß anbraten& Zwiebel (fein gehackt) und 1 kleine Poblano-Pfeffer (in ¼-in. Stücke geschnitten) in 2 EL Olivenöl bis sie weich ist und die Zwiebel zu bräunen beginnt, 6 bis 8 Minuten. 2 Nelken hinzufügen Knoblauch (fein gehackt) und unter Rühren 1 Minute kochen. Vom Herd nehmen und 1 Tasse einrühren schwarze Bohnen aus der Dose (ausgespült), ½ Tasse gefrorene Maiskörner (aufgetaut) und 2 EL frischer Limettensaft 5 Minuten abkühlen lassen. 4 Unzen einrühren Monterey-Jack-Käse (gerieben) und 3 EL Sauerrahm, dann ¼ Tasse frisch Koriander (grob gehackt). Die Empanadas nach Anweisung zusammenbauen und backen.

AKTIV 10 MINUTEN

GESAMT 20 MINUTEN

MACHT 2½ BECHER

Kombinieren Sie in einer kleinen Schüssel ½ Tasse kochendes Wasser mit ½ TL gemahlen Kurkuma, ½ TL Paprika und ½ TL Ancho-Chili-Pulver. ⅓ Tasse . hinzufügen Rosinen und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Kombinieren Sie in einer mittelgroßen Schüssel 2 Tassen fein zerkleinert Grillhähnchen, 3 Frühlingszwiebeln (dünn geschnitten), ¼ Tasse entkernte grüne Oliven (in Scheiben geschnitten), ¼ Tasse frisch Koriander (gehackt), 1 EL frisch Limettensaft und ¼ TL Salz. Die Rosinenmischung hinzufügen und vermengen. Die Empanadas nach Anweisung zusammenbauen und backen.

AKTIV 15 MINUTEN

GESAMT 20 MINUTEN

MACHT 3 TASSEN

In einer großen Pfanne 1 mittelgroß anbraten& Zwiebel (fein gehackt) in 1 EL Olivenöl bis sie weich sind und anfangen zu bräunen, 6 bis 8 Minuten. 2 Nelken hinzufügen Knoblauch (fein gehackt) und 1 Minute anbraten. Frac34 lb . hinzufügen mageres Rinderhackfleisch und kochen und mit einem Löffel aufbrechen, bis es durchgegart ist, 4 bis 5 Minuten. 2 TL einrühren gemahlener Koriander, 2 TL gemahlener Kreuzkümmel, und jeweils ¼ TL Cayennepfeffer und Salz 1 Minute kochen. ½ Tasse hinzufügen Tomatensauce und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 2 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und einrühren ½ Tasse gefroren Erbsen (aufgetaut). Stellen Sie die Empanadas nach Anweisung zusammen. Mit ¼ Tasse gerieben bestreuen scharfer Cheddar und nach Anleitung backen.


2 Rezepte für argentinische Empanadas basierend auf einer Familientradition

Meine Mutter hat diese Empanadas genauso gemacht, wie meine Großmutter sie gemacht hat, und mein Rezept ist eine Version davon. Meine Mutter Adriana ist letzten Januar verstorben, also sagen wir, es ist ihr Rezept – das würde sie gerne haben. Sie würde auch darauf bestehen, dass die Hühnchen verfügen über um sonst grüne Paprika und Tomatenmark zu haben, sind sie keine Hühnchen-Empanadas.

Die Rindfleisch-Empanadas sind traditionell porteñas, was bedeutet, dass sie aus Buenos Aires, der Hauptstadt Argentiniens, stammen und immer Rinderhack, Rosinen und grüne Oliven haben. Wenn mir jemand sagt, dass er Rosinen nicht mag, sage ich, na ja, such sie dir aus! Sie sind also ein bisschen süß, manche bestreuen sie sogar vor dem Backen mit Zucker. Während es im Norden Argentiniens einen Einfluss von bolivianischen Empanadas gibt, sind diese würziger und das Fleisch wird geschnitten und nicht gemahlen. Im Süden fügen manche Leute Nüsse und/oder hartgekochte Eier hinzu. Es gibt so viele Rezepte. Ich mag sie nicht mit hartgekochten Eiern, das macht die Empanada etwas trocken. Und du hast schon Fleisch, wozu brauchst du Eier?! Also haben wir das in diesen Rezepten übersprungen.

Meine Familie hat viele Frauen, daher übernehmen wir normalerweise die Küche, und ich war immer dafür verantwortlich, die Empanadas zu schließen. Es heißt abwehren. Als ich 8 oder 9 war, half ich meiner Großmutter und fing an, sie zu schließen. Sie wurde emotional, weil ich es genauso machte wie ihre Mutter, das Siegel mit meinen Händen verdrehte (statt mit einer Gabel) – aber ihre Mutter, meine Urgroßmutter, starb, als ich eins war, also woher hätte ich das wissen sollen? ? Es muss mir im Blut liegen.

Ich bin in Buenos Aires aufgewachsen und bin mit 26 nach New York gezogen. Ich habe in einer argentinischen Bäckerei in Queens gearbeitet – ich habe gegessen so viel Gebäck! – und dann ging ich ins Institut für Kochpädagogik. Ich hörte nie auf zu kochen und unterrichtete in meinem Haus und an anderen Orten. Ich habe vier Jahre lang Spanisch in einer Grundschule unterrichtet und mit den Kindern einen Kochkurs gegeben – wir haben Empanadas gemacht! Es ist mein Traum, eines Tages eine mobile Schule zu haben, um Kindern das Kochen beizubringen.

Vor einigen Jahren habe ich die Lizenz eines Lebensmittelhändlers zum Verkauf von Empanadas erhalten. Ich lebe seit 19 Jahren in derselben Nachbarschaft, also wissen die Leute, dass ich sie mache. Ich nehme auch jedes Jahr an Jamie Olivers Food Revolution teil und helfe meinem Freund von Food Not Bombs, sonntags in Jersey City Essen an Obdachlose zu verteilen.


Haben Sie Reste? Kein Problem: 10 Möglichkeiten, Guacamole-Reste zu verwenden

Unterstützen Sie die unabhängige Stimme von Houston und tragen Sie dazu bei, dass die Zukunft von Houston Press frei bleibt.

Sie hatten eine Party und haben zu viel Guacamole übrig? Hab keine Angst!

Von Frühstück und Mittagessen bis hin zu Snacks und Abendessen haben wir 10 Verwendungen für das übrig gebliebene Guac:

Aber zuerst, um die Guacamole so frisch und hell wie möglich zu halten, drücke etwas extra Limettensaft hinein und lege Plastikfolie direkt auf die Oberfläche. Drücken Sie nach unten, um die Verpackung bis zum Rand des Behälters zu versiegeln. Abdecken und kühl stellen.

10. Teufelseier Eine gesündere Interpretation eines Klassikers

Eier hart kochen und das Eigelb mit der restlichen Guacamole mischen, bevor es zurück in das halbierte Eiweiß löffelt. Für einen zusätzlichen Kick mit Cayennepfeffer bestäuben oder zerbröckelten Speck hinzufügen.

9. Tomaten-Avocado-Toast Das beste Frühstück aller Zeiten?

Nehmen Sie eine Scheibe des knusprigsten und am besten schmeckenden Brotes, das Sie finden können, und beträufeln Sie es leicht mit Öl. Legen Sie es auf eine Grillpfanne und kochen Sie es einmal um, bis beide Seiten leicht geröstet sind.

Auf einem Löffel übrig gebliebene Guacamole verteilen und mit Tomatenscheiben belegen. Und wenn Sie wirklich wild werden wollen, werfen Sie ein pochiertes Ei auf.

8. Avocado-Pesto Fusion vom Feinsten

In einer Küchenmaschine übrig gebliebene Guacamole mit Parmesankäse und gehobelten Mandeln oder Walnüssen mischen. Mit Olivenöl extra vergine beträufeln und pulsieren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken und als Marinade für Hühnchen, als Sauce für Vollkornnudeln oder über den gegrillten Fisch gelöffelt verwenden.

7. Salatdressing Avocado-Ranch jemand?

Mischen Sie übrig gebliebene Guacamole mit Rotweinessig und Olivenöl, um eine aufgeputschte Vinaigrette zu machen, die Sie mit frischem Gemüse mischen oder Löffel in die hausgemachte Ranch rühren und auf einen gebratenen Hühnchen-Cobb-Salat träufeln.

6. Gekühlte Avocadosuppe Die perfekte leichte Mahlzeit

Übrige Guacamole in die gut gewürzte Hühnerbrühe geben und mixen, bis alles gut vermischt ist. Abkühlen lassen und mit einem Klecks Sauerrahm, Pico de Gallo und leicht gerösteten Tortillastreifen garnieren.

5. Nudelsalat mit gegrillten Garnelen, Tomaten und Guacamole Ein herzhaftes Mittagessen oder Beilagensalat

Korkenziehernudeln kochen und mit etwas Olivenöl beträufeln. Abkühlen lassen, bevor Sie mit Guacamole, halbierten Kirschtomaten und gegrillten Zitronengarnelen mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und kalt servieren.

4. Mile High Nachos Es ist nicht deine Schuld, dass du zum Abendessen Nachos haben musst?

Stapeln Sie leicht geröstete Maistortilla-Chips mit schwarzen Bohnen, in Scheiben geschnittenen Jalapenos, gehackten Tomaten, Frühlingszwiebeln, übrig gebliebenen Guacamole, griechischem Joghurt, Ihrer Lieblingssalsa und gewürztem Hühnchen, Pulled Pork oder Chili. Essen ist angerichtet.

3. Aufstrich aus gegrilltem Mais und Avocado Der ultimative Sandwichbelag

Restliche Guacamole mit süßen gegrillten Maiskörnern mischen und auf Burger, gegrillte Hühnchen-Sandwiches, Hot Dogs und mehr auftragen.

2. Südwestlicher Hühnersalat Auf Wiedersehen, Mayo

Ersetzen Sie Mayonnaise durch Guacamole, um eine würzige Version von Hühnersalat zu erhalten. Rühren Sie rote Zwiebeln, Knoblauchpulver, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer und Chilipulver ein, bevor Sie es auf geröstete Bagels, englische Muffins oder Brot stapeln. Erleichtern Sie es, indem Sie den Salat in Salatbechern servieren, oder wenn Sie Lust auf Geilheit haben, fügen Sie Käse hinzu und verwandeln Sie das Sandwich in eine Schmelze.

1. Als Guacamole Weil warum nicht? Normale alte Guacamole kann auf fast alles aufgetragen werden. Servieren Sie es als Beilage für Chili, auf einem Truthahn-BLT, als Dip für Ihre Frühstücks-Quesadilla, auf würzigen Krabbenkuchen, auf gerösteten Portobello-Pilzen oder auf Rocksteak-Fajitas.

Halten Sie die Houston-Presse frei. Seit wir angefangen haben Houston Press, sie wurde als die freie, unabhängige Stimme von Houston definiert, und wir möchten, dass dies so bleibt. Wir bieten unseren Lesern freien Zugang zu einer prägnanten Berichterstattung über lokale Nachrichten, Essen und Kultur. Wir produzieren Geschichten über alles, von politischen Skandalen bis hin zu den heißesten neuen Bands, mit mutiger Berichterstattung, stilvollem Schreiben und Mitarbeitern, die alles gewonnen haben, vom Sigma Delta Chi-Förderpreis der Society of Professional Journalists bis hin zur Casey-Medaille für verdienstvollen Journalismus. Aber da die Existenz des Lokaljournalismus unter Belagerung steht und die Rückschläge bei den Werbeeinnahmen eine größere Auswirkung haben, ist es für uns jetzt wichtiger denn je, Unterstützung für die Finanzierung unseres Lokaljournalismus zu sammeln. Sie können helfen, indem Sie an unserem "I Support"-Mitgliedschaftsprogramm teilnehmen, das es uns ermöglicht, Houston weiterhin ohne Paywalls abzudecken.


Masa Para Empanadas: Empanada-Teig

Wenn Sie lernen wollten, wie man Empanada-Teig herstellt, dann sind Sie hier genau richtig. Dieses Rezept ergibt ein leicht süßes Gebäck, das perfekt zu herzhaften Füllungen kontrastiert. Empanada-Teig ist weniger flockig als Tortenkruste (obwohl Sie gefrorenen Tortenkrustenteig zur Not ersetzen können). Es hat eine zartere Textur, die die Füllung aufsaugt, ohne nass zu werden.

Dieser Teig kann für gebackene oder frittierte Empanadas verwendet werden, die beide großartige Handgerichte sind. Der Begriff Empanada bedeutet grob "in Brot einwickeln", ein passender Name, da sie hergestellt werden, indem der Teig um eine Füllung gewickelt wird.

Empanadas stammen ursprünglich aus dem Nordwesten Spaniens, aber viele lateinamerikanische Länder haben ihre eigenen Rezepte. Empanadas können viele verschiedene Füllungen haben, darunter Rindfleisch, Hühnchen, Bohnen, Käse und sogar Pizzabeläge. Einige Restaurants machen süße Empanadas, indem sie sie mit Fruchtkuchenfüllung oder Schokolade füllen. Sobald Sie diesen Teig gemacht haben, können Sie wählen, ob Sie mit der Füllung ganz traditionell oder kreativ vorgehen möchten.


Vorbereitung

Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F vor. Legen Sie eine Silikon-Backmatte auf ein großes Backblech und bestreichen Sie sie mit Antihaft-Kochspray.

Legen Sie eine Empanada-Teigscheibe auf Ihre Arbeitsfläche. Nehmen Sie 2 Esslöffel des übrig gebliebenen Taco-Fleischs und legen Sie es in die Mitte jeder Scheibe. Mit 1 EL Cheddar-Käse belegen.

Bürsten Sie mit einem Backpinsel die Eiwäsche auf die Außenkanten der Scheibe. Falte die Scheibe um und drücke vorsichtig auf die Kanten, um eine Versiegelung zu erzeugen. Verwenden Sie eine Gabel und drücken Sie um die Ränder herum, um sie zu versiegeln. Auf das vorbereitete Backblech geben und das Ei auf die Empanadas streichen.


Rezept des Tages: Butternut-Kürbis-Empanadas

Jedes Jahr – sobald sich die Blätter verfärben – macht meine Tante Tía Irma eine große Menge kleiner, zuckerhaltiger Empanadas, um sie mit der Familie in ganz Mexiko und den Vereinigten Staaten zu teilen. Sie füllt sie mit Gelee, Dulce de Leche und Butternusskürbis. Nachdem ich dieses Wochenende einige Zeit mit ihr verbracht hatte, fand ich heraus, wie einfach diese Leckereien zuzubereiten sind. Sie sind festlich und stimmen Sie auf die Weihnachtszeit ein. Versuch sie.

Butternusskürbis Empanadas

Ergibt ungefähr 50 Empanadas
Dauert ungefähr 2 Stunden für die Herstellung

3 Crisco-Backsticks
1 Tbp Vanilleextrakt
12 Unzen Bier (jedes Bier)
½ Tasse Pekannüsse, fein gehackt
16 Tassen Allzweckmehl

1 Butternusskürbis
4 Tbp brauner Zucker
¼ TL gemahlener Zimt
Prise gemahlene Nelken

Für das Zimt-Zucker-Topping

1 Tasse Zucker
1 TL fein gehackte Pekannüsse
1 TL gemahlener Zimt

Um diese Empanadas zuzubereiten, müssen Sie den Teig, das Kürbispüree und das Zimt-Zucker-Topping herstellen. Den Ofen auf 350 F vorheizen.

Bevor du noch etwas tust: Den Kürbis in Stücke schneiden und in einem Topf mit wenig Wasser ca. 15 Minuten kochen. Während der Kürbis kocht, ist dies die Zeit, um den Teig zu machen.

Den Teig herstellen: In einer großen Schüssel drei Backstäbchen nehmen und zu einer Sahnemasse schlagen. Sobald Sie die Sahne haben, fügen Sie einen Esslöffel Vanilleextrakt und die 12 Unzen Bier hinzu. Bier lässt den Teig schön aufgehen. Dann fügen Sie eine halbe Tasse fein gehackte Pekannüsse und das Mehl hinzu.

Rühren Sie die Mischung, bis sie zusammenklumpt. Nehmen Sie dann den Teig aus der Schüssel und verwenden Sie eine saubere Oberfläche, um den Teig mit den Händen zu kneten. Sobald der Teig glatt ist, wickeln Sie ihn in Plastik ein und lassen Sie ihn 20 bis 25 Minuten bei Raumtemperatur gehen.

Bereiten Sie das Kürbispüree zu: Zu diesem Zeitpunkt sollte der Kürbis fertig sein. Das Fruchtfleisch sollte ziemlich weich und die Oberseiten braun sein. Wenn der Kürbis kühl genug ist, um sich zu schälen, einfach in eine Schüssel geben und mit braunem Zucker, ¼ TL gemahlenem Zimt und gemahlenen Nelken zerdrücken. Erhitzen Sie es auf dem Herd bei mittlerer Hitze und rühren Sie es etwa fünf Minuten lang ständig um, um die Mischung zu erweichen.

Bereiten Sie das Zimt-Zucker-Topping vor: Nachdem das Püree fertig ist, beginnen Sie mit dem Zucker-Zimt-Topping. In einer Schüssel Zucker, einen Esslöffel fein gehackte Pekannüsse und einen Esslöffel gemahlenen Zimt untermischen. Der Zucker sollte eine braune Farbe annehmen.

Zurück zum Teig: Der Teig sollte jetzt fertig sein. Eine saubere Fläche leicht bemehlen und den Teig ausrollen. In 4-Zoll-Kreise schneiden und beginnen, die Mitte jeder Runde mit ¼ Teelöffel Kürbispüree zu füllen. Befeuchten Sie die Ränder nach dem Füllen mit Wasser, falten Sie sie in der Mitte und verschließen Sie die Ränder mit einer Gabel.

Legen Sie die Empanadas auf ein Backblech, stellen Sie es in den Ofen und kochen Sie die Empanadas 15 bis 20 Minuten lang oder bis sie goldbraun sind. Sobald sie fertig sind, tauchen Sie jede Empanada in die Zimt-Zucker-Mischung. (Vorsicht, die Empanadas sind noch heiß.) Die Hitze der Empanada hilft dem Zucker festzuhalten.

*Das Tolle an diesem Rezept ist, dass Sie die Empanada mit allem füllen können, was Sie möchten. Gehen Sie wild mit Gelee, Karamell, Dulce de Leche und sogar Kürbispüree. Empanadas aus Kürbis oder Kürbis sollten gekühlt aufbewahrt werden.


Rind- und Schweinefleisch-Empanadas für #SundaySupper

Es war ein typischer Samstagmorgen. Flugzeuge wurden in Reihen an der Seite des Flughafens festgebunden. Ein Motor würde ankurbeln, gefolgt von dem vertrauten Geräusch einer sich drehenden Stütze. Ein paar Minuten später würde es zur Startbahn rollen und dann in den Himmel fliegen. Flugzeuge starten und landen zu sehen, war die Sache, die ich machen musste, während mein Vater an seinem Flugzeug bastelte. Dann waren wir an der Reihe, in den Himmel zu reiten. Nach der Landung und Sicherung des Flugzeugs war es Zeit zum Mittagessen. Wir hielten gelegentlich bei dieser kleinen Hütte an, um Grillgerichte zu holen. Es war dem, was man Streetfood nennen könnte, am nächsten. Es gab sicherlich keine Straßenhändler, die leckeres Essen wie Rind- und Schweinefleisch-Empanadas verkauften.

Streetfood gibt es in meiner Gegend immer noch nicht. Selbst in der Großstadt Atlanta wirst du es nicht finden. Zumindest jetzt nicht. Es ist einfach nicht erlaubt. Für Food Trucks ist es aufgrund der Beschränkungen sogar schwierig. Deshalb finden Sie sie nur an zugelassenen Orten und nur an bestimmten Tagen. Ich müsste ungefähr 25 Meilen fahren, um zu einem Imbisswagen zu gelangen. Hoffentlich ändern sich die Dinge und wir können den Rest der großen Städte und der Welt einholen.

Empanadas vom Rind und Schwein sind in vielen lateinischen Ländern zu finden. Sie sind ein gängiges Streetfood, da sie leicht unterwegs gegessen werden können. Eine würzige Hackfleischmischung wird mit einem Blätterteig überzogen und entweder gebacken oder gebraten. Das Rezept, das ich heute teile, ist für die gebackene Version. Es kommt von einer lieben Freundin und Nachbarin von mir, Marilyn Flynn. Sie kommt aus Panama und hat diese Empanadas für viele unserer Nachbarschaftspartys gemacht. Sie hat das Rezept vor Jahren mit mir geteilt und ich habe nach dem richtigen Zeitpunkt gesucht, um sie zuzubereiten. Das Sunday Supper Global Street Food Event war alles, was ich brauchte, um sie von meiner To-Do-Liste zu streichen.

Das folgende Rezept ist eine angepasste Version. Das Original macht die doppelte Füllmenge. Das Gebäckrezept ergibt ungefähr 18 und es bleibt viel Füllung übrig. In Marilyns Notizen heißt es “Sie müssen dieses Gebäckrezept nach Bedarf wiederholen, um die gesamte Fleischmischung zu verwenden”. Ich habe nur eine Portion Teig gemacht und den Rest der Füllung eingefroren. Ich habe auch mehr Details in der Anleitung hinzugefügt.

Sie können die Gewürzstufe in den Empanadas anpassen. Es sieht so aus, als wäre es mit heißer Wurst, Cayennepfeffer, rotem Pfeffer und Tabasco ziemlich scharf. Sie sind nicht so scharf, es sei denn, Sie fügen mehr Gewürze hinzu. Marilyn bemerkt "Mache die Fleischmischung immer etwas heißer, als du denkst, dass du sie magst, denn wenn du sie in den Teig gibst, schmeckt sie nicht so scharf&8221.

Was ist dein liebstes Streetfood? Ist es in Ihrer Nähe verfügbar oder müssen Sie reisen, um es zu finden? Ich werde immer eine Vorliebe für Grillen haben und einen Hot Dog von einem klassischen New Yorker Straßenhändler zu bekommen, steht immer noch auf meiner To-Do-Liste. Scrollen Sie nach unten und sehen Sie sich die von Global Street Food inspirierten Rezepte an, die von Sunday Supper-Bloggern geteilt werden. Besonderer Dank geht an die Co-Moderatoren dieser Veranstaltung, Heather von girlichef und Beate von The Not So Cheesy Kitchen.


Rindfleisch Empanadas

Bestimmte Situationen erfordern raffiniertes Fingerfood. Wie Cocktailpartys oder Brautduschen oder Mitternachtssnackläufe. Und was könnte in solchen Situationen befriedigender sein als herzhafte Rindfleisch-Empanadas? Diese kleinen Tüten können bis zu drei Monate eingefroren werden, daher empfehlen wir, einige Chargen bereitzuhalten.

1 Jalapeño, entkernt und gehackt

3 Esslöffel Taco-Gewürz

Eine 15-Unzen-Dose gewürfelte Tomaten

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

2 Pakete vorbereiteter Tortenteig (insgesamt 2 Krusten)

1. Den Ofen auf 425°F vorheizen. Zwei Backbleche mit Pergamentpapier auslegen.

2. In einer mittelgroßen Bratpfanne das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und braten Sie sie 4 bis 5 Minuten an, bis sie weich ist. Den Knoblauch und die Jalapeño dazugeben und noch 1 Minute andünsten, bis sie duften.

3. Fügen Sie das Hackfleisch hinzu und kochen Sie es 5 bis 6 Minuten, bis es gut gebräunt ist. Fügen Sie das Taco-Gewürz und die Tomaten hinzu, bringen Sie es dann zum Köcheln und mischen Sie es. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Mischung in eine Schüssel umfüllen und etwas abkühlen.

4. Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche ausrollen, um alle Falten zu glätten. Mit einem Ausstecher oder einem Glasrand (ca. 3 Zoll Durchmesser) Kreise aus dem Teig ausstechen. Möglicherweise müssen Sie den Ausstecher oder das Glas zwischen den Schnitten bemehlen. (Hinweis: Sie können die Kuchenteigreste einmal neu ausrollen, um mehr Kreise zu schneiden.)

5. 2 Esslöffel Füllung in die Mitte eines Teigkreises geben. Eine Seite des Teigs mit Wasser bestreichen, dann den Teig über die Füllung falten und leicht andrücken, um ihn zu versiegeln. Verwenden Sie die Zinken einer Gabel, um den Rand des Teigs vollständig zu versiegeln. Mit den restlichen Teigkreisen und der Füllung wiederholen. (Die Empanadas können bis zu diesem Punkt zubereitet und in einem luftdichten Behälter eingefroren werden. Tauen Sie über Nacht im Kühlschrank auf, bevor Sie mit Schritt 6 fortfahren.)

6. Übertragen Sie die Empanadas auf die vorbereiteten Backbleche. Wenn sich der Teig klebrig anfühlt, für 15 bis 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

7. In einer kleinen Schüssel das Ei mit 1 Esslöffel Wasser verquirlen. Bürsten Sie die Eiwäsche auf jede Empanada.

8. 15 bis 18 Minuten goldbraun backen. Vor dem Servieren mindestens 15 Minuten abkühlen lassen. Warm oder bei Zimmertemperatur servieren.


Sobald Ihre Beef Empanadas gebacken und abgekühlt sind, haben Sie drei Möglichkeiten: Sofort verzehren, kühlen oder einfrieren! Beef Empanadas können Sie 3-4 Tage im Kühlschrank aufbewahren. Um sie aufzubewahren, legen Sie sie in einen versiegelten, luftdichten Behälter oder einen gallonengroßen Druckverschlussbeutel.

KANN MAN IM VORAUS EMPANADAS MACHEN?

Empanadas lassen sich sehr gut einfrieren und wunderbar aufwärmen! Um Beef Empanadas im Voraus zuzubereiten, lassen Sie sie vollständig abkühlen, geben Sie sie dann entweder in einen gefriersicheren, luftdichten Behälter (ohne zu viel Spielraum) und verschließen Sie sie oder bewahren Sie sie in einem gefriersicheren, gallonengroßen Druckverschlussbeutel auf und bis zu 2-3 Monate in den Gefrierschrank stellen.

WIE WÄRME MAN EMPANADAS AUF?

Sie können gefrorene Empanadas 1-2 Minuten in der Mikrowelle oder 8-12 Minuten bei 350 °C im Ofen aufwärmen.


Schau das Video: Dominican Style Chicken Empanadas. Pastelitos de Pollo. Chef Zee Cooks (September 2021).