Neue Rezepte

Kekse

Kekse

Backofen auf 180 Grad vorheizen, Bleche mit Backpapier auslegen.

Butter, Zucker und Mehl in eine größere Schüssel geben und zu einem dicken Teig verrühren. Mit den Handflächen eine Teigkugel formen und den Teig dann auf einer mit Mehl oder Puderzucker bestäubten Fläche ausrollen. Verwenden Sie das gut mit Mehl eingeriebene Nudelholz, damit es nicht klebt. Schneiden Sie die Kreise oder mit einer kleinen runden Form {kleines Glas}, wiederholen Sie dies, bis der Teig fertig ist, stellen Sie die Bleche in den Ofen für 16-18 Minuten {bis die Kekse golden werden}. Anschließend auf dem Blech abkühlen lassen und mit Marmelade, Finesse etc. servieren.