Neue Rezepte

Martha Stewart kocht für die Heilung, um das Bewusstsein für Krebs zu schärfen

Martha Stewart kocht für die Heilung, um das Bewusstsein für Krebs zu schärfen

Hier sind einige der KitchenAid Cook for the Cure-Produkte. Vielleicht können Sie sie während Ihrer Fundraising-Dinnerparty verwenden!

Martha Stewart, KitchenAid und Susan G. Komen schließen sich mit der kulinarischen Welt zusammen, um das Bewusstsein und die Mittel für die Brustkrebsforschung in „1.000 Köche für die Heilung“ zu erhöhen. Die Initiative, die vom 18. bis 27. Juli läuft, startet mit einer exklusiven Party. Stewart ermutigt Hausköche, ihre eigenen Fundraising-Partys zu veranstalten, bei denen Gäste anstelle von Blumen oder Geschenken für den Gastgeber ein Geldgeschenk für das Krebsforschungsunternehmen mitbringen. Bisher hat die Initiative Cooks for the Cure durch Spendenaktionen wie die Versteigerung von Küchengeräten mit Autogramm von KitchenAid 9,5 Millionen US-Dollar im Kampf gegen Brustkrebs gesammelt.

„Seit 13 Jahren helfen KitchenAid und Köche in ganz Amerika Komen bei seiner Mission, Brustkrebs für immer zu beenden“, sagte Dr. Judy Salerno, Präsidentin und CEO von Komen, in einer Erklärung. „Diese Partnerschaft bringt den Kampf gegen Brustkrebs von zu Hause aus in das Leben von Millionen von Menschen, die heute mit dieser Krankheit konfrontiert sind.“

Wenn Sie daran interessiert sind, eine Party zu veranstalten, melden Sie sich bei CookfortheCure.KitchenAid.com an und erhalten Sie eine Gastgeber-Identifikationsnummer sowie Zugang zu Partyideen und -rezepten.

Für die neuesten Ereignisse in der Welt des Essens und Trinkens besuchen Sie unsere Food-News Seite.

Joanna Fantozzi ist Associate Editor bei The Daily Meal. Folge ihr auf Twitter@JoannaFantozzi


Schau das Video: Martha Stewarts Famous One Pot Pasta Recipe - Martha Stewart (Oktober 2021).