Neue Rezepte

Blake Lively will ein „Chef-Baby“ großziehen

Blake Lively will ein „Chef-Baby“ großziehen

"Sie kam gerade wie ein kleiner Feinschmecker aus dem Mutterleib"

Jaguarps / Dreamstime

Blake Lively war zusehen auf Lebe mit Kelly und Ryan um für ihren neuen Film zu werben Alles was ich sehe bist du. Die 30-Jährige sprach über den zehnten Jahrestag ihres großen Durchbruchs am Klatschtante und ihre beiden kleinen Töchter Ines und James.

Während Ryan Seacrest hat keine Nachkommen, Kelly Ripa erzählte Lively, wie viel einfacher es war, sich nach dem ersten um ein zweites Kind zu kümmern Schwangerschaft. Die einjährige Ines schläft nachts tief und fest und ist außerdem eine abenteuerlustige Esserin.

"Sie ist gerade wie ein kleiner Feinschmecker aus dem Mutterleib gekommen", sagte Lively. „Wir fragen uns immer ‚Was ist deine Unterschrift besonders?‘ Weil sie immer nach allem greift.“

Seacrest gibt zu, dass er, wenn er Kinder hat, möchte, dass sie die Dinge essen können, an denen er als Erwachsener interessiert ist. Lively und Ripa erklärten beide, dass die meisten Kinder fast alles probieren werden, bis sie drei Jahre alt sind, wenn alles, was sie wollen, „beige Lebensmittel“ sind – wie Hühnchenfinger und Pommes Frites.

„Das khakifarbene Essen“, antwortete Seacrest.

Ein wählerischer Appetit wird Lively nicht davon abhalten, ihre Kinder in der Küche zu trainieren.

„Ich bin wie die Eltern eines Olympiateilnehmers, nur dass ich ein Kochbaby möchte“, scherzte sie und verglich sich mit Auguste Gusteau – dem italienischen Geist in Ratatouille der Remy inspiriert, sich seinen Traum zu erfüllen, ein großartiger Koch zu werden.

Ripa klatscht über den Pixar-Film und behauptet, dass er die Zuschauer dazu trieb, mehr Gemüse zu essen, das von einem "schicken französischen Koch" zubereitet wurde, obwohl der Film nur von "einer Ratte in einer Küche" handelte.

Lively wehrt sich gegen ihre Aussage und zitiert eine Erfahrung, die sie in einem Café in . gemacht hat Paris — eine Ratte rannte durch das Lokal und anstatt die Nase zu drehen, begrüßte sie ihre Anwesenheit.

"Remy!" rief sie mit einem Lächeln und ausgestreckten Armen.

Weitere Disney-Magie finden Sie im 10 Fahrgeschäfte in Freizeitparks aus deiner Kindheit, von denen du nicht wusstest, dass sie weg sind.


Das ist Genau Wie Blake Lively über 60 Pfund verlor

Blake Lively's Trainer gibt Tipps zum Abnehmen.

Am Montag, die Alles was ich sehe bist du Die Schauspielerin ging zu Instagram, um zu enthüllen, dass sie seit ihrer Geburt 61 Pfund abgenommen hat und Ryan Reynolds' zweites Kind im September 2016. Ihr Trainer war es, Blake während ihrer 14-monatigen Gewichtsabnahme zu helfen. Don Saladino, der auch Ryans und Blakes ehemaliger trainiert Klatschtante Co-Star Sebastian Stan.

"Es stellte sich heraus, dass Sie die 61 Pfund, die Sie während der Schwangerschaft zugenommen haben, nicht verlieren können, indem Sie einfach durch Instagram scrollen und sich fragen, warum Sie nicht wie alle Bikini-Models aussehen. Danke @donsaladino, dass du mein A double S in Form gebracht hast. 10 Monate zu gewinnen, 14 Monate zu verlieren. Ich bin sehr stolz“, teilte Blake ihren Social-Media-Followern mit.

Jetzt verrät Don in einem exklusiven Interview mit E, wie Blake abgenommen hat! Nachrichten.

E!: Führen Sie uns das Trainingsprogramm durch, das Sie für Blake verwendet haben. 61 Pfund. ist viel gewicht! Wie startest du sie?

DS: Die Sache mit Blake ist, dass wir immer auf die Qualität der Lebensmittel achten. Das größte Missverständnis ist das Nahrungsdefizit. Daran glaube ich nicht. Ich hatte in der Vergangenheit viel Erfahrung damit, Leute auf Titelseiten, Filme und Fitness-Bühnen vorzubereiten, und ich kenne die Körperkomposition wahrscheinlich besser als jeder andere – um nicht überheblich zu klingen, aber ich mache das seit 20 Jahren. Der große Fehler ist, jemanden in ein Kaloriendefizit zu bringen. Was am Ende passiert, ich verstehe, dass der Denkprozess darin besteht, die Kalorien zu begrenzen, um Pfunde zu verlieren, aber was Sie normalerweise mit der allgemeinen Bevölkerung tun, nehmen Sie jemanden mit, der es gewohnt ist, Kekse, Pizza oder Pasta zu essen und du hungerst sie nach Essen. Also entfernst du jetzt alles. Nicht nur das Essen, das sie lieben, sondern das Essen im Allgemeinen. Ich glaube, dass Essen Medizin ist. Ich glaube, dass wir immer noch eine beträchtliche Menge an Kalorien, Proteinen, Kohlenhydraten und Fetten bekommen können, um den Körper zu ernähren und zu einem Fettverbrennungsofen zu werden. Das haben wir mit Blake gemacht. Wir haben Blake nicht auf eine verrückte, strenge Diät gesetzt. Das ist sie nicht. Sie möchte nicht, dass die Leute sie dafür halten. Sie isst gerne leckeres Essen wie jeder andere auch.

E!: Können Sie uns einen durchschnittlichen Tag mit dem Essensplan und der Trainingsroutine für Blake sagen?

DS: Ich kann nicht, aber ich kann Ihnen sagen, was ihre Werte sind und worauf sie achtet. Es ist einfach nicht realistisch, es ändert sich jeden Tag. Sie war am Set, reiste und zog zwei Kinder groß. Sie isst nicht jeden Tag das gleiche Essen. Sie versucht, sich auf qualitativ hochwertiges Essen zu konzentrieren. Wenn sie Pasta isst, ist es eine gute Pasta. Wenn sie Kekse isst, sind es Kekse von guter Qualität. Sie versucht, verarbeitete Lebensmittel und Junk-Food zu vermeiden. Es gibt eine Liste von Lebensmitteln, die man mit jedem Budget essen kann, das kein Müll ist. Dies ist ein sehr erreichbarer Weg, Dinge zu tun, und ich denke, jeder kann es so machen, wie sie es tut. Sie trinkt keinen Alkohol. Sie konzentriert sich auf die Dinge in Maßen und verzichtet auf ein Dessert, wenn sie auf einer Party ist.

DS: Wir haben das Training sehr konstant gehalten. Wir haben dafür gesorgt, dass sie 4-5 Tage die Woche im Fitnessstudio war. An manchen Tagen haben wir eine Stunde gearbeitet und an anderen Tagen hatten sie nur 20-30 Minuten, weil sie mit ihren Kindern einen harten Zeitplan hat. An anderen Tagen musste sie es alleine schaffen. Dies sind sehr erreichbare Wege, um Dinge zu tun. Als es darum ging, in kurzer Zeit Gewicht zu verlieren, wollten wir das nicht. Wir wussten, ob wir uns Zeit nehmen und uns mehr darauf konzentrieren könnten, wie ihre Kleidung zu ihr passt, als auf die Waage. Das ist der gleiche Ansatz, den ich bei allen verfolge. Ich mag keine schnellen Lösungen. Blake und ich wünschten, die Leute wären realistischer.

Trendgeschichten

Rachel Bilson & Melinda Clarke Sound Off auf Mischa's O.C Behauptungen

TikTok's Sienna Mae bestreitet sexuellen Übergriff auf Jack Wright

Jerseyufer's Sammi und Verlobter Christian Spark Trennungsgerüchte

E!: Kannst du uns mehr über die Trainingsroutine erzählen und was die wichtigsten Aspekte für Blake waren?

DS: Wir beginnen mit 10 Minuten Aktivierungsmobilität und Aufwärmen des Körpers. Sie kam herein und wir begannen mit Schaumrollen, mit einem dynamischen Aufwärmen. Wir würden mit einigen Korrekturarbeiten beginnen, um sicherzustellen, dass sich ihr Körper gut bewegt. Ich arbeite mit vielen Müttern zusammen und die eine Sache - besonders bei frischgebackenen Müttern ist, dass sie das Baby entweder auf der Hüfte herumtragen oder eine Asymmetrie entwickeln. Wenn ich ihnen einen 20-Pfund-Beutel auf den Arm lege und du zwei Stunden damit herumläufst, ja, ja, dein Rücken wird sich wund anfühlen. Die Hauptsache bei Müttern ist, sie hineinzubringen und diese Asymmetrien abzubauen. Wir verfolgen einen Krafttrainingsansatz. Ich mache es mit jeder Frau, mit der ich arbeite. Die Grundlage der Fettverbrennung ist Krafttraining und Cardio ist erforderlich, aber es sind die Streusel auf dem Eis. Wenn du dich für das eine oder das andere entscheiden müsstest, würde ich sagen, dass du Widerstandstraining machen möchtest – was wir mit Blake gemacht haben, und dann würden wir den Tag je nach Energieniveau mit hoher Intensität und langsam beenden Steady-State-Cardio. 9/10 Mal war es ein langsames Cardio. Es hängt vom Energieniveau des Einzelnen ab. Wenn eine Mutter hereinkommt und müde ist, mit ihren Kindern aufzustehen, einen Job zu machen oder den täglichen Stress des Lebens zu bewältigen, mit dem Mütter zu kämpfen haben. Eine Mutter einem hochintensiven Intervalltraining zu unterziehen, ist eines der unverantwortlichsten Dinge, die jeder tun kann. Sie können auch während des Steady-State-Cardio-Trainings Kalorien verbrennen. Wir haben es Tag für Tag genommen.

E!: Zurück zum Essensplan, was hat Blake dir folgen lassen? Wie war der ideale Tag?

DS: Low Carb ist eines der schlimmsten Dinge, die man als Mensch tun kann. Wenn Sie dem Körper Kohlenhydrate entziehen, entfernen Sie auch Wasser. Wenn Sie die Kohlenhydrate wegnehmen, entziehen Sie Ihrem Körper die Energie, die er benötigt. Am Ende dehydrieren Sie den Wassermuskel. Am Ende verlieren Sie Gewicht, aber wenn Sie sich das nächste Mal umdrehen und schlechte Kohlenhydrate in Ihren Körper werfen, behalten Sie all das Wasser zurück. Cabs sind Ihr Treibstoff und Ihre Energiequelle. Kohlenhydrate sind nicht schlecht. Blake verstand und fütterte ihren Körper mit Energie. Blake versuchte sicherzustellen, dass ihr Energieniveau optimal war, indem sie ihrem Körper das gab, was sie brauchte. Das bedeutete, Vollwertkost zu essen. Das bedeutete, wenn sie ein Stück Kuchen oder einen Keks haben wollte, würde sie das tun. Manchmal war es täglich. Indem sie diesen Ansatz verfolgt, trainiert und ihren Körper von Stress befreit. Sie konnte ihren Körper dorthin bringen, wo sie ihn wollte. Es hat 14 Monate gedauert, aber sie sieht unglaublich aus.

DS: Ich schaue mir deine Proteine, Gemüse und Kohlenhydrate an. Ich schließe Fette nicht wirklich ein, weil wir davonkommen können, ohne viel externes Fett hinzufügen zu müssen. Bei jeder Mahlzeit sagen wir eine handtellergroße Proteinmenge, je nach Tag - wir jonglieren mit einem Kohlenhydrat. Es hängt davon ab, wie Ihr Körper Kohlenhydrate verarbeitet. Und Gemüse, die Leute essen nicht genug Gemüse. Jede Mahlzeit muss aus Protein, Kohlenhydraten und Gemüse bestehen. Für alle meine typischen Kunden würde ich sie drei quadratische Mahlzeiten pro Tag und dann zwei Shakes pro Tag machen lassen. Die einzige Firma, mit der ich zusammenarbeite, ist Garden of Life und ihre Sport-Linie. Alle biologischen, nicht gentechnisch veränderten Unternehmen. Ich würde sie zwei Wochen lang machen lassen und messen und beurteilen, wie ihre Kleidung ihnen passt. Nach zwei Wochen würden wir uns anpassen und sehen, wie sich ihr Körper anfühlt. Ich würde anfangen, Kohlenhydrate oder mehr Fett hinzuzufügen, abhängig von ihren Zielen. Das Problem beim Essen ist, dass die Leute den Diäten für ein paar Tage eine Chance geben, und sie müssen ihr wirklich Zeit geben. Ich denke, in zwei Wochen kannst du wirklich sehen, wie dein Energielevel ist und wie dein Körper sich anpassen kann.

E!: Hat Blake ihr Ziel erreicht?

DS: Es gab nie wirklich ein Zielgewicht. Sie sagte nur: 'Hören Sie, das ist der Prozess, das müssen wir tun, und ich muss es genießen. Ich möchte mich nicht zu sehr unter Druck setzen. Ich werde gute und schlechte Tage haben und lass den Prozess einfach passieren.' Es dauerte 14 Monate. Ich sage nicht, dass es in 14 Monaten passieren muss, sie hat nur 14 Monate gebraucht. Andere Leute gehen den falschen Ansatz, weil sie auf Leute hören, die versuchen, ihnen schnelle Lösungen zu verkaufen. Wenn ich versuche, ein 14-Monats-Programm zu verkaufen, wird das niemand kaufen, aber Blake sieht nicht so aus, als hätte sie zwei Kinder. Sie ist wirklich stolz darauf und hat ihren Körper dazu gebracht, dorthin zu schauen, wo sie sich wohl fühlt.

E!: Hatte sie, als sie anfing, einen Problembereich, auf den sie sich konzentrieren wollte?

DS: Ich arbeite seit sieben Jahren mit ihr zusammen. Ich arbeite seit fast neun Jahren mit Ryan zusammen. Ich bin seit einiger Zeit bei ihnen. Problembereich, hören Sie zu, jeder hat Bereiche, an denen er arbeiten möchte. Besonders nach der Geburt eines Babys sage ich sie nicht, aber im Allgemeinen möchte jeder an seinen Bauchmuskeln und seinem Mittelteil arbeiten. Es ging nicht um einen bestimmten Bereich, sondern darum, dass sich ihr Körper wirklich gut anfühlt. Wenn Mütter nach der Geburt ihres Babys möchten, dass sich ihr Körper wirklich gut und voller Energie anfühlt, dann wird alles passieren.

E!: Du trainierst Ryan auch schon seit einiger Zeit, wer ist deiner Meinung nach besser in Form?

DS: Oh wow, da muss ich mir auf die Zunge beißen. Ich kann dir das sagen, ich muss sie im Fitnessstudio oft trennen. Sie sind sehr süß zusammen. Sie sind eine tolle Mann-Frau-Kombination. Sie trainieren viel zusammen. Ich komme gerade von Ryan, aber Blake hatte einen Termin. Aber gestern habe ich sie beide zusammen trainiert. Sie sind ehrlich gesagt ein fantastisches Paar.

E!: Was halten Sie von Cheat-Meals? Lässt du sie morgen zum Valentinstag betrügen?

DS: Sie können tun, was sie wollen. Ich glaube nicht daran, jemanden komplett einzuschränken. Ich versuche, den Leuten beizubringen, gute Entscheidungen zu treffen und gute Werte zu haben. Wenn sie zum Essen ausgehen oder wenn jemand zum Essen ausgeht, um etwas Großartiges zu feiern, und wenn sie etwas essen möchten – dann essen Sie. Ich versuche zu erklären, dass es die Nächte sind, in denen es nicht nötig ist. Wie an einem Dienstagabend und niemand ist im Haus und es gibt eine Tüte Chips und sie beschließen einfach, sie zu öffnen, das sind Dinge, die ich nicht will. Ich möchte nicht, dass die Leute denken, ich sei die Lebensmittelpolizei. Wenn Ryan und Blake sich auf etwas vorbereiten, wissen sie, was zu tun ist. Ich versuche, ein paar Dinge ein paar Wochen zu entfernen und zu sehen, wie der Körper darauf reagiert, und wenn wir es dann verstärken müssen, werden wir es tun. Für sie sorgen wir das ganze Jahr über dafür, dass sie gut aussehen.

E!: Nun, da Blake dieses Gewicht verloren hat, wie wird sie es halten?

DS: Einfach. Es ist der gleiche Weg, auf dem sie dorthin gelangt ist. Durch Mäßigung. Man muss jeden Tag auf den Einzelnen schauen. Wenn du in den Urlaub fährst, möchte ich, dass die Leute ihre Haare rauslassen und genießen und dann, wenn sie zurückkommen, lasst uns darauf zurückkommen. Es geht mehr um die zu befolgenden Werte und Lichtrichtlinien. Wenn sie glücklich sind und sich wohl fühlen, dann ist das das Hauptziel.

Weitere Informationen zu Don findest du in seiner App HIER und erfahre mehr über das von ihm verwendete Protein "Garden of Life Sport" HIER.


Das ist Genau Wie Blake Lively über 60 Pfund verlor

Blake Lively's Trainer gibt Tipps zum Abnehmen.

Am Montag, die Alles was ich sehe bist du Die Schauspielerin ging zu Instagram, um zu enthüllen, dass sie seit ihrer Geburt 61 Pfund abgenommen hat und Ryan Reynolds' zweites Kind im September 2016. Sie hat Blake während ihrer 14-monatigen Reise zur Gewichtsabnahme geholfen. Don Saladino, der auch Ryans und Blakes ehemaliger trainiert Klatschtante Co-Star Sebastian Stan.

"Es stellte sich heraus, dass Sie die 61 Pfund, die Sie während der Schwangerschaft zugenommen haben, nicht verlieren können, indem Sie einfach durch Instagram scrollen und sich fragen, warum Sie nicht wie alle Bikini-Models aussehen. Danke @donsaladino, dass du mein A double S in Form gebracht hast. 10 Monate zu gewinnen, 14 Monate zu verlieren. Ich bin sehr stolz“, teilte Blake ihren Social-Media-Followern mit.

Jetzt verrät Don in einem exklusiven Interview mit E, wie Blake abgenommen hat! Nachrichten.

E!: Führen Sie uns das Trainingsprogramm durch, das Sie für Blake verwendet haben. 61 Pfund. ist viel gewicht! Wie startest du sie?

DS: Die Sache mit Blake ist, dass wir immer auf die Qualität der Lebensmittel achten. Das größte Missverständnis ist das Nahrungsdefizit. Daran glaube ich nicht. Ich hatte in der Vergangenheit viel Erfahrung damit, Leute auf Titelseiten, Filme und Fitness-Bühnen vorzubereiten, und ich kenne die Körperkomposition wahrscheinlich besser als jeder andere – um nicht überheblich zu klingen, aber ich mache das seit 20 Jahren. Der große Fehler ist, jemanden in ein Kaloriendefizit zu bringen. Was am Ende passiert, ich verstehe, dass der Denkprozess darin besteht, die Kalorien zu begrenzen, um Pfunde zu verlieren, aber was Sie normalerweise mit der allgemeinen Bevölkerung tun, nehmen Sie jemanden mit, der es gewohnt ist, Kekse, Pizza oder Pasta zu essen und du hungerst sie nach Essen. Also entfernst du jetzt alles. Nicht nur das Essen, das sie lieben, sondern das Essen im Allgemeinen. Ich glaube, dass Essen Medizin ist. Ich glaube, dass wir immer noch eine beträchtliche Menge an Kalorien, Proteinen, Kohlenhydraten und Fetten bekommen können, um den Körper zu ernähren und zu einem Fettverbrennungsofen zu werden. Das haben wir mit Blake gemacht. Wir haben Blake nicht auf eine verrückte, strenge Diät gesetzt. Das ist sie nicht. Sie möchte nicht, dass die Leute sie dafür halten. Sie isst gerne leckeres Essen wie jeder andere auch.

E!: Können Sie uns einen durchschnittlichen Tag mit dem Essensplan und der Trainingsroutine für Blake sagen?

DS: Ich kann nicht, aber ich kann Ihnen sagen, was ihre Werte sind und worauf sie achtet. Es ist einfach nicht realistisch, es ändert sich jeden Tag. Sie war am Set, reiste und zog zwei Kinder groß. Sie isst nicht jeden Tag das gleiche Essen. Sie versucht, sich auf qualitativ hochwertiges Essen zu konzentrieren. Wenn sie Pasta isst, ist es eine gute Pasta. Wenn sie Kekse isst, sind es Kekse von guter Qualität. Sie versucht, verarbeitete Lebensmittel und Junk-Food zu vermeiden. Es gibt eine Liste von Lebensmitteln, die man mit jedem Budget essen kann, das kein Müll ist. Dies ist ein sehr erreichbarer Weg, Dinge zu tun, und ich denke, jeder kann es so machen, wie sie es tut. Sie trinkt keinen Alkohol. Sie konzentriert sich auf die Dinge in Maßen und verzichtet auf ein Dessert, wenn sie auf einer Party ist.

DS: Wir haben das Training sehr konstant gehalten. Wir haben dafür gesorgt, dass sie 4-5 Tage die Woche im Fitnessstudio war. An manchen Tagen haben wir eine Stunde gearbeitet und an anderen Tagen hatten sie nur 20-30 Minuten, weil sie mit ihren Kindern einen harten Zeitplan hat. An anderen Tagen musste sie es alleine schaffen. Dies sind sehr erreichbare Wege, um Dinge zu tun. Als es darum ging, in kurzer Zeit Gewicht zu verlieren, wollten wir das nicht. Wir wussten, ob wir uns Zeit nehmen und uns mehr darauf konzentrieren könnten, wie ihre Kleidung zu ihr passt, als auf die Waage. Das ist der gleiche Ansatz, den ich bei allen verfolge. Ich mag keine schnellen Lösungen. Blake und ich wünschten, die Leute wären realistischer.

Trendgeschichten

Rachel Bilson & Melinda Clarke Sound Off auf Mischa's O.C Behauptungen

TikTok's Sienna Mae bestreitet sexuellen Übergriff auf Jack Wright

Jerseyufer's Sammi und Verlobter Christian Spark Trennungsgerüchte

E!: Kannst du uns mehr über die Trainingsroutine erzählen und was die wichtigsten Aspekte für Blake waren?

DS: Wir beginnen mit 10 Minuten Aktivierungsmobilität und Aufwärmen des Körpers. Sie kam herein und wir begannen mit Schaumrollen, mit einem dynamischen Aufwärmen. Wir würden mit einigen Korrekturarbeiten beginnen, um sicherzustellen, dass sich ihr Körper gut bewegt. Ich arbeite mit vielen Müttern zusammen und das eine – besonders bei frischgebackenen Müttern ist, dass sie das Baby entweder auf der Hüfte herumtragen oder eine Asymmetrie entwickeln. Wenn ich ihnen einen 20-Pfund-Beutel auf den Arm lege und du zwei Stunden damit herumläufst, ja, ja, dein Rücken wird sich wund anfühlen. Die Hauptsache bei Müttern ist, sie hineinzubringen und diese Asymmetrien abzubauen. Wir verfolgen einen Krafttrainingsansatz. Ich mache es mit jeder Frau, mit der ich arbeite. Die Grundlage der Fettverbrennung ist Krafttraining und Cardio ist erforderlich, aber es sind die Streusel auf dem Eis.Wenn du dich für das eine oder das andere entscheiden müsstest, würde ich sagen, dass du Widerstandstraining machen möchtest – was wir mit Blake gemacht haben, und dann würden wir den Tag je nach Energieniveau mit hoher Intensität und langsam beenden Steady-State-Cardio. 9/10 Mal war es ein langsames Cardio. Es hängt vom Energieniveau des Einzelnen ab. Wenn eine Mutter hereinkommt und müde ist, mit ihren Kindern aufzustehen, einen Job zu machen oder den täglichen Stress des Lebens zu bewältigen, mit dem Mütter zu kämpfen haben. Eine Mutter einem hochintensiven Intervalltraining zu unterziehen, ist eines der unverantwortlichsten Dinge, die jeder tun kann. Sie können auch während des Steady-State-Cardio-Trainings Kalorien verbrennen. Wir haben es Tag für Tag genommen.

E!: Zurück zum Essensplan, was hat Blake dir folgen lassen? Wie war der ideale Tag?

DS: Low Carb ist eines der schlimmsten Dinge, die man als Mensch tun kann. Wenn Sie dem Körper Kohlenhydrate entziehen, entfernen Sie auch Wasser. Wenn Sie die Kohlenhydrate wegnehmen, entziehen Sie Ihrem Körper die Energie, die er benötigt. Am Ende dehydrieren Sie den Wassermuskel. Am Ende verlieren Sie Gewicht, aber wenn Sie sich das nächste Mal umdrehen und schlechte Kohlenhydrate in Ihren Körper werfen, behalten Sie all das Wasser zurück. Cabs sind Ihr Treibstoff und Ihre Energiequelle. Kohlenhydrate sind nicht schlecht. Blake verstand und fütterte ihren Körper mit Energie. Blake versuchte sicherzustellen, dass ihr Energieniveau optimal war, indem sie ihrem Körper das gab, was sie brauchte. Das bedeutete, Vollwertkost zu essen. Das bedeutete, wenn sie ein Stück Kuchen oder einen Keks haben wollte, würde sie das tun. Manchmal war es täglich. Indem sie diesen Ansatz verfolgt, trainiert und ihren Körper von Stress befreit. Sie konnte ihren Körper dorthin bringen, wo sie ihn wollte. Es hat 14 Monate gedauert, aber sie sieht unglaublich aus.

DS: Ich schaue mir deine Proteine, Gemüse und Kohlenhydrate an. Ich schließe Fette nicht wirklich ein, weil wir davonkommen können, ohne viel externes Fett hinzufügen zu müssen. Bei jeder Mahlzeit sagen wir eine handtellergroße Proteinmenge, je nach Tag - wir jonglieren mit einem Kohlenhydrat. Es hängt davon ab, wie Ihr Körper Kohlenhydrate verarbeitet. Und Gemüse, die Leute essen nicht genug Gemüse. Jede Mahlzeit muss aus Protein, Kohlenhydraten und Gemüse bestehen. Für alle meine typischen Kunden würde ich sie drei quadratische Mahlzeiten pro Tag und dann zwei Shakes pro Tag machen lassen. Die einzige Firma, mit der ich zusammenarbeite, ist Garden of Life und ihre Sport-Linie. Alle biologischen, nicht gentechnisch veränderten Unternehmen. Ich würde sie zwei Wochen lang machen lassen und messen und beurteilen, wie ihre Kleidung ihnen passt. Nach zwei Wochen würden wir uns anpassen und sehen, wie sich ihr Körper anfühlt. Ich würde anfangen, Kohlenhydrate oder mehr Fett hinzuzufügen, abhängig von ihren Zielen. Das Problem beim Essen ist, dass die Leute den Diäten für ein paar Tage eine Chance geben, und sie müssen ihr wirklich Zeit geben. Ich denke, in zwei Wochen kannst du wirklich sehen, wie dein Energielevel ist und wie dein Körper sich anpassen kann.

E!: Hat Blake ihr Ziel erreicht?

DS: Es gab nie wirklich ein Zielgewicht. Sie sagte nur: 'Hören Sie, das ist der Prozess, das müssen wir tun, und ich muss es genießen. Ich möchte mich nicht zu sehr unter Druck setzen. Ich werde gute und schlechte Tage haben und lass den Prozess einfach passieren.' Es dauerte 14 Monate. Ich sage nicht, dass es in 14 Monaten passieren muss, sie hat nur 14 Monate gebraucht. Andere Leute gehen den falschen Ansatz, weil sie auf Leute hören, die versuchen, ihnen schnelle Lösungen zu verkaufen. Wenn ich versuche, ein 14-Monats-Programm zu verkaufen, wird das niemand kaufen, aber Blake sieht nicht so aus, als hätte sie zwei Kinder. Sie ist wirklich stolz darauf und hat ihren Körper dazu gebracht, dorthin zu schauen, wo sie sich wohl fühlt.

E!: Hatte sie, als sie anfing, einen Problembereich, auf den sie sich konzentrieren wollte?

DS: Ich arbeite seit sieben Jahren mit ihr zusammen. Ich arbeite seit fast neun Jahren mit Ryan zusammen. Ich bin seit einiger Zeit bei ihnen. Problembereich, hören Sie zu, jeder hat Bereiche, an denen er arbeiten möchte. Besonders nach der Geburt eines Babys sage ich sie nicht, aber im Allgemeinen möchte jeder an seinen Bauchmuskeln und seinem Mittelteil arbeiten. Es ging nicht um einen bestimmten Bereich, sondern darum, dass sich ihr Körper wirklich gut anfühlt. Wenn Mütter nach der Geburt ihres Babys möchten, dass sich ihr Körper wirklich gut und voller Energie anfühlt, dann wird alles passieren.

E!: Du trainierst Ryan auch schon seit einiger Zeit, wer ist deiner Meinung nach besser in Form?

DS: Oh wow, da muss ich mir auf die Zunge beißen. Ich kann dir das sagen, ich muss sie im Fitnessstudio oft trennen. Sie sind sehr süß zusammen. Sie sind eine tolle Mann-Frau-Kombination. Sie trainieren viel zusammen. Ich komme gerade von Ryan, aber Blake hatte einen Termin. Aber gestern habe ich sie beide zusammen trainiert. Sie sind ehrlich gesagt ein fantastisches Paar.

E!: Was halten Sie von Cheat-Meals? Lässt du sie morgen zum Valentinstag betrügen?

DS: Sie können tun, was sie wollen. Ich glaube nicht daran, jemanden komplett einzuschränken. Ich versuche, den Leuten beizubringen, gute Entscheidungen zu treffen und gute Werte zu haben. Wenn sie zum Essen ausgehen oder wenn jemand zum Essen ausgeht, um etwas Großartiges zu feiern, und wenn sie etwas essen möchten – dann essen Sie. Ich versuche zu erklären, dass es die Nächte sind, in denen es nicht nötig ist. Wie an einem Dienstagabend und niemand ist im Haus und es gibt eine Tüte Chips und sie beschließen einfach, sie zu öffnen, das sind Dinge, die ich nicht will. Ich möchte nicht, dass die Leute denken, ich sei die Lebensmittelpolizei. Wenn Ryan und Blake sich auf etwas vorbereiten, wissen sie, was zu tun ist. Ich versuche, ein paar Dinge ein paar Wochen zu entfernen und zu sehen, wie der Körper darauf reagiert, und wenn wir es dann verstärken müssen, werden wir es tun. Für sie sorgen wir das ganze Jahr über dafür, dass sie gut aussehen.

E!: Nun, da Blake dieses Gewicht verloren hat, wie wird sie es halten?

DS: Einfach. Es ist der gleiche Weg, auf dem sie dorthin gelangt ist. Durch Mäßigung. Man muss jeden Tag auf den Einzelnen schauen. Wenn du in den Urlaub fährst, möchte ich, dass die Leute ihre Haare rauslassen und genießen und dann, wenn sie zurückkommen, lasst uns darauf zurückkommen. Es geht mehr um die zu befolgenden Werte und Lichtrichtlinien. Wenn sie glücklich sind und sich wohl fühlen, dann ist das das Hauptziel.

Weitere Informationen zu Don findest du in seiner App HIER und erfahre mehr über das von ihm verwendete Protein "Garden of Life Sport" HIER.


Das ist Genau Wie Blake Lively über 60 Pfund verlor

Blake Lively's Trainer gibt Tipps zum Abnehmen.

Am Montag, die Alles was ich sehe bist du Die Schauspielerin ging zu Instagram, um zu enthüllen, dass sie seit ihrer Geburt 61 Pfund abgenommen hat und Ryan Reynolds' zweites Kind im September 2016. Sie hat Blake während ihrer 14-monatigen Reise zur Gewichtsabnahme geholfen. Don Saladino, der auch Ryans und Blakes ehemaliger trainiert Klatschtante Co-Star Sebastian Stan.

"Es stellte sich heraus, dass Sie die 61 Pfund, die Sie während der Schwangerschaft zugenommen haben, nicht verlieren können, indem Sie einfach durch Instagram scrollen und sich fragen, warum Sie nicht wie alle Bikini-Models aussehen. Danke @donsaladino, dass du mein A double S in Form gebracht hast. 10 Monate zu gewinnen, 14 Monate zu verlieren. Ich bin sehr stolz“, teilte Blake ihren Social-Media-Followern mit.

Jetzt verrät Don in einem exklusiven Interview mit E, wie Blake abgenommen hat! Nachrichten.

E!: Führen Sie uns das Trainingsprogramm durch, das Sie für Blake verwendet haben. 61 Pfund. ist viel gewicht! Wie startest du sie?

DS: Die Sache mit Blake ist, dass wir immer auf die Qualität der Lebensmittel achten. Das größte Missverständnis ist das Nahrungsdefizit. Daran glaube ich nicht. Ich hatte in der Vergangenheit viel Erfahrung damit, Leute auf Titelseiten, Filme und Fitness-Bühnen vorzubereiten, und ich kenne die Körperkomposition wahrscheinlich besser als jeder andere – um nicht überheblich zu klingen, aber ich mache das seit 20 Jahren. Der große Fehler ist, jemanden in ein Kaloriendefizit zu bringen. Was am Ende passiert, ich verstehe, dass der Denkprozess darin besteht, die Kalorien zu begrenzen, um Pfunde zu verlieren, aber was Sie normalerweise mit der allgemeinen Bevölkerung tun, nehmen Sie jemanden mit, der es gewohnt ist, Kekse, Pizza oder Pasta zu essen und du hungerst sie nach Essen. Also entfernst du jetzt alles. Nicht nur das Essen, das sie lieben, sondern das Essen im Allgemeinen. Ich glaube, dass Essen Medizin ist. Ich glaube, dass wir immer noch eine beträchtliche Menge an Kalorien, Proteinen, Kohlenhydraten und Fetten bekommen können, um den Körper zu ernähren und zu einem Fettverbrennungsofen zu werden. Das haben wir mit Blake gemacht. Wir haben Blake nicht auf eine verrückte, strenge Diät gesetzt. Das ist sie nicht. Sie möchte nicht, dass die Leute sie dafür halten. Sie isst gerne leckeres Essen wie jeder andere auch.

E!: Können Sie uns einen durchschnittlichen Tag mit dem Essensplan und der Trainingsroutine für Blake sagen?

DS: Ich kann nicht, aber ich kann Ihnen sagen, was ihre Werte sind und worauf sie achtet. Es ist einfach nicht realistisch, es ändert sich jeden Tag. Sie war am Set, reiste und zog zwei Kinder groß. Sie isst nicht jeden Tag das gleiche Essen. Sie versucht, sich auf qualitativ hochwertiges Essen zu konzentrieren. Wenn sie Pasta isst, ist es eine gute Pasta. Wenn sie Kekse isst, sind es Kekse von guter Qualität. Sie versucht, verarbeitete Lebensmittel und Junk-Food zu vermeiden. Es gibt eine Liste von Lebensmitteln, die man mit jedem Budget essen kann, das kein Müll ist. Dies ist ein sehr erreichbarer Weg, Dinge zu tun, und ich denke, jeder kann es so machen, wie sie es tut. Sie trinkt keinen Alkohol. Sie konzentriert sich auf die Dinge in Maßen und verzichtet auf ein Dessert, wenn sie auf einer Party ist.

DS: Wir haben das Training sehr konstant gehalten. Wir haben dafür gesorgt, dass sie 4-5 Tage die Woche im Fitnessstudio war. An manchen Tagen haben wir eine Stunde gearbeitet und an anderen Tagen hatten sie nur 20-30 Minuten, weil sie mit ihren Kindern einen harten Zeitplan hat. An anderen Tagen musste sie es alleine schaffen. Dies sind sehr erreichbare Wege, um Dinge zu tun. Als es darum ging, in kurzer Zeit Gewicht zu verlieren, wollten wir das nicht. Wir wussten, ob wir uns Zeit nehmen und uns mehr darauf konzentrieren könnten, wie ihre Kleidung zu ihr passt, als auf die Waage. Das ist der gleiche Ansatz, den ich bei allen verfolge. Ich mag keine schnellen Lösungen. Blake und ich wünschten, die Leute wären realistischer.

Trendgeschichten

Rachel Bilson & Melinda Clarke Sound Off auf Mischa's O.C Behauptungen

TikTok's Sienna Mae bestreitet sexuellen Übergriff auf Jack Wright

Jerseyufer's Sammi und Verlobter Christian Spark Trennungsgerüchte

E!: Kannst du uns mehr über die Trainingsroutine erzählen und was die wichtigsten Aspekte für Blake waren?

DS: Wir beginnen mit 10 Minuten Aktivierungsmobilität und Aufwärmen des Körpers. Sie kam herein und wir begannen mit Schaumrollen, mit einem dynamischen Aufwärmen. Wir würden mit einigen Korrekturarbeiten beginnen, um sicherzustellen, dass sich ihr Körper gut bewegt. Ich arbeite mit vielen Müttern zusammen und das eine – besonders bei frischgebackenen Müttern ist, dass sie das Baby entweder auf der Hüfte herumtragen oder eine Asymmetrie entwickeln. Wenn ich ihnen einen 20-Pfund-Beutel auf den Arm lege und du zwei Stunden damit herumläufst, ja, ja, dein Rücken wird sich wund anfühlen. Die Hauptsache bei Müttern ist, sie hineinzubringen und diese Asymmetrien abzubauen. Wir verfolgen einen Krafttrainingsansatz. Ich mache es mit jeder Frau, mit der ich arbeite. Die Grundlage der Fettverbrennung ist Krafttraining und Cardio ist erforderlich, aber es sind die Streusel auf dem Eis. Wenn du dich für das eine oder das andere entscheiden müsstest, würde ich sagen, dass du Widerstandstraining machen möchtest – was wir mit Blake gemacht haben, und dann würden wir den Tag je nach Energieniveau mit hoher Intensität und langsam beenden Steady-State-Cardio. 9/10 Mal war es ein langsames Cardio. Es hängt vom Energieniveau des Einzelnen ab. Wenn eine Mutter hereinkommt und müde ist, mit ihren Kindern aufzustehen, einen Job zu machen oder den täglichen Stress des Lebens zu bewältigen, mit dem Mütter zu kämpfen haben. Eine Mutter einem hochintensiven Intervalltraining zu unterziehen, ist eines der unverantwortlichsten Dinge, die jeder tun kann. Sie können auch während des Steady-State-Cardio-Trainings Kalorien verbrennen. Wir haben es Tag für Tag genommen.

E!: Zurück zum Essensplan, was hat Blake dir folgen lassen? Wie war der ideale Tag?

DS: Low Carb ist eines der schlimmsten Dinge, die man als Mensch tun kann. Wenn Sie dem Körper Kohlenhydrate entziehen, entfernen Sie auch Wasser. Wenn Sie die Kohlenhydrate wegnehmen, entziehen Sie Ihrem Körper die Energie, die er benötigt. Am Ende dehydrieren Sie den Wassermuskel. Am Ende verlieren Sie Gewicht, aber wenn Sie sich das nächste Mal umdrehen und schlechte Kohlenhydrate in Ihren Körper werfen, behalten Sie all das Wasser zurück. Cabs sind Ihr Treibstoff und Ihre Energiequelle. Kohlenhydrate sind nicht schlecht. Blake verstand und fütterte ihren Körper mit Energie. Blake versuchte sicherzustellen, dass ihr Energieniveau optimal war, indem sie ihrem Körper das gab, was sie brauchte. Das bedeutete, Vollwertkost zu essen. Das bedeutete, wenn sie ein Stück Kuchen oder einen Keks haben wollte, würde sie das tun. Manchmal war es täglich. Indem sie diesen Ansatz verfolgt, trainiert und ihren Körper von Stress befreit. Sie konnte ihren Körper dorthin bringen, wo sie ihn wollte. Es hat 14 Monate gedauert, aber sie sieht unglaublich aus.

DS: Ich schaue mir deine Proteine, Gemüse und Kohlenhydrate an. Ich schließe Fette nicht wirklich ein, weil wir davonkommen können, ohne viel externes Fett hinzufügen zu müssen. Bei jeder Mahlzeit sagen wir eine handtellergroße Proteinmenge, je nach Tag - wir jonglieren mit einem Kohlenhydrat. Es hängt davon ab, wie Ihr Körper Kohlenhydrate verarbeitet. Und Gemüse, die Leute essen nicht genug Gemüse. Jede Mahlzeit muss aus Protein, Kohlenhydraten und Gemüse bestehen. Für alle meine typischen Kunden würde ich sie drei quadratische Mahlzeiten pro Tag und dann zwei Shakes pro Tag machen lassen. Die einzige Firma, mit der ich zusammenarbeite, ist Garden of Life und ihre Sport-Linie. Alle biologischen, nicht gentechnisch veränderten Unternehmen. Ich würde sie zwei Wochen lang machen lassen und messen und beurteilen, wie ihre Kleidung ihnen passt. Nach zwei Wochen würden wir uns anpassen und sehen, wie sich ihr Körper anfühlt. Ich würde anfangen, Kohlenhydrate oder mehr Fett hinzuzufügen, abhängig von ihren Zielen. Das Problem beim Essen ist, dass die Leute den Diäten für ein paar Tage eine Chance geben, und sie müssen ihr wirklich Zeit geben. Ich denke, in zwei Wochen kannst du wirklich sehen, wie dein Energielevel ist und wie dein Körper sich anpassen kann.

E!: Hat Blake ihr Ziel erreicht?

DS: Es gab nie wirklich ein Zielgewicht. Sie sagte nur: 'Hören Sie, das ist der Prozess, das müssen wir tun, und ich muss es genießen. Ich möchte mich nicht zu sehr unter Druck setzen. Ich werde gute und schlechte Tage haben und lass den Prozess einfach passieren.' Es dauerte 14 Monate. Ich sage nicht, dass es in 14 Monaten passieren muss, sie hat nur 14 Monate gebraucht. Andere Leute gehen den falschen Ansatz, weil sie auf Leute hören, die versuchen, ihnen schnelle Lösungen zu verkaufen. Wenn ich versuche, ein 14-Monats-Programm zu verkaufen, wird das niemand kaufen, aber Blake sieht nicht so aus, als hätte sie zwei Kinder. Sie ist wirklich stolz darauf und hat ihren Körper dazu gebracht, dorthin zu schauen, wo sie sich wohl fühlt.

E!: Hatte sie, als sie anfing, einen Problembereich, auf den sie sich konzentrieren wollte?

DS: Ich arbeite seit sieben Jahren mit ihr zusammen. Ich arbeite seit fast neun Jahren mit Ryan zusammen. Ich bin seit einiger Zeit bei ihnen. Problembereich, hören Sie zu, jeder hat Bereiche, an denen er arbeiten möchte. Besonders nach der Geburt eines Babys sage ich sie nicht, aber im Allgemeinen möchte jeder an seinen Bauchmuskeln und seinem Mittelteil arbeiten. Es ging nicht um einen bestimmten Bereich, sondern darum, dass sich ihr Körper wirklich gut anfühlt. Wenn Mütter nach der Geburt ihres Babys möchten, dass sich ihr Körper wirklich gut und voller Energie anfühlt, dann wird alles passieren.

E!: Du trainierst Ryan auch schon seit einiger Zeit, wer ist deiner Meinung nach besser in Form?

DS: Oh wow, da muss ich mir auf die Zunge beißen. Ich kann dir das sagen, ich muss sie im Fitnessstudio oft trennen. Sie sind sehr süß zusammen. Sie sind eine tolle Mann-Frau-Kombination. Sie trainieren viel zusammen. Ich komme gerade von Ryan, aber Blake hatte einen Termin. Aber gestern habe ich sie beide zusammen trainiert. Sie sind ehrlich gesagt ein fantastisches Paar.

E!: Was halten Sie von Cheat-Meals? Lässt du sie morgen zum Valentinstag betrügen?

DS: Sie können tun, was sie wollen. Ich glaube nicht daran, jemanden komplett einzuschränken. Ich versuche, den Leuten beizubringen, gute Entscheidungen zu treffen und gute Werte zu haben. Wenn sie zum Essen ausgehen oder wenn jemand zum Essen ausgeht, um etwas Großartiges zu feiern, und wenn sie etwas essen möchten – dann essen Sie. Ich versuche zu erklären, dass es die Nächte sind, in denen es nicht nötig ist. Wie an einem Dienstagabend und niemand ist im Haus und es gibt eine Tüte Chips und sie beschließen einfach, sie zu öffnen, das sind Dinge, die ich nicht will. Ich möchte nicht, dass die Leute denken, ich sei die Lebensmittelpolizei. Wenn Ryan und Blake sich auf etwas vorbereiten, wissen sie, was zu tun ist. Ich versuche, ein paar Dinge ein paar Wochen zu entfernen und zu sehen, wie der Körper darauf reagiert, und wenn wir es dann verstärken müssen, werden wir es tun. Für sie sorgen wir das ganze Jahr über dafür, dass sie gut aussehen.

E!: Nun, da Blake dieses Gewicht verloren hat, wie wird sie es halten?

DS: Einfach. Es ist der gleiche Weg, auf dem sie dorthin gelangt ist. Durch Mäßigung. Man muss jeden Tag auf den Einzelnen schauen. Wenn du in den Urlaub fährst, möchte ich, dass die Leute ihre Haare rauslassen und genießen und dann, wenn sie zurückkommen, lasst uns darauf zurückkommen. Es geht mehr um die zu befolgenden Werte und Lichtrichtlinien. Wenn sie glücklich sind und sich wohl fühlen, dann ist das das Hauptziel.

Weitere Informationen zu Don findest du in seiner App HIER und erfahre mehr über das von ihm verwendete Protein "Garden of Life Sport" HIER.


Das ist Genau Wie Blake Lively über 60 Pfund verlor

Blake Lively's Trainer gibt Tipps zum Abnehmen.

Am Montag, die Alles was ich sehe bist du Die Schauspielerin ging zu Instagram, um zu enthüllen, dass sie seit ihrer Geburt 61 Pfund abgenommen hat und Ryan Reynolds' zweites Kind im September 2016. Sie hat Blake während ihrer 14-monatigen Reise zur Gewichtsabnahme geholfen. Don Saladino, der auch Ryans und Blakes ehemaliger trainiert Klatschtante Co-Star Sebastian Stan.

"Es stellte sich heraus, dass Sie die 61 Pfund, die Sie während der Schwangerschaft zugenommen haben, nicht verlieren können, indem Sie einfach durch Instagram scrollen und sich fragen, warum Sie nicht wie alle Bikini-Models aussehen. Danke @donsaladino, dass du mein A double S in Form gebracht hast. 10 Monate zu gewinnen, 14 Monate zu verlieren. Ich bin sehr stolz“, teilte Blake ihren Social-Media-Followern mit.

Jetzt verrät Don in einem exklusiven Interview mit E, wie Blake abgenommen hat! Nachrichten.

E!: Führen Sie uns das Trainingsprogramm durch, das Sie für Blake verwendet haben. 61 Pfund. ist viel gewicht! Wie startest du sie?

DS: Die Sache mit Blake ist, dass wir immer auf die Qualität der Lebensmittel achten. Das größte Missverständnis ist das Nahrungsdefizit. Daran glaube ich nicht. Ich hatte in der Vergangenheit viel Erfahrung damit, Leute auf Titelseiten, Filme und Fitness-Bühnen vorzubereiten, und ich kenne die Körperkomposition wahrscheinlich besser als jeder andere – um nicht überheblich zu klingen, aber ich mache das seit 20 Jahren. Der große Fehler ist, jemanden in ein Kaloriendefizit zu bringen.Was am Ende passiert, ich verstehe, dass der Denkprozess darin besteht, die Kalorien zu begrenzen, um Pfunde zu verlieren, aber was Sie normalerweise mit der allgemeinen Bevölkerung tun, nehmen Sie jemanden mit, der es gewohnt ist, Kekse, Pizza oder Pasta zu essen und du hungerst sie nach Essen. Also entfernst du jetzt alles. Nicht nur das Essen, das sie lieben, sondern das Essen im Allgemeinen. Ich glaube, dass Essen Medizin ist. Ich glaube, dass wir immer noch eine beträchtliche Menge an Kalorien, Proteinen, Kohlenhydraten und Fetten bekommen können, um den Körper zu ernähren und zu einem Fettverbrennungsofen zu werden. Das haben wir mit Blake gemacht. Wir haben Blake nicht auf eine verrückte, strenge Diät gesetzt. Das ist sie nicht. Sie möchte nicht, dass die Leute sie dafür halten. Sie isst gerne leckeres Essen wie jeder andere auch.

E!: Können Sie uns einen durchschnittlichen Tag mit dem Essensplan und der Trainingsroutine für Blake sagen?

DS: Ich kann nicht, aber ich kann Ihnen sagen, was ihre Werte sind und worauf sie achtet. Es ist einfach nicht realistisch, es ändert sich jeden Tag. Sie war am Set, reiste und zog zwei Kinder groß. Sie isst nicht jeden Tag das gleiche Essen. Sie versucht, sich auf qualitativ hochwertiges Essen zu konzentrieren. Wenn sie Pasta isst, ist es eine gute Pasta. Wenn sie Kekse isst, sind es Kekse von guter Qualität. Sie versucht, verarbeitete Lebensmittel und Junk-Food zu vermeiden. Es gibt eine Liste von Lebensmitteln, die man mit jedem Budget essen kann, das kein Müll ist. Dies ist ein sehr erreichbarer Weg, Dinge zu tun, und ich denke, jeder kann es so machen, wie sie es tut. Sie trinkt keinen Alkohol. Sie konzentriert sich auf die Dinge in Maßen und verzichtet auf ein Dessert, wenn sie auf einer Party ist.

DS: Wir haben das Training sehr konstant gehalten. Wir haben dafür gesorgt, dass sie 4-5 Tage die Woche im Fitnessstudio war. An manchen Tagen haben wir eine Stunde gearbeitet und an anderen Tagen hatten sie nur 20-30 Minuten, weil sie mit ihren Kindern einen harten Zeitplan hat. An anderen Tagen musste sie es alleine schaffen. Dies sind sehr erreichbare Wege, um Dinge zu tun. Als es darum ging, in kurzer Zeit Gewicht zu verlieren, wollten wir das nicht. Wir wussten, ob wir uns Zeit nehmen und uns mehr darauf konzentrieren könnten, wie ihre Kleidung zu ihr passt, als auf die Waage. Das ist der gleiche Ansatz, den ich bei allen verfolge. Ich mag keine schnellen Lösungen. Blake und ich wünschten, die Leute wären realistischer.

Trendgeschichten

Rachel Bilson & Melinda Clarke Sound Off auf Mischa's O.C Behauptungen

TikTok's Sienna Mae bestreitet sexuellen Übergriff auf Jack Wright

Jerseyufer's Sammi und Verlobter Christian Spark Trennungsgerüchte

E!: Kannst du uns mehr über die Trainingsroutine erzählen und was die wichtigsten Aspekte für Blake waren?

DS: Wir beginnen mit 10 Minuten Aktivierungsmobilität und Aufwärmen des Körpers. Sie kam herein und wir begannen mit Schaumrollen, mit einem dynamischen Aufwärmen. Wir würden mit einigen Korrekturarbeiten beginnen, um sicherzustellen, dass sich ihr Körper gut bewegt. Ich arbeite mit vielen Müttern zusammen und das eine – besonders bei frischgebackenen Müttern ist, dass sie das Baby entweder auf der Hüfte herumtragen oder eine Asymmetrie entwickeln. Wenn ich ihnen einen 20-Pfund-Beutel auf den Arm lege und du zwei Stunden damit herumläufst, ja, ja, dein Rücken wird sich wund anfühlen. Die Hauptsache bei Müttern ist, sie hineinzubringen und diese Asymmetrien abzubauen. Wir verfolgen einen Krafttrainingsansatz. Ich mache es mit jeder Frau, mit der ich arbeite. Die Grundlage der Fettverbrennung ist Krafttraining und Cardio ist erforderlich, aber es sind die Streusel auf dem Eis. Wenn du dich für das eine oder das andere entscheiden müsstest, würde ich sagen, dass du Widerstandstraining machen möchtest – was wir mit Blake gemacht haben, und dann würden wir den Tag je nach Energieniveau mit hoher Intensität und langsam beenden Steady-State-Cardio. 9/10 Mal war es ein langsames Cardio. Es hängt vom Energieniveau des Einzelnen ab. Wenn eine Mutter hereinkommt und müde ist, mit ihren Kindern aufzustehen, einen Job zu machen oder den täglichen Stress des Lebens zu bewältigen, mit dem Mütter zu kämpfen haben. Eine Mutter einem hochintensiven Intervalltraining zu unterziehen, ist eines der unverantwortlichsten Dinge, die jeder tun kann. Sie können auch während des Steady-State-Cardio-Trainings Kalorien verbrennen. Wir haben es Tag für Tag genommen.

E!: Zurück zum Essensplan, was hat Blake dir folgen lassen? Wie war der ideale Tag?

DS: Low Carb ist eines der schlimmsten Dinge, die man als Mensch tun kann. Wenn Sie dem Körper Kohlenhydrate entziehen, entfernen Sie auch Wasser. Wenn Sie die Kohlenhydrate wegnehmen, entziehen Sie Ihrem Körper die Energie, die er benötigt. Am Ende dehydrieren Sie den Wassermuskel. Am Ende verlieren Sie Gewicht, aber wenn Sie sich das nächste Mal umdrehen und schlechte Kohlenhydrate in Ihren Körper werfen, behalten Sie all das Wasser zurück. Cabs sind Ihr Treibstoff und Ihre Energiequelle. Kohlenhydrate sind nicht schlecht. Blake verstand und fütterte ihren Körper mit Energie. Blake versuchte sicherzustellen, dass ihr Energieniveau optimal war, indem sie ihrem Körper das gab, was sie brauchte. Das bedeutete, Vollwertkost zu essen. Das bedeutete, wenn sie ein Stück Kuchen oder einen Keks haben wollte, würde sie das tun. Manchmal war es täglich. Indem sie diesen Ansatz verfolgt, trainiert und ihren Körper von Stress befreit. Sie konnte ihren Körper dorthin bringen, wo sie ihn wollte. Es hat 14 Monate gedauert, aber sie sieht unglaublich aus.

DS: Ich schaue mir deine Proteine, Gemüse und Kohlenhydrate an. Ich schließe Fette nicht wirklich ein, weil wir davonkommen können, ohne viel externes Fett hinzufügen zu müssen. Bei jeder Mahlzeit sagen wir eine handtellergroße Proteinmenge, je nach Tag - wir jonglieren mit einem Kohlenhydrat. Es hängt davon ab, wie Ihr Körper Kohlenhydrate verarbeitet. Und Gemüse, die Leute essen nicht genug Gemüse. Jede Mahlzeit muss aus Protein, Kohlenhydraten und Gemüse bestehen. Für alle meine typischen Kunden würde ich sie drei quadratische Mahlzeiten pro Tag und dann zwei Shakes pro Tag machen lassen. Die einzige Firma, mit der ich zusammenarbeite, ist Garden of Life und ihre Sport-Linie. Alle biologischen, nicht gentechnisch veränderten Unternehmen. Ich würde sie zwei Wochen lang machen lassen und messen und beurteilen, wie ihre Kleidung ihnen passt. Nach zwei Wochen würden wir uns anpassen und sehen, wie sich ihr Körper anfühlt. Ich würde anfangen, Kohlenhydrate oder mehr Fett hinzuzufügen, abhängig von ihren Zielen. Das Problem beim Essen ist, dass die Leute den Diäten für ein paar Tage eine Chance geben, und sie müssen ihr wirklich Zeit geben. Ich denke, in zwei Wochen kannst du wirklich sehen, wie dein Energielevel ist und wie dein Körper sich anpassen kann.

E!: Hat Blake ihr Ziel erreicht?

DS: Es gab nie wirklich ein Zielgewicht. Sie sagte nur: 'Hören Sie, das ist der Prozess, das müssen wir tun, und ich muss es genießen. Ich möchte mich nicht zu sehr unter Druck setzen. Ich werde gute und schlechte Tage haben und lass den Prozess einfach passieren.' Es dauerte 14 Monate. Ich sage nicht, dass es in 14 Monaten passieren muss, sie hat nur 14 Monate gebraucht. Andere Leute gehen den falschen Ansatz, weil sie auf Leute hören, die versuchen, ihnen schnelle Lösungen zu verkaufen. Wenn ich versuche, ein 14-Monats-Programm zu verkaufen, wird das niemand kaufen, aber Blake sieht nicht so aus, als hätte sie zwei Kinder. Sie ist wirklich stolz darauf und hat ihren Körper dazu gebracht, dorthin zu schauen, wo sie sich wohl fühlt.

E!: Hatte sie, als sie anfing, einen Problembereich, auf den sie sich konzentrieren wollte?

DS: Ich arbeite seit sieben Jahren mit ihr zusammen. Ich arbeite seit fast neun Jahren mit Ryan zusammen. Ich bin seit einiger Zeit bei ihnen. Problembereich, hören Sie zu, jeder hat Bereiche, an denen er arbeiten möchte. Besonders nach der Geburt eines Babys sage ich sie nicht, aber im Allgemeinen möchte jeder an seinen Bauchmuskeln und seinem Mittelteil arbeiten. Es ging nicht um einen bestimmten Bereich, sondern darum, dass sich ihr Körper wirklich gut anfühlt. Wenn Mütter nach der Geburt ihres Babys möchten, dass sich ihr Körper wirklich gut und voller Energie anfühlt, dann wird alles passieren.

E!: Du trainierst Ryan auch schon seit einiger Zeit, wer ist deiner Meinung nach besser in Form?

DS: Oh wow, da muss ich mir auf die Zunge beißen. Ich kann dir das sagen, ich muss sie im Fitnessstudio oft trennen. Sie sind sehr süß zusammen. Sie sind eine tolle Mann-Frau-Kombination. Sie trainieren viel zusammen. Ich komme gerade von Ryan, aber Blake hatte einen Termin. Aber gestern habe ich sie beide zusammen trainiert. Sie sind ehrlich gesagt ein fantastisches Paar.

E!: Was halten Sie von Cheat-Meals? Lässt du sie morgen zum Valentinstag betrügen?

DS: Sie können tun, was sie wollen. Ich glaube nicht daran, jemanden komplett einzuschränken. Ich versuche, den Leuten beizubringen, gute Entscheidungen zu treffen und gute Werte zu haben. Wenn sie zum Essen ausgehen oder wenn jemand zum Essen ausgeht, um etwas Großartiges zu feiern, und wenn sie etwas essen möchten – dann essen Sie. Ich versuche zu erklären, dass es die Nächte sind, in denen es nicht nötig ist. Wie an einem Dienstagabend und niemand ist im Haus und es gibt eine Tüte Chips und sie beschließen einfach, sie zu öffnen, das sind Dinge, die ich nicht will. Ich möchte nicht, dass die Leute denken, ich sei die Lebensmittelpolizei. Wenn Ryan und Blake sich auf etwas vorbereiten, wissen sie, was zu tun ist. Ich versuche, ein paar Dinge ein paar Wochen zu entfernen und zu sehen, wie der Körper darauf reagiert, und wenn wir es dann verstärken müssen, werden wir es tun. Für sie sorgen wir das ganze Jahr über dafür, dass sie gut aussehen.

E!: Nun, da Blake dieses Gewicht verloren hat, wie wird sie es halten?

DS: Einfach. Es ist der gleiche Weg, auf dem sie dorthin gelangt ist. Durch Mäßigung. Man muss jeden Tag auf den Einzelnen schauen. Wenn du in den Urlaub fährst, möchte ich, dass die Leute ihre Haare rauslassen und genießen und dann, wenn sie zurückkommen, lasst uns darauf zurückkommen. Es geht mehr um die zu befolgenden Werte und Lichtrichtlinien. Wenn sie glücklich sind und sich wohl fühlen, dann ist das das Hauptziel.

Weitere Informationen zu Don findest du in seiner App HIER und erfahre mehr über das von ihm verwendete Protein "Garden of Life Sport" HIER.


Das ist Genau Wie Blake Lively über 60 Pfund verlor

Blake Lively's Trainer gibt Tipps zum Abnehmen.

Am Montag, die Alles was ich sehe bist du Die Schauspielerin ging zu Instagram, um zu enthüllen, dass sie seit ihrer Geburt 61 Pfund abgenommen hat und Ryan Reynolds' zweites Kind im September 2016. Sie hat Blake während ihrer 14-monatigen Reise zur Gewichtsabnahme geholfen. Don Saladino, der auch Ryans und Blakes ehemaliger trainiert Klatschtante Co-Star Sebastian Stan.

"Es stellte sich heraus, dass Sie die 61 Pfund, die Sie während der Schwangerschaft zugenommen haben, nicht verlieren können, indem Sie einfach durch Instagram scrollen und sich fragen, warum Sie nicht wie alle Bikini-Models aussehen. Danke @donsaladino, dass du mein A double S in Form gebracht hast. 10 Monate zu gewinnen, 14 Monate zu verlieren. Ich bin sehr stolz“, teilte Blake ihren Social-Media-Followern mit.

Jetzt verrät Don in einem exklusiven Interview mit E, wie Blake abgenommen hat! Nachrichten.

E!: Führen Sie uns das Trainingsprogramm durch, das Sie für Blake verwendet haben. 61 Pfund. ist viel gewicht! Wie startest du sie?

DS: Die Sache mit Blake ist, dass wir immer auf die Qualität der Lebensmittel achten. Das größte Missverständnis ist das Nahrungsdefizit. Daran glaube ich nicht. Ich hatte in der Vergangenheit viel Erfahrung damit, Leute auf Titelseiten, Filme und Fitness-Bühnen vorzubereiten, und ich kenne die Körperkomposition wahrscheinlich besser als jeder andere – um nicht überheblich zu klingen, aber ich mache das seit 20 Jahren. Der große Fehler ist, jemanden in ein Kaloriendefizit zu bringen. Was am Ende passiert, ich verstehe, dass der Denkprozess darin besteht, die Kalorien zu begrenzen, um Pfunde zu verlieren, aber was Sie normalerweise mit der allgemeinen Bevölkerung tun, nehmen Sie jemanden mit, der es gewohnt ist, Kekse, Pizza oder Pasta zu essen und du hungerst sie nach Essen. Also entfernst du jetzt alles. Nicht nur das Essen, das sie lieben, sondern das Essen im Allgemeinen. Ich glaube, dass Essen Medizin ist. Ich glaube, dass wir immer noch eine beträchtliche Menge an Kalorien, Proteinen, Kohlenhydraten und Fetten bekommen können, um den Körper zu ernähren und zu einem Fettverbrennungsofen zu werden. Das haben wir mit Blake gemacht. Wir haben Blake nicht auf eine verrückte, strenge Diät gesetzt. Das ist sie nicht. Sie möchte nicht, dass die Leute sie dafür halten. Sie isst gerne leckeres Essen wie jeder andere auch.

E!: Können Sie uns einen durchschnittlichen Tag mit dem Essensplan und der Trainingsroutine für Blake sagen?

DS: Ich kann nicht, aber ich kann Ihnen sagen, was ihre Werte sind und worauf sie achtet. Es ist einfach nicht realistisch, es ändert sich jeden Tag. Sie war am Set, reiste und zog zwei Kinder groß. Sie isst nicht jeden Tag das gleiche Essen. Sie versucht, sich auf qualitativ hochwertiges Essen zu konzentrieren. Wenn sie Pasta isst, ist es eine gute Pasta. Wenn sie Kekse isst, sind es Kekse von guter Qualität. Sie versucht, verarbeitete Lebensmittel und Junk-Food zu vermeiden. Es gibt eine Liste von Lebensmitteln, die man mit jedem Budget essen kann, das kein Müll ist. Dies ist ein sehr erreichbarer Weg, Dinge zu tun, und ich denke, jeder kann es so machen, wie sie es tut. Sie trinkt keinen Alkohol. Sie konzentriert sich auf die Dinge in Maßen und verzichtet auf ein Dessert, wenn sie auf einer Party ist.

DS: Wir haben das Training sehr konstant gehalten. Wir haben dafür gesorgt, dass sie 4-5 Tage die Woche im Fitnessstudio war. An manchen Tagen haben wir eine Stunde gearbeitet und an anderen Tagen hatten sie nur 20-30 Minuten, weil sie mit ihren Kindern einen harten Zeitplan hat. An anderen Tagen musste sie es alleine schaffen. Dies sind sehr erreichbare Wege, um Dinge zu tun. Als es darum ging, in kurzer Zeit Gewicht zu verlieren, wollten wir das nicht. Wir wussten, ob wir uns Zeit nehmen und uns mehr darauf konzentrieren könnten, wie ihre Kleidung zu ihr passt, als auf die Waage. Das ist der gleiche Ansatz, den ich bei allen verfolge. Ich mag keine schnellen Lösungen. Blake und ich wünschten, die Leute wären realistischer.

Trendgeschichten

Rachel Bilson & Melinda Clarke Sound Off auf Mischa's O.C Behauptungen

TikTok's Sienna Mae bestreitet sexuellen Übergriff auf Jack Wright

Jerseyufer's Sammi und Verlobter Christian Spark Trennungsgerüchte

E!: Kannst du uns mehr über die Trainingsroutine erzählen und was die wichtigsten Aspekte für Blake waren?

DS: Wir beginnen mit 10 Minuten Aktivierungsmobilität und Aufwärmen des Körpers. Sie kam herein und wir begannen mit Schaumrollen, mit einem dynamischen Aufwärmen. Wir würden mit einigen Korrekturarbeiten beginnen, um sicherzustellen, dass sich ihr Körper gut bewegt. Ich arbeite mit vielen Müttern zusammen und das eine – besonders bei frischgebackenen Müttern ist, dass sie das Baby entweder auf der Hüfte herumtragen oder eine Asymmetrie entwickeln. Wenn ich ihnen einen 20-Pfund-Beutel auf den Arm lege und du zwei Stunden damit herumläufst, ja, ja, dein Rücken wird sich wund anfühlen. Die Hauptsache bei Müttern ist, sie hineinzubringen und diese Asymmetrien abzubauen. Wir verfolgen einen Krafttrainingsansatz. Ich mache es mit jeder Frau, mit der ich arbeite. Die Grundlage der Fettverbrennung ist Krafttraining und Cardio ist erforderlich, aber es sind die Streusel auf dem Eis. Wenn du dich für das eine oder das andere entscheiden müsstest, würde ich sagen, dass du Widerstandstraining machen möchtest – was wir mit Blake gemacht haben, und dann würden wir den Tag je nach Energieniveau mit hoher Intensität und langsam beenden Steady-State-Cardio. 9/10 Mal war es ein langsames Cardio. Es hängt vom Energieniveau des Einzelnen ab. Wenn eine Mutter hereinkommt und müde ist, mit ihren Kindern aufzustehen, einen Job zu machen oder den täglichen Stress des Lebens zu bewältigen, mit dem Mütter zu kämpfen haben. Eine Mutter einem hochintensiven Intervalltraining zu unterziehen, ist eines der unverantwortlichsten Dinge, die jeder tun kann. Sie können auch während des Steady-State-Cardio-Trainings Kalorien verbrennen. Wir haben es Tag für Tag genommen.

E!: Zurück zum Essensplan, was hat Blake dir folgen lassen? Wie war der ideale Tag?

DS: Low Carb ist eines der schlimmsten Dinge, die man als Mensch tun kann. Wenn Sie dem Körper Kohlenhydrate entziehen, entfernen Sie auch Wasser. Wenn Sie die Kohlenhydrate wegnehmen, entziehen Sie Ihrem Körper die Energie, die er benötigt. Am Ende dehydrieren Sie den Wassermuskel. Am Ende verlieren Sie Gewicht, aber wenn Sie sich das nächste Mal umdrehen und schlechte Kohlenhydrate in Ihren Körper werfen, behalten Sie all das Wasser zurück. Cabs sind Ihr Treibstoff und Ihre Energiequelle. Kohlenhydrate sind nicht schlecht. Blake verstand und fütterte ihren Körper mit Energie. Blake versuchte sicherzustellen, dass ihr Energieniveau optimal war, indem sie ihrem Körper das gab, was sie brauchte. Das bedeutete, Vollwertkost zu essen. Das bedeutete, wenn sie ein Stück Kuchen oder einen Keks haben wollte, würde sie das tun. Manchmal war es täglich. Indem sie diesen Ansatz verfolgt, trainiert und ihren Körper von Stress befreit. Sie konnte ihren Körper dorthin bringen, wo sie ihn wollte. Es hat 14 Monate gedauert, aber sie sieht unglaublich aus.

DS: Ich schaue mir deine Proteine, Gemüse und Kohlenhydrate an. Ich schließe Fette nicht wirklich ein, weil wir davonkommen können, ohne viel externes Fett hinzufügen zu müssen. Bei jeder Mahlzeit sagen wir eine handtellergroße Proteinmenge, je nach Tag - wir jonglieren mit einem Kohlenhydrat. Es hängt davon ab, wie Ihr Körper Kohlenhydrate verarbeitet. Und Gemüse, die Leute essen nicht genug Gemüse. Jede Mahlzeit muss aus Protein, Kohlenhydraten und Gemüse bestehen. Für alle meine typischen Kunden würde ich sie drei quadratische Mahlzeiten pro Tag und dann zwei Shakes pro Tag machen lassen. Die einzige Firma, mit der ich zusammenarbeite, ist Garden of Life und ihre Sport-Linie. Alle biologischen, nicht gentechnisch veränderten Unternehmen. Ich würde sie zwei Wochen lang machen lassen und messen und beurteilen, wie ihre Kleidung ihnen passt. Nach zwei Wochen würden wir uns anpassen und sehen, wie sich ihr Körper anfühlt. Ich würde anfangen, Kohlenhydrate oder mehr Fett hinzuzufügen, abhängig von ihren Zielen. Das Problem beim Essen ist, dass die Leute den Diäten für ein paar Tage eine Chance geben, und sie müssen ihr wirklich Zeit geben. Ich denke, in zwei Wochen kannst du wirklich sehen, wie dein Energielevel ist und wie dein Körper sich anpassen kann.

E!: Hat Blake ihr Ziel erreicht?

DS: Es gab nie wirklich ein Zielgewicht. Sie sagte nur: 'Hören Sie, das ist der Prozess, das müssen wir tun, und ich muss es genießen. Ich möchte mich nicht zu sehr unter Druck setzen. Ich werde gute und schlechte Tage haben und lass den Prozess einfach passieren.' Es dauerte 14 Monate. Ich sage nicht, dass es in 14 Monaten passieren muss, sie hat nur 14 Monate gebraucht. Andere Leute gehen den falschen Ansatz, weil sie auf Leute hören, die versuchen, ihnen schnelle Lösungen zu verkaufen. Wenn ich versuche, ein 14-Monats-Programm zu verkaufen, wird das niemand kaufen, aber Blake sieht nicht so aus, als hätte sie zwei Kinder. Sie ist wirklich stolz darauf und hat ihren Körper dazu gebracht, dorthin zu schauen, wo sie sich wohl fühlt.

E!: Hatte sie, als sie anfing, einen Problembereich, auf den sie sich konzentrieren wollte?

DS: Ich arbeite seit sieben Jahren mit ihr zusammen. Ich arbeite seit fast neun Jahren mit Ryan zusammen. Ich bin seit einiger Zeit bei ihnen. Problembereich, hören Sie zu, jeder hat Bereiche, an denen er arbeiten möchte. Besonders nach der Geburt eines Babys sage ich sie nicht, aber im Allgemeinen möchte jeder an seinen Bauchmuskeln und seinem Mittelteil arbeiten. Es ging nicht um einen bestimmten Bereich, sondern darum, dass sich ihr Körper wirklich gut anfühlt. Wenn Mütter nach der Geburt ihres Babys möchten, dass sich ihr Körper wirklich gut und voller Energie anfühlt, dann wird alles passieren.

E!: Du trainierst Ryan auch schon seit einiger Zeit, wer ist deiner Meinung nach besser in Form?

DS: Oh wow, da muss ich mir auf die Zunge beißen. Ich kann dir das sagen, ich muss sie im Fitnessstudio oft trennen. Sie sind sehr süß zusammen. Sie sind eine tolle Mann-Frau-Kombination. Sie trainieren viel zusammen. Ich komme gerade von Ryan, aber Blake hatte einen Termin. Aber gestern habe ich sie beide zusammen trainiert. Sie sind ehrlich gesagt ein fantastisches Paar.

E!: Was halten Sie von Cheat-Meals? Lässt du sie morgen zum Valentinstag betrügen?

DS: Sie können tun, was sie wollen. Ich glaube nicht daran, jemanden komplett einzuschränken. Ich versuche, den Leuten beizubringen, gute Entscheidungen zu treffen und gute Werte zu haben. Wenn sie zum Essen ausgehen oder wenn jemand zum Essen ausgeht, um etwas Großartiges zu feiern, und wenn sie etwas essen möchten – dann essen Sie. Ich versuche zu erklären, dass es die Nächte sind, in denen es nicht nötig ist. Wie an einem Dienstagabend und niemand ist im Haus und es gibt eine Tüte Chips und sie beschließen einfach, sie zu öffnen, das sind Dinge, die ich nicht will. Ich möchte nicht, dass die Leute denken, ich sei die Lebensmittelpolizei. Wenn Ryan und Blake sich auf etwas vorbereiten, wissen sie, was zu tun ist. Ich versuche, ein paar Dinge ein paar Wochen zu entfernen und zu sehen, wie der Körper darauf reagiert, und wenn wir es dann verstärken müssen, werden wir es tun. Für sie sorgen wir das ganze Jahr über dafür, dass sie gut aussehen.

E!: Nun, da Blake dieses Gewicht verloren hat, wie wird sie es halten?

DS: Einfach. Es ist der gleiche Weg, auf dem sie dorthin gelangt ist. Durch Mäßigung. Man muss jeden Tag auf den Einzelnen schauen. Wenn du in den Urlaub fährst, möchte ich, dass die Leute ihre Haare rauslassen und genießen und dann, wenn sie zurückkommen, lasst uns darauf zurückkommen. Es geht mehr um die zu befolgenden Werte und Lichtrichtlinien. Wenn sie glücklich sind und sich wohl fühlen, dann ist das das Hauptziel.

Weitere Informationen zu Don findest du in seiner App HIER und erfahre mehr über das von ihm verwendete Protein "Garden of Life Sport" HIER.


Das ist Genau Wie Blake Lively über 60 Pfund verlor

Blake Lively's Trainer gibt Tipps zum Abnehmen.

Am Montag, die Alles was ich sehe bist du Die Schauspielerin ging zu Instagram, um zu enthüllen, dass sie seit ihrer Geburt 61 Pfund abgenommen hat und Ryan Reynolds' zweites Kind im September 2016. Sie hat Blake während ihrer 14-monatigen Reise zur Gewichtsabnahme geholfen. Don Saladino, der auch Ryans und Blakes ehemaliger trainiert Klatschtante Co-Star Sebastian Stan.

"Es stellte sich heraus, dass Sie die 61 Pfund, die Sie während der Schwangerschaft zugenommen haben, nicht verlieren können, indem Sie einfach durch Instagram scrollen und sich fragen, warum Sie nicht wie alle Bikini-Models aussehen. Danke @donsaladino, dass du mein A double S in Form gebracht hast. 10 Monate zu gewinnen, 14 Monate zu verlieren. Ich bin sehr stolz“, teilte Blake ihren Social-Media-Followern mit.

Jetzt verrät Don in einem exklusiven Interview mit E, wie Blake abgenommen hat! Nachrichten.

E!: Führen Sie uns das Trainingsprogramm durch, das Sie für Blake verwendet haben. 61 Pfund. ist viel gewicht! Wie startest du sie?

DS: Die Sache mit Blake ist, dass wir immer auf die Qualität der Lebensmittel achten. Das größte Missverständnis ist das Nahrungsdefizit. Daran glaube ich nicht. Ich hatte in der Vergangenheit viel Erfahrung damit, Leute auf Titelseiten, Filme und Fitness-Bühnen vorzubereiten, und ich kenne die Körperkomposition wahrscheinlich besser als jeder andere – um nicht überheblich zu klingen, aber ich mache das seit 20 Jahren. Der große Fehler ist, jemanden in ein Kaloriendefizit zu bringen. Was am Ende passiert, ich verstehe, dass der Denkprozess darin besteht, die Kalorien zu begrenzen, um Pfunde zu verlieren, aber was Sie normalerweise mit der allgemeinen Bevölkerung tun, nehmen Sie jemanden mit, der es gewohnt ist, Kekse, Pizza oder Pasta zu essen und du hungerst sie nach Essen. Also entfernst du jetzt alles. Nicht nur das Essen, das sie lieben, sondern das Essen im Allgemeinen. Ich glaube, dass Essen Medizin ist. Ich glaube, dass wir immer noch eine beträchtliche Menge an Kalorien, Proteinen, Kohlenhydraten und Fetten bekommen können, um den Körper zu ernähren und zu einem Fettverbrennungsofen zu werden. Das haben wir mit Blake gemacht. Wir haben Blake nicht auf eine verrückte, strenge Diät gesetzt. Das ist sie nicht. Sie möchte nicht, dass die Leute sie dafür halten. Sie isst gerne leckeres Essen wie jeder andere auch.

E!: Können Sie uns einen durchschnittlichen Tag mit dem Essensplan und der Trainingsroutine für Blake sagen?

DS: Ich kann nicht, aber ich kann Ihnen sagen, was ihre Werte sind und worauf sie achtet. Es ist einfach nicht realistisch, es ändert sich jeden Tag. Sie war am Set, reiste und zog zwei Kinder groß. Sie isst nicht jeden Tag das gleiche Essen. Sie versucht, sich auf qualitativ hochwertiges Essen zu konzentrieren. Wenn sie Pasta isst, ist es eine gute Pasta. Wenn sie Kekse isst, sind es Kekse von guter Qualität. Sie versucht, verarbeitete Lebensmittel und Junk-Food zu vermeiden. Es gibt eine Liste von Lebensmitteln, die man mit jedem Budget essen kann, das kein Müll ist. Dies ist ein sehr erreichbarer Weg, Dinge zu tun, und ich denke, jeder kann es so machen, wie sie es tut. Sie trinkt keinen Alkohol. Sie konzentriert sich auf die Dinge in Maßen und verzichtet auf ein Dessert, wenn sie auf einer Party ist.

DS: Wir haben das Training sehr konstant gehalten. Wir haben dafür gesorgt, dass sie 4-5 Tage die Woche im Fitnessstudio war. An manchen Tagen haben wir eine Stunde gearbeitet und an anderen Tagen hatten sie nur 20-30 Minuten, weil sie mit ihren Kindern einen harten Zeitplan hat. An anderen Tagen musste sie es alleine schaffen. Dies sind sehr erreichbare Wege, um Dinge zu tun. Als es darum ging, in kurzer Zeit Gewicht zu verlieren, wollten wir das nicht. Wir wussten, ob wir uns Zeit nehmen und uns mehr darauf konzentrieren könnten, wie ihre Kleidung zu ihr passt, als auf die Waage. Das ist der gleiche Ansatz, den ich bei allen verfolge. Ich mag keine schnellen Lösungen. Blake und ich wünschten, die Leute wären realistischer.

Trendgeschichten

Rachel Bilson & Melinda Clarke Sound Off auf Mischa's O.C Behauptungen

TikTok's Sienna Mae bestreitet sexuellen Übergriff auf Jack Wright

Jerseyufer's Sammi und Verlobter Christian Spark Trennungsgerüchte

E!: Kannst du uns mehr über die Trainingsroutine erzählen und was die wichtigsten Aspekte für Blake waren?

DS: Wir beginnen mit 10 Minuten Aktivierungsmobilität und Aufwärmen des Körpers. Sie kam herein und wir begannen mit Schaumrollen, mit einem dynamischen Aufwärmen. Wir würden mit einigen Korrekturarbeiten beginnen, um sicherzustellen, dass sich ihr Körper gut bewegt. Ich arbeite mit vielen Müttern zusammen und das eine – besonders bei frischgebackenen Müttern ist, dass sie das Baby entweder auf der Hüfte herumtragen oder eine Asymmetrie entwickeln. Wenn ich ihnen einen 20-Pfund-Beutel auf den Arm lege und du zwei Stunden damit herumläufst, ja, ja, dein Rücken wird sich wund anfühlen. Die Hauptsache bei Müttern ist, sie hineinzubringen und diese Asymmetrien abzubauen. Wir verfolgen einen Krafttrainingsansatz. Ich mache es mit jeder Frau, mit der ich arbeite. Die Grundlage der Fettverbrennung ist Krafttraining und Cardio ist erforderlich, aber es sind die Streusel auf dem Eis. Wenn du dich für das eine oder das andere entscheiden müsstest, würde ich sagen, dass du Widerstandstraining machen möchtest – was wir mit Blake gemacht haben, und dann würden wir den Tag je nach Energieniveau mit hoher Intensität und langsam beenden Steady-State-Cardio. 9/10 Mal war es ein langsames Cardio. Es hängt vom Energieniveau des Einzelnen ab. Wenn eine Mutter hereinkommt und müde ist, mit ihren Kindern aufzustehen, einen Job zu machen oder den täglichen Stress des Lebens zu bewältigen, mit dem Mütter zu kämpfen haben. Eine Mutter einem hochintensiven Intervalltraining zu unterziehen, ist eines der unverantwortlichsten Dinge, die jeder tun kann. Sie können auch während des Steady-State-Cardio-Trainings Kalorien verbrennen. Wir haben es Tag für Tag genommen.

E!: Zurück zum Essensplan, was hat Blake dir folgen lassen? Wie war der ideale Tag?

DS: Low Carb ist eines der schlimmsten Dinge, die man als Mensch tun kann. Wenn Sie dem Körper Kohlenhydrate entziehen, entfernen Sie auch Wasser. Wenn Sie die Kohlenhydrate wegnehmen, entziehen Sie Ihrem Körper die Energie, die er benötigt. Am Ende dehydrieren Sie den Wassermuskel. Am Ende verlieren Sie Gewicht, aber wenn Sie sich das nächste Mal umdrehen und schlechte Kohlenhydrate in Ihren Körper werfen, behalten Sie all das Wasser zurück. Cabs sind Ihr Treibstoff und Ihre Energiequelle. Kohlenhydrate sind nicht schlecht. Blake verstand und fütterte ihren Körper mit Energie. Blake versuchte sicherzustellen, dass ihr Energieniveau optimal war, indem sie ihrem Körper das gab, was sie brauchte. Das bedeutete, Vollwertkost zu essen. Das bedeutete, wenn sie ein Stück Kuchen oder einen Keks haben wollte, würde sie das tun. Manchmal war es täglich. Indem sie diesen Ansatz verfolgt, trainiert und ihren Körper von Stress befreit. Sie konnte ihren Körper dorthin bringen, wo sie ihn wollte. Es hat 14 Monate gedauert, aber sie sieht unglaublich aus.

DS: Ich schaue mir deine Proteine, Gemüse und Kohlenhydrate an. Ich schließe Fette nicht wirklich ein, weil wir davonkommen können, ohne viel externes Fett hinzufügen zu müssen. Bei jeder Mahlzeit sagen wir eine handtellergroße Proteinmenge, je nach Tag - wir jonglieren mit einem Kohlenhydrat. Es hängt davon ab, wie Ihr Körper Kohlenhydrate verarbeitet. Und Gemüse, die Leute essen nicht genug Gemüse. Jede Mahlzeit muss aus Protein, Kohlenhydraten und Gemüse bestehen. Für alle meine typischen Kunden würde ich sie drei quadratische Mahlzeiten pro Tag und dann zwei Shakes pro Tag machen lassen. Die einzige Firma, mit der ich zusammenarbeite, ist Garden of Life und ihre Sport-Linie. Alle biologischen, nicht gentechnisch veränderten Unternehmen. Ich würde sie zwei Wochen lang machen lassen und messen und beurteilen, wie ihre Kleidung ihnen passt. Nach zwei Wochen würden wir uns anpassen und sehen, wie sich ihr Körper anfühlt. Ich würde anfangen, Kohlenhydrate oder mehr Fett hinzuzufügen, abhängig von ihren Zielen. Das Problem beim Essen ist, dass die Leute den Diäten für ein paar Tage eine Chance geben, und sie müssen ihr wirklich Zeit geben. Ich denke, in zwei Wochen kannst du wirklich sehen, wie dein Energielevel ist und wie dein Körper sich anpassen kann.

E!: Hat Blake ihr Ziel erreicht?

DS: Es gab nie wirklich ein Zielgewicht. Sie sagte nur: 'Hören Sie, das ist der Prozess, das müssen wir tun, und ich muss es genießen. Ich möchte mich nicht zu sehr unter Druck setzen. Ich werde gute und schlechte Tage haben und lass den Prozess einfach passieren.' Es dauerte 14 Monate. Ich sage nicht, dass es in 14 Monaten passieren muss, sie hat nur 14 Monate gebraucht. Andere Leute gehen den falschen Ansatz, weil sie auf Leute hören, die versuchen, ihnen schnelle Lösungen zu verkaufen. Wenn ich versuche, ein 14-Monats-Programm zu verkaufen, wird das niemand kaufen, aber Blake sieht nicht so aus, als hätte sie zwei Kinder. Sie ist wirklich stolz darauf und hat ihren Körper dazu gebracht, dorthin zu schauen, wo sie sich wohl fühlt.

E!: Hatte sie, als sie anfing, einen Problembereich, auf den sie sich konzentrieren wollte?

DS: Ich arbeite seit sieben Jahren mit ihr zusammen. Ich arbeite seit fast neun Jahren mit Ryan zusammen. Ich bin seit einiger Zeit bei ihnen. Problembereich, hören Sie zu, jeder hat Bereiche, an denen er arbeiten möchte. Besonders nach der Geburt eines Babys sage ich sie nicht, aber im Allgemeinen möchte jeder an seinen Bauchmuskeln und seinem Mittelteil arbeiten. Es ging nicht um einen bestimmten Bereich, sondern darum, dass sich ihr Körper wirklich gut anfühlt. Wenn Mütter nach der Geburt ihres Babys möchten, dass sich ihr Körper wirklich gut und voller Energie anfühlt, dann wird alles passieren.

E!: Du trainierst Ryan auch schon seit einiger Zeit, wer ist deiner Meinung nach besser in Form?

DS: Oh wow, da muss ich mir auf die Zunge beißen. Ich kann dir das sagen, ich muss sie im Fitnessstudio oft trennen. Sie sind sehr süß zusammen. Sie sind eine tolle Mann-Frau-Kombination. Sie trainieren viel zusammen. Ich komme gerade von Ryan, aber Blake hatte einen Termin. Aber gestern habe ich sie beide zusammen trainiert. Sie sind ehrlich gesagt ein fantastisches Paar.

E!: Was halten Sie von Cheat-Meals? Lässt du sie morgen zum Valentinstag betrügen?

DS: Sie können tun, was sie wollen. Ich glaube nicht daran, jemanden komplett einzuschränken. Ich versuche, den Leuten beizubringen, gute Entscheidungen zu treffen und gute Werte zu haben. Wenn sie zum Essen ausgehen oder wenn jemand zum Essen ausgeht, um etwas Großartiges zu feiern, und wenn sie etwas essen möchten – dann essen Sie. Ich versuche zu erklären, dass es die Nächte sind, in denen es nicht nötig ist. Wie an einem Dienstagabend und niemand ist im Haus und es gibt eine Tüte Chips und sie beschließen einfach, sie zu öffnen, das sind Dinge, die ich nicht will. Ich möchte nicht, dass die Leute denken, ich sei die Lebensmittelpolizei. Wenn Ryan und Blake sich auf etwas vorbereiten, wissen sie, was zu tun ist. Ich versuche, ein paar Dinge ein paar Wochen zu entfernen und zu sehen, wie der Körper darauf reagiert, und wenn wir es dann verstärken müssen, werden wir es tun. Für sie sorgen wir das ganze Jahr über dafür, dass sie gut aussehen.

E!: Nun, da Blake dieses Gewicht verloren hat, wie wird sie es halten?

DS: Einfach. Es ist der gleiche Weg, auf dem sie dorthin gelangt ist. Durch Mäßigung. Man muss jeden Tag auf den Einzelnen schauen. Wenn du in den Urlaub fährst, möchte ich, dass die Leute ihre Haare rauslassen und genießen und dann, wenn sie zurückkommen, lasst uns darauf zurückkommen. Es geht mehr um die zu befolgenden Werte und Lichtrichtlinien. Wenn sie glücklich sind und sich wohl fühlen, dann ist das das Hauptziel.

Weitere Informationen zu Don findest du in seiner App HIER und erfahre mehr über das von ihm verwendete Protein "Garden of Life Sport" HIER.


Das ist Genau Wie Blake Lively über 60 Pfund verlor

Blake Lively's Trainer gibt Tipps zum Abnehmen.

Am Montag, die Alles was ich sehe bist du Die Schauspielerin ging zu Instagram, um zu enthüllen, dass sie seit ihrer Geburt 61 Pfund abgenommen hat und Ryan Reynolds' zweites Kind im September 2016. Sie hat Blake während ihrer 14-monatigen Reise zur Gewichtsabnahme geholfen. Don Saladino, der auch Ryans und Blakes ehemaliger trainiert Klatschtante Co-Star Sebastian Stan.

"Es stellte sich heraus, dass Sie die 61 Pfund, die Sie während der Schwangerschaft zugenommen haben, nicht verlieren können, indem Sie einfach durch Instagram scrollen und sich fragen, warum Sie nicht wie alle Bikini-Models aussehen. Danke @donsaladino, dass du mein A double S in Form gebracht hast. 10 Monate zu gewinnen, 14 Monate zu verlieren. Ich bin sehr stolz“, teilte Blake ihren Social-Media-Followern mit.

Jetzt verrät Don in einem exklusiven Interview mit E, wie Blake abgenommen hat! Nachrichten.

E!: Führen Sie uns das Trainingsprogramm durch, das Sie für Blake verwendet haben. 61 Pfund. ist viel gewicht! Wie startest du sie?

DS: Die Sache mit Blake ist, dass wir immer auf die Qualität der Lebensmittel achten. Das größte Missverständnis ist das Nahrungsdefizit. Daran glaube ich nicht. Ich hatte in der Vergangenheit viel Erfahrung damit, Leute auf Titelseiten, Filme und Fitness-Bühnen vorzubereiten, und ich kenne die Körperkomposition wahrscheinlich besser als jeder andere – um nicht überheblich zu klingen, aber ich mache das seit 20 Jahren. Der große Fehler ist, jemanden in ein Kaloriendefizit zu bringen. Was am Ende passiert, ich verstehe, dass der Denkprozess darin besteht, die Kalorien zu begrenzen, um Pfunde zu verlieren, aber was Sie normalerweise mit der allgemeinen Bevölkerung tun, nehmen Sie jemanden mit, der es gewohnt ist, Kekse, Pizza oder Pasta zu essen und du hungerst sie nach Essen. Also entfernst du jetzt alles. Nicht nur das Essen, das sie lieben, sondern das Essen im Allgemeinen. Ich glaube, dass Essen Medizin ist. Ich glaube, dass wir immer noch eine beträchtliche Menge an Kalorien, Proteinen, Kohlenhydraten und Fetten bekommen können, um den Körper zu ernähren und zu einem Fettverbrennungsofen zu werden. Das haben wir mit Blake gemacht. Wir haben Blake nicht auf eine verrückte, strenge Diät gesetzt. Das ist sie nicht. Sie möchte nicht, dass die Leute sie dafür halten. Sie isst gerne leckeres Essen wie jeder andere auch.

E!: Können Sie uns einen durchschnittlichen Tag mit dem Essensplan und der Trainingsroutine für Blake sagen?

DS: Ich kann nicht, aber ich kann Ihnen sagen, was ihre Werte sind und worauf sie achtet. Es ist einfach nicht realistisch, es ändert sich jeden Tag. Sie war am Set, reiste und zog zwei Kinder groß. Sie isst nicht jeden Tag das gleiche Essen. Sie versucht, sich auf qualitativ hochwertiges Essen zu konzentrieren. Wenn sie Pasta isst, ist es eine gute Pasta. Wenn sie Kekse isst, sind es Kekse von guter Qualität. Sie versucht, verarbeitete Lebensmittel und Junk-Food zu vermeiden. Es gibt eine Liste von Lebensmitteln, die man mit jedem Budget essen kann, das kein Müll ist. Dies ist ein sehr erreichbarer Weg, Dinge zu tun, und ich denke, jeder kann es so machen, wie sie es tut. Sie trinkt keinen Alkohol. Sie konzentriert sich auf die Dinge in Maßen und verzichtet auf ein Dessert, wenn sie auf einer Party ist.

DS: Wir haben das Training sehr konstant gehalten. Wir haben dafür gesorgt, dass sie 4-5 Tage die Woche im Fitnessstudio war. An manchen Tagen haben wir eine Stunde gearbeitet und an anderen Tagen hatten sie nur 20-30 Minuten, weil sie mit ihren Kindern einen harten Zeitplan hat. An anderen Tagen musste sie es alleine schaffen. Dies sind sehr erreichbare Wege, um Dinge zu tun. Als es darum ging, in kurzer Zeit Gewicht zu verlieren, wollten wir das nicht. Wir wussten, ob wir uns Zeit nehmen und uns mehr darauf konzentrieren könnten, wie ihre Kleidung zu ihr passt, als auf die Waage. Das ist der gleiche Ansatz, den ich bei allen verfolge. Ich mag keine schnellen Lösungen. Blake und ich wünschten, die Leute wären realistischer.

Trendgeschichten

Rachel Bilson & Melinda Clarke Sound Off auf Mischa's O.C Behauptungen

TikTok's Sienna Mae bestreitet sexuellen Übergriff auf Jack Wright

Jerseyufer's Sammi und Verlobter Christian Spark Trennungsgerüchte

E!: Kannst du uns mehr über die Trainingsroutine erzählen und was die wichtigsten Aspekte für Blake waren?

DS: Wir beginnen mit 10 Minuten Aktivierungsmobilität und Aufwärmen des Körpers. Sie kam herein und wir begannen mit Schaumrollen, mit einem dynamischen Aufwärmen. Wir würden mit einigen Korrekturarbeiten beginnen, um sicherzustellen, dass sich ihr Körper gut bewegt. Ich arbeite mit vielen Müttern zusammen und das eine – besonders bei frischgebackenen Müttern ist, dass sie das Baby entweder auf der Hüfte herumtragen oder eine Asymmetrie entwickeln. Wenn ich ihnen einen 20-Pfund-Beutel auf den Arm lege und du zwei Stunden damit herumläufst, ja, ja, dein Rücken wird sich wund anfühlen. Die Hauptsache bei Müttern ist, sie hineinzubringen und diese Asymmetrien abzubauen. Wir verfolgen einen Krafttrainingsansatz. Ich mache es mit jeder Frau, mit der ich arbeite. Die Grundlage der Fettverbrennung ist Krafttraining und Cardio ist erforderlich, aber es sind die Streusel auf dem Eis. Wenn du dich für das eine oder das andere entscheiden müsstest, würde ich sagen, dass du Widerstandstraining machen möchtest – was wir mit Blake gemacht haben, und dann würden wir den Tag je nach Energieniveau mit hoher Intensität und langsam beenden Steady-State-Cardio. 9/10 Mal war es ein langsames Cardio. Es hängt vom Energieniveau des Einzelnen ab. Wenn eine Mutter hereinkommt und müde ist, mit ihren Kindern aufzustehen, einen Job zu machen oder den täglichen Stress des Lebens zu bewältigen, mit dem Mütter zu kämpfen haben. Eine Mutter einem hochintensiven Intervalltraining zu unterziehen, ist eines der unverantwortlichsten Dinge, die jeder tun kann. Sie können auch während des Steady-State-Cardio-Trainings Kalorien verbrennen. Wir haben es Tag für Tag genommen.

E!: Zurück zum Essensplan, was hat Blake dir folgen lassen? Wie war der ideale Tag?

DS: Low Carb ist eines der schlimmsten Dinge, die man als Mensch tun kann.Wenn Sie dem Körper Kohlenhydrate entziehen, entfernen Sie auch Wasser. Wenn Sie die Kohlenhydrate wegnehmen, entziehen Sie Ihrem Körper die Energie, die er benötigt. Am Ende dehydrieren Sie den Wassermuskel. Am Ende verlieren Sie Gewicht, aber wenn Sie sich das nächste Mal umdrehen und schlechte Kohlenhydrate in Ihren Körper werfen, behalten Sie all das Wasser zurück. Cabs sind Ihr Treibstoff und Ihre Energiequelle. Kohlenhydrate sind nicht schlecht. Blake verstand und fütterte ihren Körper mit Energie. Blake versuchte sicherzustellen, dass ihr Energieniveau optimal war, indem sie ihrem Körper das gab, was sie brauchte. Das bedeutete, Vollwertkost zu essen. Das bedeutete, wenn sie ein Stück Kuchen oder einen Keks haben wollte, würde sie das tun. Manchmal war es täglich. Indem sie diesen Ansatz verfolgt, trainiert und ihren Körper von Stress befreit. Sie konnte ihren Körper dorthin bringen, wo sie ihn wollte. Es hat 14 Monate gedauert, aber sie sieht unglaublich aus.

DS: Ich schaue mir deine Proteine, Gemüse und Kohlenhydrate an. Ich schließe Fette nicht wirklich ein, weil wir davonkommen können, ohne viel externes Fett hinzufügen zu müssen. Bei jeder Mahlzeit sagen wir eine handtellergroße Proteinmenge, je nach Tag - wir jonglieren mit einem Kohlenhydrat. Es hängt davon ab, wie Ihr Körper Kohlenhydrate verarbeitet. Und Gemüse, die Leute essen nicht genug Gemüse. Jede Mahlzeit muss aus Protein, Kohlenhydraten und Gemüse bestehen. Für alle meine typischen Kunden würde ich sie drei quadratische Mahlzeiten pro Tag und dann zwei Shakes pro Tag machen lassen. Die einzige Firma, mit der ich zusammenarbeite, ist Garden of Life und ihre Sport-Linie. Alle biologischen, nicht gentechnisch veränderten Unternehmen. Ich würde sie zwei Wochen lang machen lassen und messen und beurteilen, wie ihre Kleidung ihnen passt. Nach zwei Wochen würden wir uns anpassen und sehen, wie sich ihr Körper anfühlt. Ich würde anfangen, Kohlenhydrate oder mehr Fett hinzuzufügen, abhängig von ihren Zielen. Das Problem beim Essen ist, dass die Leute den Diäten für ein paar Tage eine Chance geben, und sie müssen ihr wirklich Zeit geben. Ich denke, in zwei Wochen kannst du wirklich sehen, wie dein Energielevel ist und wie dein Körper sich anpassen kann.

E!: Hat Blake ihr Ziel erreicht?

DS: Es gab nie wirklich ein Zielgewicht. Sie sagte nur: 'Hören Sie, das ist der Prozess, das müssen wir tun, und ich muss es genießen. Ich möchte mich nicht zu sehr unter Druck setzen. Ich werde gute und schlechte Tage haben und lass den Prozess einfach passieren.' Es dauerte 14 Monate. Ich sage nicht, dass es in 14 Monaten passieren muss, sie hat nur 14 Monate gebraucht. Andere Leute gehen den falschen Ansatz, weil sie auf Leute hören, die versuchen, ihnen schnelle Lösungen zu verkaufen. Wenn ich versuche, ein 14-Monats-Programm zu verkaufen, wird das niemand kaufen, aber Blake sieht nicht so aus, als hätte sie zwei Kinder. Sie ist wirklich stolz darauf und hat ihren Körper dazu gebracht, dorthin zu schauen, wo sie sich wohl fühlt.

E!: Hatte sie, als sie anfing, einen Problembereich, auf den sie sich konzentrieren wollte?

DS: Ich arbeite seit sieben Jahren mit ihr zusammen. Ich arbeite seit fast neun Jahren mit Ryan zusammen. Ich bin seit einiger Zeit bei ihnen. Problembereich, hören Sie zu, jeder hat Bereiche, an denen er arbeiten möchte. Besonders nach der Geburt eines Babys sage ich sie nicht, aber im Allgemeinen möchte jeder an seinen Bauchmuskeln und seinem Mittelteil arbeiten. Es ging nicht um einen bestimmten Bereich, sondern darum, dass sich ihr Körper wirklich gut anfühlt. Wenn Mütter nach der Geburt ihres Babys möchten, dass sich ihr Körper wirklich gut und voller Energie anfühlt, dann wird alles passieren.

E!: Du trainierst Ryan auch schon seit einiger Zeit, wer ist deiner Meinung nach besser in Form?

DS: Oh wow, da muss ich mir auf die Zunge beißen. Ich kann dir das sagen, ich muss sie im Fitnessstudio oft trennen. Sie sind sehr süß zusammen. Sie sind eine tolle Mann-Frau-Kombination. Sie trainieren viel zusammen. Ich komme gerade von Ryan, aber Blake hatte einen Termin. Aber gestern habe ich sie beide zusammen trainiert. Sie sind ehrlich gesagt ein fantastisches Paar.

E!: Was halten Sie von Cheat-Meals? Lässt du sie morgen zum Valentinstag betrügen?

DS: Sie können tun, was sie wollen. Ich glaube nicht daran, jemanden komplett einzuschränken. Ich versuche, den Leuten beizubringen, gute Entscheidungen zu treffen und gute Werte zu haben. Wenn sie zum Essen ausgehen oder wenn jemand zum Essen ausgeht, um etwas Großartiges zu feiern, und wenn sie etwas essen möchten – dann essen Sie. Ich versuche zu erklären, dass es die Nächte sind, in denen es nicht nötig ist. Wie an einem Dienstagabend und niemand ist im Haus und es gibt eine Tüte Chips und sie beschließen einfach, sie zu öffnen, das sind Dinge, die ich nicht will. Ich möchte nicht, dass die Leute denken, ich sei die Lebensmittelpolizei. Wenn Ryan und Blake sich auf etwas vorbereiten, wissen sie, was zu tun ist. Ich versuche, ein paar Dinge ein paar Wochen zu entfernen und zu sehen, wie der Körper darauf reagiert, und wenn wir es dann verstärken müssen, werden wir es tun. Für sie sorgen wir das ganze Jahr über dafür, dass sie gut aussehen.

E!: Nun, da Blake dieses Gewicht verloren hat, wie wird sie es halten?

DS: Einfach. Es ist der gleiche Weg, auf dem sie dorthin gelangt ist. Durch Mäßigung. Man muss jeden Tag auf den Einzelnen schauen. Wenn du in den Urlaub fährst, möchte ich, dass die Leute ihre Haare rauslassen und genießen und dann, wenn sie zurückkommen, lasst uns darauf zurückkommen. Es geht mehr um die zu befolgenden Werte und Lichtrichtlinien. Wenn sie glücklich sind und sich wohl fühlen, dann ist das das Hauptziel.

Weitere Informationen zu Don findest du in seiner App HIER und erfahre mehr über das von ihm verwendete Protein "Garden of Life Sport" HIER.


Das ist Genau Wie Blake Lively über 60 Pfund verlor

Blake Lively's Trainer gibt Tipps zum Abnehmen.

Am Montag, die Alles was ich sehe bist du Die Schauspielerin ging zu Instagram, um zu enthüllen, dass sie seit ihrer Geburt 61 Pfund abgenommen hat und Ryan Reynolds' zweites Kind im September 2016. Sie hat Blake während ihrer 14-monatigen Reise zur Gewichtsabnahme geholfen. Don Saladino, der auch Ryans und Blakes ehemaliger trainiert Klatschtante Co-Star Sebastian Stan.

"Es stellte sich heraus, dass Sie die 61 Pfund, die Sie während der Schwangerschaft zugenommen haben, nicht verlieren können, indem Sie einfach durch Instagram scrollen und sich fragen, warum Sie nicht wie alle Bikini-Models aussehen. Danke @donsaladino, dass du mein A double S in Form gebracht hast. 10 Monate zu gewinnen, 14 Monate zu verlieren. Ich bin sehr stolz“, teilte Blake ihren Social-Media-Followern mit.

Jetzt verrät Don in einem exklusiven Interview mit E, wie Blake abgenommen hat! Nachrichten.

E!: Führen Sie uns das Trainingsprogramm durch, das Sie für Blake verwendet haben. 61 Pfund. ist viel gewicht! Wie startest du sie?

DS: Die Sache mit Blake ist, dass wir immer auf die Qualität der Lebensmittel achten. Das größte Missverständnis ist das Nahrungsdefizit. Daran glaube ich nicht. Ich hatte in der Vergangenheit viel Erfahrung damit, Leute auf Titelseiten, Filme und Fitness-Bühnen vorzubereiten, und ich kenne die Körperkomposition wahrscheinlich besser als jeder andere – um nicht überheblich zu klingen, aber ich mache das seit 20 Jahren. Der große Fehler ist, jemanden in ein Kaloriendefizit zu bringen. Was am Ende passiert, ich verstehe, dass der Denkprozess darin besteht, die Kalorien zu begrenzen, um Pfunde zu verlieren, aber was Sie normalerweise mit der allgemeinen Bevölkerung tun, nehmen Sie jemanden mit, der es gewohnt ist, Kekse, Pizza oder Pasta zu essen und du hungerst sie nach Essen. Also entfernst du jetzt alles. Nicht nur das Essen, das sie lieben, sondern das Essen im Allgemeinen. Ich glaube, dass Essen Medizin ist. Ich glaube, dass wir immer noch eine beträchtliche Menge an Kalorien, Proteinen, Kohlenhydraten und Fetten bekommen können, um den Körper zu ernähren und zu einem Fettverbrennungsofen zu werden. Das haben wir mit Blake gemacht. Wir haben Blake nicht auf eine verrückte, strenge Diät gesetzt. Das ist sie nicht. Sie möchte nicht, dass die Leute sie dafür halten. Sie isst gerne leckeres Essen wie jeder andere auch.

E!: Können Sie uns einen durchschnittlichen Tag mit dem Essensplan und der Trainingsroutine für Blake sagen?

DS: Ich kann nicht, aber ich kann Ihnen sagen, was ihre Werte sind und worauf sie achtet. Es ist einfach nicht realistisch, es ändert sich jeden Tag. Sie war am Set, reiste und zog zwei Kinder groß. Sie isst nicht jeden Tag das gleiche Essen. Sie versucht, sich auf qualitativ hochwertiges Essen zu konzentrieren. Wenn sie Pasta isst, ist es eine gute Pasta. Wenn sie Kekse isst, sind es Kekse von guter Qualität. Sie versucht, verarbeitete Lebensmittel und Junk-Food zu vermeiden. Es gibt eine Liste von Lebensmitteln, die man mit jedem Budget essen kann, das kein Müll ist. Dies ist ein sehr erreichbarer Weg, Dinge zu tun, und ich denke, jeder kann es so machen, wie sie es tut. Sie trinkt keinen Alkohol. Sie konzentriert sich auf die Dinge in Maßen und verzichtet auf ein Dessert, wenn sie auf einer Party ist.

DS: Wir haben das Training sehr konstant gehalten. Wir haben dafür gesorgt, dass sie 4-5 Tage die Woche im Fitnessstudio war. An manchen Tagen haben wir eine Stunde gearbeitet und an anderen Tagen hatten sie nur 20-30 Minuten, weil sie mit ihren Kindern einen harten Zeitplan hat. An anderen Tagen musste sie es alleine schaffen. Dies sind sehr erreichbare Wege, um Dinge zu tun. Als es darum ging, in kurzer Zeit Gewicht zu verlieren, wollten wir das nicht. Wir wussten, ob wir uns Zeit nehmen und uns mehr darauf konzentrieren könnten, wie ihre Kleidung zu ihr passt, als auf die Waage. Das ist der gleiche Ansatz, den ich bei allen verfolge. Ich mag keine schnellen Lösungen. Blake und ich wünschten, die Leute wären realistischer.

Trendgeschichten

Rachel Bilson & Melinda Clarke Sound Off auf Mischa's O.C Behauptungen

TikTok's Sienna Mae bestreitet sexuellen Übergriff auf Jack Wright

Jerseyufer's Sammi und Verlobter Christian Spark Trennungsgerüchte

E!: Kannst du uns mehr über die Trainingsroutine erzählen und was die wichtigsten Aspekte für Blake waren?

DS: Wir beginnen mit 10 Minuten Aktivierungsmobilität und Aufwärmen des Körpers. Sie kam herein und wir begannen mit Schaumrollen, mit einem dynamischen Aufwärmen. Wir würden mit einigen Korrekturarbeiten beginnen, um sicherzustellen, dass sich ihr Körper gut bewegt. Ich arbeite mit vielen Müttern zusammen und das eine – besonders bei frischgebackenen Müttern ist, dass sie das Baby entweder auf der Hüfte herumtragen oder eine Asymmetrie entwickeln. Wenn ich ihnen einen 20-Pfund-Beutel auf den Arm lege und du zwei Stunden damit herumläufst, ja, ja, dein Rücken wird sich wund anfühlen. Die Hauptsache bei Müttern ist, sie hineinzubringen und diese Asymmetrien abzubauen. Wir verfolgen einen Krafttrainingsansatz. Ich mache es mit jeder Frau, mit der ich arbeite. Die Grundlage der Fettverbrennung ist Krafttraining und Cardio ist erforderlich, aber es sind die Streusel auf dem Eis. Wenn du dich für das eine oder das andere entscheiden müsstest, würde ich sagen, dass du Widerstandstraining machen möchtest – was wir mit Blake gemacht haben, und dann würden wir den Tag je nach Energieniveau mit hoher Intensität und langsam beenden Steady-State-Cardio. 9/10 Mal war es ein langsames Cardio. Es hängt vom Energieniveau des Einzelnen ab. Wenn eine Mutter hereinkommt und müde ist, mit ihren Kindern aufzustehen, einen Job zu machen oder den täglichen Stress des Lebens zu bewältigen, mit dem Mütter zu kämpfen haben. Eine Mutter einem hochintensiven Intervalltraining zu unterziehen, ist eines der unverantwortlichsten Dinge, die jeder tun kann. Sie können auch während des Steady-State-Cardio-Trainings Kalorien verbrennen. Wir haben es Tag für Tag genommen.

E!: Zurück zum Essensplan, was hat Blake dir folgen lassen? Wie war der ideale Tag?

DS: Low Carb ist eines der schlimmsten Dinge, die man als Mensch tun kann. Wenn Sie dem Körper Kohlenhydrate entziehen, entfernen Sie auch Wasser. Wenn Sie die Kohlenhydrate wegnehmen, entziehen Sie Ihrem Körper die Energie, die er benötigt. Am Ende dehydrieren Sie den Wassermuskel. Am Ende verlieren Sie Gewicht, aber wenn Sie sich das nächste Mal umdrehen und schlechte Kohlenhydrate in Ihren Körper werfen, behalten Sie all das Wasser zurück. Cabs sind Ihr Treibstoff und Ihre Energiequelle. Kohlenhydrate sind nicht schlecht. Blake verstand und fütterte ihren Körper mit Energie. Blake versuchte sicherzustellen, dass ihr Energieniveau optimal war, indem sie ihrem Körper das gab, was sie brauchte. Das bedeutete, Vollwertkost zu essen. Das bedeutete, wenn sie ein Stück Kuchen oder einen Keks haben wollte, würde sie das tun. Manchmal war es täglich. Indem sie diesen Ansatz verfolgt, trainiert und ihren Körper von Stress befreit. Sie konnte ihren Körper dorthin bringen, wo sie ihn wollte. Es hat 14 Monate gedauert, aber sie sieht unglaublich aus.

DS: Ich schaue mir deine Proteine, Gemüse und Kohlenhydrate an. Ich schließe Fette nicht wirklich ein, weil wir davonkommen können, ohne viel externes Fett hinzufügen zu müssen. Bei jeder Mahlzeit sagen wir eine handtellergroße Proteinmenge, je nach Tag - wir jonglieren mit einem Kohlenhydrat. Es hängt davon ab, wie Ihr Körper Kohlenhydrate verarbeitet. Und Gemüse, die Leute essen nicht genug Gemüse. Jede Mahlzeit muss aus Protein, Kohlenhydraten und Gemüse bestehen. Für alle meine typischen Kunden würde ich sie drei quadratische Mahlzeiten pro Tag und dann zwei Shakes pro Tag machen lassen. Die einzige Firma, mit der ich zusammenarbeite, ist Garden of Life und ihre Sport-Linie. Alle biologischen, nicht gentechnisch veränderten Unternehmen. Ich würde sie zwei Wochen lang machen lassen und messen und beurteilen, wie ihre Kleidung ihnen passt. Nach zwei Wochen würden wir uns anpassen und sehen, wie sich ihr Körper anfühlt. Ich würde anfangen, Kohlenhydrate oder mehr Fett hinzuzufügen, abhängig von ihren Zielen. Das Problem beim Essen ist, dass die Leute den Diäten für ein paar Tage eine Chance geben, und sie müssen ihr wirklich Zeit geben. Ich denke, in zwei Wochen kannst du wirklich sehen, wie dein Energielevel ist und wie dein Körper sich anpassen kann.

E!: Hat Blake ihr Ziel erreicht?

DS: Es gab nie wirklich ein Zielgewicht. Sie sagte nur: 'Hören Sie, das ist der Prozess, das müssen wir tun, und ich muss es genießen. Ich möchte mich nicht zu sehr unter Druck setzen. Ich werde gute und schlechte Tage haben und lass den Prozess einfach passieren.' Es dauerte 14 Monate. Ich sage nicht, dass es in 14 Monaten passieren muss, sie hat nur 14 Monate gebraucht. Andere Leute gehen den falschen Ansatz, weil sie auf Leute hören, die versuchen, ihnen schnelle Lösungen zu verkaufen. Wenn ich versuche, ein 14-Monats-Programm zu verkaufen, wird das niemand kaufen, aber Blake sieht nicht so aus, als hätte sie zwei Kinder. Sie ist wirklich stolz darauf und hat ihren Körper dazu gebracht, dorthin zu schauen, wo sie sich wohl fühlt.

E!: Hatte sie, als sie anfing, einen Problembereich, auf den sie sich konzentrieren wollte?

DS: Ich arbeite seit sieben Jahren mit ihr zusammen. Ich arbeite seit fast neun Jahren mit Ryan zusammen. Ich bin seit einiger Zeit bei ihnen. Problembereich, hören Sie zu, jeder hat Bereiche, an denen er arbeiten möchte. Besonders nach der Geburt eines Babys sage ich sie nicht, aber im Allgemeinen möchte jeder an seinen Bauchmuskeln und seinem Mittelteil arbeiten. Es ging nicht um einen bestimmten Bereich, sondern darum, dass sich ihr Körper wirklich gut anfühlt. Wenn Mütter nach der Geburt ihres Babys möchten, dass sich ihr Körper wirklich gut und voller Energie anfühlt, dann wird alles passieren.

E!: Du trainierst Ryan auch schon seit einiger Zeit, wer ist deiner Meinung nach besser in Form?

DS: Oh wow, da muss ich mir auf die Zunge beißen. Ich kann dir das sagen, ich muss sie im Fitnessstudio oft trennen. Sie sind sehr süß zusammen. Sie sind eine tolle Mann-Frau-Kombination. Sie trainieren viel zusammen. Ich komme gerade von Ryan, aber Blake hatte einen Termin. Aber gestern habe ich sie beide zusammen trainiert. Sie sind ehrlich gesagt ein fantastisches Paar.

E!: Was halten Sie von Cheat-Meals? Lässt du sie morgen zum Valentinstag betrügen?

DS: Sie können tun, was sie wollen. Ich glaube nicht daran, jemanden komplett einzuschränken. Ich versuche, den Leuten beizubringen, gute Entscheidungen zu treffen und gute Werte zu haben. Wenn sie zum Essen ausgehen oder wenn jemand zum Essen ausgeht, um etwas Großartiges zu feiern, und wenn sie etwas essen möchten – dann essen Sie. Ich versuche zu erklären, dass es die Nächte sind, in denen es nicht nötig ist. Wie an einem Dienstagabend und niemand ist im Haus und es gibt eine Tüte Chips und sie beschließen einfach, sie zu öffnen, das sind Dinge, die ich nicht will. Ich möchte nicht, dass die Leute denken, ich sei die Lebensmittelpolizei. Wenn Ryan und Blake sich auf etwas vorbereiten, wissen sie, was zu tun ist. Ich versuche, ein paar Dinge ein paar Wochen zu entfernen und zu sehen, wie der Körper darauf reagiert, und wenn wir es dann verstärken müssen, werden wir es tun. Für sie sorgen wir das ganze Jahr über dafür, dass sie gut aussehen.

E!: Nun, da Blake dieses Gewicht verloren hat, wie wird sie es halten?

DS: Einfach. Es ist der gleiche Weg, auf dem sie dorthin gelangt ist. Durch Mäßigung. Man muss jeden Tag auf den Einzelnen schauen. Wenn du in den Urlaub fährst, möchte ich, dass die Leute ihre Haare rauslassen und genießen und dann, wenn sie zurückkommen, lasst uns darauf zurückkommen. Es geht mehr um die zu befolgenden Werte und Lichtrichtlinien. Wenn sie glücklich sind und sich wohl fühlen, dann ist das das Hauptziel.

Weitere Informationen zu Don findest du in seiner App HIER und erfahre mehr über das von ihm verwendete Protein "Garden of Life Sport" HIER.


Das ist Genau Wie Blake Lively über 60 Pfund verlor

Blake Lively's Trainer gibt Tipps zum Abnehmen.

Am Montag, die Alles was ich sehe bist du Die Schauspielerin ging zu Instagram, um zu enthüllen, dass sie seit ihrer Geburt 61 Pfund abgenommen hat und Ryan Reynolds' zweites Kind im September 2016. Sie hat Blake während ihrer 14-monatigen Reise zur Gewichtsabnahme geholfen. Don Saladino, der auch Ryans und Blakes ehemaliger trainiert Klatschtante Co-Star Sebastian Stan.

"Es stellte sich heraus, dass Sie die 61 Pfund, die Sie während der Schwangerschaft zugenommen haben, nicht verlieren können, indem Sie einfach durch Instagram scrollen und sich fragen, warum Sie nicht wie alle Bikini-Models aussehen. Danke @donsaladino, dass du mein A double S in Form gebracht hast. 10 Monate zu gewinnen, 14 Monate zu verlieren. Ich bin sehr stolz“, teilte Blake ihren Social-Media-Followern mit.

Jetzt verrät Don in einem exklusiven Interview mit E, wie Blake abgenommen hat! Nachrichten.

E!: Führen Sie uns das Trainingsprogramm durch, das Sie für Blake verwendet haben. 61 Pfund. ist viel gewicht! Wie startest du sie?

DS: Die Sache mit Blake ist, dass wir immer auf die Qualität der Lebensmittel achten. Das größte Missverständnis ist das Nahrungsdefizit. Daran glaube ich nicht. Ich hatte in der Vergangenheit viel Erfahrung damit, Leute auf Titelseiten, Filme und Fitness-Bühnen vorzubereiten, und ich kenne die Körperkomposition wahrscheinlich besser als jeder andere – um nicht überheblich zu klingen, aber ich mache das seit 20 Jahren. Der große Fehler ist, jemanden in ein Kaloriendefizit zu bringen. Was am Ende passiert, ich verstehe, dass der Denkprozess darin besteht, die Kalorien zu begrenzen, um Pfunde zu verlieren, aber was Sie normalerweise mit der allgemeinen Bevölkerung tun, nehmen Sie jemanden mit, der es gewohnt ist, Kekse, Pizza oder Pasta zu essen und du hungerst sie nach Essen. Also entfernst du jetzt alles. Nicht nur das Essen, das sie lieben, sondern das Essen im Allgemeinen. Ich glaube, dass Essen Medizin ist. Ich glaube, dass wir immer noch eine beträchtliche Menge an Kalorien, Proteinen, Kohlenhydraten und Fetten bekommen können, um den Körper zu ernähren und zu einem Fettverbrennungsofen zu werden. Das haben wir mit Blake gemacht. Wir haben Blake nicht auf eine verrückte, strenge Diät gesetzt. Das ist sie nicht. Sie möchte nicht, dass die Leute sie dafür halten. Sie isst gerne leckeres Essen wie jeder andere auch.

E!: Können Sie uns einen durchschnittlichen Tag mit dem Essensplan und der Trainingsroutine für Blake sagen?

DS: Ich kann nicht, aber ich kann Ihnen sagen, was ihre Werte sind und worauf sie achtet.Es ist einfach nicht realistisch, es ändert sich jeden Tag. Sie war am Set, reiste und zog zwei Kinder groß. Sie isst nicht jeden Tag das gleiche Essen. Sie versucht, sich auf qualitativ hochwertiges Essen zu konzentrieren. Wenn sie Pasta isst, ist es eine gute Pasta. Wenn sie Kekse isst, sind es Kekse von guter Qualität. Sie versucht, verarbeitete Lebensmittel und Junk-Food zu vermeiden. Es gibt eine Liste von Lebensmitteln, die man mit jedem Budget essen kann, das kein Müll ist. Dies ist ein sehr erreichbarer Weg, Dinge zu tun, und ich denke, jeder kann es so machen, wie sie es tut. Sie trinkt keinen Alkohol. Sie konzentriert sich auf die Dinge in Maßen und verzichtet auf ein Dessert, wenn sie auf einer Party ist.

DS: Wir haben das Training sehr konstant gehalten. Wir haben dafür gesorgt, dass sie 4-5 Tage die Woche im Fitnessstudio war. An manchen Tagen haben wir eine Stunde gearbeitet und an anderen Tagen hatten sie nur 20-30 Minuten, weil sie mit ihren Kindern einen harten Zeitplan hat. An anderen Tagen musste sie es alleine schaffen. Dies sind sehr erreichbare Wege, um Dinge zu tun. Als es darum ging, in kurzer Zeit Gewicht zu verlieren, wollten wir das nicht. Wir wussten, ob wir uns Zeit nehmen und uns mehr darauf konzentrieren könnten, wie ihre Kleidung zu ihr passt, als auf die Waage. Das ist der gleiche Ansatz, den ich bei allen verfolge. Ich mag keine schnellen Lösungen. Blake und ich wünschten, die Leute wären realistischer.

Trendgeschichten

Rachel Bilson & Melinda Clarke Sound Off auf Mischa's O.C Behauptungen

TikTok's Sienna Mae bestreitet sexuellen Übergriff auf Jack Wright

Jerseyufer's Sammi und Verlobter Christian Spark Trennungsgerüchte

E!: Kannst du uns mehr über die Trainingsroutine erzählen und was die wichtigsten Aspekte für Blake waren?

DS: Wir beginnen mit 10 Minuten Aktivierungsmobilität und Aufwärmen des Körpers. Sie kam herein und wir begannen mit Schaumrollen, mit einem dynamischen Aufwärmen. Wir würden mit einigen Korrekturarbeiten beginnen, um sicherzustellen, dass sich ihr Körper gut bewegt. Ich arbeite mit vielen Müttern zusammen und das eine – besonders bei frischgebackenen Müttern ist, dass sie das Baby entweder auf der Hüfte herumtragen oder eine Asymmetrie entwickeln. Wenn ich ihnen einen 20-Pfund-Beutel auf den Arm lege und du zwei Stunden damit herumläufst, ja, ja, dein Rücken wird sich wund anfühlen. Die Hauptsache bei Müttern ist, sie hineinzubringen und diese Asymmetrien abzubauen. Wir verfolgen einen Krafttrainingsansatz. Ich mache es mit jeder Frau, mit der ich arbeite. Die Grundlage der Fettverbrennung ist Krafttraining und Cardio ist erforderlich, aber es sind die Streusel auf dem Eis. Wenn du dich für das eine oder das andere entscheiden müsstest, würde ich sagen, dass du Widerstandstraining machen möchtest – was wir mit Blake gemacht haben, und dann würden wir den Tag je nach Energieniveau mit hoher Intensität und langsam beenden Steady-State-Cardio. 9/10 Mal war es ein langsames Cardio. Es hängt vom Energieniveau des Einzelnen ab. Wenn eine Mutter hereinkommt und müde ist, mit ihren Kindern aufzustehen, einen Job zu machen oder den täglichen Stress des Lebens zu bewältigen, mit dem Mütter zu kämpfen haben. Eine Mutter einem hochintensiven Intervalltraining zu unterziehen, ist eines der unverantwortlichsten Dinge, die jeder tun kann. Sie können auch während des Steady-State-Cardio-Trainings Kalorien verbrennen. Wir haben es Tag für Tag genommen.

E!: Zurück zum Essensplan, was hat Blake dir folgen lassen? Wie war der ideale Tag?

DS: Low Carb ist eines der schlimmsten Dinge, die man als Mensch tun kann. Wenn Sie dem Körper Kohlenhydrate entziehen, entfernen Sie auch Wasser. Wenn Sie die Kohlenhydrate wegnehmen, entziehen Sie Ihrem Körper die Energie, die er benötigt. Am Ende dehydrieren Sie den Wassermuskel. Am Ende verlieren Sie Gewicht, aber wenn Sie sich das nächste Mal umdrehen und schlechte Kohlenhydrate in Ihren Körper werfen, behalten Sie all das Wasser zurück. Cabs sind Ihr Treibstoff und Ihre Energiequelle. Kohlenhydrate sind nicht schlecht. Blake verstand und fütterte ihren Körper mit Energie. Blake versuchte sicherzustellen, dass ihr Energieniveau optimal war, indem sie ihrem Körper das gab, was sie brauchte. Das bedeutete, Vollwertkost zu essen. Das bedeutete, wenn sie ein Stück Kuchen oder einen Keks haben wollte, würde sie das tun. Manchmal war es täglich. Indem sie diesen Ansatz verfolgt, trainiert und ihren Körper von Stress befreit. Sie konnte ihren Körper dorthin bringen, wo sie ihn wollte. Es hat 14 Monate gedauert, aber sie sieht unglaublich aus.

DS: Ich schaue mir deine Proteine, Gemüse und Kohlenhydrate an. Ich schließe Fette nicht wirklich ein, weil wir davonkommen können, ohne viel externes Fett hinzufügen zu müssen. Bei jeder Mahlzeit sagen wir eine handtellergroße Proteinmenge, je nach Tag - wir jonglieren mit einem Kohlenhydrat. Es hängt davon ab, wie Ihr Körper Kohlenhydrate verarbeitet. Und Gemüse, die Leute essen nicht genug Gemüse. Jede Mahlzeit muss aus Protein, Kohlenhydraten und Gemüse bestehen. Für alle meine typischen Kunden würde ich sie drei quadratische Mahlzeiten pro Tag und dann zwei Shakes pro Tag machen lassen. Die einzige Firma, mit der ich zusammenarbeite, ist Garden of Life und ihre Sport-Linie. Alle biologischen, nicht gentechnisch veränderten Unternehmen. Ich würde sie zwei Wochen lang machen lassen und messen und beurteilen, wie ihre Kleidung ihnen passt. Nach zwei Wochen würden wir uns anpassen und sehen, wie sich ihr Körper anfühlt. Ich würde anfangen, Kohlenhydrate oder mehr Fett hinzuzufügen, abhängig von ihren Zielen. Das Problem beim Essen ist, dass die Leute den Diäten für ein paar Tage eine Chance geben, und sie müssen ihr wirklich Zeit geben. Ich denke, in zwei Wochen kannst du wirklich sehen, wie dein Energielevel ist und wie dein Körper sich anpassen kann.

E!: Hat Blake ihr Ziel erreicht?

DS: Es gab nie wirklich ein Zielgewicht. Sie sagte nur: 'Hören Sie, das ist der Prozess, das müssen wir tun, und ich muss es genießen. Ich möchte mich nicht zu sehr unter Druck setzen. Ich werde gute und schlechte Tage haben und lass den Prozess einfach passieren.' Es dauerte 14 Monate. Ich sage nicht, dass es in 14 Monaten passieren muss, sie hat nur 14 Monate gebraucht. Andere Leute gehen den falschen Ansatz, weil sie auf Leute hören, die versuchen, ihnen schnelle Lösungen zu verkaufen. Wenn ich versuche, ein 14-Monats-Programm zu verkaufen, wird das niemand kaufen, aber Blake sieht nicht so aus, als hätte sie zwei Kinder. Sie ist wirklich stolz darauf und hat ihren Körper dazu gebracht, dorthin zu schauen, wo sie sich wohl fühlt.

E!: Hatte sie, als sie anfing, einen Problembereich, auf den sie sich konzentrieren wollte?

DS: Ich arbeite seit sieben Jahren mit ihr zusammen. Ich arbeite seit fast neun Jahren mit Ryan zusammen. Ich bin seit einiger Zeit bei ihnen. Problembereich, hören Sie zu, jeder hat Bereiche, an denen er arbeiten möchte. Besonders nach der Geburt eines Babys sage ich sie nicht, aber im Allgemeinen möchte jeder an seinen Bauchmuskeln und seinem Mittelteil arbeiten. Es ging nicht um einen bestimmten Bereich, sondern darum, dass sich ihr Körper wirklich gut anfühlt. Wenn Mütter nach der Geburt ihres Babys möchten, dass sich ihr Körper wirklich gut und voller Energie anfühlt, dann wird alles passieren.

E!: Du trainierst Ryan auch schon seit einiger Zeit, wer ist deiner Meinung nach besser in Form?

DS: Oh wow, da muss ich mir auf die Zunge beißen. Ich kann dir das sagen, ich muss sie im Fitnessstudio oft trennen. Sie sind sehr süß zusammen. Sie sind eine tolle Mann-Frau-Kombination. Sie trainieren viel zusammen. Ich komme gerade von Ryan, aber Blake hatte einen Termin. Aber gestern habe ich sie beide zusammen trainiert. Sie sind ehrlich gesagt ein fantastisches Paar.

E!: Was halten Sie von Cheat-Meals? Lässt du sie morgen zum Valentinstag betrügen?

DS: Sie können tun, was sie wollen. Ich glaube nicht daran, jemanden komplett einzuschränken. Ich versuche, den Leuten beizubringen, gute Entscheidungen zu treffen und gute Werte zu haben. Wenn sie zum Essen ausgehen oder wenn jemand zum Essen ausgeht, um etwas Großartiges zu feiern, und wenn sie etwas essen möchten – dann essen Sie. Ich versuche zu erklären, dass es die Nächte sind, in denen es nicht nötig ist. Wie an einem Dienstagabend und niemand ist im Haus und es gibt eine Tüte Chips und sie beschließen einfach, sie zu öffnen, das sind Dinge, die ich nicht will. Ich möchte nicht, dass die Leute denken, ich sei die Lebensmittelpolizei. Wenn Ryan und Blake sich auf etwas vorbereiten, wissen sie, was zu tun ist. Ich versuche, ein paar Dinge ein paar Wochen zu entfernen und zu sehen, wie der Körper darauf reagiert, und wenn wir es dann verstärken müssen, werden wir es tun. Für sie sorgen wir das ganze Jahr über dafür, dass sie gut aussehen.

E!: Nun, da Blake dieses Gewicht verloren hat, wie wird sie es halten?

DS: Einfach. Es ist der gleiche Weg, auf dem sie dorthin gelangt ist. Durch Mäßigung. Man muss jeden Tag auf den Einzelnen schauen. Wenn du in den Urlaub fährst, möchte ich, dass die Leute ihre Haare rauslassen und genießen und dann, wenn sie zurückkommen, lasst uns darauf zurückkommen. Es geht mehr um die zu befolgenden Werte und Lichtrichtlinien. Wenn sie glücklich sind und sich wohl fühlen, dann ist das das Hauptziel.

Weitere Informationen zu Don findest du in seiner App HIER und erfahre mehr über das von ihm verwendete Protein "Garden of Life Sport" HIER.


Das ist Genau Wie Blake Lively über 60 Pfund verlor

Blake Lively's Trainer gibt Tipps zum Abnehmen.

Am Montag, die Alles was ich sehe bist du Die Schauspielerin ging zu Instagram, um zu enthüllen, dass sie seit ihrer Geburt 61 Pfund abgenommen hat und Ryan Reynolds' zweites Kind im September 2016. Sie hat Blake während ihrer 14-monatigen Reise zur Gewichtsabnahme geholfen. Don Saladino, der auch Ryans und Blakes ehemaliger trainiert Klatschtante Co-Star Sebastian Stan.

"Es stellte sich heraus, dass Sie die 61 Pfund, die Sie während der Schwangerschaft zugenommen haben, nicht verlieren können, indem Sie einfach durch Instagram scrollen und sich fragen, warum Sie nicht wie alle Bikini-Models aussehen. Danke @donsaladino, dass du mein A double S in Form gebracht hast. 10 Monate zu gewinnen, 14 Monate zu verlieren. Ich bin sehr stolz“, teilte Blake ihren Social-Media-Followern mit.

Jetzt verrät Don in einem exklusiven Interview mit E, wie Blake abgenommen hat! Nachrichten.

E!: Führen Sie uns das Trainingsprogramm durch, das Sie für Blake verwendet haben. 61 Pfund. ist viel gewicht! Wie startest du sie?

DS: Die Sache mit Blake ist, dass wir immer auf die Qualität der Lebensmittel achten. Das größte Missverständnis ist das Nahrungsdefizit. Daran glaube ich nicht. Ich hatte in der Vergangenheit viel Erfahrung damit, Leute auf Titelseiten, Filme und Fitness-Bühnen vorzubereiten, und ich kenne die Körperkomposition wahrscheinlich besser als jeder andere – um nicht überheblich zu klingen, aber ich mache das seit 20 Jahren. Der große Fehler ist, jemanden in ein Kaloriendefizit zu bringen. Was am Ende passiert, ich verstehe, dass der Denkprozess darin besteht, die Kalorien zu begrenzen, um Pfunde zu verlieren, aber was Sie normalerweise mit der allgemeinen Bevölkerung tun, nehmen Sie jemanden mit, der es gewohnt ist, Kekse, Pizza oder Pasta zu essen und du hungerst sie nach Essen. Also entfernst du jetzt alles. Nicht nur das Essen, das sie lieben, sondern das Essen im Allgemeinen. Ich glaube, dass Essen Medizin ist. Ich glaube, dass wir immer noch eine beträchtliche Menge an Kalorien, Proteinen, Kohlenhydraten und Fetten bekommen können, um den Körper zu ernähren und zu einem Fettverbrennungsofen zu werden. Das haben wir mit Blake gemacht. Wir haben Blake nicht auf eine verrückte, strenge Diät gesetzt. Das ist sie nicht. Sie möchte nicht, dass die Leute sie dafür halten. Sie isst gerne leckeres Essen wie jeder andere auch.

E!: Können Sie uns einen durchschnittlichen Tag mit dem Essensplan und der Trainingsroutine für Blake sagen?

DS: Ich kann nicht, aber ich kann Ihnen sagen, was ihre Werte sind und worauf sie achtet. Es ist einfach nicht realistisch, es ändert sich jeden Tag. Sie war am Set, reiste und zog zwei Kinder groß. Sie isst nicht jeden Tag das gleiche Essen. Sie versucht, sich auf qualitativ hochwertiges Essen zu konzentrieren. Wenn sie Pasta isst, ist es eine gute Pasta. Wenn sie Kekse isst, sind es Kekse von guter Qualität. Sie versucht, verarbeitete Lebensmittel und Junk-Food zu vermeiden. Es gibt eine Liste von Lebensmitteln, die man mit jedem Budget essen kann, das kein Müll ist. Dies ist ein sehr erreichbarer Weg, Dinge zu tun, und ich denke, jeder kann es so machen, wie sie es tut. Sie trinkt keinen Alkohol. Sie konzentriert sich auf die Dinge in Maßen und verzichtet auf ein Dessert, wenn sie auf einer Party ist.

DS: Wir haben das Training sehr konstant gehalten. Wir haben dafür gesorgt, dass sie 4-5 Tage die Woche im Fitnessstudio war. An manchen Tagen haben wir eine Stunde gearbeitet und an anderen Tagen hatten sie nur 20-30 Minuten, weil sie mit ihren Kindern einen harten Zeitplan hat. An anderen Tagen musste sie es alleine schaffen. Dies sind sehr erreichbare Wege, um Dinge zu tun. Als es darum ging, in kurzer Zeit Gewicht zu verlieren, wollten wir das nicht. Wir wussten, ob wir uns Zeit nehmen und uns mehr darauf konzentrieren könnten, wie ihre Kleidung zu ihr passt, als auf die Waage. Das ist der gleiche Ansatz, den ich bei allen verfolge. Ich mag keine schnellen Lösungen. Blake und ich wünschten, die Leute wären realistischer.

Trendgeschichten

Rachel Bilson & Melinda Clarke Sound Off auf Mischa's O.C Behauptungen

TikTok's Sienna Mae bestreitet sexuellen Übergriff auf Jack Wright

Jerseyufer's Sammi und Verlobter Christian Spark Trennungsgerüchte

E!: Kannst du uns mehr über die Trainingsroutine erzählen und was die wichtigsten Aspekte für Blake waren?

DS: Wir beginnen mit 10 Minuten Aktivierungsmobilität und Aufwärmen des Körpers. Sie kam herein und wir begannen mit Schaumrollen, mit einem dynamischen Aufwärmen. Wir würden mit einigen Korrekturarbeiten beginnen, um sicherzustellen, dass sich ihr Körper gut bewegt. Ich arbeite mit vielen Müttern zusammen und das eine – besonders bei frischgebackenen Müttern ist, dass sie das Baby entweder auf der Hüfte herumtragen oder eine Asymmetrie entwickeln. Wenn ich ihnen einen 20-Pfund-Beutel auf den Arm lege und du zwei Stunden damit herumläufst, ja, ja, dein Rücken wird sich wund anfühlen. Die Hauptsache bei Müttern ist, sie hineinzubringen und diese Asymmetrien abzubauen. Wir verfolgen einen Krafttrainingsansatz. Ich mache es mit jeder Frau, mit der ich arbeite. Die Grundlage der Fettverbrennung ist Krafttraining und Cardio ist erforderlich, aber es sind die Streusel auf dem Eis. Wenn du dich für das eine oder das andere entscheiden müsstest, würde ich sagen, dass du Widerstandstraining machen möchtest – was wir mit Blake gemacht haben, und dann würden wir den Tag je nach Energieniveau mit hoher Intensität und langsam beenden Steady-State-Cardio. 9/10 Mal war es ein langsames Cardio. Es hängt vom Energieniveau des Einzelnen ab. Wenn eine Mutter hereinkommt und müde ist, mit ihren Kindern aufzustehen, einen Job zu machen oder den täglichen Stress des Lebens zu bewältigen, mit dem Mütter zu kämpfen haben. Eine Mutter einem hochintensiven Intervalltraining zu unterziehen, ist eines der unverantwortlichsten Dinge, die jeder tun kann. Sie können auch während des Steady-State-Cardio-Trainings Kalorien verbrennen. Wir haben es Tag für Tag genommen.

E!: Zurück zum Essensplan, was hat Blake dir folgen lassen? Wie war der ideale Tag?

DS: Low Carb ist eines der schlimmsten Dinge, die man als Mensch tun kann. Wenn Sie dem Körper Kohlenhydrate entziehen, entfernen Sie auch Wasser. Wenn Sie die Kohlenhydrate wegnehmen, entziehen Sie Ihrem Körper die Energie, die er benötigt. Am Ende dehydrieren Sie den Wassermuskel. Am Ende verlieren Sie Gewicht, aber wenn Sie sich das nächste Mal umdrehen und schlechte Kohlenhydrate in Ihren Körper werfen, behalten Sie all das Wasser zurück. Cabs sind Ihr Treibstoff und Ihre Energiequelle. Kohlenhydrate sind nicht schlecht. Blake verstand und fütterte ihren Körper mit Energie. Blake versuchte sicherzustellen, dass ihr Energieniveau optimal war, indem sie ihrem Körper das gab, was sie brauchte. Das bedeutete, Vollwertkost zu essen. Das bedeutete, wenn sie ein Stück Kuchen oder einen Keks haben wollte, würde sie das tun. Manchmal war es täglich. Indem sie diesen Ansatz verfolgt, trainiert und ihren Körper von Stress befreit. Sie konnte ihren Körper dorthin bringen, wo sie ihn wollte. Es hat 14 Monate gedauert, aber sie sieht unglaublich aus.

DS: Ich schaue mir deine Proteine, Gemüse und Kohlenhydrate an. Ich schließe Fette nicht wirklich ein, weil wir davonkommen können, ohne viel externes Fett hinzufügen zu müssen. Bei jeder Mahlzeit sagen wir eine handtellergroße Proteinmenge, je nach Tag - wir jonglieren mit einem Kohlenhydrat. Es hängt davon ab, wie Ihr Körper Kohlenhydrate verarbeitet. Und Gemüse, die Leute essen nicht genug Gemüse. Jede Mahlzeit muss aus Protein, Kohlenhydraten und Gemüse bestehen. Für alle meine typischen Kunden würde ich sie drei quadratische Mahlzeiten pro Tag und dann zwei Shakes pro Tag machen lassen. Die einzige Firma, mit der ich zusammenarbeite, ist Garden of Life und ihre Sport-Linie. Alle biologischen, nicht gentechnisch veränderten Unternehmen. Ich würde sie zwei Wochen lang machen lassen und messen und beurteilen, wie ihre Kleidung ihnen passt. Nach zwei Wochen würden wir uns anpassen und sehen, wie sich ihr Körper anfühlt. Ich würde anfangen, Kohlenhydrate oder mehr Fett hinzuzufügen, abhängig von ihren Zielen. Das Problem beim Essen ist, dass die Leute den Diäten für ein paar Tage eine Chance geben, und sie müssen ihr wirklich Zeit geben. Ich denke, in zwei Wochen kannst du wirklich sehen, wie dein Energielevel ist und wie dein Körper sich anpassen kann.

E!: Hat Blake ihr Ziel erreicht?

DS: Es gab nie wirklich ein Zielgewicht. Sie sagte nur: 'Hören Sie, das ist der Prozess, das müssen wir tun, und ich muss es genießen. Ich möchte mich nicht zu sehr unter Druck setzen. Ich werde gute und schlechte Tage haben und lass den Prozess einfach passieren.' Es dauerte 14 Monate. Ich sage nicht, dass es in 14 Monaten passieren muss, sie hat nur 14 Monate gebraucht. Andere Leute gehen den falschen Ansatz, weil sie auf Leute hören, die versuchen, ihnen schnelle Lösungen zu verkaufen. Wenn ich versuche, ein 14-Monats-Programm zu verkaufen, wird das niemand kaufen, aber Blake sieht nicht so aus, als hätte sie zwei Kinder. Sie ist wirklich stolz darauf und hat ihren Körper dazu gebracht, dorthin zu schauen, wo sie sich wohl fühlt.

E!: Hatte sie, als sie anfing, einen Problembereich, auf den sie sich konzentrieren wollte?

DS: Ich arbeite seit sieben Jahren mit ihr zusammen. Ich arbeite seit fast neun Jahren mit Ryan zusammen. Ich bin seit einiger Zeit bei ihnen. Problembereich, hören Sie zu, jeder hat Bereiche, an denen er arbeiten möchte. Besonders nach der Geburt eines Babys sage ich sie nicht, aber im Allgemeinen möchte jeder an seinen Bauchmuskeln und seinem Mittelteil arbeiten. Es ging nicht um einen bestimmten Bereich, sondern darum, dass sich ihr Körper wirklich gut anfühlt. Wenn Mütter nach der Geburt ihres Babys möchten, dass sich ihr Körper wirklich gut und voller Energie anfühlt, dann wird alles passieren.

E!: Du trainierst Ryan auch schon seit einiger Zeit, wer ist deiner Meinung nach besser in Form?

DS: Oh wow, da muss ich mir auf die Zunge beißen. Ich kann dir das sagen, ich muss sie im Fitnessstudio oft trennen. Sie sind sehr süß zusammen. Sie sind eine tolle Mann-Frau-Kombination. Sie trainieren viel zusammen. Ich komme gerade von Ryan, aber Blake hatte einen Termin. Aber gestern habe ich sie beide zusammen trainiert. Sie sind ehrlich gesagt ein fantastisches Paar.

E!: Was halten Sie von Cheat-Meals? Lässt du sie morgen zum Valentinstag betrügen?

DS: Sie können tun, was sie wollen. Ich glaube nicht daran, jemanden komplett einzuschränken. Ich versuche, den Leuten beizubringen, gute Entscheidungen zu treffen und gute Werte zu haben. Wenn sie zum Essen ausgehen oder wenn jemand zum Essen ausgeht, um etwas Großartiges zu feiern, und wenn sie etwas essen möchten – dann essen Sie. Ich versuche zu erklären, dass es die Nächte sind, in denen es nicht nötig ist. Wie an einem Dienstagabend und niemand ist im Haus und es gibt eine Tüte Chips und sie beschließen einfach, sie zu öffnen, das sind Dinge, die ich nicht will.Ich möchte nicht, dass die Leute denken, ich sei die Lebensmittelpolizei. Wenn Ryan und Blake sich auf etwas vorbereiten, wissen sie, was zu tun ist. Ich versuche, ein paar Dinge ein paar Wochen zu entfernen und zu sehen, wie der Körper darauf reagiert, und wenn wir es dann verstärken müssen, werden wir es tun. Für sie sorgen wir das ganze Jahr über dafür, dass sie gut aussehen.

E!: Nun, da Blake dieses Gewicht verloren hat, wie wird sie es halten?

DS: Einfach. Es ist der gleiche Weg, auf dem sie dorthin gelangt ist. Durch Mäßigung. Man muss jeden Tag auf den Einzelnen schauen. Wenn du in den Urlaub fährst, möchte ich, dass die Leute ihre Haare rauslassen und genießen und dann, wenn sie zurückkommen, lasst uns darauf zurückkommen. Es geht mehr um die zu befolgenden Werte und Lichtrichtlinien. Wenn sie glücklich sind und sich wohl fühlen, dann ist das das Hauptziel.

Weitere Informationen zu Don findest du in seiner App HIER und erfahre mehr über das von ihm verwendete Protein "Garden of Life Sport" HIER.


Schau das Video: Ryan Reynolds u0026 Jodie Comer Guess Lines From Blake Lively u0026 More. Who Said That. ELLE (Dezember 2021).