Neue Rezepte

Eröffnung des Climate City Brewing in Grants Pass, Oregon

Eröffnung des Climate City Brewing in Grants Pass, Oregon

Bald wird jede kleine Stadt in Oregon ihre eigene lokale Brauerei haben – wie es sich gehört – Grants Pass arbeitet an den Nummern zwei und drei in Griess Family Brews und Climate City Brewing.

Das Climate City Brewing wurde in einem restaurierten historischen Backsteingebäude errichtet, in dem mehrere Brauereien aus der Zeit vor der Prohibition aus dem Jahr 1886 ansässig waren, und wird eine vollwertige Brauerei und ein Restaurant mit gehobenem Pub-Essen sein. Die Eigentümer Steve Baksay, seine Frau Jodi Paquin sowie Mark Simchuk und seine Frau Christine Meis sind Freunde und Miteigentümer des neuen Unternehmens. Jodi Paquin ist Sozialarbeiterin, Steve Baksay Physiotherapeut und Mark und Christine sind Podologen. Ihre Geschichte ähnelt der anderer Brauereibesitzer – als sie letzten November an einem Braufest teilnahmen, beschlossen sie, eine Brauerei zu eröffnen, und sie baute von dort aus. Das historische Gebäude, in dem Climate City seinen Sitz haben wird, war ihre erste Standortwahl.

Für diejenigen, die sich fragen, warum es Climate City Brewing Co. heißt, gibt es eine einfache Erklärung, die Einheimische wie Steve Baksay kennen: „Wenn Sie die 6th Street in das historische Viertel fahren, gibt es ein Schild, das dem in Reno sehr ähnlich ist. Unseres sagt: „It’s the Climate“ – das Schild ist, glaube ich, seit 1910 aufgestellt und verweist auf unsere Stadt mit einem großartigen Klima.“

(Bau-/Renovierungsbilder vom historischen Standort von Climate City Brewing)

Seit vielen Jahren hat Grants Pass Wild River Brewing – eine Brauerei, deren Biere selten außerhalb der Gegend zu sehen sind – und vor kurzem Griess Family Brews eröffnet, serviert aber noch kein eigenes Bier. Machen Sie Platz für Climate City, einen kompletten Brewpub mit einem 10-BBL-System, das gebraucht von O'Neills Brewing in Conneticut gekauft wurde, komplett mit sechs ummantelten Brite-Tanks, drei Fermentern und einem 20-bbl-Heißlaugentank. Die Eigentümer haben Jeff Horn von Weston Brewing Co. engagiert, der aus Weston, Missouri, umziehen wird. Da Jeff unsere Bierkultur kennt, entwickelt er viele Hopfenrezepte und plant auch, mit einigen Fassreifungen zu experimentieren. Climate City ist in seinen Brauambitionen nicht bescheiden und wird mit nur einem Entwurf beginnen, hofft jedoch, innerhalb weniger Monate nach dem Betrieb mit der Abfüllung und / oder Konservenherstellung beginnen zu können.

Das obere Bild zeigt Rogue River Brewing im Jahr 1886 und das untere Foto ist das Gebäude vor der Renovierung heute

Climate City Brewing spielt nicht mit dem Brewpub-Winkel des Geschäfts herum, indem es dieses historische Gebäude, das 1886 eine Brauerei war, restauriert. Details werden basierend auf historischen Berichten und alten Fotos des Betriebs restauriert. Geplant ist, den Braubetrieb zu zeigen und kleine, aber coole Details wie einen Speiseaufzug zu integrieren, der Bier und Hopfen bewegt. Nach der Restaurierung wird das Brewpub auch einen hellen Biergarten mit einer Gasfeuerstelle und einem industriellen Flair der alten Welt haben.
Die Eigentümer haben Eric McElroy, der das 10 Barrel Brewing's Bend Brewpub leitete, als General Manager und Küchenchef eingestellt, sodass diejenigen, die nach einem neuen Ziel für Bier und Essen suchen, nicht nach Ashland fahren müssen, um es zu finden. Besitzer Steve Baksay schreibt: „Wir hoffen, dass wir bis Mitte Oktober brauen und am ersten November für die Öffentlichkeit zugänglich sind … hoffentlich.“


Josephine County Public Health eröffnete ein COVID-19-Callcenter, um die Bewohner bei der Planung von Impfterminen zu unterstützen und allgemeine Informationen über das Virus und die von ihm verursachten Atemwegserkrankungen bereitzustellen.

Die Einwohner können montags bis freitags von 9 bis 18.30 Uhr (541) 916-7030 anrufen. um mit einem Operator auf Englisch oder Spanisch zu sprechen. Das Callcenter kann über ein Online-Formular Impftermine für Bewohner bei einem von 12 lokalen Anbietern direkt vereinbaren: Josephine County COVID-19-Impftermin-Anfrageformular


Josephine County Public Health eröffnete ein COVID-19-Callcenter, um die Bewohner bei der Planung von Impfterminen zu unterstützen und allgemeine Informationen über das Virus und die von ihm verursachten Atemwegserkrankungen bereitzustellen.

Die Einwohner können montags bis freitags von 9 bis 18.30 Uhr (541) 916-7030 anrufen. um mit einem Operator auf Englisch oder Spanisch zu sprechen. Das Callcenter kann über ein Online-Formular Impftermine für Bewohner bei einem von 12 lokalen Anbietern direkt vereinbaren: Josephine County COVID-19-Impftermin-Anfrageformular


Josephine County Public Health eröffnete ein COVID-19-Callcenter, um die Bewohner bei der Planung von Impfterminen zu unterstützen und allgemeine Informationen über das Virus und die von ihm verursachten Atemwegserkrankungen bereitzustellen.

Die Einwohner können montags bis freitags von 9 bis 18.30 Uhr (541) 916-7030 anrufen. um mit einem Operator auf Englisch oder Spanisch zu sprechen. Das Callcenter kann über ein Online-Formular Impftermine für Bewohner bei einem von 12 lokalen Anbietern direkt vereinbaren: Josephine County COVID-19-Impftermin-Anfrageformular


Josephine County Public Health eröffnete ein COVID-19-Callcenter, um die Bewohner bei der Planung von Impfterminen zu unterstützen und allgemeine Informationen über das Virus und die von ihm verursachten Atemwegserkrankungen bereitzustellen.

Die Einwohner können montags bis freitags von 9 bis 18.30 Uhr (541) 916-7030 anrufen. um mit einem Operator auf Englisch oder Spanisch zu sprechen. Das Callcenter kann über ein Online-Formular Impftermine für Bewohner bei einem von 12 lokalen Anbietern direkt vereinbaren: Josephine County COVID-19-Impftermin-Anfrageformular


Josephine County Public Health eröffnete ein COVID-19-Callcenter, um die Bewohner bei der Planung von Impfterminen zu unterstützen und allgemeine Informationen über das Virus und die von ihm verursachten Atemwegserkrankungen bereitzustellen.

Die Einwohner können montags bis freitags von 9 bis 18.30 Uhr (541) 916-7030 anrufen. um mit einem Operator auf Englisch oder Spanisch zu sprechen. Das Callcenter kann über ein Online-Formular Impftermine für Bewohner bei einem von 12 lokalen Anbietern direkt vereinbaren: Josephine County COVID-19-Impftermin-Anfrageformular


Josephine County Public Health eröffnete ein COVID-19-Callcenter, um die Bewohner bei der Planung von Impfterminen zu unterstützen und allgemeine Informationen über das Virus und die von ihm verursachten Atemwegserkrankungen bereitzustellen.

Die Einwohner können montags bis freitags von 9 bis 18.30 Uhr (541) 916-7030 anrufen. um mit einem Operator auf Englisch oder Spanisch zu sprechen. Das Callcenter kann über ein Online-Formular Impftermine für Bewohner bei einem von 12 lokalen Anbietern direkt vereinbaren: Josephine County COVID-19-Impftermin-Anfrageformular


Josephine County Public Health eröffnete ein COVID-19-Callcenter, um die Bewohner bei der Planung von Impfterminen zu unterstützen und allgemeine Informationen über das Virus und die von ihm verursachten Atemwegserkrankungen bereitzustellen.

Die Einwohner können montags bis freitags von 9 bis 18.30 Uhr (541) 916-7030 anrufen. um mit einem Operator auf Englisch oder Spanisch zu sprechen. Das Callcenter kann über ein Online-Formular Impftermine für Bewohner bei einem von 12 lokalen Anbietern direkt vereinbaren: Josephine County COVID-19-Impftermin-Anfrageformular


Josephine County Public Health eröffnete ein COVID-19-Callcenter, um die Bewohner bei der Planung von Impfterminen zu unterstützen und allgemeine Informationen über das Virus und die von ihm verursachten Atemwegserkrankungen bereitzustellen.

Die Einwohner können montags bis freitags von 9 bis 18.30 Uhr (541) 916-7030 anrufen. um mit einem Operator auf Englisch oder Spanisch zu sprechen. Das Callcenter kann über ein Online-Formular Impftermine für Bewohner bei einem von 12 lokalen Anbietern direkt vereinbaren: Josephine County COVID-19-Impftermin-Anfrageformular


Josephine County Public Health eröffnete ein COVID-19-Callcenter, um die Bewohner bei der Planung von Impfterminen zu unterstützen und allgemeine Informationen über das Virus und die von ihm verursachten Atemwegserkrankungen bereitzustellen.

Die Einwohner können montags bis freitags von 9 bis 18.30 Uhr (541) 916-7030 anrufen. um mit einem Operator auf Englisch oder Spanisch zu sprechen. Das Callcenter kann über ein Online-Formular Impftermine für Bewohner bei einem von 12 lokalen Anbietern direkt vereinbaren: Josephine County COVID-19-Impftermin-Anfrageformular


Josephine County Public Health eröffnete ein COVID-19-Callcenter, um die Bewohner bei der Planung von Impfterminen zu unterstützen und allgemeine Informationen über das Virus und die von ihm verursachten Atemwegserkrankungen bereitzustellen.

Die Einwohner können montags bis freitags von 9 bis 18.30 Uhr (541) 916-7030 anrufen. um mit einem Operator auf Englisch oder Spanisch zu sprechen. Das Callcenter kann über ein Online-Formular Impftermine für Bewohner bei einem von 12 lokalen Anbietern direkt vereinbaren: Josephine County COVID-19-Impftermin-Anfrageformular


Schau das Video: A Little Tour of Grants Pass, Oregon. Our New Town (September 2021).