Neue Rezepte

Mit Käse gefüllte 3-Käse- und Chorizo-Waffeln

Mit Käse gefüllte 3-Käse- und Chorizo-Waffeln

Einfach, aber absolut lecker und so kitschig ... die perfekte Waffelschmelze!MEHR +WENIGER-

Aktualisiert am 11. September 2017

2

Tassen Original Bisquick ™ Mix

2

Esslöffel Butter, geschmolzen

1/2

Tasse Cheddar-Käse, zerkleinert

1/2

Tasse Monterey Jack Käse, zerkleinert

1

grüner Paprika, gehackt

1

Tasse geriebener Fontina-Käse

In Scheiben geschnittene Avocado, frischer Koriander und geschnittener Jalapeño zum Servieren

Bilder ausblenden

  • 1

    Mischen Sie in einer Schüssel Bisquick ™, Milch, geschmolzene Butter, Ei und eine Prise Salz und Pfeffer, bis sie gerade kombiniert sind. Es ist in Ordnung, wenn der Teig klumpig ist. Cheddar und Monterey Jack Käse einrühren. Den Teig 5 Minuten ruhen lassen.

  • 2

    In der Zwischenzeit eine große Pfanne bei starker Hitze und brauner Chorizo ​​erhitzen und beim Kochen in kleine Stücke zerbrechen. Sobald die Chorizo ​​gekocht ist, fügen Sie gehackte Paprika und Spinat hinzu. Weitere 5 Minuten kochen und dann vom Herd nehmen.

  • 3

    Heizen Sie Ihr Waffeleisen vor. Kochen Sie die Waffeln gemäß den Anweisungen des Herstellers und achten Sie dabei sehr darauf, die Waffeln nicht zu lange zu kochen. Ich ziehe es vor, sie leicht zu verkochen.

  • 4

    Legen Sie gekochte Waffeln wieder in Eisen und belegen Sie sie jeweils mit Chorizo-Mischung und einer Handvoll Fontina-Käse. Fügen Sie eine weitere Waffel hinzu, als würden Sie ein Sandwich machen. Schließen Sie das Waffeleisen vorsichtig und drücken Sie die Waffeln zusammen, um Sandwiches zu bilden. 1-2 Minuten kochen lassen oder bis der Käse geschmolzen und klebrig ist. Entfernen Sie vorsichtig jedes Waffelsandwich auf einem Teller.

  • 5

    Belegen Sie jedes Sandwich mit einem Spiegelei, Avocado, frischem Koriander und geschnittenem Jalapeño.

Expertentipps

  • Verwenden Sie Ihre Lieblingsgemüsemischung für die Füllung oder lassen Sie die Chorizo ​​weg und verwenden Sie alle Gemüse für eine Gemüseschmelze!

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion
Kalorien
1290
Kalorien von Fett
830
% Täglicher Wert
Gesamtfett
92 g
141%
Gesättigte Fettsäuren
44g
220%
Transfett
1 1 / 2g
Cholesterin
270 mg
90%
Natrium
3030 mg
126%
Kalium
850 mg
24%
Gesamte Kohlenhydrate
59g
20%
Ballaststoffe
1g
4%
Zucker
9g
Protein
58 g
Vitamin A.
60%
60%
Vitamin C
30%
30%
Kalzium
70%
70%
Eisen
30%
30%
Börsen:

3 1/2 Stärke; 0 Obst; 1/2 anderes Kohlenhydrat; 0 Magermilch; 0 fettarme Milch; 0 Milch; 1/2 Gemüse; 0 sehr mageres Fleisch; 0 mageres Fleisch; 6 1/2 fettreiches Fleisch; 7 1/2 Fett;

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Mehr zu diesem Rezept

  • Habt ihr den Waffelwahn mitbekommen, der derzeit in der Lebensmittelwelt angesagt ist? Es scheint, dass Waffeln überall, wo ich hinschaue, in erstaunliche Kreationen verwandelt werden, sowohl süß als auch herzhaft. Das reizt mich sehr, da ich Waffeln LIEBE. Ich meine, wer könnte Waffeln nicht lieben? Verrückte Leute! Wie auch immer, heute teile ich meine herzhafte, super käsige, mexikanisch inspirierte Waffelschmelze. OH JA, diese Waffelschmelze ist alles ... käsige, würzige Chorizo ​​und natürlich - leckere Waffeln! Ich fügte auch einige ernsthafte Beläge hinzu - Spiegeleier, Avocado, Koriander, frische Jalapeños und ein kleines Queso-Fresko. YUM.Top mit all Ihren Lieblingsbelägen, dann halbieren, wenn Sie wollen. Jetzt essen!


Schau das Video: Low Carb Rezept: Schnelle und leckere Lowcarb Lasagne selber machen - Kochnoob (Juli 2021).