Die besten Rezepte

Wassail Punch

Wassail Punch

Wenn Sie das alte englische Weihnachtslied "Here We Come A-Wassailing" gehört haben, haben Sie sich vielleicht gefragt: "Was zum Teufel ist überhaupt Wassail?" Wir auch. Wer wusste? Wenn Sie das nächste Mal den Drang haben, ein Weihnachtslied zu spielen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie reichlich dieses gewürzte Apfelgetränk zur Hand haben.MEHR +WENIGER-

4

Stücke kristallisierten Ingwer

Optional: Rum oder Whisky nach Wunsch

Bilder ausblenden

  • 1

    Apfelwein, Orangensaft, Zitronensaft, Nelken, Zimtstangen und Ingwer in einen großen Topf geben und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen.

  • 2

    Hitze reduzieren und 45 Minuten köcheln lassen.

  • 3

    Die Flüssigkeit abseihen, um die Nelken, Zimtstangen und Ingwerstücke zu entfernen.

  • 4

    In einer Tasse servieren und mit Zimtstangen garnieren. Fügen Sie jedem Becher einen Schuss Whisky oder Rum hinzu, wenn Sie gewünscht werden.

Expertentipps

  • Um die Mischung warm zu halten, stellen Sie sie in einen langsamen Kocher auf niedrig.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Unterhaltsame Tatsache: Wassailing begann vor langer Zeit in England, wo sich in der zwölften Weihnachtsnacht Menschen versammelten, um zu singen und zu trinken, um die Gesundheit von Apfelbäumen zu gewährleisten. Sie sangen in der Hoffnung, die Bäume zu erwecken und böse Geister zu vertreiben, um im nächsten Herbst eine gute Ernte zu gewährleisten. Der Gesang würde von Essen und Trinken begleitet, insbesondere von einem warmen und gewürzten Apfelwein.


Schau das Video: Wassail Song, by Ralph Vaughan Williams (Juli 2021).