Traditionelle Rezepte

Karibischer Rumkuchen

Karibischer Rumkuchen

Für den Kuchen:

Backspray oder Backfett und Mehl zum Überziehen der Backform

1

Box (15,25 oz) fertige Pillsbury ™ Classic Yellow Cake Mix

1

Schachtel (3,5 Unzen) Instant-Vanillepudding

1/2

Tasse starker Goldrum, 151 Proof

Bilder ausblenden

  • 2

    Ofen auf 325 ° F vorheizen. Eine Bundt-Pfanne einfetten und mit Mehl bestreichen. Streuen Sie die Pekannüsse über den Boden der Pfanne.

  • 3

    In einer großen Schüssel alle Kuchenzutaten zusammen schlagen, bis sie gleichmäßig vermischt sind. Gießen Sie die Mischung über die Pekannüsse und glätten Sie die Oberfläche mit einem Spatel. Eine Stunde backen. Um zu überprüfen, ob es fertig ist, stecken Sie ein Messer in die Mitte des Kuchens. Wenn es sauber herauskommt, ist der Kuchen fertig.

  • 4

    Bereiten Sie den Rum-Sirup während der letzten 10 Minuten des Backens vor, bevor der Kuchen vollständig gekocht ist.

  • 6

    In einem Topf die Butter schmelzen, bevor Wasser und Zucker hinzugefügt werden. 4-5 Minuten unter ständigem Rühren köcheln lassen. Schalten Sie die Heizung aus (sehr wichtig!), Bevor Sie den Rum in die Mischung gießen. Dies verhindert Unfälle oder Verbrennungen! Rühren Sie die Mischung ein, bis sich der Rum in den Sirup eingemischt hat, und erhitzen Sie sie dann 30 Sekunden lang, um den Vorgang abzuschließen.

  • 7

    Wenn der Kuchen fertig ist, nehmen Sie ihn aus dem Ofen und stechen Sie sofort mit einem Zahnstocher in den flachen Boden. Noch heiß und ohne Entformen etwas Sirup über den Kuchen gießen, damit er einwirken kann.

  • 8

    Fünf Minuten ruhen lassen, dann vorsichtig aus der Form nehmen, die Oberfläche des Kuchens stechen und darauf achten, ihn nicht zu beschädigen. Gießen Sie den restlichen Sirup über den Kuchen.

  • 9

    Vor dem Servieren auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Expertentipps

  • Walnüsse, geröstete Mandeln oder goldene Rosinen können als Belag für diesen Kuchen verwendet werden.
  • Sie können Pistazienpudding im Rezept verwenden und Pistazien und Walnüsse als Belag verwenden.
  • Eine weitere köstliche Alternative ist Pillsbury's ™ Devil's Cake Mix mit einem Instant-Schokoladenpudding.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Rumkuchen ist ein Delicioso-Dessert, das auf fast allen karibischen Inseln zubereitet wird, einschließlich meines geliebten Puerto Rico. Und das ist nicht überraschend, da wir dafür bekannt sind, einige der berühmtesten Rums der Welt zu haben. Es wäre eine Schande, sie nicht zu verwenden, um unseren Gerichten und Desserts einen exotischen Touch zu verleihen… wie Rumkuchen! Dies ist auf Spanisch als bizcocho caribeño bekannt und im Grunde genommen ein schwammiger Kuchen, der mit einem Sirup aus Zucker und Rum gekrönt ist. Das Rezept ist einfach, aber der Geschmack ist außergewöhnlich!


Schau das Video: MSC Divina Food - Breakfast at the Buffet u0026 Main Dining Room 4K (September 2021).