Neueste Rezepte

Mini-Schokoladensouffles

Mini-Schokoladensouffles

Schokoladendessertbecher in individueller Größe, die schick aussehen, aber überraschend einfach zuzubereiten sind!MEHR +WENIGER-

2 1/2

Esslöffel Butter, erweicht

3

Unzen halbsüße Schokoladenstückchen

1/2

Teelöffel Vanilleextrakt (optional)

2

Eier, Eigelb und Weiß geteilt

2

Esslöffel Zucker (plus mehr zum Streuen auf die Innenseite von Auflaufförmchen)

1/4

Teelöffel Weinstein

Bilder ausblenden

  • 2

    Verwenden Sie die 1/2 EL Butter, um die Innenseiten von vier 4-Unzen gründlich zu beschichten. Auflaufförmchen. Filzen Sie die Auflaufförmchen mit Zucker und entleeren Sie sie, indem Sie den Überschuss herausklopfen. Die Innenseiten der Auflaufförmchen sollten vollständig mit Zucker überzogen sein.

  • 3

    Bei mittlerer Hitze einen großen Topf, der zur Hälfte mit Wasser gefüllt ist, zum Kochen bringen. Stellen Sie einen mittelgroßen Topf in das Wasserbad und achten Sie darauf, dass der mittelgroße Topf den Boden des großen Topfes nicht berührt (fügen Sie in diesem Fall mehr Wasser hinzu). Füllen Sie den mittelgroßen Topf mit den Schokoladenstückchen und der restlichen Butter und schmelzen Sie die Mischung vollständig.

  • 4

    Vom Herd nehmen und Vanille und Eigelb nacheinander unterrühren, wobei das Eiweiß aufbewahrt wird. Beiseite legen.

  • 5

    Kombinieren Sie in einer mittelgroßen Schüssel Eiweiß, Zucker, Salz und Weinstein. Mit einem elektrischen Handmixer die Eiweißmischung verquirlen, bis sich steife Spitzen wie bei einem Baiser bilden.

  • 6

    Die Eiweißmischung vorsichtig in zwei Chargen unter die Schokoladenmischung heben. In die Auflaufförmchen geben und zu 3/4 füllen.

  • 7

    Backen Sie die Aufläufe etwa 15 bis 20 Minuten oder bis sie aufgeblasen und fest sind. Auf Wunsch mit Puderzucker bestreuen und sofort servieren.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • In der Kategorie "Heilige Kuh kann ich das auf keinen Fall zu Hause machen" stand Soufflé immer ganz oben auf der Liste. Wir haben alle Horrorgeschichten über falsch gelaufene Soufflés gehört, einschließlich der berüchtigtsten Geschichte - der des versunkenen Soufflés. Aber diese Mini-Schokoladensouffles machen nicht nur Spaß, sie sind tatsächlich eine der einfachsten - und erstaunlich leckersten -. Desserts, die Sie jemals machen werden. Zuerst ein paar Grundregeln, um den Erfolg sicherzustellen: 1. Lassen Sie sich Zeit. Es gibt nichts Schöneres als einen gehetzten Bäcker, der ein perfektes Rezept ruiniert.2. Verwenden Sie die beste Schokolade, die Sie finden und / oder sich leisten können. Da dies ein ernsthaft schokoladiges Dessert ist, ist es unerlässlich, dass der Star der Show ein Showstopper ist.3. Wir wiederholen nicht, dass wir die Eiweiß-Schokoladen-Mischung nicht überrühren. Das langsame Falten der Mischung ist der Schlüssel, um das perfekt geschwollene Oberteil zu erhalten.4. Wenn Sie Angst haben, ein riesiges Soufflé zuzubereiten, machen Sie Miniatur-Soufflé in individueller Größe. Mit einem kleineren Durchmesser auf der Oberseite ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass Ihr Soufflé sinkt, bevor es Ihre Gäste begeistert. Auch haben Sie keine Angst, einmal, zweimal oder sogar dreimal Fehler bei diesem Rezept zu machen. Die Zutatenliste ist klein und einfach genug, damit Sie nicht die Bank sprengen, wenn Sie zum Anfang zurückkehren müssen, und das Rezept ist auch nicht sehr zeitaufwändig. Wenn sich also die Dattelnacht schnell nähert und Sie ein trauriges Soufflé sehen, keine Sorge! Steh auf und versuche es erneut. Und selbst wenn dein Soufflé in der visuellen Abteilung keine Auszeichnung verdient, ist es wahrscheinlich egal, wie es aussieht, wenn du einen warmen, schokoladigen, klebrigen, leckeren Löffel nimmst an erster Stelle.


Schau das Video: Pornokuchen Saftiger Schokokuchen. BakeClub (September 2021).