Neueste Rezepte

Käse Gougeres

Käse Gougeres

Diese schicken kleinen Käsebällchen sind perfekt für den Bastille Day oder jeden Tag. MEHR +WENIGER-

3

Esslöffel ungesalzene Butter

1/4

Teelöffel Knoblauchpulver

1/2

Tasse Allzweck-Mehl

Bilder ausblenden

  • 2

    Wasser, Butter und Salz bei mittlerer Hitze in einen Topf geben.

  • 3

    Wenn die Butter geschmolzen ist, das Mehl hineinschütten und kräftig umrühren, bis sich die Mischung von den Seiten zu einer glatten Kugel löst.

  • 4

    Die Teigkugel in eine Schüssel oder einen Standmixer geben und 2 Minuten ruhen lassen.

  • 5

    Mischen Sie die Eier nacheinander ein und achten Sie darauf, dass sie vom Teig aufgenommen werden.

  • 6

    Den geriebenen Käse unterheben.

  • 7

    In einen Spritzbeutel (oder Gefrierbeutel mit Ecke mit kleinem Schnitt) geben und auf ein mit Pergamentpapier ausgekleidetes Backblech geben. Pfeife sie auf etwa die Größe eines Viertels.

  • 8

    Backen Sie für 9 Minuten bei 425 ° F. Dann auf 375 ° F herunterdrehen.

  • 9

    Weitere 15-20 Minuten goldbraun backen.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Es gibt mehr als einen Unabhängigkeitstag im Monat Juli. Während es den offensichtlichen 4. Juli gibt, der die Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten feiert, gibt es am 1. Juli den weniger bekannten Kanada-Tag. Noch weniger bekannt ist der Bastille-Tag am 14. Juli, an dem die französische Unabhängigkeit gefeiert wird. Ich bin tatsächlich überrascht, dass mehr Leute es nicht feiern, da wir hier in den Staaten immer nach einem Grund suchen, eine Party zu schmeißen (Cinco de Mayo, St. Patrick's Day usw.). Ich werde das sicherlich nicht verpassen Gelegenheit, den Bastille-Tag zu feiern! Ich habe meinen French 75 Champagner Cocktail und Cheese Gougeres (Käsebällchen) fertig. Das Schöne am Bastille Day ist, dass Sie Ihr Dekor für den 4. Juli wiederverwenden können, wenn Sie es richtig planen. USA… rot, weiß und blau. Frankreich… rot, weiß und blau. Damals, als die Leute Dinnerpartys veranstalteten, waren Gougeres der letzte Schrei. Für diejenigen, die mit ihnen nicht vertraut sind, sind sie eine herzhafte Version eines Windbeutels (abzüglich der Sahne in der Mitte), normalerweise mit Käse und / oder Kräutern. Der Schlüssel zu ihrer Herstellung besteht darin, alles an Ort und Stelle zu haben und zu messen, bevor Sie beginnen. Sie können ein wenig einschüchternd sein, aber selbst wenn Sie nicht „paffen“, schmecken sie trotzdem wunderbar. Jetzt machen Sie Ihr Französisch !


Schau das Video: Windbeutel. BakeClub (September 2021).