Neueste Rezepte

100% Vollkornpizza Kruste

100% Vollkornpizza Kruste

Eine flauschige, weiche Pizzakruste aus 100% Vollkornmehl. Gesund und lecker!MEHR +WENIGER-

2 1/2

Tassen Vollkornmehl und mehr zum Abstauben

2 1/4

Teelöffel aktive Trockenhefe

1

Esslöffel natives Olivenöl extra

Bilder ausblenden

  • 1

    In einer kleinen Schüssel Hefe, Wasser und 1 TL Zucker vermischen. Fünf Minuten ruhen lassen.

  • 2

    Kombinieren Sie in einer großen Schüssel oder der Schüssel eines Standmixers 2 Tassen Mehl, Salz und restlichen Zucker. Machen Sie einen Brunnen in der Mitte und fügen Sie Hefemischung und Olivenöl hinzu.

  • 3

    Rühren Sie mit dem Paddelaufsatz oder einem Löffel, bis der Teig gerade zusammenkommt, und kneten Sie dann entweder von Hand oder in einem mit dem Teighaken befestigten Standmixer etwa 5 Minuten lang (3-4 Minuten, wenn Sie einen Standmixer verwenden). Fügen Sie das restliche Mehl in Schritten von 1 EL hinzu, bis sich der Teig von den Seiten der Schüssel löst oder nicht mehr klebrig ist.

  • 4

    Den Teig zu einer Kugel formen, in eine leicht gefettete Schüssel geben und mit einer leicht gefetteten Plastikfolie abdecken, bis er sich verdoppelt hat, etwa 45 Minuten bis 1 Stunde.

  • 5

    Den aufgegangenen Teig ausstanzen, zu einer Kugel formen und auf einen leicht bemehlten Pizzastein legen. In einen Kreis mit der gewünschten Krustenstärke ausrollen und ca. 10 Minuten ruhen lassen (zu diesem Zeitpunkt können Sie die gewünschten Beläge auftragen).

  • 6

    Ofen auf 500 ° F vorheizen. Legen Sie die Pizza in den Ofen und backen Sie sie etwa 10 bis 15 Minuten lang oder bis die Kruste goldbraun ist und die Beläge gebacken sind. Lassen Sie die Pizza vor dem Schneiden ca. 10 Minuten ruhen.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Nachdem ich Brot in allen Formen, Größen und Sorten gebacken habe, habe ich im Laufe der Zeit gelernt, was hausgemacht besser schmeckt. Wenn es um Pizzakruste geht, habe ich nicht vor, es vorgefertigt im Laden zu kaufen, wenn ich Zeit habe, es zu machen es selbst. Die hausgemachte Version ist einfach zu lecker und einfach zu machen! Und diese 100% Vollkorn-Pizzakruste, die von Grund auf neu hergestellt wurde, ist ein besonderes Juwel. Auch bei meinen Brotbackabenteuern habe ich festgestellt, dass nicht alle Mehle gleich denken. Brotmehl ist ein völlig anderes Tier als Allzweckmehl, und Vollkornmehl ist in Geschmack, Gewicht und Konsistenz völlig anders als jedes seiner Gegenstücke. Weißbrot zuzubereiten ist also nicht dasselbe wie Weizenbrot. Das Gleiche gilt für die Pizzakruste Weiß gegen Weizen. Nachdem ich monatelang mein Lieblingsrezept für Pizzakruste optimiert hatte, um eine Vollkornkruste zu erhalten, die nicht zu trocken oder zäh war, fand ich es schließlich heraus. Es dauerte nur etwa drei Dutzend experimentelle Pizzen und Teige auf dem Weg (nicht, dass ich mich beschwere - ich liebe Pizza). Dieser Teig - obwohl gesund und völlig ohne anderes Mehl als Weizen - ist weich, glatt und, wage ich zu sagen, flauschig und leicht zu kauen. Das zusätzliche Wasser und Olivenöl hilft wirklich dabei, die Zähigkeit des Vollkornmehls zu absorbieren. Obwohl ich meine erste erfolgreiche Vollkornpizza-Kruste mit diesem köstlichen Spargelpizza-Rezept hergestellt habe, schmeckt jedes Ihrer Lieblings-Pizzarezepte wirklich gut darüber diese Weizenkruste. Jetzt können Sie eine hausgemachte Pizza haben, die viel besser schmeckt (und für Sie viel besser ist) als alles, was vom Lieferboten oder vom Laden kommt.


Schau das Video: How To Make Whole Wheat Pizza Dough (Oktober 2021).