Neue Rezepte

Aguachile Negro

Aguachile Negro

1

Gurke (geschält und in Scheiben geschnitten)

1

Pfund Garnelen (entdarmt und mit Schmetterlingen)

4

Chipotle-Paprika (aus der Dose mit Adobo-Sauce)

1

Tasse frisch gepresster Limettensaft

Bilder ausblenden

  • 1

    Die rote Zwiebel und die Gurke in dünne Scheiben schneiden. Ordne sie auf einem Teller an.

  • 2

    Garnelen auf rote Zwiebel- und Gurkenscheiben legen.

  • 3

    Mit Salz und Koriander bestreuen. Dann die Garnelen mit Plastikfolie abdecken. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

  • 4

    In einem Mixer kombinieren Sie Sojasauce, Chipotle-Paprika, Limettensaft, Olivenöl und kaltes Wasser.

  • 5

    Mixen, bis alles glatt ist. Nach Belieben Salz und Pfeffer hinzufügen.

  • 6

    Gießen Sie die Limetten-Chili-Sauce über Garnelen.

  • 7

    Mit Avocado garnieren und genießen.

Expertentipps

  • Versuchen Sie, Jakobsmuscheln für einen zusätzlichen Hauch von Meeresfrüchten hinzuzufügen.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Ich denke an Aguachile jedes Mal, wenn die Temperatur etwas über 70 Grad Fahrenheit erreicht. Wenn sich die Hitze erwärmt und das Kochen keinen Spaß macht ... ist Aguachile die Antwort. Ein paar Zutaten erwecken dieses würzige Limetten-Fischgericht in wenigen Stunden zum Leben. Wir hatten in den letzten Wochen einen wütenden kalten Winter hier in Los Angeles, etwas, an das wir Angelinos nicht gewöhnt sind ... es hat sogar vor ein paar Wochen geschneit. In wahrer Los Angeles-Mode sind wir immer noch mitten im Winter und heute sind es 91 Grad. Versteh mich nicht falsch, ich beschwere mich nicht ... alles was für mich bedeutet, dass wir etwas frisches essen, und heute habe ich aguachile negro gemacht.


Schau das Video: Aguachile NegroLevanta muertxs (August 2021).