Neue Rezepte

Marshmallow Cake-Tini Cocktail

Marshmallow Cake-Tini Cocktail

Marshmallows? Kuchen? Martini? Was ist nicht zu mögen !!!!MEHR +WENIGER-

2

Unzen Marshmallow-Kuchen Wodka

Bilder ausblenden

  • 2

    Wodka und Soda in ein Rührglas geben - umrühren.

  • 3

    In Martini-Glas gießen.

  • 4

    Kirsche in den Boden fallen lassen. Genießen!

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Aufgüsse sind im Moment der letzte Schrei und das aus gutem Grund. Dieser wunderschöne rosa Martini enthält mit Marshmallow angereicherten Wodka. Hat jemand gesagt, lecker? Beim Aufgießen wird im Grunde genommen eine Zutat zerhackt und in etwas Alkohol mazeriert (normalerweise Wodka, weil es so nahtlos andere Geschmacksrichtungen annimmt). Es ist eine hervorragende Möglichkeit, einem Cocktail mit viel weniger Aufwand und Zeit eine beeindruckende, persönliche Note zu verleihen - perfekt für Unterhaltung. Und das Schöne an der Infusion Ihrer eigenen Spirituosen ist, dass es mit so vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen möglich ist: Erdbeeren, Himbeeren, Zitrone, Chilis, Zimt, Marshmallows ... Marshmallows? Ja, Marshmallows. Wie in Marshmallow infundierten Wodka! Während Obst und Gewürze die traditionelleren Produkte sind, mit denen Wodka verfeinert wird, gibt es tatsächlich eine lange Tradition, Alkohol mit Konfekt zu würzen. (Amaretto zum Beispiel wurde ursprünglich mit Mandel-Keksteig gewürzt, nicht mit Mandeln selbst.) Und Sie wären überrascht, wie viel süßer Marshmallow-Geschmack der Wodka aufnimmt und wie sanft der Marshmallow die Hitze des Wodkas mildert.
  • Das Verfahren zur Herstellung von mit Marshmallow infundiertem Wodka könnte vielleicht einfacher sein, aber ich bin mir nicht sicher, wie.1) Legen Sie Ihre Marshmallows in ein großes, sauberes Glas. Für eine schnellere Infusion schneiden Sie die Marshmallows auf, wenn Sie die großen Jungs gekauft haben ... oder sparen Sie sich die Mühe und kaufen Sie eine Tüte Minis.2) In ein Glas geben, eine Flasche Wodka Ihrer Wahl einfüllen ( Für diesen Cake-Tini haben wir natürlich Wodka mit Kuchengeschmack verwendet. Aber es macht wirklich keinen Sinn, etwas sehr Besonderes oder Teueres zu verwenden. Selbst ein einfacher Wodka ergibt einen schönen Marshmallow-Wodka. (Hinweis: Spülen Sie die Wodka-Flasche aus und legen Sie sie zur späteren Verwendung beim Sieben und Lagern beiseite.) 3) Sieben Sie den Wodka durch eine doppelte Schicht eines angefeuchteten Käsetuchs in einem Sieb (einem Sieb, einem Trichter, einem Küchensieb - was auch immer) Sie müssen es wieder in die Flasche bekommen). Wenn Sie das Käsetuch im Voraus befeuchten, wird sichergestellt, dass keiner Ihrer wertvollen Wodkas darin aufgesaugt wird. Normalerweise belaste ich meinen Wodka mehrmals und spüle das Käsetuch zwischen den Runden aus. Das ist es. Du bist fertig! Für den Cocktail bleibt nichts anderes zu tun, als den Wodka zu kühlen und mit etwas Kirschsoda in ein Glas zu gießen. (Natürlich!) Mit einer Maraschino-Kirsche garnieren, um einen köstlichen Marshmallow Cake-Tini zu erhalten. (Um zusätzliche Entzückbarkeit hinzuzufügen, fügen Sie einige Streusel am Rand des Glases hinzu. Kuchenglasur hilft, die Streusel zu kleben!) Für einen Martini ist es ziemlich weich und mild ... wie gesagt, der Marshmallow ist weich (oder sollte das sein) 'Malve'?), der Wodka ist sehr viel, aber für Gäste, die ein längeres Getränk mögen, kann ein höherer Anteil an Kirschsoda für ein längeres, süßeres Getränk über Eis hinzugefügt werden. Viel Spaß!


Schau das Video: How To Make The Key Lime Pie-tini (Juni 2021).