Neueste Rezepte

Boozy Apfelkuchen

Boozy Apfelkuchen

Ein gewürzter Apfelkuchen für die 21 und mehr.MEHR +WENIGER-

1

Schachtel (15,25 Unzen) Betty Crocker ™ Super Moist ™ Gewürzkuchenmischung

Wasser, Pflanzenöl und Eier auf der Kuchenmischbox

1/2

Teelöffel gemahlener Zimt

Bilder ausblenden

  • 1

    Heizen Sie den Ofen auf 375 ° F vor und fetten Sie acht kleine Auflaufförmchen ein. Beiseite legen.

  • 2

    Äpfel mit einer Mandoline oder einem Gemüsemesser in dünne Scheiben schneiden und mit Butter, Zucker und gemahlenem Zimt in einen kleinen Topf geben.

  • 3

    Bei mittlerer Hitze Butter, Zucker, gemahlenen Zimt und Äpfel zusammen kochen, bis die Apfelscheiben weich und zart sind. Rum hinzufügen und weitere 10 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

  • 4

    In einer großen Schüssel alle Zutaten für die Kuchenmischung vermischen und verquirlen.

  • 5

    Mit einem 1/4-Tassen-Messbecher die erste Schicht des Teigs in die vorbereiteten Auflaufförmchen geben.

  • 6

    Legen Sie vorsichtig Apfelscheiben auf die erste Teigschicht. Dann mit dem Messbecher die geschnittenen Äpfel mit mehr Teig bedecken. Fahren Sie zwischen allen Auflaufförmchen fort, bis der gesamte Teig aufgebraucht ist. Legen Sie eine Apfelscheibe auf die oberste Schicht.

  • 7

    30 Minuten backen oder bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt.

  • 8

    10 Minuten abkühlen lassen, dann Kristallzucker auf die Apfelscheibe streuen. Schmelzen Sie den Zucker mit einer Küchenlampe, bis er goldbraun ist. Wiederholen Sie mit den anderen Kuchen.

  • 9

    Warm genießen! In einem luftdichten Behälter bis zu 5 Tage lagern.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Partys müssen nicht enden, nur weil es früher dunkel wird!

    Man spürt es einfach in der Luft - der Sommer geht langsam zu Ende. Erleichtern Sie sich den Weg in den Herbst, indem Sie Boozy Apple Cakes zubereiten. Diese Rum-Kuchen sind offensichtlich für die 21 und über Menschenmenge, können aber leicht für die unter 21-Jährigen hergestellt werden, indem einfach der Alkohol weggelassen wird.

    Bonus! Ihr ganzes Haus wird nach Herbst riechen - vor, während und nach dem Backen dieser süßen kleinen Kuchen!

    Schnappen Sie sich Ihre Zutaten und machen Sie sich bereit für den Herbst! Acht kleine Auflaufförmchen einfetten und beiseite stellen.

    Die Äpfel mit einer Mandoline oder einem Gemüsemesser in dünne Scheiben schneiden.

    Gib sie in einen kleinen Topf.

    Dann fügen Sie den Zucker, Zimt und Butter hinzu. Bei mittlerer Hitze kochen, bis sich Butter und Zucker aufgelöst haben und die Äpfel weich und zart sind. Wenn Sie den Alkohol verwenden, fügen Sie ihn hinzu! Noch 10 Minuten kochen lassen, dann vom Herd nehmen und beiseite stellen.

    Mischen wir die Betty Crocker Gewürzkuchenmischung!

    Mischen, mischen, mischen!

    Füllen Sie den Boden der Auflaufförmchen mit einer ¼ Tasse Messschaufel.

    Fügen Sie die saftige Apfelscheibenmischung oben auf dem Teig hinzu.

    Decken Sie die Äpfel mit mehr Teig. Verteilen Sie den Teig weiter zwischen den Auflaufförmchen. Beenden Sie jede mit einer Apfelscheibe darüber. Legen Sie die Auflaufförmchen auf ein Backblech und legen Sie sie zum Backen in den Ofen.

    Wenn Sie fertig sind, streuen Sie Zucker auf die oberste Apfelscheibe und kristallisieren Sie den Zucker mit einer Küchenlampe.

    Genießen!!


Schau das Video: Apfelkuchen Rezept. Mit Streuseln und knusprigem Mürbeteig. EDEKA (Oktober 2021).