Traditionelle Rezepte

In Schokolade getauchte Weihnachts-Oreos ™

In Schokolade getauchte Weihnachts-Oreos ™

Oreos ™ sind noch besser, wenn sie mit festlicher Schokolade und Streuseln überzogen sind! Und diese sind perfekte Geschenke für Freunde, Familie und Gastgeber.MEHR +WENIGER-

Aktualisiert am 5. September 2020

1 1/2

Tassen weiße Süßigkeiten schmelzen

3/4

Tasse grüne Süßigkeiten schmilzt

3

Teelöffel Gemüsefett, geteilt

Weiße Bonbonstreusel oder Nonpareils

Bilder ausblenden

  • 1

    Ein Backblech mit Wachspapier auslegen und beiseite stellen.

  • 2

    In einen schmalen, mikrowellengeeigneten Behälter die weißen Bonbonschmelzen und 1 Teelöffel Gemüsefett geben. Mikrowelle für 90 Sekunden bei 70 Prozent Leistung. Rühren Sie und setzen Sie die Mikrowelle für 30 Sekunden fort, dann in Intervallen von 15 Sekunden, bis sie vollständig geschmolzen und glatt ist, wenn Sie gut gerührt werden.

  • 3

    Halten Sie einen Oreo ™ und tauchen Sie die Hälfte in die geschmolzenen Bonbonschmelzen. Schütteln Sie den Überschuss vorsichtig ab und legen Sie eingetauchtes Oreo ™ auf das Backblech. Wiederholen Sie dies mit dem Rest des Oreos ™. Lassen Sie die weißen Bonbons gut schmelzen, ca. 30 Minuten.

  • 4

    In einem separaten Behälter schmelzen die roten Bonbons mit einem Teelöffel Backfett. Tauchen Sie die andere Hälfte eines Oreo ™ in die geschmolzenen Bonbonschmelzen. Überschüssiges abschütteln und auf das Backblech legen. Die rote Seite sofort mit den Bonbonstreuseln bestreuen. Wiederholen Sie dies mit 9 anderen Oreos ™. Tauchen Sie die restlichen Oreos ™ gemäß den obigen Anweisungen in geschmolzene grüne Bonbonschmelzen. Lassen Sie den Oreos ™ mindestens 30 Minuten, vorzugsweise eine Stunde, vor dem Verpacken oder Servieren aushärten.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar


Schau das Video: Top oder flop? Die Schokoladen-Pizza. Galileo. ProSieben (Kann 2021).