Neue Rezepte

Paläobrot

Paläobrot

Leicht zu schneidendes, absolut leckeres Paläo-Weißbrot aus Cashewbutter und Kokosmehl - kein bisschen Mehl!MEHR +WENIGER-

Aktualisiert am 11. September 2017

1 1/2

Teelöffel Backpulver

1

Esslöffel Apfelessig

1/4

Tasse Kokos- oder Mandelmilch

Bilder ausblenden

  • 1

    Ofen auf 350 ° F vorheizen. In einem großen Standmixer alle Zutaten mischen, bis sie leicht und sehr gut vermischt sind. In eine gut gefettete oder mit Pergament ausgekleidete 8,5 x 4,5 Zoll große Laibpfanne gießen.

  • 2

    30-37 Minuten backen oder bis das Brot goldbraun ist und ein Zahnstocher sauber herauskommt.

  • 3

    Vor dem Schneiden vollständig abkühlen lassen.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Es gibt viele Paläobrotrezepte. Die meisten von ihnen sind komisch. Sie können mir in diesem Fall vertrauen, denn ich bin fertig und seit fast 6 Umdrehungen der Sonne Paläo. Und die meisten von ihnen haben gesehen, wie ich mich damit abgefunden habe, nie wieder Brot zu essen. Nur weil wer Tapiokamehl und Pfeilwurzpasten-Nuggets jagen will, nur damit sie einen dürren Laib schweres Mandelmehlbrot machen können, das wie ein Ziegelstein schmeckt? Nun, nicht ich. Ich liebe Brot. Aber nur wenn es nach Brot schmeckt. Und sieht aus wie Brot. Und kaut wie essbare Dinge. Und wird mit Zutaten hergestellt, die ich tatsächlich auf einer meiner hektischen Nacharbeiten finden kann, die um 17 Uhr zum Lebensmittelhändler laufen. Magst du mich? Alles Paläo und so, aber zu glauben, dass das Leben einfacher ist, wenn Sie einfach alle Ihre Brotträume sterben lassen? Warten Sie. Ich habe diese Woche total Paläobrot gemacht. Und es war weich und in Scheiben geschnitten und herrlich zart. Und es wurden weniger als 7 Zutaten benötigt, die alle in den Verkaufsregalen stehen. Dies ist jede Minute. Schauen Sie sich diese Zutatenreihe an. Es ist so einfach, dass selbst ein Neuling, der von Paläo-Ramen lebt, diese Zutaten aussprechen kann. Cashewbutter. Eier. Honig. Und nein. Es gibt kein Paläo-Ramen. Sehen Sie, wie einfach das ist: Zutaten = Mix. Das ist es. So machen Sie dieses Brot. Einfache Zutaten, in einen Mixer geworfen und glatt rühren. Dann in eine Brotform gegossen und gebacken. Überprüfen Sie die Farbe auf diesem Laib. Es ist NICHT die Farbe von schwarzem und schäbigem Roggen. Es hat nicht die gesprenkelte Textur einer mehligen Mandelmassivität. Es ist nur golden und weich und bittet um ein Schneiden. Schnapp dir eine Schüssel, Leute. Grok möchte, dass Sie dieses Brot machen. Er möchte natürlich auch, dass Sie Ihre Cavecow melken und sie mit Cavebutter servieren. Und natürlich. Fühlen Sie sich frei, es mit Freunden zu teilen. Weil jeder Paläo-Esser gutes Paläo-Brot verdient. Und dieses Zeug ist vielleicht das Beste, das du jemals gemacht hast!


Schau das Video: Mein knuspriges glutenfreies HIRSEBROT - Wie frisches Bäckerbrot - Canans Rezepte (Juli 2021).