Neueste Rezepte

Gewürzte Reisnudeln mit Gurken-Karotten-Salat

Gewürzte Reisnudeln mit Gurken-Karotten-Salat

Dieser leichte Salat bietet knuspriges, frisches Gemüse. Perfekt für den Sommer!MEHR +WENIGER-

4

EL gewürzter Reisessig, geteilt

2

TL dunkles Sesamöl, geteilt

1

EL geröstete Sesamkörner

1

verpacken Reisnudeln

1

EL natriumarme Sojasauce

Bilder ausblenden

  • 1

    Schneiden Sie die Gurke in ultradünne Scheiben (ich benutze meine Küchenmaschine, um sie hauchdünn zu machen). Gurkenscheiben mit Salz vermengen und 20 Minuten ruhen lassen. Gut abtropfen lassen und leicht zusammendrücken, um überschüssiges Wasser zu entfernen.

  • 2

    Karotten schälen und zerkleinern (auch hier benutze ich meine Küchenmaschine - das macht es so viel einfacher).

  • 3

    Kombinieren Sie in einer großen Schüssel die Gurkenscheiben, Karotten, 2 EL gewürzten Reisessig, 1 TL dunkles Sesamöl und geröstete Sesamkörner. Gut mischen. Beiseite legen.

  • 4

    Kochen Sie die Reisnudeln nach den Anweisungen in der Packung. Nach dem Kochen mit kaltem Wasser abspülen und vollständig abtropfen lassen.

  • 5

    In einer großen Schüssel die Reisnudeln, 2 EL gewürzten Reisessig, 1 TL dunkles Sesamöl, gemahlenen Ingwer, Knoblauchpulver und Sojasauce vermischen. Werfen, bis es vollständig beschichtet ist.

  • 6

    Die Reisnudeln auf vier Teller verteilen und mit dem Gurken-Karotten-Salat belegen. Dienen.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar


Schau das Video: Gefüllte und geschmorte Gurke (Kann 2021).