Neue Rezepte

Schokoladen-Frangipane-Torte

Schokoladen-Frangipane-Torte

Eine zweischichtige Torte mit einer Schicht Mandel-Frangipane und einer reichhaltigen Schokoladenschicht. Es sieht aus wie viele Zutaten, aber die meisten sind Wiederholungen.MEHR +WENIGER-

Aktualisiert am 24. November 2014

1 1/2

Tassen Allzweckmehl (Kruste)

1/2

Tasse Puderzucker (Kruste)

1/2

Teelöffel Salz (Kruste)

9

Esslöffel ungesalzene Butter (Kruste)

2

Esslöffel kaltes Wasser (Kruste)

6

Esslöffel ungesalzene Butter (Frangipane)

2/3

Tassen Zucker (Frangipane)

3/4

Tassen blanchiert, gemahlene Mandeln (Frangipane)

2

Esslöffel Mehl (Frangipane)

1

Teelöffel Maisstärke (Frangipane)

1

großes Ei + 1 Eiweiß (Frangipane)

1

Teelöffel Vanilleextrakt (Frangipane)

2

Teelöffel Mandelextrakt (Frangipane)

6

Unzen bittersüße Schokolade (Choc)

2

Esslöffel Zucker (Schoko)

1/2

Esslöffel Mehl (Schoko)

1/8

Teelöffel Zimt (Schoko)

Bilder ausblenden

  • 1

    Um die Kruste zuzubereiten, kombinieren Sie Mehl, Salz und Puderzucker in einer Küchenmaschine und Hülsenfrüchten. Fügen Sie gewürfelte, sehr kalte Butter hinzu und verarbeiten Sie, bis Butter in kleinen Stücken ist. Dann fügen Sie Eigelb und zwei Teelöffel Eiswasser hinzu. Zum Kombinieren einige Male pulsieren. Versuchen Sie nicht zu viel zu mischen. Der Teig wird nicht wie manche zusammenballen.

  • 2

    Drücken Sie den Teig in eine gebutterte Kuchenform mit abnehmbarem Boden. Arbeiten Sie langsam und achten Sie darauf, dass der Teig gleichmäßig an den Rändern hochgedrückt wird. Sie werden wahrscheinlich nicht den ganzen Teig brauchen, um die Pfanne fertig zu füttern. Achten Sie nur darauf, dass eine gleichmäßige Schicht leicht über die gesamte Pfanne gedrückt wird.

  • 3

    Stellen Sie die Tortenform auf ein Backblech (damit Sie nicht versehentlich auf den abnehmbaren Boden stoßen) und frieren Sie sie 30 Minuten lang ein.

  • 4

    Die Innenseite der Kruste mit einem Stück Folie auskleiden, das an der Seite, die die Kruste berührt, leicht gebuttert wurde. Drücken Sie die Folie fest gegen die Kruste. Dann backen Sie diese bei 350 ° F für 25 Minuten. Kruste auf einem Rost abkühlen lassen.

  • 5

    Für Frangipane Mandeln in Salzwasser blanchieren. Nach einer Minute im Wasser die Muscheln abtropfen lassen und unter kaltem Wasser reiben. Die Schalen der Mandeln sollten sich leicht abreiben lassen. Verarbeiten Sie die Mandeln, bis sie eine feine Mahlzeit sind.

  • 6

    Kombinieren Sie Butter und Zucker für Frangipane in einer Küchenmaschine. Prozess bis gut kombiniert. Dann fügen Sie Mandelmehl, Mehl und Maisstärke und Hülsenfrucht hinzu, um zu kombinieren. Dann Eier hinzufügen und glatt rühren. Zum Schluss Vanille- und Mandelextrakt untermischen.

  • 7

    Sobald Ihre Kruste abgekühlt ist, gießen Sie Frangipane in die Kruste und glätten Sie sie gleichmäßig. Dann backen Sie bei 350 ° F für 25 Minuten. Die Frangipane sollte schön aufblähen.

  • 8

    In der Zwischenzeit eine Schokoladenschicht herstellen, indem Sahne und Schokolade in einer Saucenpfanne bei schwacher Hitze zusammengeschmolzen werden. Nach dem vollständigen Schmelzen vom Herd nehmen und eine Minute abkühlen lassen.

  • 9

    Andere Schokoladenzutaten in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Dann die Schokoladen-Sahne-Mischung mit den Eiern verquirlen. Langsam arbeiten und gut verquirlen, bis es glatt ist.

  • 10

    Gießen Sie die Schokoladenmischung auf die Frangipane-Schicht. Kehren Sie zum 350 ° F heißen Ofen zurück und backen Sie ihn 20 Minuten lang oder bis die Schokoladenschicht leicht fest ist.

  • 11

    Entfernen und vollständig auf einem Gitterrost abkühlen lassen. Nehmen Sie dann die Torte aus der Backform und stellen Sie sie auf eine Schüssel, sodass der Boden die Torte nach oben und aus der Form drückt.

  • 12

    Bei Raumtemperatur mit Schlagsahne servieren, wenn Sie möchten.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Ich habe noch nie wirklich eine Torte gemacht. Es war also auch das erste Mal, dass ich meine brandneue Tortenform mit einem Hauptmerkmal verwendete: abnehmbarer Boden!

    Ich glaube, ich hatte Angst vor ihnen, weil sie so zerbrechlich und zart aussehen. Es sieht so aus, als könnte der kleinste Fehler dazu führen, dass die Torte in zwei Hälften zerbricht und meine harte Arbeit ruiniert.

    Ich habe die Realität erst erkannt, nachdem ich die Torte beendet hatte: Es ist tatsächlich viel EINFACHER zu machen als ein Kuchen. Der Teig rollt und ärgert sich nicht. Die Tortenpfanne erledigt die ganze Arbeit für Sie, was großartig ist, weil ich jede Hilfe brauchte, die ich bekommen konnte!

    Die Füllungen für diese Torte mögen für Sie neu sein, aber sie sind ziemlich einfach herzustellen. Wir werden in einer Sekunde zu diesen gelangen, nachdem wir die Kruste angesprochen haben.

    Ich dachte, diese Kruste sei tatsächlich einfacher zuzubereiten als Tortenkruste, obwohl ich mir zu Beginn große Sorgen darüber machte.

    Sie kombinieren im Grunde alle Ihre Zutaten in einer Küchenmaschine wie eine Tortenkruste, aber es ist nicht so klebrig.

    Sobald der Teig fertig ist, butter deine Tortenform und drücke das Krustenmaterial entlang der Seite der Pfanne, bis du eine gleichmäßige Schicht am Boden und an den Rändern hast.

    Legen Sie dies auf ein Backblech (damit Sie nicht versehentlich auf den abnehmbaren Boden stoßen) und frieren Sie es 30 Minuten lang ein. Dann die Kruste mit einem Stück Folie auslegen, das leicht gebuttert wurde. Drücken Sie die Folie fest gegen die Kruste und backen Sie sie 25 Minuten lang bei 350 Grad, um die Kruste zu fixieren.

    Lassen Sie die Kruste dann auf Raumtemperatur abkühlen, bevor Sie die Füllung einfüllen.

    Um die Frangipane-Schicht herzustellen, müssen Sie Mandeln blanchieren, was ein schickes Wort ist, das bedeutet, sie etwa eine Minute lang zu kochen. Wenn Sie die Mandeln aus dem kochenden Wasser nehmen, spülen Sie sie unter kaltem Wasser ab und reiben Sie sie aneinander. Die Muscheln sollten einfach abfallen und Sie mit perfekt weißen Mandeln zurücklassen.

    Werfen Sie diese in eine Küchenmaschine und pulsieren Sie sie, bis die Mandeln eine feine Mahlzeit sind.

    Als nächstes den Zucker und die Butter für die Frangipane in die Küchenmaschine geben und den Puls mischen. Sobald das glatt ist, kombinieren Sie die anderen Frangipane-Zutaten und pulsieren Sie, bis es wirklich glatt ist. Dann gießen Sie diese Schicht in die Tortenschale.

    Backen Sie dies bei 350 Grad für etwa 25 Minuten. Die Füllung wird schön aufblähen.

    In der Zwischenzeit können Sie die Schokoladenschicht herstellen, die am einfachsten herzustellen ist. Schmelzen Sie einfach die Schokolade und Sahne in einer kleinen Pfanne bei schwacher Hitze. Sobald es geschmolzen ist, vom Herd nehmen und eine Minute abkühlen lassen.

    Die anderen Schokoladenzutaten in einer Schüssel verquirlen und dann langsam die Schokoladen-Sahne-Mischung glatt rühren.

    Gießen Sie dies über die Frangipane-Schicht in Ihrer Torte und glätten Sie es schön.

    Geben Sie dies in den Ofen zurück, um weitere 20 Minuten zu backen, und schon kann es losgehen!

    Kühlen Sie es auf Raumtemperatur ab, bevor Sie versuchen, es in Scheiben zu schneiden.

    Dieses Rezept sieht zwar ein wenig einschüchternd aus, ist aber vollständig machbar. Und es wird Ihre Gäste wirklich begeistern. Die zwei Schichten in der Torte sind nicht nur hübsch, sondern auch lecker. Wenn Sie Ihre Dessertgrenzen ein wenig verschieben möchten, probieren Sie dieses aus!

    Nick befürchtet jetzt keine Torte. Folgen Sie seiner Suche nach Eroberung aller Backwaren in seinem Blog Macheesmo und in seinem Esslöffel-Profil.


Schau das Video: The Perfect Strawberry Tart Almond Frangipane, Mascarpone Cream and Lime. Williams Kitchen (Kann 2021).