Traditionelle Rezepte

Scotch Wachteleier

Scotch Wachteleier

Mini-Eier in Fleisch gewickelt und frittiert!MEHR +WENIGER-

1/2

Pfund Rinderhackfleisch oder lose Wurst

Bilder ausblenden

  • 1

    Einen Topf Wasser zum Kochen bringen. Kochen Sie die Wachteleier in 3 Chargen genau 1 Minute und 50 Sekunden lang. Sofort mit kaltem Wasser abspülen, um den Garvorgang zu stoppen.

  • 2

    Schälen Sie die Eier vorsichtig und entfernen Sie die Schale und das dünne Innenschalenfutter. Dies ist ein wenig schwierig, wenn Sie noch nie mit Wachteleiern gearbeitet haben und ich 2 oder 3 Eier verloren habe, bevor ich den Dreh raus hatte. Brechen Sie zuerst die Schale rund um das Ei und beginnen Sie dann oben. Achten Sie dabei darauf, dass Sie sowohl das Innenfutter als auch die Schale festhalten. Arbeiten Sie dann spiralförmig um das Ei und ziehen Sie die gesamte Schale in einem durchgehenden Streifen ab.

  • 3

    Schlagen Sie die 2 Hühnereier, um eine Eiwäsche zu bilden, und bereiten Sie Ihre Panierstation mit einem Teller Mehl, einem Teller Eierwäsche und einem Teller Semmelbrösel vor.

  • 4

    Das Rindfleisch oder die Wurst sehr dünn und leicht salzen.

  • 5

    Mehl das Ei leicht. Wickeln Sie eine dünne Schicht Fleisch ein und drücken Sie sie in Ihre Hand, um das Fleisch rund um das Ei zu versiegeln. Drücken Sie nicht zu fest, sonst brechen Sie das Eigelb!

  • 6

    Wenn das Fleisch um das Ei herum versiegelt ist, bemehlen Sie es leicht und rollen Sie es wieder in Ihren Händen herum. Verwenden Sie die Mehlbeschichtung, um alles zu verschließen.

  • 7

    Nochmals leicht mit Mehl bestäuben, dann das Ei und schließlich die Semmelbrösel darüber geben.

  • 8

    Frittieren Sie bei 350 ° F für ca. 2 Minuten, bis die Semmelbrösel schön gebräunt sind.

  • 9

    Mit Schnittlauch garnieren und servieren.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Das Internetgesetz besagt, dass Miniatursachen immer niedlicher sind als ihre Gegenstücke in voller Größe.

    Nach diesem Grunddekret beschloss ich, einige schottische Eier aus winzigen Wachteleiern anstelle des gewöhnlichen Hühnereies herzustellen. Es werden über 5 Wachteleier benötigt, um einem großen Hühnerei zu entsprechen. Diese Dinge sind winzig!

    Dieses Rezept hat zwei Dinge abgehakt, die schon lange auf meiner kulinarischen To-Do-Liste stehen: Wachteleier verwenden und schottische Eier herstellen. Beides war eine lustige neue Erfahrung für mich. Aus diesem Grund hat es ein wenig Versuch und Irrtum gekostet, aber ich kann Ihnen sagen, dass dieses endgültige Rezept fantastisch ist.

    Meine Lieblingssache an diesen schottischen Wachteleiern ist, dass Sie keine Dip-Sauce benötigen. Wenn Sie Ihre Eier richtig kochen, ist die Sauce INNEN! Da sie mundgerecht sind, können Sie das Ganze in den Mund nehmen und eine schöne Explosion von cremigem Eigelb erhalten.

    Wachteleier mögen für manche schwer zu finden sein, aber ich habe einen Platz in meiner Nähe, der sie immer hat. Rufen Sie ein paar Geschäfte in Ihrer Nähe an und Sie werden überrascht sein, wer sie auf Lager hat.

    So schön.

    Ich habe einige getestet, um herauszufinden, wie viel Zeit sie zum Kochen brauchten. Ich entschied, dass 1 Minute und 50 Sekunden in einer Situation mit hartem Kochen perfekt waren, um ein festes Weiß und ein flüssiges Eigelb zu erhalten.

    Das Schälen eines Wachteleis ist etwas schwieriger als bei normalen Eiern, und zwischen der Schale und dem Weiß befindet sich eine Art Plastikfolie. Nachdem ich ein paar Eier verloren hatte, entschied ich, dass es die beste Strategie war, die Schale überall zu knacken und dann eine Spirale von oben zu schälen. Sobald ich den Dreh raus hatte, ging es ziemlich schnell und ich opferte keine Eier mehr.

    Ich habe Rinderhackfleisch für dieses Rezept verwendet, aber wenn Sie möchten, dass es mehr Frühstück gibt, probieren Sie eine lose Frühstückswurst.

    Ein wenig Mehl auf das Ei geben und in etwas Hackfleisch einwickeln. Drücken Sie das Fleisch in Ihre Hand, um alles zu versiegeln, aber achten Sie darauf, das Eigelb nicht zu zerbrechen.

    Eine letzte Schicht Mehl vor dem Waschen der Eier.

    Brotkrumen als nächstes, dann werfen Sie es in die Fritteuse!

    Niemand weiß, welche Überraschung drinnen wartet.

    Dan Whalen betrachtet diese als die Gushers der Vorspeisenwelt. Er bloggt seit über vier Jahren bei The Food in my Beard. Überprüfen Sie häufig Dans Esslöffel-Profil, um seine Rezepte mit kreativen internationalen Drehungen zu probieren!


Schau das Video: How2Do Wachteleier öffnen (Kann 2021).